Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Abschied und Trauer - Die dunkle Nacht der Seele I

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 24,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: SO-239
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Abschied und Trauer - Die dunkle Nacht der Seele I

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Über die Trilogie "Die dunkle Nacht der Seele"
Bisweilen schieben sich, meist ausgelöst durch ein kummervolles Erlebnis, dunkle Wolken über unsere Existenz und wir zweifeln, wann und ob es wohl wieder hell wird. Wie verläuft der weitere Weg, wo findet sich ein Ausweg? Meist gehen solche Verfinsterungen von selbst vorüber, doch manchmal hält die Dunkelheit an, wie in Blei gegossen. Dann ist therapeutische Unterstützung angezeigt. Homöopathie kann hier wertvolle Hilfe leisten. Ausgehend von der Trauer, vom Kummer des Abschiednehmens (erster Teil), reicht die Trilogie über Depression (zweiter Teil) bis hin zu den systemischen Bezügen von Ahnen und Opfern (dritter Teil).

Über Teil I - Abschied und Trauer
Abschied und Trauer begegnen uns immer wieder im Leben und werden meist mit eigener Kraft bewältigt. Doch wie können wir therapeutisch helfen, wenn die Trauer übermächtig wird, das gesamte Leben überschattet und den Betroffenen regelrecht krank macht?

Was unterscheidet typische Trauermittel wie Natrium Muriaticum, Causticum, Phosphoricum Acidum und Aurum? Die ReferentInnen beschreiben Trauerphasen und differenzieren diese und weitere Arzneien, auch zum sensiblen Thema des Todes eines ungeborenen Kindes.

Diese erste von drei "dunklen Nächten der Seele" räumt der Trauer ihren Platz im Leben ein und hält homöopathische Begleitung, Linderung und Trost bereit.

Themen
  • Abschied von der emotionalen Verletzung
  • Natrium muriaticum: Schmerz als einziges Zuhause
  • Causticum: kümmert sich um das Leid der anderen
  • Phosphoricum acidum: innere Apathie nach großem Kummer
  • Aurum metallicum: das Herz der Finsternis
  • Weitere Differenzialdiagnosen zu Trauermitteln
  • Tod eines ungeborenen Kindes

Nähere Informationen weiter unten

Edition: SO (Homöopathischer Sonntag Berlin)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Abschied, Aurum, Causticum, Emotionale Verletzung, Natrium mur., Phos. acid., Phosphor, Trauer, Traurigkeit

Abspieldauer (ca.): 3 Std. 14 Min.

Klang gut (nahe HiFi) Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen mit persönlichem Selbsterfahrungsbericht/Fall  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

24,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
28,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Abschied und Trauer - Die dunkle Nacht der Seele I
Über die Trilogie "Die dunkle Nacht der Seele"
Bisweilen schieben sich, meist ausgelöst durch ein kummervolles Erlebnis, dunkle Wolken über unsere Existenz und wir zweifeln, wann und ob es wohl wieder hell wird. Wie verläuft der weitere Weg, wo findet sich ein Ausweg? Meist gehen solche Verfinsterungen von selbst vorüber, doch manchmal hält die Dunkelheit an, wie in Blei gegossen. Dann ist therapeutische Unterstützung angezeigt. Homöopathie kann hier wertvolle Hilfe leisten. Ausgehend von der Trauer, vom Kummer des Abschiednehmens (erster Teil), reicht die Trilogie über Depression (zweiter Teil) bis hin zu den systemischen Bezügen von Ahnen und Opfern (dritter Teil).

Über Teil I - Abschied und Trauer
Abschied und Trauer begegnen uns immer wieder im Leben und werden zumeist mit eigener Kraft bewältigt. Doch wie können wir therapeutisch helfen, wenn die Trauer übermächtig wird, das gesamte Leben überschattet und den Betroffenen regelrecht krank macht?

Sara Riedel erinnert zunächst daran, dass jede getroffene Entscheidung Abschiednehmen bedeutet - eine "Scheidung" von anderen Möglichkeiten. Anschaulich beschreibt sie, in Anlehnung an die Sterbephasen nach Kübler-Ross, die unterschiedlichen Phasen des Trauerns. Je nach Zustand können homöopathische Mittel unterstützen, beispielsweise Natrium mur., wenn der Patient in seinem Kummer verharrt oder Causticum, wenn er sich um den Schmerz der anderen kümmert, um den eigenen nicht zu empfinden. Mit einer ausführlichen Differenzialdiagnose geht die Referentin schließlich auch auf das sensible Thema des Abschieds von ungeborenen Kindern ein.

Trauer wird zum Leid, wenn wir uns selbst zu wichtig nehmen, meint Jens Brambach und beleuchtet Natrium muriaticum unter diesem Aspekt. Michael Antoni plädiert dafür, der Trauer ihren eigenen, individuellen Lauf zu lassen. Auch Phosphoricum acidum kann bei großem Kummer in Frage kommen, wenn er sich in Form von Apathie ausdrückt.

Kerstin Rauchfuß rundet diese erste von drei "dunklen Nächten der Seele" mit einer Differenzialdiagnose passender Arzneien (Aconit, Arsen, Opium, Phosphor u. a.) sowie ein berührendes Flötenspiel auf stimmungsvolle Weise ab, das sie ihrer verstorbenen Freundin widmet.

Diese erste von drei "dunklen Nächten der Seele" räumt der Trauer ihren Platz im Leben ein und hält homöopathische Begleitung, Linderung und Trost bereit.

Besprochene Arzneien
Aconitum napellus, Arnica, Arsenicum album, Aurum metallicum, Bellis perennis, Caulophyllum, Carbo vegetabilis, Carbo animalis, Causticum, Natrium muriaticum, Opium, Olibanum, Phosphoricum acidum, Phosphorus, Pulsatilla, Sepia
Diesen Vortrag können Sie auch zusammen mit den zwei anderen Sonntagen der Trilogie zum stark vergünstigten Paketpreis erhalten:

SO-24P


CD/Teil 1 (78:10)
Sara Riedel
1. Jede Entscheidung bedeutet Abschied (03:47)
2. Die Veränderungskurve im Prozess (08:45)
3. Beethoven und der Lutscher / Integration (07:53)
4. Natrium muriaticum: Das einzige Zuhause ist der Schmerz (08:46)
5. Nicht verletzt werden ist unmöglich / Arbeit mit dem Inneren Kind / Trance-Bericht / Abschied durch Aufschreiben (08:47)
6. Causticum kümmert sich um das Leid der anderen (11:35)
7. Abschied von ungeborenen Kindern: Caulophyllum, Puls., Sepia, Caust., Nat-m., Arnica, Bellis (07:54)
Jens Brambach
8. Der schönste Friedhof Berlins / Anhaftung verhindert Trauer (06:52)
9. Mond-Uranus-Quadrat: Gefühl versus Loslösung (07:25)
10. Leiden, weil man sich zu wichtig nimmt / Eigene Geschichte (06:22)

CD/Teil 2 (63:35)
1. Schmerz ist pure Information / Nat-m. nimmt sich zu wichtig (10:16)
2. Nat-m.: Offenbarungseid der Seele (08:25)
3. Aurum metallicum: Das Herz der Finsternis (10:13)
Kerstin Rauchfuß
4. Einleitung / Flötenspiel (04:01)
5. Aconitum napellus: Plötzlichkeit, abendliche Panik (06:37)
6. Arsenicum album: Kontrolle, Ruhelosigkeit (06:10)
7. Opium: Koma, Apoplex / Phosphorus: Lungenentzündung, Blutungen (08:55)
8. Carbo vegetabilis, Carbo animalis: Schwäche / Olibanum: spannungslösend / Verzeihen (08:55)

CD/Teil 3 (51:28)
Michael Antoni
1. Eigentlich geht alles von alleine (06:14)
2. Gelungener Abschied: wieder Lebenslust (09:58)
3. Zwischen Wut und Ohnmacht (06:28)
4. Nat-m.: Tabuisierte Wut / Aus Fehlern lernen (09:54)
5. Phos. acid.: Innere Apathie nach großem Kummer (08:08)
6. Phos. acid.: Gedüngte Kinder / Fall: Unverträglichkeit von Saft (10:43)


Michael Antoni, Sara Riedel, Kerstin Rauchfuß und Jens Brambach
(Foto: Marc Sutter)

Michael Antoni
Seit meiner Jugend beschäftige ich mich intensiv mit der spirituellen Philosophie und ihren Themenkreisen; hier fasziniert mich vor allem die Astrologie (seit 1986). Die ersten spirituellen Wurzeln liegen in dem Gedankengut der damaligen
"Münchner-Esoterik-Wiege" von Thorwald Dethlefson, Nicolaus Klein und Ruediger Dahlke. Trotz der großen Faszination kam erst einmal ein Studium der Elektrotechnik mit Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) in der Energie-Technik. Neben dem Studium ließ ich michvon Nicolaus Klein (www.nicolausklein.de) zum Astrologen ausbilden (1994). Fortbildungen in Astrologie bei Peter Orban, Wolfgang Denzinger und anderen.

Um die Tätigkeit als Astrologe auf einen therapeutischen Boden zu stellen, kam 2000 eine dreijährige Ausbildung zum Heilpraktiker und Homöopathen an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin (www.samuelhahnemannschule.de) - Aus- und Fortbildungsstätte des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. unter der Leitung von Andreas Krüger. Als persönlicherSchüler von Andreas Krüger ging ich nochmals drei Jahre in die "Lehre" und schloss eine Ausbildung zum Homöopathie-Lehrer, sowie zum Ikonographen der Seele (wunderorientierte Aufstellungs- und Ritual-Arbeit) ab (www.andreaskruegerberlin.de). Zusätzliche Ausbildung in Systemischer Struktur- und Familien-Aufstellung bei Ekkehard Dehmel (www.ekkehard-dehmel.de).

Seit 2003 arbeite ich zusammen mit meiner Frau Annett Antoni (Homöopathie, Lymphdrainage, Craniosakrale Therapie und Leibarbeit) in unserer eigenen Naturheilpraxis.
In der Praxis ist die Homöopathie meine Basis der Therapie. Um den Prozess der Wandlung und Erkenntnis zu begleiten, stehen verschiedene Möglichkeiten zu Verfügung: Aufstellungsarbeit (ob Ikonen, Horoskop-, Familien-, Struktur- oder Traum-Aufstellungen), psychotherapeutische Gespräche und Symbol- und Trance-Therapie. Die Astrologie ist dabei ein wichtiger Wegweiser und Kompass durch die Länder der Seele.

Als Lehrer für prozessorientierte Homöopathie unterrichte ich an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin. Dort bin ich auch als "Haus- und Hof-Astrologe" zuständig für die Erforschung der Zusammenhänge von Astrologie und Homöopathie und deren erfolgreichen Verbindung. Ich leite Ausbildungs-Seminare für den Verband in Astrologie, AstroMedizin und Krankheitsbilder-Deutung. Einmal im Monat gestalte ich mit Andreas Krüger zusammen den "HomöopathischenSonntag".

Ich habe mehrere Artikel veröffentlicht zum Thema "Astrologie & Homöopathie" in der homöopathischen Fachzeitschrift "Homöopathische Einblicke". Mehrere Artikel zur Astrologie in verschiedenen spirituellen Zeitschriften. Reichhaltige Audio-CDs mit denThemenschwerpunkten Astrologie, Homöopathie und Krankheitsbilderdeutung (www.homsym.de). 2010 kam eine Ausbildung bei Dr. Richard Bartlett hinzu in Matrix Energetics® (www.matrixenergetics.com).

Weitere Informationen: Webseite von Michael Antoni


Jens Brambach
Ich bin seit 12 Jahren Heilpraktiker in Berlin. In meiner Praxis in Kreuzberg arbeite ich schwerpunktmäßig mit Homöopathie, Psychotherapie und Familienaufstellungen Außerdem bin ich seit mehreren Jahren Dozent für Homöopathie und Aufstellungsarbeitu.a.
an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin und in der Wochenendausbildung "Der Homöopathische Weg".

Schon seit meiner Jugend treibt mich die Frage an, wie wir Menschen funktionieren. Wie kommen wir in unsere Kraft, wie stehen wir uns selbst im Weg, wie nehmen wir wahr, haben wir eine über uns hinausweisende Aufgabe oder Funktion in dieser Welt und wenn ja welcher Art ist diese. Ganz besonders interessiert mich dabei wie wir Freiheit erlangen können und was wir mit der Freiheit anfangen.

Auf meinem persönlichen Lebensweg sind mir zahlreiche Verwundungen begegnet, seelische wie körperliche. In meiner Entwicklung und meiner Arbeit habe ich erlebt, dass diese Wunden heilen können, wenn man sich auf den Weg zu ihren Wurzeln macht. Es istmeine tiefe Überzeugung, dass jede Krankheit und jede Verletzung bei allem Leid auch einen Schatz birgt, eine Information, einen Wegweiser um zu den Wassern des Lebens zu finden, über uns hinaus zu wachsen und mit dieser unglaublichen Welt in Kontakt zutreten.


Sara Riedel
Sara Riedel (HP) arbeitet seit 2001 als Homöopathin und Aufstellerin. Außerdem ist sie Dozentin an der Samuel-Hahnemann-Schule und leitet dort den Homöopathie-für-Laien-Kurs und die Abendausbildungfür Prozessorientierte Homöopthie.

Weitere Informationen: Webseite von Sara Riedel

3 CDs/Teile in dekorativer Buchformat-Box oder als MP3-Download

Bild auf der Covervorderseite:
Grave of the unknown child © Hartwig HKD (www.flickr.com, Lizenz: Lizenz: CC BY-ND 2.0)
Wir danken dem/der FotografIn herzlich für die Erlaubnis zur Nutzung dieses Bildes!
We thank the photographer very much for the permission to use this picture!

239. Homöopathischer Sonntag der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 13. September 2015

Zur Veranstaltung "Der Homöopathische Sonntag"
Die "Homöopathischen Sonntage" sind eine seit 1994 regelmäßig monatlich an Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin stattfindende Veranstaltung, in denen ein halber Tag (fünf Stunden) einem einzigenArzneimittel, einem theoretischen oder praktischen Thema umfassend gewidmet ist. Sie gehören zu den kontinuierlichsten und zugleich fortschrittlichsten homöopathischen Vorlesungen, da das jeweilige Thema aus der aktuellen Sicht und Erkenntnis derhomöopathischen Empirie und Forschung vermittelt wird.

Diesen Vortrag können Sie auch zusammen mit den zwei anderen Sonntagen der Trilogie zum stark vergünstigten Paketpreis erhalten:

SO-24P



Die beiden anderen Teile finden Sie auch hier:

SO-240

Depression

SO-241

Ahnen und Opfer

Kundenrezensionen:

Autor: Ursula H. am 31.12.2016
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Ich kann mich meiner Vorrezensentin leider nicht anschließen. Die vier Referenten versuchen, sich diesem - zugegebenermaßen wirklich nicht einfachem - Thema TRAUER zu nähern, doch begeistert hat mich dieser Homöopathische Sonntag nicht. Jens Brambach hat zwar eigene Trauererfahrung mit einem ungeborenen Kind, seinen persönlichen Ansatz (Trauer wird zu Leid, wenn man sich selbst zu wichtig nimmt.) kann ich aber nach über 20 Jahren Sterbebegleitung und Trauerbegleitung nicht teilen.

Auch fand ich die Passagen von Sara Riedel, die sich damit beschäftigten, dass ein Kind trauert, weil es seinen Lutscher verloren hat oder kein Eis bekommt und sich nun davon verabschieden muss, nicht wirklich passend für das Thema \"Abschied und Trauer\" als 1. Teil der Trilogie \"Die dunkle Nacht der Seele\".

Michael Antoni referiert ausführlich über Erziehung und greift auch wieder das Thema auf, wenn Kinder kein Eis bekommen. Ich würde das eher dem Thema Frustrationstoleranz zuordnen, weniger dem Thema \"Die dunkle Nacht der Seele/Abschied und Trauer\".

Alles in allem wurde dieser Homöopathische Sonntag meiner Meinung nach diesem sensiblen, schwierigen Thema \"TRAUER in dunkler Nacht der Seele\" nicht gerecht. Ich war enttäuscht.

Autor: Silvia Z. am 21.07.2016
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Der erste Vortrag aus der Triologie "Die Dunkle Nacht der Seele" von Michael Antoni, Sara Riedel, Kerstin Rauchfuß und Jens Brambach über das Thema Abschied und Trauer. Besonders bewegend waren für mich die persönlichen Erfahrungen von Jens Brambach. Auch die Ausführungen von Jens Brambach über das Mond -Uranus - Quadrat fand ich für mich sehr aufschlußreich. Damit aus Trauer kein Leid wird ist es wichtig sich selbst nicht so wichtig zu nehmen - Jens Brambach schildert diese Erkenntnis beeindruckend in der Verarbeitung seines eigenen Trauerprozesses. Vielen Dank für diesen inspirierenden Vortrag!

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Seelenschmerz bei Erwachsenen - Homöopathische Mittel bei Kummer

Seelenschmerz bei Erwachsenen - Homöopathische Mittel bei Kummer

Auch auf CD erhältlich - für nur 64,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Neben körperlichen Leiden sind Seelenschmerzen der häufigste Grund, warum Menschen sich an Homöopathen wenden. Bei Erwachsenen stehen Seelenschmerz, Herzleid und Kummer oft im Zusammenhang mit einer unbefriedigenden Partnerschaft oder Arbeitssituation. In diesem Tagesseminar werden die häufigsten Gründe für Seelenschmerz untersucht: Partnerverlust durch Tod oder Trennung, Liebessucht und Liebeskummer sowie Mobbing. Homöopathische und ergänzende therapeutische Möglichkeiten zur Linderung des Seelenschmerzes werden ausführlich referiert.

52,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Unsicherheit, Angst und Panik. Homöopathische Behandlung

Unsicherheit, Angst und Panik. Homöopathische Behandlung

*** Das 14. Türchen unseres homöopathischen Adventskalenders ***
Überraschungsangebot mit 25% Rabatt - nur 3 Tage gültig!


Leuchtende Sterne - magische Kügelchen

...Hoffnung auf Heilung...


Als MP3-Download heute nur 29,- statt 39,- €
oder als Audio-CD nur 35,- statt 47,- €

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Unsicherheit, Angst und Panik sind heutzutage weit verbreitete Probleme bei Patienten, die sich in homöopathische Behandlung begeben.

Vier erfahrene ÄrztInnen widmeten sich einen ganzen Tag lang intensiv diesem Thema und erörterten Möglichkeiten und homöopathische Mittel für mehr Lebensfreude, Gelassenheit und Vertrauen.

29,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Fürchte Dich nicht. Die Angst - dein Freund und Helfer

Fürchte Dich nicht. Die Angst - dein Freund und Helfer

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Die Angst ist wie ein Holzweg!"

Ekkehard Dehmel widmet sich in seinem Abschlussvortrag der Berliner Homöopathietage wieder einem grundlegenden therapeutischen Thema. Diesmal geht es um die menschliche Angst - als Beeinträchtigung, aber auch als Freund und Helfer.
Vortragsthemen und Stichworte
- Was ist Angst?
- Arten von Angst - Wie zeigt sich Angst anamnestisch?
- die Erlaubnis zur Angst - Wozu ist Angst gut?
- Angst als Grundlage von Entscheidungen - eine Aufstellungsarbeit am Beispiel - die Maus als Krafttier - Arsen und wichtige Akutmittel - Barium carbonicum, Lycopodium und Sulphur

9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Staphisagria - Die empfindsame, beschämte und verletzte Seele

Staphisagria - Die empfindsame, beschämte und verletzte Seele

Referentin des Monats Dezember


Dr. Beate Latour

Im heilenden Kreis - Homöopathie & Schamanismus


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 21,- € (statt 24,-) oder als CD nur 25,- € (statt 28,-) bis 31. Dez. 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Dr. Beate Latour vermittelt auf berührende Weise den Zusammenhang zwischen körperlichen und seelischen Wesenszügen des Rittersporns. Die Verbindung aus sachlichem Informationen und Selbsterfahrungsanteilen (Trancen) vermitteln eine umfassendere Sicherheit für die Verschreibung.

21,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Anhalonium (Peyotl), Cannabis und Coca

Anhalonium (Peyotl), Cannabis und Coca

Nur auf CD erhältlich!


Der Kongress
Der 7. Pfälzer Homöopathie Kongress in Hagenbach wurde wiederum von hochkarätigen erfahrenen Homöopathen abgehalten, unter dem verbindenden Thema "Drogen in unserer Kultur".


17,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Werden und Wandlung / Belladonna - der Feuertanz

Werden und Wandlung / Belladonna - der Feuertanz

Auch auf CD erhältlich - für nur 12,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Die Seminare in Chemnitz, durchgeführt von Andreas Krüger und zwei seiner ehemaligen Schülerinnen, sind ein zukunftsweisender Versuch zur Verbindung von Homöopathie und schamanistischen Erfahrungswegen und Ritualen, gehalten in Vorträgen, Übungen und Seelenreisen.

9,80 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Montag, 28. März 2016 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

Ihre E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.536s