Kontakt

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

The Death Mother - Medea and the Halogens

ab

Preis für MP3-Download 57,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: CH-2121E
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

The Death Mother - Medea and the Halogens

Auch auf CD erhältlich - für nur 69,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Original English version (Deutsch übersetzte Version siehe Bestnr. CH-2121D)

This is the first available CD seminar on Jane Cicchetti´s work on the mythology and homeopathic materia medica of the Halogens. Utilizing her knowledge of Jungian psychology, Jana Tara brings together known information about homeopathic remedies with motifs that exist in mythology.

The idea that there is a relationship between matter and mythology is not new. In alchemy, myth and matter were seen as mirror reflections and the alchemists felt that myth was the key to understanding the processes through which matter undergoes during transmutation. From a homeopathic perspective, this can be seen as myth revealing both the dilemma that an individual experiences, as well as the substance that is similar enough to stimulate the process of transmutation from illness into health.

In this seminar you will learn the themes of the little known Halogen remedies (Iodine, Fluorine, Chlorine, Bromine) and how they relate to the myth of Medea, representing the ultimate negative mother complex.

plus extra CDR with PDF seminar material

 

Nähere Informationen weiter unten

Edition: CH (Chiron Schule Berlin)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Anima, Animus, Bromum, C. G. Jung, Chlorsalze, Chlorum, Eros, Fluor, Fluorsalze, Halogene, Jodsalze, Jodum, Mutter, Mythologie, Traumarbeit, Träume

Abspieldauer (ca.): 8 Std. 31 Min.

Klang sehr gut (HiFi) Seminar Umfassende Darstellung - zur Vertiefung  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

57,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
69,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) The Death Mother - Medea and the Halogens

Original English version (Deutsch übers. Version siehe Bestnr. CH-2121D)

This is the first available CD seminar on Jane Cicchetti´s work on the mythology and homeopathic materia medica of the Halogens. Utilizing her knowledge of Jungian psychology, Jana Tara brings together known information about homeopathic remedies with motifs that exist in mythology.

The idea that there is a relationship between matter and mythology is not new. In alchemy, myth and matter were seen as mirror reflections and the alchemists felt that myth was the key to understanding the processes through which matter undergoes during transmutation. From a homeopathic perspective, this can be seen as myth revealing both the dilemma that an individual experiences, as well as the substance that is similar enough to stimulate the process of transmutation from illness into health.

In this seminar you will learn the themes of the little known Halogen remedies (Iodine, Fluorine, Chlorine, Bromine) and how they relate to the myth of Medea, representing the ultimate negative mother complex.

plus extra CDR with PDF seminar material

German description - Deutsche Beschreibung

In ihrem dritten Berliner Seminar erkundet Jane T. Cicchetti die Arzneimittelgruppe der Halogene. Dazu begibt sie sich gemeinsam mit den Teilnehmern auf die Spuren der Medea, der Todesmutter, die aus Rache ihre eigenen Kinder tötet. Zunächst beschreibt sie den Medea-Mythos als Symbol für den Verrat am weiblichen Prinzip, für dessen Unterdrückung und die daraus resultierende Herrschaft des männlichen Prinzips.

Noch heute ist das männliche Prinzip vorherrschend, doch unser Zeitalter fördert und fordert allmählich Wandlung und Umbruch. Mit dem sich ändernden Verhältnis zwischen dem Männlichen und Weiblichen ändern sich auch ihre inneren Instanzen: Anima und Animus. Eine neue Art des Seins ist gefordert. Der Mythos warnt davor, eine Einheit zu erzwingen ohne sich der Unterschiede und Gegensätze im Klaren zu sein. Wahre Heilung bedarf eines bewussten Ausgleichs zwischen Logos und Eros!

"Träume sind Heilungsversuche, eine Art Landkarte der Psyche, und die Pforten zum Unbewussten."

Das Verständnis archetypischer Dimensionen von Krankheit und Arznei eröffnet Möglichkeiten zur Wiederherstellung dieses Gleichgewichts. In ihrem tief berührenden Seminar zeigt Jane T. Cicchetti, wie wir anhand von Träumen und Schattenaspekten die individuelle Verdrängung des Weiblichen im Mann sowie des Männlichen in der Frau erkennen können. Um mit dem individuellen und kollektiven Unbewussten in Kontakt zu kommen, ist es notwendig, die in Träumen auftauchenden Symbole verstehen zu lernen.

Mit verschiedenen Fällen aus ihrer Praxis veranschaulicht Cicchetti auf nachvollziehbare und prägnante Weise mögliche Folgen des Ungleichgewichts zwischen Eros und Logos: destruktive Beziehungen, Asperger, ADHS, Lichen sclerosus Vaginalis sowie Schilddrüsen-Knoten. Weitere angesprochene Krankheiten, die mit den Halogenen in Verbindung stehen, sind die alarmierende Zunahme autistischer Erkrankungen bei Kindern, zunehmende Erkrankungen wie Manie, Anorexie und Bulimie, sowie vermehrte psychisch bedingte Beschwerden wie Atemnot und Herzrasen. Gemeinsam zeichnen diese Krankheiten ein Brevier des verkrüppelten Eros.

Anhand der beiden roten Fäden des Seminars - dem Medea-Mythos auf der einen Seite und der Halogen-Arzneigruppe andererseits - entsteht ein umfassendes arzneiliches Bild dieser bislang wenig bekannten Familie, zu der höchst destruktive Substanzen gehören wie Brom, Jod, Chlor, Fluor etc. und deren Salze. Dabei kommen auch neuere Erkenntnisse wie Scholten u. a. zur Sprache.

Die beeindruckenden Analogien zwischen Aspekten von Mythos und Arznei schaffen nicht nur ein tieferes Verständnis für die Arznei, sondern eröffnen dem Hörer neue Tore zum kollektiven Unbewussten.

Dieses wiederum traumhafte Seminar der "Meisterin der Archetypen" Cicchetti zeichnet eine weitere Landkarte, um sich in den Ländern der Seele besser orientieren zu können.

plus Extra-CDR mit Seminarmaterial

 

CD/Part 1 (63:29)
1. Introduction (05:25)
2. Working with myths and dreams / C. G. Jung and the Collective Unconscious (09:49)
3. Myth, remedies und the individual (08:13)
4. The zombie myth / psychological view (10:11)
5. Mythological thinking / active imagination (06:36)
6. Myths and fairytales (08:46)
7. Experience with logical thinking (08:30)
8. Practical realization (05:53)

CD/Part 2 (76:45)
1. The myth of Medea / background (06:00)
2. Jason and the Argonauts / Medea´s dream (07:15)
3. Escaping with the Golden Fleece / Medea´s revenge (06:12)
4. Questions and comments (09:30)
5. Connecting Eros and Logos (09:13)
6. Selected themes, symbols und archetypes (10:32)
7. The Halogens / Mangialavori, Scholten and Sankaran (07:43)
8. Escape, violence and betrayal (07:03)
9. The Halogen salts (04:59)
10. Iodine salts / substance und psychological characteristics (08:13)

CD/Part 3 (76:39)
1. Iodine salts / mania, anorexia, bulimia / rubrics (07:27)
2. Case: relationship conflicts / keynote dreams (09:32)
3. Case analysis / Howcome Medea kills her children (09:55)
4. DD Kalium Jod. / Sepia, Thea, Arsenicum Jod. (07:51)
5. Archetype of the killing mother (08:43)
6. Individuation of the child (10:53)
7. The myth´s warning / alchemy (08:20)
8. The therapist´s part / relation to the patient (06:40)
9. The mans´ fear of female power (07:14)

CD/Part 4 (76:37)
1. Death Mother and death wish (09:56)
2. Homeopathy and the Medea-myth / Halogens (08:06)
3. The Death Mother complex / transformation and success (06:07)
4. Association to Positronium (06:46)
5. Case: Mother of disabled son (08:55)
6. The Death Mother in the case (08:53)
7. Questions / Psyche more powerful than remedy (08:42)
8. Case: Lichen sclerosis vaginosis (07:56)
9. Development of the Death Mother complex / Freud´s view (11:11)

CD/Part 5 (76:39)
1. Working with dreams (08:37)
2. Dream analysis / initial dreams (07:42)
3. Using death rubrics (09:19)
4. No interpreting / the dreams athmosphere (06:11)
5. Patients without dreams / daydreams (04:54)
6. Dreams are healing attempts (09:10)
7. Intial, repeated and childhood dreams (07:00)
8. Questions: Children and dreams (06:21)
9. Clairvoyant, prophetic and lucid dreams (08:56)
10. Dream aspects / dream dialog (08:25)

CD/Part 6 (70:58)
1. Phases of handling shadows / projections und polarities (05:29)
2. Animus and anima (06:23)
3. Confrontation with the "Great Mother" (06:57)
4. The Great Mother´s topics (05:00)
5. Difference between the "Great Mother" and the "Death Mother" (08:06)
6. Hekate and Medea / the Triple Goddess (06:03)
7. Bromides: hell, heat and guilt (06:12)
8. Radium Brom.: DD Rhus Tox. / Kalium Brom. (09:51)
9. Fluorides: most reactive Halogens / Calcium Fluor. (10:38)
10. Chlorides: topics and pathology (06:16)

CD/Part 7 (67:17)
1. Medea´s children / Autism Spectrum Disorders (09:45)
2. Muriaticums: Zincum, Lithium, Barytum and Natrium / Calcium Jod. (12:01)
3. Case: Asperger disorder, Case: ADHD (08:30)
4. Eros concept / Asperger disorder (07:00)
5. The female principle according to C. G. Jung (07:17)
6. The artistic aspect / treating children (06:54)
7. Summary / delusion and dreams (08:58)
8. "Granddaughter of the sun" (Luschnig) / Farewell (06:48)

CD/Part 8 (PDF files)
- The Medea-Myth
a) English (as retold by Jane T. Cicchetti)
b) German (translation: Karen Fildebrandt-Aschauer)
- Dream Analysis - Berlin Seminar (PPT)
- Dreams And Myth (PPT)
- The Feminine (PPT)
- Halogens (PPT)
- Brom / Chlor / Fluor (PPT)
- Iodum (PPT)
Remark: This additional material is held in English language.

Jane Tara Cicchetti

Die Referentin

studierte Homöopathie bei Murphy, Eizayaga und Vithoulkas, später Psychoanalyse nach C. G. Jung. Seit über 25 Jahren ist sie als Homöopathin (CCH) in eigener Praxis tätig. Sie leitete die »Five Elements School of Homeopathy« in New Jersey, erforschteund lehrte international Verbindungen zwischen Träumen, Symbolik, Alchemie und Homöopathie. Für ihre Integration Jungscher Psychologie in die homöopathische Arbeit ist sie international bekannt. Ihre Arbeit beruht auf einem lebenslangen Interesse anWandlungs- und Heilungsprozessen und einem intensiven Studium Jungscher Psychologie unter ihrem Mentor, einem Jungschen Analytiker. Heute lebt und arbeitet sie in Asheville, North Carolina.

Jane Cicchettis Bestseller-Buch "Träume, Symbole und Homöopathie" ist bei uns in deutscher Übersetzung erschienen.

Leseprobe zum Buch "Träume, Symbole und Homöopathie"

Weitere Informationen zur Autorin

auf unserer Seite "BuchautorInnen"

Webseite der Referentin: http://www.janecicchetti.com


Aufgrund der räumlichen Situation und der fehlenden Abgeschirmtheit der Simultanübersetzer kommt es an einigen Stellen zu akustischen Überlagerungen der Referentenstimme durch die Stimme der Übersetzerin. Solche Überlagerungen waren leider nichtverhinderbar und auch im Nachhinein technisch nicht änderbar.

Der Zusammenhang und die Gesamtverständlichkeit des Vortrag der Referentin ist dadurch jedoch nur unwesentlich beeinträchtigt.

Important remark:

Due to the local situation and the positioning of the simultaneous translators, occasional acoustic overlays occur over the lecturer's voice from the translator's voice. Such overlays were unfortunately not preventable and can not be changed. However, the overall comprehensibility of the lecturer's presentation are only marginally affected by this.


Chiron-Schule Berlin, 12./13. Mai 2012


Seminarsprache Englisch - ohne Übersetzung!

Deutsch übersetzte Version siehe Bestnr. CH-2121D


Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Der Traumtänzer - Traumarbeit in der homöopathischen Praxis

Der Traumtänzer - Traumarbeit in der homöopathischen Praxis

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Einführung in die Möglichkeiten der Traumarbeit im Rahmen homöopathischer Tätigkeit. Andreas Krüger beschreibt seine Form des Umgangs mit Träumen, die zu einem zentralen Bestandteil seiner Arzneimittelfindung geworden ist, mit einer großen Zuverlässigkeit der Ergebnisse. Damit dies nicht nur Theorie bleibt, arbeitet der Referent an diesem Vortragsabend live mit drei Personen aus dem Publikum und zeigt ganz praktisch und spontan, wie man die Träume verstehen und in Arzneimittelbeziehung setzen kann.

Die drei hier spontan erzählten Träume wiesen nach Krügers Verständnis auf folgende Mittel:

- (männlich) bewaffneter Angriff auf ein Gartenhaus (Mercurius)

- (weiblich) Die Verbrennung der Ratte im Theater (Sepia)

- (weiblich) Lampen brennen durch, ein Affe an der Tür u.a. (Medorrhinum/Thuja)

 

13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Naja tripudians. Liebe zu dritt

Naja tripudians. Liebe zu dritt

Auch auf CD erhältlich - für nur 17,50 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Liebe ist das Einzige, was mehr wird, wenn wir es verschenken."

Wir seien eine "entzärtlichte" Gesellschaft, stellt Andreas Krüger fest und hat sich daher zum Ziel gesetzt, eine Botschaft von Zärtlichkeit zu verbreiten, die sich nicht unbedingt nur auf einzelne Geliebte begrenzt. Polyamorie ist jedoch nicht dasselbe wie Promiskuität. Die Statistik belegt, dass 30% der Bevölkerung in bildungsnahen Schichten in ihren monogamen Beziehungen unglücklich sind.

Unter dem provozierenden Thema "Vielliebelei" geht es aber zunächst um unfreiwillige Dreiecksbeziehungen - ein häufiges Problem von Naja tripudians. Naja ist ein Mittel, bei dem Beschwerden durch Sex besser werden, doch Berührung und Zärtlichkeit sind mindestens ebenso wichtig.

Alle Menschen seien polygam veranlagt, gibt Irmgard Schmitz zu bedenken, was jedoch in unserer Gesellschaft nicht anerkannt sei. Sie berichtet von verschiedenen Naturvölkern, die in Vielliebelei leben.

Heidi Baatz schließt das provokante und heikle Thema mit einer schamanischen Seelenreise zu einem Dasein in einer Gemeinschaft, in der die Liebe frei blühen darf.

Andreas Krüger und seine Begleiterinnen regen mit ihrem Liebe-vollen Vortrag zum Nachdenken über Liebe und Zärtlichkeit an und werben dafür, auch Beziehungsformen jenseits der üblichen gesellschaftlichen Normen eine Chance zu geben. Themen

  • Naja: Heilung des unfreiwilligen Geliebte-Seins
  • Polygamie vs. Zweierbeziehungen
  • Lac dama: Zündung des Wahlsinns
  • Schamanische Seelenreise

     

    13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
  • Nux vomica. Ehrgeiz und Leistung um jeden Preis

    Nux vomica. Ehrgeiz und Leistung um jeden Preis

    Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    Nux vomica befindet sich stets auf der Überholspur. Warten kann er nicht. Wozu auch? Er weiß, was er will, und was er will, kriegt er immer! Darum schart er attraktive, begabte Menschen um sich, die ihn unterstützen.

    Der junge Berliner Homöopath Andreas Bartsch verbindet gekonnt typische Nux-vomica-Merkmale (z. B. Auslöser für Zorn) mit seinen persönlichen Erfahrungen.

    Auf seine unnachahmlich kernige Art zeichnet Bartsch ein einprägsames Bild von Nux vomica und illustriert es mit kurzweiligen Episoden aus dem eigenen Leben. Dabei verrät er unter anderem, warum er eine Vorliebe für einen bestimmten Baumarkt hat...

    Themen

    • Die Pflanze und das Gift
    • Der Arbeitsmensch / Verlangen nach Effizienz
    • Führungsrolle und Wettbewerbsorientierung
    • Ungeduld und Überreiztheit, Burnoutgefahr
    • Signatur und DD
    • Besessen von der Arbeit
    • Sex zum Spannungsabbau, Vorlieben
    • Gemüt: hedonistisch, aber geizig
    • Auslöser für Zorn

     

    9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Borreliose - Wer oder was saugt mich aus?

    Borreliose - Wer oder was saugt mich aus?

    Auch auf CD erhältlich - für nur 16,50 €!

    (unter "Medium" weiter unten auswählbar)

    Borreliose war bis in die 90er Jahre noch relativ unbekannt. Seither rückte sie als in der Natur "lauernde Gefahr" immer drohender in unsere Aufmerksamkeit.

    Der bekannte Freiburger Homöopath und Aufsteller Marco Riefer versteht Krankheit stets auch als Ausdruck einer scheinbar unlösbaren inneren Problematik, als (körperliche) Erscheinungsform einer belastenden Lebenssituation. Im Fall der Borreliose geht es seiner Erfahrung nach häufig um ein Ungleichgewicht zwischen Geben und Nehmen, zwischen Aussaugen und ausgesaugt werden.

    Marco Riefer bespricht den Verlauf und die typische Symptomatik der Lyme-Borreliose und zeigt anhand von Beispielfällen, wie die Arzneimittel Lac humanum, Sepia, Ruta und Silicea zur Konfliktlösung beitragen können.

    Ein bestens strukturierter Vortrag, der sich der Borreliose über die seelische und symbolische Ebene nähert.

    Themen

    • Merkmale und Stadien der Borreliose
    • Zahlen und Fakten zur Epidemiologie
    • Zwei beispielhafte Fälle
    • Ungleichgewicht zwischen Geben und Nehmen

     

    13,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Homöopathie KONKRET Live Kongress - Paket aller Festsaalvorträge (mit Bonus-DVD: Podiumsdiskussion)

    Homöopathie KONKRET Live Kongress - Paket aller Festsaalvorträge (mit Bonus-DVD: Podiumsdiskussion)

    Nur auf Video-DVD erhältlich!


    2015 fand in Ottobrunn (bei München) erstmals ein großer Kongress der Zeitschrift "Homöopathie KONKRET" statt, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, klassische Homöopathie mittels substanzieller Fachartikel hochkarätiger Homöopathie-Autoren zu fördern und zu verbreiten. Der Kongress präsentierte die regelmäßigen Autoren der Zeitschrift und weitere bekannte Dozenten der klassischen Homöopathie in exzellenten Vorträgen und Workshops aus der homöopathischen Praxis.

    Leitthema des Kongresses waren die akuten Erkrankungen, insbesondere ihre Bedeutung im Heilungsverlauf chronischer Krankheit, für ein passendes Fallmanagement in der Praxis. Denn vielen KollegInnen fällt es nicht leicht, akute Erkrankungen effektiv zu behandeln. Innerhalb der klassischen Homöopathenschaft ist zudem noch immer wenig bekannt, wie ein chronischer Heilungsverlauf mittels Akutbehandlung positiv beeinflusst werden kann.

    Das Paket der Festsaal-Vorträge besteht aus folgenden 13 Teilen

    HK-101

    Tjado Galic: Akute Zustände in der homöopathischen Praxis. Befunderhebung und Diagnostik.

    HK-102

    Norma Gäbler: Akute Infekte im Rahmen der MS-Behandlung. Die Angst vor dem Schub.

    HK-103

    Georg Ivanovas: Akute Erkrankungen im chronischen Geschehen aus physiologischer Sicht.

    HK-104

    Eckart von Seherr-Thohs: Akutfälle nach C. M. Boger.

    HK-105

    Dr. Helmut Retzek: Adjuvantien in der Homöopathie. Forschung und Erfahrung.

    HK-106

    Josef-Karl Graspeuntner: Die häufigsten Akutmittel aus 24 Jahren Homöopathie-Haus® (Chiemgau).

    HK-107

    Dr. Jens Wurster: Das Vorgehen bei komplizierten Tumorfällen und akuten Krankheiten während einer homöopathischen Behandlung.

    HK-108

    Beatrix Szabo: Das Modell der Unterdrückung in der Predictive Homoeopathy am Beispiel einer Akutbehandlung.

    HK-109

    Stefan Reis: Einführung in das Symptomenlexikon Lösungsmöglichkeiten am Beispiel akuter Heuschnupfenfälle.

    HK-110

    Georg Ivanovas: Skeptiker, Fundamentalisten & wissenschaftliche Homöopathie.

    HK-111

    Dr. Stephan Gerke: Postpartale Depression. Homöopathie in der Psychiatrie.

    HK-112

    Erik van Woensel: Die Bedeutung des Auftretens eines akuten Infektes während chronischer Behandlung.

    HK-113

    Andreas Hundseder, Prof. George Vithoulkas: Levels of health. Ebenen der Gesundheit. Die Bedeutung akuter Infekte im Heilungsverlauf.

    HK-114

    Verschiedene ReferentInnen: Abschließende Podiumsdiskussion "Quo vadis Homöopathie?"

    Genauere Informationen (Beschreibungen, Videoeindrücke) zu den einzelnen Teilen finden Sie weiter unten und wenn Sie die Bestellnummern anklicken.

     

    214,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
    Homeopathy and psychoanalysis: complementary or adversary? (engl.) / The nature of autism and its homeopathic approach (engl.)

    Homeopathy and psychoanalysis: complementary or adversary? (engl.) / The nature of autism and its homeopathic approach (engl.)

    Nur auf Audio-CD oder Video-DVD erhältlich!


    10,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

    Diesen Titel haben wir am Montag, 08. Oktober 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

    Warenkorb 

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

    Willkommen zurück!

    Ihre E-Mail-Adresse:
       Passwort:
    Passwort vergessen?

    Rezensionen 

    Autoreninformation

    Weitere Titel:
  • Cicchetti, Jane T.
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden

    Parse Time: 2.798s