Kontakt

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Calendula AMP

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 8,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: KA-219-13
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Calendula AMP

Referentengruppe des Monats Juni


Das Gelbe Haus

Prozessorientierte Homöopathie
am Schwielowsee
Hans-Jürgen Achtzehn, Ekkehard Dehmel, Ulrike Müller, Sara Riedel & Hiltrud Schmolla


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 8,- € (statt 9,80) oder als CD nur 11,- € (statt 12,90) bis 30. Juni 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Aus dem Veranstaltungsprospekt

- Lebendige, berührende und oft auch erschütternde Homöopathie

- Homöopathie nicht nur erlernen, sondern auch erfahren im eigenen Prozess der Verwandlung

- Vorträge, Mittelbilder, Arzneimitteltrancen und systemische Rituale

- Ein Seminar besonders auch für den Heiler, der nicht nur wissender, sondern auch wirklich heiler werden möchte.

 

Nähere Informationen weiter unten

Edition: KA (Karlsruher Homöopathietage)

Schlüsselworte (mit Querlinks): AMP, Calendula

Abspieldauer (ca.): 1 Std. 5 Min.

Klang mäßig bis gut Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

8,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
11,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Calendula AMP

Aus dem Veranstaltungsprospekt

- Lebendige, berührende und oft auch erschütternde Homöopathie

- Homöopathie nicht nur erlernen, sondern auch erfahren im eigenen Prozess der Verwandlung

- Vorträge, Mittelbilder, Arzneimitteltrancen und systemische Rituale

- Ein Seminar besonders auch für den Heiler, der nicht nur wissender, sondern auch wirklich heiler werden möchte.

 

"Das, was mich bei dieser Arbeit im Kern berührt, sowohl bei den Seminaren als auch in der Praxis ist, die Menschen, die zu mir kommen, wachsen zu sehen; das Dinge geschehen, die sie vorher niemals für möglich gehalten hätten." Hans-JürgenAchtzehn

seit 1985 als Homöopath tätig, war viele Jahre lang Mitglied des Dozententeams der legendären Boller Homöopathiewoche, danach Dozent, Supervisor und Leiter des Ambulatoriums der Hahnemann-Schulen Berlin, Herausgeber der Zeitschrift "HomöopathischeEinblicke" und Autor verschiedener Bücher und Artikel.

Im eigenen Seminarzentrum "Das Gelbe Haus" in Ferch bei Potsdam veranstaltet er regelmäßig Seminare zur Prozessorientierten Homöopathie.

Vita

- Geboren 30.03.1951

- Vater von 5 Kindern

- 1971-1984 unterschiedliche Berufswege: Starkstromelektriker, Ingenieursstudium, Friedensdienste in Israel, Rettungssanitäter

- Mitbegründer der selbstverwalteten Heilpraktikerschule in Berlin-Kreuzberg

- Seit 1984 niedergelassener Heilpraktiker für Homöopathie

- Seminare bei Eichelberger, Voegeli, Becker, Lang

- Dozent an der Boller Schule bei Jürgen Becker und Gerhardus Lang

- Langjährige Dozententätigkeit bei den Karlsruher Homöopathietagen, in der Schweiz, in Leipzig, Dresden, Hannover, Köln, Hamburg

- Mitentwicklung der heute vielfach praktizierten und gelehrten Prozessorientierten Homöopathie mit Schattenarbeit und arzneispezifischer Patientenführung

- 1990 Gründung Verlag Medizinisches Forum mit Veröffentlichung der "Homöopathischen Einblicke" und "Homöopathische Steckbriefe"

- 1985-2008 Leiter und Supervisor des Ambulatoriums an der SHS, Berlin

- seit 2009 Online-Verlag www.homline.de

- Homöopathieausbildungen im Gelben Haus und im ganzen deutschsprachigen Raum

- Praxistätigkeit in Berlin und Ferch

Buch-Veröffentlichungen

Die Potenziale unserer Kinder

Zahlreiche Veröffentlichungen in diversen Fachzeitschriften

Weitere Informationen zum Autor

http://www.verlag-medizinischesforum.de/index.php?nav=hja

www.dasgelbehaus.org


Hinweis: Dieser Titel ist der 13. von 13 Teilen der Aufzeichnung einer/s umfassenderen Veranstaltung/Seminars

Teil davor: KA-219-12 Patientenführung Lycopodium / Das Heillied (Achtzehn, Hans-Jürgen; Krüger, Andreas)

Dieser Teil: KA-219-13 Calendula AMP (Achtzehn, Hans-Jürgen)

Falls Ihr gewünschtes Thema sich über mehrere Teile erstreckt, sollten Sie deshalb alle zugehörigen Teile bestellen. Selbstverständlich können Sie jeden Titel auch einzeln erhalten.


Gesamtes Seminar:

19. Karlsruher Homöopathietage (November 2004) (Bestnr. KA-219, Preis als CD: 98.00 EUR / als Kass.: 79.00 EUR)


Bad Herrenalb, 18.-21.11.2004


Das gesamte Seminar der 19. Karlsruher Homöopathietage können Sie zum ermäßigten Paketpreis auf CD erhalten:

Bestnr. KA-219, Preis: 98,- EUR


Kundenrezensionen:

Autor: Sonja D. am 03.04.2016
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Calendula,
schnelles Werden und Vergehen auf allen Ebenen.

Dieser Vortrag hat mich tief beeindruckt und ich bin in heller Aufregung.
Warum? - Gleich mehr dazu.

Zuerst möchte ich diesen Beitrag JEDEM ans Herz legen. Niemals hätte ich dieser Arznei so eine große und tiefe Bandbreite an Heilwirkung zugetraut!
Eigentlich kann man hier schon gar nicht mehr von einem kleinen Heilmittel sprechen.
Die Essenz dieser Arznei ist der schnelle Wechsel von Werden und Sterben.
In dieser Pflanze liegt der Duft des Jetzt und direkt hinter dem wohligen Duft riecht man den Modergeruch des Todes.
Calendula hat eine helle und eine düstere Seite.
Alles wird schlechter bei trübem Wetter - körperlich und emotional!
Dieses Pflänzchen ist sogar ein Krebsmittel! Eben weil es schneller arbeiten muss - um dem Zellverfall zuvor zu kommen. Weil dieser Vorgang eben der Natur/ Signatur der Pflanze entspricht.

Und warum bin ich in heller Aufregung? Nun, in diesem Vortrag wurden auch die Träume beleuchtet. Ein Traum der dunklen Seite erzählte vom Tod des Vaters durch Krebs. O-Ton: " Ich sagte zu meinem Vater: " Du bist doch schon tod!"
Und nun kommt es. Mein Vater war an Lungenkrebs erkrankt - als ich den Traum träumte wusste noch niemand von seiner Erkrankung, es ging ihm zu dem Zeitpunkt gut = niemand wusste das er überhaupt erkrankt war.
Mein Traum
Ich bin im Schlafzimmer und mache die Betten. Meine Vater kommt die Treppe hoch, betritt das Schlafzimmer. Erstaunt halte ich in meinem Tun inne und sage zu ihm: "Papa, du bist doch tot! Was machst Du hier?" Darauf mein Vater: " Nein, ich bin noch nicht tot, Du siehst mich doch." Die Zeit verging und eine Weile später stehe ich an seinem Grab, der Tod hatte ihn doch recht schnell geholt.

Wer jetzt neugierig geworden ist, was solche Träume mit Calendula zu tun haben, dem sei dieser Beitrag wärmstens empfohlen.

An wenigen, kurzen Stellen ist die Tonqualität nicht optimal. Es war eben ein lebhaftes Seminar.

Autor: Ute K. am 28.03.2016
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Hier wird ein außerordentlich interessanter Vortrag von Hans-Jürgen Achtzehn vorgetragen. Beim hören dieser CD bekam ich enorme Pruefungssymptome, wie Müdigkeit und Schwäche. Seit vielen Jahren habe ich im Garten jede Menge Ringelblumen und mache daraus Salben. Jetzt bekomme ich hier jede Menge Erklärungen, auch für die seelisch-geistigen Hintergründe. Die Signatur der Pflanze- öffnen der Blüten bei Sonnenschein - wird den Gemütssymptomen ähnlich Rhus-tox zugeordnet. Auch Hinweise zur körperlichen Beschwerden , wie auch der schnelle Zerfallsprozess und Aufbau wird angesprochenen. Am Anfang und am Ende war die Tonqualität schlecht, ansonsten gut.

Autor: Evelyn R. am 24.03.2016
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Das Mittel war für mich eine unerwartete wunderbare Entdeckung. Hans-Jürgen Achtzehn fragt seine Teilnehmer: "Hat irgendjemand schon einmal Calendula verordnet bekommen AUSSER für Hautabschürfungen, Wunden, im OP-cocktail etc.?" Hier gibt es eine unheimliche Erweiterung des gängigen Symptomwissens, angefangen bei der geistig-emotionalen Dimension bis hin zur Behandlung von Tumorpatienten - beides in der Literatur kaum bis nicht vorhanden. Die körperlichen Symptome werden dazu sehr ausführlich konkretisiert.
Es lohnt sich auf jeden Fall, die unheimliche Fülle an Heilkraft dieses Mittels kennenzulernen!
Zudem: Beim "lächelndem" Mittel wird hier viel und herzhaft gelacht!
Ganz klare Kaufempfehlun!!!

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Calendula, Ferrum Muriaticum und Oleum Jecoris. Ergebnisse neuer Arzneimittelprüfungen.

Calendula, Ferrum Muriaticum und Oleum Jecoris. Ergebnisse neuer Arzneimittelprüfungen.

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Inhalt

Dr. Möllinger berichtet zunächst von seinen Erfahrungen als Ausbilder für Homöopathie in Serbien. Dort und anderenorts führt er mit größeren Kollegen-Gruppen immer wieder auf sehr sorgfältige Weise Arzneiprüfungen durch: sie genügen auch naturwissenschaftlichen Ansprüchen und tragen so dazu bei, typischen Vorwürfen von Schulmedizinern (Placebo-Effekt...) oder EU-Bürokraten (Nosodeneinschränkung etc.) gegenüber der Homöopathie fundierter zu begegnen. Dieser Vortrag setzt sich deshalb auch mit der Frage auseinander, wie wir generell bessere Arzneimittelprüfungen durchführen können.

 

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Hypericum - Schmerzfrei

Hypericum - Schmerzfrei

Referentengruppe des Monats Juni


Das Gelbe Haus

Prozessorientierte Homöopathie
am Schwielowsee
Hans-Jürgen Achtzehn, Ekkehard Dehmel, Ulrike Müller, Sara Riedel & Hiltrud Schmolla


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 8,- € (statt 9,50) bis 30. Juni 2018!


Als Download (keine CD)!


Hypericum, das Johanniskraut, tröstet und bringt Versöhnung. Es hilft bei der Verarbeitung traumatischer Erlebnisse wie Unfällen oder auch bei schweren Trennungen. Die Arznei unterstützt den Betroffenen bei der Frage: "Wohin mit den Erinnerungen?". So schlägt sie eine heilende Brücke, einen Regenbogen, zwischen unversöhnlich scheinenden Dualitäten, wie dem scheinbaren Gegensatz zwischen Rationalität und Intuition.

Zahnschmerzen waren für Ulrike Müller der persönliche Anlass, sich näher mit Hypericum, dem großen Nervenverletzungsmittel der Homöopathie, zu befassen. Daraus ist ein berührender Vortrag entstanden, bei dem die Referentin zunächst das grundlegende Basiswissen (mit den bewährten Indikationen) vermittelt. Doch über die bislang meist nur akute Anwendung hinaus bereichert sie unser Wissen um weitere interessante Facetten dieser wertvollen Seelentröster-Arznei.

Wichtiger Hinweis zu diesem Titel

siehe unten in der ausführlichen Beschreibung

 

8,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Apfel-, Granatapfel- und Kakibaum. Zusammenbruch und Transformation

Apfel-, Granatapfel- und Kakibaum. Zusammenbruch und Transformation

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Der in der Materie erfahrbare Zusammenbruch als Basis für Transformation."

Unter dieser dramatischen Überschrift stellt die Baumarzneien-Forscherin Maria von Heyden die neuesten Erfahrungen und Erkenntnisse aus ihrem Arbeitskreis vor. Sie präsentiert drei Bäume, die dort zuletzt erforscht und geprüft wurden: Apfel, Granatapfel und Kaki.

Wie schon andere Baumarzneien aus der Forschungsreihe der Referentin, können auch diese drei Obstbäume bei schwierigen Wendepunkten und Übergängen im Leben dienlich sein, insbesondere nach Schicksalsschlägen. Sie unterstützen die Wahrnehmung und Anerkennung von Gefühlen und tragen so zur notwendigen Wandlung und Transformation bei.

Anhand der hier vorgestellten Bäume und ihrer Früchte differenziert die Referentin unterschiedliche Arten von Krise sowie mögliche Reaktionen darauf und zeigt passende Lösungsansätze auf. So können Krankheiten und Schicksalsschläge nicht nur leichter erträglich, sondern schließlich sogar ertragreich werden.

Dieses ergreifende, ermutigende Referat möchte das Bewusstsein dafür mehren, dass Leben der Erweiterung dient und wir unseren Körper lediglich vorübergehend bewohnen.

 

9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Linde - Die Linderung des Herzens

Linde - Die Linderung des Herzens

Als Download (keine CD)!


9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Der Weg der Bäume - Eine emotionale Evolution

Der Weg der Bäume - Eine emotionale Evolution

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Maria von Heyden erforscht seit vielen Jahren die Bäume in ihrer symbolischen, archetypischen und insbesondere homöopathisch-arzneilichen Qualität - als Baum-Arzneien.

Bäume verbinden aus mythologischer Sicht den Himmel mit der Erde und vermitteln zwischen diesen beiden Polen des Lebens. So verläuft das Wachstum von Bäumen stets in beiden Richtungen: Während Äste und Zweige sich dem Sonnenlicht entgegenstrecken, dringen die Wurzeln tief ins Erdreich ein. So nimmt der Baum über- wie unterirdisch verschiedenste Substanzen und Einflüsse auf und verwandelt sie am Ende in nährende Qualitäten wie Sauerstoff oder Nüsse und Früchte. Daher verwundert es nicht, dass Bäume in potenzierter arzneilicher Form besondere Kräfte zur Klärung und Vermittlung in sich bergen. Speziell bei der Behandlung starker emotionaler Belastungen haben sich Baumarzneien schon vielfach bewährt.

 

9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Die Esche - Fraxinus Excelsior. Arzneimittelbegegnung, Symptome, Psyche und Mythologie

Die Esche - Fraxinus Excelsior. Arzneimittelbegegnung, Symptome, Psyche und Mythologie

Auch auf CD erhältlich - für nur 10,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Seit einigen Jahren widmet sich eine homöopathische Forschungsgruppe um Maria von Heyden den Bäumen. Tamara Deckert war von Anbeginn dabei und berichtet in diesem Vortrag nun speziell über die Esche, der bei den Germanen im Weltenbaum Ydrasil als Kampf zwischen Licht und Dunkelheit verkörpert war. Für uns heutige Menschen ist die Unwillkommenheit im Leben (als Kind) mit einer Arsen vergleichbaren Verhaftung an Schuldgefühlen ein zentrales Problem- und Heilungsthema der Esche.

 

8,60 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Dienstag, 07. Dezember 2004 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Achtzehn, Hans-Jürgen
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden

    Parse Time: 0.474s