Kontakt

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Umbelliferen II - Apollon und Dionysos - Fundament und Entfaltung

ab

Preis für MP3-Download 61,00 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: EN-2101
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Umbelliferen II - Apollon und Dionysos - Fundament und Entfaltung

Auszug aus dem Seminarskript


Auch auf CD erhältlich - für nur 74,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Norbert Enders stellt in seinem zweiten Umbelliferen-Seminar die Arzneien Hydrocotyle, Petroselinum, Phellandrium, Sumbulus und Zizia in den Mittelpunkt. Ein zentrales Thema der Doldenblütler ist das (Un)Gleichgewicht zwischen apollinisch-inkarnierenden und dionysisch-exkarnierenden Kräften im Dasein des Menschen.

Die aufschlussreiche Betrachtung der Arzneifamilie als Ganzes wird durch praxisrelevante Differenzierungen der Einzelmittel mit typischen Anwendungen und prägnanten symptomatischen Unterschieden illustriert.

Mit Seminarskript-PDF auf Extra-CDR!

 

Nähere Informationen weiter unten

Edition: EN (Enders-Seminare)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Hydrocotyle, Petroselinum, Phallandrium, Sumbulus, Umbelliferae, Zizia

Abspieldauer (ca.): 9 Std. 29 Min.

Klang gut (nahe HiFi) Seminar Umfassende Darstellung - zur Vertiefung  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

61,00 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
74,00 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Umbelliferen II - Apollon und Dionysos - Fundament und Entfaltung

"Mit der Verinnerlichung des Göttlichen werde ich zum Menschen."

In seinem zweiten Nizzaer Umbelliferen-Seminar vertieft Dr. Norbert Enders das Verständnis und Wissen über die Doldengewächse. Er ist davon überzeugt, dass diese bislang eher wenig beachtete homöopathische Arzneifamilie in Zukunft wachsende Bedeutung erhalten wird: Sie reflektiert Probleme, die für den heutigen Zeitgeist typisch sind. Analytisch und charmant ergründet Enders den Genius der Umbelliferen sowie die Spezifitäten und praktischen Anwendungen von fünf Arzneien dieser Familie: Hydrocotyle, Petroselinum, Phellandrium, Sumbulus und Zizia.

Während die Wurzelaktivität einer Pflanze dem apollinischen Prinzip der Inkarnation in den ersten Lebensjahren und somit dem menschlichen Fundament entspricht, steht die "dionysische" Kraft der Exkarnation für das Wachstum gen Himmel und für verschwenderische Blütenaktivität: Das Kind öffnet sich, insbesondere während der Adoleszenz, stärker zur Außenwelt hin. Die Aufgabe des Menschen ist, beide Prinzipien in Einklang miteinander zu bringen. Gelingt diese Balance nicht, bleibt er in seiner psychischen Evolution stecken. Desintegration und Zerstörung drohen, die sich bei den Doldengewächsen als Tendenz zur Fäulnisbildung wiederfinden.

Bei den stark himmelwärts strebenden und mit dürren Stängeln sich strahlenförmig verzweigenden Doldengewächsen überwiegt das Dionysische, das sich beim Menschen als Streben nach Perfektion, Höherem, geistiger Macht zeigt. Anstatt Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und in ihrer Individualität zu festigen, werden sie heutzutage einem zunehmenden Erwartungsdruck und Karrieredenken ausgesetzt. Doch: "Die Seele lässt sich nicht betrügen und rächt sich bei jedem Versuch mit körperlichen Symptomen."

Beschwerden können von präpsychotisch paranoiden Symptomen, über Ängste vor drohender Gefahr, bis hin zu den Folgen heftiger Gewalterlebnisse, Unfälle, Verletzungen oder Missbrauch reichen. Härte, Trockenheit und sykotische Merkmale bestimmen die Charakteristika. Wann immer ein Mensch unter rastloser Unruhe und einer Unfähigkeit leidet, Widerstände zu beseitigen, sollte man an Umbelliferen denken.

Eine weitere spannende, aufschlussreiche und praxisnahe Expedition des Altmeisters Norbert Enders in den Garten der Doldenblütler, unter dem Götterhimmel von Apollo und Dionysos.

Besprochene Arzneien:

Petroselinum: Verdrängter Tanz aller das Leben fördernden Kräfte. Stöpsel in der Blase, lustvolle Mitte des Körpers, diabolischer Gegenspieler des Herzens. Ausführliche Darstellung der Empfindungen (Taubheit, stechend, schneidend, blitzartig, große Unruhe) und Modalitäten (geringste Berührung verschlimmert), Symptomatik des Urogenitaltraktes, vor allem Blasen- und Inkontinenzprobleme.

Zizia (gelbe Pastinake): Veitstanz als Kommunikationsversuch, beißende Kleinkinder (DD Belladonna). Kurzer Genuss und lange dunkle Trauer. Schwieriger Umgang mit dem wässrigen Element (Emotionalität). Krankhafte Ruhelosigkeit mit plötzlicher Ermattung, ständig in Bewegung, Restless Legs, suizidgefährdet, Epilepsie, Chorea.

Phellandrium: Suche nach der eigenen Identität, kommt nicht so richtig voran. Unsicherheit: "Kann ich das?" Sehr beeinflusst von äußeren Umständen, dünn, instabil. Unterschied zu anderen Umbelliferen: möchte seine dionysischen Kräfte zurück, Kampf zwischen Logos und Libido (DD Lachesis), Brustbezug, verschleimte Atemwege.

Hydrocotyle: "Wie kann man nur das Leben genießen wollen, ist es doch voller Morast!" Wässriges Milieu, Fäulnis, latente Gewalt. Girlandenförmige Psoriasis, Verdickung des Unterhautgewebes, Verschlackung, Zellulitis.

Sumbulus: Frustration über das bisherige Leben, Befürchtung schicksalhafter Angriffe; Ablenkung durch Amüsement als Nährboden für Süchte, Vergnügungssucht, Minderwertigkeit.

Bonus-CDR mit Seminarmaterial

Das Set beinhaltet neben dem Audiomitschnitt eine zusätzliche Bonus-CDR, auf der Sie Begleitmaterial des Referenten zum Seminar in Form einer PDF-Datei erhalten (Titel: "Umbelliferen II" - mit ausführlichen Informationen zur Umbelliferen-Familie und zu den einzelnen Mitteln. Eine kompakte Materia Medica der besprochenen Arzneien!).

 

CD 1 (76:08)
1. Einleitung / Die fleißigen Deutschen (07:20)
2. Blüten und Wurzeln (09:24)
3. Gewalttätigkeit heute (11:24)
4. Inkarnation / Verinnerlichung des Göttlichen / Einsamkeit (10:07)
5. Die ersten 3 Lebensjahre / Erwartungen statt Begleitung (10:15)
6. Apollinische Kräfte / Intelligenz des Herzens (11:08)
7. Blüte / Sehnsucht nach Zugehörigkeit (08:29)
8. Exkarnation / Pubertät / Mannwerdung (08:01)

CD 2 (74:34)
1. Dionysische Kräfte / Liebe (09:09)
2. Lust / Apollon / Intellektualität / Fundament / Wurzeltätigkeit (08:23)
3. Integration der kosmischen Kräfte / Evolutionsfähigkeit (07:22)
4. Fäulnisprozess / Wasser - Luft (09:19)
5. Gewalt / Zersetzung / Alleinsein (12:00)
6. Vermarktung von Beziehungen / Gruppe oder Einzelgänger (09:23)
7. Die Umbelliferen-Familie / Bipolarität (07:20)
8. Unscheinbar und Eigenwillig / Sexuelle Impotenz (11:37)

CD 3 (76:11)
1. Haltlosigkeit / Empfindungen (09:12)
2. Schlangenbezug / Herzsymptome / Duftnoten (07:00)
3. Genitalorgane / Austrocknung heißt Verhärtung (09:54)
4. Rastlosigkeit / Präpsychotische Ideen (14:29)
5. Verdrängung und Unterdrückung / Opferrolle (12:18)
6. Außenseiter / Geschlagene (07:56)
7. Epilepsie / Gewalttätigkeit (08:40)
8. Missbrauch / Verlangen nach Halt / Widerstände (06:42)

CD 4 (72:33)
1. Petroselinum: Verdrängung der Hingabe (12:13)
2. Vergleich mit der Karotte / Unruhe / Harnwegsprobleme (15:28)
3. Libido / Vergleich Conium / Fall: schmerzende Genitalien (11:11)
4. Fall: Ischias- und Bandscheibenproblem / Ähnlichkeit Sepia (09:44)
5. Schwierige Schwangerschaft / Fotos der Patientinnen (15:33)
6. Zizia: Lebensüberdruß / In Polaritäten verloren / Schläfrigkeit (08:22)

CD 5 (73:43)
1. Zizia: Aussehen / Wassersucht / Rasch wechselnde Polaritäten (12:28)
2. Psychische Störungen bei Kindern / Allein sein / Cannabis / Lyssinum (10:29)
3. Phellandrium: Mastitis / Bezug zur Brust (14:55)
4. Angst vor Unglück / Plötzliche Gewalt / Entzündungen (10:44)
5. Logos und Libido / Plötzlichkeit / Wechselhaftigkeit (13:40)
6. Opfergefühl / Neuralgien (11:26)

CD 6 (79:44)
1. Phellandrium (11:27)
2. Angst- und Panikattacken / Hysterie (10:24)
3. Trübe Gedanken / Negative Selbstbetrachtung (04:28)
4. Hydrocotyle: Verschlackte Haut / Moralischer Morast / Fall (07:00)
5. Psoriasis (09:12)
6. Unterhaut / Sehnsucht nach Lebensfreude / Entschlackung (11:30)
7. Einsamkeit / Misanthrope (09:50)
8. Sapponine / Arteriosklerose / Krätze / Verjüngung (15:51)

CD 7 (61:31)
1. Hydrocotyle: heftige Empfindungen / Schwere / Juckreiz / Schläfrigkeit (12:37)
2. Elefantiasis / Mattigkeit / Fall: Natrium-Familie / Aneurysma (13:19)
3. Akutfälle (13:29)
4. Fall: Cicuta / Verwirrung nach Trauma / Verdachtsdiagnose (13:00)
5. Beschwerden: Taubheit / Angst vor Schlaganfall / Trennung von Gefühl und Verstand (09:05)

CD 8 (51:59)
1. Sumbulus: Sykotische Festgefahrenheit / Sucht (08:55)
2. Hysterie bei Männern / Empfindliches Sensorium (09:30)
3. Modalitäten / Emotionale Aufruhr / Ohnmacht / Verletzungen (10:41)
4. Charakteristisches Lächeln / Frustration mit Zittern / Unlust zur Arbeit / Sexualität (10:19)
5. Unsicher / Isolation / Fall Natrium Mur. (12:33)

CD 9 (CDR)
1. Bitte lesen.txt
2. Begleitmaterial zum Seminar Umbelliferen (PDF-Datei)
3. Zu den Materialien auf dieser CD (PDF-Datei)

Dr. Norbert Enders

Dr. Norbert Enders ist einer der erfahrensten zeitgenössischen homöopathischen Ärzte. Nach seinem Medizinstudium erforschte er einige Jahre lang die Medizin der Einheimischen im Fernen Osten sowie in Lateinamerika. Er war Meisterschüler des großenWiener Homöopathielehrers Prof. Dr. Mathias Dorcsi, unterrichtete später selbst an verschiedenen Universitäten und war über 30 Jahre lang erfolgreich als homöopathischer Arzt und Lehrer in Deutschland tätig. Seit einigen Jahren lebt und praktiziert ernun in Nizza (Südfrankreich).

Er gehört zu den bekanntesten Homöopathie-Buchautoren in Deutschland.

Verschiedene anwendungsorientierte Bücher mit Bewährten Indikationen sowie Anleitungen zur Selbsthilfe bei Laien werden nicht nur in Fachkreisen, sondern besonders auch in der breiten Bevölkerung bekannt und geschätzt. Sie haben in der Nachkriegszeitsehr dazu beigetragen, die Homöopathie in Mitteleuropa neu zu etablieren.

Vom Autor ist kürzlich auch ein Buch zum Thema erschienen:

"Über das Wesen der Umbelliferen - Streben nach Einverleibung kosmischer Formkräfte"

ISBN: 978-3734751639

Erhältlich im Buch- oder Onlinehandel

Eine Leseprobe zu diesem 352 Seiten starken Werk finden Sie hier


9 CDs in kompakter Buchformatbox


Bild auf der Covervorderseite:
Golden Alexander © tlindenbaum (www.flickr.com, Lizenz: Lizenz: CC BY 2.0)
Wir danken dem/der FotografIn herzlich für die Erlaubnis zur Nutzung dieses Bildes!
We thank the photographer very much for the permission to use this picture!

Seminar in Nizza, 8.-9. Oktober 2011


Bonus-CDR mit Seminarmaterial

Das Set beinhaltet neben dem Audiomitschnitt eine zusätzliche Bonus-CDR, auf der Sie Begleitmaterial des Referenten zum Seminar in Form einer PDF-Datei erhalten (Titel: "Umbelliferen II" - mit ausführlichen Informationen zur Umbelliferen-Familie undzu den einzelnen Mitteln. Eine kompakte Materia Medica der besprochenen Arzneien!).

Auszug aus dem Seminarskript

Das erste Seminar zu den Umbelliferen finden Sie hier:

Dr. Norbert Enders - Umbelliferen I - Trockenheit und Verhärtung oder Lebensfluss und Genuss

Buch zum Thema

Vom Autor ist kürzlich auch ein Buch zum Thema erschienen:

Dr. med. Norbert Enders

"Über das Wesen der Umbelliferen - Streben nach Einverleibung kosmischer Formkräfte"

ISBN: 978-3734751639

Erhältlich im Buch- oder Onlinehandel

Eine Leseprobe zu diesem 352 Seiten starken Werk finden Sie hier


Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Corvus corax (Kolkrabe). Die Individualität beschützen

Corvus corax (Kolkrabe). Die Individualität beschützen

Weite, Breite & Tiefe - homöopathische Vielfalt!


Unsere Sommeraktion 2018 - Teil 2 - Hochsommerliche Downloadwolke

300 Vorträge und Seminare zum Herunterladen


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 7,50 € (statt 8,60) / 10,90 € (CD) bis 31. August 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Gewünscht hatte sich Hannah Lettmann die Begegnung mit dem finsteren Kolkraben nicht wirklich, doch drängte sich der "Hexenvogel" plötzlich auffällig in ihr Leben. Erst nach einigem Zögern ließ sie sich auf ihn ein. In ihrem Vortrag beschreibt sie zunächst, wie ihr dieser weltweit verbreitete und oftmals verfolgte Vogel über den Weg flog. Welche Unterschiede zur Rabenkrähe zeichnen ihn aus?

Wiederholt stellte ihr der Rabe die Frage: Was bleibt von mir, wenn ich nicht mehr im Außen kämpfe? Was ist mein eigentlicher Kern unter all den verschiedenen "Benutzeroberflächen", wie sie ihre verschiedenen Rollen nennt. Die Lebensweise und die kulturelle Bedeutung dieses intelligenten Vogels geben wichtige Hinweise (Unglücksbote, "Rabenmutter", Mythos von Hugin und Munin).

 

7,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Die Metaebene der Symptome. Zur Quantenperspektive in der Heilpraxis

Die Metaebene der Symptome. Zur Quantenperspektive in der Heilpraxis

Weite, Breite & Tiefe - homöopathische Vielfalt!


Unsere Sommeraktion 2018 - Teil 2 - Hochsommerliche Downloadwolke

300 Vorträge und Seminare zum Herunterladen


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 8,- € (statt 9,50) / 11,90 € (CD) bis 31. August 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Alles ist Eins, wir sind geliebt, wir sind Licht."

"Das Tollste am Älterwerden ist, dass Dinge sich zusammenfügen", beginnt Maria von Heyden ihren Vortrag über ein zutiefst ganzheitliches Verständnis von Krankheit und Heilung. Die moderne Quantenphysik hat uns eine neue Sicht der Welt vermittelt, die sich nahtlos auf Krankheitsphänomene übertragen lässt.

Einleitend beschreibt die Referentin ein wunderbares Gefühl, das ihr bereits aus der Kindheit vertraut ist: das Gefühl der Ungetrenntheit. In ihrer seit Jahrzehnten bestehenden Heilpraxis möchte sie Patienten, die sich ihr anvertrauen, daran erinnern, dass jeder Mensch im Grunde heil ist - selbst im kranken Zustand: Das Symptom ist lediglich eine Botschaft, die es zu verstehen gilt. Wofür ist diese Botschaft gut? Was will mein Körper mir damit sagen?

Gemeinsam mit ihren Patienten begibt sich die erfahrene Therapeutin auf die Metaebene des Symptoms. Wenn der Patient die im Symptom verborgene Botschaft mit dem Herzen verstanden hat und sie achtet, kann selbst ein komplizierter Bruch in zwei Wochen heilen - ohne Operation! Wichtig dabei ist die intuitive Ebene - nicht der Kopf. "Der Kopf ist wie ein Wasserball auf der Oberfläche". Das aufschlussreiche Fallbeispiel eines Tänzers, der kurz vor einem wichtigen Auftritt einen Knochenbruch erlitt, macht das auf bewegende Weise deutlich!

Die Referentin erzählt auch von ihrer früheren Arbeit mit Gefängnisinsassen und von einem sterbenskranken Kind. "Es geht um den Mut, mitzuspielen". Ein Vortrag, der ebenso tief berührt wie dazu ermutigt, sich der eigenen Verantwortung zu stellen. Ein Vortrag für jeden Patienten und jeden Therapeuten!

"Spürt, wie ihr wirkt! Schaut, wer an eurer Seite ist und freut euch!"

 

8,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Allergien und Autoimmunerkrankungen. Behandlung mit Schüßlersalzen und Augendiagnose

Allergien und Autoimmunerkrankungen. Behandlung mit Schüßlersalzen und Augendiagnose

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Die Vorträge von Adelheid Henke zur Biochemie (mit zusätzlich augendiagnostischen Hinweisen) sind bekannt und beliebt, aufgrund ihrer prägnanten und sofort in die tägliche Praxis übertragbaren Beschreibungen biochemischer Mittel zum jeweils referierten Thema. Wir haben von Frau Henke bereits mehrere Biochemie-Vorträge zu bestimmten Krankheitskomplexen im Sortiment sowie einen umfassenden Kurs über Biochemie (siehe Edition BC)

Im vorliegenden Referat, gehalten auf den 48. Berliner HP-Tagen, erläutert sie die Behandlung des heutzutage so wichtigen Praxis-Themas "Allergien und Autoimmunerkrankungen" (darunter auch Rheuma) und referiert differentialdiagnostisch die sieben wichtigsten biochemischen Mineralienmittel, die in der Behandlung von Allergien heilsam wirken können, sowie weitere Zusatzmittel. Sie weist uns einen praktikablen Weg zur idealen und individuellen Kombination dieser heilenden Mineralsalze.

 

9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Rosa Damascena - Die Damaszener Rose

Rosa Damascena - Die Damaszener Rose

Weite, Breite & Tiefe - homöopathische Vielfalt!


Unsere Sommeraktion 2018 - Teil 2 - Hochsommerliche Downloadwolke

300 Vorträge und Seminare zum Herunterladen


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 8,- € (statt 9,80) / 12,90 € (CD) bis 31. August 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Dr. Beate Latour hat sich intensiv mit der symbolisch dem Herz nahestehendsten Pflanze befasst, der "Rose". Bei Themen, die mit dem Herzen - im körperlichen wie emotional-seelischen Sinne - zu tun haben kann sie eine Rolle spielen. Bei "Rosa Damascena", der Damaszener-Rose, handelt es sich um die auch in der Aromatherapie bekannte Rosenart, aus der das Rosenöl gewonnen wird.

8,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Homöopathie & Matrix Energetics. Mein Weltbild des Gelingens

Homöopathie & Matrix Energetics. Mein Weltbild des Gelingens

Weite, Breite & Tiefe - homöopathische Vielfalt!


Unsere Sommeraktion 2018 - Teil 2 - Hochsommerliche Downloadwolke

300 Vorträge und Seminare zum Herunterladen


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 8,- € (statt 9,50) / 11,90 € (CD) bis 31. August 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Heilung ist Haltung."

Erschaffen wir uns die Realität selbst? Wie sind Veränderungen möglich? Weit verbreitet ist der Irrglaube (Illusion), Veränderung erwachse primär aus geändertem Verhalten. Michael Antoni befasst sich schon seit vielen Jahren mit dem Wesen von Schöpfung und Entwicklung, sowohl in seiner homöopathischen Praxis als auch im Umgang mit sich selbst.

"Du kannst deine Haltung nicht verändern, indem Du Dein Verhalten veränderst."

Die Kunst von "Matrix Energetics", einem aus der Quantenphysik abgeleiteten Konzept, besteht im "Nichts-Machen", also dem Geschehen- und Gelingenlassen - eine für die westliche Aktivitätswelt ungewohnte Haltung. Ihr zufolge sind sämtliche Möglichkeiten und Problemlösungen bereits im Feld (der Matrix) vorhanden. Aus der inneren Haltung des Zulassens (Geschehenlassen) können sie sich verwirklichen.

Ein ermutigender Vortrag, sich der Haltung gegenüber der eigenen Realität zu stellen und durch Akzeptanz und Umdenken frei zu gestalten.

 

8,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Platinmetalle I-III. Der Ring des Bösen. Paket

Platinmetalle I-III. Der Ring des Bösen. Paket

Weite, Breite & Tiefe - homöopathische Vielfalt!


Unsere Sommeraktion 2018 - Teil 2 - Hochsommerliche Downloadwolke

300 Vorträge und Seminare zum Herunterladen


Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 28,- € (statt 33,-) / 45,- € (CD) bis 31. August 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Das Böse zwingt uns, über eine Grenze zu gehen, die wir freiwillig niemals übertreten hätten."

Über die Trilogie

Platin wird als typisch syphilitische ("bösartige, destruktive") Arznei oft mit Hochmut und Anmaßung gleichgesetzt. Dieses wertvolle Edelmetall führt im Periodensystem eine Gruppe von sechs "Übergangsmetallen" an, die in der Chemie als "Platinmetalle" (Platinoide) bezeichnet werden. Drei davon, die "leichten Platinmetalle" (Ruthenium, Rhodium und Palladium) gehören zur 5. Periode (Silberserie), die anderen drei "schweren Platinmetalle" zur 6. Reihe darüber (Goldserie): Osmium, Iridium und Platin selbst.

In seiner Freiburger Trilogie "Der Ring des Bösen" untersucht Witold Ehrler die homöopathisch-heilerischen Gemeinsamkeiten dieser Metalle, basierend auf seinen Erkenntnissen aus der C4-Forschung und C4-Gruppenverreibungen. Diese syphilitisch geprägte Gruppe spiegelt die vielfältigen Formen des "Bösen" in uns und außerhalb von uns - und somit auch das Potenzial, es zu heilen und zu erlösen. Doch dazu müssen wir zunächst verstehen, was der höhere Sinn des Bösen ist, anstatt es lediglich zu verdammen.

Das Paket besteht aus folgenden drei Vorträgen

  • FR-3302: Platinmetalle I - Palladium - Sulfur / Osmium - Regelblut
  • FR-3406: Platinmetalle II - Ruthenium - Alkohol / Rhodium - Benzoeharz
  • FR-3407: Platinmetalle III - Iridium - Technetium / Platin - Aurum

 

28,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Dienstag, 27. März 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Enders, Norbert
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden

    Parse Time: 0.463s