Kontakt

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Im Kreis des Medizinrads - Norden. Lebe Deine entschiedene Kraft.

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 47,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: LA-314
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Im Kreis des Medizinrads - Norden. Lebe Deine entschiedene Kraft.

Weite, Breite & Tiefe - homöopathische Vielfalt!


Unsere Sommeraktion 2018 - Teil 3 - Spätsommerlicher Sternenhimmel

300 Fünf-Sterne Vorträge und Seminare


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 47,- € (statt 52,-) oder als CD nur 57,- € (statt 64,-) bis 31. August 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Im Kreis ist alles gehalten, im Kreis ist alles geheilt."

 

Zum Medizinrad-Zyklus

Unsere beliebte Referentin Dr. Beate Latour ist aus ganzem Herzen Homöopathin und zugleich Schamanin. Seit ihrer Visionssuche 2014 erfährt sie täglich die Weisheit des "Medizinrads", eines archaischen indianischen Symbols.

Im Kreis des "Medizinrads" dienen die vier Himmelsrichtungen als natürliche Orientierung, um eine innere Ordnung zu finden: Darin darf alles sein, was ist. Der Weg durch das Himmelsrad führt in die eigene Seelenheimat.

Jede Himmelsrichtung beinhaltet eigene Themen: Der Osten beherbergt das innere Kind. Im Süden liegt das lebendige, sinnliche Sein. Der Westen birgt die Tiefe der Seele und unsere Schatten. Im Norden gelangen wir ganz in die Kraft.

Mögliche Heilwege werden mittels Übungen, Singen, Trommeln, Krafttieren, Engelwesen, Seelenreisen und den homöopathischen Arzneien der Mutter Natur erkundet.

 

Zum vierten Teil - Der Norden

"Norden heißt: Weitergehen"

Im "Norden" vollendet sich das magische Rad. Es ist der Ort der inneren Stille, wo wir der Einsamkeit, den eigenen Ängsten und Befürchtungen begegnen. Wer diese kalte, dunkle Region durchschreitet, wird gefestigter, gereifter und erwachsener daraus hervorgehen und dem Leben besser standhalten können.

Im vierten, abschließenden Teil ihres Medizinrad-Zyklus lädt uns Dr. Beate Latour erneut in ihren magischen Kreis. Hier loten wir das Verhältnis zwischen dem eigenen Ego und den Grenzen der anderen aus, in einer lebendigen Pulsation zwischen Abstand und Nähe. Wo befinde ich mich gerade mit mir im Leben? Dabei geht es auch um Macht und Gleichgewicht.

Der Norden konfrontiert uns mit der eigenen Opferstruktur. Nur wenn wir Wurzeln in uns selbst finden, lässt sie sich auflösen. Ein achtsam kreativer Raum entsteht, um zu wachsen, um erwachsen zu werden. Doch wo hört Achtsamkeit auf und beginnt Kontrolle? Wann ist Kontrolle nötig, wann können wir uns entspannen? Das Zulassen des Scheiterns, des Nicht-Gelingen, des Fehlermachens ist ebenfalls ein Aspekt gesunden Wachstums.

Mit ihrer langen homöopathischen, therapeutischen Erfahrung und einem umfangreichen Repertoire an heilsamen Ritualen, Geschichten, Gesängen und schamanischen Reisen geleitet uns Beate Latour auf den Weg zur eigenen Nordkraft.

Nordkraft ist Tatkraft: Präsent, entschieden und bereit, Klarheit in die Welt zu bringen. Die erfahrene Seelenbegleiterin Beate Latour zeigt Möglichkeiten auf, diese Kraft auf erwachsene Weise zu verwirklichen.

 

Nähere Informationen weiter unten

Edition: LA (Latour Vorträge und Seminare)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Angst, Arsen, Causticum, Entschiedenheit, Erwachsenwerden, Lac camelinum, Lycopodium, Naja tripudians, Norden, Opfer, Platin, Scham, Schatten, Schlangen, Silicea

Abspieldauer (ca.): 9 Std. 0 Min.

Klang gut (nahe HiFi) Seminar mit persönlichem Selbsterfahrungsbericht/Fall Umfassende Darstellung - zur Vertiefung  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

47,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
44,80 EUR: Nur für Seminarteilnehmer mit Nachweis: Audio-CD
39,90 EUR: Nur für Seminarteilnehmer mit Nachweis: MP3-Download (Download-Bedingungen)
57,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Im Kreis des Medizinrads - Norden. Lebe Deine entschiedene Kraft.

"Im Kreis ist alles gehalten, im Kreis ist alles geheilt."

 

Zum Medizinrad-Zyklus

Unsere beliebte Referentin Dr. Beate Latour ist aus ganzem Herzen Homöopathin und zugleich Schamanin. Seit ihrer Visionssuche 2014 erfährt sie täglich die Weisheit des "Medizinrads", eines archaischen indianischen Symbols.

Das freie Wissen der alten Schamanen und ein tiefes Vertrauen in die geistige Welt spielen im Umgang damit eine wesentliche Rolle. Der Mensch ist zwar einerseits eine zerstörerische Bestie, andererseits jedoch auch ein göttliches Wesen, stets in der Lage, sich selbst zu heilen, zu verfeinern und mit seiner Seele in Einklang zu kommen. Die Seminare von Beate Latour sind ganz von dieser Hoffnung getragen.

Im Kreis des "Medizinrads" dienen die vier Himmelsrichtungen als natürliche Orientierung, um eine innere Ordnung zu finden: Darin darf alles sein, was ist. Der Weg durch das Himmelsrad führt in die eigene Seelenheimat.

Jede Himmelsrichtung entspricht grundlegenden Lebensthemen: Der Osten beherbergt das innere Kind. Im Süden liegt das lebendige, sinnliche Sein. Der Westen birgt die Tiefe der Seele und unsere Schatten. Im Norden gelangen wir ganz in die Kraft.

Mögliche Heilwege werden mittels Übungen, Singen, Trommeln, Krafttieren, Engelwesen, Seelenreisen und den homöopathischen Arzneien der Mutter Natur erkundet.

 

Zum vierten Teil - Der Norden

"Norden heißt: Weitergehen"

Im "Norden" vollendet sich das magische Rad. Es ist der Ort der inneren Stille, wo wir der Einsamkeit, den eigenen Ängsten und Befürchtungen begegnen. Wer diese kalte, dunkle Region durchschreitet, wird gefestigter, gereifter und erwachsener daraus hervorgehen und dem Leben besser standhalten können.

Im vierten, abschließenden Teil ihres Medizinrad-Zyklus lädt uns Dr. Beate Latour erneut in ihren magischen Kreis. Hier loten wir das Verhältnis zwischen dem eigenen Ego und den Grenzen der anderen aus, in einer lebendigen Pulsation zwischen Abstand und Nähe. Wo befinde ich mich gerade mit mir im Leben? Dabei geht es auch um Macht und Gleichgewicht.

Der Norden konfrontiert uns mit der eigenen Opferstruktur. Nur wenn wir Wurzeln in uns selbst finden, lässt sie sich auflösen. Ein achtsam kreativer Raum entsteht, um zu wachsen, um erwachsen zu werden. Doch wo hört Achtsamkeit auf und beginnt Kontrolle? Wann ist Kontrolle nötig, wann können wir uns entspannen? Das Zulassen des Scheiterns, des Nicht-Gelingen, des Fehlermachens ist ebenfalls ein Aspekt gesunden Wachstums.

Die Nordkraft kann sich als wahres Erwachsensein ausdrücken, um mit kriegerischer Kraft das innere Kind zu verteidigen und zu schützen - oder aber als tyrannisch egoistische Machtausübung, die im Umgang mit sich selbst und anderen despotisch wird. Das innere Kind - wenn wir ihm zuhören - zeigt uns, wo wir stehen und gibt durch seine Reaktionen Rückmeldung. Reifes Erwachsensein bedeutet Selbstfürsorge, die keinen Egoismus mehr braucht, sondern den Mut, zum eigenen Sosein zu stehen: "Ich verwurzele mich hier und jetzt und bin bereit, alle Kräfte anzunehmen, die mir zur Verfügung stehen, auch wenn ich in der Menschenwelt mal alleine dastehen muss."

Mit ihrer langen homöopathischen, therapeutischen Erfahrung und einem umfangreichen Repertoire an heilsamen Ritualen, Geschichten, Gesängen und schamanischen Reisen geleitet uns Beate Latour auf den Weg zur eigenen Nordkraft.

Nordkraft ist Tatkraft: Präsent, entschieden und bereit, Klarheit in die Welt zu bringen. Die erfahrene Seelenbegleiterin Beate Latour zeigt Möglichkeiten auf, diese Kraft auf erwachsene Weise zu verwirklichen.


Schamanische Reisen, Gesänge und Rituale

Segnungen: Im Kreis ist alles geheilt

Heilarbeiten: Seelenflüstern / Vernichtungsextraktion / Herbeirufung der Kräfte

Gesänge: Achtsame Menschen im Kreis / Ich bin bereit und öffne mich / Aye kerumene / Von der Erde nehme ich die Kraft / Spirit of the world / Ich tanze wie eine Feder / Lied der Selbstheilung / Patcha mama

Reisen: Reise in den Norden / Reise zum Kamel

Rituale: Danksagungen und Würdigungen / Das Mütterliche Prinzip / Verkündung der Nordnamen


Arzneien des Nordens in Stichworten

Arsen: Der innere Zensor und strafende Gott, Die Angst hält mich am Leben

Causticum: Aufopferung, die eigene Wunde bleibt im Schatten

Naja Tripudians: Wunsch nach Aufrichtung, Konflikt zwischen Anpassung und Selbstverwirklichung

Silicea: Die kalte Seite des Nordens, Achtsamkeit bis zur Selbstkontrolle

Lycopodium: Die despotische Seite des Nordens, egomanischer Kampf gegen das eigene Kleinsein

Platin: Die tyrannische Seite des Nordens, Entgleisung von der weiblichen Kraft

 

CD 1 (79:46)
1. Einleitung / Willkommen im Norden / Missionssuche / Segen: Im Kreis ist alles geheilt (06:24)
2. Ehrung von Licht und Schatten / Achtsame Menschen im Kreis (06:16)
3. Achtsamkeit und Kontrolle / Ehrung von Lehrern, Meistern, Ahnen und Eltern (09:43)
4. Norden heißt: Weiter gehen / Kippen der Gemeinschaft und Ausgleich der Kräfte (08:19)
5. Über die Nordnamen / Zwei Nordplätze / Zwei starke Nord-Träume (09:59)
6. Danksagungen und Würdigungen (08:12)
7. Ich kann alleine stehen / Singen: Ich bin bereit und öffne mich (08:11)
8. Bereit, in den Norden zu gehen / Die Energie des Nordens (06:21)
9. Basics zum Medizinrad / Susi, der Norden und das Gemeinsame (09:02)
10. Führung und "Sich zeigen" / Geschichte eines jungen Mannes / Über das Ein-Norden (07:15)

CD 2 (74:29)
1. Pläne ändern sich / Wahre Erwachsene (07:20)
2. Innere Reise in den Norden (07:52)
3. Gehe kraftvoll Schritt für Schritt / Deine Seele kennt den Weg (06:21)
4. Spüre die Kräfte des Nordens / Fühle deinen Körper (06:41)
5. Wieder ankommen / Entscheide dich, hier zu sein (05:38)
6. Singen: Aye kerumene / Über das Lied / Georges: Über das "Sich zeigen" und Trance-Dance (08:44)
7. Opfer sein - eine Frage der Einstellung / Die Leere, der kreative Raum (07:16)
8. Über das Gärtnern / Medium sein / Was heißt Erwachsensein? / Ankommen im Wir (07:06)
9. Die Ältesten und die Verwirrung / Das kleine Kind / Der spirituelle Krieger (08:34)
10. Der zweite Platz des Nordens / Miasmatischer Norden / Umgang mit Macht (08:52)

CD 3 (75:38)
1. Die Nord-Süd Achse / Nährung / Der tyrannische Herrscher (09:46)
2. Geschichte von den treuen Soldaten / Der Schamsoldat (08:45)
3. Erfüllung alter Aufträge / Geschichte vom verkopften Mann / Milder werden mit uns selbst (06:28)
4. Erfahrung eines tiefen Prozesses / Ich nehme mich dir weg / Mein Kind schützen (06:53)
5. Von der Erde nehme ich die Kraft / Aus der Angst in die Kraft (09:08)
6. Einleitung: Innere Reise ins Nordland / Über die Birke / Die Reise (08:07)
7. Seelenreise: Rezitation tyrannischer Sätze (06:29)
8. Seelenreise: Heilung der Tyrannin und des Tyrannen (08:56)
9. Im Körper ankommen (05:43)
10. Wertschätzung / Unterschiedliche Energien und Prozesse (05:19)

CD 4 (79:53)
1. Mexikanisches Märchen / Identifikation erwünscht (08:46)
2. Verkündung der Nord-Namen (18:12)
3. Singen: Spirit of the world / Segen: Im Kreis ist alles geheilt (06:53)
4. Begrüßung von Licht und Schatten / Kreissegen (07:42)
5. Im Kreis: Das mütterliche Prinzip / Starke Frauen in Hochmut / In Hingabe gehen (11:22)
6. Zusammenfassung des ersten Nordtages (11:01)
7. Zu sich stehen / Seelenauftrag / Das magische Kind (08:00)
8. Geschichte vom Kolibri (Anina Bori) / Sei Du selbst! (07:53)

CD 5 (77:13)
1. Ulrike über Astrologie / Astrologische Aspekte des Löwen / Beates Wunsch (09:30)
2. Frauenmacht und Männermacht / Ulrikes Prozess des Erwachsenwerdens (09:25)
3. Einleitung zur Heilarbeit / Erklärung zum Seelenflüstern (08:11)
4. Seelenflüstern: Bitte um Unterstützung / Versprichst du mir...? (12:07)
5. Gemeinsames Singen / Kind, geh weiter! (14:33)
6. Stille und Nachspüren / Willkommen daheim / Der Wunsch von Mutter Erde (06:28)
7. Homöopathische Kamelmilch / Seelenreise zum inneren Kamel (09:02)
8. Seelenreise: Die Arznei im Feld / Ahnenseelen / Beginn der Heilung (07:53)

CD 6 (78:52)
1. Seelenreise: Verwandlung zulassen / Holt euch euer JA / Kreissegen (08:26)
2. Über das Ehren / Macht und Ohnmacht / Ausflug zum Herrn der Ringe / Magische Kinder (09:07)
3. Causticum / Wer weint um wen? / Heilarbeit und Anspruch (09:02)
4. Turandot / Platin: Die tyrannische Nord-Kraft (05:31)
5. Aus Goethes "Der Zauberlehrling" / Dem Ende des Medizinrades entgegen (07:24)
6. Singen: Ich tanze wie eine Feder / Sonjas homöopathischer Naja-Prozess (08:58)
7. Naja-Prozess: Naja ruft und kommt / Was braucht die Kobra? / Erde und Kröte (07:55)
8. Naja-Prozess: Die Wirkung der Kobra / Hilfe aus dem Osten / Seelenvertrag (06:49)
9. Kurzer Exkurs zu Naja / DD Lachesis / Über die Schlangenkraft (06:54)
10. Täterenergie / Furcht vor der Schlangenkraft / Schlange ist nicht gleich Schlange (08:42)

CD 7 (73:08)
1. Heiliger Zorn / Schützende Panzer / Einladung zum Bösesein (08:12)
2. Über Ani Choying Drolma / Eigene Schlangenerfahrung (06:00)
3. Einleitung zur Heilarbeit / Vernichtungsextraktion / Schützende innere Haltung (11:05)
4. Durchführung der Extraktionsarbeit mit Trommeln und Flöten (10:31)
5. Alles im Kreis ist schon Heilung / Dankbare Rückkopplung (05:11)
6. Heilarbeit: Herbeirufung der Kräfte (07:34)
7. Gesang: Lied der Selbstheilung (09:44)
8. Willkommen im Kreis der Erwachsenen / Nimm die Energie des Feldes an (04:42)
9. Patcha mama (05:48)
10. Der Letzte Kreis und der erste Schritt nach außen / Im Kreis ist alles gehalten (04:18)

Dr. Beate Latour

Dr. med. Beate Latour

Homöopathische Ärztin. Bei der Arzneimittelfindung und Heilung spielt die Reise zu den inneren Bildern der Seele in ihrer Praxis eine große Rolle. Seit vielen Jahren unterrichtet sie Ärzte, Heilpraktiker und Laien in prozessorientierterHomöopathie.

Von Frau Dr. Latour haben wir ein umfassendes Sortiment von Arzneimittelvorträgen im Programm, die speziell für homöopathisch Interessierte und Homöopathie-Anfänger geeignet sind:

Vorträge von Dr. Beate Latour

Weitere Informationen zu Dr. Beate Latour finden Sie hier:

Webseite von Dr. Beate Latour


7 CDs/Teile in dekorativer Buchformat-Box oder als MP3-Download


Bild auf der Covervorderseite:
Gestaltung zum Medizinrad-Kreis-Seminar von Susanne Gilbrich

Zwingenberg, Dorfgemeinschaftshaus, 19. August 2017

Weitere Informationen darüber finden Sie hier:

Webseite von Dr. Beate Latour


Dies ist der vierte und somit letzte Teil der Seminarreihe in Zwingenberg.

Die Aufzeichnungen der anderen drei Teile finden Sie ebenfalls bei uns hier:

LA-311

LA-312

LA-313

Die Reihe "Im Kreis des Medizinrads" können Sie zum besonders günstigen Paketpreis ebenfalls bei uns erhalten: LA-31

Nähere Informationen zur Veranstaltungsreihe "Im Kreis des Medizinrads" sowie anderen Veranstaltungen der Autorin hier: Webseite von Dr. Beate Latour


Kundenrezensionen:

Autor: Silvia Z. am 30.12.2017
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Auf der Reise durch den Kreis des Medizinrads sind wir nun im Norden angekommen. Im Norden geht es um die Konfrontation mit der Opferseite in uns. Wenn Dunkelheit und Einsamkeit durchschritten sind können wir uns verwurzeln und erwachsen werden. Ein wunderbares und tief bewegendes Seminar von Fr. Dr. Beate Latour! Besonders interessant war für mich die homöopathische Kamelmilch und die Seelenreise zum inneren Kamel. Ich bin auch wieder von diesem letzten Seminar aus der Reihe restlos begeistert. Vielen Dank!

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Die Sulfuricums. Homöopathische Arzneien - Archetypen der Schöpfung

Die Sulfuricums. Homöopathische Arzneien - Archetypen der Schöpfung

Weite, Breite & Tiefe - homöopathische Vielfalt!


Unsere Sommeraktion 2018 - Teil 3 - Spätsommerlicher Sternenhimmel

300 Fünf-Sterne Vorträge und Seminare


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 35,- € (statt 39,-) oder als CD nur 42,- € (statt 47,-) bis 31. August 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Angesichts ständig wachsender Symptomensammlungen wird es für Homöopathen immer schwieriger, die wesentlichen, mittelweisenden Aspekte bei ihren Patienten zu erkennen und herauszufiltern. Umso entscheidender ist es, die "innere Weisheit" einer Arznei, ihre charakteristische Essenz, zu begreifen.

Der homöopathische Arzt Jürgen Becker, Mitbegründer der "Boller Homöopathie" und der "C4-Forschung", bemüht sich seit Jahrzehnten um ein tieferes Verständnis des charakteristischen Wirkprinzips der Arznei, auch auf der seelischen Ebene.

Im vorliegenden Seminar veranschaulicht Becker seinen Erkenntnisweg und dessen praktische Umsetzung anhand einer ganzen Arzneimittelgruppe, den Schwefelverbindungen (Sulfuricums). Er weist zunächst darauf hin, dass jeder Organismus aus 11 Grundelementen aufgebaut ist. Diese Mineralien gehören bereits seit Hahnemann zu den wichtigsten Arzneien bei chronischen Krankheiten.

Was ist das gemeinsame Prinzip der Schwefelsalze? Wie lassen sich die einzelnen Substanzen unterscheiden und in welcher Beziehung steht das Salz (Kind) zu seinen beiden Komponenten (Eltern)? Was unterscheidet die Sulfuricums von einer anderen Familie, z. B. den Chlorsalzen Muriaticums? Und was sind die Heilprinzipien der sieben "heiligen" Metalle und ihrer Salze?

In seiner Essenz und Tiefe verstanden, kann das richtige Mittel nicht nur zur Heilung der chronischen Krankheit beitragen, sondern auch zur persönlichen Weiterentwicklung.

 

35,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Lernschwierigkeiten. Homöopathische Hilfen für Aufmerksamkeit und Konzentration.

Lernschwierigkeiten. Homöopathische Hilfen für Aufmerksamkeit und Konzentration.

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Konzentrations- und Lernschwierigkeiten, Lese- und Rechtschreibschwäche sind die Themen des 103. Homöopathischen Sonntags der Samuel-Hahnemann-Schule.

Was sind mögliche Ursachen solcher Schwierigkeiten? Wie können wir Kindern in der Praxis helfen? Welche Konstitutionstypen lernen langsam oder verzögert? Welche Ätiologien führen zu Lernbehinderungen, und haben Eltern solcher Kinder selbst schon entsprechende Erfahrungen in ihrem Leben gemacht?

Der Arzneimittelschatz der Homöopathie kennt eine Vielzahl von Mitteln, die bei diesen Problemen helfen können. Besprochen werden Medorrhinum, Lachesis, Lycopodium, Mercurius, Calcium carbonicum, Barium carbonicum, Agaricus, Calcium phosphoricum, Phosphor, Tuberculinum, Veratrum album und Helleborus jeweils in der charakteristischen Art, wie sie mit Lernproblemen und den daraus entstehenden Defiziten umgehen.

Die vortragenden Dozentenschülerinnen bereichern die Mitteldarstellungen aus dem eigenen Erleben heraus und mit Fallbeispielen aus der Praxis. Außerdem werden verschiedene Übungen vorgestellt, zum Beispiel aus der Kinesiologie, mit denen die Konzentrationsfähigkeit trainiert werden kann.

Kurz gesagt: Dieser sehr inspirierend gestaltete homöopathische Sonntag gibt einen schönen Überblick über das Thema Lernschwierigkeiten.

 

24,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Invokations-Aufstellung im Engel-Wolf-Schamanismus

Invokations-Aufstellung im Engel-Wolf-Schamanismus

Nur auf Video-DVD erhältlich!


Die 5. PraNeoHom Tagung in Herrsching am Ammersee stand unter dem Motto "Ein Festival der Heilkunst und Magie". Lebendige Inspiration durch das Beispiel anderer nährt das Herz, die Seele. Wissen, das als authentischer Ausdruck der individuellen Erkenntnis und Erfahrung heraus frei miteinander geteilt wird darf hier fließen, von den Referenten zum Publikum genauso wie von Teilnehmer zu Teilnehmer bzw. Referenten.

Andreas Krüger und Heidi Baatz stellten in diesem Rahmen verschiedene Formate ihres "Engel-Wolf-Schamanismus" vor, wie zum Beispiel die Invokations-Aufstellung.

Filmausschnitt siehe unten

 

18,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Stramonium  (AMB, Trance, Erfahrungen)

Stramonium (AMB, Trance, Erfahrungen)

Ältere Version von 1996

Neuere Version erhältlich - vgl. Hinweis unten


Nur auf CD erhältlich!


Die Homöopathischen Sonntage sind eine seit vielen Jahren regelmäßig jeden Monat an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin stattfindende Veranstaltung, in denen ein halber Tag (fünf Stunden) einem einzigen Arzneimittel, einem theoretischen oder praktischen Thema umfassend gewidmet ist. Diese Veranstaltung besteht zumeist aus einer zum Thema passenden Meditation und Trance, Fallbeispielen, einer Übersicht über das Mittel/Thema und einem abschließenden - ebenfalls zum Thema passenden - Märchen. Diese Sonntage sind berühmt, nicht zuletzt weil an ihnen die besten der Krügerschen Seelenreisen stattfanden, die Sie auch großenteils in unseren Büchern und auf den Trancen-CDs wiederfinden.

Die Aufzeichnungen wurden vom Symbolon-Verlag (Frankfurt) bearbeitet und herausgegeben, geschmückt mit passenden Motiven und Bildern aus dem Symbolon-Verlag.

Viele der Seelenreisen, die auf diesen Sonntagen gehalten wurden, finden Sie auch auf unseren Trancen-CDs der Reihe CS (Bestellnummern CS-01 bis CS-72).

 

26,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Homöopathische Traumatherapie. Behandlung und wichtige Arzneien

Homöopathische Traumatherapie. Behandlung und wichtige Arzneien

Weite, Breite & Tiefe - homöopathische Vielfalt!


Unsere Sommeraktion 2018 - Teil 3 - Spätsommerlicher Sternenhimmel

300 Fünf-Sterne Vorträge und Seminare


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 35,- € (statt 39,-) oder als CD nur 42,- € (statt 47,-) bis 31. August 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

In der Traumatherapie wird üblicherweise zwischen Schocktrauma, Entwicklungstrauma, sozialem Trauma und Sekundärtraumatisierung unterschieden. In ihrem Vortrag geht die erfahrene Hamburger Homöopathin Heike Hampel vor allem auf Schocktraumata ein, denen einschneidende singuläre Ereignisse wie Gewalterlebnisse, Naturkatastrophen, Unfälle usw. zugrundeliegen.

Welche (habituellen) Hinweise und Zeichen auf ein (möglicherweise verdecktes) Trauma gibt es? Welche Reaktionsweisen sind speziell bei Kindern zu finden? Wie lassen sich die Ressourcen des Patienten nutzen und fördern? Wie unterstützen wir seine Selbstregulation? Welche Rubriken und welche homöopathischen Arzneien kommen bei Schocktraumata, insbesondere mit Dissoziation oder auch Neigung zur Selbstverletzung in Frage?

Dazu bespricht die Referentin verschiedene homöopathische Arzneien ausführlicher, die bei Traumatisierung häufig in Frage kommen und schildert auch einige Fallbeispiele. Darüber hinaus gibt sie wertvolle Praxistipps für den Umgang mit Traumatisierten, was die Kontaktaufnahme (Respektierung von Grenzen), die Gesprächsführung und das Gesamtsetting anbelangt.

Nach Heike Hampels Erfahrung kann die passende homöopathische Arznei den Heilungsprozess des Traumatisierten hilfreich unterstützen, wobei Heilung ihrer Ansicht nach vor allem darin besteht, dass der Patient lernt, mit und trotz seines Traumas gut zu leben.

Versierter Einblick in die Problematik von Schocktraumata und in die Möglichkeiten ihrer homöopathischer Behandlung.

 

35,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Akute und chronische Blasenentzündung. Behandlung mit klassischer Homöopathie

Akute und chronische Blasenentzündung. Behandlung mit klassischer Homöopathie

Weite, Breite & Tiefe - homöopathische Vielfalt!


Unsere Sommeraktion 2018 - Teil 3 - Spätsommerlicher Sternenhimmel

300 Fünf-Sterne Vorträge und Seminare


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 22,- € (statt 27,-) oder als CD nur 27,- € (statt 32,-) bis 31. August 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Blasenentzündung (Zystitis) ist eine weit verbreitete Erkrankung mit zumeist recht schmerzhaftem Verlauf. Frauen sind häufiger betroffen als Männer, was u. a. an der kürzeren Harnröhre liegt. Risikofaktoren bei Frauen sind Geschlechtsverkehr, Katheterisierung, Östrogenmangel und Unterkühlung, bei Männern Abwehrschwäche, Diabetes und Prostataleiden.

In seinem Vortrag beleuchtet Lars Friedrich die Möglichkeiten der Zystitis-Behandlung aus unterschiedlichen Perspektiven: Was sind die üblichen schulmedizinischen Maßnahmen und warum sind sie nicht unumstritten? Welche Alternativen bieten sich an? Wie sieht die homöopathische Herangehensweise aus und warum sollten wir akute, chronische und chronisch-rezidivierende Verläufe klar unterscheiden? Welche Rolle kommt möglichen Auslösern zu?

Die praktische, klassisch-homöopathische Herangehensweise wird anhand von zwei Fällen veranschaulicht. Dabei bespricht der Referent die verschriebenen Arzneien Aconit, Sepia und Thuja ausführlicher, in differenzialdiagnostischer Abgrenzung zu Chamomilla, Coffea und Natrium muriaticum. Wie bei einem der Fälle deutlich wird, erweist sich die Mitbehandlung des Partners bisweilen als hilfreich oder gar notwendig.

Ein kompakter Überblick über alternative Optionen bei entzündlichen Blasenbeschwerden, aus routiniert klassisch-homöopathischer Perspektive.

Mit Seminarmaterial im PDF-Format!

(Auch in der Download-Version enthalten.)

 

22,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Dienstag, 07. November 2017 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Latour, Beate
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden

    Parse Time: 0.485s