Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Positronium. Träume von Schafen

Positronium. Träume von Schafen
9,50 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Infektionskrankheiten - Verstehen, differenzieren und homöopathisch behandeln

ab

Preis für MP3-Download 59,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: KS-2102
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Infektionskrankheiten - Verstehen, differenzieren und homöopathisch behandeln


Auch auf CD erhältlich - für nur 73,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Eine erfolgreiche homöopathische Behandlung bei Infektionskrankheiten lässt sich schon bei den Pandemien und Epidemien des 19. Jahrhunderts historisch belegen. Angesichts der Folgen von Impfungen und Antibiose (z. B. Anstieg chronischer Krankheiten, zunehmende Multiresistenzen) ist es an der Zeit, sich auf die Homöopathie als wirkungsvolle Alternative zu besinnen.

Dr. Jorgos Kavouras lädt dazu ein, sich mit diesem heute wieder hochaktuellen Thema auseinanderzusetzen. Das Modell der Gesundheit nach Georgos Vithoulkas dient ihm als praktisch umsetzbare Grundlage, um Infektionskrankheiten besser zu verstehen und gezielt zu behandeln.

Mit detaillierten Ausführungen zu den unterschiedlichen Infektionsarten, Arzneien und Fällen aus seiner Praxis bereichert Kavouras mit diesem Kurs die Homöopathie um ein fundiertes Verständnis der Bedingungen infektiöser Erkrankungen und ihrer erfolgreichen Behandlung.

Nähere Informationen weiter unten

Edition: KS (Karlsruher Seminare)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Antibiotika, Aranea, Arsenicum Hydro., Arum Triph., Borreliose, Bromum, Capsicum, Chelidonium, Cholera, Diphtherie, Epidemie, Impfung, Infektionskrankheiten, Kalium Mur., Masern, Mononukleose, SARS, Scharlach

Abspieldauer (ca.): 9 Std. 13 Min.

Klang sehr gut (HiFi) Seminar Umfassende Darstellung - zur Vertiefung  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

59,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
73,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Infektionskrankheiten - Verstehen, differenzieren und homöopathisch behandeln
Die Homöopathie war, historisch belegt, im 19. Jahrhundert die erfolgreichste medizinische Behandlungsmethode bei den damals grassierenden Pandemien und Epidemien. So wurden beispielsweise bei der Choleraepidemie von 1831 Patienten mit Cuprum, Veratrum oder Camphora geheilt. Auch bei Typhus, Fleckfieber und Scharlachepidemien erzielte die homöopathische Medizin hohe Heilungsraten. Die damaligen allopathischen Maßnahmen (lange vor modernen antimikrobiellen Möglichkeiten) erwiesen sich als meist unwirksam oder oftmals gar verschlimmernd.

Die heutige Schulmedizin setzt bei den typischen Infektionen nach wie vor hauptsächlich auf Impfung und Antibiose. Doch mit dem Rückgang bakterieller Krankheiten stiegen die viralen kontinuierlich an. Impfungen sind umstritten, weil sie Schäden nach sich ziehen können und - zumindest aus homöopathischer Sicht - das allgemeine Immunsystem schwächen. Ob Antibiose auf Dauer der richtige Weg ist, steht, angesichts der kontinuierlichen Zunahme von Multiresistenzen und stark steigenden Entwicklungskosten in Zweifel. Homöopathie bietet sich daher nicht nur bei Epidemien, sondern auch bei ganz alltäglichen Infektionskrankheiten als wirkungsvolle Alternative an.

Im vorliegenden Kurs (aus seiner beliebten Reihe klinischer Seminare) vermittelt Dr. Jorgos Kavouras, erfahrener homöopathischer Arzt und Ausbilder, einen umfassenden Behandlungsansatz für Infektionskrankheiten. Er beschäftigt sich schon lange mit ihnen, besonders intensiv jedoch seit der Vogelgrippe 2005. Die theoretische Grundlage seines homöopathischen Verständnisses und seiner Vorgehensweise bildet das "Gruppen-Modell der Gesundheit" nach Georgos Vithoulkas, mit dem er seit Jahren eng zusammenarbeitet. Demnach ziehen individuelle Qualitäten des Immunsystems bestimmte Erreger an, da sie mit ihnen in Resonanz stehen. Das Vithoulkas-Modell ermöglicht ein tieferes Verständnis der Dynamik von Infektionen. Fallbeispiele aus der Praxis des Referenten veranschaulichen, wie es konkret dabei behilflich sein kann, sowohl akute als auch chronische Verläufe einzuordnen, zu differenzieren und dadurch schnell und sicher zur geeigneten Arznei zu gelangen.

Im vorliegenden Kurs geht Kavouras auf die bekanntesten klassischen Infektionskrankheiten (Masern, Scharlach, Borreliose, Diphtherie u. a.) ein und differenziert ihre häufigsten Arzneien. Seine kritische Erörterung, auch zu Themen wie Impfung oder juristischen Aspekten, liefert eine Vielzahl wertvoller Hinweise für die professionelle Behandlung von Infektionskrankheiten und geht auf mögliche Behandlungsfehler und Komplikationen ein. Zum wichtigen Thema Fieber stellt er ergänzend einen umfangreichen Fragenkatalog vor. Kavouras-Seminare sind umfassende Lehrstücke des jeweiligen Themas - medizinisch wie homöopathisch.

Ein weiteres klinisches Hör-Kompendium aus der Kavouras-Reihe, für die erfolgreiche homöopathische Behandlung der wichtigen Infektionskrankheiten und ihrer Folgen.

Besprochene Infektionskrankheiten:
Cholera, Scharlach, Borreliose, Diphtherie, Masern, SSPE, Mononukleose, SARS

Fallbeispiele
Lyme-Borrelliose, Colitis ulcerosa, Augenentzündung beim Kind, Mononukleose, SARS, eitrige Tonsilitis

Angesprochene homöopathische Arzneien
Mercurius und seine Salze, Ailanthus glandulosa, Arum tryphyllum, Mercurius cyanatus, Lachesis, Kalium muriaticum, Veratrum viride, Euphrasia, Aranea diadema, China officinalis, Aurum muriaticum, Arsenicum hydrogenisatum, Teucrium, Carcinosinum, Antimonium tartaricum, Chelidonium, Rhus toxicodendron, Capsicum, Pyrogenium, Diphtherinum

CD 1 (77:40)
1. Gruppenmodell nach Vithoulkas / Pasteur und das "Terrain" (05:45)
2. Homöopathische Impfung (05:40)
3. Epidemische Krankheiten (07:04)
4. Symptome / Palliation (10:42)
5. Cholera-Epidemie in Europa (1831): Cuprum, Veratrum Album (06:02)
6. Hahnemann und Camphora / Desinfektion (06:39)
7. Apis und weitere Mittel (10:42)
8. Arnica: Verschreibungssymptome (05:30)
9. Scharlach: Hauptsymptome und Mittel (08:01)
10. Behandlung von Infektionskrankheiten (05:32)
11. Scharlach und Tonsillitiden / Mercurius (05:59)

CD 2 (76:26)
1. Scharlach: Baptisia, Glonoinum (08:46)
2. Impfungen / Miasmatische Belastungen bei Kindern (06:21)
3. Miasmenaktivierung durch Impfungen (07:45)
4. Fall: Panikattacken / Furcht vor Krankheiten (12:02)
5. Diphterie: Pathogenese und Symptomatik (08:36)
6. Diphteriemittel: Arum Triph. (12:09)
7. Mercurius Cyan. / Differentialdiagnose (13:01)
8. Kalium Mur.: Exsudationen, Drüsenschwellungen (07:43)

CD 3 (74:55)
1. Lyme-Borrelliose: Symptomatik und Stadien (11:58)
2. Fall: Lyme-Borrelliose (08:36)
3. Spanische Grippe (1918): Bryonia, Gelsemium (10:29)
4. Letalität und ASS / Schwangerschaft und Miasmen (09:29)
5. Exkurs: Schweinegrippe / Mittel Spanische Grippe: Carbo Veg. (08:07)
6. Veratrum Viride / Veratrum Album (07:46)
7. Masern: Stadien, Symptome und Verlaufsformen (09:18)
8. SSPE: Verlaufsphasen (09:10)

CD 4 (75:16)
1. Fall: Colitis ulcerosa / Mercurius Corr. (07:04)
2. Symptomverschiebung: Arzneiwechsel (09:04)
3. Erstverschlimmerung / Atopie (06:45)
4. Haut als Ventil: Behandlungszeitpunkt (09:28)
5. Arzneimittel bei Masern: Euphrasia (04:28)
6. Fall: Augenentzündung / Chamomilla (07:17)
7. Prüfung und Heilung / Schüsslersalze (10:49)
8. Aranea: Kälte, Feuchtigkeit, Taubheitsgefühl (08:04)
9. China: Säfteverlust, Periodizität, Traumwelt (12:15)

CD 5 (73:43)
1. Infektiöse Mononukleose / CFS (06:34)
2. Aussagekraft von Titern / Autoimmunprozesse (09:06)
3. Herpesviridae / Epstein-Barr-Virus (07:02)
4. Rubrik: symmetrische Hautausschläge (05:15)
5. Akutes und chronisches Mittel (10:31)
6. Fall: Mononukleose / Tuberkulinum (09:20)
7. Reaktionsverlauf und FU: Depression (08:00)
8. Reaktion auf Aurum Mur. / Arzneimittelbesprechung (07:25)
9. SARS: Arsenicum Hydro. (10:26)

CD 6 (70:39)
1. Arzneien bei Mononukleose (07:10)
2. Carcinosinum: sich wehren, Nahrungsverlangen (05:57)
3. Fall: SARS / Repertorisation (09:05)
4. Lungenmittel bei Virusepidemien: Chelidonium (07:51)
5. Fall: Tonsillitis / Repertorisation (13:25)
6. Rhus Tox.: Typhus, Modalitäten / Capsicum (10:29)
7. Pyrogenium: Fieber, septischer Zustand (09:29)
8. Fragenkatalog zu Fieber (07:08)

CD 7 (51:14)
1. Fieber: Prodromalstadium, Uhrzeit, Gesichtsfarbe (09:19)
2. Differentialdiagnose Schweiß (05:51)
3. Schlaf / Husten / Verlauf (10:36)
4. Fieber: Rubriken und Mittel (09:00)
5. Baptisia: als ob der Körper sich auflöse (05:53)
6. Bromum: Folgen von Überhitzung (10:33)

CD 8 (49:36)
1. Diphterinum: schmerzlose Lähmung, Zunge, Schlaf (06:57)
2. Fragen: Verunreinigte Arzneimittelgrundsubstanzen (07:28)
3. Ammonium Carb.: Herz und Lunge (09:31)
4. Das perfekte Homöopthieforum (05:40)
5. AIDS, Gonorrhoe, Syphilis, Tuberkulose (09:53)
6. Fall: Multiple Sklerose / Cortison und Homöopathie (10:04)



Dr. med. Jorgos Kavouras
Der 1954 geborene Bamberger Dr. Jorgos Kavouras wandte sich nach seinem Studium des Bauingenieurwesens der Komplementärmedizin zu, um schließlich von 1978-1984 ein Studium der Medizin an der Universität Erlangen zu absolvieren. Seit seiner Approbation ist er in eigener Praxis bei Bamberg als Allgemeinarzt tätig, in der er seit Anbeginn neben der konventionellen Behandlung auch die klassische Homöopathie anwendet.

Seit seiner homöopathischen Weiterbildung bei Prof. George Vithoulkas 2001-2003 leitet er mit ihm gemeinsam Vithoulkas´ Videoausbildung für internationale Homöopathen und hat 2012 erstmals mit ihm gemeinsam einen Postgraduierten-Kurs auf Alonissos gehalten. 2011 nahm er am Stipendiatenkurs CAM-Untersuchungsmethoden (Complementary and Alternative Medicine) in Potsdam für die Charité Berlin (gemeinsam mit Prof. Claudia Witt & Prof. Klaus Linde) teil.

Nach Dozententätigkeiten für Homöopathie an der Akademie für Homöopathie in München 2002-2007 sowie an der Universität Erlangen 2007-2010 hält Dr. Kavouras seit 2005 bis heute mit großem Erfolg auch eigene klinische Seminare weltweit. Seit Mitte Oktober2012 unterhält er eine Gastprofessur für Homöopathie der Medizinischen Fakultät der Universität Timisoura (Rumänien).

8 CDs in kompakter Buchformatbox

Bild auf der Covervorderseite:
Micro 03 © Gerd Altmann / PIXELIO
Wir danken dem/der FotografIn herzlich für die Erlaubnis zur Nutzung dieses Bildes!
We thank the photographer very much for the permission to use this picture!

Karlsruher Homöopathietage, 17. und 18. April 2010, Seminarmanagement Ursula Jendrek

Weitere Seminare aus dieser Reihe finden Sie hier: www.karlsruher-homoeopathietage.com

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Die Heilung von Krebs - Auf der Grundlage von Hahnemann und Kent

Die Heilung von Krebs - Auf der Grundlage von Hahnemann und Kent

Auch auf CD erhältlich - für nur 73,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Besprochene Themen:
  • Hahnemanns Entwicklung der Homöopathie bis zur 6. Auflage des Organons
  • Die Bedeutung von Kent, Schmidt und Künzli für die moderne Homöopathie
  • Die Wiederentdeckung und Verwendung der Kentschen Skala
  • Q-Potenzen: Herstellung, Indikation und Einsatz
  • Behandlungstragien bei Krebs-Erkrankungen
  • Erstellung eines Therapieplans anhand der Totalität der Symptome
  • Therapie von Bestrahlungsfolgen
  • Hinweise zur Indikation eines Arzneiwechsels
  • Viele Hinweise zu Symptomen, Symptom-Komplexen, Arzneien und Indikationen
  • Eine Vielzahl von homöopathisch geheilten Fällen unterschiedlichster Krebs-Arten

  • 59,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Scorpio - Der Skorpion

    Scorpio - Der Skorpion

    Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    Darstellung des Arzneimittels Scorpio (Skorpion) in leicht verständlicher Form, mit besonderem Schwerpunkt auf Anwendungserfahrungen der Referentin. Die überblicksartigen und sich zugleich dem tieferen Wesen der Arznei widmende Betrachtungen sind für homöopathisch Interessierte nützlich und informativ. Sie können auch dem Homöopathie-Studenten und Anwender dienlich sein, um die richtige Arznei bei ihren Patienten leichter zu entdecken.

    Das Verständnis des Mittels wird abgerundet durch eine Trance zum Wesen des Mittels.

    13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Migräne - chronische Fälle

    Migräne - chronische Fälle

    Nur auf Video-DVD erhältlich!


    Leider derzeit kein Filmausschnitt verfügbar.

    25,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Krebs und schwere Pathologien. Homöopathische Anamnese, Fallanalyse und Therapie

    Krebs und schwere Pathologien. Homöopathische Anamnese, Fallanalyse und Therapie

    Auch auf CD erhältlich - für nur 108,- €!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    Übers. v. Petra Brockmann


    Bei schweren Pathologien, vor allem fortgeschrittenem Krebs, stehen dem Homöopathen oftmals nur wenige klinische oder allgemeine Symptome für die Verschreibung zur Verfügung. Ein solcher Zustand bleibt der Behandlung mit einer individuell konstitutionellen Arznei anfangs oft verschlossen, weil die vordergründige Pathologie das eigentliche Wesen der Krankheit und die Essenz des Falles verdeckt.

    Dr. Alok Pareek, international bekannter, klassisch-homöopathischer Arzt mit über 30jähriger Klinikerfahrung, zeigt hier wie wichtig es ist, einseitige Fälle mit schwerer Pathologie durch organotrope Arzneien "aufzuschließen".
    Dabei genügen für die Arzneiwahl wenige differenzierende Charakteristika.

    Der Referent teilt seine beeindruckenden Materia-Medica-Kenntnisse und Erfahrungen an Tausenden Patienten in einem umfassenden Überblick über HNO-Tumore sowie schwere Leber- und Nierenpathologien. Im Kontext der verschiedenen Erkrankungen differenziert er eine Vielzahl kleiner und großer Arzneien. Das praktische Vorgehen veranschaulicht er an 5 ausführlich dargestellten Fällen sowie zwei Liveanamnesen.

    Eine umfassende Erweiterung des Materia-Medica-Wissens und ein lange erprobtes Behandlungskonzept aus erster Hand.

    Extra-CDR mit Seminarmaterial


    89,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Revolution der Sinnesorgane / Conium

    Revolution der Sinnesorgane / Conium

    Nur auf CD erhältlich!


    Seelische und körperliche Traumen
    Homöopathie hilft bei Verletzungen seelischer und körperlicher Art auf zweifache Weise:
    - sie beschleunigt den akuten Heilverlauf
    - sie vermindert oder verhindert Folgeschäden

    Jede Verletzung ist seelisch und körperlich zugleich: Grenzen werden verletzt und sowohl lokal wie insgesamt wird die verletzte Person zu Heilung und Lernprozessen aufgefordert. Als Homöopathen sind wir aufgefordert, über den lokalen Verletzungsvorgang und seine Behandlung hinaus, die ganze Person des Patienten zu beachten.
    Weil die Individualität des Menschen seine Reaktionsweisen - also auch die Heilvorgänge - bestimmt, muss sie in die Arzneimittelwahl einbezogen werden. Andererseits berücksichtigen wir auch die Ebene, auf der unser Mittel wirkt, und was wir dem Patienten zumuten dürfen.

    12,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Das Kriegsenkel-Trauma - Homöopathische Heilung für die Nachkriegsgeneration

    Das Kriegsenkel-Trauma - Homöopathische Heilung für die Nachkriegsgeneration

    Auch auf CD erhältlich - für nur 81,- €!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    Ist der Krieg nicht längst vorbei?

    Die heute lebenden Nachkommen der Weltkriegs- und Nachkriegsgeneration kennen jene schreckliche Zeit nur noch aus Erzählungen. Auf vielerlei Weise zeigt sich jedoch, dass traumatische Erlebnisse von Eltern oder Großeltern eine erhebliche systemische Wirkung auf ihre heute längst erwachsenenen Kinder, Enkel oder gar Urenkel haben können. Aus scheinbar unerklärlichen Gründen treten eine Vielzahl von Ängsten, Depressionen, Burn-Out-Phänomenen und emotionale Störungen in einer Generation auf, die eigentlich in "Frieden und Fülle" aufgewachsen ist und der es so gut geht wie nie zuvor in unseren Breiten. Trotzdem fällt es den "Kriegsenkeln" bisweilen sehr schwer, einfach glücklich zu sein.
    Obwohl alles vorhanden zu sein scheint, herrscht ein Gefühl des Mangels vor, eine Sehnsucht und Gier nach mehr. Woher stammt dieser scheinbare Widerspruch?

    67,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

    Diesen Titel haben wir am Montag, 19. November 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

    Warenkorb 

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

    Willkommen zurück!

    Ihre E-Mail-Adresse:
       Passwort:
    Passwort vergessen?

    Rezensionen 

    Autoreninformation

    Weitere Titel:
  • Kavouras, Jorgos
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Parse Time: 0.509s