Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Lac caninum. Die unendliche Geschichte des Scheiterns

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 8,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: HT-558
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Lac caninum. Die unendliche Geschichte des Scheiterns

Sonderaktion Berliner Homöopathie


Berliner Homöopathietage

Prozessorientierte Homöopathie live!


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 8,- € (statt 9,50) oder als CD nur 10,- € (statt 11,90) bis 19. Feb. 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Alles kommt zu seiner Zeit."

Dieser Vortrag von Alfons Pollak knüpft an seinen ersten Lac-caninum-Vortrag von 1994 (hier bei uns: HT-9417) an und überspannt damit einen Bogen von fast 25 Jahren. Bei der legendären finalen Boller Homöopathiewoche (über die plutonischen Arzneien) hatte Pollak 1993 einen Traum von Adolf Hitler, der ihn in eine ungeheuer finstere Tiefe führte.

Erst später wurde dem Referenten klar, dass sich schon damals Lac caninum zu erkennen gab. Lac caninum-Patienten sind sich oft selbst (wie Kaspar Hauser) ein Rätsel, mit verwirrenden, unklaren systemischen Herkunftsverhältnissen. Ersatzweise neigen sie dazu, sich an die falschen Führer zu binden.

Im heutigen Vortrag teilt Pollak einen über zwei Jahrzehnte gewachsenen Lac-caninum-Erfahrungsschatz mit uns, erworben sowohl in seiner Münchner Praxis als renommierter homöopathischer Heilpraktiker und Dozent, als auch auf seinem persönlichen Werdegang, mit dem Resultat eines enorm vertieften und zum Wesentlichen destillierten Arzneiverständnisses.

 

Nähere Informationen weiter unten

Edition: HT (Berliner Homöopathietage)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Carcinosinum, Lac caninum, Medorrhinum

Abspieldauer (ca.): 48 Min.

Klang sehr gut (HiFi) Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen mit persönlichem Selbsterfahrungsbericht/Fall  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

8,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
10,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Lac caninum. Die unendliche Geschichte des Scheiterns

Dieser Vortrag von Alfons Pollak knüpft an seinen ersten Lac-caninum-Vortrag von 1994 (hier bei uns: HT-9417) an und überspannt damit einen Bogen von fast 25 Jahren. Bei der legendären finalen Boller Homöopathiewoche (über die plutonischen Arzneien) hatte Pollak 1993 einen Traum von Adolf Hitler, der ihn in eine ungeheuer finstere Tiefe führte.

Erst später wurde dem Referenten klar, dass sich schon damals Lac caninum zu erkennen gab. Lac caninum-Patienten sind sich oft selbst (wie Kaspar Hauser) ein Rätsel, mit verwirrenden, unklaren systemischen Herkunftsverhältnissen. Ersatzweise neigen sie dazu, sich an die falschen Führer zu binden.

Im heutigen Vortrag teilt Pollak einen über zwei Jahrzehnte gewachsenen Lac-caninum-Erfahrungsschatz mit uns, erworben sowohl in seiner Münchner Praxis als renommierter homöopathischer Heilpraktiker und Dozent, als auch auf seinem persönlichen Werdegang, mit dem Resultat eines enorm vertieften und zum Wesentlichen destillierten Arzneiverständnisses.

Lac caninum lehrt uns den Instinkt, den feinen Riecher für das Leben und dessen Fallen und Gefahren, das Wittern mit offenen Sinnen und verlässlichem Fühlen.

Momente des Scheiterns, die dabei nicht ausbleiben, versteht Pollak als die größten Chancen und Lehrmeister, selbst wenn das Misslingen zunächst nur schwer zu ertragen ist - auch im behandlerischen Kontakt mit Lac caninum-Patienten. Auf eine authentisch gereifte Weise ermutigt Alfons Pollak zum Durchhalten und zum Bewahren der grundlegenden Zuversicht: "Alles kommt zu seiner Zeit."

 

Gesamtlänge (47:29)
1. Begrüßung / Rückblick und Vorblick / Einführung und Widmung (06:11)
2. Lac caninum / Traum von Adolf Hitler / Buch: "Die schmutzige Frau" (L. Francia) (08:39)
3. Kaspar Hauser / Sich selbst ein Rätsel sein / Neugier und Abnabelung / Bert Hellinger (10:03)
4. Instinkt schaffen / Das ständige Wittern (Herbert Fritsche) (08:49)
5. Immunisierung gegen Schulterklopfen / Vergleich mit Carcinosinum und Medorrhinum (06:05)
6. Die anderen Seiten / das Scheitern bei Herbert Fritsche / Die Zahl Sieben: Das große "Noch nicht!" (07:39)

Alfons Pollak

Der Referent:

Alfons Pollak

1958 geboren bei Weiden in der Oberpfalz

Seit 1991 als Heilpraktiker in München niedergelassen

Seit 1997 Leiter des Arbeitskreises Homöopathie

Seit 2002 eigene Seminartätigkeit

Seit 2007 Ausbildung von Schülern in Prozessorientierter Homöopathie

Seit 2011 Supervision für Kollegen

Weitere Informationen finden Sie hier: Webseite von Alfons Pollak


1 Audio-CD in dekorativer Buchformatbox, oder als MP3-Download.


Bild auf der Covervorderseite:
"drip" / Pixabay.com
Wir danken dem/der FotografIn herzlich für die Erlaubnis zur Nutzung dieses Bildes!
We thank the photographer very much for the permission to use this picture!

55. Berliner Homöopathietage, Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 11./12. Februar 2017


Dieser Vortrag ist Teil der 55. Berliner Homöopathietage, einer zweitägigen Veranstaltung mit einer Vielzahl interessanter Vorträge. Alle verfügbaren Vorträge können Sie zum stark vergünstigten Paketpreis ebenfalls bei uns erhalten:

HT-55


Kundenrezensionen:

Autor: Manfred S. am 19.09.2017
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Da hätte sich der Besuch der Berliner Homöopathietage sehr gelohnt. Herr Pollak
nimmt uns mit in das Feld von Lac caninum. Sehr persönlich erzählt er von seinen
Erlebnissen, Träumen und Büchern, die thematisch auf die Hundemilch verweisen.
Das einzige, was mir etwas fehlte, war ein konkreter Fall zum Mittel.
Atmosphärisch sehr dicht, ist der Vortrag aber dennoch sehr hörenswert.

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Große Homöopathen unserer Zeit. Dr. Norbert Enders.

Große Homöopathen unserer Zeit. Dr. Norbert Enders.

Nur auf Video-DVD erhältlich!



Trailer des Films

Weltweit vollbringen zahlreiche Homöopathen täglich kleine und große Wunder bei der Heilung von Kranken. Wir wollen diese oft nur im Stillen arbeitenden Heilkünstler zu Wort kommen lassen und der Öffentlichkeit präsentieren. Den Anfang macht diese Dokumentation mit Dr. Norbert Enders. Wir haben ihn in Nizza getroffen, eine seiner Wirkstätten.

Dr. Norbert Enders ist als homöopathischer Arzt seit über 40 Jahren in eigener Praxis tätig und wird als Dozent international geschätzt. In seinem langen Praxisleben hat er oft mehrere Generationen von Familien begleitet, und wie er selber sagt, die Homöopathie "popularisiert". Seine zutiefst ethische Haltung ist geprägt von großer Menschenliebe, aber auch vom heiligen Zorn gegenüber den (medizinischen) Unsitten unserer Zeit.

 

24,90 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Die Sehnsucht nach dem Paradies - Homöopathie, Miasmen und Astrologie

Die Sehnsucht nach dem Paradies - Homöopathie, Miasmen und Astrologie

Auch auf CD erhältlich - für nur 86,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Anhand eingängiger bildhafter Beispiele entwickelt der Münchner Homöopath Alfons Pollak eine schlüssige Philosophie des Heilwerdens aus biblischer Mythologie, Astrologie und Symbolik. Sein Ziel dabei ist, die vier bekannten homöopathischen Miasmen und ihre wichtigsten Arzneien verständlicher zu machen. Die "Sehnsucht nach dem Paradies" ist ein starker Antrieb, der die Herzen der Menschen seit Urzeiten bewegt. Im irdischen Leben kann dieses kollektive Heimweh nie völlig gestillt werden und motiviert uns, über uns selbst hinaus zu streben und nach Heilung zu suchen. In Form von Leidensdruck ist die Sehnsucht einer der stärksten Impulse zur Heilung.

"Es gibt nichts Neues, man hat nur einfach vieles vergessen." Schon das Wort Anamnese besagt nichts anderes als eine Aufforderung zur Wiedererinnerung!

 

71,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Systemische Aufstellungsarbeit und Homöopathie - Vier Elemente, vier Miasmen, vier Quadranten

Systemische Aufstellungsarbeit und Homöopathie - Vier Elemente, vier Miasmen, vier Quadranten

Auch auf CD erhältlich - für nur 79,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Aufstellungen können, in Verbindung mit Homöopathie, besondere Einblicke in Zusammenhänge geben, die bislang im Dunkeln lagen. Häufig bringen sie auf überraschende Weise das zentrale Thema der benötigten Arznei zum Vorschein.

Basierend auf der reichhaltigen Erfahrung seiner bisherigen Aufstellungen, stellt Pollak im vorliegenden Seminar ein überzeugendes Arbeitsmodell vor, das die Grundelemente (Erde, Wasser, Feuer, Luft) des astrologischen Quadranten-Kreises in Beziehung zu den homöopathischen Miasmen und wichtigen Arzneien setzt.

 

67,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Muttersöhne und Vatertöchter - Die Behandlung von Beziehungsstörungen mit Homöopathie und Ritualarbeit

Muttersöhne und Vatertöchter - Die Behandlung von Beziehungsstörungen mit Homöopathie und Ritualarbeit

Arzneigruppe des Monats Februar

Halogene und ihre Verbindungen

Der Verlust der Geborgenheit


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 53,- € (statt 59,-) oder als CD nur 65,- € (statt 73,-) bis 28. Feb. 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Glücklich lieben zu können setzt innere Freiheit voraus. Eine Freiheit, die zunächst Untreue gegenüber den eigenen Eltern erfordert, um sich einem fremden Gegenüber offen zuwenden zu können. Denn häufig belasten alte Gefühlsverstrickungen mit dem gegengeschlechtlichen Elternteil die Beziehung mit dem Partner im Heute - Söhne bleiben ihren Müttern treu und Töchter ihren Vätern.

Eine Belastung, die sich dann auch häufig in der nächstfolgenden Generation fortpflanzt, indem sich die Kinder der Betroffenen wiederum an den (Un)Glücks-Formen ihrer Eltern orientieren. Andreas Krüger nähert sich diesem Dilemma auf vielen Wegen: Er präsentiert in diesem Seminar homöopathische, avatäterische, ikonografische sowie paartherapeutische Methoden und demonstriert Rituale, die eine Lösungshilfe für alte und verfahrene Verhaltensmuster anbieten können.

Beziehungen prägen schließlich unser Leben, sie sind die Basis unserer Gemeinschaft und wir können sie verstehen, pflegen und auch manchmal ändern.

Ein Seminar, um (störungs)freiere Paarbeziehungen zu ermöglichen.

 

53,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Das Kriegsenkel-Trauma - Homöopathische Heilung für die Nachkriegsgeneration

Das Kriegsenkel-Trauma - Homöopathische Heilung für die Nachkriegsgeneration

Arzneigruppe des Monats Februar

Halogene und ihre Verbindungen

Der Verlust der Geborgenheit


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 59,- € (statt 67,-) oder als CD nur 72,- € (statt 79,-) bis 28. Feb. 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Ist der Krieg nicht längst vorbei?

Die heute lebenden Nachkommen der Weltkriegs- und Nachkriegsgeneration kennen jene schreckliche Zeit nur noch aus Erzählungen. Auf vielerlei Weise zeigt sich jedoch, dass traumatische Erlebnisse von Eltern oder Großeltern eine erhebliche systemische Wirkung auf ihre heute längst erwachsenenen Kinder, Enkel oder gar Urenkel haben können. Aus scheinbar unerklärlichen Gründen treten eine Vielzahl von Ängsten, Depressionen, Burn-Out-Phänomenen und emotionale Störungen in einer Generation auf, die eigentlich in "Frieden und Fülle" aufgewachsen ist und der es so gut geht wie nie zuvor in unseren Breiten. Trotzdem fällt es den "Kriegsenkeln" bisweilen sehr schwer, einfach glücklich zu sein.

Obwohl alles vorhanden zu sein scheint, herrscht ein Gefühl des Mangels vor, eine Sehnsucht und Gier nach mehr. Woher stammt dieser scheinbare Widerspruch?

 

59,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Ikonen der Seele - Arbeitsbuch

Ikonen der Seele - Arbeitsbuch

Form und Gestaltung

  • Paperback mit farbigem Umschlag
  • 128 Seiten, handliches A5-Format (15 x 21 cm)
  •  

    9,90 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

    Diesen Titel haben wir am Dienstag, 29. August 2017 in unseren Katalog aufgenommen.

    Warenkorb 

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

    Willkommen zurück!

    Ihre E-Mail-Adresse:
       Passwort:
    Passwort vergessen?

    Rezensionen 

    Autoreninformation

    Weitere Titel:
  • Pollak, Alfons
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Parse Time: 0.550s