Katalog/Kontakt

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Kategorien 

Mehr über...

Informationen

Partner

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

Arsenicum Album - Der weiße Arsenik

Auch als Download - für nur 12,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Weitere Information...


Schlüsselworte (mit Querlinks)

Arsen.

Edition: LA (Latour Vorträge und Seminare

Bestnr.: LA-238

15,00 EUR

inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Arsenicum Album - Der weiße Arsenik
Bild vergrößern

Abspieldauer etwa (Bandlänge)
1 Std. 40 Min.
product rating product rating product rating product rating product rating
Klang gut (nahe HiFi) Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium: 
   Audio-CD
   MP3-Download (Download-Bedingungen) ( - 3,00 EUR )

Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung Merkzettel (Wunschliste) Arsenicum Album - Der weiße Arsenik
2 Teile (CDs/Kass.):
LA-238-01 Arsenicum Album - Der weiße Arsenik I
LA-238-02 Arsenicum Album - Der weiße Arsenik II

Zwingenberg, 4.03.2004

Frau Dr. Beate Latour hält in ihrem Heimatort Zwingenberg/Bergstraße regelmäßig Kurse und Vorträge für Menschen ab, die sich für Homöopathie interessieren. Voller Herzlichkeit und mit tiefem Verständnis für die Mittel vermittelt sie ein ansprechendes,unkompliziertes (also von medizinischer Terminologie und Symptomendetails freies) und rundes Bild von unseren Arzneien, das nicht nur für Interessierte, sondern auch besonders für Homöopathieschüler und jede(n) homöopathischen PraktikerIn eineBereicherung sein kann.

Die komplette Reihe der Zwingenberger Vorträge finden Sie hier:
Alle Zwingenberger Vorträge von Frau Dr. Latour

Kundenrezensionen:

Autor: Ursula H. am 19.04.2014
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Die Laien-Kurse, die Frau Dr. Latour in ihrem Wohnort anbietet, sind das Beste, was ich in diesem Bereich kenne. Neben dem jeweiligen Arzneimittelbild, hier in diesem Vortrag Arsenicum album, gibt es immer auch Grundlagen zur Arzneimittelwahl, zur Differentialdiagnose, zu den Potenzen, zur Mittelgabe, den Wiederholungen. Mir gefällt die offene Einstellung von Frau Dr. Latour, auch Laien zu einer Unabhängigkeit zu verhelfen, indem sie bei ihr lernen können. Zudem überträgt sich ihre Begeisterung für die Homöopathie auf ehrliche und sympathische Weise.

Nicht jeder hat so ein gutes Kursangebot in seiner Nähe und so eignen sich diese CDs auch wunderbar als Geschenk für Menschen, die Interesse an der Homöopathie und an einer fundierten Anleitung zu ihrer selbständigen Anwendung bei Alltagsbeschwerden haben. Doch auch für professionell arbeitende Homöopathen gibt es in diesen Zwingenberger-Vorträgen immer wieder Interessantes zu hören. Ohne Frage: fünf Punkte!

Autor: Kai H. am 22.11.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:


Ist dir gerade kalt und du sehnst dich nach Wärme? Kennst du Menschen, die sich (wie auch Natrium) vor Räubern fürchten, oder auch Menschen, die nicht gerade Frohnaturen sind und gar nie zu Späßen aufgelegt sind?

Nun, dann könnte der Vortrag über Arsenicum Album interessant sein. Menschen mit einem starken Arsen-Anteil sind gaaanz penibel, studieren im Bioladen ganz genau die Liste der Inhaltsstoffe. Mehr noch, sie haben sogar Angst davor, vergiftet zu werden.

Doch hat die Klarheit und elegante Nüchternheit des gesunden Arsen auch etwas Schönes, ja fast Anmutiges. Beate Latours Vortrag gibt dir einen schönen Einblick in die Seelenlandschaft des stark arsenisch aspektierten Menschen.

Als weiterführendes "Hörerlebnis" möchte ich dir gerne Andreas Krügers CD "Arsenicum album - Arzneimittelbild (Unterricht)" empfehlen. Ich habe es noch ganz genau im Ohr, wie brilliant Andreas Krüger das Wesen des unerlösten Arsens, das durch einen krampfhaften Perfektionismus auffällt, widergibt: "Setzt euch und hört zu, denn sonst sinkt die Wahrscheinlichkeit, die Prüfung zu bestehen, um ... Prozent".

Gerade die Wesenszüge des unerlösten Arsens sind sehr markant. Eben aus diesem Grunde bitte ich dich: Denke auch an die arsenischen Sonnenseiten. Beate Latours Vortrag kann dir dabei helfen!

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Acidum Phosphoricum - Der verbrannte Engel

Acidum Phosphoricum - Der verbrannte Engel

Zum Jubiläum:
50. Berliner Homöopathietage
Prozessorientierte Vortragskunst!

gültig bis 29. Sept. 2014
Dieser Vortrag jetzt nur 9,- € (statt 11,- €)


Auch als Download - für nur 8,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

9,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Wie der Phönix aus der Asche. Condor und die letzte Angst vor Deinem Potenzial.

Wie der Phönix aus der Asche. Condor und die letzte Angst vor Deinem Potenzial.

Auch als Download - für nur 63,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Unsere größte Angst ist, grenzenlos mächtig zu sein. Unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, ängstigt uns am meisten." (Aus dem "Condor-Gedicht" von Marianne Williamson)

Vor jeder wesenstiefen Wandlung kommt es zur Zerstörung überlebter Strukturen. Doch wenn es darum geht, überkommene Strukturen aufzugeben, blockieren wir den Prozess oft im letzten Moment und verhindern so unsere mögliche Weiterentwicklung. Warum hindern wir unser eigenes Leuchten und stellen damit unser Licht unter den Scheffel?

Andreas Krüger stellt in seinem feurig sprühenden "Phönix-Seminar" Arzneien und Methoden vor, die die Überwindung von Angst und Scham und das Loslassen des Alten erleichtern.

Themen
- Phönix aus der Asche - Schwierige Transformationsschritte
- Metamorphose durch den schmerzhaften Untergang des Alten
- Angst vor der eigenen Courage
- Angst vor dem ungelebten / unterdrückten Potenzial
- Das Vertrauen des Patienten in seinen Behandler

Vultur gryphus (Anden-Condor)
- Unklare Identität: "Ich weiß nicht, wer ich bin!"
- Verleugnung aus Scham
- Annahme, Ehrung und Überwindung der Verleugnung
- Vertrauensvolle Grundhaltung ohne Wertung

Lac dama (Hirschkuh-Milch)
- Matriarchale Kompetenz
- Die würdevolle Haltung der Frau
- Die Wahl des falschen Mannes - Unterstützung des natürlichen Wahlsinn

Seminargetaltung:
- AMEA - Timeline, Zeitlinienreise
- Cord Cutting
- Potenzialschau
- Trance zur Entleugnung

Ein vor Einfallsreichtum feurig zündendes Seminar, das sich ganz unserem inneren Potenzial und der großen inneren Wandlung widmet.

74,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Demenz, Liebe und Sexualität - Die zärtliche Erinnerung - Homöopathie, Schamanismus, Hildegard-Medizin

Demenz, Liebe und Sexualität - Die zärtliche Erinnerung - Homöopathie, Schamanismus, Hildegard-Medizin


Auch als Download - für nur 12,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Was vermag die Liebe? Zu ihren wunderlichen Phänomen gehören gelegentliche Spontanheilungen von Menschen. Mit einer neuen Partnerschaft und einer wieder erwachten Sexualität verschwinden plötzlich ihre Beschwerden. Das zeigt sich gerade auch bei alten und dementen Menschen immer wieder.

In Bezug auf Demenz geben uns neuere biomedizinische Studien Rätsel auf: Sie belegen, dass eine Demenz nicht immer auf nachweislichen hirnorganischen Veränderungen beruht.

Was hat Demenz mit (einem Mangel an) Liebe zu tun? In seinem Vortrag zu den 59. Berliner Heilpraktikertagen stellen Andreas Krüger und Heidi Baatz ihre Erfahrungen dazu vor. Sie erkennen eine Verbindung von Demenz zum inneren Dogma: "Ich darf nichts spüren."

Den Referenten gelingt es nicht nur, den Konflikt hinter der Erkrankung sichtbar zu machen. Die Kombination aus naturheilkundlichen Verfahren wie der Hildegard-Medizin, dem Schamanismus mit der prozessorientierten Homöopathie eröffnet einen neuen Weg kreativer Heilkunst.

Eine antidemenzielle Erinnerung an die heilende Kraft der Liebe und der Sexualität!

16,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Jodum

Jodum

Hier erleben Sie, wie Ravi Roy sich in das homöopathische Arzneimittelbild Jodum hineinversetzt und seine Kenntnisse und Erfahrungen dazu live vorträgt. Der Mittelvortag kann auch im therapeutischen Rahmen verwendet werden, da die Auseinandersetzung mit dem Mittel das individuelle Bewusstsein erweitern und die persönliche Erfahrung und Entfaltung positiv unterstützen kann. Ravi Roy erreicht die Menschen durch seine Stimme und seine Ausstrahlung. Schon durch das Hören der CD kann man mit der Schwingung des Arzneimittels in Resonanz treten - eine Begegnung mit der Arznei, die über die reine Information hinaus reicht.

16,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Opium - Das Elixier der Nacht. Trauma, Empfindungslosigkeit und Lähmung

Opium - Das Elixier der Nacht. Trauma, Empfindungslosigkeit und Lähmung

Auch als Download - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Die ReferentInnen der "Enders-Gruppe" im Rheingau unternehmen bei ihren Seminaren stets eine gemeinsame Forschungsreise zum Kern der Arznei. Dabei geht es weniger um reine Informationsvermittlung und Symptomlehre als mehr um Selbstentdeckung: Was ist der Genius von Opium, also seine treibende essenzielle Kraft?

Opium ist das Mittel für Menschen, die kaum erträgliche Situationen wie Krieg, Gefangenschaft, schweren Missbrauch oder andere Situationen von seelischem Terror überlebt haben. Frage an den Patienten: Wie konnten Sie diesen Schrecken überleben? Die Opium-Antwort: Ich habe es irgendwie vergessen... Empfindungslosigkeit und Lähmung sind die typischen Reaktionen bei dieser Droge, in der Polarität zwischen angenehmsten Rausch mit farbenfrohen Phantasien und dumpfer Betäubung mit Seelenzerfall steht. Das Seminar umfasst zum einen die intensive Betrachtung der Substanz, seiner Signatur (Morphologie), der zugehörigen Arzneifamilie (hier die Mohngewächse), dazu die Diskussion der Hauptmerkmale und wichtigsten Wesensaspekte von Opium, sowie eine Würdigung der Mythologie und Kulturgeschichte der Substanz. Dabei spielt auch die Frage nach der Bedeutung des Rausches für die Menschheit eine Rolle. Die polaren Seiten von Opium (Schmerzlinderung - Betäubung) sind gleichzeitig ihr Fluch und ihr Heilpotenzial.

34,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Tuberculinum - Über den Wolken...

Tuberculinum - Über den Wolken...

Auch als Download - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Dr. Norbert Enders skizziert zu Beginn des Vortrages mit Beispielen aus der Praxis und vielen persönlichen Erfahrungen ein sehr umfangreiches Arzneimittelbild zu Tuberculinum. Er beschreibt ausführlich, mit welchen körperlichen Symptomen und welchen Geist/Gemütsymptome der Patient in die Praxis kommen könnte.

Wie die Substanz Tuberculinum für das homöopathische Mittel gewonnen wird, erklärt Dr. Ulrich Koch. Eine genaue Beschreibung der Krankheit Tuberkulose zeigt weitere interessante Aspekte der Geisteshaltung, die dieser Erkrankung entspricht. In einem geschichtlichen Exkurs zu Tuberkulose führt Ulrich Koch die Hörer von übermittelten Schriften aus Ägypten und Griechenland, über Dr. Robert Koch, der 1882 erstmals einen Vortrag über die Ansteckung zu Tuberkulose gehalten hat, bis hin zu Thomas Manns "Der Zauberberg".

34,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Samstag, 03. April 2004 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Latour, Beate
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Weiterempfehlung

     

    Parse Time: 0.304s