Kontakt

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Die Bedeutung von Phosphorus in der Krebsbehandlung / Die homöopathische Behandlung metastasierter Karzinome (DVD)

Preis für CD/DVD 22,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: WK-2514-D

Die Bedeutung von Phosphorus in der Krebsbehandlung / Die homöopathische Behandlung metastasierter Karzinome (DVD)

Nur auf Video-DVD erhältlich!


Nähere Informationen weiter unten

Edition: WK (Weltkongress Hom. Liga)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Karzinom, Krebs, Krebstherapie, Onkologie, Phosphor, Spinedi

Abspieldauer etwa (Bandlänge): 2 Std. 0 Min.

Klang hervorragend (optimal) Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte
Merkzettel (Wunschliste) Die Bedeutung von Phosphorus in der Krebsbehandlung / Die homöopathische Behandlung metastasierter Karzinome (DVD)

60. Homöopathischer Weltärztekongress 2005, Berlin

Dieses seit Jahren größte internationale Treffen von Homöopathen, der 60. Weltärztekongress der Liga Medicorum Homeopathica Internationalis, brachte Anfang Mai 2005 mehr als 1500 Praktiker und Forscher aus aller Welt nach Berlin. Der in den Medienweithin beachtete Kongress stand, unter dem Motto "Tradition, Praxis und Vision", ganz im Zeichen des 250. Geburtstages unseres Begründers Samuel Hahnemann.

An die 100 Vorträge dokumentierten die Spitze des Entwicklungsfortschritts einer modernen Homöopathie, jedoch nicht nur in der Wissenschaft, sondern gerade auch in der täglichen Anwendung, in einem breit angelegten Themenspektrum, das sowohltheoretische als auch praktische Inhalte hatte.

Die meisten Vorträge des Kongresses wurden in Bild und Ton aufgezeichnet und sind nun bei uns erhältlich, als DVD (mit Video und ggf. den Bildern der Präsentationen) oder als reine Audio-CD (nur Ton): Serie WK (Bestnr. WK-2501 bis WK-2531).

Danur die Originalsprache aufgezeichnet wurde, ist ein Teil der Vorträge in Englisch oder Spanisch (siehe Angaben beim Vortrag).

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Lac Felinum - Arzneibegegnung mit der Katze

Lac Felinum - Arzneibegegnung mit der Katze

Referentengruppe des Monats Juni


Das Gelbe Haus

Prozessorientierte Homöopathie
am Schwielowsee
Hans-Jürgen Achtzehn, Ekkehard Dehmel, Ulrike Müller, Sara Riedel & Hiltrud Schmolla


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 8,- € (statt 9,50) bis 30. Juni 2018!


Als Download (keine CD)!


Themen:

- Zum Ablauf der Arzneiprüfung

- Vorurteile und Mythen über Katzen

- Verlangen nach Nähe vs. Streben nach Freiheit

- Charakter: zwiespältig, unberechenbar, impulsiv

- Sorge um die Familie

- Katzenglück bei Unfällen / plötzliche Todesfälle

- Träume von Lac felinum

- Fürsorglichkeit

- Konfliktpotenzial: plötzliches Verschwinden

- Fehlende Abgrenzungsfähigkeit

- Die Freiheitsliebe von Lac-felinum-Kindern

- Geschmeidigkeit, Gemütlichkeit und Wärme

- Verlangen, Abneigung und Unverträglichkeiten

- Traum während der Prüfung: Enge führt zum Tod

- Differenzierung gegenüber Phosphor, Tuberculinum, Pulsatilla, Causticum

- Lösungsstrategie: Kommunikation, Mut zur Freiheit

 

8,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Grundlegende Begriffe der Homöopathie. Charakteristische und wesentliche Symptome

Grundlegende Begriffe der Homöopathie. Charakteristische und wesentliche Symptome

Auch auf CD erhältlich - für nur 52,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Homöopathie ist die Wissenschaft der Wirkung von Arzneien." (S. Hahnemann)

Ein häufiges Problem in der homöopathischen Praxis ist die unangemessene Bewertung von Symptomen. Fehler führen hier regelmäßig zur falschen Mittelwahl.

Eckart von Seherr-Thohs klärt im vorliegenden Seminar über wichtige Unterscheidungsmerkmale von Symptomen auf: Wie erkennt man den "roten Faden" des Falles und wie findet man sich im Symptomen-Dschungel zurecht, auch in den Arzneimitteldarstellungen der Materia Medicae?

Was sind "charakteristische" Zeichen (§153 Organon)? Wie unterscheiden sie sich von "wesentlichen" Zeichen? Was ist mit "Konstitution" gemeint? Welche Symptome eines Falles sind mit den Zeichen der Arznei unbedingt in Übereinstimmung zu bringen? Welche Kriterien für sichere, charakteristische und ähnliche Arzneiwirkungen finden wir in Arzneimittelprüfungen? Wofür steht die "Totalität" der Symptome oder der "Wirkungskreis" der Arznei?

Die hier besprochenen Symptomenaspekte sind entscheidend für das passende Fallverständnis, die genaue Fallanalyse und treffsichere Arzneifindung.

Anhand ausgesuchter Fälle werden die methodischen Erläuterungen und Begrifflichkeiten anschaulich und praktisch umsetzbar vermittelt.

Mit Eckart von Seherr-Thohs erhalten Sie einen der besten Fahrlehrer für die oftmals schwierigen Wegstrecken praktischer Fallanalyse und Symptombeurteilung.

Extra-CDR mit Seminarmaterial im PDF-Format

 

42,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Das Vorgehen bei komplizierten Tumorfällen und akuten Krankheiten während einer homöopathischen Behandlung

Das Vorgehen bei komplizierten Tumorfällen und akuten Krankheiten während einer homöopathischen Behandlung

Nur auf Video-DVD erhältlich!


Der Kongress - Homöopathie KONKRET Live!

Beim 1. Homöopathie KONKRET Live! Kongress in Ottobrunn diskutierten hochkarätige Homöopathie-AutorInnen verschiedene theoretische Ansätze und praktische Möglichkeiten fundiert klassisch-homöopathischer Behandlung bei Akutkrankheiten und akuten Zuständen während chronischer Erkrankung.

Der Vortrag von Dr. Jens Wurster

Dr. Jens Wurster widmet sich hier der Frage, wie wir schweren Akuterkrankungen während einer chronischen Kur sowie Folgezuständen nach Operation u. a. allopathischen Maßnahmen homöopathisch begegnen können. Wie behandelt man beispielsweise Erysipel, Verwachsungen oder Fistelbildungen nach Operationen? Welche Möglichkeiten gibt es bei Darmverschluss, Leberzirrhose oder akuten Schmerzzuständen von multipler Sklerose und Tumorerkrankungen? Welche generelle Bedeutung haben akute Erkrankungen während einer chronischen Kur? Wie lassen sich die akute und chronische Behandlung voneinander trennen?

Wenn die vordergründige, den Patienten akut am stärksten belastende Ebene nicht behandelt wird, kann auch das konstitutionelle Mittel nicht wirken. Nach Wursters Erfahrung ist somit die vielversprechendste Vorgehensweise, sich Schicht für Schicht ans Zentrum der Krankheit vorzutasten.

In seinem energiegeladenen Vortrag verdeutlicht Wurster die Wichtigkeit der Unterscheidung akuter und chronischer Ebenen bei schweren Krankheitsfällen - und ihre therapeutischen Konsequenzen.

Themen

  • Behandlung von Tumorschmerzen
  • Unterscheidung von akuten und chronischen Symptomen
  • Behandlung "austherapierter" Patienten
  • Exkurs zu CYP 1B1
  • Fälle: Merkelzelltumor, Multiple Sklerose, metastasiertes Melanom, Uterus-Ca, austherapierter Brustkrebs, Prostata-Ca mit Hauttumor, Pankreas-Ca, Nierenzell-Ca mit Lungenmetastasen

 

18,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Die Grundzüge der predictiven Homöopathie in der chronischen und akuten Behandlung

Die Grundzüge der predictiven Homöopathie in der chronischen und akuten Behandlung

Auch auf CD erhältlich - für nur 19,80 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Der Kongress - Homöopathie KONKRET Live!

Beim 1. Homöopathie KONKRET Live! Kongress in Ottobrunn diskutierten hochkarätige Homöopathie-AutorInnen verschiedene theoretische Ansätze und praktische Möglichkeiten fundiert klassisch-homöopathischer Behandlung bei Akutkrankheiten und akuten Zuständen während chronischer Erkrankung.

Der Workshop von Oliver Müller

"Der Anspruch der Predictive Homoeopathy ist Heilung, nicht Symptombeseitigung, und die Reaktion des Patienten auf die Arznei weist uns den Weg dorthin."

Die Predictive Homöopathie (Predictive Homoeopathy) ist zwar schon seit Längerem kein Geheimtipp mehr, trotzdem wissen viele KollegInnen bis heute nicht, was sich hinter dieser methodischen Bezeichnung verbirgt.

Oliver Müller stellt die Predictive Homöopathie als eine Weiterentwicklung der klassischen Homöopathie vor, die auf Hahnemann, von Bönninghausen, Hering und Kent basiert. Der Inder Dr. Prafull Vijayakar hat sein Behandlungskonzept, unter Berücksichtigung von Erkenntnissen aus der Genetik und Embryologie, in den letzten Jahrzehnten erarbeitet. Damit schuf er ein in sich klares, strukturiertes System, das selbst bei schwersten Pathologien gut funktioniert, wie er immer wieder überzeugend belegen kann: Dr. Vijayakar ist dafür bekannt, selbst Fälle mit unheilbar geltenden Erkrankungen wie Erblindung, Verkrüppelung oder Morbus Parkinson mit dieser Methodik geheilt zu haben.

Eine sympathische, praxisnahe Einführung in die Grundlagen der Predictive Homöopathie, mit Schwerpunkt auf einem angemesseneren Verständnis der Miasmen.

Themen

  • Grundlagen der Predictive Homöopathie
  • Das Schichtmodell nach Vijayakar
  • Die dreimiasmatische Materia Medica
  • Die Psora aus der Sicht der Predictive Homöopathie
  • Pathogenese und Symptome der Sykose
  • Pathogenese, Symptome und Zeichen der Syphilis
Angesprochene Arzneien

Ignatia, Magnesium sulfuricum, Palladium

Mit Seminarmaterial im PDF-Format

 

16,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Levels of health. Ebenen der Gesundheit - Einführung in das Modell von Prof. Georgos Vithoulkas (Workshop)

Levels of health. Ebenen der Gesundheit - Einführung in das Modell von Prof. Georgos Vithoulkas (Workshop)

Weite, Breite & Tiefe - homöopathische Vielfalt!


Unsere Sommeraktion 2018 - Teil 1 - Frühsommerlicher Auftakt

Alle Seminar-Neuerscheinungen 2016-2018


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 21,- € (statt 24,-) oder als CD nur 27,- € (statt 31,-) bis 9. Juli 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Der Kongress - Homöopathie KONKRET Live!

Beim 1. Homöopathie KONKRET Live! Kongress in Ottobrunn diskutierten hochkarätige Homöopathie-AutorInnen verschiedene theoretische Ansätze und praktische Möglichkeiten fundiert klassisch-homöopathischer Behandlung bei Akutkrankheiten und akuten Zuständen während chronischer Erkrankung.

Der Workshop von Andreas Hundseder

Häufig werden in homöopathischen Praxen Arzneien voreilig gewechselt, insbesondere bei uneindeutigem oder scheinbar ungünstigem Fallverlauf. Wenn das nur deshalb passiert, weil die zugrunde liegende Krankheitsdyamik nicht hinreichend verstanden wurde, ist ein Scheitern der Behandlung auf Dauer fast vorprogrammiert. Der Patient ist von der Homöopathie enttäuscht und der Behandler zweifelt frustriert an seinen Fähigkeiten.

Das Modell der Krankheitsebenen nach Prof. Georgos Vithoulkas ist ein geniales System zur Bewertung des Schweregrads von Krankheiten, mit dem Ziel einer darauf individuell zugeschnittenen homöopathischen Behandlung. Vithoulkas unterscheidet 12 Ebenen (bzw. vier Ebenen mit je drei Unterebenen), die durch zunehmende Schwere des vorhandenen pathologischen Prozesses bestimmt sind.

Zum leichteren Verständnis des Modells beschränkt Andreas Hundseder sich in seinem didaktisch sehr klaren und übersichtlichen Einführungsworkshop auf eine übersichtliche Darstellung der vier Hauptebenen, insbesondere im Hinblick auf die Bedeutung akuter Zustände auf den vier Ebenen. Dabei zeigt er schlüssig auf, wie sich eine Krankheit im biografischen Verlauf von rein konstitutionellen hin zu pathologischen Symptomen verschlechtern kann.

Diese übersichtliche Einführung in die Ebenen von Gesundheit und Krankheit (levels of health) bietet ein schlüssiges Konzept zur Beurteilung akuter und chronischer Krankheitsverläufe.

Themen

  • Die vier Ebenen der Gesundheit / Krankheit
  • Ebene I: Eine Arznei kann alles schnell heilen (weitestgehende Gesundheit)
  • Ebene II: Vorhandene Unterdrückungen (relative Gesundheit)
  • Ebene III: Erschöpfte Lebenskraft (relative Krankheit)
  • Ebene IV: Schwere Pathologien und Defekte (schwere Krankheit)
  • Die Bedeutung von Fieber und Akuterkrankungen
  • Miasmatische Aspekte bei der Behandlung

Mit umfangreicher Präsentation im PDF-Format

 

21,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Strategien der homöopathischen Krebsbehandlung. Pareek, Spinedi und die Klinik Sta. Croce

Strategien der homöopathischen Krebsbehandlung. Pareek, Spinedi und die Klinik Sta. Croce

Auch auf CD erhältlich - für nur 52,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Zum Krebs-Kongress Ramstein 2014

Krebs zählt zu den häufigsten Todesursachen weltweit und nimmt in Besorgnis erregendem Maße ständig weiter zu. Die schulmedizinische Onkologie gerät mit ihren Standardtherapien (Chemo, Strahlentherapie, OP) immer mehr in eine Sackgasse.

Gleichzeitig gibt es kaum ein Gebiet der Homöopathie, auf dem die Unsicherheit und Angst so groß sind wie beim Thema Krebs. Daher ist es sinnvoll, sich gründlich, frühzeitig und umfassend mit dem Thema auseinanderzusetzen.

Der Ramsteiner Kongress 2014 hatte zum Ziel, die bisherigen Erkenntnisse zur homöopathischen Behandlung von Krebs - unterstützt durch ergänzende Therapien - zusammenzutragen, weiter zu teilen und kritisch zu diskutieren. Dazu stellten drei international renommierte Homöopathen ihre langjährigen persönlichen Erfahrungen und Arbeitsstrategien vor und reflektierten sie gemeinsam mit den Kongressteilnehmern.

Ein toller Kongress, der durch die Vielseitigkeit seiner Inhalte und die Authentizität seiner Referenten überzeugt und jedem interessierten Homöopathen ein umfassendes praktisches Handwerkszeug zur Verfügung stellt. Dieser Kongress macht großen Mut, sich dem Thema Krebs in der homöopathischen Praxis zu stellen.

Zum Beitrag von Dr. Holger Malchow

Santa Croce in Orselina/Schweiz war die erste Klinik Europas, wo Krebs-Patienten mit Krebs konsequent klassisch homöopathisch behandelt wurden. Dr. Holger Malchow aus dem dortigen Ärzteteam stellt hier zum einen die Behandlungsstrategie der Klinik vor. Zum anderen berichtet er von den lehrreichen Erfahrungen, die er in Agra/Indien bei den weltweit bekannten Homöopathen Drs. Pareek machen konnte.

Auf sehr übersichtliche, klar strukturierte und praktisch umsetzbare Weise präsentiert Malchow hier ein umfassendes Bild der Behandlungsstrategien in Orselina und bietet damit ein in sich schlüssiges, auf langjährigen Erfahrungen beruhendes Konzept einer homöopathischen Krebsbehandlung nach klaren Leitlinien. An einem komplexen Melanom-Fall wird dieses Konzept eindrucksvoll verdeutlicht.

Malchows Botschaft: "Dem Simile-Gesetz vertrauen. Die Symptome zeigen uns schon, wie es weitergeht." Das an hunderten Patienten erprobte Konzept homöopathischer Krebsbehandlung wird hier übersichtlich nachvollzogen und damit für jeden Homöopathen praktisch nachvollziehbar.

Extra-CDR mit den Kongressmaterialien des Referenten im PDF-Format

 

42,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Samstag, 21. Mai 2005 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden

Parse Time: 0.461s