Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Syphilinie. Einführung und homöopathische Basisbehandlung

ab

Preis für MP3-Download 11,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: FR-2806
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Syphilinie. Einführung und homöopathische Basisbehandlung

Referentengruppe des Monats

Freiburger Homöopathen

Junge Arzneien - neue Ansätze - aktuelle Themen


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 11,- € (statt 13,-) oder als CD nur 15,- € (statt 17,50) bis 31. Okt. 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Auflösung! Extermination! Das Miasma der Syphilinie zeichnet sich durch Destruktion in nahezu allen Bereichen aus. Hauptmerkmale der Syphilinie sind Empfindungs-, Reaktions- und vor allem Regulationslosigkeit. Es fehlt die innere Mitte. Syphilinie-Patienten leben in einer Art verengter Realität, die mit Beziehungsarmut und Isolation einhergehen kann.

An einem aufschlussreichen Multiple-Sklerose-Fall zeigt Rosina Sonnenschmidt den psychisch-mentalen Hintergrund des zerstörerischen Miasmas. Doch wie kommt es überhaupt zur syphilitischen Destruktion? Worin besteht der Konflikt? Auffällig sind die mangelnde Fähigkeit zur Abgrenzung und die Neigung zu übergroßer Opferbereitschaft. So erweist sich die Wahrnehmung eigener Bedürfnisse und ihre Äußerung als unabdingbarer Schritt im Heilungsprozess - auch mit dem Mut zum ausgesprochenen "Nein!". Eine zunehmende körperliche und emotionale Empfindungsfähigkeit deutet auf die gewünschte Heilungsbewegung in Richtung Sykose.

Bei einer syphilitisch geprägten Erkrankung hat sich daher eine vielseitige Kombination aus homöopathischen und naturheilkundlichen Maßnahmen als therapeutisch vorteilhaft erwiesen. Die Wiederherstellung der Regulationsfähigkeit erfordert ein breites heilkundliches Wissen und die Kenntnis verschiedenster Verfahren im flexiblen, undogmatischen Einsatz.

Sonnenschmidt wünscht sich: "Wir müssen mehr Ideen haben, damit der Patient in Bewegung kommt. Wir müssen kreativ sein und dabei die Sykose in uns selbst erlöst haben, damit wir viele solcher Ideen beibringen können."
Die Behandlung der Syphilinie erfordert, übliche Wege zu verlassen und therapeutische Maßnahmen unterschiedlichster Richtungen zu kombinieren.

Nähere Informationen weiter unten

Edition: FR (Freiburger Abende)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Arsenicum album, Aurum, Mercurius, Miasmatik, Miasmen, Platin, Syphilinie

Abspieldauer (ca.): 1 Std. 44 Min.

Klang mäßig bis gut Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

11,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
15,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Syphilinie. Einführung und homöopathische Basisbehandlung
Auflösung! Extermination! Das Miasma der Syphilinie zeichnet sich durch Destruktion in nahezu allen Bereichen aus. Hauptmerkmale der Syphilinie sind Empfindungs-, Reaktions- und vor allem Regulationslosigkeit. Es fehlt die innere Mitte. Syphilinie-Patienten leben in einer Art verengter Realität, die mit Beziehungsarmut und Isolation einhergehen kann.

An einem aufschlussreichen Multiple-Sklerose-Fall zeigt Rosina Sonnenschmidt den psychisch-mentalen Hintergrund des zerstörerischen Miasmas. Doch wie kommt es überhaupt zur syphilitischen Destruktion? Worin besteht der Konflikt? Auffällig sind die mangelnde Fähigkeit zur Abgrenzung und die Neigung zu übergroßer Opferbereitschaft. So erweist sich die Wahrnehmung eigener Bedürfnisse und ihre Äußerung als unabdingbarer Schritt im Heilungsprozess - auch mit dem Mut zum ausgesprochenen "Nein!". Eine zunehmende körperliche und emotionale Empfindungsfähigkeit deutet auf die gewünschte Heilungsbewegung in Richtung Sykose.

Bei einer syphilitisch geprägten Erkrankung hat sich daher eine vielseitige Kombination aus homöopathischen und naturheilkundlichen Maßnahmen als therapeutisch vorteilhaft erwiesen. Die Wiederherstellung der Regulationsfähigkeit erfordert ein breites heilkundliches Wissen und die Kenntnis verschiedenster Verfahren im flexiblen, undogmatischen Einsatz.

Sonnenschmidt wünscht sich: "Wir müssen mehr Ideen haben, damit der Patient in Bewegung kommt. Wir müssen kreativ sein und dabei die Sykose in uns selbst erlöst haben, damit wir viele solcher Ideen beibringen können."
Die Behandlung der Syphilinie erfordert, übliche Wege zu verlassen und therapeutische Maßnahmen unterschiedlichster Richtungen zu kombinieren.

CD 1 (54:00)
1. Syphilitische Zeichen / Von der Psora zur Syphilinie (11:21)
2. Weitere syphilitische und sykotische Merkmale / Betroffene Gewebe und Organe (07:50)
3. Äußeres Erscheinungsbild / Hereditäre Zeichen / Destruktives Wesen (12:07)
4. Fehlende Mitte / Callas-Phänomen (08:52)
5. Psychisch-mentaler Hntergrund der Multiplen Sklerose (06:13)
6. MS-Fall / Abgrenzung lernen (07:33)

CD 2 (49:32)
1. Heilungsmaßnahmen / Antisyphilitika / Reaktionsweisen (09:16)
2. Miasmatische Symptomanalyse / Übergangsmittel / Heilreaktionen (09:21)
3. Sykotische Kompensation / Umgang mit den Reaktionen / Lycopodische Phase (07:13)
4. Ursprung der Syphilis / Herkunft Mercurius- und Arsen-AM-Bild / Arsen-Reaktionen (10:27)
5. Aurum / Gestörter Rhythmus (06:23)
6. Platin / Unterdrückte Potenziale (06:50)



Die Referentin

Dr. Rosina Sonnenschmidt behandelt in ihrer Praxis besonders häufig Patienten mit Krebs und anderen "unheilbaren" Erkrankungen. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Homöopathie, Miasmatik, Kinesiologie und mentale Heilweisen. Mit ihrer großen Fähigkeit,Homöopathie und spirituelle Ansätze praktisch zu verbinden, wird sie international als Seminardozentin und Autorin geschätzt. Als langjährige klassische Sängerin hat sie sich intensiv mit den Kulturepochen auseinandergesetzt.

Weitere Informationen zu Dr. Rosina Sonnnenschmidt
auf unserer Seite "BuchautorInnen"
Ausführliche Vita

Näheres zu Dr. Rosina Sonnenschmidt finden Sie hier

2 CDs in dekorativer Buchformatbox

Coverbild: "Destroyed Innocence" von H. Koppdelaney (Quelle: flickr.com)

Freiburger Homöopathievorträge, Universität, 04. Juni 2008

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Luesinum - Der Geist der Syphilis

Luesinum - Der Geist der Syphilis

Arzneifamilie des Monats Oktober

Fungi, Mikroben & Nosoden

Verborgene Welt zwischen Leben und Tod


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 11,- € (statt 13,-) oder als CD nur 15,- € (statt 17,50) bis 31. Okt. 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Inhalt
Jürgen Becker geht in diesem Vortrag dem Geist der Syphilis nach. Syphilis ist keine einfache Krankheit, sondern eine Seuche. Als Seuche gehört sie zur dritten Dimension von Krankheit: (1. akute Krankheit, 2. persönliche Krankheit, 3. kollektive Krankheit).

11,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Syphilinie - Der miasmatische Weg

Syphilinie - Der miasmatische Weg

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Zur Reihe "Der miasmatische Weg"
Die "Homöopathischen Sonntage" der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin gehören zu den ältesten Vortragsreihen deutschsprachiger Homöopathie und finden regelmäßig einmal monatlich statt. Jeder Homöopathie-Sonntag widmet sich einem Arzneimittel, einem klinischen oder theoretischen Thema, das von mehreren ReferentInnen, prozesshaft aus dem aktuellen Erkennntnis- und Erfahrungsstand heraus, vorgetragen wird.

24,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Mercurius - Die Reise ins kretische Amphitheater

Mercurius - Die Reise ins kretische Amphitheater

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Meditation und Trance zum archetypischen Themenkreis des Arzneimittels.

Die Trance finden Sie auch im Buch "Reisen in die Länder der Seele" (Andreas Krüger), das ebenfalls bei uns erschienen und erhältlich ist (ISBN 3-9804662-6-4).

9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Luesinum. Megalomanie und Zerfall

Luesinum. Megalomanie und Zerfall

Arzneifamilie des Monats Oktober

Fungi, Mikroben & Nosoden

Verborgene Welt zwischen Leben und Tod


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 21,- € (statt 24,-) oder als CD nur 25,- € (statt 28,-) bis 31. Okt. 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Enders' Seminare sind Selbstbegegnungen. Für die Referenten der Rheingau-Gruppe um Norbert Enders steht weniger die reine Arzneimittelinformation als mehr die Erkenntnis eigener Anteile der Arznei und zentraler Wesensmerkmale - von Enders als Genius der Arznei bezeichnet - im Vordergrund.

In diesem Seminar geht es um diesen syphilitischen Geist, von dem heutzutage jeder betroffen ist. Das "schwarze Monster" der Syphilis zeigt sich in der Krankheit selbst (und ihren Folgen, insbesondere bei der Neurolues) als auch im Kollektiven des destruktiven Miasmas. Die Krankheit Syphilis, das Chamäleon der Medizin und ihr Erreger Treponema Pallidum werden umfassend betrachtet. Hauptmerkmale des Luetischen sind die Megalomanie (Größenwahn) und der Zerfall - bis hin zum Tod - als tiefste syphilitische Sehnsucht nach Transformation. Literaturbeispiele und Fälle demonstrieren sowohl die geistige als auch die körperliche Seite des Luetischen, seine Manie, seine Perfektion und seine Angst.

21,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Einführung in das Miasmenmodell nach Peter Gienow. Die Logik von Krankheit und Heilung

Einführung in das Miasmenmodell nach Peter Gienow. Die Logik von Krankheit und Heilung

Referentengruppe des Monats

Freiburger Homöopathen

Junge Arzneien - neue Ansätze - aktuelle Themen


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 11,- € (statt 13,-) oder als CD nur 15,- € (statt 17,50) bis 31. Okt. 2017!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Miasmenforscherin Dr. Rosina Sonnenschmidt führt in diesem Vortrag auf komprimierte und leicht verständliche Weise in ihr Miasmensystem ein, das auf Peter Gienow's Modell beruht. In ihrer Praxis behandelt sie Krebs- und andere chronisch Kranke auf der Grundlage dieses miasmatischen Verständnisses. Wie auch in ihren Büchern verweist sie dabei immer wieder auf kulturhistorische Hintergründe, die ihre miasmatische Grundthese "Das Bewusstsein bestimmt das Leben und ruft die Seuche" deutlich und verständlich werden lassen. Im zweiten Teil des Vortrags illustriert sie das Modell anhand des von ihr geschaffenen Bildes "Das Miasmenhaus" - als praktische Umsetzung miasmatischer Behandlung.

11,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Pubertät. Gelebte Ambivalenz zwischen Distanz & Nähe

Pubertät. Gelebte Ambivalenz zwischen Distanz & Nähe

Auch auf CD erhältlich - für nur 134,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Die Pubertät ist meist die zugleich spannendste und schwierigste Zeit im Leben eines Menschen. Der Heranwachsende selbst kämpft mit der eigenen Ambivalenz von Nähe und Distanz gegenüber seinen Bezugspersonen. Dieser ständige Spagat zwischen Loslassen und Haltgeben fordert auch die Mütter und Väter enorm heraus. Die daraus entstehenden Krisen und Konflikte bieten allerdings auch eine große Wachstumschance - für alle Beteiligten.

Wie kann die schwierige körperliche, emotionale und geistige Entwicklung leichter integriert werden? Welche Folgen hat die Delegation elterlicher Erziehungskompetenz an Institutionen? Die eigene innere Verunsicherung der Eltern hat bei den Kindern oftmals psychische Instabilität, Wankelmütigkeit, Ängstlichkeit und Unsicherheit zur Folge.

Wann und wie kann die Homöopathie helfen? Woran erkennen wir spezifische Entwicklungsdefizite? Wie erfassen wir den psychodynamischen Hintergrund einer Störung? Ängste und Sorgen, eigentümliche Träume, auffällige Wahrnehmungsstörungen oder Gedanken können hier wertvolle Hinweise für die homöopathische Arzneiwahl liefern.

Für Dr. Klaus Roman Hör bildet die Systematik Mangialavoris (Arzneireiche und Familien) das sinnvolle Grundgerüst der didaktischen Vermittlung. Seine umfassenden, prägnant mitgeteilten Materia-Medica-Kenntnisse vertieft und verknüpft Hör auch mittels aufschlussreicher Differenzialdiagnosen in den thematisch relevantesten und hilfreichsten Rubriken. Dabei geht er auf alle wichtigen Arzneifamilien ein: Insekten, Spinnentiere, Gase, Pilze, Drogen, Primeln, Milche, Lilien, Aurum-Salze u. v. a.

Die vielseitige homöopathische Unterstützung der physischen und psychischen Folgeerscheinungen einer rebellischen Zeit: Ein umfassender Lehrgang mit zahlreichen Fallbeispielen und ausführlicher Differenzialdiagnostik, der ein tiefes, leidenschaftlich vermitteltes Arzneiwissen für die Praxis bietet.

114,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Montag, 21. April 2014 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Sonnenschmidt, Rosina
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Parse Time: 0.471s