Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Calcium carbonicum - Der treue Johannes. (Arzneimittelbild und Märchen)

ab

Preis für MP3-Download 13,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: BO-8710
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Calcium carbonicum - Der treue Johannes. (Arzneimittelbild und Märchen)

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Mit liebevollem Doppelkrebs-Humor beschreibt Andreas Krüger detail- und facettenreich die Essenz und verschiedene Aspekte des konstitutionellen Calciums: Besonders wichtig sind ihm zunächst die Calcium-Kinder und typische Träume, in denen das Wesen des Mittels zum Vorschein kommt. Ausführungen zu Sternzeichen des Krebses und Auszüge aus den Arzneimittellehren von Ortega und Vithoulkas vervollständigen das Bild.

Andreas Krüger entwickelt den konstitutionellen Calcium-Typ auch anhand typischer Tiere, Pflanzen, Berufsbilder und Persönlichkeiten der Geschichte. Den in sich ru(hen)den Buddha versteht er als Inbegriff der erlösten Form. Ein zentraler Aspekt des Calcium-Wesens ist die treue Verbundenheit zur eigenen Herkunft. Zur Verdeutlichung liest und interpretiert der Referent das Märchen vom "treuen Johannes" - eine Erzählung, in der es auch um das unbedingte Vertrauen ins Schicksal geht.

Dieser erste Boller Calcium-Vortrag ist eine Hommage Andreas Krügers an seine eigene mineralische Konstitution - ein Plädoyer für das Runde im Leben.

Die Reihe "Boller Homöopathiewoche"
Das Anliegen der legendären Boller Homöopathiewochen war die Erkundung des Wesens der Arznei, insbesondere ihrer seelischen Heilkraft. Boll wurde zum Ausgangspunkt einer Homöopathie, die Heilung nicht allein als Beseitigung von Pathologie versteht, sondern als Wandlungs- und Erkenntnisweg.

Nähere Informationen weiter unten

Edition: BO (Boller Homöopathiewoche)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Calcium carb.

Abspieldauer (ca.): 2 Std. 4 Min.

Klang gut (nahe HiFi) Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen mit persönlichem Selbsterfahrungsbericht/Fall  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

13,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
17,50 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Calcium carbonicum - Der treue Johannes. (Arzneimittelbild und Märchen)
"Aus Hass, Leid und Ungerechtigkeit entstanden, brauchen die Carboniker ihre Engel, die ihren Schild über ihre hilflose Austernseele halten."

Calcium carbonicum passt als konstitutionelles Polychrest oft bei furchtsamen, dicken Kindern mit überschäumend religiöser Phantasie. Soweit das gängige Klischee. Mit einer großen Portion doppelkrebsigen Humors und viel Liebe zum Detail schildert Andreas Krüger auch andere Seiten des konstitutionellen Calcium-Typs: Er berichtet von charakteristischen Träumen, in denen die Symbolik des Mittels eindrucksvoll zum Vorschein kommt.

Tiere und Pflanzen, die der Calcium-Konstitution entsprechen stellt Krüger ebenso unterhaltsam vor wie typische Berufsbilder. In das konstitutionelle Spektrum passen auch Calcium-Persönlichkeiten aus der Geschichte, z. B. Bismarck oder Churchill. Der in sich ruhende Buddha kann als Inbegriff einer völlig erlösten Form angesehen werden. Ausführungen zum Arzneibild von Ortega und Vithoulkas ergänzen die Abhandlung.

Ein zentraler Aspekt des Calciumwesens ist die treue Verbundenheit zu seiner Herkunft. Zur Verdeutlichung der Qualität der "Treue" und der verwandelnden Kraft der Liebe liest Andreas Krüger das Märchen vom "treuen Johannes". Reinhold Tögel versteht diese Calcium-Allegorie als Suche nach dem verlorenen Herzensweg. Ein Märchen, in dem es auch um das unbedingte Vertrauen ins Schicksal geht.

Dieser erste Boller Calcium-Vortrag ist eine Hommage Andreas Krügers an seine eigene mineralische Konstitution - ein Plädoyer für das Runde im Leben.

Tipp: Auch im günstigen Kennenlernpaket mit 10 Boller Vorträgen!


Die Reihe "Boller Homöopathiewoche"
In den Jahren 1987 bis 1992 trafen sich unter der Leitung von Jürgen Becker und Dr. Gerhardus Lang zweimal jährlich Homöopathie-Begeisterte in Bad Boll zu einwöchigen Intensivseminaren mit Arzneivorträgen, Liveanamnesen, speziellen Workshops und Gruppenprüfungen - der heute legendären Boller Homöopathiewoche. Revolutionär an Boll war die Erkundung von Arzneien weit über die übliche pathologische Symptomatik hinaus, um ihr essenzielles Wesen, ihre seelische Kraft erfahrbar zu machen. Eine besondere Rolle für das Verständnis der Arznei spielten daher auch kollektive Symbole, Märchen und Träume. Die Boller Homöopathie wurde zur Grundlage und zum Ausgangspunkt einer Homöopathie, die Heilung nicht allein als Beseitigung von Pathologie versteht, sondern als Erkenntnisweg zur Wandlung tiefer Konflikte und zur Befreiung verborgener Ressourcen. Boller Vorträge und Arzneiprüfungen vermitteln einen einmalig verdichteten und berührenden Zugang zum Wesen der Arznei.

CD 1 (79:54) (Arzneimittelbild)
1. Die Herkunft: Kalkarten und Austernwesen / Wirkung von Zitrone (09:03)
2. Das Calcium-Kind: Verniedlichung / Ostpreußen / Calciumleben (10:09)
3. Calcium im Sternzeichen Krebs / Träume (10:13)
4. Engeltraum / Kindliche Religiosität / Calcium bei Ortega (09:53)
5. Tier- und Pflanzensignaturen / Traum vom Wal / Typische Berufe (07:01)
6. Typische Berufe Forts. / Dampf ablassen (06:43)
7. Essenzen / Arthur Lutze / Heimatlosigkeit / Amish-People / Carboniker (09:33)
8. Buddha / Das untypische Calcium / Calcium bei Vithoulkas / Kinder (10:39)
9. Erwachsene / Zusammenfassung und abschließende Gedanken (06:36)

CD 2 (43:27) (Märchen)
1. "Der treue Johannes", 1. Teil (10:17)
2. "Der treue Johannes", 2. Teil (10:30)
3. Prinzip der Treue / Eros, Leidenschaft und Vitalität (11:09)
4. Symbolik des Blutes / Leben, Gefühl und Schicksalsvertrauen (11:29)


Andreas Krüger

Andreas Krüger
geboren 1954, ist seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin und Mitbegründer der Prozessorientierten Homöopathie. Seit 1982 arbeitet er in eigener Praxis als Heiler, Aufstellerund Seelenreisender. Er ist Autor mehrerer Bücher und vieler Fachartikel. Seine Fähigkeit tiefes Wissen auf humorvolle und einprägsame Weise zu vermitteln zeichnen ihn als Lehrer aus.
Weitere Infos: "Webseite von Andreas Krüger"

sowie auf unserer Seite Buchautoren

Boller Homöopathiewoche, September 1987 (AMB 1 & MMS 1)

Diesen Vortrag erhalten Sie auch als Teil eines stark vergünstigten Kennenlernpakets "Boller Vorträge". Nähere Informationen zu diesem Paket finden Sie hier:

Kennenlernpaket Boller Vorträge



Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Symbolisches Repertorium

Symbolisches Repertorium

Das beliebte Repertorium zur Symbolik in der Homöopathie!

Version 3.1


Hahnemann hat uns aufgefordert, nicht nur Symptome, sondern auch Zufälle im Leben des Patienten wahrzunehmen, also generell alle Ereignisse und Phänomene, die in Beziehung zum Patienten stehen. Sie drücken sein körperlich-seelisches Leiden oft symbolhaft aus. Das vorliegende Repertorium beruht auf einer über 25-jährigen Sammlung solcher symbolischer und psychologischer Phänomene und umfasst Grundthemen des Lebens, archetypische Symbole, Traumbilder und viele weitere Einzelaspekte (wie Märchen, Tiere, Musik, Filme, Farben, Berufe, Astrologie, Signatur) sowie eine moderne und differenzierte Beschreibung psychischer Merkmale (Geist und Gemüt), ergänzt durch klassische Affinitäten wie Modalitäten, Verlangen und Abneigungen und wichtige körperliche Erscheinungen.

Die vorliegende Version 3.1 ist ein modifizierter und ergänzter Nachdruck der beliebten dritten Auflage. Sie beinhaltet nunmehr über 165000 Einzeleintragungen von mehr als 400 Arzneien in ca. 43000 Rubriken. Neben Standardwerken der Homöopathie wurden etwa 700 weitere Quellen ausgewertet. Die Unterscheidung von Wertigkeiten und die Anordnung der Rubriken entspricht in Gestaltung und Aufbau dem klassischen Repertorium und ist daher leicht handhabbar. Zusätzlich unterstützt durch ein vollständiges Namen- und Stichwortverzeichnis, lassen sich so alle »sonderlichen, ungewöhnlichen und eigenheitlichen« Phänomene und ihre Arzneien leicht auffinden.

Form und Gestaltung
  • Feste Buchbindung mit farbigem Einband
  • Übersichtliche doppelspaltige Gestaltung wie im klassischen Repertorium
  • 948 Seiten (im handlichen Format 16x24 cm)
  • über 440 Arzneimittel
  • ca. 43.000 Rubriken
  • ca. 165.000 Eintragungen
  • über 720 ausgewertete Quellen
  • vollständiges Stichwortverzeichnis mit ca. 17.000 Begriffen
  • ca. 6.000 Querverweise und Vergleichsrubriken
  • Vorwort von Dr. Norbert Enders

Nun auch als Computerrepertorium!


64,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Calcium Carb. I / II / III (3 Teile)

Calcium Carb. I / II / III (3 Teile)

Auch auf CD erhältlich - für nur 31,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

KA-221-03
KA-221-04
KA-221-05


24,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Pulsatilla - Das Besondere im Selbstverständlichen

Pulsatilla - Das Besondere im Selbstverständlichen

Als Download (keine CD)!


8,60 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Das Mysterium des Wassers. Über das Nehmen der Fülle.

Das Mysterium des Wassers. Über das Nehmen der Fülle.

Als Download
kostenlos!


Auch auf CD erhältlich - für nur 19,80 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Über das Nehmen der Fülle, von der Kraft des Wortes und der Botschaft des sich erinnernden Wassers.

Ein Vortrag über die Arbeiten zur Informationsspeicherung von Wasser (Masaru Emoto) und ihre Bedeutung in der Homöopathie.

Text- und Bildmaterial zum Vortrag liegt als Heft bzw. als PDF (Download) mit bei.


19,80 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
I Had A Dream - Über den Umgang mit Träumen in der Prozessorientierten Homöopathie

I Had A Dream - Über den Umgang mit Träumen in der Prozessorientierten Homöopathie

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Wer Andreas Krügers Vorträge mag, wird mit Sicherheit den ein oder anderen Traum schon einmal gehört haben (z.B. den vom Schwarzen Engel, als er eine schwere Pneumonie hatte); und mit Sicherheit wird er auch wissen, dass Träume für die Mittelfindung des Therapeuten (Krüger gibt hier schöne Fallbeispiele, z.B. träumen von Untoten, schwarzes Pferd, Kuh usw.) wichtig sind, wenn man sie denn für voll nimmt und nicht als "Schäume" abtut.

Und trotzdem gefiel mir dieser Vortrag außerordentlich gut, weil er Altbekanntes in einem neuen Zusammenhang präsentierte. So etwa Krügers Erfahrung, dass es gar nicht so sehr darauf ankommt, dass ein Therapeut 10 Methoden beherrscht oder 5 Repertorien besitzt, sondern es gibt eine Fähigkeit, die alle anderen in den Schatten stellt, unglaublich einfach ist und doch von den wenigsten umgesetzt wird ...

Die Antwort darauf findet sich in diesem Vortrag!" (Rezension von Dr. Stephan S.)

9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Der Geist entscheidest - Du wirst, was Du denkst

Der Geist entscheidest - Du wirst, was Du denkst

Als Download (keine CD)!


Aus dem Infoblatt des Veranstalters
Rosina Sonnenschmidt, Offenburg Harald Knauss, Offenburg Andreas Krüger, Berlin

9,80 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Donnerstag, 19. Juli 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Krüger, Andreas
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Parse Time: 0.437s