Infos anfordern

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Partner

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Untitled Document

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Grundlegende Bestimmungen

Die nachstehenden Vertragsbedingungen gelten für alle geschlossenen Verträge zwischen dem Verlag als Verkäufer und dem jeweiligen Käufer und werden mit der Bestellung ausdrücklich anerkannt. Der Verkäufer bietet in seinem Online-Shop ("Online-Sortiment") verschiedene Waren an, die Einzelheiten ergeben sich dabei aus der jeweiligen Artikelbeschreibung. Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen werden nur dann anerkannt, wenn sie vom Verlag schriftlich bestätigt wurden.

Hinweis: Für gewerbliche Besteller gelten unsere "Allgemeine Geschäftsbedingungen für gewerbliche Kunden", die bei uns angefordert werden können.

Für Downloads gelten ergänzend die "Geschäfts- und Nutzungsbedingungen für Downloads".

 

II. Zustandekommen des Vertrages

Die zum Kauf beabsichtigen Waren sind im "Warenkorb" abgelegt. Über die Schaltfläche "Warenkorb" in der Navigationsleiste können Sie den "Warenkorb" aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen. Nach Betätigen der Schaltfläche "Kasse" und der nachfolgenden Anzeige der Versandkosten, der Eingabe Ihrer persönlichen Daten und der gewünschten Zahlungsweise werden auf der Seite "Bestellung abschicken" (Bestätigung) nochmals alle Bestelldaten angezeigt. Vor dem Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z. B. Name, Anschrift, Versand, Zahlart und bestellte Artikel) nochmals zu überprüfen und ggf. zu ändern. Mit Absenden der Bestellung (durch Anklicken des Buttons „Kaufen“) geben Sie eine verbindliche und kostenpflichtige Bestellung der auf dieser Seite aufgelisteten Waren auf.

Die Annahme Ihres Angebots (und damit der Vertragsabschluss) erfolgt durch Zusendung einer gesonderten eMail, in welcher Ihnen die Bestellungsannahme bestätigt wird. Sollten Sie binnen 3 Werktagen keine Auftragsbestätigung oder Lieferung erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden. Gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet. Vertragssprache ist ausschließlich deutsch. Der Verkäufer stellt teilweise Artikelbeschreibungen und Eingabefelder bei der Bestellung auch in englischer Sprache zur Verfügung. Dies ist jedoch nur eine Hilfestellung. Der Vertragstext wird dabei nicht vollständig übersetzt wiedergegeben, sodass Englisch keine Vertragssprache ist. Die Bestelldaten (Vertragstext) werden beim Verkäufer gespeichert. Darüber sind diese Daten direkt nach dem Bestellvorgang nochmals auf dem Bildschirm zusammengefasst sichtbar und können ausgedruckt werden. Zusätzlich erhalten Sie alle relevanten Daten der Bestellung per eMail zugesandt, welche ebenfalls ausgedruckt werden kann.

 

III. Preise, Liefer- und Versandkosten

Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar und werden in Euro angegeben. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallender Steuern wie Mehrwertsteuer. Der Mehrwertsteuersatz ist ebenfalls angegeben. Nur bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) von Ihnen zu zahlen sein, jedoch nicht an den Verkäufer, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden.

Aufgrund der österreichischen Gesetzgebung und Buchpreisbindung versenden wir keine Bücher mehr an Privatkunden nach Österreich. Etwaige Bestellungen und Bestätigungen in unserem Webshopsystem diesbezüglich sind als nichtig anzusehen und werden umgehend storniert.

Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen. Unsere Versandkosten-Übersicht finden Sie auf unserer Seite "Liefer- und Versandkosten".

Versandkosten ins außereuropäische Ausland werden nach Aufwand berechnet.

 

IV. Zahlungsbedingungen

Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten:

- Vorkasse per Überweisung oder Zusendung eines inländischen Verrechnungsschecks

- Barzahlung bei Abholung

- sofortüberweisung (Informationen darüber finden Sie hier: www.sofortueberweisung.de)

- Paypal (Informationen darüber finden Sie hier: www.paypal.de)

- SEPA-Lastschriftverfahren (bis 250 Euro).

Hinweis: In Einzelfällen behalten wir uns beim SEPA-Lastschriftverfahren eine nachträgliche Ablehnung vor, auch wenn die Zahlweise beim Bestellvorgang angeboten worden war (z. B. bei hohen Bestellbeträgen, Neukunden mit ungesicherter Bonität u. a.). In einem solchen Fall bieten wir Ihnen dann umgehend eine alternative Zahlweise an.

- Zahlung per Rechnung, sofern wir Ihnen diese Zahlungsweise eingeräumt haben. Ein Rechtsanspruch auf diese Zahlungsweise besteht nicht.

Vom Verkäufer vorgelegte Rechnungen werden sofort zur Zahlung fällig. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. Bei Zahlungsverzug werden zusätzlich zum Rechnungsbetrag Mahngebühren und Zinsen in gesetzlicher Höhe fällig. Bankgebühren, die bei Zahlung aus dem Ausland anfallen können, sind vollständig vom Besteller zu übernehmen. Sollte eine Buchung oder Rechnung einmal einen Fehler aufweisen, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden den Vorgang dann umgehend richtig stellen. Bitte nehmen Sie, soweit möglich, keinen Lastschriftwiderruf vor, da dieser unnötig Kosten verursacht.

 

V. Liefer- und Versandbedingungen

Die Ware wird erst nach Eingang des vollständigen Kaufpreises und der Versandkosten beim Verkäufer an die angegebene Lieferadresse versendet. Selbstabholung bei uns ist ebenfalls möglich, wenn Sie dies wünschen und bei Ihrer Bestellung mit angeben (ankreuzen).

Die Lieferzeiten sind beim jeweiligen Produkt mit angegeben. Teillieferungen erfolgen ausschließlich mit Ihrer Zustimmung. Sollte eine Ware also nicht auf Lager sein und sich dadurch die Lieferzeit über die zuvor angegebene Dauer hinaus verlängern, kontaktieren wir Sie. Sie können dann entscheiden, ob Sie die Bestellung der betr. Ware aufrecht erhalten und die Nachlieferung abwarten oder sie (kostenlos) stornieren möchten. Falls Sie eine Vorauszahlung geleistet haben, erstatten wir Ihnen den entsprechenden Betrag in Höhe der stornierten Ware(n) umgehend zurück.

Lieferungen im Inland erfolgen bei uns per Post oder per Kurierdienst (Deutscher Paketdienst). Ins Ausland versenden wir per Post oder über die Auslandspartner unseres Kurierdienstes.

Es wird darum gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und Beanstandungen dem Verkäufer und dem Spediteur schnellstmöglich mitzuteilen. Ihre Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt. Soweit Sie Verbraucher sind, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung erst mit der Übergabe der Ware an Sie über, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Sind Sie kein Verbraucher, erfolgt die Lieferung und Versendung auf Ihre Gefahr.

 

VI. Widerrufsrecht

Definition "Warenlieferung" und "Digitale Inhalte"

"Warenlieferungen" umfassen Waren in Form körperlicher Gegenstände, z. B. Audio-CDs, Video-DVDs, Bücher und andere körperliche Artikel.

„Digitale Inhalte“ sind Daten, die digital von uns hergestellt und bereitgestellt werden. Unter digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden, fallen Software-, Audio- und Video-Downloads (auch Streaming), Dateien, die per Mail verschickt werden, Apps, Online-Games oder E-Books.

VI.1 Widerrufsbelehrung für Warenlieferungen

Hinweis: Diese Widerrufsbelehrung gilt nicht für digitale Inhalte (Downloads). Die Widerrufsbelehrung für digitale Inhalte finden Sie auf dieser Seite unter VI.2 oder in unseren Downloadbedingungen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Verlag Homöopathie + Symbol, Martin Bomhardt, Rheinstraße 5, 12159 Berlin, Tel. 030 85103920, Fax 030 85103930, Email: vertrieb@homsym.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Wir erstatten Ihnen diese Kosten auf Wunsch bis zur Höhe eines Standardversands (innerhalb Deutschlands) zurück.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen,
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat

 

VI.2 Widerrufsbelehrung für digitale Inhalte

Hinweis: Diese Widerrufsbelehrung gilt nicht für Warenlieferungen. Die Widerrufsbelehrung für Warenlieferungen finden Sie auf dieser Seite weiter oben (Abschnitt VI.1).

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Verlag Homöopathie + Symbol, Martin Bomhardt, Auslieferungsbüro, Rheinstraße 5, 12159 Berlin, Tel. 030 85103920, Fax 030 85103930, Email: vertrieb@homsym.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

VII. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Vorschriften für die Gewährleistung.

Zur reibungslosen Abwicklung bitten wir darum, eine Reklamation vorab telefonisch abzuklären, da bei Reklamationen eine Rücksendung nicht immer erforderlich ist. Ansonsten bitten wir um frankierte und gut verpackte Rücksendung mit Angabe des Reklamationsgrundes. Bei berechtigten Reklamationen erstatten wir selbstverständlich Ihre Unkosten und die zum Zwecke der Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen.

Hinweis: Bei Tonträgern sowie digitalen Inhalten (Downloads) von Audio- oder Videoaufzeichnungen übernehmen wir Gewährleistung nur für herstellungsbedingte Mängel (z.B. defekte CDs), nicht jedoch für inhaltliche Mängel oder verminderte Klangqualität, die auf die Originalaufzeichnung zurückgehen. Über die Klangqualität informieren wir Sie vorab durch unsere Hörproben sowie Klangwertungen, (vgl. unsere Hinweise zur Klangqualität).

Aufzeichnungsmängel werden beim jeweiligen Titel unter "Hinweise / Bemerkungen" aufgeführt.

 

VIII. Rücknahme von Verpackungen

Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem "Grünen Punkt"(R) der Duales System Deutschland GmbH) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen.

Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung (Tel. 030 85103920, Verlag Homöopathie + Symbol, Martin Bomhardt, Rheinstraße 5, 12159 Berlin). Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken (Adresse siehe voriger Abschnitt). Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

Gemäß der 5. Novelle der Verpackungsverordnung sind ab 1.1.2009 alle unsere Verkaufspackungen an Endverbraucher (dazu gehört auch sämtliches Versandmaterial) über die Fa. "Der Grüne Punkt - Duales System Deutschland GmbH", Köln, lizensiert.

 

IX. Datenschutz

Informationen über unseren Datenschutz finden Sie hier.

 

X. Rechtliche Hinweise zur Webseite

Alle Texte, Bilder und weitere hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Seitenbetreibers. Eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ist ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Seitenbetreibers gestattet.

Linksetzungen, welche auf die Inhalte der vorliegenden Website verweisen, bedürfen der Zustimmung des Seitenbetreibers. Eine solche Zustimmung ist bei jeder grundlegenden Veränderung des Webseiteninhaltes neu zu beantragen, sie kann jederzeit formlos widerrufen werden. Eine Verlinkung auf illegale, anstößige, irreführende, diffamierende oder nicht jugendfreie Inhalte ist in jedem Fall ausgeschlossen.Die Inhalte unserer Webseite werden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch kann keine Garantie für Aktualität und Vollständigkeit übernommen werden. Für alle mittels Querverweis (Link) verbundene Webinhalte übernimmt der Seitenbetreiber keine Verantwortung, da es sich dabei um keine eigenen Inhalte handelt. Externe Links wurden auf rechtswidrige Inhalte überprüft, zum jeweiligen Zeitpunkt waren solche nicht erkennbar. Bezüglich fremder Inhalte besteht jedoch keine allgemeine Überwachungs- und Prüfungspflicht. Aufgeführte Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

 

XI. Erfüllungsort, Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit dem Verkäufer bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist Sitz des Verkäufers, soweit der Käufer nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

 

XII. Konfliktlösung / Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Unsere Emailadresse für diesbezügliche Anliegen: info@homsym.de

 

XIII. Schlussbestimmungen

Irrtum, Druckfehler und technische Änderungen unserer Artikel sind vorbehalten. Die Nichtigkeit oder Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieses Vertrages berührt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die Parteien sind alsdann verpflichtet, die mangelhafte Bestimmung durch eine solche zu ersetzen, deren wirtschaftlicher und juristischer Sinn dem der mangelhaften Bestimmung möglichst nahe kommt. Dies gilt auch im Falle einer Vertragslücke.

 

Zurück

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Bestseller

01. Impotenz des Mannes

17,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

02. Skrophulose und Tuberkulinie - Zwei Arten des Elends, zwei Arten der Heilung

8,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

03. Essstörungen - Die homöopathische Behandlung von Bulimie und Anorexie

47,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

04. Eifersüchtige Kinder. Lachesis, Hyoscyamus und Stramonium

41,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

05. Verletzungen. Die homöopathische Akut- und Folgebehandlung

41,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

06. Der schamanische Weg II - Die Integration in den Alltag

47,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

07. Homöopathische Krebsbehandlung - Die Wiederherstellung der immunologischen Ordnung

67,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

08. Die zwölf Tore der Heilung. Das Spiel der Kräfte im Jahreslauf

34,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

09. Krebs und schwere Pathologien. Homöopathische Anamnese, Fallanalyse und Therapie

79,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

10. Saboteure und Dämonen - Wege zur Befreiung - Homöopathie - Schamanismus - Systemarbeit

53,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

11. Familienbande - Systemische Verstrickungen - Ursachen, Folgen und Potenziale

21,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

12. Geriatrie. Möglichkeiten und Grenzen der homöopathischen Behandlung

95,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

13. Sykose. Ein Weg durch die Miasmen III

35,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

14. Die Sulfuricums. Homöopathische Arzneien - Archetypen der Schöpfung

35,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

15. Schmerzsyndrome - Neuralgien, Ischialgien, Kopfschmerzen u.a. - Die homöopathische Behandlung

31,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

16. Das Kriegsenkel-Trauma - Homöopathische Heilung für die Nachkriegsgeneration

59,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

17. Timeline. Heilung im Fluss der Zeit

21,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

18. Der schamanische Weg I - Reisen in andere Welten

41,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

19. Homöopathie für unterwegs. Alltag - Freizeit - Reise: Schnell und sicher zum richtigen Mittel

12,90 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

20. Geistiges Heilen. Grundlagen, Schulung und Praxis

29,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

21. Homöopathie in der Gynäkologie - Entzündungen, Schmerzen, Blutungen und Miasmen

51,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

22. Herzkrankheiten - Akute und chronische Pathologien homöopathisch behandeln

53,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

23. Homöopathisches Krebsrepertorium. Im Kopf-zu-Fuß-Schema

25,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

24. Stationen im Heilungsverlauf. Vom Chaos in die Ordnung

64,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

25. Parasitose. Ein Weg durch die Miasmen IV

35,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

26. Rhythmen im Frauenleben. Diagnostik und homöopathische Behandlung

29,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

27. Hauterkrankungen bei Kindern. Effektive Homöopathie in Theorie und Praxis. (Berliner Kurs 3)

61,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

28. Infektionskrankheiten - Verstehen, differenzieren und homöopathisch behandeln

59,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

29. Der Schwarm singt - Mantren, Heillieder und Texte

9,80 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

30. Die Technik der Quantum Logic Medicine

48,00 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden:

Ihre E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.751s