Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Kategorien 

Mehr über...

Informationen


Partner

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

Bufo Bufo - Die Kröte. Die Aufspürung schamanischer Heilkräfte.

Bei Regen oder Sonnenschein...

...Homöopathie Hören erheitert die Seele!

Dieses Seminar als Download jetzt nur 21,- statt 24,- € (MP3) / 28,- € (CD) - bis 19. Sept. 2016


Auch auf CD erhältlich - für nur 25,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Die Vortrags- und Seminarreihe der homöopathischen Ärztin Dr. Beate Latour, die sie seit Jahren regelmäßig mit Homöopathie-Studierenden und anderen Interessierten abhält, zeichnet sich aus durch eine vielseitige und intensive Begegung mit einem homöopathischen Arzneimittel aus, die über die übliche Vermittlung pathologischer und allgemeiner Symptomatik weit hinausgeht. Zwar werden auch von Beate Latour die wichtigen Charakteristika der Arznei in prägnanter und leicht erlernbarer Weise vorgetragen, jedoch ergänzt durch Märchen und Mythen zum Thema, durch gelungene Heilungsverläufe aus ihrer Praxis. Darüber hinaus erfährt der Hörer das Wesen der heilsamen Arznei und ihre individuelle Botschaft bei sich selbst, mittels der schönen und einfühlsamen Trancen (oft mit schamanischer Trommelbegleitung), mit denen die Referentin seit vielen Jahren gute Erfahrungen macht und Homöopathie mit schamanischen Elementen verbindet. Dabei werden auch spezielle Aspekte der Arznei und ihres Potenzials erlebbar.

Weitere Information...


Schlüsselworte (mit Querlinks)

Bufo Bufo, Hexe, Schamanismus.

Edition: LA (Latour Vorträge und Seminare

Bestnr.: LA-293
ab

Preis für MP3-Download 21,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Bufo Bufo - Die Kröte. Die Aufspürung schamanischer Heilkräfte.
Bild vergrößern

Abspieldauer (ca.)
3 Std. 36 Min.
product rating product rating product rating product rating product rating
Klang sehr gut (HiFi) enthält eine Trance (Seelenreise)  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium: 
   MP3-Download (Download-Bedingungen)
   Audio-CD ( + 4,00 EUR )

Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung Merkzettel (Wunschliste) Bufo Bufo - Die Kröte. Die Aufspürung schamanischer Heilkräfte.
Die Vortrags- und Seminarreihe der homöopathischen Ärztin Dr. Beate Latour, die sie seit Jahren regelmäßig mit Homöopathie-Studierenden und anderen Interessierten abhält, zeichnet sich aus durch eine vielseitige und intensive Begegung mit einem homöopathischen Arzneimittel aus, die über die übliche Vermittlung pathologischer und allgemeiner Symptomatik weit hinausgeht. Zwar werden auch von Beate Latour die wichtigen Charakteristika der Arznei in prägnanter und leicht erlernbarer Weise vorgetragen, jedoch ergänzt durch Märchen und Mythen zum Thema, durch gelungene Heilungsverläufe aus ihrer Praxis. Darüber hinaus erfährt der Hörer das Wesen der heilsamen Arznei und ihre individuelle Botschaft bei sich selbst, mittels der schönen und einfühlsamen Trancen (oft mit schamanischer Trommelbegleitung), mit denen die Referentin seit vielen Jahren gute Erfahrungen macht und Homöopathie mit schamanischen Elementen verbindet. Dabei werden auch spezielle Aspekte der Arznei und ihres Potenzials erlebbar.

Mit dem Tagesseminar zu Bufo Bufo, der Erdkröte, wird die Reihe der "Hexenmittel" fortgesetzt. Die Kröte gilt neben Rabe und Wolf schon lange als magisches Tier - für Manche unheimlich oder gar eklig. In der Hexensalbe wurde Krötenfett verwendet. Viele Geschichten und Mythen, insbesondere aus der Zauberwelt, ranken sich um die Kröte. Als Urtier verkörpert sie einen tiefen archaischen Zugang zum Matriarchalen - zur Weisheit der Großmutter, und damit auch zu uralten schamanischen Heilkräften. Die Aufspürung solcher Heilkräfte ist auch ein Anliegen der Referentin in dieser Begegnung mit dem Wesen von Bufo.

Bei diesem Mittel geht es darum, die besondere (und bei Bufo oft ungewöhnliche, manchmal als "verrückt" geltende) Art des eigenen Seins zu leben und anzunehmen. Zu diesen Besonderheiten kann eine ausgeprägte Sexualität gehören oder eine nicht alltägliche Art zu sprechen, insbesondere bei Kindern. Werden diese Äußerungen unterdrückt, so können epileptische Erscheinungen auftreten. So geht es an diesem Tag auch um die Integration der eigenen kleinen und größeren "Verrücktheiten" und libidinöser Verklemmtheiten.

Für Studierende der Homöopathie dienen die Arzneimittelvorträge von Dr. Beate Latour als hervorragende Erstbegegnung mit einem Mittel, für erfahrenere Homöopathen als essenzielle und komprimierte Wiederholung.


Dr. Beate Latour
Dr. med. Beate Latour
ist Ärztin für Homöopathie, Gesprächstherapeutin und Dozentin für Homöopathie mit privatärztlicher homöopathischer Praxis in Zwingenberg / Bergstraße. Bei der Arzneimittelfindung und Heilung spielt die Reise zu den inneren Bildern der Seele in ihrer Praxis eine große Rolle. Seit vielen Jahren unterrichtet sie Ärzte, Heilpraktiker und andere Interessierte in prozessorientierter Homöopathie.

Von Frau Dr. Latour haben wir ein umfassendes Sortiment von Arzneimittelvorträgen im Programm, die speziell für homöopathisch Interessierte und Homöopathie-Anfänger geeignet sind:
Vorträge von Dr. Beate Latour

CD 1 (76:03)
1-2 Arzneimittelbild (Vortrag) (37:47)
3-4 Erste Trance (21:50)
5 Arzneimittelbild (Vortrag) (16:25)

CD 2 (75:32)
1-2 Arzneimittelbild (Vortrag) (27:30)
3 Zweite Trance (15:36)
4-5 Arzneimittelbild (Vortrag) (32:26)

CD 3 (63:26)
1 Märchen (17:15)
2 Vortrag (25:06)
3 Dritte Trance (09:46)
4 Nachbesprechung / Ausklang (11:18)

3 CDs:

Bild auf der Covervorderseite:
Bufo bufo couple during migration (2005) © Janek Pfeifer (Wikipedia, Lizenz: CC BY SA 2.0)
Wir danken dem/der FotografIn herzlich für die Erlaubnis zur Nutzung dieses Bildes!
We thank the photographer very much for the permission to use this picture!

Alsbach a.d. Bergstraße, 31. Oktober 2009

Frau Dr. Beate Latour hält in ihrem Heimatort Zwingenberg/Bergstraße regelmäßig Kurse und Vorträge für Menschen ab, die sich für Homöopathie interessieren. Voller Herzlichkeit und mit tiefem Verständnis für die Mittel vermittelt sie ein ansprechendes,unkompliziertes (also von medizinischer Terminologie und Symptomendetails freies) und rundes Bild von unseren Arzneien, das nicht nur für Interessierte, sondern auch besonders für Homöopathieschüler und jede(n) homöopathischen PraktikerIn eineBereicherung sein kann.

Die komplette Reihe der Zwingenberger Vorträge finden Sie hier:
Alle Zwingenberger Vorträge von Frau Dr. Latour

Kundenrezensionen:

Autor: Kai H. am 30.03.2013
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Donnerwetter, Bufo ist ein echt kultiges Mittel. Und man merkt Beate Latour wahrlich an, dass sie Feuer und Flamme für die Erdkröte ist, die man eine Zeitlang fälschlicherweise "Bufo rana" nannte, obwohl sie mit dem Frosch gar nichts zu tun hat.

Nun nimmt Beate uns mit in die Gefilde der Unterwelt, in denen wir unseren sexuellen Gelüsten freien Lauf lassen dürfen, denn auch eine hemmungslose Bufo-Sex (wie ging Beate Latours Witz mit dem/den Blasen noch mal :-)) kann mit der liebe- und gefühlvollen Ignatia-Sexualität eine reizvolle Synthese eingehen.

Kennst du Menschen, die immer meinen "Ich habe keine Zeit"? Oder attraktive Frauen, die sich bei dir beklagen, dass sie einfach keinen Partner finden. Vielleicht ist Bufo ein gutes Mittel für sie, wobei sie dann ihre animalischen Lüste entfalten und ausleben möchten, die sie zuvor vielleicht gar nicht gespürt haben.

Dieser tolle Bufo-Abend auf 3 CDs besteht nicht nur aus krötig gutem Bufo-Wissen (bitte nicht essen, diese Kröte ist giftig - wie gesagt, Bufo hat mit dem Frosch nichts zu tun!), sondern auch aus gleich mehreren Trancen, in denen du der Kröte in der begegnen darfst :-)!





Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Wasserstoff und Helium. Die Urelemente des Anfangs

Wasserstoff und Helium. Die Urelemente des Anfangs

Auch auf CD erhältlich - für nur 16,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Witold Ehrler ist bekannt für seine wegweisenden Forschungsvorträge zur C4-Homöopathie. Seine Reise durch die homöopathische Welt der Elemente steuert mit Wasserstoff und Helium - den Urelementen zu Beginn des Universums - neue, bislang kaum erforschte Regionen an.

Ehrlers mystische Betrachtung der Welt geht davon aus, dass alles, was uns umgibt, auf wenige Urprinzipien (Archetypen) zurückzuführen ist. Unsere Alltagswelt, die Welt der Erscheinungen, wird durch eine Matrix bestimmt, die sich in Quadranten gliedern lässt. Sie gibt der Welt Struktur und macht sie verständlich. Mithilfe der homöopathischen Arzneiwesen können wir diese Matrix betreten und unsere verlorene Anbindung an die universellen Strukturkräfte (wieder)herstellen, um den Lauf der Dinge sinnvoll mitgestalten zu können.

Mithilfe des Periodensystems ergründet Witold Ehrler das geheime Wesen der Erde und ihrer Substanzen und eröffnet neue Perspektiven für ihre homöopathische Verwendung.

Themen
  • Die universelle Matrix
  • Die Grundprinzipien der Quadranten
  • Eigenschaften der Elektronenorbitale
  • Wasserstoff: Urprinzip von Feuer und Schöpfung
  • Helium: Bereich der Regeln und Formen, um die Menschen an ihren höheren Auftrag zu erinnern
  • Neon: Hüter des apriorischen Wissens, ermöglicht ein Verständnis des strukturellen Aufbaus
  • Argon: Struktur des universellen Geistes
  • Krypton: das Erdprinzip
  • Xenon: vom Geschöpf zum Schöpfer
  • Radon: Versammlung und Integration aller Prinzipien
  • Das Erzengelprinzip und die Frage nach dem Urauftrag

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Das traumatisierte Kind. Prinzipien der homöopathischen Behandlung.

Das traumatisierte Kind. Prinzipien der homöopathischen Behandlung.

Bei Regen oder Sonnenschein...

...Homöopathie Hören erheitert die Seele!

Dieses Seminar als Download jetzt nur 55,- statt 61,- € (MP3) / 74,- € (CD) - bis 19. Sept. 2016


Auch auf CD erhältlich - für nur 65,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Ein Trauma ist wie eine innere Zwangsjacke, die entsteht, wenn ein verheerender Augenblick in der Zeit eingefroren wird." (Peter Levine)

Bekanntermaßen beeinträchtigen traumatisierende Ereignisse wie Kriege, Naturkatastrophen oder schwere Unfälle die Lebenskraft erheblich, mit der Folge massiver seelischer und körperlicher Störungen. Weniger bekannt sind subtilere Traumata bei Kindern, beispielsweise durch Geburtskomplikationen oder Alleingelassenwerden. Bei guter Beobachtung sind deutliche Hinweise auf ein vorhandenes Trauma erkennbar, zum Beispiel stark geweitete Augen.

In seinem Seminar geht Darius Ploog auf das breite Spektrum traumatisierender Situationen ein und stellt ihre jeweiligen Besonderheiten im Rahmen einer homöopathisch orientierten Trauma-Anamnese vor. Woran erkennen wir ein Trauma? Wie ordnen wir es miasmatisch ein? Was unterscheidet Einzeltraumata von Mehrfachtraumatisierungen?

Anhand eigener Fälle zeigt der Referent verschiedene Möglichkeiten einer zielführenden Arzneimittelfindung und Repertorisation und stellt zudem einige bislang wenig bekannte Human-Sarkoden vor, darunter Lac humanum, Placenta humana und Liquor amnii.

Zentrales Anliegen dieses außergewöhnlichen Seminars ist ein empathischer Blick für traumatisierte Kinder, mit einem klaren Verständnis für ihre homöopathische Behandlung.

Themen
  • Charakteristik von Traumata
  • Umgang mit eigenen Traumata und denen des Patienten
  • Reaktionsformen
  • Einzel- und Mehrfachtraumatisierungen
  • Komplexe Traumatisierungen
  • Die Trauma-Anamnese
  • Traumablockaden und Medikamentenabusus
  • Trauma unter der Geburt
  • Grund- und Folgetrauma
  • Das miasmatische Kind
  • Hierarchisierung der Reaktionsebenen
  • Integration der Repertorisation in die Praxis

Mit umfangreichem Seminarskript im PDF-Format


55,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Thuja occidentalis - Der Lebensbaum

Thuja occidentalis - Der Lebensbaum

Bei Regen oder Sonnenschein...

...Homöopathie Hören erheitert die Seele!

Dieser Vortrag als Download jetzt nur 11,- statt 13,- € (MP3) / 17,50 € (CD) - bis 19. Sept. 2016


Auch auf CD erhältlich - für nur 15,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Darstellung des Arzneimittels Thuja (Lebensbaum) in leicht verständlicher Form, mit besonderem Schwerpunkt auf Anwendungserfahrungen der Referentin. Die überblicksartigen und sich zugleich dem tieferen Wesen der Arznei widmende Betrachtungen sind für homöopathisch Interessierte nützlich und informativ. Sie können auch dem Homöopathie-Studenten und Anwender dienlich sein, um die richtige Arznei bei ihren Patienten leichter zu entdecken.

Das Verständnis des Mittels wird abgerundet durch eine Trance zum Wesen des Mittels.

11,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Liebeskundliche Homöopathie III - Über die Scham. Hyos, Arsen, Bufo, Lilium tigr. u. a.

Liebeskundliche Homöopathie III - Über die Scham. Hyos, Arsen, Bufo, Lilium tigr. u. a.

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Die Reihe "Liebeskundliche Homöopathie"
Die neu gestartete Reihe Homöopathischer Sonntage unter dem Titel "LiebeskundlicheHomöopathie" soll der Heilung der Liebesfähigkeit dienen, die aus ganz unterschiedlichen Gründen unterentwickelt sein kann - ein oftmals brach liegendes Potenzial unseres Lebens.

Die Themenreihe umfasst sowohl sexuelle Störungen im engeren Sinne als auch Unterdrückungen und Verleugnungen der Liebesfähigkeit im Allgemeinen, beispielsweise aufgrund unreflektierter gesellschaftlicher Moralvorstellungen, einschränkender Glaubenssätze und Verhaltensmuster sowie typischer Konflikte, beispielsweise im Umgang mit Scham.

Teil 3: Über die Scham
- Warum wir uns für eine lebendige (und unkonventionelle) Sexualität schämen
- Wilhelm Reichs Ausführungen über die freie, ungehemmte Sexualität
- Beispiele aus der Praxis
- Typische Hemmungen: Stimmlicher Ausdruck (Stöhnen, Schreien)
- Die Angst vor der Blamage durch "unpassendes" Verhalten
- Scham, sich so zu zeigen wie man ist
- Verleugnung des Bedürfnisses nach Zärtlichkeit
- Sexualleben von Arsenicum album: Unsicherheit, Ängste, alles (sich selbst) kontrollieren
- Hyoscyamus: fühlt sich wertlos, wie eine Hure
- Persönliche Erfahrungen mit Wildheit
- Lilium tigrinum: Zwiespalt zwischen Triebhaftigkeit und idealisierender Spiritualität
- Lac dama (Hirschkuhmilch): dem authentischen Partnerwahlsinn folgen
- Eigene Scham und Scham anderer: Selbstbewertung aus den Augen einer anderen Person
- Qualitäten von Scham in den astrologischen Tierkreiszeichen
- Bufo rana (Kröte) - Verleugnung des größten sexuellen Potenzials wegen gesellschaftlicher Normen

Ein schamloser Sonntag, der zum Überdenken der eigenen schamvollen Gehemmtheit anregt und dazu beiträgt, uns von falscher Scham und Selbstverleugnung zu befreien.

24,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Cannabis Indica I / II / III (3 Teile)

Cannabis Indica I / II / III (3 Teile)

Als Download (keine CD) - für nur 24,- €!




24,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Carcinosinum I / II

Carcinosinum I / II

Bei Regen oder Sonnenschein...

...Homöopathie Hören erheitert die Seele!

Dieses Seminar als Download jetzt nur 21,- statt 24,- € (MP3) - bis 19. Sept. 2016


Als Download (keine CD) - für nur 21,- €!




21,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Donnerstag, 10. Dezember 2009 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Latour, Beate
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Parse Time: 0.349s