Katalog/Kontakt

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Kategorien 

Mehr über...

Informationen

Partner

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

Die Kunst der Wahrnehmung / mit Einleitung und Heilgesängen

- Die Kunst der Wahrnehmung
- Wie subjektiv / selektiv ist unsere Wahrnehmung?
- Verschiedene Ebenen der Kommunikation
- Nonverbale Mitteilungen in Form von Blickkontakt, Satzbetonung und Gesten
- Über die Wichtigkeit, der eigenen Wahrnehmung zu vertrauen und auszudrücken.

Weitere Information...


Schlüsselworte (mit Querlinks)

Wahrnehmung.

Edition: HT (Berliner Homöopathietage)

Bestnr.: HT-321
ab

9,00 EUR

inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Die Kunst der Wahrnehmung / mit Einleitung und Heilgesängen
Bild vergrößern

Abspieldauer (ca.)
1 Std. 7 Min.
Klang hervorragend (optimal) Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium: 
   MP3-Download (Download-Bedingungen)

Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung Merkzettel (Wunschliste) Die Kunst der Wahrnehmung / mit Einleitung und Heilgesängen
- Die Kunst der Wahrnehmung
- Wie subjektiv / selektiv ist unsere Wahrnehmung?
- Verschiedene Ebenen der Kommunikation
- Nonverbale Mitteilungen in Form von Blickkontakt, Satzbetonung und Gesten
- Über die Wichtigkeit, der eigenen Wahrnehmung zu vertrauen und auszudrücken.



"Das, was mich bei dieser Arbeit im Kern berührt, sowohl bei den Seminaren als auch in der Praxis ist, die Menschen, die zu mir kommen, wachsen zu sehen; das Dinge geschehen, die sie vorher niemals für möglich gehalten hätten."

Hans-Jürgen Achtzehn
seit 1985 als Homöopath tätig, war viele Jahre lang Mitglied des Dozententeams der legendären Boller Homöopathiewoche, danach Dozent, Supervisor und Leiter des Ambulatoriums der Hahnemann-Schulen Berlin, Herausgeber der Zeitschrift "HomöopathischeEinblicke" und Autor verschiedener Bücher und Artikel.
Im eigenen Seminarzentrum "Das Gelbe Haus" in Ferch bei Potsdam veranstaltet er regelmäßig Seminare zur Prozessorientierten Homöopathie.

Vita
- Geboren 30.03.1951
- Vater von 5 Kindern
- 1971-1984 unterschiedliche Berufswege: Starkstromelektriker, Ingenieursstudium, Friedensdienste in Israel, Rettungssanitäter
- Mitbegründer der selbstverwalteten Heilpraktikerschule in Berlin-Kreuzberg
- Seit 1984 niedergelassener Heilpraktiker für Homöopathie
- Seminare bei Eichelberger, Voegeli, Becker, Lang
- Dozent an der Boller Schule bei Jürgen Becker und Gerhardus Lang
- Langjährige Dozententätigkeit bei den Karlsruher Homöopathietagen, in der Schweiz, in Leipzig, Dresden, Hannover, Köln, Hamburg
- Mitentwicklung der heute vielfach praktizierten und gelehrten Prozessorientierten Homöopathie mit Schattenarbeit und arzneispezifischer Patientenführung
- 1990 Gründung Verlag Medizinisches Forum mit Veröffentlichung der "Homöopathischen Einblicke" und "Homöopathische Steckbriefe"
- 1985-2008 Leiter und Supervisor des Ambulatoriums an der SHS, Berlin
- seit 2009 Online-Verlag www.homline.de
- Homöopathieausbildungen im Gelben Haus und im ganzen deutschsprachigen Raum
- Praxistätigkeit in Berlin und Ferch

Buch-Veröffentlichungen
Die Potenziale unserer Kinder
Zahlreiche Veröffentlichungen in diversen Fachzeitschriften

Weitere Informationen zum Autor
http://www.verlag-medizinischesforum.de/index.php?nav=hja
www.dasgelbehaus.org

Dieser Vortrag ist Teil der 32. Berliner Homöopathietage, einem zweitägigen Veranstaltung mit einer Vielzahl interessanter Vorträge. Das gesamte Seminar mit allen Vorträgen können Sie zum stark vergünstigten Paketpreis ebenfalls bei uns erhalten:
HT-32

HT-Paket: 6 Titel zum Preis von 5! Bestellen Sie 5 Titel aus unserer Edition HT und wählen Sie dann den 6. Titel mit Preisoption "0 (Paketpreis)" aus.

32. Berliner Homöopathietage 17./18. September 2005

Die Berliner Homöopathietage sind eine seit über 10 Jahren zweimal im Jahr stattfindende kostenlose Seminarveranstaltung der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin, auf der Arzneimittelbilder und Prüfungsberichte von alten, aber auch neuen und seltenen Arzneimitteln - stets verbunden mit der persönlichen Erfahrung des/r ReferentIn - im Vordergrund stehen. Diese Veranstaltung hat überregionalen Ruhm erworben und zieht Besucher aus dem ganzendeutschsprachigen Raum an.
Ausführliche Rezensionen zu den Berliner Homöopathietagen finden Sie, teilweise auch online, in den verschiedenen "Berliner Heilpraktikernachrichten"


Dieser Vortrag ist zusammen mit allen weiteren Vorträgen der 33. Berliner Homöopathietage auch zum günstigen Paketpreis erhältlich: Bestnr.HT-32

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Agaricus

Agaricus

9,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Calendula AMP

Calendula AMP

Unsere Sommeraktion 2015

Direkt von Wolke 7

Sommerlich günstige Vorträge & Seminare als MP3-Download!

Dieser Vortrag als Download jetzt nur 8,- statt 9,- € (MP3) / 12,- € (CD) - bis 31. August 2015


Auch auf CD erhältlich - für nur 12,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Aus dem Veranstaltungsprospekt
- Lebendige, berührende und oft auch erschütternde Homöopathie
- Homöopathie nicht nur erlernen, sondern auch erfahren im eigenen Prozess der Verwandlung
- Vorträge, Mittelbilder, Arzneimitteltrancen und systemische Rituale
- Ein Seminar besonders auch für den Heiler, der nicht nur wissender, sondern auch wirklich heiler werden möchte.

8,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Cinnabaris - die individuelle Ordnung

Cinnabaris - die individuelle Ordnung

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

9,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Homöopathie und Resonanz - Heilungsprozesse auf energetischer Ebene

Homöopathie und Resonanz - Heilungsprozesse auf energetischer Ebene

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Als Homöopathen arbeiten wir mit der Resonanz und sollten uns nicht nur auf der energetischen Ebene der Arzneiwirkungen mit ihr befassen, sondern auch menschliche Beziehungen unter diesem Aspekt verstehen lernen.

Analytisch und humorvoll erläutert Hans-Jürgen Achtzehn die Idee der Resonanz : der andere als Spiegel des Selbst.

9,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Petroleum

Petroleum

Hans-Jürgen Achtzehn deckt die verschiedenen Ebenen des eher selten verschriebenen Mittels Petroleum auf. Aufgrund seiner Herkunft aus dem Erdöl betrifft Petroleum jedoch unbewusst sehr viele Menschen und gewinnt auch therapeutisch zunehmend an Bedeutung.


Das zentrale Thema von Petroleum ist die vermeintliche emotionale Unnahbarkeit. Petroleum-Patienten wollen "sich nicht berühren lassen." Und genau darauf muss auch ihre Heilung abzielen, so der Therapeut.

9,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Schatten und nichts als Schatten

Schatten und nichts als Schatten

9,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Dienstag, 04. Oktober 2005 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Achtzehn, Hans-Jürgen
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Weiterempfehlung

     

    Parse Time: 0.325s