Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Entscheidungsschwierigkeiten - Unentschlossenheit in Gedanken und im Handeln

ab

Preis für MP3-Download 13,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: HH-2002
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Entscheidungsschwierigkeiten - Unentschlossenheit in Gedanken und im Handeln

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Die Unfähigkeit oder Schwäche, Entscheidungen zu treffen, kann zu einem Problem werden, mit dem sich manche Menschen oft ein Leben lang herumschlagen müssen.

Heike Hampel geht auf die Hintergründe pathologischer Entscheidungsschwäche ein und auf verschiedene Möglichkeiten therapeutischer Aufklärung und Unterstützung.

Aus homöopathischer Sicht erläutert sie die wichtigsten Arzneien der Rubrik "Unentschlossenheit" und grenzt sie differenzialdiagnostisch prägnant voneinander ab.

Nähere Informationen weiter unten

Edition: HH (Heike Hampel)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Barium Carb., Entscheidungsschwäche, Helleborus, Unentschlossenheit

Abspieldauer (ca.): 2 Std. 20 Min.

Klang mäßig bis gut Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen Unterricht  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

13,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
17,50 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Entscheidungsschwierigkeiten - Unentschlossenheit in Gedanken und im Handeln
"Wie soll ich mich nur entscheiden?" Egal, ob es sich um eine wichtige Entscheidung im Leben oder "nur" um die Kleiderwahl handelt - manche Menschen wissen oft nicht, was oder wie sie wählen sollen und leiden sehr unter ihrer eigenenUnentschlossenheit.

Dieser Thematik wendet sich Heike Hampel aus homöopathischer Sicht zu, indem sie zunächst die Frage nach dem Warum klärt. Sie unterscheidet zwei mögliche Hauptursachen: Das Gefühl, eine Situation nicht komplett überblicken zu können und die Angst vor Fehlern in Verbindung mit mangelndem Vertrauen. Die Rubriken "Unentschlossenheit in Gedanken" und "Unentschlossenheit im Handeln" beinhalten mögliche passende Arzneien. Hampel grenzt die wichtigsten Mittel differenzialdiagnostisch voneinander ab.

Weitere Ursachen für das Unvermögen, sich zu entscheiden, können in einer posttraumatischen Belastungsreaktion oder in einer Depression liegen. Wenn Kinder für falsche Entscheidungen oft bestraft wurden, können die Folgen weit in dasErwachsenenleben hineinreichen. Die Referentin erläutert mögliche Gründe und setzt sie in Kontext zu spezifischen Arzneien.

Mit ihrer klaren Struktur, um angezeigte Mittel nachvollziehbar finden und entschlossen auswählen zu können, hilft Heike Hampel nicht nur entscheidungsschwachen Patienten, sondern auch unentschlossenen Therapeuten.

Ein kompakter Einführungs- und Übersichtsvortrag zur ersten Annäherung an die Rubrik "Unentschlossenheit".

Angesprochene Arzneien:
Agaricus, Arsen, Anacardium, Barium Carb., Calcium Carb., China, Cocculus, Helleborus, Ignatia, Lachesis, Natrium Mur., Onosmodium, Opium, Phosphor, Phos. Acid., Petroleum, Sepia, Silicea, Sulphur

CD 1 (75:35)
1. Begrüßung / Schattenarbeit (06:41)
2. Rubriken im Synthesis (08:00)
3. Hintergründe für Unentschlossenheit (06:01)
4. Unentschlossenheit in Gedanken, im Handeln, bei Projekten (09:47)
5. Zeitpunkt der Entscheidung / Intuition (06:15)
6. Beeinflussbarkeit (07:15)
7. Langsamkeit, organische Hirnerkankungen (09:55)
8. Helleborus, Cocculus, Phos. Acid, Opium (11:43)
9. Ignatia: plötzlicher Verlust, Lachesis: Zweifel (09:55)

CD 2 (63:46)
1. Teilnahmslosigkeit, Orientierungslosigkeit (06:48)
2. Posttraumatische Belastungsstörung, Depression (04:41)
3. Folgen von Schreck und Trauma (12:44)
4. Umgang mit entscheidungsgehemmten Menschen (09:17)
5. Traumwelt / Vertrauensverhältnis / Kinder (10:15)
6. Entscheidungsschwierigkeiten ernst nehmen (08:31)
7. Entscheidungen als Teil der persönlichen Freiheit (11:26)

Die Referentin:
Heike Hampel
Jahrgang 1968, ist seit 1999 Heilpraktikerin in eigener Praxis in Hamburg. Homöopathie studierte sie u.a. bei Andreas Krüger und Hans-Jürgen Achtzehn. Im Jahr 2000 begann Heike Hampel eine Dozentinnen-Ausbildung an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin mitdem Schwerpunkt Homöopathie, unterrichtete dort bereits während der dreijährigen Ausbildung, leitete Großgruppen-Anamnesen und hielt homöopathische Vorträge auf Homöopathie-Kongressen (veröffentlicht beim Verlag Homöopathie + Symbol, Berlin). Seit 2003ist Heike Hampel auch Dozentin an der Heilpraktikerinnen-Schule Alchemilla in Hamburg und leitet das homöopathische Ambulatorium.

2 CDs in Buchformatbox

Bild auf der Covervorderseite:
That is the question...mark! © Torley (www.flickr.com, Lizenz: Lizenz: CC BY 2.0)
Wir danken dem/der FotografIn herzlich für die Erlaubnis zur Nutzung dieses Bildes!
We thank the photographer very much for the permission to use this picture!

Homöopathischer Sonntag,Praxis von Heike Hampel, Hamburg, 2011

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Phosphoricum acidum. Die Gefühlstaubheit nach dem Kummer

Phosphoricum acidum. Die Gefühlstaubheit nach dem Kummer

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Ulrike Müller stellt in ihrem Vortrag die Phosphorsäure vor, die sich sowohl durch eine ergreifende Lebendigkeit als auch durch völlige Erschöpfung auszeichnet. Gerade noch emotional im Kontakt, erschöpft der Patient zusehends und entwickelt eine Gefühlstaubheit bis hin zur völligen Abwendung. Sie dienen auch als Schutz für die enorme emotionale Empfindsamkeit. Langfristig können schleichende Erschöpfungsprozesse stattfinden, bis hin zum Burnout oder Morbus Alzheimer.

Anhand des Praxisfalls einer älteren Dame mit Gedächtnislücken und Sehschwäche wird deutlich, wie rasch eine passende Arzneigabe den Geist wecken kann. Doch kommt dabei zugleich auch eine verborgene Trauer ans Licht - gefolgt von einem kräftigen Impuls zur Veränderung. Indem die Gefühlstaubheit weicht, wird der Verlust erlebbar und kann neu bewältigt werden.

Der Genesungsweg der Phosphorsäure - von der emotionalen Taubheit zurück in den empathischen Kontakt - zu sich selbst und ihrer Umgebung.

Wichtiger Hinweis zu diesem Titel
siehe unten in der ausführlichen Beschreibung

9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Homöopathie bei Psychotrauma. Seelische Misshandlung erkennen und behandeln

Homöopathie bei Psychotrauma. Seelische Misshandlung erkennen und behandeln

Auch auf CD erhältlich - für nur 24,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Ein feineres Gespür für traumatisierte Menschen zu entwickeln, ist das erklärte Ziel der homöopathischen Ärztin und Traumaexpertin Dr. Claudia De Laporte. In ihrem sensiblen Vortrag geht sie sowohl auf die offensichtlichen Traumatisierungsfolgen einer PTBS ein, als auch besonders auf die Problematik seelischer Gewalt, vor allem (subtiler) Gewalt in der Partnerschaft.

Einfühlsam beschreibt Dr. de Laporte, welche Reaktionsformen auf Traumata hin auftreten können und welche Strategien zur Bewältigung ihrer Folgen zur Verfügung stehen. Dazu stellt sie auch einige häufige und bewährte homöopathische Traumamittel vor und verdeutlicht ihre eigene therapeutische Vorgehensweise anhand von drei exemplarischen Fällen.

Ein mitfühlender, sorgfältiger Vortrag über kreative homöopathische und psychologische Handlungsoptionen bei der Behandlung traumatisierter Patienten, insbesondere subtiler Partnerschaftsgewalt.

Themen
  • Trauma - was ist das?
  • Umgang mit traumatisierten Patienten
  • Wichtige Trauma-Arzneien: Aconit, Arnica, Nat-mur. u. a.
  • Seelische Gewalt in Beziehungen, auch nach einer Trennung
  • Phasen einer Gewaltbeziehung
  • Checkliste "Subtile Gewalt"
  • Opferprofile und Motivation der Täter

Mit umfangreicher Präsentation im PDF-Format


19,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Taxus baccata - Was Sie schon immer über die Eibe wissen wollten

Taxus baccata - Was Sie schon immer über die Eibe wissen wollten

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Die Eibe gilt als giftig, heilig, mystisch und arzneilich. Wie allen Bäumen wird auch ihr eine schicksalhafte Bedeutung beigemessen. In der Homöopathie hat sie sich als eine hilfreiche Arznei bei Sinnkrisen oder dem Verlust geliebter Personen erwiesen - in Situationen, in denen der eigene Stamm ausgehöhlt schien.

9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Plutonium Nitricum - Eine plutonische Reise

Plutonium Nitricum - Eine plutonische Reise

Als Download (keine CD)!


Die "syphilitischen" Vorträge der Hamburger Homöopathin Heike Hampel der letzten Jahren sind schon legendär. Aus ihrer eigenen Vergangenheit und Krankheitsgeschichte heraus hat sie zum syphilitischen Feld und seinen Arzneien eine besondere Beziehung und versteht es mit großer persönlicher Authentizität, diese schwierigen Themen zu vermitteln.

Plutonium Nitricum, ein Salz des radioaktiven Plutoniums, ist ein weiteres, noch recht unbekanntes Mittel aus dem syphilitischen Gebiet, mit den destruktiven Symbolen von Atombomben und radioaktiver Verstrahlung, im Spannungsfeld zwischen Mercurius, Platin, Stramonium und Syphilinum. In der Homöopathie hat sich Plut-n bewährt bei schweren Fällen von Existenzbedrohung und Traumatisierung.

Heike Hampel beschreibt, ausgehend vom Bild der "hellen Strahlung", die zentralen Wesenszüge des Mittels und sein großes Heilungspotenzial für die heutige Zeit - bei Menschen, die eine (auch unsichtbar) bedrohliche oder gewaltvolle Vergangenheit erlebt haben, mit extremen Ängsten, Albträumen von Zombies und Atomkatastrophen. Menschen, die trotz ihrer zerstörten Seelen jedoch enorm durchhaltefähig sind und niemals aufgeben.

9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Skrophulose und Tuberkulinie - Zwei Arten des Elends, zwei Arten der Heilung

Skrophulose und Tuberkulinie - Zwei Arten des Elends, zwei Arten der Heilung

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Skrophulose und Tuberkulose können als Folgeerscheinungen des frühen Industrialisierungselends verstanden werden. Sie wirken bis in die heutige "Moderne" nach, z.B. in Form von Schnelllebigkeit und Karrieresucht.

In ihrem Vortrag zu den 60. Berliner Heilpraktikertagen beleuchtet Dr. Rosina Sonnenschmidt Wesen, Ähnlichkeiten und Unterschiede dieser beiden Miasmen.

Für die stringente miasmatische Therapie ist ein Verständnis der Zusammenhänge zwischen Konstitution, ätiologischen Faktoren wie Lebensweise oder familiäre Hintergründe und den Symptomen des Patienten von elementarer Bedeutung.

Gemeinsam sind beiden Miasmen frühe Lokalsymptome, oftmals Hauterscheinungen, die lange Zeit problemlos bewältigbar sind. Unbehandelt können sie im späteren Leben jedoch unmittelbar ins syphilitische Miasma übergehen und mit bösartigen Systemerkrankungen einhergehen.

Wie kann es gelingen, Heilungsimpulse im Einklang mit den miasmatischen Gesetzen zu setzen? Was ist jenseits von Arzneigaben für einen tieferen Wandel im Leben erforderlich, damit Heilung gelingt?

Ein fundierter, anschaulicher Überblick über zwei wichtige Miasmen in der heutigen Zeit.

9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Die Empfindungsmethode nach Sankaran. Tiefer als Gedanken und Gefühle

Die Empfindungsmethode nach Sankaran. Tiefer als Gedanken und Gefühle

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Wie findet man das ähnlichste Mittel angesichts einer stetig wachsenden Fülle homöopathischer Arzneien? Welcher Weg führt dabei am zuverlässigsten zum Ziel? Für die Berliner Homöopathin Wyka Feige erwies sich Sankarans neue Methodik als eine Offenbarung. Hier werden die Arzneien, nach einer speziellen Systematik, innerhalb ihrer natürlichen Reiche und Familien verständlich. Jedes Reich repräsentiert eine einzigartige Palette charakteristischer Empfindungen und unterscheidet sich darin von den anderen. Wenn es gelingt, die korrespondierenden innersten Empfindungen des Patienten (frei von Gedanken, Meinungen oder Interpretationen) zu erfassen, wird die Arzneifindung erheblich leichter und zugleich sicherer.

Wyka Feige führt auf überzeugende und kompakte Weise in die Vital Sensation-Methode ein und macht damit Lust, diese tiefe Anamnesetechnik in der Praxis auszuprobieren!

Themen
  • Beliebigkeit in der Homöopathie?
  • Was ist die Empfindung?
  • Jenseits menschlicher Erfahrung: Die Sprache des Leibs
  • Besonderheiten der Vital Sensation Anamnese
  • Systematik der Arzneien: Die Naturreiche
  • Beispielfall: Baptisia tinctoria (Leguminose)

9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Dienstag, 24. April 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Hampel, Heike
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Parse Time: 0.426s