Katalog/Kontakt

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Skrophulose. Ein Weg durch die Miasmen VI

Skrophulose. Ein Weg durch die Miasmen VI
34,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand

Autor/ReferentIn

Kategorien 

Mehr über...

Informationen

Partner

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

Die Kunst der Wahrnehmung / mit Einleitung und Heilgesängen

Referent des Monats April
Hans-Jürgen Achtzehn

Dieser Vortrag jetzt nur 9,- statt 12,- € (bis 30. April 2014 )


Auch als Download - für nur 8,00 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

- Die Kunst der Wahrnehmung
- Wie subjektiv / selektiv ist unsere Wahrnehmung?
- Verschiedene Ebenen der Kommunikation
- Nonverbale Mitteilungen in Form von Blickkontakt, Satzbetonung und Gesten
- Über die Wichtigkeit, der eigenen Wahrnehmung zu vertrauen und auszudrücken.

Weitere Information...


Schlüsselworte (mit Querlinks)

Wahrnehmung.

Edition: HT (Berliner Homöopathietage)

Bestnr.: HT-321

9,00 EUR

inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand

Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Die Kunst der Wahrnehmung / mit Einleitung und Heilgesängen
Bild vergrößern

Abspieldauer (ca.)
1 Std. 7 Min.
Klang hervorragend (optimal) Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium: 
   Audio-CD
   MP3 (Download) ( - 1,00 EUR )

Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung Merkzettel (Wunschliste) Die Kunst der Wahrnehmung / mit Einleitung und Heilgesängen
- Die Kunst der Wahrnehmung
- Wie subjektiv / selektiv ist unsere Wahrnehmung?
- Verschiedene Ebenen der Kommunikation
- Nonverbale Mitteilungen in Form von Blickkontakt, Satzbetonung und Gesten
- Über die Wichtigkeit, der eigenen Wahrnehmung zu vertrauen und auszudrücken.



"Das, was mich bei dieser Arbeit im Kern berührt, sowohl bei den Seminaren als auch in der Praxis ist, die Menschen, die zu mir kommen, wachsen zu sehen; das Dinge geschehen, die sie vorher niemals für möglich gehalten hätten."

Hans-Jürgen Achtzehn
seit 1985 als Homöopath tätig, war viele Jahre lang Mitglied des Dozententeams der legendären Boller Homöopathiewoche, danach Dozent, Supervisor und Leiter des Ambulatoriums der Hahnemann-Schulen Berlin, Herausgeber der Zeitschrift "HomöopathischeEinblicke" und Autor verschiedener Bücher und Artikel.
Im eigenen Seminarzentrum "Das Gelbe Haus" in Ferch bei Potsdam veranstaltet er regelmäßig Seminare zur Prozessorientierten Homöopathie.

Vita
- Geboren 30.03.1951
- Vater von 5 Kindern
- 1971-1984 unterschiedliche Berufswege: Starkstromelektriker, Ingenieursstudium, Friedensdienste in Israel, Rettungssanitäter
- Mitbegründer der selbstverwalteten Heilpraktikerschule in Berlin-Kreuzberg
- Seit 1984 niedergelassener Heilpraktiker für Homöopathie
- Seminare bei Eichelberger, Voegeli, Becker, Lang
- Dozent an der Boller Schule bei Jürgen Becker und Gerhardus Lang
- Langjährige Dozententätigkeit bei den Karlsruher Homöopathietagen, in der Schweiz, in Leipzig, Dresden, Hannover, Köln, Hamburg
- Mitentwicklung der heute vielfach praktizierten und gelehrten Prozessorientierten Homöopathie mit Schattenarbeit und arzneispezifischer Patientenführung
- 1990 Gründung Verlag Medizinisches Forum mit Veröffentlichung der "Homöopathischen Einblicke" und "Homöopathische Steckbriefe"
- 1985-2008 Leiter und Supervisor des Ambulatoriums an der SHS, Berlin
- seit 2009 Online-Verlag www.homline.de
- Homöopathieausbildungen im Gelben Haus und im ganzen deutschsprachigen Raum
- Praxistätigkeit in Berlin und Ferch

Buch-Veröffentlichungen
Die Potenziale unserer Kinder
Zahlreiche Veröffentlichungen in diversen Fachzeitschriften

Weitere Informationen zum Autor
http://www.verlag-medizinischesforum.de/index.php?nav=hja
www.dasgelbehaus.org

Dieser Vortrag ist Teil der 32. Berliner Homöopathietage, einem zweitägigen Veranstaltung mit einer Vielzahl interessanter Vorträge. Das gesamte Seminar mit allen Vorträgen können Sie zum stark vergünstigten Paketpreis ebenfalls bei uns erhalten:
HT-32

HT-Paket: 6 Titel zum Preis von 5! Bestellen Sie 5 Titel aus unserer Edition HT und wählen Sie dann den 6. Titel mit Preisoption "0 (Paketpreis)" aus.

32. Berliner Homöopathietage 17./18. September 2005

Die Berliner Homöopathietage sind eine seit über 10 Jahren zweimal im Jahr stattfindende kostenlose Seminarveranstaltung der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin, auf der Arzneimittelbilder und Prüfungsberichte von alten, aber auch neuen und seltenen Arzneimitteln - stets verbunden mit der persönlichen Erfahrung des/r ReferentIn - im Vordergrund stehen. Diese Veranstaltung hat überregionalen Ruhm erworben und zieht Besucher aus dem ganzendeutschsprachigen Raum an.
Ausführliche Rezensionen zu den Berliner Homöopathietagen finden Sie, teilweise auch online, in den verschiedenen "Berliner Heilpraktikernachrichten"


Dieser Vortrag ist zusammen mit allen weiteren Vorträgen der 33. Berliner Homöopathietage auch zum günstigen Paketpreis erhältlich: Bestnr.HT-32

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Die fundamentale Bedeutung der Verreibungsstufen für das Wirkprinzip, die Logik und das Selbstverständnis der Homöopathie

Die fundamentale Bedeutung der Verreibungsstufen für das Wirkprinzip, die Logik und das Selbstverständnis der Homöopathie

Workshop vom Deutschen Homöopathiekongress 2012 in Freiburg


Die Milchzucker-Verreibung macht deutlich, dass die Homöopathie nicht auf einem einzigen Wirkprinzip und einer einzigen Logik beruht, wie Hahnemann noch angenommen hatte, sondern dass mit jeder weiteren Verreibungs- Stufe ein weiteres Wirkprinzip und eine noch viel weitere Logik dazu kommen. Das macht das Verständnis der Homöopathie so schwierig - aber auch gleichzeitig so ungeheuer lebendig. Erfahren kann man diese ersten drei Dimensionen der immateriellen Schwingungsnatur des Lebens und jedes homöopathischen Arzneimittelbildes bei innerer Resonanz durch die inneren Wahrnehmungen der Verreiber während der dreistündigen CIII-Verreibung. Systematisch vertiefen lassen sich diese Ergebnisse durch zusätzliche Einnahme einer CI-6-, CII-30- und CIII-200-Prüfpotenz.

Die CIV-Stufe der Milchzucker-Verreibung schließlich ermöglicht den Zugang zu einer noch weitgehend unbekannten vierten Dimension des Lebens und der Homöopathie, in der alles von einem noch höheren Wirkprinzip und einer noch höheren vier-dimensionalen Logik bestimmt wird, der spirituellen Dimension des inneren Lichts. In dieser Stufe der Homöopathie lösen sich die Probleme der vorherigen Stufen auf wunderbare Weise auf - wie im Märchen. Bei manchen Stoffen geschieht dies jedoch erst in der CV-Verreibung - der Dimension kollektiver Zusammenhänge wie z.B. von Miasmen, die das Leben eines Einzelnen weit übersteigen. Bei den meisten Arzneimitteln hat sich diese Stufe jedoch als überschwellig erwiesen.

21,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Sensitivität im Heilberuf

Sensitivität im Heilberuf

81,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Wie begegne ich dem Patienten? (Video-DVD)

Wie begegne ich dem Patienten? (Video-DVD)

Aus dem Infoblatt der Veranstalterin
Das Thema
Wie begegne ich dem Patienten und welche Eindrücke sind in der Anamnese wesentlich für das Finden der heilenden Arznei?

Der Referent
Studium der Humanmedizin, klinische Tätigkeit, Weiterbildung in Naturheilverfahren, langjährige Schülerin von Dr. Norbert Enders. Seit 1997 privatärztliche Praxis mit Schwerpunkt prozessorientierte Homöopathie..

22,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Mit Wahrnehmung zur Wahrheit?

Mit Wahrnehmung zur Wahrheit?

Vortrag vom Deutschen Homöopathiekongress 2012 in Freiburg


Die sinnliche Wahrnehmung wurde in der abendländischen Wissenschaft ihrer Täuschungsanfälligkeit wegen lange kritisch betrachtet. Und doch ist sie die erste Möglichkeit, zu Wahrnehmungen weiterer Art zu gelangen und zum Wissen von Wahrheit zu führen, sei dies in der Philosophie, sei dies in der Diagnostik und Therapie.

Wie also sind Wahrnehmung und Wahrheit verbunden, und welcher Wahrnehmung bedarf es? Und welche Wahrheit wird offenbar?

21,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Heilungsgesetze (Paket aus Teil I und Teil II)

Heilungsgesetze (Paket aus Teil I und Teil II)

Paketpreis

Beide Teile nur 44,- € (statt einzeln 52,- €)




Die beiden homöopathischen Sonntage zum Thema "Heilungsgesetze" zeigen, dass tiefgreifende Heilung nicht nur auf körperlicher Ebene stattfindet. Zu diesem Prozess gehört eine geistig-seelische Öffnung bis hin zur Rückbesinnung auf das Göttliche in uns. Im ersten Teil weist Michael Antoni auf die Notwendigkeit hin, die eigenen inneren Räume besser kennenzulernen. Im zweiten Teil erweitert er die Betrachtung: Krankheit wird überwunden, indem ein Entwicklungsweg hin zum höheren Selbst eingeschlagen wird.

Genauere Informationen und Inhaltsverzeichnisse zu den beiden Sonntagen der Reihe "Heilungsgesetze" finden Sie hier:
SO-181 Heilungsgesetze 1 - Heilung statt Konditionierung
SO-183 Heilungsgesetze 2 - Heilung durch Entwicklung

39,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)
Hypericum (Vers. 2) - Die Regenbogenbrücke (Inkarnation)

Hypericum (Vers. 2) - Die Regenbogenbrücke (Inkarnation)

Auch als Download - für nur 7,00 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Trance zum archetypischen Themenkreis des Arzneimittels.

Zu den Seelenreisen im allgemeinen
Die Meditationen und Trancen, in denen Andreas Krüger seine Leser auf Reisen in die Länder der Seele mitnimmt, sind in großer Vielfalt auf homöopathischen Seminaren der letzten Jahre entstanden. Sie fanden nicht nur bei Homöopathen, sondern auch bei vielen Laien und Patienten Gefallen.

Reisen in die Seele ermöglichen eine Begegnung mit unseren tiefsten zentralen Archetypen und Teilpersönlichkeiten wie der inneren Mutter, dem inneren Vater, dem Kind, dem Helden, dem Zwerg, der Hohepriesterin oder dem Traumprinzen. Der Leser lernt dabei seine ganz individuellen Archetypen kennen. Bei dieser Begegnung kann er mit ihnen arbeiten, sie annehmen, heilen und zu einer wertvollen Lebensquelle werden lassen.



9,00 EUR (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Dienstag, 04. Oktober 2005 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Achtzehn, Hans-Jürgen
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Weiterempfehlung

     

    Parse Time: 0.278s