Katalog/Kontakt

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Kategorien 

Mehr über...

Informationen

Partner

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

Petroleum - Alles muss raus

Auch als Download - für nur 9,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Vor und während seiner Homöopathieausbildung hat sich Peter-Paul Pannicke, SHS-Absolvent, in verschiedenen beruflichen Aktivitäten ausprobiert - unter anderem auch im Businessbereich, als Versicherungsvertreter.

Im Rückblick darauf reflektiert er die zentralen Themen von Petroleum, einer für ihn persönlich heilsamen Arznei: das dominante Recht des Stärkeren und der Drang nach schnellem Reichtum. Petroleum-Patienten werden
charakteristischerweise dadurch verschlimmert, dass sie (passiv) bewegt werden. Ist dieses schwer zu Bewegende möglicherweise ein Ausdruck ihres fundamentalen Mangels an Mitgefühl? Sie verfolgen energisch ihre Ziele, bis sie völlig ausgebrannt sind.

Weitere Information...


Schlüsselworte (mit Querlinks)

Petroleum.

Edition: HT (Berliner Homöopathietage)

Bestnr.: HT-403

11,00 EUR

inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Petroleum - Alles muss raus
Bild vergrößern

Abspieldauer (ca.)
41 Min.
product rating product rating product rating product rating product rating
Klang sehr gut (HiFi) mit persönlichem Selbsterfahrungsbericht/Fall  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium: 
   Audio-CD
   MP3-Download (Download-Bedingungen) ( - 2,00 EUR )

Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung Merkzettel (Wunschliste) Petroleum - Alles muss raus
Vor und während seiner Homöopathieausbildung hat sich Peter-Paul Pannicke, SHS-Absolvent, in verschiedenen beruflichen Aktivitäten ausprobiert - unter anderem auch im Businessbereich, als Versicherungsvertreter.

Im Rückblick darauf reflektiert er die zentralen Themen von Petroleum, einer für ihn persönlich heilsamen Arznei: das dominante Recht des Stärkeren und der Drang nach schnellem Reichtum. Petroleum-Patienten werden
charakteristischerweise dadurch verschlimmert, dass sie (passiv) bewegt werden. Ist dieses schwer zu Bewegende möglicherweise ein Ausdruck ihres fundamentalen Mangels an Mitgefühl? Sie verfolgen energisch ihre Ziele, bis sie völlig ausgebrannt sind.

Locker und mit dem ihm eigenen trockenen Humor stellt Pannicke interessante Parallelen zwischen dem Arzneimittelbild von Petroleum und seiner Bedeutung als Basisbrennstoff der modernen westlichen Wirtschaft her.


Peter-Paul Pannicke (Foto: Holger Bachmann)

Gesamtlänge 40:36
1. Alles muss raus - Verklebt, verwirrt und verdrossen (07:04)
2. Petroleum - Die wirtschaftliche Basis der Industriestaaten - Das Recht des Stärkeren (11:37)
3. Energisch oder Ausgebrannt - Der Drang nach oben (08:11)
4. Genieße den Luxus - Möchte nicht bewegt werden - Leitsymptome (10:20)
5. Der Vertrieb und das Leben (03:22)

40. Berliner Homöopathietage, Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 19./20. September 2009
"http://www.samuelhahnemannschule.de"


Dieser Vortrag ist Teil der 40. Berliner Homöopathietage, einer zweitägigen Veranstaltung mit einer Vielzahl interessanter Vorträge. Das gesamte Seminar mit allen Vorträgen können Sie zum stark vergünstigten Paketpreis ebenfalls bei uns erhalten:
HT-40

Kundenrezensionen:

Autor: Kai H. am 23.12.2013
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Pannicke ist kult - das war mir schon nach den ersten Minuten seines Petroleum-Vortrags klar ... allein schon sein unkonventionelles Intro: "Ich heiße nicht Petr" - was ja das Kürzel für "Petroleum" ist - fand ich sehr originell. Doch was hat es mit dem Heilmittel Petroleum auf sich, dessen Essenz aus Peter-Paul Pannickes Sicht in der Zukunft noch weitaus tiefer ausgelotet werden sollte ... und da sind wir doch mitten beim neuralgischen Punkt, denn das Erdöl findet sich ja in Regionen von rund 900 Metern Tiefe. Was aber zeichnet nun die Petroleum-Businessman-Persönlichkeit aus, für die es eine Qual ist, mit dem ÖPNV - ob Bus oder S-Bahn - unterwegs zu sein? Denke allein nur an den Geruch des Petrols, das uns von der Tankstelle wohlvertraut ist - ich persönlich mag diesen Geruch, denn ich verbinde ich mit der Weite und Freiheit der Landstraße. Zum Schluss noch die Frage, warum der Vortrag wohl "Alles muss raus" heißt? - Hmm, könnte Petroleum in homöopathischer Form vielleicht bei der Entgiftung helfen, zum Beispiel bei Ekzemen, besonders an Stellen, an denen man leicht schwitzt. Kennst du Betroffene, die genau darunter leiden? - Dann wäre dieser Vortrag doch das ein inspirierendes Geschenk für genau diese Personen. Pannicke rocks - und ich hoffe, es gibt noch mehr Vorträge von ihm (werde das demnächst ausloten, womit wir wieder beim Petroleum wären).

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Causticum. Unter Wunden wirst du Wunder sehen

Causticum. Unter Wunden wirst du Wunder sehen

Auch als Download - für nur 12,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Andreas Krüger stellt hier das schwere, tief auslaugende Leiden und Mitleiden von Causticum in den Mittelpunkt seiner Betrachtungen. Der Patient trägt oft eine schwere Last, die auf einer (eigenen oder fremden) Schuld beruht.

Wie wird eine solche Schuld erschaffen? Warum bindet man sich so an ihr fest? Woher entstammt andererseits die Kraft, die schier unmenschlich große Bürde tragen zu können? Mögliche Antworten bietet beispielsweise die Familiensystemik.
Persönliche Erfahrungen und eindrucksvolle Fallbeispiele aus der Praxis Andreas Krügers vermitteln dabei einen tiefen Einblick in die Problematik von Schuld und Sühne. Ein Causticum-Heilungsprozess kann dazu führen, "die Wunder unter den eigenen Wunden" zu entdecken und trotz einer alten Schuld "Ja!" zum eigenen Leben zu sagen.

Eine Seelenreise von Heidi Baatz vertraut den Hörer der Führung eigener "guter Geister" an, damit man sich von unangemessenen Schuldgefühlen zu lösen vermag.

Eine Ehrung persönlicher Leidenswege und zugleich eine Suche nach der Überwindung des Leids, damit die Wunder unter den Wunden sichtbar werden.

15,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
I Had A Dream - Über den Umgang mit Träumen in der Prozessorientierten Homöopathie

I Had A Dream - Über den Umgang mit Träumen in der Prozessorientierten Homöopathie

Auch als Download - für nur 9,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

11,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Calcium Carb. - Die Reise in die Heimat

Calcium Carb. - Die Reise in die Heimat

Auch als Download - für nur 9,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Meditation und Trance zum archetypischen Themenkreis des Arzneimittels.

Die Trance finden Sie auch im Buch "Reisen in die Länder der Seele" (Andreas Krüger), das ebenfalls bei uns erschienen und erhältlich ist (ISBN 3-9804662-6-4).

11,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Das Mysterium des Wassers. Über das Nehmen der Fülle.

Das Mysterium des Wassers. Über das Nehmen der Fülle.

Als Download
kostenlos!


Auch als Download - für nur 0,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Über das Nehmen der Fülle, von der Kraft des Wortes und der Botschaft des sich erinnernden Wassers.

Ein Vortrag über die Arbeiten zur Informationsspeicherung von Wasser (Masaru Emoto) und ihre Bedeutung in der Homöopathie.

Text- und Bildmaterial zum Vortrag liegt als Heft bzw. als PDF (Download) mit bei.


18,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Weg der Wunder - Geteiltes Leid ist doppeltes Leid

Weg der Wunder - Geteiltes Leid ist doppeltes Leid

Auch als Download - für nur 12,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Im Alexanderkreis, einem regelmäßigen abendlichen Forum für Schüler der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, berichtet Andreas Krüger an diesem Abend über seine an sich selbst erlebten Heilungswunder, die ihn von der Kraft und Wirksamkeit der Homöopathie restlos überzeugten - begonnen mit der Heilung seiner langjährigen schweren Migräne durch ein einziges Mittel. Ein spannender Vortrag, geprägt durch die ureigenste Erfahrung eines Therapeuten, der bei Patienten das "Wunder" zur Arbeitsmethode gemacht hat.

16,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Freiheit bitte!

Freiheit bitte!

Als Download
kostenlos!


Auch als Download - für nur 0,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

12,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Dienstag, 09. Februar 2010 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Pannicke, Peter-Paul
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Weiterempfehlung

     

    Parse Time: 0.299s