Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Niccolum Metallicum - Der Nickel - Fallbericht und Hinweise zu einer vertiefenden Anamnesetechnik

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 9,80 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: FR-2409
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Niccolum Metallicum - Der Nickel - Fallbericht und Hinweise zu einer vertiefenden Anamnesetechnik

Auch auf CD erhältlich - für nur 12,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Nickel (Niccolum metallicum) gehört zu den eher unbekannten und selten verschriebenen Mitteln in der Homöopathie, das in vielen Arzneimittellehren gar nicht verzeichnet ist. Im Seideneder wird das Gemütssymptom "Bangigkeit und Schwermütigkeit, als stünde Böses bevor" - diese Art von Ängstlichkeit scheint ein typisches Phänomen von Niccolum zu sein.
Esther Ostermünchner, Homöopathin in der Schweiz, hat sich mit diesem Mittel beschäftigt, ausgehend von einem spannenden Fall, über den sie in diesem Vortrag unter anderem berichtet. Ein kleines Mittel, das es neu zu entdecken gilt.

Nähere Informationen weiter unten

Edition: FR (Freiburger Abende)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Niccolum met., Nickel

Abspieldauer (ca.): 1 Std. 4 Min.

Klang mäßig bis schlecht Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

9,80 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
12,90 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Niccolum Metallicum - Der Nickel - Fallbericht und Hinweise zu einer vertiefenden Anamnesetechnik
Nickel (Niccolum metallicum) gehört zu den eher unbekannten und selten verschriebenen Mitteln in der Homöopathie, das in vielen Arzneimittellehren gar nicht verzeichnet ist. Im Seideneder wird das Gemütssymptom "Bangigkeit und Schwermütigkeit, als stünde Böses bevor" - diese Art von Ängstlichkeit scheint ein typisches Phänomen von Niccolum zu sein.

Esther Ostermünchner, Homöopathin in der Schweiz, hat sich mit diesem Mittel beschäftigt, ausgehend von einem spannenden Fall, über den sie in diesem Vortrag unter anderem berichtet. Ein kleines Mittel, das es neu zu entdecken gilt.

Die Referentin
betreibt eine eigene homöopathische Praxis in Hägglingen/Schweiz. Sie ist ausgebildete Naturärztin und war Schülerin von Dr. Stefan Preis (Masi-Methodik) und Dr. Peter Mattmann-Allamand. Sie hat die Gemeinschaftspraxis und Fortbildungsstätte "Homöopathie im Zentrum" in Basel mitgegründet und seitdem verschiedene Homöopathie-Seminare selbst organisiert und geleitet. Gemeinsam mit Susanne Studer hat sie die "Revidierte Materia Medica Homoeopathica" herausgegeben.Ergänzend zur Homöopathie lehrt und betreibt sie das Gordon-Familientraining (Konfliktlösung ohne Verlierer)

Näheres zu Esther Ostermünchner finden Sie hier

Bild auf der Covervorderseite:
Nickel © Stephen D. Covey / Copyright 2006 Amethyst Galleries, Inc.
Wir bedanken uns für die freundliche Genehmigung zur Verwendung!
We are grateful for the permission to use this work!

Freiburger Homöopathievorträge, Universität, 06.10.2004

Kundenrezensionen:

Autor: Kai H. am 29.11.2014
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Es hat mir Freude gemacht, Esther Ostermünchners Fallbeispielen rund um das Heilmittel Niccolum metallicum zu lauschen. Gemeinhin denkt man beim Nickel an die berüchtigten Allergien, die sich in Form von Hautirritationen oder gar Ekzemen manifestiert. Doch wie jedes homöopathische Mittel birgt auch der Nickel noch so viel mehr Potential in sich. Die sehr sympathische Referentin hat sich von französischen Homöopathen und deren Methodik inspirieren lassen. Sie räumt ein, dass es ihr zu Beginn schwer gefallen ist, den oftmals sehr knappen und konzisen Dokumentationen der französischen Kollegen zu folgen, doch das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ein ganz minikleiner Wehrmutstropfen ist, dass die Referentin das Grundwesen des Nickels nicht "ab ovo", also wirklich von der Pike auf, erschließt, sondern für mein Gefühl gleich "in medias res" mit den Fallbeispielen beginnt. Doch diesen zuzuhören macht richtig Spaß!

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Die sieben Todsünden

Die sieben Todsünden

Nur auf CD erhältlich!


12,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Ferrum metallicum. Ich will, was ich bin

Ferrum metallicum. Ich will, was ich bin

Auch auf CD erhältlich - für nur 10,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Äußerlich gilt Eisen als eher unscheinbares Metall und wird daher leicht übersehen. Das ist, wie Bea Durst hier eindrucksvoll unter Beweis stellt, auch in der Homöopathie oftmals der Fall. Homöopathisches Eisen ist eine Arznei, die nur selten verordnet wird.

Die Referentin berichtet zunächst von einem Fall, bei dem Ferrum met. eine von drei aufeinander folgenden Arzneien war. Dabei erläutert sie charakteristische Merkmale und Themen, die sie an Ferrum met. haben denken lassen.

Noch beeindruckender sind ihre persönliches Erlebnisse mit der Arznei. Überraschenderweise wurde Ferrum met. mehrfach zur entscheidenden Mittelwahl. Beim ersten Mal litt die Referentin bei der Entbindung ihrer Tochter an ausbleibenden Wehen. Selbst schulmedizinisch übliche Maßnahmen der Wehenauslösung blieben erfolglos. Erst eine Gabe Ferrum metallicum löste die Geburt aus.

 

8,60 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Plumbum & Saturn - Das Unausweichliche im Leben

Plumbum & Saturn - Das Unausweichliche im Leben

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Als "bleischweres" Metall symbolisierte Plumbum bereits in der Alchemie und Astrologie die Schwere des Lebens, die Gravidität des irdischen Daseins, das saturnische Prinzip der Pflichterfüllung und das Unausweichliche, das sich nicht umgehen lässt - wozu insbesondere auch der Tod gehört. Plumbum kann helfen, unser Pflichtprogramm des Lebens zu bewältigen.

Jürgen Becker gelingt wie so oft in seinen inspirierten und inspirierenden Vorträgen ein tiefer Einbloick in die Wesenhaftigkeit von (Arznei)substanzen, in die Gesetze der Natur und die Möglichkeiten, die eine Arznei in homöopathischer Verordnung birgt. Blei kann Menschen helfen, die sich dem Unausweichlichen nur schwer stellen können und umso mehr im Zwang steckenbleiben.

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Antimonium Crudum - Der Grauspießglanz

Antimonium Crudum - Der Grauspießglanz

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Tauchen wir nun in tiefe Gefilde ab, in jene Gesteinsschichten, wo wir jene Antimonium-Schwefel-Verbindung (ah, also bestehen Parallelen zu Sulphur) finden, aus der das Heilmittel "Antimonium crudum" hergestellt wurde.

Stelle dir eine metallische, spitze, schroffe, glänzende und regelrecht "stachelige" Persönlichkeit vor, die von der Realität sehr, sehr enttäuscht ist. Doch im Gegensatz zu Cannabis indica flüchtet sie sich nicht in mystische Traumwelten, sondern möchte die Welt so machen, "wiediewie sie ihr gefällt", um es mit Pippi Langstrumpfs Worten zu sagen.

Denn Antimonium crudum ist auch in der Liebe sehr enttäuscht worden: Es fühlt sich im Stich gelassen und igelt sich ein. Erinnerst du dich noch an die "igelige Hülle", von der ich gerade gesprochen habe? Dies ist ein treffendes Sinnbild für die Tatsache, dass sich Antimonium infolge von Enttäuschungen isoliert. Ihre zahlreichen Hautkrankheiten (Ekzeme, aber auch schmerzhafte (!) Hornhaut) sprechen eine deutliche Sprache: "Rühr' mich nicht an!"
Beate Latour beschreibt das im kranken Zustand missmutige, mürrische Naturell von Antimonium crudum sehr gut. Doch entzückend, bei Vollmond und Glockengeläut gerät Antimonium in mystische Verzückung und entwickelt eine poetische Ader ... bis er sich wieder auf dem Boden der Tatsachen wiederfindet!

So gibt sich Antimonium gerne der Völlerei hin und sehnt sich nach dem idealen Partner. Doch andererseits bereiten ihm Berührungen Schmerzen!

Antimonium crudum ist eine bewährte Anwendung bei Sommerdurchfall und bei Windpocken, aber auch bei Sodbrennen. Die Referentin ist Ärztin und hat vielfach die Erfahrung gemacht, dass Windpocken nach der Gabe von Antimonium crudum narbenlos abheilen.
Schließlich führt uns Beate Latour, bevor es zur Arzneimittel-Trance geht, noch kurz, aber dennoch gründlich ins Wesen des verwandten Heilmittels Antimonium Tartaricum (eine Antimonit-Kalium-Verbindung) ein, die ein bewährtes Mittel bei Erbrechen, aber auch bei Husten, speziell bei Rasselhusten ist, aber auch für Kinder, die unter den Folgen eines Sauerstoffmangels leiden und als Zeichen der O2-Armut ihre Nasenlöcher ganz weit öffnen: wir sprechen auch vom "Nasenflügeln".

Der dicke, weiße Belag auf der Zunge ist ein deutliches Indiz dafür, dass gerade ein Antimonium-Thema ansteht.

Kennst du Menschen, die ein auffälliges Verlangen nach Gurken haben, aber im Gegenzug Säure (Wein und Essig) partout nicht vertragen? Dann berichte ihnen doch einmal von Antimonium crudum - und von diesem Vortrag!

Ich hoffe, ich konnte dich neugierig auf die Reise in tiefe Gesteinsschichten unserer Mutter Erde machen, und ich würde mich freuen, wenn du dir auch für diese Reise Beate Latour als kompetente und warmherzige Reiseleiterin auswählen würdest."
Kundenrezension zum Titel von Kai H.

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Rauschgifte

Rauschgifte

Nur auf CD erhältlich!


"Sucht hat nichts mit Suchen zu tun" laut Luther zu finden in den Etymologischen Darstellungen. "Sucht heißt krank sein. ... Suchen liegt deshalb nahe, weil es sich hier um Substanzen handeln, die einen Rausch auslösen, der soweit gehen kann, dass man dadurch irgendwo eine Bewusstseinserweiterung haben kann." So eröffnet Dr. Gawlik seine Beschreibung verschiedener Rauschgifte, wie z. B. Opium bei Schädelverletzungen, Weihrauch, Conium, Mandragora, Nicotiana tabacum, Cannabis indica, Agaricus u.a..

17,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Revolution der Sinnesorgane / Conium

Revolution der Sinnesorgane / Conium

Nur auf CD erhältlich!


Seelische und körperliche Traumen
Homöopathie hilft bei Verletzungen seelischer und körperlicher Art auf zweifache Weise:
- sie beschleunigt den akuten Heilverlauf - sie vermindert oder verhindert Folgeschäden
Jede Verletzung ist seelisch und körperlich zugleich: Grenzen werden verletzt und sowohl lokal wie insgesamt wird die verletzte Person zu Heilung und Lernprozessen aufgefordert. Als Homöopathen sind wir aufgefordert, über den lokalen Verletzungsvorgang und seine Behandlung hinaus, die ganze Person des Patienten zu beachten.
Weil die Individualität des Menschen seine Reaktionsweisen - also auch die Heilvorgänge - bestimmt, muss sie in die Arzneimittelwahl einbezogen werden. Andererseits berücksichtigen wir auch die Ebene, auf der unser Mittel wirkt, und was wir dem Patienten zumuten dürfen.

12,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Freitag, 13. Juli 2007 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Ostermünchner, Esther
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Parse Time: 0.423s