Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Der schamanische Weg I - Reisen in andere Welten

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 45,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: TR-211
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Der schamanische Weg I - Reisen in andere Welten

Auch auf CD erhältlich - für nur 54,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Im vorliegenden ersten Teil der vierjährigen schamanischen Ausbildung in Troisdorf begeben sich Dr. Beate Latour und Andreas Krüger gemeinsam mit den Teilnehmern auf eine Reise in die vielfältigen Welten der Magie. Diese Welten werden in unserer "aufgeklärten Zeit" häufig noch mit Unheimlichem, Geheimnisvollem, aber auch mit Verheißungsvollem assoziiert - als einem uralten, fast vergessenen Weg, Probleme und Nöte zu bewältigen, gerade auch jene der "modernen" Seele. Für Andreas Krüger bedeutet schamanische Arbeit "verloren gegangenes Potenzial zurückzuholen". So schildert er hier zunächst seinen eigenen Weg zum Schamanismus und führt die Zuhörer zu dessen historischen Wurzeln.

Nähere Informationen weiter unten

Edition: TR (Traumarbeit)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Krafttier, Magie, Schamanismus, Seelenrückholung, Timeline, Zeitlinienarbeit

Abspieldauer (ca.): 6 Std. 51 Min.

Klang mäßig bis gut Seminar Umfassende Darstellung - zur Vertiefung  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

45,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
37,80 EUR: Nur für Seminarteilnehmer mit Nachweis: Audio-CD
54,00 EUR: Audio-CD
31,50 EUR: Nur für Seminarteilnehmer mit Nachweis: MP3-Download (Download-Bedingungen)
Merkzettel (Wunschliste) Der schamanische Weg I - Reisen in andere Welten
"Heilung ist Ausgleich der Welten."

Im vorliegenden ersten Teil der vierjährigen schamanischen Ausbildung in Troisdorf begeben sich Dr. Beate Latour und Andreas Krüger gemeinsam mit den Teilnehmern auf eine Reise in die vielfältigen Welten der Magie. Diese Welten werden in unserer "aufgeklärten Zeit" häufig noch mit Unheimlichem, Geheimnisvollem, aber auch mit Verheißungsvollem assoziiert - als einem uralten, fast vergessenen Weg, Probleme und Nöte zu bewältigen, gerade auch jene der "modernen" Seele. Für Andreas Krüger bedeutet schamanische Arbeit "verloren gegangenes Potenzial zurückzuholen". So schildert er hier zunächst seinen eigenen Weg zum Schamanismus und führt die Zuhörer zu dessen historischen Wurzeln.

"Schamanismus ist eine ganz einfache, kindliche Medizin."

Dr. Beate Latour beschreibt die schamanische Drei-Welten-Auffassung als universelles Verständnis der frühen Menschheit vor etwa 70000 Jahren. Die damalige Sicht auf das Leben bestand in einer Aufteilung in die Ober-, Mittel- und Unterwelt. Zu jener Zeit befanden sich die Menschen, analog zur frühkindlichen Entwicklung, in einem Bewusstseinszustand, den man heute etwas abfällig den magischen nennt. Das Innen und Außen wurden noch als untrennbare Einheit erlebt. Schamanische Rituale entstanden aus dem Bedürfnis heraus, die mächtigen Kräfte der Natur besser zu beherrschen, zu integrieren und zu nutzen. So wurde der Schamane zum kraft- und machtvollen Mittler zwischen den Welten. Er konnte verloren gegangene Seelen und Seelenanteile in die mittlere Welt zurückholen und auf diese Weise Kranke heilen. Krafttiere standen ihm dabei als helfende Begleiter zur Seite.

"Das Heilsame in der schamanischen Medizin ist, demütig und kindlich gegenüber den höheren Kräften zu werden."

Aus homöopathisch-miasmatischer Perspektive beruhen Seelenteilverluste auf Traumatisierungen. Die verwundete Seele versucht sich zu retten, indem sie einen Teil ihrer selbst preisgibt. Da sie jedoch stets nach Ganzheit und Integrität strebt, kehren traumatisierte Aspekte in ähnlichen Situationen immer wieder zurück. Die syphilitische Reaktion wäre: "das Trauma nicht spüren / verneinen", sykotisch: "zwar spüren, aber beständig verdrängen / verharmlosen". Bei solchen Seelenverlusten können schamanische Techniken heilsam wirken. Krüger und Latour zeigen darüber hinaus, dass schamanische Arbeit sich hervorragend mit Homöopathie verbinden lässt: Ähnlich wie die Krafttiere des Schamanen verstehen sie auch homöopathische Arzneien als "Hilfsgeister", die dem Heiler zur Verfügung stehen.

In ihrem ersten Seminar werden die Teilnehmer mit einigen grundlegenden schamanischen Ritualen und Praktiken vertraut gemacht: Wie findet man sein Krafttier? Wie tritt man mit ihm in Verbindung und wann/wie kann es therapeutisch dienen? Was ist eine Invokation? Darüber hinaus stellen die ReferentInnen verschiedene Übungen zu Kreuzreisen, zur Seelenrückholung und zur Timelinearbeit vor. Dabei lernen wir auch eigene Schatten und Widerstände kennen, deren letztliche Überwindung ein weiteres Anliegen der Arbeit ist. Daher liegt der Schwerpunkt des Seminars weniger auf theoretischen Erörterungen als im eigenen Erleben.

Vermittelte Techniken:
  • Einleitungsritual
  • Krafttiersuche
  • Kreuzreise
  • Invokation
  • Seelenrückholung
  • Aspekte der Timeline

  • "Wunder geschehen, wenn der Klient daran glaubt, dass der Therapeut daran glaubt, dass er Wunder wirken kann." (Vyvamos)

    Hinweis:
    Die gesamte Ausbildungsreihe mit allen Teilen ist zum besonders günstigen Paketpreis erhältlich:

    Der schamanische Weg I-IV - Paket (Bestnr. TR-21)


    CD 1 (66:53)
    1. Begrüßung und Einleitung (06:15)
    Andreas Krüger:
    2. Mein Weg in den Schamanismus (05:23)
    3. Historische Wurzeln des Schamanismus (05:54)
    4. Schamanische Werkzeuge (07:52)
    5. Schamanisches Handeln (09:53)
    6. Praxis: Ritual I (11:07)
    7. Praxis: Ritual II (10:54)
    Beate Latour:
    8. Abschlussgebet (09:31)

    CD 2 (69:44)
    Beate Latour:
    1. Ober-, Mittel- und Unterwelt (08:43)
    2. Mythische Ebene (08:59)
    3. Kollektiv Unbewusstes (05:54)
    4. Vorbereitung zur Krafttierreise (10:54)
    5. Krafttierreise I (07:30)
    6. Krafttierreise II (07:28)
    Andreas Krüger:
    7. Krafttiere allgemein (10:02)
    8. Umgang mit Krafttieren (10:11)

    CD 3 (65:38)
    Andreas Krüger:
    1. Schamanische Betriebsheilungen (07:09)
    2. Primärkrafttiere (05:06)
    Beate Latour:
    3. Schamanische Grundhaltung (10:20)
    4. Vorbemerkungen zur Kreuz-Reise (05:55)
    5. Anweisungen zur Kreuz-Reise (07:47)
    6. Kreuz-Reise I (07:01)
    7. Kreuz-Reise II (06:35)
    8. Rekapitulation und Fragen (08:31)
    9. Probleme I (07:10)

    CD 4 (56:44)
    Beate Latour:
    1. Probleme II (08:11)
    2. Eigene Schatten (08:11)
    Andreas Krüger:
    3. Mit Tieren arbeiten (05:50)
    4. Invokation I (10:37)
    5. Praxisbeispiel (05:44)
    6. Invokation II (07:10)
    7. Praktische Arbeit (10:58)

    CD 5 (77:20)
    Andreas Krüger:
    1. Seelenteilverluste (09:17)
    2. I.Geschichte (09:54)
    3. II.Geschichte (08:16)
    4. Seelisches Ganzheitsstreben (08:15)
    5. Schwarzmagisches Handeln (08:34)
    6. Seelendiebstahl (06:38)
    7. Rückkehrritual (09:58)
    8. Seelenanteile zurückholen (10:17)
    9. Rückkehr (06:08)

    CD 6 (72:59)
    Andreas Krüger:
    1. Arbeitsweise (07:53)
    2. TOA-Demonstration (05:14)
    3. Praktische Durchführung (12:07)
    4. Wirkung von Seelenrückholungen (11:37)
    5. Weitere Beispiele (09:36)
    6. Verständnisfragen (09:55)
    Beate Latour:
    7. Timeline I (07:55)
    8. Timeline II/ Verabschiedung (08:40)

    Die ReferentInnen:

    Andreas Krüger und Dr. Beate Latour

    Andreas Krüger
    geboren 1954, ist seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin und Mitbegründer der Prozessorientierten Homöopathie. Seit 1982 arbeitet er in eigener Praxis als Heiler, Aufsteller und Seelenreisender. Er ist Autor mehrerer Bücher und vielerFachartikel. Seine Fähigkeit tiefes Wissen auf humorvolle und einprägsame Weise zu vermitteln zeichnen ihn als Lehrer aus.

    Weitere Informationen zu Andreas Krüger finden Sie hier:
    Webseite von Andreas Krüger


    Dr. Beate Latour
    Homöopathische Ärztin. Bei der Arzneimittelfindung und Heilung von Traumata spielt die Reise zu den inneren Bildern der Seele in ihrer Praxis eine große Rolle. Seit vielen Jahren unterrichtet sie Ärzte, Heilpraktiker und Laien in prozessorientierterHomöopathie.

    Weitere Informationen zu Dr. Beate Latour finden Sie hier:
    Webseite von Dr. Beate Latour


    6 CDs in kompakter Buchformatbox
    TR-211-01 Der schamanische Weg I - Reisen in andere Welten I
    TR-211-02 Der schamanische Weg I - Reisen in andere Welten II
    TR-211-03 Der schamanische Weg I - Reisen in andere Welten III
    TR-211-04 Der schamanische Weg I - Reisen in andere Welten IV
    TR-211-05 Der schamanische Weg I - Reisen in andere Welten V
    TR-211-06 Der schamanische Weg I - Reisen in andere Welten VI

    Bild auf der Covervorderseite:
    "Canis lupus laying" © louporg (Quelle: www.flickr.com, Lizenz CC-BY-2.0)
    We thank the photographer for the beautiful picture and the permission to use it!
    Wir danken dem Fotografen für das schöne Bild und die Erlaubnis zur Nutzung!

    Artisanum-Schule, Troisdorf bei Bonn, 27./28. August 2011
    www.artisanum.de

    Dies ist der erste Teil der vierjährigen schamanischen Ausbildung in Troisdorf.
    Informationen zu den einzelnen Teilen der Ausbildungsreihe finden Sie hier:

    TR-211 Teil 1: "Reisen in andere Welten":
    TR-212 Teil 2: "Die Integration in den Alltag":
    TR-213 Teil 3: "Heillied und Mantren, Heilkreise und magisches Operieren"
    TR-214 Teil 4: "Die Medizinwanderung - ein Dank an Mutter Natur"

    Die gesamte Reihe mit allen Teilen ist zum besonders günstigen Paketpreis erhältlich:

    Der schamanische Weg I-IV - Paket (Bestnr. TR-21)


    Kundenrezensionen:

    Autor: Silvia Z. am 21.07.2016
    Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

    Rezension:

    Der schamanische Weg - Dieses wunderbare Seminar mit Andreas Krüger und Beate Latour ist ein gelungener Einstieg für alle die sich mit Schamanismus beschäftigen wollen. Für mich hat es sich wirklich als Wegweiser erwiesen. Die kraftvollen Formate Krafttierreise, Kreuzreise und Timeline werden unter aneren besprochen und praktisch durchgeführt. Außerdem wurden geschichtliche Aspekte gestreift und u. a. wichtige Themen, wie Seelenverlust und schwarze Magie besprochen. Für mich war dieses Seminar ein eindrucksvolles und berührendes Erlebnis. Beate Latour und Andreas Krüger haben es im besonderen verstanden den Schamanismus in den Alltag zu integrieren.

    Autor: Christel A. am 31.12.2013
    Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

    Rezension:

    Dr. Beate Latour und Andreas Krüger sind auch hier – wie gewohnt - einfach ein tolles Team!.
    Sie ergänzen und inspirieren sich gegenseitig und durch die Vorstellung ihrer unterschiedlichen Herangehensweisen wird der Vortrag sehr bereichert. Jeder kann dann das für sich wählen, was zu ihm persönlich passt.
    Ich habe schon einiges zum Thema gelesen, aber den endgültigen Zugang habe ich mit diesem Vortrag gefunden. Plötzlich ist es ganz einfach. Auch wer nicht tiefer ins schamanische Arbeiten einsteigen will, bekommt hier schon mal gutes Handwerkszeug, Krafttiere zu suchen und schamanisch reisen zu können. (eine gute Ergänzung wäre dann vielleicht noch die „Timeline“ von Dr. Beate Latour)

    Autor: Marion K. am 16.12.2012
    Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

    Rezension:

    Habe diese CD verschlungen...und dachte mir es muesste doch bald eine zweite geben. Die beide tollen Dozenten machen eine tolle Arbeit...ich habe mich sehr mit beiden verbunden gefühlt...obwohl ich nicht dabei war. Sehr liebevoller Umgang mit dem Schamanismus und macht viel Freude auf mehr. Sobald in Troisdorf eine neue Ausbildung startet....werde ich dabei sein...Ata ho....übrigens eine tolle Kombination zur Avatäter =Ata-Arbeit.

    Bewertung schreiben

    Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

    Die Erhöhung der Schlange. Schamanismus und Homöopathie.

    Die Erhöhung der Schlange. Schamanismus und Homöopathie.

    Aktuelles Praxis-Thema

    Sexualität, Libido & Liebe

    Die Homöopathie der (Un)Lust


    Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 64,- € (statt 71,-) oder als CD nur 77,- € (statt 86,-) bis 12. Juni 2017!


    Auch auf CD erhältlich!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    Schlangen spielen in der Menschheitsgeschichte archetypisch eine besondere Rolle, angefangen vom Schöpfungsmythos, über Medusa, die Gralssucher (Merlin), als heilige Tiere in vielen Kulturen (z.B. Indien oder amerikanische Indianer), bis hin zum modernen Verständnis in der Homöopathie.

    Dr. Beate Latour und Andreas Krüger suchen und untersuchen seit einigen Jahren in gemeinsamer Arbeit die praktisch umsetzbare Verbindung von schamanistischen Ansätzen und Homöopathie, für ihren persönlichen und heilerischen Weg und für neue Behandlungsmöglichkeiten des modernen Menschen. Aus dem Schamanismus haben sich insbesondere die Traumaorientierte Aufstellung (TOA) und die Timeline-Arbeit als enorm effektiv erwiesen in der Auflösung alter Muster und Glaubenssätze und ergänzen die homöopathische Mittelgabe. Auch können diese Rituale, ebenso wie schamanische Seelenreisen und Krafttier-Trancen, bei der Mittelsuche wegweisend sein. Bei Patienten fördern sie oft ungekannte Resourcen.

    64,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Die zwölf Tore der Heilung. Das Spiel der Kräfte im Jahreslauf

    Die zwölf Tore der Heilung. Das Spiel der Kräfte im Jahreslauf

    Ihr Gesundheitsbegleiter durch die 12 Monate!


    Das Buch im Überblick

    Theorie
    • Das heilende Potenzial des natürlichen Jahreslaufs
    • Die Bedeutung Jahreszeiten und Monate für unsere Befindlichkeit
    • Die zwölf Tore zu den zwölf Energiepotenzialen
    • Die heilende Nahrung im Jahreslauf
      zu jedem einzelnen Monat
    • Natur und Mythologie
    • Die germanische Himmelsburg
    • Astrologische Bezüge

    Praxis (zu jedem Monat)
    • Der zugeordnete Organbereich
    • Hinweise zur Stärkung des Organbereichs und zur Förderung der seelisch-energetischen Qualität
    • Die Heilnahrung in diesem Monat - Hinweise zur passenden Ernährung, viele Rezepte und Nahrungstips
    • Schüßlersalz (Zuordnung zu den Monaten nach Schüßler)
    • Energieübungen zur Förderung der körperlichen und seelischen Qualitäten, die in diesem Monat zentral sind
    • Meditation und Affirmationen

    Form und Gestaltung
    • 259 Seiten im handlichen Format 13 x 21 cm, durchgehend farbig gedruckt
    • 87 Farbabbildungen
    • 15 Tabellen
    • Feste Buchdeckel-Fadenbindung mit farbigem Umschlag

    34,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Die Reise ins Licht - Avatäter-Arbeit und Homöopathie

    Die Reise ins Licht - Avatäter-Arbeit und Homöopathie

    Auch auf CD erhältlich - für nur 73,- €!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    "Sei gewahr, dass du reines Licht bist." (Gautama Buddha)
    Diesem Leitsatz des erleuchteten Buddha folgend, zielt die Avatäter-Arbeit von Andreas Krüger darauf ab, das eigene Licht - Potenziale, Ressourcen, Begabungen, Fähigkeiten - kraftvoller leuchten zu lassen und die "Furcht vor dem Licht" zu heilen. Auf dem Weg zu einem erfüllteren, der inneren Bestimmung gemäßen Leben, sind meist vielerlei Hindernisse zu überwinden. Manche Vorbehalte und Ängste müssen abgestreift werden, bevor die ganze Fülle eigener Möglichkeiten gelebt werden kann.

    59,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Saboteure und Dämonen - Wege zur Befreiung - Homöopathie - Schamanismus - Systemarbeit

    Saboteure und Dämonen - Wege zur Befreiung - Homöopathie - Schamanismus - Systemarbeit

    Auch auf CD erhältlich - für nur 73,- €!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    Wir selbst sind es, die das eigene Glück am stärksten verhindern. Tiefsitzende Ängste vor der Entwicklung des eigenen Potenzials und vor möglichem Erfolg lassen dem unbewussten inneren Saboteur und seinen dämonischen Helfern freie Hand. Dämonen hassen das Lichthafte und liebevoll Zärtliche im Leben.

    Als Werkzeuge gegen dämonische Besetzung stellt Andreas Krüger hier zum einen schamanische Techniken sowie das Aufstellungsformat der "Entsetzung" vor. Zum anderen präsentiert er wichtige homöopathische Arzneien für die Selbstsabotage, darunter Thuja, Positronium und Bovista. Sie können uns von Fremdbesetzungen, Ängsten und innerer Gewalttätigkeit befreien und uns dem eigentlichen Selbst näherbringen.

    Ein befreiendes Seminar zur vollen Verwirklichung des persönlichen Glückpotenzials.

    59,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Hexenwege - Arzneien und Übungen zur Integration und Heilung der inneren Hexe. Belladonna - Hyoscyamus - Stramonium

    Hexenwege - Arzneien und Übungen zur Integration und Heilung der inneren Hexe. Belladonna - Hyoscyamus - Stramonium

    Auch auf CD erhältlich - für nur 64,- €!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    Aus dem Veranstaltungsprospekt
    Jeder von uns hat schamanische Fähigkeiten. Sie werden ermutigt diese in sich zu entdecken und heilend bei sich selbst und dem Patienten einzusetzen. In Seelenreisen werden Sie zu inneren Ebenen geführt, um dort Kraftquellen zu finden. Heilliedreise, Heilliedzirkel und Zeitlinienarbeit sind Elemente der schamanischen Arbeit, die alleine oder in Kombination mit homöopathischer Therapie eingesetzt werden können.

    52,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Hexen Hurra VI - Die Milche. Lac leontis, Lac asinum & Lac suinum

    Hexen Hurra VI - Die Milche. Lac leontis, Lac asinum & Lac suinum

    Auch auf CD erhältlich - für nur 79,- €!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    Neu zum Reinhören!
    Kostenloser Download eines kompletten 70-min. Seminarausschnitts!
    Direkt hier mit nur einem Mausklick!


    Hexen Hurra VI - ein weiteres spannendes Seminar aus der beliebten homöopathisch-schamanischen Reihe von Andreas Krüger und Dr. Beate Latour. Es befasst sich eingehend mit der Heilkraft von drei neuen Milch-Arzneien: Löwe (Lac leontis), Esel (Lac asinum) und Schwein (Lac suinum).

    Milche sind Mutter- und Nährmittel, die mit der Erinnerung an unsere Urbedürfnisse nach Versorgung und (körperlicher wie seelischer) Nahrung verbunden sind. Ihre spirituelle Heilkraft besteht unter anderem in einer oftmals notwendigen Nachnährung. Diese Qualität ruft die homöopathischen Milche gerade heutzutage besonders auf den kollektiven Plan. Die passende Milcharznei kann dem Patienten helfen, sein verschüttetes und vergessenes Potenzial zu zünden und ihn von Verleugnungen zentraler Wesensanteile zu befreien, damit er die Fesseln unterdrückender Moral- und Erziehungsvorstellungen aus eigener Kraft sprengen kann.

    Wie immer bei Krüger-Latour-Seminaren werden neben Vorträgen über das Wesen der Arzneien, untermauert durch Fallbeispiele, auch viele Übungen, Rituale und Trancen zur Selbsterfahrung der Teilnehmer und Hörer angeboten. Das Seminar dient insofern auch der eigenen Nachnährung!

    Dieser magisch-experimentelle Hexenkreis besticht durch die eindrucksvolle emotionale Herausarbeitung der Milchqualitäten und ist zugleich ein stimmgewaltiges Plädoyer dafür, sich auf die Seite der Andersartigen zu stellen und ihre Rechte zu verteidigen.

    Themen
    • Die Milche und das Prinzip der prozessorientierten Homöopathie
    • Räucherritual und Arbeit im magischen Kreis
    • Schamanische "Zerstückelungsarbeit": Einen neuen Leib erschaffen
    • Wohlwollend-liebende Selbstannahme bei Lac suinum
    • Schamlosigkeit und Sicherheit: Beschwerden durch Scham
    • Revolution und sexuelle Befreiung: Orgastische Potenz
    • Eselsmilch: Tragen und ertragen müssen
    • Beschwerden nach Demütigung
    • Lac asinum: DD Caust., Cann-i.
    • Begegnung mit der Löwenmilch - Ich bin eine Zumutung
    • Astrologische Löwe-Bezüge
    • Zwei Löwentrancen
    • Die Polarität der Löwenmilch: Heilung von Männlichkeit und Weiblichkeit
    • Wege der Anbindung - Öffnung des Herzens
    • Trauminhalte von Löwenmilch
    • Bewährte Indikationen von Lac leontis
    • Lac leontis in miasmatischer Hinsicht
    • Lac leontis: DD Lac lupi, Sepia, Ignatia, Sulfur, Cham.

    67,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

    Diesen Titel haben wir am Dienstag, 01. November 2011 in unseren Katalog aufgenommen.

    Warenkorb 

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

    Willkommen zurück!

    Ihre E-Mail-Adresse:
       Passwort:
    Passwort vergessen?

    Rezensionen 

    Autoreninformation

    Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Parse Time: 0.458s