Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Asthma Bronchiale. Homöopathische Praxis und Fälle bei Erwachsenen

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 84,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: TG-291
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Asthma Bronchiale. Homöopathische Praxis und Fälle bei Erwachsenen

Auch auf CD erhältlich - für nur 99,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Akute obstruktive Atemnot, Hyperventilation und nervöse Ängstlichkeit: Asthma bronchiale hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem immer häufigeren Beschwerdebild entwickelt. Während vor 20 Jahren nur etwa 1-3% der Bevölkerung davon betroffen waren, liegen die gegenwärtigen Schätzungen schon bei 5-10%. Ob die Atemnot nun durch Allergene, Infekte oder psychische Belastungen ausgelöst wird, macht für die Betroffenen keinen großen Unterschied. Viele gewöhnen sich schon früh an ein Leben mit dem Inhalator.

Auf der Suche nach Alternativen wenden sich Asthmatiker zunehmend der Homöopathie zu, die schon in vielen Fällen helfen konnte. Daher ist es für jeden praktizierenden Homöopathen angeraten, mit den Problemen bei der Behandlung dieser Krankheit vertraut zu sein.
Tjado Galic vermittelt Homöopathie-Praktizierenden in diesem Seminar eine klare homöopathische Methodik: Wie manage ich diesen Fall? Was tun bei akuten Krisen? Was ist wichtig für die homöopathische und klinische Diagnostik? Worauf ist bei der Anamnese zu achten? Wie gehe ich mit der schulmedizinischen Medikation um? Wie kann ich zusammen mit dem Patienten den Verlauf so dokumentieren, dass ich überhaupt eine kurative Reaktion erkennen kann?

Nähere Informationen weiter unten

Edition: TG (Tjado Galic)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Asthma

Abspieldauer (ca.): 14 Std. 24 Min.

Klang sehr gut (HiFi) Seminar Umfassende Darstellung - zur Vertiefung  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

84,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
99,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Asthma Bronchiale. Homöopathische Praxis und Fälle bei Erwachsenen
Akute obstruktive Atemnot, Hyperventilation und nervöse Ängstlichkeit: Asthma bronchiale hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem immer häufigeren Beschwerdebild entwickelt. Während vor 20 Jahren nur etwa 1-3% der Bevölkerung davon betroffen waren, liegen die gegenwärtigen Schätzungen schon bei 5-10%. Ob die Atemnot nun durch Allergene, Infekte oder psychische Belastungen ausgelöst wird, macht für die Betroffenen keinen großen Unterschied. Viele gewöhnen sich schon früh an ein Leben mit dem Inhalator.

Auf der Suche nach Alternativen wenden sich Asthmatiker zunehmend der Homöopathie zu, die schon in vielen Fällen helfen konnte. Daher ist es für jeden praktizierenden Homöopathen angeraten, mit den Problemen bei der Behandlung dieser Krankheit vertraut zu sein.
Tjado Galic vermittelt Homöopathie-Praktizierenden in diesem Seminar eine klare homöopathische Methodik: Wie manage ich diesen Fall? Was tun bei akuten Krisen? Was ist wichtig für die homöopathische und klinische Diagnostik? Worauf ist bei der Anamnese zu achten? Wie gehe ich mit der schulmedizinischen Medikation um? Wie kann ich zusammen mit dem Patienten den Verlauf so dokumentieren, dass ich überhaupt eine kurative Reaktion erkennen kann?

Zu Beginn des Seminars gibt Galic anhand eines Akutfalls am Telefon eine Anleitung, worauf es ankommt, um den Fall korrekt aufzunehmen und zu managen. Es folgt ein Überblick über die homöopathische Diagnostik und korrekte Verlaufs-Dokumentation. Klinische Diagnose, Symptomenschwerpunkte und Probleme der Medikation werden intensiv besprochen. Daraufhin werden vier interessante Fälle ausführlich analysiert und in ihrem Langzeitverlauf dokumentiert, wobei unterschiedliche Aspekte wie Heilungschancen, akute Krisen und Exazerbationen, Indikationen für den Einsatz von Nosoden und das Familienmanagement in den Vordergrund gestellt werden.

Tjado Galic, der für seine präzisen Analysen und sein meisterhaftes Fallmanagement bekannt ist, gibt in diesem Seminar eine umfassende Darstellung der Klinik und der homöopathischen Behandlungsmöglichkeiten dieses häufigen Krankheitsbildes, von der sowohl der homöopathische Anfänger als auch der erfahrene Praktiker profitieren wird.

CD 1 (66:47)
1. Einleitung - Thema Asthma (06:44)
2. Akutfall - Atemwegsbeschwerden (08:21)
3. Telefonmanagement bei akuten Beschwerden (11:25)
4. Homöopathische Diagnostik (03:51)
5. Verlaufs-Dokumentation (06:38)
6. Akutes Fallmanagement - Zusammenfassung (03:26)
7. Asthma - Klinische Diagnostik (07:18)
8. Symptomschwerpunkte bei Asthma (07:20)
9. Diagnostik und Schweregrade - Atemwegswiderstand (11:46)

CD 2 (74:08)
1. Minimale Anamnese-Eckpunkte (10:46)
2. Probleme bei dauerhafter Symptomatik (08:47)
3. Beschränkungen bestimmter Medikationen (04:15)
4. Fall 1 - Allergie (07:37)
5. Spezifische Symptome und Modalitäten (13:25)
6. Heilungskriterien bei Asthma (09:01)
7. Befunde in der asthmatischen Krise (09:31)
8. Konstitutionelle Marker (07:18)
9. Folgetermin - Patienten-Hausaufgaben (03:29)

CD 3 (79:01)
1. Magenschmerzen als Commotio-Reaktion (04:53)
2. Repertorisation - Rubriken (11:12)
3. Folgeanamnese - Krankengeschichte (09:07)
4. Fall 1: Auslese der Symptome (06:28)
5. Analyse: Sepia-Verordnung (06:06)
6. Reaktion auf Sepia - Wunsch nach Abgrenzung (11:21)
7. Mangelnde Compliance nach Sepia (11:00)
8. Fallverlauf in der Folgesaison (06:15)
9. Weiterer Fallverlauf - Tinnitus (12:40)

CD 4 (68:40)
1. Metaanalyse des Heilungsverlaufs (09:19)
2. Vierjähriger Fallverlauf - abnehmende Krisen (07:40)
3. Verlaufsbeurteilung: Kurative Reaktion (06:23)
4. Palliative Reaktion (05:16)
5. Unheilbarkeit - Definition und Beispiele (07:54)
6. Fall 2 - Entrüstung über Lungenerkrankung (09:38)
7. Forts. Fall 2 - Symptomatik (08:51)
8. Familienmanagement (07:25)
9. Symptomatik und Familiensituation (06:12)

CD 5 (69:20)
1. Analyse und Rubrikenauswahl (08:15)
2. Was ist wichtig? (07:19)
3. Exkurs: Husten - Rubriken bei Kindern (08:59)
4. Analyse der Gemütssymptome (06:20)
5. Analyse: Neigung zu Verleumdung (07:10)
6. Ergänzung der Anamnese (10:33)
7. Hormonbezug - Entfernung der Spirale - Reaktion (09:35)
8. Akute Krise: Repertorisation (11:10)

CD 6 (53:52)
1. Fallverlauf: Wiederholung Nux Vomica (11:00)
2. Fallverlauf: Prüfungssymptome und Rückfall (08:40)
3. Weitere Fallgeschichte (10:13)
4. Akute Exazerbationen - Vorgehen in der Praxis (10:37)
5. Mononukleose: Sabadilla C200 (06:00)
6. Nachfragen zur akuten Verordnung (07:22)

CD 7 (70:39)
1. Literaturempfehlungen (08:50)
2. Empfehlungen zur Differentialdiagnose und anderen Themen (08:47)
3. Weitere Bücher (Materia medica, Miasmentheorie) (12:14)
4. Fragen zum Vortag (04:14)
5. Forts. Fall 2 (07:25)
6. Schwangerschaft - Hormonelle Dysregulation (07:40)
7. Schwangerschaftsübelkeit (07:40)
8. Reaktion auf Sepia (13:50)

CD 8 (79:03)
1. Arbeit mit Arzneimittellehren (09:03)
2. Beurteilung des Fallverlaufs (07:04)
3. Verordnung Nux Vomica (09:57)
4. Reaktion auf Nux Vomica (08:25)
5. Fallverlauf: Arsen C30 (10:32)
6. Telefonkontakt: Entspannung, Träume (05:10)
7. Metaanalyse Fall 2 (10:39)
8. Schwierigkeiten beim Fallmanagement (10:55)
9. Fall 3 - Junger Mann (07:20)

CD 9 (79:36)
1. Wie verwende ich Modalitäten? (09:36)
2. Analyse: Asthma und Haut (04:54)
3. Familienanamnese (07:11)
4. Situation vor der Allergiesaison (06:04)
5. Fehlendes Selbstbild - Kompensation (06:21)
6. Analyse - Alkoholabusus (08:44)
7. Nosodenindikation (09:54)
8. Prognose - Fragen - Anmerkungen (10:02)
9. Carcinosinum C200 - Reaktion (08:07)
10. Neurodermitis und Heringsche Regel (08:44)

CD 10 (71:27)
1. Kortikoide und kurative Reaktion (06:25)
2. Fallverlauf: Bänderschmerzen (06:37)
3. Analyse: Sulphur C30 (06:03)
4. Weiterer Verlauf: Grippale Reaktion (08:04)
5. Fallverlauf (06:38)
6. Analyse: Verfeinerte Wahrnehmung (08:05)
7. Abschluss Fall 3 (11:19)
8. Fall 4 - Asthma und Infekte (07:09)
9. Verlauf - Kontinuierliches Asthma mit Krisen (05:58)
10. Krankengeschichte (05:06)

CD 11 (75:27)
1. Vorab-Fallanalyse, Datenaufnahme (12:17)
2. Umgang mit Psychosen (07:42)
3. Kindheit und Familiengeschichte (07:10)
4. Analyse: uneinheitliches Bild (08:55)
5. Verordnung Medorrhinum C1000 und Reaktion (10:34)
6. Weiterer Verlauf (07:00)
7. Analyse der Reaktion (07:35)
8. Krise: Infekte und Psyche (09:42)
9. Untersuchung und Analyse (04:33)

CD 12 (72:29)
1. Weiterer Fallverlauf (12:05)
2. Beratung - Sulphur - Verlaufskontrollen (08:17)
3. Kontakt und Symbiose (07:31)
4. Analyse der Beschwerden (05:19)
5. Psychische Aggravation? (07:43)
6. Fallverlauf: Atypische Pneumonie (08:02)
7. Symptomverschiebung - Thuja C200 (05:54)
8. Fallverlauf: Halsschmerzen, innerer Widerstreit (08:11)
9. Lac Caninum - Sofortreaktion - Abschluss (09:29)


Tjado Galic

Der Referent
Tjado Galic leitet seit 1999 verschiedene homöopathische Supervisionsgruppen in Deutschland, außerdem bis 2002 eine Homöopathieweiterbildung für Hebammen in Hannover. Er ist durch mehrere Veröffentlichungen, u.a. zum Thema "schwere Pathologien" wie z.B. in der Homöopathie-Zeitschrift bekannt geworden und hat sich auch als Seminar-Dozent einen Namen gemacht, der es versteht, einen spannenden, unverblümten und lebhaften Dialog mit den Teilnehmern zu führen und Krankheitszustände unmittelbar anschaulich zu machen. Nebenberuflich ist er Dozent für physikalische Therapie an Physiotherapieschulen und in der ärztlichen Weiterbildung.

12 CDs:

Bild auf der Covervorderseite:
Inhaler medication © Keith Frith / Fotolia.com
Wir danken dem/der FotografIn herzlich für die Erlaubnis zur Nutzung dieses Bildes!
We thank the photographer very much for the permission to use this picture!

Dresdner Homöopathietag, 23.-24. Januar 2009

Kundenrezensionen:

Autor: Corina A. am 07.09.2016
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Wieder ein Thema, bei dem der eine oder andere Therapeut vielleicht tief Luft holt: wenn der Patient äußert, dass er Asthma hat. Und wieder hat Tjado Galic das Thema wunderbar aufbereitet. Am Anfang steht wieder das Medizinische, was der HP selbst untersuchen kann, welches Werkzeug er dazu braucht. Auch schon von Galic ist bekannt, dass er extremen Wert auf die genaue Dokumentation legt. Das ist schon zur rechtlichen Absicherung wichtig. Den Umgang mit Patienten am Telefon nimmt Galic auch unter die Lupe - das ist Praxisalltag - DANKE!
Lange, aber auch abwechslungsreiche Fälle arbeitet er zügig durch - Langeweile kommt sicher nicht beeim Anhören auf, denn die Fälle enthalten viel mehr als nur Atemnot: da treten in der Behandlung Atopie, Psychose, Schwangerschaftserbrechen, Tinnitus,... und natürlich ein akuter Infekt auf.
Die Buch- und Literaturtipps sind wieder sehr gut, z.B auch dass Galic auf Differenzierung aufmerksam macht, was es heißt Primär-, Sekundär- oder auch Tertiärliteratur zu verwenden.

Autor: Ursula H. am 05.05.2016
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Die ins Detail gehenden Darstellungen zur Fallaufnahme und Analyse, zum Fallmanagement oder auch zum Telefonmanagement sind wirklich überragend. Neben dem Seminarthema „Asthma bei Erwachsenen“ gibt es natürlich immer wieder nebenbei allgemein Wichtiges und Hilfreiches für die Praxis. Schön auch, dass Tjado Galic immer Wert auf die gute Hörqualität von Teilnehmerfragen legt, so ist seine Antwort im Kontext der Frage optimal zu verstehen. Dies ist nicht bei allen Seminar-Mitschnitten so erfreulich.

Ich schließe mich meiner Vorrednerin an: Schön wäre es, wenn Tjado Galic anderen Beispielen folgend auch zum Audio-Seminar die Begleitmaterialien als PDF-Dokumente zur Verfügung stellen würde! So wäre es auch für die „Teilnehmer“, die nicht live vor Ort teilnehmen können, eine runde Sache.

Dieses Seminar ist ganz klar eine Empfehlung.

Autor: Petra O. am 02.04.2015
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Wie immer begeistert Tjado Galic durch seine lebendige Art und Weise. Mittlerweile habe ich fast alle Hörbuch-Seminare von ihm und bin sehr froh, dass Tjado Aufzeichnungen anbietet, da ich durch meine Kinder nicht häufig Seminare live besuchen kann.

Im Seminar "Asthma Bronchiale. Homöopathische Praxis und Fälle bei Erwachsenen" vermittelt Tjado Galic die Vorgehensweise bei der Fallaufnahme und die homöopathische Differenzierung. Die Tonqualität ist sehr gut und auch die Teilnehmerkommentare können alle gut gehört werden.

Die besprochenen Fallbeispiele sind bereichernd, sorgen für einen lebendigen Vortrag und zeigen auf, wie Tjado Galic bei der Mittelfindung vorgeht. Von der Anamnese, über das Fallverständnis, Mittelwahl bis hin zur Metanalyse.

Wie immer ein durchaus gelungenes Seminar, welches ich empfehlen kann!!!
Nur schade, dass es die Begleitmaterialien nur bei den Liveseminaren gibt. Das ist der einzigste Wermutstropfen dabei. Ansonsten aber wirklich top!

Autor: barbara E. am 12.07.2013
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Die konzentrierte Intensität mit der der erfahrene Dozent die Hörer in die medizinischen Grundlagen der aktuellen schulmedizinischen Asthma-Behandlung ein- und durch die eigenen Fälle führt, beeindruckt und macht mehrfaches Anhören der CDs möglich, wenn nicht nötig J.
Zu Beginn des Seminars gibt es einen „Life-Fall“. Hier kann man erleben, wie eine besorgte Mutter am Telefon vom Dozenten befragt wird. Für mich und viele Seminarbesucher war der Katalog des Telefonmanagements im Anschluss an das Telefongespräch sehr hilfreich in der täglichen Praxis.
Neben einer Fülle an Asthma-Fällen, die alle wieder gut dokumentiert und vor allem plastisch und lebendig geschildert werden, ist für mich auch die analytische Tiefe bei allgemeinen Fragestellungen der homöopathischen Therapie ein Gewinn: Was ist eine kurative Reaktion? Wann spreche ich von palliativem Verlauf? Ist Unheilbarkeit ein fixer Zustand?

Autor: Christine Unterberger am 16.11.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Dieses Seminar gibt eine wertvollen Einblick in die homöopathischen Behandlung von Asthma bronchiale und zeigt weit darüber hinaus die Möglichkeit von genetisch bedingten Beschwerden wie dem atopischen Formenkreis auf. In empirischer und fachlich erstklassiger Feinarbeit analysiert Tjado Galic auch diesmal zahlreiche Fallbeispiele, um zu zeigen, wieso wann welches Mittel gewählt wurde und zum Erfolg führte. Besonders gut finde ich auch hier wieder die praktischen Tips zur körperlichen Anamnese-Erhebung, sowie die Thematisierung der Veränderbarkeit epigenetischer Faktoren durch die homöopathische Therapie.
Ausgezeichnet und somit nur empfehlenswert!

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Krisenmanagement in der homöopathischen Praxis

Krisenmanagement in der homöopathischen Praxis

Auch auf CD erhältlich - für nur 96,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Krisen sind meist unangenehme und doch entscheidende Momente im Leben, die bei Krankheiten geradezu implizit zum dynamischen Prozess gehören. Spezielle Krisen sind zudem unserer Behandlungsmethode zu eigen, sozusagen Teil des homöopathischen Handwerks: wer kennt sie nicht - die Krise der diagnostischen Unklarheit, der unverständlichen Krankheit, die Krise der unsicheren Arzneiverschreibung sowie - nicht minder häufig - die Krise der unklaren Reaktion auf das gegebene Mittel?

Diese verschiedenen Arten von Krisen sieht Tjado Galic als Chance und Herausforderung, den krisenhaften Fall zu rekapitulieren, (selbst)kritisch zu analysieren und daran zu lernen. Dazu gehört auch, sich Fehler zu erlauben, um sie sich eingestehen und an ihnen wachsen zu können. Galic steht innerhalb der deutschsprachigen Homöopathie für ein präzises und methodisch genaues Fallmanagement, mit großer Erfahrung im Umgang mit besonders schweren und per se "kritischen" Krankheiten.

78,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Miasmenkonzepte - Eine kritische Analyse verschiedener Modelle an praktischen Beispielen

Miasmenkonzepte - Eine kritische Analyse verschiedener Modelle an praktischen Beispielen

Auch auf CD erhältlich - für nur 74,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Seit Hahnemanns Zeiten haben sich aus der kontrovers diskutierten Miasmenlehre eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle weiterentwickelt, die nur schwer zu überblicken und hinsichtlich ihres praktischen Nutzens zu beurteilen sind. Eckart von Seherr-Thohs vergleicht in seinem fundierten Seminar zunächst die wichtigsten Konzepte und stellt ihre Vertreter vor.

Anhand mehrerer aufschlussreicher Fälle aus der eigenen Praxis verdeutlicht von Seherr-Thohs dann den praktischen Nutzen der an Miasmen orientierten Herangehensweise. Was deutet auf eine miasmatische Belastung hin? Welchen Einfluss hat dies auf die Fallanalyse? Welche Erkenntnisse der Miasmatik haben sich in der Praxis besonders bewährt und in welchen Fällen?

Dieses Seminar ist nicht nur eine umfassende und reichhaltige Sammlung miasmatischer Heransgehensweisen, sondern auch eine ganz praktische Anleitung zur Behandlung komplizierter chronischer Fälle in der täglichen Praxis.


plus Extra-CDR mit Seminarmaterial


61,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Atemwegserkrankungen bei Kindern - Effektive Homöopathie in Theorie und Praxis. (Berliner Kurs 2)

Atemwegserkrankungen bei Kindern - Effektive Homöopathie in Theorie und Praxis. (Berliner Kurs 2)

Auch auf CD erhältlich - für nur 81,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Es gibt keine schwierigen Kinder. Es gibt nur Kinder, die es schwer haben."

Hustende Kinder sind eine ganzjährige Herausforderung für den Homöopathen. Um schnell und dem jeweiligen Fall angemessen intervenieren zu können, muss er über fundierte klinische und homöopathische Kenntnisse verfügen.

Heike Marie Westhofen ist eine erfahrene Homöopathin, die sich auf die Behandlung von Kindern spezialisiert hat. Sie stellt hier ein umfassendes Konzept der Behandlung typischer Lungen- und Bronchialerkrankungen bei Kindern vor. Dazu gehören das passende Vorgehen bei der Anamnese, die Unterscheidung akuter und chronischer Störungen und die Differenzialdiagnose bewährter Homöopathika. Der Vergleich zwischen der Bönninghausen-Methode und der Kent-Repertorisation eröffnet zwei mögliche Strategien, die je nach Fall unterschiedlich angewendet werden können. Zwei Liveanamnesen während des Seminars bieten einen überzeugenden Einblick in die liebevolle, präzise und klare Arbeitsweise der Referentin.

Nach diesem umfassenden Seminar können Ihnen die Kinder in Ihrer Praxis ruhig was husten!

Extra-CDR mit Seminarmaterial


69,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Partnerschaften - Liebe, Beziehung und Sexualität - Paketpreis (SO-148 bis SO-150)

Partnerschaften - Liebe, Beziehung und Sexualität - Paketpreis (SO-148 bis SO-150)

Auch auf CD erhältlich - für nur 74,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Ein homöopathisches Tryptichon - drei Sonntage zum "wichtigsten Thema des Lebens": Liebe, Beziehung und Partnerschaft - aus astrologischer, archetypischer und homöopathischer Sicht erkundet von Michael Antoni und jeweils zwei weiteren bewährten ReferentInnen der Samuel-Hahnemann-Schule, die sich mit Aspekten dieser Herzensangelegenheit und passenden homöopathischen Arzneien intensiv beschäftigt haben.

Teil 1: Begegnungsmuster, Hintergründe und homöopathische Mittel
Im ersten Teil geht es um die Frage der Bedeutung von Beziehung und Liebe an sich und ihrer Verbindung zu unserem zentralen Liebesorgan - dem Herzen. Die Hintergründe unserer Suche/Sucht nach Beziehung werden betrachtet: Geburt, erster Atemzug und die damit verbundene Trennung. Wie gelingt im Leben der Weg zum Herzen? Wie sind die Folgen einer missglückten Initiation? Mittel, die mit diesen Grundfragen essenziell zu tun haben, werden ausführlich zum Thema "in Beziehung gesetzt": Lachesis, Aurum, Ignatia und die noch recht unbekannte Schlange Naja Tripudians.

62,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Multiple Sklerose - Klassisch homöopathische Behandlung

Multiple Sklerose - Klassisch homöopathische Behandlung

Auch auf CD erhältlich - für nur 73,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Die Diagnose Multiple Sklerose stellt für die Betroffenen eine große Belastung dar: Der meist schubweise einsetzende Krankheitsverlauf ist unkalkulierbar, und die Symptomatik kann mit einer erheblichen Beeinträchtigung der Lebensqualität verbunden sein. Außerdem sieht sich der Patient von Seiten der behandelnden Ärzte dem Druck ausgesetzt, Medikamente einzunehmen, die oft unangenehme Nebenwirkungen, doch leider nur in weit weniger als der Hälfte der Fälle eine Besserung der Symptomatik bewirken. Entscheidet sich ein Betroffener für eine homöopathische Behandlung, verlangen diese Umstände eine kompetente und einfühlsame Unterstützung durch den Therapeuten.

59,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Schwere Pathologien - Homöopathische Behandlung

Schwere Pathologien - Homöopathische Behandlung

Auch auf CD erhältlich - für nur 54,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Bei Hahnemann und in der Praxis der alten homöopathischen Meister bildeten schwere, lebensbedrohliche Erkrankungen keine auffällige, gesondert zu betrachtende Klasse von Krankheiten - im Gegenteil, sie waren Alltag.

Heute ist das in der Regel anders. In der Mehrzahl sind es Patienten mit chronischen Krankheiten, die Hilfe bei der Homöopathie suchen. Die Betreuung schwerstkranker Menschen ist Domäne der Schulmedizin geworden, könnte jedoch ebenso eine Domäne der Homöopathie sein, wenn Homöopathen mehr Mut und Sicherheit besäßen, auch schwierige Pathologien zu behandeln. Sie bedeuten in der Praxis besonders hohe Anforderungen an das Fallverständnis und das Fallmanagment.

45,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Donnerstag, 11. Juni 2009 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Galic, Tjado
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Parse Time: 0.428s