Kontakt

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Die Lunge im Spiegel der Seele

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 24,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: SO-159
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Die Lunge im Spiegel der Seele

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Wie die Segnungen der Atemtherapie oder auch die ganzheitliche Forschung bei Krebs zeigen, ist eine gute Atmung eine der zentralen Voraussetzungen für Gesundheit. Atemlosigkeit, Atemnot und Störungen der Lungenfunktion sind in unserer tuberkulin geprägten Zeit sehr häufig. Wofür steht die Lunge? Als paariges Organ sowie Austauschort mit der Außenwelt hat sie mit Kommunikation und mit der Beziehung zur Umwelt zu tun, als paariges Organ insbesondere auch mit Partnerschaft. Im Element Luft repräsentiert sie Aspekte von Freiheit, Leichtigkeit, aber auch Enge, Angst und Mangel an Inspiration.

Der 159. Homöopathische Sonntag der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin betrachtet die Lunge als Spiegel der Seele und zeigt diesen Spiegel von verschiedenen Seiten: Michael Antoni gibt zunächst einen Überblick über die ganzheitliche und krankheitssymbolische Bedeutung der Lunge. Anschließend erörtern Astrid Freyer und Janne Ellenberger verschiedene homöopathische Mittel, die bei Lungenproblemen häufig zum Einsatz kommen und eine deutliche Beziehung zur Atemthematik haben: Tuberculinum und Arsen. Im Zusammenhang weniger bekannt sind Medorrhinum und Natrium Muriaticum. Den homöopathischen Höhepunkt bildet schließlich Carcinosinum, das im Selbstverzicht und Identitätsverlust den Mut verloren hat, einzuatmen.

Die ReferentInnen

Die drei ReferentInnen sind junge Dozentinnen der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin und arbeiten in eigener homöopathischer Praxis und sind bereits mit verschiedenen Vorträgen und Homöopathischen Sonntagen bei uns vertreten.

 

Nähere Informationen weiter unten

Edition: SO (Homöopathischer Sonntag Berlin)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Arsenicum album, Atmung, Carcinosinum, Lunge, Medorrhinum, Natrium mur., Tuberculinum

Abspieldauer (ca.): 3 Std. 32 Min.

Klang sehr gut (HiFi) Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen mit persönlichem Selbsterfahrungsbericht/Fall  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

24,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
28,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Die Lunge im Spiegel der Seele

Wie die Segnungen der Atemtherapie oder auch die ganzheitliche Forschung bei Krebs zeigen, ist eine gute Atmung eine der zentralen Voraussetzungen für Gesundheit. Atemlosigkeit, Atemnot und Störungen der Lungenfunktion sind in unserer tuberkulin geprägten Zeit sehr häufig. Wofür steht die Lunge? Als paariges Organ sowie Austauschort mit der Außenwelt hat sie mit Kommunikation und mit der Beziehung zur Umwelt zu tun, als paariges Organ insbesondere auch mit Partnerschaft. Im Element Luft repräsentiert sie Aspekte von Freiheit, Leichtigkeit, aber auch Enge, Angst und Mangel an Inspiration.

Der 159. Homöopathische Sonntag der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin betrachtet die Lunge als Spiegel der Seele und zeigt diesen Spiegel von verschiedenen Seiten: Michael Antoni gibt zunächst einen Überblick über die ganzheitliche und krankheitssymbolische Bedeutung der Lunge. Anschließend erörtern Astrid Freyer und Janne Ellenberger verschiedene homöopathische Mittel, die bei Lungenproblemen häufig zum Einsatz kommen und eine deutliche Beziehung zur Atemthematik haben: Tuberculinum und Arsen. Im Zusammenhang weniger bekannt sind Medorrhinum und Natrium Muriaticum. Den homöopathischen Höhepunkt bildet schließlich Carcinosinum, das im Selbstverzicht und Identitätsverlust den Mut verloren hat, einzuatmen.

 

CD 1 (71:31)
1. Überblick (Michael Antoni) (07:34)
2. Lunge und Leichtigkeit (17:39)
3. Freiheit (17:31)
4. Die zwei Flügel - Partnerschaft (18:54)
5. Geist und Inspiration (08:06)
6. Mir geschehe (01:45)

CD 2 (63:34)
1. Tuberculinum - Mein Freund (Astrid Freyer) (16:03)
2. Rauchen und Wildwestromantik (05:18)
3. Heilungsgeschichte (10:46)
4. Atemnot (Janne Ellenberger) (04:10)
5. Arsen (10:30)
6. Medorrhinum (08:55)
7. Natrium Muriaticum (07:50)

CD 3 (76:06)
1. Die Paradoxie der Lunge (Michael Antoni) (14:26)
2. Austausch und Kommunikation (15:37)
3. Rauchen und Angst (07:20)
4. Der Boden für Krebs (04:42)
5. Carcinosinum (13:04)
6. (Keine) Kinderkrankheiten (07:53)
7. Verlust von Identität (08:41)
8. Der Mut einzuatmen (05:05)

Michael Antoni - Autobiographisches

Seit meiner Jugend beschäftige ich mich intensiv mit der spirituellen Philosophie und ihren Themenkreisen; hier fasziniert mich vor allem die Astrologie (seit 1986). Die ersten spirituellen Wurzeln liegen in dem Gedankengut der damaligen€Münchner-Esoterik-Wiege€ von Thorwald Dethlefson, Nicolaus Klein und Ruediger Dahlke. Trotz der großen Faszination kam erst einmal ein Studium der Elektrotechnik mit Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) in der Energie-Technik. Neben dem Studium ließ ich michvon Nicolaus Klein (www.nicolausklein.de) zum Astrologen ausbilden (1994). Fortbildungen in Astrologie bei Peter Orban, Wolfgang Denzinger und anderen.

Um die Tätigkeit als Astrologe auf einen therapeutischen Boden zu stellen, kam 2000 eine dreijährige Ausbildung zum Heilpraktiker und Homöopathen an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin (www.samuelhahnemannschule.de) € Aus- und Fortbildungsstätte des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. unter der Leitung von Andreas Krüger. Als persönlicherSchüler von Andreas Krüger ging ich nochmals drei Jahre in die €Lehre€ und schloss eine Ausbildung zum Homöopathie-Lehrer, sowie zum Ikonographen der Seele (wunderorientierte Aufstellungs- und Ritual-Arbeit) ab (www.andreaskruegerberlin.de). Zusätzliche Ausbildung in Systemischer Struktur- und Familien-Aufstellung bei Ekkehard Dehmel (www.ekkehard-dehmel.de).

Seit 2003 arbeite ich zusammen mit meiner Frau Annett Antoni (Homöopathie, Lymphdrainage, Craniosakrale Therapie und Leibarbeit) in unserer eigenen Naturheilpraxis.

In der Praxis ist die Homöopathie meine Basis der Therapie. Um den Prozess der Wandlung und Erkenntnis zu begleiten, stehen verschiedene Möglichkeiten zu Verfügung: Aufstellungsarbeit (ob Ikonen, Horoskop-, Familien-, Struktur- oderTraum-Aufstellungen), psychotherapeutische Gespräche und Symbol- und Trance-Therapie. Die Astrologie ist dabei ein wichtiger Wegweiser und Kompass durch die Länder der Seele.

Als Lehrer für prozessorientierte Homöopathie unterrichte ich an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin. Dort bin ich auch als "Haus- und Hof-Astrologe" zuständig für die Erforschung derZusammenhänge von Astrologie und Homöopathie und deren erfolgreichen Verbindung. Ich leite Ausbildungs-Seminare für den Verband in Astrologie, AstroMedizin und Krankheitsbilder-Deutung. Einmal im Monat gestalte ich mit Andreas Krüger zusammen den"Homöopathischen Sonntag".

Ich habe mehrere Artikel veröffentlicht zum Thema €Astrologie & Homöopathie€ in der homöopathischen Fachzeitschrift €Homöopathische Einblicke€. Mehrere Artikel zur Astrologie in verschiedenen spirituellen Zeitschriften. Reichhaltige Audio-CDs mit denThemenschwerpunkten Astrologie, Homöopathie und Krankheitsbilderdeutung (www.homsym.de). 2010 kam eine Ausbildung bei Dr. Richard Bartlett hinzu in Matrix Energetics® (www.matrixenergetics.com).

Weitere Infos: Webseite von Michael Antoni


3 CDs:

SO-159-01 Die Lunge im Spiegel der Seele. I

SO-159-02 Die Lunge im Spiegel der Seele. II

SO-159-03 Die Lunge im Spiegel der Seele. III


Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 20. April 2008


Kundenrezensionen:

Autor: Evelyn R. am 07.02.2014
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Dieser Vortrag war ein Geschenk für meine wundervolle, kluge und feinsinnige Tochter, die gerade ihre Heilpraktikerausbildung begonnen hat und beim Thema Respirationstrakt überrollt wurde von den 1000 materiellen Details und die die Befürchtung spürte, ihren Bezug zum Geistigen zu verlieren. Dieser Vortrag stellt diesen Bezug in vielfältigen Ebenen auf wunderbare Weise wieder her, wobei Herr Antoni die Ähnlichkeit der Anatomie und der Bedeutung von Organsystemen als großen Rundumschlag seines vielfältigen Wissens darstellt. Wir danken sehr für diesen „weltenweiten“ Blickwinkel (ein kleiner Exkurs zum Herz ist ebenfalls hineingerutscht, sodaß man Lust auf mehr bekommt). Komplettiert wird die Sicht durch die Darstellung der homöopathischen Mittel, welche ja parallel die Verbindung vom Materiellsten zum Hochgeistigsten repräsentieren. Wir hoffen, parallel zur Ausbildung noch mehr solcher Vorträge zu finden und freuen uns schon auf sie.
Wer sich also in ganzheitlichen Vorstellungen zu Hause fühlt, sollte sich dieses Wissen unbedingt einverleiben und bei Behandlungen der Lunge im Sinn behalten. Äußerst empfehlenswert!

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Die Kunst des Heilens

Die Kunst des Heilens

Als Download (keine CD)!


Aus dem Infoblatt des Veranstalters

Drei großartige Referenten, bekannt für ihre kraftvolle inspirierte und inspirierende Vortragsweise, sprechen aus ihrer Erfahrung über das Thema, das in unserer Zeit immer wichtiger wird: Heilen, Heilung, Heilsein, Heilwerden. Jeder der Referenten fand seinen eigenen Weg in die Heilkunst, aber was sie eint, ist die spirituelle Quelle, aus der die Heilkraft strömt. Drei Einsichten durch drei verschiedene Fenster betrachtet, eröffnen dem Zuhörer den Weg zu seinen eigenen Potentialen, zu seinem eigenen Heilsein.

 

47,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Medialität & Sensitivität. Mediale Mittel in der Homöopathie

Medialität & Sensitivität. Mediale Mittel in der Homöopathie

Auch auf CD erhältlich - für nur 79,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Heilung heißt Erinnern."

Negative Lebenserfahrungen und Misserfolge werden meist dem Zufall oder der eigenen Schuld zugeschrieben. Sie sind jedoch - wie Andreas Krüger hier verdeutlicht - oftmals Folge der unbewussten Verleugnung eigener zentraler Persönlichkeitsaspekte, insbesondere des individuellen magischen Potenzials, der Medialität und Sensitivität. Solche Selbstverleugnungen (Unterdrückungen) können auf Dauer ins Unglück oder gar in schwere Krankheit führen.

In diesem Seminar stellt Andreas Krüger Werkzeuge und Techniken zur "Zündung" unserer materiellen, spirituellen und erotischen Potentiale vor: Homöopathische Arzneien mit hoher Medialität, schamanische Rituale, Krafttiersuche, ATA-Übungen, Wertschätzungsrunden und eine aufschlussreiche Arzneimittelaufstellung gehören mit zum Seminarprogramm.

Krankheit entsteht, wenn wir unsere ursprüngliche Gesundheit vergessen. Darum bedeutet Heilung primär, sich wieder an sie zu erinnern. Passende homöopathische Arzneien können bei der individuellen "Entleugnung" behilflich sein, denn sie dienen als Erinnerer - besonders wenn wir (an)erkennen, dass wir Schöpferbewusstsein und Magie bereits in uns tragen. Zur Förderung der Erinnerung entfaltet Andreas Krüger einen zauberhaften Reigen medialer Mittel, darunter Phosphor, Cannabis indica, Drachenfeuer und Marienmilch.

Dieses magisch kraftvolle Seminar möchte unser Schöpferbewusstsein wecken und uns befähigen, verschüttete mediale Potentiale zu nutzen und die eigene Lebensrealität selbst zu gestalten.

Themen

  • Folgen unterdrückter Hellsichtigkeit
  • Drei Pfeiler des Erfolgs
  • Techniken zur Entleugnung
  • Selbstwürdigung und Erfolg
  • Mediale Krafttiersuche
  • AMEA zu Cannabis indica
  • ATA-Übungen
  • Cannabis indica: Friedfertigkeit und mangelnde Anbindung
  • Phosphor: Der große Inkarnator
  • Marienmilch: Innere Befreiung
  • Drachenfeuer: Höchste Magie und Mächtigkeit

 

67,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Revolution der Sinnesorgane / Conium

Revolution der Sinnesorgane / Conium

Nur auf CD erhältlich!


Seelische und körperliche Traumen

Homöopathie hilft bei Verletzungen seelischer und körperlicher Art auf zweifache Weise:

- sie beschleunigt den akuten Heilverlauf

- sie vermindert oder verhindert Folgeschäden

Jede Verletzung ist seelisch und körperlich zugleich: Grenzen werden verletzt und sowohl lokal wie insgesamt wird die verletzte Person zu Heilung und Lernprozessen aufgefordert. Als Homöopathen sind wir aufgefordert, über den lokalen Verletzungsvorgang und seine Behandlung hinaus, die ganze Person des Patienten zu beachten.

Weil die Individualität des Menschen seine Reaktionsweisen - also auch die Heilvorgänge - bestimmt, muss sie in die Arzneimittelwahl einbezogen werden. Andererseits berücksichtigen wir auch die Ebene, auf der unser Mittel wirkt, und was wir dem Patienten zumuten dürfen.

 

12,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Existenzangst. Die Furcht alles zu verlieren. Ambra, Psor., Calc., Aurum, Arsen u. a.

Existenzangst. Die Furcht alles zu verlieren. Ambra, Psor., Calc., Aurum, Arsen u. a.

Referentengruppe des Monats Juni


Das Gelbe Haus

Prozessorientierte Homöopathie
am Schwielowsee
Hans-Jürgen Achtzehn, Ekkehard Dehmel, Ulrike Müller, Sara Riedel & Hiltrud Schmolla


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 21,- € (statt 24,-) oder als CD nur 24,- € (statt 28,-) bis 30. Juni 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Cogito ergo sum / Ich denke, also bin ich" (René Descartes)

Die Frage nach der eigenen Existenz und die Angst davor, sie zu verlieren, hat Menschen seit jeher beschäftigt. Ihrer Erforschung widmet sich eine eigene Strömung der Philosophie - der Existenzialismus. Religionen offerieren eigene Antworten auf die Frage, woher wir kommen und wohin wir gehen, während sich die Psychologie der Angst widmet, die durch bedrohliche existenzielle Erfahrungen entsteht - der Existenzangst.

Viele Menschen lernen Existenzangst schon sehr früh im Leben kennen - vor oder während der Geburt und erleben sie später erneut in besonders kritischen Situationen. In Zeiten gefühlter globaler Unsicherheit, Krieg, Flucht und Armutsbedrohung treibt heute viele die Sorge vor dem Verlust ihrer Lebensgrundlage um. Nicht wenige verlieren plötzlich alles - ihr Zuhause, ihren Arbeitsplatz, ihren gesamten Besitz, ihre Heimat.

Jens Brambach, Sara Riedel, Ulrike Müller und Jens Thaler betrachten die Geburt als zutiefst existenzielle Erfahrung und klären, anhand welcher Symptome sich Existenzangst äußern kann. Außerdem stellen sie die spezifischen Ängste von Ambra grisea, Psorinum, Silicea und weiterer möglicher Arzneien vor.

Ein nachdenklicher Blick auf unsere Existenz, der Aspekte der humanistischen Psychologie mit Fällen, eigenen Erfahrungen und aufschlussreichen Arzneidarstellungen verbindet.

Themen

  • Ursachen von Existenzangst
  • Psychologische, philosophische und religiöse Aspekte
  • Urangst Geburt / Geburtstraumata
  • Symptomatik bei Existenzangst
  • Ambra: Erdrückt werden
  • Psorinum: Angst vor Armut
  • Aurum metallicum: Angst vor Verlust
  • Calcium carbonicum: Verletzt durch das Leid anderer
  • Empfindungen der Muschelmittel nach Sankaran
Besprochene Arzneien

Ambra, Psorinum, Silicea, Aurum, Arsen, Calcium carb. u. a.

 

21,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Medialität - Orakelwege. Die Schulung der Innenschau.

Medialität - Orakelwege. Die Schulung der Innenschau.

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Die Fähigkeit zur Schau nach innen - zunächst bei sich selbst, dann auch bei Patienten - ist eine der zentralen Voraussetzungen für echte Heilkunst und eine grundlegende therapeutische Qualität. An diesem Homöopathischen Sonntag geht es zum einen um Möglichkeiten seriöser Schulung der in jedem Menschen angelegten Grundfähigkeiten von Sensititivität und Medialität. Der Weg einer spirituellen Schulung kann jedoch auch zum Irrweg werden - hier sind bestimmte homöopathische Mittel besonders disponiert und hilfreich. Verschiedene Vorträge beleuchten die Begabungen und Fallstricke dieser Mittel: Barium Carbonicum, Agaricus, Nux Moschata, Lyssinum, Medorrhinum, Phonsphor und andere.

Eine umfassende Auseinandersetzung mit dem Thema "Esoterik und Heilkunde" und spiritueller Schulung an sich, gehalten von Menschen, die diesbezüglich selbst in ihrem Leben reichhaltige Erfahrungen gemacht haben!

 

24,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Sensitivität im Heilberuf

Sensitivität im Heilberuf

Auch auf CD erhältlich - für nur 86,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

71,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Freitag, 11. Juli 2008 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden

Parse Time: 0.434s