Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Silicea - Bergkristall: Mangel, Zweifel, Fremdeinfluss

Preis für CD/DVD 21,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: DZ-212-08

Silicea - Bergkristall: Mangel, Zweifel, Fremdeinfluss

Vortrag vom Deutschen Homöopathiekongress 2012 in Freiburg


Nur auf Video-DVD erhältlich!


Nähere Informationen weiter unten

Edition: DZ (DZVhÄ)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Silicea

Klang gut (nahe HiFi) Unterricht  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte
Merkzettel (Wunschliste) Silicea - Bergkristall: Mangel, Zweifel, Fremdeinfluss

Wolf Bergmann
- Jahrgang 1943
- Große, zunächst schulmedizinische Allgemeinpraxis in München
- 1987 Zusatzbezeichnung Homöopathie
- Seit 1991 klassische Homöopathie als Kassenarzt in Freiburg.
- Seit 2010 in Privatpraxis.
- Mitglied im Dozententeam Homöopathie Freiburg.
- Langjährige Beschäftigung mit Fragen der Nachhaltigkeit.
- U.a. Teilnahme an tiefenökologischen Seminaren mit Joanna Macy.
- Intensive Arbeit zu Fragen der biologischen Wirkungen von ionisierenden und nichtionisierenden Strahlen.
- Mitglied der IPPNW (Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges/Ärzte in sozialer Verantwortung e.V.) und der mobilfunkkritischen "Kompetenzinitiative zum Schutz von Mensch, Umwelt und Demokratie".

Deutscher Homöopathiekongress 2012 des DZVhÄ e. V., 17.-19. Mai, Freiburg
Aufgezeichnet und produziert von unserem Partner AVRecord

Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier:
Webseite des 162. Deutschen Homöopathie-Kongresses in Freiburg

(c) Beschreibungstexte und Kongresslogo: DZVhÄ e.V.
Das Titelbild ist lediglich symbolisch. Die DVDs werden vom Hersteller ohne Cover in einer Softhülle ausgeliefert

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Einführung in die Fallanalyse mit C. M. Bogers

Einführung in die Fallanalyse mit C. M. Bogers "General Analysis" (Teil 1 und 2)

Referentengruppe des Monats

Klassische und genuine Homöopathie

Heilen auf festem Grund

Dieses Seminar auf Video-DVD jetzt nur 34,- statt 39,- € - bis 31. Januar 2017


Nur auf Video-DVD erhältlich!


Dr. Jens Ahlbrecht
Einführung in die Fallanalyse mit C.M. Bogers General Analysis

Cyrus Maxwell Boger (1861 bis 1935) war einer der einflussreichsten Homöopathen seiner Zeit. In dem Bestreben, Information zu verdichten, gelangte er beim Studium der Materia medica zu immer allgemeineren Charakteristika.

Radikalstes Ergebnis dieser Generalisierung ist das Repertorium General Analysis, in dem sich das gesamte Symptomenmaterial der Materia medica auf insgesamt ca. 370 Rubriken reduziert findet, die im Durchschnitt jeweils nur 15-20 Arzneien enthalten.

Bogers Geniusrubriken ermöglichen es, die Verordnung auf die wesentlichen Charakteristika der gesamten Krankheitsdynamik zu gründen und die Gruppe der wahlfähigen Arzneien höchst verläßlich einzugrenzen. Der effiziente Einsatz von General Analysis ist allerdings nur mit einem umfassenden Verständnis von Bogers Denk- und Arbeitsweise möglich.

Das Seminar hat einführenden Charakter und vermittelt anhand einer exemplarischen Kasuistik die Grundlagen der Arbeit mit C.M. Bogers General Analysis, darunter beispielsweise die konzeptionellen Schwerpunktsetzungen, Rubrikenverständnis, Implikationen für Fallaufnahme und -analyse.

Christoph Tils
Einführung in die Anwendung des General Analysis
C.M. Boger kondensierte für größere Handlichkeit und Praxistauglichkeit aus Boenninghausens (Boe) "Therapeutischem Taschenbuch" (TB) 1915 den "Synoptic Key (SK, 200 S. Repertorium) und 1924 das General Analysis (GA, 27 S. Repertorium). Diese sind damit tief in Hahnemanns Werk verankert: über die Arznei-Kenntnis, über das Verständnis der Charakteristik nach Boe und Jahr (auf deren Bedeutung Hahnemann im §153 deutlich hinweist), über Boes Konzept der Generalisierung zerlegter Symptome in Fragmente (das Hahnemann ausdrücklich begrüßte).

Mit dem GA verfolgte Boger den Anspruch alle für die Praxisarbeit notwendigen "Allgemeinen Charakteristika" so knapp wie möglich und gleichzeitig hinreichend darzustellen - bei maximalem Überblick. Und tatsächlich, das kleine GA erweist sich im Praxis-Alltag als äußerst vielseitiges und flexibles - und gleichzeitig verlässliches, kraftvolles und effektives Werkzeug.

Mein Vortrag ist eine Einführung in die Praxisarbeit mit dem GA anhand akuter und chronischer Fall-Kasuistiken. Zur Unterstützung habe ich als praktische Einführung einen 24seitigen zweisprachigen (dt.-> engl.) "PFadenfinder" entwickelt, der die 340 Rubriken des 27-seitigen General Analysis nach Kapiteln ähnlich dem Kopf-zu-Fuß-Schema in eine Ordnung stellt, die dem GA-Neuling und besonders dem Umsteiger von der Kent-Rezeption den Einstieg erleichtern soll - und nach Rückmeldung es wohl auch tut.

(Vorkenntnisse oder Vorträge von Norbert Winter, Michael Teut, Martin Kiesel und Jens Ahlbrecht vorausgesetzt).

(Aus der Vortragsankündigung im Kongressprogramm - Abweichungen im tatsächlich vorgetragenen Inhalt sind möglich.)

Filmausschnitt siehe unten

34,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Wesen und Anwendung von Barium Carb. und Alumina bei Herzerkrankungen

Wesen und Anwendung von Barium Carb. und Alumina bei Herzerkrankungen

Nur auf Audio-CD oder Video-DVD erhältlich!


"Wenn wir die Homöopathie nur von der Seite der Homöopathie ansehen, dann werden wir betriebsblind". Getreu diesem Leitsatz nimmt Dr. Gawlik seine Zuhörerinnen mit in die Mythologie, ins alte Ägypten, zu Paracelsus, Napoleon und Goethe und gibt viele persönliche Erfahrungen weiter. Mit Tiefsinn, Humor und viel Herz spricht er u.a. über Modalitäten, Gold, Cuprum, Argentum nitricum, Barium carbonicum und Alun ina.

17,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
2. Europäisches Borreliose-Symposium

2. Europäisches Borreliose-Symposium

Referentengruppe des Monats

Klassische und genuine Homöopathie

Heilen auf festem Grund


Dieses Seminar als Download jetzt nur 125,- statt 139,- € (MP3) / 149,- € (CD) - bis 31. Januar 2017


Auch auf CD erhältlich - für nur 129,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Namhafte, erfahrene Homöopathen und Therapeuten trugen beim 2. Europäischen Borreliose-Symposium in Torgau ihre gesammelten Erkenntnisse über die ganzheitliche Behandlung der Borreliose zusammen. Sie berichteten über spezielle Anforderungen für die homöopathische Arbeit und stellten zusätzliche therapeutische Möglichkeiten vor, die eine homöopathische Behandlung hervorragend ergänzen.

Aufgrund der schwierigen und nicht selten unklaren Diagnose werden chronischen Borreliose-Patienten oft nicht ernst genommen. Die Verharmlosung ihrer Erkrankung gründet zudem auf Interessenkonflikten zwischen derÄrzteschaft, Politik und den ökonomischen Interessen von Krankenkassen oder der Pharmaindustrie.

Hintergründe, jüngere Forschungsergebnisse und neue, hilfreiche Therapiemöglichkeiten wurden im Symposium vorgestellt und diskutiert.

Ein vielseitiger Überblick für professionelle Therapeuten und hoffnungsvolle Informationen für Betroffene.

125,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Polaritätsanalyse bei psychischen Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen. Ein effizienter neuer Weg der homöopathischen Mittelfindung

Polaritätsanalyse bei psychischen Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen. Ein effizienter neuer Weg der homöopathischen Mittelfindung

Aktuelles klinisches Thema

Kinder und Jugendliche

Homöopathische Begleitung zwischen Geburt und Pubertät

Dieses Seminar auf Video-DVD jetzt nur 32,- statt 37,- € - bis 15. Feb. 2017


Nur auf Video-DVD erhältlich!


Vertiefung des Vortrags mit einzelnen Beispielen.

32,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Die Folgen von vererbter Tuberculose und Impfungen - Vier Fälle

Die Folgen von vererbter Tuberculose und Impfungen - Vier Fälle

Vortrag vom Deutschen Homöopathiekongress 2012 in Freiburg


Nur auf Video-DVD erhältlich!


TBC führt weltweit die Statistik der tödlichen Infektionskrankheiten an. Außerdem hinterläßt die TBC eine Störung im Körper. Diese Störung wird über mehrere Generationen vererbt. (Die epigenetische Forschung belegt diese Beobachtung). Außer einer früheren TBC führen auch TBC-Impfungen und -tests zu chron. Krankheiten, die an die nächste Generation weitergegeben werden können. Viele Kinder und Jugendliche leiden an den Folgen einer vererbten TBC.

Bei ihnen akkumulieren sich mehrere Faktoren:
1. Der Einfluss von TBC der Vorfahren.
2. Die Folgen von TBC-Impfungen und -tests ihrer Eltern.
3. Die Auswirkungen der Mehrfachimpfungen ihrer Eltern.

Jeder dieser Einflüsse kann das Symptomenbild von Tuberkulinum hervorrufen. Zusätzlich zu ihren erblich erworbenen tuberkulösen Einflüssen wird die Gesundheit der Kinder durch Impfungen gestört. Durch die gezielte homöopathische Behandlung können diese Belastungen geheilt werden. Ich präsentiere vier Kinder, die an chron. Folgen einer vererbten TBC mit folg. Krankheiten litten: Therapieresistente Lungenentzündung, multiple Dellwarzen, schwere Verhaltensstörung, ADHD-Syndrom. Außerdem zeige ich wertvolle Hinweise auf die Arznei Tuberkulinum, die im Repertorium und der MM fehlen oder unterrepräsentiert sind.

21,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Die fundamentale Bedeutung der Verreibungsstufen für das Wirkprinzip, die Logik und das Selbstverständnis der Homöopathie

Die fundamentale Bedeutung der Verreibungsstufen für das Wirkprinzip, die Logik und das Selbstverständnis der Homöopathie

Workshop vom Deutschen Homöopathiekongress 2012 in Freiburg


Nur auf Video-DVD erhältlich!


Die Milchzucker-Verreibung macht deutlich, dass die Homöopathie nicht auf einem einzigen Wirkprinzip und einer einzigen Logik beruht, wie Hahnemann noch angenommen hatte, sondern dass mit jeder weiteren Verreibungs- Stufe ein weiteres Wirkprinzip und eine noch viel weitere Logik dazu kommen. Das macht das Verständnis der Homöopathie so schwierig - aber auch gleichzeitig so ungeheuer lebendig. Erfahren kann man diese ersten drei Dimensionen der immateriellen Schwingungsnatur des Lebens und jedes homöopathischen Arzneimittelbildes bei innerer Resonanz durch die inneren Wahrnehmungen der Verreiber während der dreistündigen CIII-Verreibung. Systematisch vertiefen lassen sich diese Ergebnisse durch zusätzliche Einnahme einer CI-6-, CII-30- und CIII-200-Prüfpotenz.

Die CIV-Stufe der Milchzucker-Verreibung schließlich ermöglicht den Zugang zu einer noch weitgehend unbekannten vierten Dimension des Lebens und der Homöopathie, in der alles von einem noch höheren Wirkprinzip und einer noch höheren vier-dimensionalen Logik bestimmt wird, der spirituellen Dimension des inneren Lichts. In dieser Stufe der Homöopathie lösen sich die Probleme der vorherigen Stufen auf wunderbare Weise auf - wie im Märchen. Bei manchen Stoffen geschieht dies jedoch erst in der CV-Verreibung - der Dimension kollektiver Zusammenhänge wie z.B. von Miasmen, die das Leben eines Einzelnen weit übersteigen. Bei den meisten Arzneimitteln hat sich diese Stufe jedoch als überschwellig erwiesen.

21,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Sonntag, 20. Mai 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Bergmann, Wolf
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Parse Time: 0.380s