Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Beziehungsspiele - Wachstum durch Enttäuschung

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 29,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: HF-2104
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Beziehungsspiele - Wachstum durch Enttäuschung

Auch auf CD erhältlich - für nur 37,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Bei jenen Problemen, die sich in festen Paarbeziehungen ständig wiederholen, liegen meist unterschiedliche psychologische Strukturen und Muster beider Partner zugrunde. Solche Muster finden sich auch in homöopathischen Arzneimitteln. Aus ihren Charakteristika lassen sich typische Ängste und Grundmotive ableiten, die schließlich auch Verhaltensmuster im Beziehungsalltag bestimmen. Konflikte und Auseinandersetzungen laufen dann oft nach dem immer gleichen eingeschliffenen Schema ab und führen nicht weiter, so dass sich nach einiger Zeit Gefühle von Stagnation und Resignation einstellen, die den Fortbestand der Beziehung ernsthaft gefährden können. Der Weg, um aus dieser Falle herauszukommen, führt über die Entwicklung eines tieferen Verständnisses für die inneren Motive und Schwächen, aber auch für die Potenziale der beteiligten Partner.

Nähere Informationen weiter unten

Edition: HF (Homöopath. Forum Berlin)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Apis, Beziehung, Calcium carb., Enttäuschung, Ignatia, Lac lupi, Medorrhinum, Partnerschaft, Phosphor, Platin, Pulsatilla, Staphisagria, Sulphur

Abspieldauer (ca.): 5 Std. 17 Min.

Klang gut (nahe HiFi) Seminar  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

29,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
37,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Beziehungsspiele - Wachstum durch Enttäuschung
"Jede Zweierbeziehung ist ein Probleme produzierendes Verfahren."

Bei jenen Problemen, die sich in festen Paarbeziehungen ständig wiederholen, liegen meist unterschiedliche psychologische Strukturen und Muster beider Partner zugrunde. Solche Muster finden sich auch in homöopathischen Arzneimitteln. Aus ihren Charakteristika lassen sich typische Ängste und Grundmotive ableiten, die schließlich auch Verhaltensmuster im Beziehungsalltag bestimmen. Konflikte und Auseinandersetzungen laufen dann oft nach dem immer gleichen eingeschliffenen Schema ab und führen nicht weiter, so dass sich nach einiger Zeit Gefühle von Stagnation und Resignation einstellen, die den Fortbestand der Beziehung ernsthaft gefährden können. Der Weg, um aus dieser Falle herauszukommen, führt über die Entwicklung eines tieferen Verständnisses für die inneren Motive und Schwächen, aber auch für die Potenziale der beteiligten Partner.

Ihre Beobachtung bei Patienten brachte Ulrike Müller und Ekkehard Dehmel auf die Idee, homöopathische Arzneitypen in dramatisch überspitzten Situationen spielerisch aufeinander treffen und interagieren zu lassen. Daraus entstanden die Beziehungsspiele, die in diesem unterhaltsamen Seminar anhand von zehn großen Arzneien vorgestellt werden. Die gleichzeitig vergnügliche, unterhaltsame wie lehrreiche Umsetzung der Arzneicharakteristika stellt sich der Frage: Wie sehen typische Beziehungsmuster der jeweiligen Arznei aus und worin liegt ihr besonderer Irrtum im Umgang mit dem Gegenüber? Sich wiederholende Irrtümer führen zwar zunächst zu stets denselben Enttäuschungen, sind jedoch insofern sinnvoll und nützlich, als sie einen Erkenntnisprozess einleiten können (und sollten), der letztendlich das eigene Wachstum fördert.

Die eigentümlichen Verhaltensweisen und typischen Irrtümer der Arzneien werden in Dialogen anhand von typischen Konfliktsituationen lebendig, plastisch und einfühlsam auf die "Bühne" gebracht. Beziehungspaare aus je zwei verschiedenen Arzneien konfrontieren sich, zunächst auf die gewohnt destruktiv festgefahrene Weise, dann aber noch einmal konstruktiver - nach einem erfolgtem Heilungsschritt.

In diesem Beziehungsspiel zeigen sich die Motive, partnerschaftlichen Knackpunkte und Fallen auf liebevolle Weise und ermöglichen einen besonderen Einblick in das Wesen der beteiligten Arzneien und in ihr Potenzial.

Die mitwirkenden Arzneien sind: Calcium Carbonicum, Pulsatilla, Sulphur, Phosphor, Medorrhinum, Lac Lupi, Apis, Platin, Ignatia und Staphisagria.


Ekkehard Dehmel und Ulrike Müller im homöopathischen Streitgespräch
Die ReferentInnen:
Ekkehard Dehmel
1963 in Berlin geboren, Homöopathie- und HP-Ausbildung an der Samuel-Hahnemann-Schule. Seit 1996 in eigener Praxis tätig, mit Schwerpunkten Homöopathie sowie systemische Struktur- und Familienaufstellungen (Schüler von Matthias Varga von Kibéd, Insa Sparrer und Jörg Petersdorf). Leitet seit 2000 selbst Aufstellungen. Seit 1997 Lehrer für Prozessorientierte Homöopathie, Anatomie und Pathologie an der SHS Berlin und verschiedenen anderen Schulen. Ekkehard Dehmel lebt mit seiner Lebensgefährtin und einem Sohn in Berlin-Mitte.
Ausführlichere Informationen: "Webseite von Ekkehard Dehmel"

Ulrike Müller
Ulrike Müller ist seit vielen Jahren an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin als Dozentin für Homöopathie, Supervisorin und (seit 2009) Leiterin des Ambulatoriums tätig. Darüber hinaus unterrichtet sie regelmäßig in den Homöopathie-Kursen des Jonathan-Heilkundezentrums in Leipzig. Vor ihrer Homöopathieausbildung an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin studierte sie Pädagogik und Soziologie. Seit über 15 Jahren behandelt sie Menschen in ihrer homöopathischen Praxis in Berlin. Neben der Homöopathie arbeitet sie dort mit Pressel-Massage, Gestalttherapie und Leibarbeit. Sie ist Mutter einer Tochter.

CD 1 (78:42)
1. Einleitung / Komplementär-Arzneien / "Dyalog" (13:18)
2. Die Vereinigung von Energiekörpern (08:05)
3. Calcium Carb.: Das Kind im Mann / Mitmachen (09:40)
4. Langsamkeit und Einfachheit (08:05)
5. Die Entdeckung der Eigenständigkeit (13:50)
6. Einsame Beschlüsse / Sicherheit (15:18)
7. Calcium: Problematik in Beziehungen (06:09)
8. Pulsatilla: Die Beziehung als Lebensmittelpunkt (04:15)

CD 2 (79:09)
1. Pulsatilla: Unentschiedenheit / Eifersucht (09:27)
2. Unsicherheit und Verlassenheitsängste (12:42)
3. Pulsatilla als Archetyp / Beziehungsmuster / Übung (10:42)
4. Phosphor: Beziehungsverhalten (09:53)
5. Phosphor fühlt sich nicht (10:01)
6. Sich Verlieren / Erdung (16:39)
7. Sulphur: Autarkie / Ewige Pubertät (09:41)

CD 3 (79:39)
1. Sulphur: Faulheit und Kreativität (10:56)
2. Die Wahrnehmung von Ängsten / Der Philosoph (12:08)
3. Was sind die Konsequenzen? / Übung: Überzeugungs-Inventar (10:42)
4. Beziehungsspiel: Platin und Phosphor (20:23)
5. Medorrhinum: Egozentrik / Vereinnahmung des Gegenübers (10:44)
6. Verschmelzung / Sucht und Sehnsucht (14:46)

CD 4 (79:06)
1. Medorrhinum: Scham und Überaktivität (05:22)
2. Lac Lupi: Verunsicherte Männer / Instinkt und Moral (10:22)
3. Loyalität / Festigkeit / Treue (18:39)
4. Beziehungsspiel: Apis und Calcium (13:22)
5. Fortsetzung (11:19)
6. Beziehungsspiel: Ignatia und Staphisagria (10:41)
7. Fortsetzung (09:16)

4 CDs in dekorativer Buchformat-Box

In einigen Passagen des Mitschnitts treten Nebengeräusche auf, die jedoch das Verständnis nicht wesentlich beeinträchtigen.

Fachverband Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.,
Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 29.-30. Mai 2010

Beziehungsspiele weiterer Arzneien wurden vom Referentenduo bereits in zwei früheren Vorträgen vorgestellt, die bei uns erhältlich sind:
HT-362 Beziehungsspiele - Paarkommunikation von drei Arzneipaaren in zwei Akten
HT-383 Wo bleibst Du denn, Schatz? - Beziehungsspiele in zwei Akten

Kundenrezensionen:

Autor: Evelyn R. am 28.08.2016
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Was für ein großartiges Format, das die beiden hier erschaffen haben. Und: Sie sind dafür wie geschaffen, die beiden in der Homöopathie bestens bewanderten und praxiserfahrenen sowie, wie ich es immer wieder beim Hören genieße: ihre Patienten innig liebenden Homöopathen aus der prozeßorientierten Schule... Ja, was tut sich in der Umgebung, wenn plötzlich man sich veändert und die alten Spiele ins Leere laufen. Das sind vielleicht zähe oder tastende Prozesse, aber ich durfte selbst schon erleben, wie plötzlich sich Dinge eröffnen, die vorher nicht vorstellbar waren oder jahrelang blockiert waren. Es ist schön, die bekannten Mittel in solcher Interaktion zu erleben, und ihrer Verwandlung beizuwohnen. Für mich immer noch ein Wunder, diese "Kügelchen"...
In dieser Mischung aus Mittelwissen, Lösungsperspektiven und Kurzweil ein wunderbares Geschenk, auch als solches im praktischen Sinne des Wortes super zu gebrauchen. Sehr empfehlenswert, alle Sterne!

Autor: Kai H. am 16.04.2015
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Mit diesem Seminar geht Rosina Sonnenschmidts großer Wunsch nach einem "Homöopathischen Theater" ja doch ein bisserl in Erfüllung: Ja, und Ulrike Müller und Ekkehard Dehmel spielen die Rollen des weiblichen bzw. des männlichen Partners mit Bravour - möge aus diesen inspirierenden und mit viel Herzblut gespielten Paar-Diskussionen eine echte Streitkultur erwachsen. Und wie schön, wenn ein Liebespaar der Weg zum Homöopathen führt, auf dass er für die Liebenden ein schönes Heilmittel findet, damit noch mehr Schönes in der Beziehung gedeihen kann. Aber könnten wir das Schöne genießen, wenn es nicht auch die trüben Zeiten gäbe - aber in der Zweisamkeit kann man auch sie mit viel weniger Herzeleid überstehen! Ich finde dieses Seminar, das eine Kombi aus wertvollen Referaten und Inspirationen sowie eben den Paar-Gesprächen sind, sehr gut!

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Exkarnation - Der große Wandel

Exkarnation - Der große Wandel

Sterben und Tod im Lichte der Medialität, Homöopathie, Farben- und Baumenergien

Unser Dauer-Bestseller - Bereits in der 3. Auflage!


Das Buch im Überblick

Theorie
  • Die Weisheit der Tibetischen Totenbücher anwendbar übertragen in unsere westliche Kultur
  • kritische Betrachtung unseres gesellschaftlichen Verhältnisses zu Sterben und Tod, inbesondere im Rahmen der Medizin und im Vergleich verschiedener Kulturepochen

Praxis
  • Die Phasen des Sterbens
  • Hilfen zur Begleitung des Sterbenden und zur Erleichterung des Sterbeprozesses in den verschiedenen Phasen
  • Behandlung von Zuständen zwischen Leben und Tod (Koma usw.)
  • Behandlung von Todessehnsucht und unvollständiger Inkarnation
  • Der Umgang mit Angehörigen
  • Mediale Kontakte mit Sterbenden und Toten
  • Umfassende Darstellung von Theorie und Praxis - mit Übungen und Fallbeispielen
  • Eine einmalige Synthese aus Homöopathie, medialen Methoden, Farbtherapie und Baumenergien
  • Ausführliche Beschreibung der wichtigsten Arzneimittel

Form und Gestaltung
  • 267 Seiten im handlichen Format 13 x 21 cm
  • 21 Schwarzweiß- und 8 Farbabbildungen
  • Feste Buchdeckel-Fadenbindung mit farbigem Umschlag
  • Geleitwort von Hans-Joachim Ehlers (Herausgeber von raum&zeit)

34,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Exkarnation - Der große Wandel (Seminar)

Exkarnation - Der große Wandel (Seminar)

Referentin des Monats


Dr. Rosina Sonnenschmidt

Homöopathie, Inspiration & Humor


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 53,- € (statt 59,-) oder als CD nur 65,- € (statt 73,-) bis 30. Sept. 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Kurze Zeit nach dem Erscheinen des gleichnamigen Buches fand dieses Seminar für angehende Therapeuten an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin statt. Es vermittelt in der anschaulichen und lebendig vorgetragenen Weise, die für Rosina Sonnenschmidt so typisch ist, die wesentlichen Inhalte der Thematik: Was bedeutet Inkarnation und Exkarnation? Wie und in welchen Phasen verläuft ein Sterbeprozess? Wie können wir Patienten beim Sterben begleiten und unterstützen? Dieses Seminar bietet eine umfassende und leicht verständliche Einführung.

53,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Timeline. Heilung im Fluss der Zeit

Timeline. Heilung im Fluss der Zeit

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Die Zeitlinienarbeit (Timeline) kann als therapeutische Intervention auch in Verbindung mit Homöopathie unterstützend eingesetzt werden: Alte Fixierungen, frühe Traumata, wiederkehrende Problemmuster und Ängste (z. B. Zukunftsangst, Prüfungsangst, Angst vor Krankheit) lassen sich mit dieser Arbeit oftmals dauerhaft lösen.

Dr. Beate Latour vermittelt die Hintergründe der Methode und demonstriert das praktische Vorgehen. Anhand ihrer Praxiserfahrungen zeigt sie, wie man Patienten von negativen Programmierungen befreit, verborgene Potenziale erweckt und die positive Zukunftsvision einer glücklichen Lebenswirklichkeit erschafft.

Dabei führt der Therapeut den Patienten einerseits zu jenen einschneidenden Erfahrungen, die das Problem ausgelöst haben. Andererseits begeben sich beide in eine imaginäre Zukunft, in der die Potenziale des Patienten bereits verwirklicht sind. Aus den Erkenntnissen dieser Arbeit erschließen sich oftmals auch deutliche Hinweise auf die benötigte homöopathische Arznei.

Ein tiefgreifendes Instrument für die Praxis: Komplexe Probleme werden durchschaubar, innere Sabotageprogramme können identifiziert und die homöopathische Arzneiwahl erleichtert werden.

24,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Die

Die "bessere Hälfte". Paarsein und -werden mit Homöopathie. Milchmittel, Rosa Damascena, Lilium Tigrinum

Auch auf CD erhältlich - für nur 73,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Angesichts bislang ungekannter Scheidungsraten in unseren Breiten ist das Thema der "festen Paarbeziehung" hoch brisant. Wie kann man eine stabile Liebesbeziehung finden, eingehen und vor allem auch aufrecht erhalten? Das bewährte Paar Krüger/Latour, zwei DozentInnen, die sich gegenseitig stets aufs wundervollste befruchten und inspirieren, haben ein Seminar zu diesem Thema abgehalten und beleuchten es zunächst von zwei nahe liegenden Seiten: der weiblichen und der männlichen. Ein Grundzug dieses Seminars ist nämlich die Erfahrung, dass eine dauerhaft funktionierende Beziehung schwer möglich ist, wenn der Mann seine (individuell ganz unterschiedliche Form von) Männlichkeit und die Frau ihre (ebenso unterschiedliche) Weiblichkeit nicht annimmt und entwickelt (Männlichkeit bedeutet eben keineswegs nur Macho, ebenso wenig wie Weiblichkeit nur Mutter und Herd).

59,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Weg der Wunder - Geteiltes Leid ist doppeltes Leid

Weg der Wunder - Geteiltes Leid ist doppeltes Leid

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Im Alexanderkreis, einem regelmäßigen abendlichen Forum für Schüler der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, berichtet Andreas Krüger an diesem Abend über seine an sich selbst erlebten Heilungswunder, die ihn von der Kraft und Wirksamkeit der Homöopathie restlos überzeugten - begonnen mit der Heilung seiner langjährigen schweren Migräne durch ein einziges Mittel. Ein spannender Vortrag, geprägt durch die ureigenste Erfahrung eines Therapeuten, der bei Patienten das "Wunder" zur Arbeitsmethode gemacht hat.

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Sulphur - Faul zu sein bedarf es wenig

Sulphur - Faul zu sein bedarf es wenig

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Chronische Unpünktlichkeit, Faulheit und die Abneigung gegen das Baden sind einige der berühmten-berüchtigten Sulphur-Eigenschaften, die vom Sulfuriker typischerweise noch mit einer schnell improvisierten Stegreif-Theorie als Ausrede philosophisch gerechtfertigt werden.

Sulphur ist das vielleicht wichtigste, auf jeden Fall aber eines der schillerndsten Arzneimittel der homöopathischen Materia Medica. Andreas Krüger sondiert den Querschnitt seiner vielen Sulphur-Verschreibungen und präsentiert ein vielseitiges und humoreskes Bild dieser Arznei, wobei seine Ausführungen zur Patientenführung bei den meist begabten, aber oft erfolglosen Sulfurikern besondere Aufmerksamkeit verdienen. Denn häufig ist es für sie ein echtes Problem, ihre große Kreativität fruchtbringend zu nutzen, da es ihnen einfach nicht gelingen will, sich selbst zu überwinden und von der Theorie zur Praxis zu kommen.

24,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Dienstag, 07. Dezember 2010 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

Ihre E-Mail-Adresse:

Parse Time: 2.657s