Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Der schamanische Weg IV. Die Medizinwanderung - ein Dank an Mutter Natur

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 41,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: TR-214
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Der schamanische Weg IV. Die Medizinwanderung - ein Dank an Mutter Natur

Referent des Monats Juli


Andreas Krüger

Die 200 beliebtesten Vorträge & Seminare


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 41,- € (statt 45,-) oder als CD nur 48,- € (statt 54,-) bis 31. Juli 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Im vierten und letzten Teil der vierjährigen schamanischen Ausbildung in Troisdorf führen Dr. Beate Latour und Andreas Krüger ihre Teilnehmer und Zuhörer erneut ins magische Feld des Schamanismus. Durch regelmäßiges Wiederholen von Ritualen und beständiges Üben wird die Grundvoraussetzung dafür geschaffen, dass unser magisches Selbst sich entwickeln kann und das Unendliche, Zyklische in der Natur erkennbar wird.

Themen und Inhalte
  • Regelmäßiges Üben und Ritualisierung als Entwicklungsvoraussetzung für schamanische Heiler
  • Wie lassen sich schamanische Praktiken in eine moderne urbane Umgebung integrieren?
  • Begegnung mit der Magie der Natur
  • Schamanismus im Praxisalltag
  • Intentionssuche
  • Medizinwanderung / "Kleine" Medizinwanderung für die Praxis
  • Magischer Kreis
  • Räucher- und Reinigungsritual
  • Flüstern
  • Das Medizinrad
  • Heillecken, Heilküssen und Heilbeißen
  • Sonnentanz mit Heillied
  • Die Suche nach dem geistigen Führer
  • Sonnentanz und Sonnentanzbaum
  • Magisches Wunschritual
  • Zerstückelungs-Trance
  • Die schamanische "Bespuckung"
Schamanismus bedeutet tägliches Tun und wiederholendes Einüben einer inneren Haltung. Mit dem Eintritt ins magische Feld und der dabei stattfindenden Erweiterung unseres Bewusstseins verändert sich unsere innere und äußere Welt.
Nähere Informationen weiter unten

Edition: TR (Traumarbeit)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Geistheilung, Heilgesang, Heillied, Magie, Schamanismus, Timeline, Visionssuche, Zeitlinienarbeit

Abspieldauer (ca.): 6 Std. 43 Min.

Klang gut (nahe HiFi) Seminar enthält eine Trance (Seelenreise) mit persönlichem Selbsterfahrungsbericht/Fall Umfassende Darstellung - zur Vertiefung  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

41,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
37,80 EUR: Nur für Seminarteilnehmer mit Nachweis: Audio-CD
48,00 EUR: Audio-CD
31,50 EUR: Nur für Seminarteilnehmer mit Nachweis: MP3-Download (Download-Bedingungen)
Merkzettel (Wunschliste) Der schamanische Weg IV. Die Medizinwanderung - ein Dank an Mutter Natur
Im vierten und letzten Teil der vierjährigen schamanischen Ausbildung in Troisdorf führen Dr. Beate Latour und Andreas Krüger ihre Teilnehmer und Zuhörer erneut ins magische Feld des Schamanismus. Durch regelmäßiges Wiederholen von Ritualen und beständiges Üben wird die Grundvoraussetzung dafür geschaffen, dass unser magisches Selbst sich entwickeln kann und das Unendliche, Zyklische in der Natur erkennbar wird.

Im nüchternen Alltag des modernen Menschen ist die Verbindung zur naturnahen, magischen Welt meist unterbrochen, denn unsere innere und äußere Entwurzelung ist bereits weit fortgeschritten. Doch selbst wenn der natürliche Zugang zur Magie für die westliche Gesellschaft verloren scheint - das uralte Wissen darüber ist in jeder Menschenseele erhalten geblieben, wenn auch verborgen.

Die beiden erfahrenen Heiler möchten mit ihrer Kursreihe dazu beitragen, dass die Verbindungen zu den Jahrtausende alten, tiefen Weisheiten der Schamanen auch in unserer heutigen Zeit wiederhergestellt und heilerisch praktisch genutzt werden können. Ihr Seminar bietet dazu eine Fülle an Inspirationen und Techniken, die eine Wiederanbindung an archaische Kompetenzen ermöglichen.

Ein hervorragender Einstieg in die schamanische Welt eröffnet sich durch die Natur selbst, wenn wir uns ihr in respektvoller Achtsamkeit nähern. Der schamanische Mensch benimmt sich darin wie ein Gast und kann so die uralte Verbindung zur irdischen Natur und zum Kosmos wieder herstellen. Sie enthüllen ihre stille Magie, wenn wir ihnen vorbehaltlos und mit offenen, staunenden Sinnen gegenübertreten. Überraschende Erfahrungen und unerwartete Antworten auf unsere Fragen werden dann möglich.

Ihrer Auffassung folgend, dass der Weg ins Schamanentum weniger durch Theorie als durch Selbsterfahrung geprägt ist, führen die beiden Seminarleiter auf entspannte, leichte und humorvolle Weise durch hilfreiche schamanische Rituale und Formate wie Räucherungen und Reinigungen, Medizinrad und -wanderung, Wunschritualen, Flüstern, Heilbeißen und eine sogenannte "Zerstückelungs-Trance".

So gelingt es den ReferentInnen im abschließenden Seminar ihres vierjährigen Zyklus (Gesamte Reihe hier: TR-21) erneut, magische Bezüge praxisnah zu vermitteln. Dabei stehen sie ihren Zuhörern als kompetente Reiseführer in die "nicht alltägliche Wirklichkeit" zur Seite.

Schamanismus bedeutet tägliches Tun und wiederholendes Einüben einer inneren Haltung. Mit dem Eintritt ins magische Feld und der dabei stattfindenden Erweiterung unseres Bewusstseins verändert sich unsere innere und äußere Welt.
CD 1 (78:28)
Beate Latour
1. Begrüßung / Wie man Schamane wird (05:38)
2. Übergang in die andere Wirklichkeit / Im magischen Kreis (09:33)
3. Trommeln für die Seele (06:05)
4. Begrüßung der Krafttiere, Natur- und Ahnenkräfte (06:52)
5. Begrüßung von Rabe, Krähe, Sonne, Licht und allen guten Wesen (05:41)
6. Begrüßung der universellen Energien und Einladung der Drachenkraft (06:58)
7. Begrüßung von Mutter Erde und den verstorbenen Seelen (09:10)
8. Begrüßung von Licht, Schatten und Indianern / Reinigungslied (10:18)
9. Räucher- und Reinigungsritual mit Gesang und Trommeln (08:51)
10. Forts. Räucher- und Reinigungsritual / Erinnerung (09:18)

CD 2 (75:36)
Beate Latour
1. Weißer Aktionismus (A. Krüger) (04:42)
2. Beates Ayahuasca-Erfahrung / Einweisung in die Medizinwanderung (06:26)
3. Magische Kommunikation / Unglaube verhindert Erfahrung (07:04)
4. Intentionssuche (06:54)
Andreas Krüger
5. Der Glaube entscheidet (06:53)
6. Stellvertretende Heilung / Seelen-Flüstern (07:37)
7. Beispiel zum Flüstern / Hinweise zur Durchführung (09:48)
Beate Latour
8. Goethe über Intention / Erfahrungsbericht einer Visionssuche (09:00)
9. Danksagungen / Inspiration für die Praxis (06:18)
10. Zwei Rosen-Geschichten (06:31)
11. Wie ein Gast - etwas zurückgeben / Über die Schwelle (04:20)

CD 3 (62:08)
Beate Latour
1. Rückmeldung zur Medizinwanderung*: Genießen was ist / Mitte ohne Wachstum (06:47)
2. Reise zur Kraft / In die Erde wachsen (05:17)
3. Planlos unterwegs / Zurück zu den Wurzeln (08:11)
4. (Es) einfach machen / Zwei aus einer Wurzel / Leben läuft nicht linear (08:30)
Andreas Krüger
5. Vertiefende Erläuterungen zum Flüstern (06:13)
6. Vom Wert der Wertschätzung (05:40)
7. Wie funktioniert das Flüstern? / Sokratisches Fragen (08:29)
8. Wer fragt wen? / Fragen zur Durchführung (06:10)
9. Vorbereitung / Durchführungserweiterung / Andreas' Bissigkeit (06:46)

CD 4 (36:15)
Andreas Krüger
1. Der Lecklama / Heillecken und Heilküssen (06:08)
2. Einführung ins Heilbeißen mit Erläuterung (06:25)
3. Demonstration und praktische Übung (09:37)
4. Die Angst, sich durch Töne zu zeigen / Im Ton fließt die Energie (06:01)
5. Zur Hygienefrage / Kurzes Abschlussritual (08:01)

CD 5 (74:17)
Beate Latour
1. Begrüßung und Dank (07:14)
2. Das Medizinrad der Himmelsrichtungen (08:55)
3. Medizinrad Fortsetzung (09:50)
4. Drei-Welten-Modell / Geistige Lehrer und Helfer (08:32)
5. Reise in die geistige Welt (09:15)
6. Reise: Fortsetzung und Rederunde (09:38)
Andreas Krüger
7. Arbeit mit Sonnentanz und Sonnentanzbaum / Das Heillied (09:17)
8. Eine Glaubensgeschichte um Merlin (04:37)
9. Das Ende einläuten / Magisches Wunschritual (06:55)

CD 6 (75:54)
Andreas Krüger
1. Einführung in "Zerstückelung" und "Spucken" / Andreas' Zerstückelungserfahrung (06:20)
2. Durchführung des Zerstückelungsrituals (06:53)
3. Forts. Zerstückelungsritual (07:17)
4. Einleitung zur Bespuckung / Durchführung (07:44)
5. Visionäre Timeline-Reise (08:34)
6. Forts. der Timeline (08:56)
7. Rückmeldung: Neu geboren / Alles darf sein / Freude bringen (09:52)
8. Die Welt zum Leuchten bringen / Übers Feuer laufen (10:12)
9. Verabschiedung / Lied (10:12)

*) bezieht sich auf eine gemeinsame Wanderung der TeilnehmerInnen im Wald, die jedoch selbst nicht aufgezeichnet wurde.
Die ReferentInnen:

Andreas Krüger und Dr. Beate Latour

Andreas Krüger
geboren 1954, ist seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin und Mitbegründer der Prozessorientierten Homöopathie. Seit 1982 arbeitet er in eigener Praxis als Heiler, Aufsteller und Seelenreisender. Er ist Autor mehrerer Bücher und vielerFachartikel. Seine Fähigkeit tiefes Wissen auf humorvolle und einprägsame Weise zu vermitteln zeichnen ihn als Lehrer aus.

Weitere Informationen zu Andreas Krüger finden Sie hier:
Webseite von Andreas Krüger


Dr. Beate Latour
Homöopathische Ärztin. Bei der Arzneimittelfindung und Heilung von Traumata spielt die Reise zu den inneren Bildern der Seele in ihrer Praxis eine große Rolle. Seit vielen Jahren unterrichtet sie Ärzte, Heilpraktiker und Laien in prozessorientierterHomöopathie.

Weitere Informationen zu Dr. Beate Latour finden Sie hier:
Webseite von Dr. Beate Latour


6 CDs in dekorativer Buchformat-Box

Bild auf der Covervorderseite:
© Susi Gilbrich (www.mondseglerin.de). Mit freundlicher Genehmigung der Fotografin.

In den Abschnitten mit lauter Trommelbegleitung sind die stimmlichen Anweisungen nur eingeschränkt bzw. teilweise nicht mehr verständlich.

CD 4: Der Einstieg in das neue Thema erfolgt relativ unvermittelt, sodass der Eindruck entstehen könnte, es fehle etwas vom Anfang. Das ist jedoch nicht der Fall.

Artisanum-Schule, Troisdorf bei Bonn, 6./7. September 2014
www.artisanum.de

Dies ist der vierte Teil der vierjährigen schamanischen Ausbildung in Troisdorf.
Informationen zu den einzelnen Teilen der Ausbildungsreihe finden Sie hier:

TR-211 Teil 1: "Reisen in andere Welten":
TR-212 Teil 2: "Die Integration in den Alltag":
TR-213 Teil 3: "Heillied und Mantren, Heilkreise und magisches Operieren"
TR-214 Teil 4: "Die Medizinwanderung - ein Dank an Mutter Natur"

Die gesamte Reihe mit allen Teilen ist zum besonders günstigen Paketpreis erhältlich:

Der schamanische Weg I-IV - Paket (Bestnr. TR-21)


Kundenrezensionen:

Autor: Silvia Z. am 22.07.2016
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Auch der letzte Teil des Seminares "Der schamanische Weg" war für mich wieder eine wunderbare Inspiration. Die Medizinwanderung, vorgestellt von Frau Latour hat mich beeindruckt. Ihre Schilderung, durch das Lenken der Wahrnehmung auf Bäume, Pflanzen, Steine ermöglichen einen anderen, vielleicht vergessenen Zugang zur Natur zu bekommen. Dies ist eine ermutigende Erfahrung. Hier können kleine Übungen der Wahrnehmungen der Natur im alltäglichen Leben eine tiefe Veränderung der Selbstwahrnehmung in Gang setzen. Vielen Dank für dieses wunderbare Seminar!

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Die Erhöhung der Schlange. Schamanismus und Homöopathie.

Die Erhöhung der Schlange. Schamanismus und Homöopathie.

Referent des Monats Juli


Andreas Krüger

Die 200 beliebtesten Vorträge & Seminare


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 64,- € (statt 71,-) oder als CD nur 77,- € (statt 86,-) bis 31. Juli 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Schlangen spielen in der Menschheitsgeschichte archetypisch eine besondere Rolle, angefangen vom Schöpfungsmythos, über Medusa, die Gralssucher (Merlin), als heilige Tiere in vielen Kulturen (z.B. Indien oder amerikanische Indianer), bis hin zum modernen Verständnis in der Homöopathie.

Dr. Beate Latour und Andreas Krüger suchen und untersuchen seit einigen Jahren in gemeinsamer Arbeit die praktisch umsetzbare Verbindung von schamanistischen Ansätzen und Homöopathie, für ihren persönlichen und heilerischen Weg und für neue Behandlungsmöglichkeiten des modernen Menschen. Aus dem Schamanismus haben sich insbesondere die Traumaorientierte Aufstellung (TOA) und die Timeline-Arbeit als enorm effektiv erwiesen in der Auflösung alter Muster und Glaubenssätze und ergänzen die homöopathische Mittelgabe. Auch können diese Rituale, ebenso wie schamanische Seelenreisen und Krafttier-Trancen, bei der Mittelsuche wegweisend sein. Bei Patienten fördern sie oft ungekannte Resourcen.

64,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Die zwölf Tore der Heilung. Das Spiel der Kräfte im Jahreslauf

Die zwölf Tore der Heilung. Das Spiel der Kräfte im Jahreslauf

Ihr Gesundheitsbegleiter durch die 12 Monate!


Das Buch im Überblick

Theorie
  • Das heilende Potenzial des natürlichen Jahreslaufs
  • Die Bedeutung Jahreszeiten und Monate für unsere Befindlichkeit
  • Die zwölf Tore zu den zwölf Energiepotenzialen
  • Die heilende Nahrung im Jahreslauf
    zu jedem einzelnen Monat
  • Natur und Mythologie
  • Die germanische Himmelsburg
  • Astrologische Bezüge

Praxis (zu jedem Monat)
  • Der zugeordnete Organbereich
  • Hinweise zur Stärkung des Organbereichs und zur Förderung der seelisch-energetischen Qualität
  • Die Heilnahrung in diesem Monat - Hinweise zur passenden Ernährung, viele Rezepte und Nahrungstips
  • Schüßlersalz (Zuordnung zu den Monaten nach Schüßler)
  • Energieübungen zur Förderung der körperlichen und seelischen Qualitäten, die in diesem Monat zentral sind
  • Meditation und Affirmationen

Form und Gestaltung
  • 259 Seiten im handlichen Format 13 x 21 cm, durchgehend farbig gedruckt
  • 87 Farbabbildungen
  • 15 Tabellen
  • Feste Buchdeckel-Fadenbindung mit farbigem Umschlag

34,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Die Rabenkrähe - Homöopathie und Schamanismus

Die Rabenkrähe - Homöopathie und Schamanismus

Auch auf CD erhältlich - für nur 54,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Rabenkrähen gelten als weise und mystisch. Dr. Beate Latour nähert sich den geheimnisvollen Tieren auf schamanischem und homöopathischen Weg - sie berichtet von ihren Erfahrungen mit der C-4-Verreibung der Rabenkrähenfeder, von Symptomen und der Essenz dieses Mittels.

Die Rabenkrähe (Corvus corone corone) leidet an ihrem zentralen Thema der Angst und Isolation. Sie fürchtet sich vor dem Versagen, vor Missbrauch und der eigenen dunklen Seite. Weil es ihr an Mut zur eigenen Wahrheit mangelt, zieht sich die Krähe zurück. Ihre Heilung liegt im Kontakt mit dem Außen und der Identifikation mit der eigenen Stärke. Wo es nötig wird, die innere Schwelle zu überschreiten, ist die Rabenkrähe als Mutmacher das Mittel der Wahl.

Ein inspirierendes Seminar mit der bewährten Kombination aus Homöopathie und Schamanismus.

Dieses Seminar über die Rabenkrähe wurde Hexen Hurra III entnommen: Latours Ausflug in die Welt der Krähen ist somit als Bestandteil von Hexen Hurra III oder separat in der vorliegenden CD erhältlich.


45,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Hexen Hurra III - Die Federn von Rabenkrähe, Steinadler und Seeadler

Hexen Hurra III - Die Federn von Rabenkrähe, Steinadler und Seeadler

Referent des Monats Juli


Andreas Krüger

Die 200 beliebtesten Vorträge & Seminare


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 59,- € (statt 67,-) oder als CD nur 72,- € (statt 79,-) bis 31. Juli 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Nach dem Erfolg von Hexen Hurra I und II (HF-2101 und
HF-2113) folgt nun die dritte spirituelle Reise in die Welt des Schamanismus und der Homöopathie. Dr. Beate Latour und Andreas Krüger stellen in Hexen Hurra III die Kräfte der Rabenkrähe (Corvus corone corone), des Stein- (Aquila chrysaetos) und des Seeadlers (Heliaeetus albicilla) als homöopathische Arzneien vor.

Die Krähe leidet an ihrem zentralen Thema der Angst und Isolation. Sie fürchtet sich vor dem Versagen, vor Missbrauch und der eigenen dunklen Seite. Weil es ihr an Mut zur eigenen Wahrheit mangelt, zieht sich die Krähe zurück. Ihre Heilung liegt im Kontakt mit dem Außen und der Identifikation mit der eigenen Stärke. Wo es nötig wird, die innere Schwelle zu überschreiten, ist die Rabenkrähe als Mutmacher das Mittel der Wahl.

Der Adler steht für die eigene gewählte Sicht auf das Leben und damit für eine mögliche Perspektive der Erleuchtung . Einerseits souverän, gelassen und lebensfroh, charakterisiert ihn andererseits eine starke Sehnsucht nach dem Vater, Kampfeslust und das Gefühl, Opfer zu sein.
Latour und Krüger bereichern die Präsentation der Arzneien durch Trommeln, Trancen, Räuchern, Gesänge und Beispiele aus der Praxis.

Eine homöopathisch und schamanisch beflügelte Bereichung unseres Arzneischatzes.

Latours Ausflug in die Welt der Krähen ist auch separat als Auskopplung Die Rabenkrähe erhältlich.


59,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Die Reise ins Licht - Avatäter-Arbeit und Homöopathie

Die Reise ins Licht - Avatäter-Arbeit und Homöopathie

Referent des Monats Juli


Andreas Krüger

Die 200 beliebtesten Vorträge & Seminare


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 53,- € (statt 59,-) oder als CD nur 65,- € (statt 73,-) bis 31. Juli 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Sei gewahr, dass du reines Licht bist." (Gautama Buddha)
Diesem Leitsatz des erleuchteten Buddha folgend, zielt die Avatäter-Arbeit von Andreas Krüger darauf ab, das eigene Licht - Potenziale, Ressourcen, Begabungen, Fähigkeiten - kraftvoller leuchten zu lassen und die "Furcht vor dem Licht" zu heilen. Auf dem Weg zu einem erfüllteren, der inneren Bestimmung gemäßen Leben, sind meist vielerlei Hindernisse zu überwinden. Manche Vorbehalte und Ängste müssen abgestreift werden, bevor die ganze Fülle eigener Möglichkeiten gelebt werden kann.

53,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Saboteure und Dämonen - Wege zur Befreiung - Homöopathie - Schamanismus - Systemarbeit

Saboteure und Dämonen - Wege zur Befreiung - Homöopathie - Schamanismus - Systemarbeit

Referent des Monats Juli


Andreas Krüger

Die 200 beliebtesten Vorträge & Seminare


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 53,- € (statt 59,-) oder als CD nur 65,- € (statt 73,-) bis 31. Juli 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Wir selbst sind es, die das eigene Glück am stärksten verhindern. Tiefsitzende Ängste vor der Entwicklung des eigenen Potenzials und vor möglichem Erfolg lassen dem unbewussten inneren Saboteur und seinen dämonischen Helfern freie Hand. Dämonen hassen das Lichthafte und liebevoll Zärtliche im Leben.

Als Werkzeuge gegen dämonische Besetzung stellt Andreas Krüger hier zum einen schamanische Techniken sowie das Aufstellungsformat der "Entsetzung" vor. Zum anderen präsentiert er wichtige homöopathische Arzneien für die Selbstsabotage, darunter Thuja, Positronium und Bovista. Sie können uns von Fremdbesetzungen, Ängsten und innerer Gewalttätigkeit befreien und uns dem eigentlichen Selbst näherbringen.

Ein befreiendes Seminar zur vollen Verwirklichung des persönlichen Glückpotenzials.

53,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Mittwoch, 12. November 2014 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

Ihre E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.447s