Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Angst vor dem Alter? Barium carb., Phosphor, Agaricus, Platin u. a. (Der große Wechsel IV)

ab

Preis für MP3-Download 21,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: SO-229
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Angst vor dem Alter? Barium carb., Phosphor, Agaricus, Platin u. a. (Der große Wechsel IV)

Referent des Monats


Michael Antoni

Homöopathie, Astrologie & Symbolische Medizin


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 21,- € (statt 24,-) oder als CD nur 25,- € (statt 28,-) bis 31. März 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Nichts muss so bleiben, wie es ist, egal was ist!" (Michael Antoni)

Jeder möchte alt werden, doch keiner möchte alt sein. Kinder sehen dem Älterwerden noch mit Freude entgegen, verspricht es doch einen Zuwachs an Körpergröße, Macht und Privilegien. Erwachsene hingegen fürchten sich oft vor dem fortschreitenden Alterungsprozess und bekämpfen seine Zeichen mit großer Vehemenz. So entwickelte sich das Alter in unserer paradoxerweise stets älter werdenden Gesellschaft immer mehr zum Tabuthema.

Warum ist die Angst vor den Veränderungen des Alters so groß? Welchen Wert hat das Alter an sich? Diesen wichtigen Fragen widmen sich hier Michael Antoni und Elaine Schlecht.

Das Abenteuer des Altwerdens - eine besondere Herausforderung unserer Zeit, der wir uns mithilfe individueller homöopathischer Mittel mutig stellen können.

Themen
  • Angst vor dem Alter
  • Angst vor der eigenen Veränderung
  • Angst vor der Welt
  • Einsamkeit, Widerstände und Frustration
  • Das Alter aus verschiedenen Lebensperspektiven
  • Jedes Mittel ist für jedes Alter
  • Demenz und Vergesslichkeit
  • Die Vielfalt der Auswahlmöglichkeiten im Alter
  • Diktatorisches Verhalten
  • Innere statt äußere Schönheit
  • Lernen mit sich selbst zurechtzukommen

Besprochene Arzneien
  • Barium carbonicum - Angst erwachsen zu werden
  • Belladonna - verspielte Innenwelt
  • Agaricus - Neurologische Störungen
  • Phosphor - Konkurrenz durch Jüngere
  • Ignatia - alleine dastehen
  • Platin - Edel und besonders

Nähere Informationen weiter unten

Edition: SO (Homöopathischer Sonntag Berl

Schlüsselworte (mit Querlinks): Agaricus, Alter, Angst, Barium Carb., Demenz, Geriatrie, Phosphor, Platin

Abspieldauer (ca.): 3 Std. 30 Min.

Klang gut (nahe HiFi) Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen mit persönlichem Selbsterfahrungsbericht/Fall  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

21,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
25,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Angst vor dem Alter? Barium carb., Phosphor, Agaricus, Platin u. a. (Der große Wechsel IV)
"Nichts muss so bleiben, wie es ist, egal was ist!" (Michael Antoni)

Jeder möchte alt werden, doch keiner möchte alt sein. Kinder sehen dem Älterwerden noch mit Freude entgegen, verspricht es doch einen Zuwachs an Körpergröße, Macht und Privilegien. Erwachsene hingegen fürchten sich oft vor dem fortschreitenden Alterungsprozess und bekämpfen seine Zeichen mit großer Vehemenz. So entwickelte sich das Alter in unserer paradoxerweise stets älter werdenden Gesellschaft immer mehr zum Tabuthema.

Warum ist die Angst vor den Veränderungen des Alters so groß? Welchen Wert hat das Alter an sich? Diesen wichtigen Fragen widmen sich hier Michael Antoni und Elaine Schlecht.

Barium carbonicum ist ein häufiges Mittel bei Wachstums- und Reifungsstörungen und passt daher oft auch bei Schwierigkeiten mit dem Älterwerden. Während Barium sich minderwertig, klein und hilflos fühlt, befürchtet Phosphor, unattraktiv und ungeliebt zu sein und leidet unter der abnehmenden Vitalität. Im Vergleich beider Mittel wird deutlich, wie unterschiedlich die Entwicklung der Lebensphasen und die Schwierigkeiten sein können, mit denen Menschen beim Älterwerden konfrontiert sind.

Elaine Schlecht beschäftigt sich mit der Angst vor altersbedingten Einschränkungen und unterscheidet zwischen typischen Ängsten von Männern und Frauen. Dazu differenziert sie Belladonna, Agaricus, Phosphor und Platin. Zu den typischen Ängsten gehören die Angst vor Einsamkeit, Gebrechlichkeit und Abhängigkeit, aber auch die Angst vor dem Tod.

Michael Antoni thematisiert hier besondere die Einsamkeit: Nicht selten führt eine Diskrepanz zwischen rigiden Wunschvorstellungen und der Realität in die Selbstisolierung, mit Gefühlen von Versagen und Schuld. Hier können wir dem Patienten therapeutisch helfen, unrealistische Wünsche zu erkennen und stattdessen neue Sichtweisen und Wege einzunehmen, um dem Alterungsprozess flexibler und ohne Angst vor Veränderung zu begegnen.
Das Abenteuer des Altwerdens - eine besondere Herausforderung unserer Zeit, der wir uns mithilfe individueller homöopathischer Mittel mutig stellen können.

CD 1 (60:43)
1. Michael Antoni: Meine Altersangst / Meine Beziehung zum Alter (07:00)
2. Die Betrachtung des Alters in verschiedenen Lebensabschnitten (07:16)
3. Angst vor dem Alter / Ängste in Verbindung mit dem Alter (08:26)
4. Angst vor der eigenen Veränderung / Der Wert für die Gesellschaft (10:12)
5. Alterungsprozess / Wie ich das Alter begreife (07:20)
6. Widerstände und die Entstehung von Frustration / Einsamkeit aus unerfüllten Wünschen (07:31)
7. Gefühle der Schuld und des Versagens (06:24)
8. Bequemlichkeit und fehlende Reflexion des eigenen Lebens (06:30)

CD 2 (68:54)
1. Elaine Schlecht: Mein Verhältnis zum Alter / Differenzierung Mann - Frau (06:08)
2. Das Alter aus verschiedenen Lebensperspektiven (06:58)
3. Angst vor Einschränkung (04:54)
4. Barium carbonicum - Angst erwachsen zu werden / Belladonna - verspielte Innenwelt (08:09)
5. Agaricus - Neurologische Störungen (07:14)
6. Phosphor - Konkurrenz durch Jüngere / Ignatia - Alleine da stehen (06:56)
7. Platin - Edel und Besonders (06:44)
8. Michael Antoni: Jedes Mittel ist für jedes Alter / Barium (06:21)
9. Hilflosigkeit und Wut bei Barium (07:43)
10. Angst vor der Welt (07:42)

CD 3 (66:50)
1. Körperliche Symptome: Demenz und Vergesslichkeit / Das "Gute" an der Demenz (10:23)
2. Vielfalt und Auswahlmöglichkeit mit dem Alter / Diktatorischen Verhalten (11:33)
3. Phosphor - extreme Angst vor dem Altern / Verlangen nach Liebe (09:00)
4. Wie verinnerliche ich meine Schönheit / Innere statt äußere Schönheit (10:00)
5. Die Phosphor- und Aurumdepression / Lernen mit sich selbst klar zu kommen (08:35)
6. Phosphor will angefasst werden (10:25)
7. Differenzierung Phosphor und Platinum (06:51)


Michael Antoni und Elaine Schlecht

Michael Antoni
Seit meiner Jugend beschäftige ich mich intensiv mit der spirituellen Philosophie und ihren Themenkreisen; hier fasziniert mich vor allem die Astrologie (seit 1986). Die ersten spirituellen Wurzeln liegen in dem Gedankengut der damaligen
"Münchner-Esoterik-Wiege" von Thorwald Dethlefson, Nicolaus Klein und Ruediger Dahlke. Trotz der großen Faszination kam erst einmal ein Studium der Elektrotechnik mit Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) in der Energie-Technik. Neben dem Studium ließ ich michvon Nicolaus Klein (www.nicolausklein.de) zum Astrologen ausbilden (1994). Fortbildungen in Astrologie bei Peter Orban, Wolfgang Denzinger und anderen.

Um die Tätigkeit als Astrologe auf einen therapeutischen Boden zu stellen, kam 2000 eine dreijährige Ausbildung zum Heilpraktiker und Homöopathen an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin (www.samuelhahnemannschule.de) - Aus- und Fortbildungsstätte des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. unter der Leitung von Andreas Krüger. Als persönlicherSchüler von Andreas Krüger ging ich nochmals drei Jahre in die "Lehre" und schloss eine Ausbildung zum Homöopathie-Lehrer, sowie zum Ikonographen der Seele (wunderorientierte Aufstellungs- und Ritual-Arbeit) ab (www.andreaskruegerberlin.de). Zusätzliche Ausbildung in Systemischer Struktur- und Familien-Aufstellung bei Ekkehard Dehmel (www.ekkehard-dehmel.de).

Seit 2003 arbeite ich zusammen mit meiner Frau Annett Antoni (Homöopathie, Lymphdrainage, Craniosakrale Therapie und Leibarbeit) in unserer eigenen Naturheilpraxis.
In der Praxis ist die Homöopathie meine Basis der Therapie. Um den Prozess der Wandlung und Erkenntnis zu begleiten, stehen verschiedene Möglichkeiten zu Verfügung: Aufstellungsarbeit (ob Ikonen, Horoskop-, Familien-, Struktur- oder Traum-Aufstellungen), psychotherapeutische Gespräche und Symbol- und Trance-Therapie. Die Astrologie ist dabei ein wichtiger Wegweiser und Kompass durch die Länder der Seele.

Als Lehrer für prozessorientierte Homöopathie unterrichte ich an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin. Dort bin ich auch als "Haus- und Hof-Astrologe" zuständig für die Erforschung der Zusammenhängevon Astrologie und Homöopathie und deren erfolgreichen Verbindung. Ich leite Ausbildungs-Seminare für den Verband in Astrologie, AstroMedizin und Krankheitsbilder-Deutung. Einmal im Monat gestalte ich mit Andreas Krüger zusammen den "HomöopathischenSonntag".

Ich habe mehrere Artikel veröffentlicht zum Thema "Astrologie & Homöopathie" in der homöopathischen Fachzeitschrift "Homöopathische Einblicke". Mehrere Artikel zur Astrologie in verschiedenen spirituellen Zeitschriften. Reichhaltige Audio-CDs mit denThemenschwerpunkten Astrologie, Homöopathie und Krankheitsbilderdeutung (www.homsym.de). 2010 kam eine Ausbildung bei Dr. Richard Bartlett hinzu in Matrix Energetics® (www.matrixenergetics.com).

3 CDs in dekorativer Buchformatbox

Coverbild:"pink ice" © jenny downing (Quelle: www.flickr.com, Lizenz CC BY 2.0)
We thank the photographer for the permission to use this picture!
Wir danken dem Fotografen für die Erlaubnis zur Nutzung des Bildes!

229. Homöopathischer Sonntag der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 21. September 2014

Zur Veranstaltung "Der Homöopathische Sonntag"
Die "Homöopathischen Sonntage" sind eine seit 1994 regelmäßig monatlich an Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin stattfindende Veranstaltung, in denen ein halber Tag (fünf Stunden) einem einzigenArzneimittel, einem theoretischen oder praktischen Thema umfassend gewidmet ist. Sie gehören zu den kontinuierlichsten und zugleich fortschrittlichsten homöopathischen Vorlesungen, da das jeweilige Thema aus der aktuellen Sicht und Erkenntnis derhomöopathischen Empirie und Forschung vermittelt wird.

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Ambra Grisea. Der Pottwal I / II (2 Teile)

Ambra Grisea. Der Pottwal I / II (2 Teile)

Arzneigruppe des Monats

Wasser-Arzneien

Im Urelement des Lebens


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 21,- € (statt 24,-) oder als CD nur 27,- € (statt 31,-) bis 31. März 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)



21,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Barium Carb.  (AMB, Trance, Erfahrungen)

Barium Carb. (AMB, Trance, Erfahrungen)

Nur auf CD erhältlich!


Barium Carbonicum
oder "Auf der Suche nach den inneren Aborigines"
oder "Geschichten von Mondflüsterern und Walsängern"
oder "Wahnidee ist doof und sein Penis ist zu kurz"


26,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Barium Carbonicum - Die Schwererde

Barium Carbonicum - Die Schwererde

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"In diesem Vortrag erhältst du profundes Wissen rund um die Schwererde, jenes Barium carbonicum, das durch "Die Entdeckung der Langsamkeit" (so der Titel eines Romans) zu einer echten Chance für uns alle werden kann. Kennst du Forrest Gump? Doch auch Hans-Jürgen Achtzehn referiert im Barium-Teil des Kinder-Seminars, das er gemeinsam mit Beate Latour bestritt, auf brilliante und bewegende Weise über seinen eigenen Barium-Anteil. Und auch Andreas Krüger ist sich (wie ich auch) seines eigenen Bariums bewusst: "Wenn ich eine Lampe eindrehen muss, bin ich 'behindert'". So gilt es sich, sich der Relativität der Wörter "langsam" und "behindert" bewusst zu werden, wie es Carl Friedrich von Weizäcker uns sehr schön lehrt.

Auch dieser Latour-Vortrag ist klasse, bis auf einen Wehrmutstropfen, der in dem Satz "Es gibt tatsächlich wenig, das Barium richtig gut kann" liegt. Der baut für mein Gefühl nicht so auf, auch wenn er liebevoll gemeint ist. Doch kann Barium der Welt durch sein großes Potential, das jedem Heilmittel inne wohnt, etwas Wertvolles geben. Was genau - da lausche Beate Latours Worten :-)"

Kundenrezension zum Titel von Kai H.

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Impotenz des Mannes

Impotenz des Mannes

Aktuelles klinisches Thema

Kinderwunsch, Schwangerschaft und Geburt

Neues Leben mit Homöopathie

Dieser Vortrag auf CD jetzt nur 13,- statt 17,- € bis 17. April 2017!


Nur auf CD erhältlich!


"Schon 1700 Jahre vor Christi Geburt gab es die ersten Aufzeichnungen über Aphrodisiaka, wie man sie herstellt und wie man sie benutzen muss", so leitet Dr. Gawlik in ein Thema ein, das oft für die Beteiligten als ein Tabuthema gilt. Er beschreibt den Einsatz von gewöhnlichen und ungewöhnlichen Mitteln, die wir im der alltäglichen Küche vorfinden und uns dessen oft gar nicht darüber bewusst sind. Was macht die Wirkung des Kaffees tatsächlich aus oder wie setzt man Basilikum am besten ein....
Küchenkräuter im ständigen Hausgebrauch, wie z.B. Majoran, Oregano, Knoblauch, die Petersilienwurzel, Ginseng, Mandragora, Pulsatilla, Conium, Sepia, Cantharis.

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Charisma. Homöopathische Mittel zur Entwicklung charismatischer Kraft.

Charisma. Homöopathische Mittel zur Entwicklung charismatischer Kraft.

Referent des Monats


Michael Antoni

Homöopathie, Astrologie & Symbolische Medizin


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 21,- € (statt 24,-) oder als CD nur 25,- € (statt 28,-) bis 31. März 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Ist Charisma ein angeborenes Persönlichkeitsmerkmal, das man hat oder eben nicht oder kann es entwickelt werden? An diesem homöopathischen Sonntag wird gezeigt, dass die eigene Ausstrahlung und die Fähigkeit, andere Menschen zu begeistern, durchaus gebildet und gesteigert werden kann. Ausgehend von Andreas Krügers Vorstellung einer seiner Lieblingspersönlichkeiten, Napoleon, widmen sich die Mitwirkenden Michael Antoni (wie immer mit einer aufschlussreichen Betrachtung astrologischer Bezüge) sowie Tina von Hardenberg und Maja Dufner den verschiedenen Mitteln, die mit ihrer eigenen Ausstrahlung oft große Probleme haben: Ambra, Silicea, Anacardium, Lac caninum und Lycopodium. Exkurse über gewaltfreie Kommunikation und Impotenz runden die Thematik ab.


21,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Stier (Astrologie + Homöopathie) - Bryonia, Calc-c., Graphit

Stier (Astrologie + Homöopathie) - Bryonia, Calc-c., Graphit

Referent des Monats


Michael Antoni

Homöopathie, Astrologie & Symbolische Medizin


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 17,- € (statt 19,-) oder als CD nur 21,- € (statt 24,-) bis 31. März 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Michael Antoni umreißt die wesentlichen Qualitäten des Sternzeichens aus astrologischer Sicht. Im weiteren stellen die Vortragenden drei große homöopathische Mittel vor, die durch diese Qualität besonders gekennzeichnet sind. Dazu gehören auch differentialdiagnostische Betrachtungen.

Andreas Krüger ergänzt die Ausführungen durch seine eigenen Erfahrungen. Fallbeispiele und persönlich erlebte Prozesse der beteiligten ReferentInnen lassen das Thema lebendig und praxisnah werden.

Der Sonntag wird abgerundet durch ein Märchen - zum Thema ausgesucht, vorgetragen und erläutert von Marion Rausch, die unsere Homöopathischen Sonntage seit Anbeginn (vor über 10 Jahren) märchenhaft begleitet.



17,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Dienstag, 17. Februar 2015 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

Ihre E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.445s