Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Sensitivität im Heilberuf

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 71,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: MW-220
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Sensitivität im Heilberuf

Auch auf CD erhältlich - für nur 86,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Nähere Informationen weiter unten

Edition: MW (Mediale Welten)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Schulung, Sensitivität, Wahrnehmung

Abspieldauer (ca.): 12 Std. 0 Min.

Klang sehr gut (HiFi) Seminar Umfassende Darstellung - zur Vertiefung  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

71,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
86,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Sensitivität im Heilberuf
CD 1 (79:18)
1. Begrüßung (00:58)
2. Überblick (11:49)
3. Gesetze des Heilens (02:40)
4. Zum Thema des Kurses (10:23)
5. Mein Gegenüber (05:46)
6. Sensitive Übungen (05:51)
7. Lernen (04:32)
8. Wahrnehmungs-Kanäle, Dreieck (12:24)
9. Junger Patient (07:42)
10. Polarität, Verstand (04:10)
11. Quadrat - Körper (10:14)
12. Schattenseite (02:47)

CD 2 (75:07)
1. Polarität (03:05)
2. Der Kreis - unbewusste Ebene (07:52)
3. Unser Patient und die 3 Ebenen (07:01)
4. Polarität im Kreis (10:46)
5. Die drei Wahrnehmungsarten (18:54)
6. Die visuelle Wahrnehmung (12:12)
7. Analytisches Sehen und Hellsehen (15:17)

CD 3 (78:01)
1. Schwarz (13:08)
2. Kinästhetische Wahrnehmung (12:04)
3. Beispiel (16:33)
4. Alphareise - Erläuterung (04:02)
5. Alphareise - Merlins Magic Reiki (07:18)
6. Im Außen - auditiv (05:47)
7. Im Außen - visuell (05:32
8. Im Außen - kinästhetisch (07:42)
9. Sortierungskanal - auditiv (05:55)

CD 4 (79:33)
1. Sortierungskanal - visuell (03:55)
2. Sortierungskanal - kinästhetisch (07:40)
3. Emotionales Selbstgespräch - auditiv (14:02)
4. Emotionales Selbstgespräch - visuell (07:44
5. Emotionales Selbstgespräch - kinästhetisch (06:10)
6. Grundtyp - V, K, A (09:22)
7. Grundtyp - - V, A, K (14:12)
8. Grundtyp - - K, A, V (07:44)
9. Grundtyp - - K, V, A (09:44)

CD 5 (74:25)
1. Fragen (07:34)
2. Zusammenfassung vom Vortag (17:34)
3. Miteinander Sprechen (11:19)
4. Grundtyp - A, K, V (06:30)
5. Grundtyp - A, V, K (07:20)
6. Fragen (19:18)
7. Gehörtes in Bilder umsetzen (04:48)

CD 6 (78:29)
1. Übung: Fühlen / Kinästhetik (12:20)
2. Feedback zur Übung, Bestätigung (08:50)
3. Beispiel (07:07)
4. Fragen (11:21)
5. Weitere Übung mit den Bändchen (17:58)
6. Feedback Übung 2 (08:28)
7. Phasen des Krankheits- und Heilungsprozesses (03:38)
8. Lösungsphase (08:45)

CD 7 (76:34)
1. Supervision (11:41)
2. Verlangsamte Heilungsperioden (05:20)
3. Nächste Übung (02:52)
4. Aussehen (07:19)
5. Stress wegen eigenem Aussehen (05:25)
6. Was steckt da für ein Potential (02:37)
7. Augen (20:29)
8. Augenbrauen (10:33)
9. Fortsetzung Augenbrauen (10:16)

CD 8 (76:00)
1. Falten an den Augen (11:50)
2. Fernheilungsübung (08:15)
3. Patient (07:50)
4 Malübung (03:40)
5. Feedback Malübung (03:56)
6. Beispiel (12:02)
7. Zur Solarplexusübung (15:17)
8. Fragen (13:18)

CD 9 (71:35)
1. Lippen, Zähne (04:49)
2. Nase (08:58)
3. Gesicht (06:53)
4. Stirn (09:05)
5. Jochbein (07:26)
6. Kleine Nase, große Nase (09:52)
7. Gesichter, Kinn (08:34)
8. Farbübung (04:35)
9. Feedback (05:32)
10. Homöopathische Aufgabe (04:26)
11. Feedback (01:21)

CD 10 (29:00)
1. Systemische Aufstellung (Ausschnitte) (11:01)
2. Der Widersacher (17:55)



10 Teile (CDs/Kass.):
MW-220-01 Sensitivität im Heilberuf I
MW-220-02 Sensitivität im Heilberuf II
MW-220-03 Sensitivität im Heilberuf III
MW-220-04 Sensitivität im Heilberuf IV
MW-220-05 Sensitivität im Heilberuf V
MW-220-06 Sensitivität im Heilberuf VI
MW-220-07 Sensitivität im Heilberuf VII
MW-220-08 Sensitivität im Heilberuf VIII
MW-220-09 Sensitivität im Heilberuf IX
MW-220-10 Sensitivität im Heilberuf X

Seminar an der SHS Oktober 2002

Kundenrezensionen:

Autor: Barbara L. am 13.04.2013
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Mir hat dieses Seminar von der hervorragenden Seminarleitung Rosina Sonnenschmidt sehr gut gefallen. Allerdings muß ich zugeben, bei den physiognomischen Erklärungen wäre es toll gewesen, die entsprechenden Bilder dazu su sehen. Auch die Erklärung der Sortierungskanäle ist für "Anfänger" im Heilberuf wertvoll.Trotzdem, sehr viel interessantes Wissen auf 10 Cds ist mir 5 Sterne wert.

Autor: Dr. Stephan S. am 05.03.2013
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Mein erstes Seminar von Frau Dr. Sonnenschmidt, mit dem ich mich sehr schwer tat, weshalb ich zögerte, wie ich meine Rezension verfassen sollte. Denn in der Regel bewerte ich gut, und wo ich dies nicht tue, überlege ich genau, inwiefern es objektiv gerechtfertigt ist, ggf. unterlasse ich dann sogar eine Bewertung.

In diesem Falle muss ich sagen: Die CDs 1-6, vor allen Dingen der Teil über die Wahrnehmungskanäle, war ermüdend anzuhören, vielleicht auch weil ich diese Unterscheidung bereits kannte und es dann für mich zu lange ausgeweitet wurde. Einigen Zuhörern (dies war an der Unruhe zu merken) ging es genauso.

Ab CD 7 wurde es interessanter, als die Physiologie vornehmlich des Gesichtes in ihrer psychologischen Bedeutung erklärt wurde. Ich erinnerte mich dabei an die Bücher des Anthroposophen Norbert Glas („Das Antlitz offenbart den Menschen“), in denen dasselbe durchgeführt wird, also eine geistgemäße Physiognomik. Der Unterschied ist jedoch, dass Glas immer Bilder dazu bringt, was naturgemäß bei den CDs nicht möglich ist, aber es fehlt eben doch. Und da ich nun einmal diese Bücher kannte, fand ich die Beschreibung auf den CDs nicht so oder eben sehr viel weniger hilfreich, weil einfach die passende Vorstellung dazu fehlt.

Und dies alles ergab für mich einen eher durchwachsenen Hör-Eindruck. Im Hinblick auf den Preis, war für mich die abschließende Frage, ob diese "Investition" sich gelohnt hat ...

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Muttermittel. Fruchtwasser und Folliculinum

Muttermittel. Fruchtwasser und Folliculinum

Unsere Sommeraktion 2017
300 Titel ermäßigt!


Weite, Breite & Tiefe...
Homöopathische Vielfalt!

Bei uns bekommen Sie was zu hören!


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 7,50 € (statt 8,60) oder als CD nur 9,50 € (statt 10,90) bis 31. August 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Claudia Berndt stellt in ihrem Vortrag verschiedene jüngere homöopathische Muttermittel vor - Arzneien, die bislang kaum bekannt waren. So berichtet sie über ihre persönlichen Erfahrungen mit zwei urmütterlichen Substanzen: dem Fruchtwasser und dem Folliculinum (Östrogen). Bei diesen Arzneien geht es nicht allein um die Beziehung zur eigenen Mutter, sondern auch allgemein um die "Große Mutter" als Schöpferin des Lebens.

Vortragsthemen und Stichworte
- Ängste vor dem Vortrag - Fruchtwasser: Schuld an der eigenen Existenz / Verlustängste - Die große Mutter - Ursprung der Arznei - Das Umfeld im Mutterleib / Schwangerschaft - Der wiedergefundene Zwilling - Menschliches Östrogen (Folliculinum) - Signatur und Anwendung von Folliculinum

7,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Die Kunst des Heilens

Die Kunst des Heilens

Als Download (keine CD)!


Aus dem Infoblatt des Veranstalters
Drei großartige Referenten, bekannt für ihre kraftvolle inspirierte und inspirierende Vortragsweise, sprechen aus ihrer Erfahrung über das Thema, das in unserer Zeit immer wichtiger wird: Heilen, Heilung, Heilsein, Heilwerden. Jeder der Referenten fand seinen eigenen Weg in die Heilkunst, aber was sie eint, ist die spirituelle Quelle, aus der die Heilkraft strömt. Drei Einsichten durch drei verschiedene Fenster betrachtet, eröffnen dem Zuhörer den Weg zu seinen eigenen Potentialen, zu seinem eigenen Heilsein.

47,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Medialität & Sensitivität. Mediale Mittel in der Homöopathie

Medialität & Sensitivität. Mediale Mittel in der Homöopathie

Unsere Sommeraktion 2017
300 Titel ermäßigt!


Weite, Breite & Tiefe...
Homöopathische Vielfalt!

Bei uns bekommen Sie was zu hören!


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 59,- € (statt 67,-) oder als CD nur 72,- € (statt 79,-) bis 31. August 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Heilung heißt Erinnern."

Negative Lebenserfahrungen und Misserfolge werden meist dem Zufall oder der eigenen Schuld zugeschrieben. Sie sind jedoch - wie Andreas Krüger hier verdeutlicht - oftmals Folge der unbewussten Verleugnung eigener zentraler Persönlichkeitsaspekte, insbesondere des individuellen magischen Potenzials, der Medialität und Sensitivität. Solche Selbstverleugnungen (Unterdrückungen) können auf Dauer ins Unglück oder gar in schwere Krankheit führen.

In diesem Seminar stellt Andreas Krüger Werkzeuge und Techniken zur "Zündung" unserer materiellen, spirituellen und erotischen Potentiale vor: Homöopathische Arzneien mit hoher Medialität, schamanische Rituale, Krafttiersuche, ATA-Übungen, Wertschätzungsrunden und eine aufschlussreiche Arzneimittelaufstellung gehören mit zum Seminarprogramm.

Krankheit entsteht, wenn wir unsere ursprüngliche Gesundheit vergessen. Darum bedeutet Heilung primär, sich wieder an sie zu erinnern. Passende homöopathische Arzneien können bei der individuellen "Entleugnung" behilflich sein, denn sie dienen als Erinnerer - besonders wenn wir (an)erkennen, dass wir Schöpferbewusstsein und Magie bereits in uns tragen. Zur Förderung der Erinnerung entfaltet Andreas Krüger einen zauberhaften Reigen medialer Mittel, darunter Phosphor, Cannabis indica, Drachenfeuer und Marienmilch.

Dieses magisch kraftvolle Seminar möchte unser Schöpferbewusstsein wecken und uns befähigen, verschüttete mediale Potentiale zu nutzen und die eigene Lebensrealität selbst zu gestalten.

Themen
  • Folgen unterdrückter Hellsichtigkeit
  • Drei Pfeiler des Erfolgs
  • Techniken zur Entleugnung
  • Selbstwürdigung und Erfolg
  • Mediale Krafttiersuche
  • AMEA zu Cannabis indica
  • ATA-Übungen
  • Cannabis indica: Friedfertigkeit und mangelnde Anbindung
  • Phosphor: Der große Inkarnator
  • Marienmilch: Innere Befreiung
  • Drachenfeuer: Höchste Magie und Mächtigkeit

59,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Revolution der Sinnesorgane / Conium

Revolution der Sinnesorgane / Conium

Nur auf CD erhältlich!


Seelische und körperliche Traumen
Homöopathie hilft bei Verletzungen seelischer und körperlicher Art auf zweifache Weise:
- sie beschleunigt den akuten Heilverlauf - sie vermindert oder verhindert Folgeschäden
Jede Verletzung ist seelisch und körperlich zugleich: Grenzen werden verletzt und sowohl lokal wie insgesamt wird die verletzte Person zu Heilung und Lernprozessen aufgefordert. Als Homöopathen sind wir aufgefordert, über den lokalen Verletzungsvorgang und seine Behandlung hinaus, die ganze Person des Patienten zu beachten.
Weil die Individualität des Menschen seine Reaktionsweisen - also auch die Heilvorgänge - bestimmt, muss sie in die Arzneimittelwahl einbezogen werden. Andererseits berücksichtigen wir auch die Ebene, auf der unser Mittel wirkt, und was wir dem Patienten zumuten dürfen.

12,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Existenzangst. Die Furcht alles zu verlieren. Ambra, Psor., Calc., Aurum, Arsen u. a.

Existenzangst. Die Furcht alles zu verlieren. Ambra, Psor., Calc., Aurum, Arsen u. a.

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Cogito ergo sum / Ich denke, also bin ich" (René Descartes)
Die Frage nach der eigenen Existenz und die Angst davor, sie zu verlieren, hat Menschen seit jeher beschäftigt. Ihrer Erforschung widmet sich eine eigene Strömung der Philosophie - der Existenzialismus. Religionen offerieren eigene Antworten auf die Frage, woher wir kommen und wohin wir gehen, während sich die Psychologie der Angst widmet, die durch bedrohliche existenzielle Erfahrungen entsteht - der Existenzangst.

Viele Menschen lernen Existenzangst schon sehr früh im Leben kennen - vor oder während der Geburt und erleben sie später erneut in besonders kritischen Situationen. In Zeiten gefühlter globaler Unsicherheit, Krieg, Flucht und Armutsbedrohung treibt heute viele die Sorge vor dem Verlust ihrer Lebensgrundlage um. Nicht wenige verlieren plötzlich alles - ihr Zuhause, ihren Arbeitsplatz, ihren gesamten Besitz, ihre Heimat.

Jens Brambach, Sara Riedel, Ulrike Müller und Jens Thaler betrachten die Geburt als zutiefst existenzielle Erfahrung und klären, anhand welcher Symptome sich Existenzangst äußern kann. Außerdem stellen sie die spezifischen Ängste von Ambra grisea, Psorinum, Silicea und weiterer möglicher Arzneien vor.

Ein nachdenklicher Blick auf unsere Existenz, der Aspekte der humanistischen Psychologie mit Fällen, eigenen Erfahrungen und aufschlussreichen Arzneidarstellungen verbindet.

Themen
  • Ursachen von Existenzangst
  • Psychologische, philosophische und religiöse Aspekte
  • Urangst Geburt / Geburtstraumata
  • Symptomatik bei Existenzangst
  • Ambra: Erdrückt werden
  • Psorinum: Angst vor Armut
  • Aurum metallicum: Angst vor Verlust
  • Calcium carbonicum: Verletzt durch das Leid anderer
  • Empfindungen der Muschelmittel nach Sankaran

Besprochene Arzneien
Ambra, Psorinum, Silicea, Aurum, Arsen, Calcium carb. u. a.

24,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Inkarnation? Nein Danke! Arzneien zum Ankommen.

Inkarnation? Nein Danke! Arzneien zum Ankommen.

Unsere Sommeraktion 2017
300 Titel ermäßigt!


Weite, Breite & Tiefe...
Homöopathische Vielfalt!

Bei uns bekommen Sie was zu hören!


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 21,- € (statt 24,-) oder als CD nur 25,- € (statt 28,-) bis 31. August 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Wie gut ist ein Mensch geerdet? Wie bodenständig ist er im irdischen Dasein? Besteht ein harmonischer Einklang zwischen Geist und Materie?

Dieser "Homöopathische Sonntag" beschäftigt sich mit der Inkarnation in ihren verschiedenen Entwicklungsstufen zwischen Zeugung und Erwachsenenalter und den Arzneien für die Balance zwischen himmlischen und irdischen Kräften.

21,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Montag, 28. Oktober 2002 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Sonnenschmidt, Rosina
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Parse Time: 0.421s