Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Akute und chronische Krankheit. Der Spiegel der (Ent)Täuschung

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 24,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: SA-2121D
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Akute und chronische Krankheit. Der Spiegel der (Ent)Täuschung

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Deutsch übers. Version (Engl. Originalversion siehe SA-2121E)

"Es gibt zwei Aspekte in der Homöopathie: Die Wissenschaft und die Magie. Und ich glaube an beide" (Jeremy Sherr)

Der weltweit bekannte Homöopath Jeremy Sherr bringt hier sein Verständnis von Krankheit sowie die wichtige Unterscheidung zwischen "akut" und "chronisch" auf den Punkt. Eine tiefe Krankheitserkenntnis ("Was ist das zu Heilende?") ist Grundbedingung einer erfolgreichen homöopathischen Behandlung.

Wie entsteht Krankheit überhaupt? Was ist das Wesen der akuten Krankheit? Wie kommt es schließlich zur chronischen Krankheit? Hahnemanns Organon enthält detaillierte Anweisungen zur Vorgehensweise, die es in der Praxis umzusetzen gilt. Jeremy Sherr überträgt sie mit eindrucksvollen Bildern in die heutige Sprache.

Er würdigt die sinnvolle Funktion der Lebenskraft bei Akutkrankheiten und erläutert den Verlust dieser Funktion beim chronisch Kranken. Während akute Krankheiten den Menschen zurück ins "Hier und Jetzt" und damit zur Selbsteinsicht zu bringen vermögen, bewegt sich der Patient bei der chronischen Krankheit zunehmend von sich selbst weg und entfernt sich vom "Hier und Jetzt".

Eindrucksvoll werden Entwicklung, Verlauf und homöopathische Therapie chronischer Erkrankungen illustriert. So zeigt sich in der Praxis immer wieder, dass Fieber als akute Reaktion auf eine korrekte Arzneigabe den Beginn der Heilung und Umkehr anzeigen kann.

Ein überzeugender Einblick in das Wesen von Krankheit und in mögliche Wege zur Selbsterkenntnis und Umkehr - mithilfe des Spiegels der homöopathischen Arznei.

Nähere Informationen weiter unten

Edition: SA (Scola Asclepia Berlin)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Akute Krankheit, chronische Krankheit, Fieber, Heilungshindernisse, Unterdrückung

Abspieldauer (ca.): 3 Std. 14 Min.

Klang sehr gut (HiFi) Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

24,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
28,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Akute und chronische Krankheit. Der Spiegel der (Ent)Täuschung

Deutsche Version (übersetzt von Richenda Gillespie Orig. engl. Version siehe SA-2121E)

"Menschen, die krank sind, leben überwiegend in der Zukunft und/oder in der Vergangenheit. Sie leben jedoch nicht JETZT! Würden sie 'Jetzt' leben, wären sie nicht krank!"

Der für seine Lehrtätigkeit inner- und außerhalb seiner Dynamis-Schule (www.dynamis.edu), für seine wegweisenden Arzneiprüfungen und für seine Arbeit mit AIDS-Patienten in Afrika weltweit renommierte Homöopath Jeremy Sherr bringt in seinem ersten Berliner Seminar ein essenzielles Verständnis des Wesens von Krankheit auf den Punkt. Dabei steht die Philosophie für ihn ganz im Dienste der Praxis: Sie muss sich am Patienten bewähren und verifizieren.
Grundbedingung für eine erfolgreiche homöopathische Behandlung ist die sichere Unterscheidung zwischen akuter und chronischer Krankheit. Wie entsteht Krankheit überhaupt? Was ist das Wesen einer akuten Krankheit? Wie kommt es zur chronischen Krankheit? Die §§71 ff. aus Hahnemanns Organon bilden hier eine klare theoretische Grundlage. Sie enthalten detaillierte Anweisungen zur Vorgehensweise, die es in die Praxis umzusetzen gilt.

Wichtigste Funktion der Lebenskraft ist die Aufrechterhaltung der Homöostase. Symptome dienen dabei als Helfer, um den Menschen wieder ins "Hier und Jetzt", in seine natürliche Präsenz und zur Selbsteinsicht zu bringen. Sherr zeigt, wie sinnvoll und im Grunde lebensrettend diese Funktion ist. Mit der chronischen Krankheit entfernt sich der Mensch jedoch immer weiter von seinem Kern weg. Die Lebenskraft produziert dabei Symptome, um Probleme zu bekämpfen, die im Grunde gar nicht vorhanden sind (Täuschung, falsche Richtung). Insofern agiert sie kontraproduktiv.

Während akute Krankheiten zur Besinnung oder Auseinandersetzung mit unerledigten Problemen aufrufen, versetzt sich der Mensch bei der chronischen Krankheit nicht ins "Hier und Jetzt", sondern in ein "Dann und Dort": in Zerstreuung, Flucht und Ausweichen. Sherr zeigt eindrucksvoll wie chronische Erkrankungen sich entwickeln, wie sie regelhaft verlaufen und wie sie homöopathisch therapiert werden und geheilt werden können. Oft zeigt eine akute Reaktion (z. B. Fieber) nach Gabe des passenden homöopathischen Mittels die notwendige Umkehr an.

Eine spannende Abhandlung über die Entstehung von Krankheit, über Selbsttäuschung und über mögliche Wege zur Einsicht und Umkehr, mit Hilfe des heilsamen Spiegels der Homöopathie.


Jeremy Sherr beim Vortrag (Foto: Martin Bomhardt)
Bild Vorderseite Cover: Collage (von Josefin Wetzel) mit Fotos von R. Pertiet, ModernDope & zoutedrop / Quelle: flickr.com und von © / Quelle: PIXELIO
CD 1 (65:48)
1. Programmübersicht (06:05)
2. Zum Organon / Organon §§3/71 (06:50)
3. Organon §72 / DD akut - chronisch / Chronisches AM bei akuter EK? (04:56)
4. Akute Krankheiten / Fieber (06:35)
5. Chronische Krankheit: Definition, Verlauf (06:57)
6. Herings "Gesetz"? / Neue Krankheitsdefinition (09:50)
7. Richtung der Heilung (Jeremys "law") / Funktion der Symptome (06:59)
8. Lebenskraft / Sinn und Unsinn der Symptome (07:54)
9. Beispiele / Fliehen oder kämpfen / Chronische Krankheit als Autoimmungeschehen (09:37)

CD 2 (61:45)
1. Geschichte zur Illustration (06:05)
2. Geschichte: "Das Klopfen an der Tür" / Wie aus akut chronisch wird (09:35)
3. Beispiele: Zorn, Reizbarkeit, Furcht, Angst (05:49)
4. Depression, Trauer / Chronisches heilt durch Akutes (06:22)
5. DD Heilungshinderniss - Antidot (06:52)
6. Antidote, Kaffee & Co. (06:16)
7. Teilnehmerfragen / Alte und moderne Heilungshindernisse (08:14)
8. Organon §4 / Ein scheinbarer Widerspruch (06:32)
9. Heilungshindernisse beseitigen: wann, wie? (05:58)

CD 3 (65:51)
1. Gleichnis vom kampfbereiten Jungen / Unterdrückung: Folgen (09:20)
2. Tao, Yin-Yang-Prinzip / Trennung, Fusion / Identifikation (07:47)
3. Falsche Richtung / Einsicht und Umkehr (06:55)
4. Die Täuschung und der Spiegel der Psora (09:49)
5. Homöopathie: der heilende Spiegel / Worte der Schattenseite (09:06)
6. Richtung, Prozess der Heilung / Spiegel und Schatten (07:58)
7. Schatten: wo, wie? / Funktion homöopathischer Arznei (07:50)
8. Paradoxa: Wesen, Wirkung / Konfrontation mit Gegensätzen (07:03)


Jeremy Sherr

Über den Referenten:
Jeremy Sherr ist in Südafrika geboren und in Israel aufgewachsen. Seine homöopathische Ausbildung begann 1980 am College of Homoeopathy in London. Gleichzeitig hat er eine Ausbildung in Akupunktur am International College of Oriental Medicine absolviert. Obwohl er heute nur noch homöopathisch arbeitet, scheint sein Wissen über chinesische Medizin in seinem homöopathischen Denken durch.

Er gründete 1986 die "Dynamis School" (www.dynamis.edu). Das umfangreiche Ausbildungsprogramm seiner Schule dozierte er vor Fachpublikum auf der ganzen Welt. Sherr unterhält Professuren am Yunan MedicalCollege, Kunming, China und an der homöopathischen Universität Candegabe.

Jeremy verbindet klare Didaktik mit professioneller Vortragsweise, die auch komplizierte Dinge sehr einfach, anschaulich und prägnant erklärt. Begleitend stellt er immer wieder verschiedene Fälle mit Nachbeobachtung vor, und zur Veranschaulichungabstrakter Sachverhalte greift er vielfach mit erfrischendem Humor auf Geschichten und Allegorien zurück. Bei ihm finden sich tiefe Einsichten ins Wesen der Arzneien mit erstaunlichen und z. T. mystischen Erfahrungen verknüpft.

Als Autor vieler homöopathischer Bücher und Fachartikel haben sich vor allem seine Titel "The Dynamic and Methadology of Homoeopathic Provings" und "Dynamic Materia Medica of Syphilis" zu Bestsellern und Standardwerken an vielen Schulen entwickelt.

Seit einigen Jahren arbeitet Sherr in Tansania mit seinem Projekt "Homeopathy for Health in Africa" (http://www.homeopathyforhealthinafrica.org) in dem vor allem HIV-infizierte Menschenbehandelt werden und die Erkrankung homöopathisch erforscht wird.

3 CDs in dekorativer Buchformatbox

Bild Vorderseite Cover: Collage (von Josefin Wetzel) mit Fotos von R. Pertiet, ModernDope & zoutedrop / Quelle: flickr.com und von © / Quelle: PIXELIO
Mit der übersetzten Version möchten wir Hörern die Möglichkeit geben, an
einem englischsprachigen Seminar teilzunehmen, die des Englischen nicht
ausreichend mächtig sind.

Ein solches Seminar findet jedoch nicht unter Studiobedingungen statt,
sondern live. Auch die ÜbersetzerInnen sitzen mit im Raum - ohne Kabine und
somit nicht abgeschirmt. Dieses Setting ist vom Veranstalter vorgegeben,
nicht von uns. Deshalb kommt es unvermeidbar zu Einstreuungen des englischen
Tons ins Übersetzersignal. Das lässt sich auch im Nachhinein leider nicht
mehr ändern.

Die doppelsprachige Version mit Deutsch im Vordergrund und Englisch im
Hintergrund hat jedoch den Vorteil, dass auch die Originalstimme mit
verfolgt werden kann. Bei Hörern, die ein wenig Englisch können, ist dieser
Effekt durchaus erwünscht, da er die eigenen Englischkenntnisse fördert.

Abgesehen davon sind die ÜbersetzerInnen angehalten, möglichst leise zu
sprechen, damit der Referent und die Teilnehmer nicht mehr gestört werden,
als nötig ist.

Sofern man diese Einschränkungen akzeptiert, denen auch Live-Teilnehmer des
Seminar unterworfen sind, ist das dennoch ein wertvolles Seminar und daher
bieten wir es auch an.

Die einzige Alternative wäre ansonsten, dass wir überhaupt keine übersetzten
Seminare mehr anbieten.

Unsere Hörprobe reflektiert die beschriebenen Gegebenheiten vollkommen.
Jeder Interessent hat somit die Möglichkeit, sich vor dem Erwerb des Titels
zu entscheiden, ob er die gegebenen Tonverhältnissen akzeptieren möchte.

Scola Asclepia Berlin, von-Delden-Haus, 16./18. November 2012
" http://www.scola-asclepia.de"


Dieser Titel ist auch im englischen Original (ohne Übersetzung) erhältlich: SA-2121E

Kundenrezensionen:

Autor: Astrid v. am 13.04.2015
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

In seinem ersten Berliner Seminar nimmt Jeremy Sherr seine Zuhörer mit auf die Reise: eine Reise zu uns selbst, zu unseren Schatten und zu den Möglichkeiten, diesen Schatten zu begegnen. Es ist vielleicht nicht zuviel gesagt, wenn man diese Sichtweise der Lebenskraft, als Kraft, uns im „Hier und Jetzt“ zu halten in Ansätzen buddhistisch nennen könnte oder wenigstens achtsamkeitsbasiert: Um sicher zu gehen, dass wir auch in Berlin ankommen, wenn wir uns nach Berlin auf den Weg machen, und nicht etwa in München, tun wir gut daran, die zuerst vielleicht leisen Signale chronischer Krankheit wahrzunehmen, die uns anzeigen, dass wir vom Weg abgekommen sind. Dann heisst es: wahrnehmen, uns umdrehen und dem Schatten ins Gesicht blicken. Blieben wir zeitlebens im Hier und Jetzt, so schlägt Sherr vor, dann würden wir keine Schatten werfen und also keine homöopathischen Mittel brauchen, die uns erinnern. Da die meisten von uns sich aber in einer fiktionalen Zukunft oder mehr noch in einer ebenso fiktionalen Vergangenheit aufhalten, werden unsere Schatten mit den Lebensjahren immer länger, chronisch sozusagen..ich finde das Seminar sehr anregend und in seinem philosophischen Ansatz pointiert. Allein die Simultanübersetzung war nicht gut gelungen und an manchen Stellen schwer verständlich. Trotzdem hörenswert!

Autor: bini i. am 01.08.2013
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Grauenvoll da zuzuhören, aber nicht wegen des Inhalts (dazu kann ich nichts sagen) sondern wegen der Tonqualität. Es ist dermaßen anstrengend das ich nach dem 2. Track aufgegeben habe.

Jeremy Sherr ist viel zu laut, die Tonqualität der Übersetzerin ist furchtbar, meist viel zu leise weil man hauptsächlich Jeremy Sherr hört, dann plötzlich ist sie im Satz wieder laut, dann wieder extrem leise und nuschelig. Man kann sich auf den Inhalt überhaupt nicht konzentrieren weil man nur damit beschäftigt ist überhaupt zu verstehen was die Übersetzerin sagt.

26 Euro zu viel u. ich ärgere mich darüber das so was verkauft wird ohne das darauf hingewiesen wird das es kaum verständlich ist. Jeremy Sherr ist gut verständlich nur wenn man die Übersetzung kauft will man ja die Übersetzung gut u. klar hören und nicht das englische Original. Zurückgeben darf man die Hörseminare ja leider auch nicht.

Kommentar des Verlags:
Mit der übersetzten Version möchten wir Hörern die Möglichkeit geben, an einem englischsprachigen Seminar teilzunehmen, die des Englischen nicht ausreichend mächtig sind.

Ein solches Seminar findet jedoch nicht unter Studiobedingungen statt, sondern live. Auch die ÜbersetzerInnen sitzen mit im Raum - ohne Kabine und somit nicht abgeschirmt. Dieses Setting ist vom Veranstalter vorgegeben, nicht von uns. Deshalb kommt es unvermeidbar zur Einstreuung des englischen Tons ins Übersetzersignal. Das lässt sich auch im Nachhinein leider nicht mehr ändern.

Die doppelsprachige Version mit Deutsch im Vordergrund und Englisch im Hintergrund hat jedoch den Vorteil, dass auch die Originalstimme mit verfolgt werden kann. Bei Hörern, die ein wenig Englisch können, ist dieser Effekt durchaus erwünscht, da er die eigenen Englischkenntnisse fördert.

Abgesehen davon sind die ÜbersetzerInnen angehalten, möglichst leise zu sprechen, damit der Referent und die Teilnehmer nicht mehr gestört werden als nötig.

Sofern man diese Einschränkungen akzeptiert, denen auch Live-Teilnehmer des Seminar unterworfen sind, ist das dennoch ein wertvolles Seminar und daher bieten wir es auch an.

Die einzige Alternative wäre ansonsten, dass wir überhaupt keine übersetzten Seminare mehr anbieten.

Unsere Hörprobe reflektiert die beschriebenen Gegebenheiten vollkommen. Jeder Interessent hat somit die Möglichkeit, sich vor dem Erwerb des Titels zu entscheiden, ob er die gegebenen Tonverhältnissen akzeptieren möchte.

Autor: Dr. Stephan S. am 10.07.2013
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Der Vortrag hat mir leider nicht gefallen. Der erste Grund dafür ist eigentlich trivial: Das Englische im Hintergrund lenkte mich einfach von der Übersetzung im Vordergrund ab, ich empfand das Zuhören als sehr anstrengend.

Der zweite Grund ist schon gewichtiger: Zu Beginn hat Sherr die Messlatte hoch angelegt, indem er die Hering’sche Regel widerlegte, und ich dachte mir, was hat er denn nun noch auf Lager? Ich war gespannt, doch erzählte er danach nur über Dinge, die mich langweilten. So etwa seine Geschichten, die ich sehr konstruiert fand, die nicht für sich wirkten, sondern von ihm analysiert und ihrem Sinn erst zugeführt werden mussten. Das Ganze war mir zu philosophisch und wenig praktisch angelegt.

Erst am Ende, als er über die Wahrnehmung und das Spiegelverhältnis von Krankheit-Erkenntnis/Unkenntnis und Arzneimittel sprach, wurde mein Interesse wieder geweckt, aber da war es eigentlich schon zu spät.

Sherr ist einfach nicht mein favorisierter Vortragsredner wie z.B. Dr. Enders oder Andreas Krüger.

Zum Glück gibt es hier so viele Vorträge, damit sich jeder das raussuchen, was für ihn passt. Und bei Sherr sprang in meinem Falle der Funke einfach niemals über.

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Unterdrückte Wut. Wann tut Wut gut? Carc.,Sepia, Staph., Lac-c., Mag-m., Mag-c.

Unterdrückte Wut. Wann tut Wut gut? Carc.,Sepia, Staph., Lac-c., Mag-m., Mag-c.

Unsere Sommeraktion 2017
300 Titel ermäßigt!


Weite, Breite & Tiefe...
Homöopathische Vielfalt!

Bei uns bekommen Sie was zu hören!


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 21,- € (statt 24,-) oder als CD nur 25,- € (statt 28,-) bis 31. August 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Wut wird oft mit Aggression und anderen eher negativ besetzten Begriffen gleichgesetzt. Dieser homöopathische Sonntag untersucht ihre Hintergründe, Ausdrucksformen und Potenziale.

Auf einfühlsame und anschauliche Weise wird deutlich, wie ein angemessener Umgang mit diesem menschlichen Grundgefühl, das jeder kennt, aber kaum einer haben möchte, sich konstruktiv auf unser Leben auswirken kann.

Themen
  • Wie entsteht Wut?
  • Folgen unterdrückter Wut
  • Natürliche Frustregulation
  • Wut und Gewalt
  • Wut und Zorn im Repertorium
  • Das ohnmächtige Kind im Innern
  • Verletzung von Bedürfnissen
  • Carcinosinum und Sepia
  • Krankhafte Mutter-Kind-Bindung
  • Staphisagria, Lac caninum und Magnesiumsalze
Besprochene Arzneien
  • Carcinosinum
  • Sepia
  • Staphisagria
  • Lac caninum
  • Magnesium muriaticum
  • Magnesium carbonicum

21,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Stramonium. Aus heiterem Himmel

Stramonium. Aus heiterem Himmel

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Gott ließ uns fallen und so stürzen wir denn auf ihn zu." (Friedrich Dürrenmatt - Der Tunnel)

In diesem mitreißenden Vortrag von Till Schippers begegnet uns Stramonium in der zentralen Empfindung von Einsamkeit und Verlassenheit gegenüber einer übermächtigen Welt. Die ganze Polarität von Licht und Dunkelheit, Sinn und Wahnsinn kommt zum Vorschein - eine gewaltige Kraft, die sich sowohl destruktiv als auch konstruktiv äußern kann. Wahnsinn: Ich bin alleine. Sinn: Ich bin mit allem verbunden. Bewusstes Nichts-Tun hilft bisweilen, einem drohenden Wahnsinn zu entkommen. Auch darin offenbart sich die wunderbare Kraft des Nichts.

Themen
  • Fall eines kleinen Jungen mit Hyperkinesie
  • Rückfall nach Dreifachimpfung
  • Eigene Stramoniumerfahrung: Plötzlicher Wahnsinn durch harmlosen Auslöser
  • Frühere Stramoniumerlebnisse: Angst in Dornenhecken / Verlassenheit auf einer Fahrradtour / Unfall im Bahnhof
  • Weiteres Stramoniumerlebnis im Dschungel von Sumatra
  • Einsichten und Schlussfolgerungen

9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Seelenschmerz bei Kindern - Homöopathische Hilfe bei Kummer

Seelenschmerz bei Kindern - Homöopathische Hilfe bei Kummer

Auch auf CD erhältlich - für nur 37,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Hans-Jürgen Achtzehn, Autor des Buches "Die Potenziale unserer Kinder" und selbst Vater von vier Kindern, liegt die Behandlung von Kindern auch in seiner Praxis ganz besonders am Herzen. In diesem Tagesseminar gibt er einen umfassenden Abriss über alle wichtigen und in der Praxis häufig vorkommenden kindlichen Seelenschmerzen und Möglichkeiten ihrer Heilung. Dabei kommen die wichtigsten Arzneien für die jeweiligen Kummerformen zur Sprache, in Achtzehns bekannt scharfsinniger und pointierter Darstellungsweise lebendig illustriert: Scheidung der Eltern, Enttäuschungen, Geschwisterrivalität, Eifersucht, Heimweh, Schul- und Lernschwierigkeiten.

29,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Schwanger werden. Homöopathie bei unerfülltem Kinderwunsch

Schwanger werden. Homöopathie bei unerfülltem Kinderwunsch

Unsere Sommeraktion 2017
300 Titel ermäßigt!


Weite, Breite & Tiefe...
Homöopathische Vielfalt!

Bei uns bekommen Sie was zu hören!


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 8,- € (statt 9,80) oder als CD nur 11,- € (statt 12,90) bis 31. August 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Was können wir als Behandler tun, damit es ins Leben geht, in die Schwangerschaft? Warum kommen die Kinder nicht?

Hans-Jürgen Achtzehn, Vater von drei und (in guter Hoffnung bald vier) Kindern, "macht gerne Kinder" und behandelt hier eines der Lieblingsthemen in seiner Praxis: Frauen dazu zu verhelfen, schwanger zu werden.

Er spricht über Sinn/Unsinn von Verhütung, über die Tücken des Kinderwunschs, über mögliche Hindernisse und ihre Auflösung. Auch die typischen homöopathischen Mittel werden angesprochen, doch liegt der Schwerpunkt dieses Vortrags - hochwertig wie immer bei HJ Achtzehn - auf den seelischen Knackpunkten im Leben der Betroffenen.

Wichtiger Hinweis zu diesem Titel
siehe unten in der ausführlichen Beschreibung

8,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Anorgasmie. Lac dama (Hirschmilch) und die Wahl des Richtigen

Anorgasmie. Lac dama (Hirschmilch) und die Wahl des Richtigen

Unsere Sommeraktion 2017
300 Titel ermäßigt!


Weite, Breite & Tiefe...
Homöopathische Vielfalt!

Bei uns bekommen Sie was zu hören!


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 21,- € (statt 24,-) oder als CD nur 25,- € (statt 28,-) bis 31. August 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Wer alte Wunden leckt, hat keinen freien Mund zum Küssen"

Anorgasmie wurzelt oftmals in negativen Primärerfahrungen oder einer unheilvollen Verbindung aus Sexualität und Gewalt. Im vorliegenden Vortrag befassen sich Andreas Krüger, Heidi Baatz und Melanie Vogt mit speziellen Formen der fehlenden Lust und mit verschiedenen Möglichkeiten ihrer Behandlung, vor allem mit Hilfe der homöopathischen Hirschkuh-Milch und anderer (Milch-) Arzneien.

Nach Andreas Krügers Erfahrung, verdeutlicht an Fallbeispielen, ist die Hirschkuh besonders bei jenen Frauen hilfreich, deren Lustmangel auf unpassender Partnerwahl beruht. Lac dama fördert die Wiederentdeckung des Wahlsinns für den "Richtigen" und trägt insofern dazu bei, die nötige Sicherheit für ein tiefes orgastisches Erleben zu finden.

Melanie Vogt geht in ihrem Beitrag auf mögliche anatomische Ursachen einer Anorgasmie ein. Außerdem stellt sie eine kurze leibtherapeutische Übung zur nonverbalen Begegnung vor. Heidi Baatz nimmt die Teilnehmer mit auf eine Seelenreise in die Ahnengemeinschaft, als noch ein natürlicher Partnerwahlsinn vorhanden war.

Die Hirschkuh weist den Weg zu einer freudvolleren Sexualität und zur Ermächtigung der Frau, sich ihren König selbst zu (er)wählen. Ein nährreicher Milch-Vortrag mit Trance, Übung und Information.

21,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Berliner Homöopathie. Geschichten zur prozessorientierten Homöopathie bei Mensch und Tier. Band 2

Berliner Homöopathie. Geschichten zur prozessorientierten Homöopathie bei Mensch und Tier. Band 2

Arne und Andreas Krüger beschreiben aus Sicht der Prozessorientierten Homöopathie mehrere homöopathische Mittel in all ihren Facetten, aus der prozessorientierten Sicht. Diese umfasst nicht nur pathologischen Erscheinungen, sondern insbesondere auch Potenziale und Entwicklungschancen von Arzneimitteltypen.

340 Seiten, Paperback mit farbigem Umschlag, im handlichen A5-Format (15x21cm)

25,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Dienstag, 04. Juni 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Sherr, Jeremy
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Parse Time: 0.481s