Kontakt

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Calcium Carbonicum - Bleib getreu!

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 24,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: SO-143
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Bleib getreu!" Mit diesem Motto eröffnet Andreas Krüger die Arzneibetrachtungen von Calcium Carbonicum. Ausgehend von seinen reichhaltigen Erfahrungen - auch als persönlich Calcium-geprägter Mensch - zeichnet er ein eindrucksvolles Bild der wichtigsten Aspekte und Themen dieses großen Polychrests, mit vielen interessanten Beobachtungen und einprägsamen Geschichten lebendig ausgeschmückt.

Dabei legt er das Augenmerk zunächst auf die Grundthemen des Mittels und stellt fest, dass Calcium Carbonicum nicht nur eine häufig bewährte Arznei am Start ins Leben ist, sondern die Themen von Calcium auch für Lernende (Schüler, junge Studenten) eine wichtige Bedeutung haben. Ein Schüler sollte nämlich Vertrauen und innere Treue seinem Lehrer gegenüber gewinnen, mit einem festen Glauben an den Sinn des Vermittelten. Zudem benötigt er zur Bewältigung des Lernstoffes Kontinuität, Nachhaltigkeit und dabei ein gewisses Maß an Sturheit - zentrale Aspekte von Calcium Carbonicum! Diesen Aspekten stehen calcische Verunsicherung, Ängstlichkeit und Labilität gegenüber.

 

Nähere Informationen weiter unten

Edition: SO (Homöopathischer Sonntag Berlin)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Calcium carb.

Abspieldauer (ca.): 3 Std. 42 Min.

Klang sehr gut (HiFi) Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

24,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
28,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Calcium Carbonicum - Bleib getreu!

"Bleib getreu!" Mit diesem Motto eröffnet Andreas Krüger die Arzneibetrachtungen von Calcium Carbonicum. Ausgehend von seinen reichhaltigen Erfahrungen - auch als persönlich Calcium-geprägter Mensch - zeichnet er ein eindrucksvolles Bild der wichtigsten Aspekte und Themen dieses großen Polychrests, mit vielen interessanten Beobachtungen und einprägsamen Geschichten lebendig ausgeschmückt.

Dabei legt er das Augenmerk zunächst auf die Grundthemen des Mittels und stellt fest, dass Calcium Carbonicum nicht nur eine häufig bewährte Arznei am Start ins Leben ist, sondern die Themen von Calcium auch für Lernende (Schüler, junge Studenten) eine wichtige Bedeutung haben. Ein Schüler sollte nämlich Vertrauen und innere Treue seinem Lehrer gegenüber gewinnen, mit einem festen Glauben an den Sinn des Vermittelten. Zudem benötigt er zur Bewältigung des Lernstoffes Kontinuität, Nachhaltigkeit und dabei ein gewisses Maß an Sturheit - zentrale Aspekte von Calcium Carbonicum! Diesen Aspekten stehen calcische Verunsicherung, Ängstlichkeit und Labilität gegenüber.

Im weiteren Verlauf des Arzneisonntags führen die Mitreferentinnen Doreen Scheier und Anna Elisabeth Junge den Zuhörer mit leichter Hand durch die manchmal schwierigen Differenzialdiagnosen gegenüber anderen Polychresten wie Barium Carbonicum oder Pulsatilla. Michael Antoni untersucht den astrologischen Bezug des Mittels zur Krebs-Steinbock-Achse und unternimmt einen Exkurs hin zum seltener verschriebenen Flußkrebs Astacus, der mit der Calcium-Auster verschiedene Wesensmerkmale teilt.

Der letzte Abschnitt der Calcium-Schau wird wiederum von Andreas Krüger vorgetragen, der auf die Leitsymptome, häufige Trauminhalte und den Heilungsweg dieser Arznei eingeht, bevor er die Zuhörer abschließend mitnimmt auf eine berührende Trance-Reise in die Länder der Seele.

Zur Veranstaltung "Der Homöopathische Sonntag"

Die "Homöopathischen Sonntage" sind eine seit über 15 Jahren regelmäßig monatlich an Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin stattfindende Veranstaltung, in denen ein halber Tag (fünf Stunden) einem einzigen Arzneimittel, einem theoretischen oder praktischen Thema umfassend gewidmet ist. Sie gehören zu den kontinuierlichsten und zugleich fortschrittlichsten homöopathischen Vorlesungen, da das jeweilige Thema aus der aktuellen Sicht und Erkenntnis der homöopathischen Empirie und Forschung vermittelt wird.

Die ReferentInnen v.l.n.r.: Michael Antoni, Doreen Scheier, Andreas Krüger, Anna Junge

 

CD 1 (78:46)
Andreas Krüger:
1. Einleitung (04:50)
2. Bleib getreu! - Freundschaft und Pathos (07:56)
3. Calcium Carbonicum: Charakteristika (09:38)
4. Geschichtliches zur Homöopathie (10:48)
5. Mathias Dorcsi und Calcium (14:05)
6. Der Start in das Leben (14:13)
7. Anekdoten zur Homöopathie (17:16)

CD 2 (72:00)
Doreen Scheier:
1. Differenzialdiagnosen: Barium Carbonicum (04:52)
2. Pulsatilla (02:59)
3. Phosphor (03:28)
Anna Elisabeth Junge:
4. Silicea (04:27)
5. Kalium Carbonicum (03:02)
6. Graphit (06:17)
Andreas Krüger:
7. Anekdote (04:03)
Michael Antoni:
8. Calcium und Astrologie (09:45)
9. Krebs und Steinbock / Astacus (12:53)
Andreas Krüger:
10. Pfarrer und Geschichtslehrer (05:43)
11. Lieblings-Calcium-Geschichte (14:30)

CD 3 (70:17)
Andreas Krüger:
1. Calcium muss glauben (11:57)
2. Calciums Heilung: Die Angst verschwindet (06:30)
3. Traum nach Calcium-Gabe (13:37)
4. Calcium-Leitsymptome (19:05)
5. Calcium-Träume (07:02)
6. Calcium-Trance (08:39)
7. Abschluss (03:27)

Andreas Krüger

geboren 1954, ist seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin und Mitbegründer der Prozessorientierten Homöopathie. Seit 1982 arbeitet er in eigener Praxis als Heiler, Aufstellerund Seelenreisender. Er ist Autor mehrerer Bücher und vieler Fachartikel. Seine Fähigkeit tiefes Wissen auf humorvolle und einprägsame Weise zu vermitteln zeichnen ihn als Lehrer aus.

Weitere Infos: Webseite von Andreas Krüger sowie auf unserer Seite Buchautoren

Michael Antoni - Autobiographisches

Seit meiner Jugend beschäftige ich mich intensiv mit der spirituellen Philosophie und ihren Themenkreisen; hier fasziniert mich vor allem die Astrologie (seit 1986). Die ersten spirituellen Wurzeln liegen in dem Gedankengut der damaligen€Münchner-Esoterik-Wiege€ von Thorwald Dethlefson, Nicolaus Klein und Ruediger Dahlke. Trotz der großen Faszination kam erst einmal ein Studium der Elektrotechnik mit Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) in der Energie-Technik. Neben dem Studium ließ ich michvon Nicolaus Klein (www.nicolausklein.de) zum Astrologen ausbilden (1994). Fortbildungen in Astrologie bei Peter Orban, Wolfgang Denzinger und anderen.

Um die Tätigkeit als Astrologe auf einen therapeutischen Boden zu stellen, kam 2000 eine dreijährige Ausbildung zum Heilpraktiker und Homöopathen an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin (www.samuelhahnemannschule.de) € Aus- und Fortbildungsstätte des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. unter der Leitung von Andreas Krüger. Als persönlicherSchüler von Andreas Krüger ging ich nochmals drei Jahre in die €Lehre€ und schloss eine Ausbildung zum Homöopathie-Lehrer, sowie zum Ikonographen der Seele (wunderorientierte Aufstellungs- und Ritual-Arbeit) ab (www.andreaskruegerberlin.de). Zusätzliche Ausbildung in Systemischer Struktur- und Familien-Aufstellung bei Ekkehard Dehmel (www.ekkehard-dehmel.de).

Seit 2003 arbeite ich zusammen mit meiner Frau Annett Antoni (Homöopathie, Lymphdrainage, Craniosakrale Therapie und Leibarbeit) in unserer eigenen Naturheilpraxis.

In der Praxis ist die Homöopathie meine Basis der Therapie. Um den Prozess der Wandlung und Erkenntnis zu begleiten, stehen verschiedene Möglichkeiten zu Verfügung: Aufstellungsarbeit (ob Ikonen, Horoskop-, Familien-, Struktur- oderTraum-Aufstellungen), psychotherapeutische Gespräche und Symbol- und Trance-Therapie. Die Astrologie ist dabei ein wichtiger Wegweiser und Kompass durch die Länder der Seele.

Als Lehrer für prozessorientierte Homöopathie unterrichte ich an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin. Dort bin ich auch als "Haus- und Hof-Astrologe" zuständig für die Erforschung derZusammenhänge von Astrologie und Homöopathie und deren erfolgreichen Verbindung. Ich leite Ausbildungs-Seminare für den Verband in Astrologie, AstroMedizin und Krankheitsbilder-Deutung. Einmal im Monat gestalte ich mit Andreas Krüger zusammen den"Homöopathischen Sonntag".

Ich habe mehrere Artikel veröffentlicht zum Thema €Astrologie & Homöopathie€ in der homöopathischen Fachzeitschrift €Homöopathische Einblicke€. Mehrere Artikel zur Astrologie in verschiedenen spirituellen Zeitschriften. Reichhaltige Audio-CDs mit denThemenschwerpunkten Astrologie, Homöopathie und Krankheitsbilderdeutung (www.homsym.de). 2010 kam eine Ausbildung bei Dr. Richard Bartlett hinzu in Matrix Energetics® (www.matrixenergetics.com).

Weitere Infos: Webseite von Michael Antoni


3 CDs in kompakter Buchformat-Box


143. Homöopathischer Sonntag, Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 25. November 2006


Einen früheren Homöopathischen Sonntag (1996) zum Arzneimittelbild von Calcium Carbonicum, mit etwas anderen Themenschwerpunkten sowie einer Seelenreise zum Mittel, finden Sie hier: SO-30


Kundenrezensionen:

Autor: Pamela G. am 17.04.2016
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Wie immer mit viel Humor wird hier das Mittel Calcium carbonicum geschildert.
Ein Neugeborenes sollte Calc carb bekommen, die Botschaft ist: du bist willkommen, du bist sicher!
Es ist das Mittel für Urvertrauen und Urtreue. Das innere Kind muss sich sicher, satt und behütet fühlen. Sonst greifen kaum andere Therapien und Mittel.
Calcium wehrt sich nicht lässt sich versklaven. Auch hier wieder sehr wichtig die Träume. Calc ist auch ein Träumer, ein Hüter, ist harmlos.
Er liebt Lob und ist verführbar, kann nicht Nein sagen. Wichtigstes Mittel für Fettsucht uvm.
Volle Sternzahl für diese tollen CDs und vielen Dank

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Platinum - Das Platin

Platinum - Das Platin

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Darstellung des Arzneimittels Platinum (metallisches Platin) in leicht verständlicher Form, mit besonderem Schwerpunkt auf Anwendungserfahrungen der Referentin. Die überblicksartigen und sich zugleich dem tieferen Wesen der Arznei widmende Betrachtungen sind für homöopathisch Interessierte nützlich und informativ. Sie können auch dem Homöopathie-Studenten und Anwender dienlich sein, um die richtige Arznei bei ihren Patienten leichter zu entdecken.

Das Verständnis des Mittels wird abgerundet durch eine Trance zum Wesen des Mittels, begleitet von einer schönen Klangschalenimprovisation.

Der vorliegende Vortrag ist Teil eines Tageskurses, bei dem neben Platin auch Plumbum (LA-259) behandelt wurde.

 

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Phosphorus - Der gelbe Phosphor

Phosphorus - Der gelbe Phosphor

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Piep, piep, piep - wir ham uns alle lieb". Diese Worte umreißen sehr schön das Lebenscredo unserer liebenswerten Sonnenkinder (ob Jung oder Alt, Groß oder Klein), die wir ob ihrer Herzlichkeit und Fröhlichkeit so gerne in unserer Nähe haben. Doch wie lange hält das "Feuer", das Phosphor so schnell entfacht an? Lasse dir von Beate Latour mehr über die Symbolik des chemischen Elements Phosphor erzählen, die sie gekonnt in Beziehung zur seelischen Thematik unserer Phosphoriker setzt.

Dies ist ein brillianter, vielleicht sogar mein liebster Vortrag von Beate Latour. Unsere Phosphoriker lieben Cola und Zitronenlimo (hoffentlich besonders solche aus dem Bioladen, die mit zahnfreundlichem Stevia gesüßt wurde), haben immer viele Freunde um sich, wollen alle gern haben - sie wollen eben rundherum im "Sommerland" sein ...

... doch welches Verhältnis hat Phosphor zu den Schattenseiten des Lebens? Und welche Symptome und Krankheitsbilder ergeben sich daraus?

Und hier eine schöne Frage zum Meditieren für uns alle: Wie können wir unseren Phosphorikern helfen, dass ihr inneres und äußeres Licht der Begeisterung und der Lebensfreude nicht so schnell erlischt? Ich bin fest davon überzeugt, dass dies möglich ist :-)." Kundenrezension zum Titel von Kai H.

 

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Magnesium

Magnesium

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Das zentrale Thema der Familie der Magnesium-Arzneien ist die kindliche Abhängigkeit, denn die Magnesiums brauchen familiäre Harmonie und einen engen Kontakt zu ihren Bezugspersonen. Dieses Harmoniebedürfnis führt bei Konflikten leicht dazu, dass Kinder sich schuldig daran fühlen, wenn ihre Eltern sich streiten oder gar scheiden lassen, denn selbst kleinere Meinungsverschiedenheiten können bei diesen Arzneien starke Verlustängste auslösen. Sind diese Ängste bei Kindern jedoch fast immer offensichtlich, zeigen sie sich bei Erwachsenen oft erst über ihre pathologischen Manifestationen: Panikattacken, Darmkoliken, Leber- und Gallenprobleme, Verkrampfungen und Erschöpfungszustände.

 

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Zincum - Das Zink

Zincum - Das Zink

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Häufig sind Zincum-Persönlichkeiten an ihrer dauernden nervösen Anspannung zu erkennen, die schließlich zu Erschöpfung und geistiger Abstumpfung führen kann. Es besteht eine intellektuelle Überspannung und verkopfte Rastlosigkeit, die auf einem tiefen Gefühl von Unzulänglichkeit beruht, welche auch in Träumen vom Versagen bei Prüfungen zutage tritt.

Der pathologische Schwerpunkt dieser Arznei liegt in ihrer Wirkung auf das Zentrale Nervensystem. Wichtig Leitssymptome sind Zuckungen und auch eine Zappeligkeit der Beine, die sich in der Ruhe verschlechtert.

 

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Causticum - Der Ätzkalk

Causticum - Der Ätzkalk

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Darstellung des Arzneimittels Causticum in leicht verständlicher Form, mit besonderem Schwerpunkt auf den bewährten Indikationen, die für Vortragsabende für Homöopathie-Interessierte in der Selbstanwendung oder in der Familie von besonderem Nutzen sind und auch dem Praktiker dienlich sein können, bewährte Indikationen leichter zu entdecken.

Das Verständnis des Mittels wird abgerundet durch eine Seelenreise (Trance) zum Wesen des Mittels

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Silicea - Die Kieselerde (Quarz)

Silicea - Die Kieselerde (Quarz)

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Dr. Beate Latour lässt in diesem Vortrag den Bergkristall von ihren Seminar-teilnehmern beschreiben. Leuchtet, glitzert, schön, spitz, hart, kantig, trüb, klar, kalt, einladend aber auch abweisend und man kann sich daran verletzen, so empfinden die Teilnehmer Silicea.

Silicea in uns verleiht uns Halt und Festigkeit. Das "kranke" Silicea hat ganz wenig Halt, oft dünne, feine Haare und/oder Bindegewebsschwäche. Als Gegenteil werden Drüsen hart, besonders die Ohrspeicheldrüsen, erklärt Dr. Latour.

Silicea-Menschen sind oft dünnlippig, was auf eine Verhärtung in der Person hindeutet.

Angst vor Nadeln, Spritzen, spitzen Gegenständen und Akupunktur ist ein Hinweis auf Silicea.

Frau Latour hält diesen Vortrag auf eine warmherzige Art, die mir sehr gut gefallen hat. 5 Sterne"

Kundenrezension zum Titel von Barbara L.

 

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Mittwoch, 12. Mai 2010 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden

Parse Time: 0.461s