Kontakt

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partnerschaft - Wege zum Schöpfer-Sein

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 64,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: SL-210
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Partnerschaft - Wege zum Schöpfer-Sein

Referent des Monats Juli


Andreas Krüger

Kreative homöopathisch-schamanische Heilkunst


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 64,- € (statt 71,-) oder als CD nur 77,- € (statt 86,-) bis 31. Juli 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Ich bin der Meister meines Schicksals. Ich bin der Kapitän meiner Seele." Nelson Mandelas Zitat leitet dieses Seminar von Andreas Krüger ein, in dem es um das Schöpfer-Sein im Lichte glückender oder nicht glückender Partnerschaft geht. Alles im Leben steht in Beziehung zueinander. Doch warum fühlen wir uns in unseren persönlichen Beziehungen oft so unerfüllt, dass der Gedanke aufkommt, diese Partnerschaft sei zum Scheitern verurteilt? Was hindert uns, voll und ganz unsere Möglichkeiten zu lebendiger Erfüllung und Liebesfähigkeit zu ergreifen?

 

Nähere Informationen weiter unten

Edition: SL (Seminar Saarlouis)

Schlüsselworte (mit Querlinks): AMEA, ATA, Avatäterarbeit, Conium, Opfer, Partnerschaft, Staphisagria, Stramonium, Täter, Timeline, Titanium, Wunder, Zeitlinienarbeit

Abspieldauer (ca.): 11 Std. 43 Min.

Klang sehr gut (HiFi) Seminar Umfassende Darstellung - zur Vertiefung  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

64,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
77,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Partnerschaft - Wege zum Schöpfer-Sein

"Ich bin der Meister meines Schicksals. Ich bin der Kapitän meiner Seele." Nelson Mandelas Zitat leitet dieses Seminar von Andreas Krüger ein, in dem es um das Schöpfer-Sein im Lichte glückender oder nicht glückender Partnerschaft geht.

Alles im Leben steht in Beziehung zueinander. Doch warum fühlen wir uns in unseren persönlichen Beziehungen oft so unerfüllt, dass der Gedanke aufkommt, diese Partnerschaft sei zum Scheitern verurteilt? Was hindert uns, voll und ganz unsere Möglichkeiten zu lebendiger Erfüllung und Liebesfähigkeit zu ergreifen?

Nach Andreas Krügers Einsichten verhält es sich so, dass wir selbst die Schöpfer unserer eigenen Wirklichkeit sind und somit auch selbst verantwortlich für alles, was uns im Leben widerfährt. Ein Scheitern partnerschaftlicher Beziehungen ist somit das Resultat unserer meist unbewussten Schöpfungstätigkeit.

Hindernisse und Schwierigkeiten innerhalb einer Partnerschaft können daher als Ergebnis von unbewussten inneren Sabotage-Mechanismen angesehen werden, die mit Intelligenz und großer Wachsamkeit dafür sorgen, dass unsere Sehnsüchte in Beziehungen unerfüllt bleiben. Hinter diesen Automatismen steckt die grundlegende Angst davor, unser Leben so zu gestalten, dass wir unsere reichhaltigen Ressourcen und Potenziale ausschöpfen. Es ist die Furcht vor der Entfaltung unserer ganzen Fülle, die Furcht vor dem glücklichen Schöpfertum.

Ziel dieses Seminars ist es, konkrete Wege aufzuzeigen, wie wir unsere bisherigen unbewussten Schöpfungen und Glaubenssätze auflösen können und von unbewussten zu bewussten Schöpfern unserer Partnerschaften werden.

Um das zu erreichen, breitet Andreas Krüger die gesammelten Möglichkeiten seiner therapeutischen Verfahrensweisen aus: Von Trancen und Zeitlinienarbeit über Aufstellungsformate und "avatäterische" Selbst-Heilungstechniken (ATA) bis hin zum Einsatz homöopathischer Arzneien, die sich in Krügers Praxis bei partnerschaftlichen oder bei Sabotage-Problemen bewährt haben.

Neben einer Arzneimittel-Entwicklungs-Aufstellung (AMEA) zu Stramonium werden folgende Arzneien auf homöopathischer Ebene beleuchtet:

  • Titanium: Angst vor der eigenen inneren Größe und Leuchtkraft
  • Conium: Begehren, rigide Moral und sexuelle Unterdrückung
  • Staphisagria: Idealisierte Liebe und sexuelle Unterdrückung
  • Platin: Unberührbarkeit und Selbstüberhöhung
  • Besonders zeichnet sich dieses Seminar dadurch aus, dass es Andreas Krüger gelingt, die jüngsten Entwicklungen seiner therapeutischen Praxis mit den bewährten Formaten zu verbinden. Schamanismus, Aufstellungen, Avatäter-Arbeit und Homöopathie werden hier sinnvoll und überzeugend in einem harmonischen Gesamtkonzept vereint.

     

    CD 1 (70:01)
    1. Lauschen und Lernen / Zeitlinie (11:00)
    2. Alles ist möglich / Freisein für Beziehungen (09:21)
    3. Im Bild der optimalen Beziehung (07:14)
    4. ATA als Weg zur Befreiung (11:16)
    5. Angst vor Freiheit / Du schaffst Deine Wirklichkeit selbst! (11:10)
    6. Die Bedeutung von Beziehungen (09:47)
    7. Warum wir nicht leben wie wir es wollen / Opfer-Bewusstsein (10:11)

    CD 2 (78:05)
    1. Wir heilen immer nur als Täter (09:26)
    2. Was lässt Wunder entstehen? / Mut zur Fülle / Einbildung (10:36)
    3. Unsichtbarkeit / Titanium: Mythologie / Fallbeispiel (08:55)
    4. Sich Recken / Die Angst sich zu zeigen (10:26)
    5. Fallbeispiel (13:29)
    6. Verfolgungs-Träume / Riesen und das Krokodil (09:46)
    7. Repertorisation / Avatäterisches Wunderwidmen (06:43)
    8. Wunderwidmen: Demonstration (08:40)

    CD 3 (77:08)
    1. Verschreibung: Titanium / Das Lösungsbild (11:15)
    2. Über Verschreibungen / Quantum-Methode (08:11)
    3. Publikumsfragen (09:04)
    4. Die Aufgabe des Ichs setzt ein Ich voraus (06:07)
    5. Dank als Schöpfungskraft und Verstärker / Wortmagie (10:54)
    6. Kleine Lob-Trance (10:55)
    7. Loben und Danken (10:02)
    8. Partnerschafts-Aufstellung (10:37)

    CD 4 (73:15)
    1. Die Wahrheit liegt beim Patienten (10:37)
    2. Ehrung vergangener Partnerschaften (10:05)
    3. Trance zur Selbstwahrnehmung / Unterdrückte Sexualität (10:27)
    4. Staphisagria: Themen und Symptome (09:15)
    5. Staphisagria und Beziehungsunfähigkeit (09:00)
    6. Patienten-Fall / Schmerz und Lust (13:29)
    7. ATA-Rip-Format: Löschung sexueller Einschränkungen (10:20)

    CD 5 (75:22)
    1. Über die Arzneimittel-Entwicklungs-Aufstellung (AMEA) (09:57)
    2. Stramonium-AMEA / Symptom-Auswahl (09:55)
    3. Erläuternde Einführung / Befragung der Symptome (12:19)
    4. Die Ebenen der Potenzen (10:08)
    5. Stramonium C40: Befragung (09:45)
    6. Stramonium C220: Befragung (09:48)
    7. Stramonium C1300: Befragung (13:26)

    CD 6 (53:03)
    1. Stramonium C7780: Befragung (15:23)
    2. Entrollung / Publikumsfragen (13:04)
    3. Weitere Fragen / Sprache ist Schöpfung (12:07)
    4. Umgang mit Frustrationen / Was ATA nicht ist (12:29)

    CD 7 (77:48)
    1. Tagesüberblick / Drachen (11:36)
    2. Drachen-Trance (13:28)
    3. Worin liegt die Gefahr, wenn ich eine Beziehung eingehe? (13:13)
    4. Beispielfall / Täter-ATA: Grundlagen (14:01)
    5. Der Markierungsbefehl / Live-Demonstration (13:04)
    6. Über das Beenden der ATA-Arbeit (12:24)

    CD 8 (65:31)
    1. Imprägnations-ATA: Beziehung ist Freiheit / Krafttiere (10:23)
    2. Opfer-ATA / TOA, ESRA und ESA als Basistherapie (11:43)
    3. Opfer-ATA: Demonstration (09:05)
    4. Es gibt keine Voraussetzungen (10:13)
    5. Conium: Zenrale Themen / Fall: Prostata-CA (11:00)
    6. Unterdrückte Sexualität (13:04)

    CD 9 (65:13)
    1. Begehren, Moral und Unterdrückung (11:17)
    2. Conium bei Therapeuten (10:58)
    3. Conium: Hitzewallungen und Klimakterium (10:25)
    4. Conium und das Zölibat (09:44)
    5. Surrogat-ATA: Demonstration (13:19)
    6. Leib-ATA und Lösch-ATA (09:26)

    CD 10 (64:53)
    1. Leib-ATA: Demonstration (14:44)
    2. Erläuterung zur ATA-Arbeit (12:18)
    3. Publikumsfragen (10:31)
    4. Krebs und sexuelle Hintergründe / Platin: Unberührbarkeit (08:45)
    5. Sexualität bei Platin (07:25)
    6. Kleine Reise / Abschluss (11:08)

    Andreas Krüger

    Der Referent:

    Andreas Krüger, geboren 1954, ist seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin und Mitbegründer der Prozessorientierten Homöopathie. Seit 1982 arbeitet er in eigener Praxisals Heiler, Aufsteller und Seelenreisender. Er ist Autor mehrerer Bücher und vieler Fachartikel. Seine Fähigkeit tiefes Wissen auf humorvolle und einprägsame Weise zu vermitteln zeichnen ihn als Lehrer aus.

    Weitere Infos: "Webseite von Andreas Krüger"

    sowie auf unserer Seite Buchautoren


    10 CDs in dekorativer Buchformat-Box


    Theater am Ring, Saarlouis, 29.-30. Mai 2010


    Kundenrezensionen:

    Autor: Silvia Z. am 10.09.2016
    Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

    Rezension:

    Wer sich mit dem Thema Schöpfersein im Bereich Partnerschaften auseinandersetzen will ist bei diesem Seminar von Andreas Krüger an der richtigen Adresse. Andreas Krüger versteht es meisterhaft die Bereiche Schamanismus, Aufstellungen, Avatäter-Arbeit und Homöopathie zu verbinden. Besonders beeindruckend war für mich die Arzneimittelaufstllung (AMEA) zum Mittel Stramonium. Weitere besprochene Mittel sind Conium, Staphisagria, Titanium und Platin. Dieses Siminar kann helfen alte Glaubenssätze aufzulösen und zum Schöpfer seines eigenen Lebens und seiner Partnerschaften zu werden. Ein wunderbares Seminar!

    Bewertung schreiben

    Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

    Der Künstler im Heiler - Die innere Tafelrunde

    Der Künstler im Heiler - Die innere Tafelrunde

    Als Download (keine CD)!


    Aus dem Infoblatt des Veranstalters

    Rosina Sonnenschmidt, Offenburg

    Harald Knauss, Offenburg

    Andreas Krüger, Berlin

     

    9,80 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Löwe (Astrologie + Homöopathie) - Platin, Tuberculinum, Aurum

    Löwe (Astrologie + Homöopathie) - Platin, Tuberculinum, Aurum

    Weite, Breite & Tiefe - homöopathische Vielfalt!


    Unsere Sommeraktion 2018 - Teil 2 - Hochsommerliche Downloadwolke

    300 Vorträge und Seminare zum Herunterladen


    Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 17,- € (statt 19,-) oder als CD nur 21,- € (statt 24,-) bis 31. August 2018!


    Auch auf CD erhältlich!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    Michael Antoni umreißt die wesentlichen Qualitäten des Sternzeichens aus astrologischer Sicht. Im weiteren stellen die Vortragenden drei große homöopathische Mittel vor, die durch diese Qualität besonders gekennzeichnet sind. Dazu gehören auch differentialdiagnostische Betrachtungen.

    Andreas Krüger ergänzt die Ausführungen durch seine eigenen Erfahrungen. Fallbeispiele und persönlich erlebte Prozesse der beteiligten ReferentInnen lassen das Thema lebendig und praxisnah werden.

    Der Sonntag wird abgerundet durch ein Märchen - zum Thema ausgesucht, vorgetragen und erläutert von Marion Rausch, die unsere Homöopathischen Sonntage seit Anbeginn (vor über 10 Jahren) märchenhaft begleitet.

     

    17,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Unglückliche Liebe und (Sehn)Sucht. Ignatia, Vanille, Lac Loxodonta

    Unglückliche Liebe und (Sehn)Sucht. Ignatia, Vanille, Lac Loxodonta

    Referent des Monats Juli


    Andreas Krüger

    Kreative homöopathisch-schamanische Heilkunst


    Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 8,- € (statt 9,80) bis 31. Juli 2018!


    Als Download (keine CD)!


    Unglückliche Liebe und die sehnende Sucht nach Sex, Zärtlichkeit und Zuwendung ist eines der häufigsten Themen, die uns in der Praxis begegnen. Geschart um das Mittel, das diese Homöopathietage anführt - Ignatia (vgl. die anschließende Arzneimittelaufstellung zu Ignatia, auf der CD HT-3510), referiert Andreas Krüger Fälle und einige weitere bewährte Mittel aus seiner Praxis, die besonders für den Suchtcharakter dieser Sehnsucht stehen: Olibanum (Weihrauch), Vanille und Lac Loxodonta (Elefantenmilch).

     

    8,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Geld regiert die Welt. Finanzielle (Un)sicherheit und Homöopathie. Aurum, Bryonia, Calcium carbonicum, Fluoricum acidum u. a.

    Geld regiert die Welt. Finanzielle (Un)sicherheit und Homöopathie. Aurum, Bryonia, Calcium carbonicum, Fluoricum acidum u. a.

    Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    Geld regiert die Welt. Was ist dran an diesem kollektiven Glaubenssatz? Was ist Geld eigentlich - Zahlungsmittel, Macht, Freiheit, Energie oder nur eine Illusion? Jens Brambach und Doreen Fantke nähern sich dem güldenen Glück aus unterschiedlichen Perspektiven und erkunden, welche Heilmittel unser inneres und äußeres (krank machendes) Verhältnis zum Monetären berühren.

    Eine homöopathische Finanzspritze, die neben den emotionalen Aspekten des Geldes auch seine gesellschaftliche und philosophische Bedeutung für unser Wohlbefinden reflektiert.

    Themen

    • Geld und Abhängigkeit
    • Teilhabe und Handlungsfähigkeit
    • Moralische und emotionale Verstrickungen
    • Geld und Geschlecht (Genderforschung)
    • Wirtschaft - die Funktionen des Geldes
    • Magie und Faszination
    • Bryonia: Irrationale Angst vor Bankrott
    • Aurum: Schwere und Last
    • Calcium carbonicum: Sorge um die Zukunft
    • Lac caninum: Handlungsfähigkeit und Antrieb

     

    24,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Wege der Freude - zu einer erfüllten Sexualität

    Wege der Freude - zu einer erfüllten Sexualität

    Auch auf CD erhältlich - für nur 16,50 €!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    Sexualität als Urkraft des Lebens: Die orgastische Potenz nach Wilhelm Reich - Die Wunder-Frage an den Patienten - Der Zusammenhang zwischen freier Sexualität und friedlichem Zusammenleben - Der Bonobo als dem Menschen ähnlichste Spezies - Vision der Kraft und Exstase - Was trennt uns vom kraftvoll exstatischen Erleben? - Praktische Arbeit mit dem Patienten: die tägliche Übung - Wie man sein erotisches Potential im Körper ankert - Zauberzunge: Das Wunder in die Seele schreiben - Mit der erotischen Vision eines Patienten arbeiten: "in die Seele lesen"

    Die Göttin Jamunda: Visualisation - Patiententräume als Hinweis auf homöopathische Mittel - Fallgeschichte Sepia - Fallgeschichte Silicea / Cantaris - Auswertung von Patiententräumen - Der Hirsch als Symbol für Potenz - Fallgeschichte Platin - Der Therapeut kann nur heilen, was in ihm geheilt und angenommen ist - Behandlung von Orgasmusschwierigkeiten - Erotische Träume

     

    13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Schönheit. Die Kunst des Schönschauens, Schönredens und Schöngreifens

    Schönheit. Die Kunst des Schönschauens, Schönredens und Schöngreifens

    Referent des Monats Juli


    Andreas Krüger

    Kreative homöopathisch-schamanische Heilkunst


    Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 21,- € (statt 24,-) oder als CD nur 25,- € (statt 28,-) bis 31. Juli 2018!


    Auch auf CD erhältlich!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    Viele Menschen glauben, sie seien hässlich. Warum nehmen sie ihre eigene Schönheit nicht wahr oder unterschätzen sie? Andreas Krüger und Heidi Baatz ergründen Hintergründe, Folgen und Heilungsmöglichkeiten der vermeintlich fehlenden Attraktivität.

    Diese Form von Selbstverachtung beginnt meist schon während der Kindheit, z. B. aufgrund von Missbilligungen des Vaters, Hänseleien von Mitschülern oder aufgezwungenen gesellschaftlichen Idealen. Die Folgen reichen von gestörter Beziehungsfähigkeit, Sexualitäts- und Lustproblemen bis hin zur Magersucht.

    Die Referenten stellen eine Reihe homöopathischer Arzneien zur "Schönheitsförderung" vor - Arzneien, bei denen es vor allem um die Selbstachtung geht. Die Referenten vergleichen dazu Barium carbonicum mit Nux vomica, Weißkopf-Seeadler, Wanderfalke, Cuprum, Lycopodium und Bufo. Andreas Krüger ergänzt die Arzneikunde mit Erläuterungen zu therapeutischen Techniken und Übungen sowie mit Fällen aus seiner Praxis.

    Abschließend gibt Heidi Baatz einen Überblick über mögliche schamanische Rituale, die das Gewahrwerden der eigenen Schönheit fördern können. Eine Trommel-Trance mit den Zuhörern dient dazu, die innere Venus- und Sonnenkraft zu wecken.

    Eine Einladung zu dem Wagnis, die eigene Schönheit zu erkennen und wertzuschätzen. Erst dann kann sie auch für andere sichtbar werden und das Leben grundlegend verwandeln.

     

    21,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

    Diesen Titel haben wir am Dienstag, 17. August 2010 in unseren Katalog aufgenommen.

    Warenkorb 

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

    Willkommen zurück!

    Ihre E-Mail-Adresse:
       Passwort:
    Passwort vergessen?

    Rezensionen 

    Autoreninformation

    Weitere Titel:
  • Krüger, Andreas
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden

    Parse Time: 0.517s