Kontakt

Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte oder Bestellnummern, um passende Titel zu finden.

Aktuelle Bestsellerliste

Neue Titel 

Autor/ReferentIn

Informationen

Translate Page:

Vipera berus. Diktatur und Verrat

product ratingproduct ratingproduct ratingproduct ratingproduct rating
ab

Preis für MP3-Download 9,50 EUR

inkl. MwSt zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Bestnr.: HT-562
Varianten (z. B. MP3/CD)
unter Medium auswählbar
Keine ausreichenden Bonuspunkte zur Verfügung

Vipera berus. Diktatur und Verrat

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Mit Homöopathie kann man Politik machen!" (Jürgen Becker)

Homöopathie kann auch bei üblen Folgen politischer Gegebenheiten hilfreich sein. Bei Verschwörung (auch eingebildeter!), Intrigen, Verrat, faulen Kompromissen und anderen übermäßig gelenkten bzw. gelinkten Machenschaften kommt die gesamte Schlangengrube in den Bereich möglicher Arzneien. Wenn jeder Kontinent eine typische Schlange vorzuweisen hat, so kann Vipera (Kreuzotter) als typischste europäische Schlange bezeichnet werden.

Andreas Krüger berichtet hier eindrücklich über die besondere Energie von Vipera, über schrecklichsten Verrat (Geliebter ist informeller Stasi-Mitarbeiter) und höchst professionelles Lügen für eine (vermeintlich) höhere Sache. Nach einem so schweren Verrat ist eigentlich nur noch Vernichtung denkbar - oder aber Vergebung.

 

Nähere Informationen weiter unten

Edition: HT (Berliner Homöopathietage)

Schlüsselworte (mit Querlinks): Politik, Verrat, Vipera berus

Abspieldauer (ca.): 43 Min.

Klang sehr gut (HiFi) Kurzdarstellung - als Einführung zu empfehlen mit persönlichem Selbsterfahrungsbericht/Fall  Anfänger / Einsteiger (Laie)Homöopathie-StudentAbsolvent / PraxisanfängerFortgeschrittene PraxisMeister / Experte

Medium / Varianten und Preise

(Bitte ankreuzen)

9,50 EUR: MP3-Download (Download-Bedingungen)
11,90 EUR: Audio-CD
Merkzettel (Wunschliste) Vipera berus. Diktatur und Verrat

"Mit Homöopathie kann man Politik machen!" (Jürgen Becker)

Homöopathie kann auch bei üblen Folgen politischer Gegebenheiten hilfreich sein. Bei Verschwörung (auch eingebildeter!), Intrigen, Verrat, faulen Kompromissen und anderen übermäßig gelenkten bzw. gelinkten Machenschaften kommt die gesamte Schlangengrube in den Bereich möglicher Arzneien. Wenn jeder Kontinent eine typische Schlange vorzuweisen hat, so kann Vipera (Kreuzotter) als typischste europäische Schlange bezeichnet werden.

Andreas Krüger berichtet hier eindrücklich über die besondere Energie von Vipera, über schrecklichsten Verrat (Geliebter ist informeller Stasi-Mitarbeiter) und höchst professionelles Lügen für eine (vermeintlich) höhere Sache. Nach einem so schweren Verrat ist eigentlich nur noch Vernichtung denkbar - oder aber Vergebung.

In den fast 30 Jahren seit der innerdeutschen Wende hat Krüger sehr viele Patienten aus der ehem. DDR behandelt. Überproportional viele von ihnen benötigten Vipera. Sie hatten ihr Leben im Grundgefühl des Misstrauens verbracht: von Menschen umgeben zu sein, derer man sich nie sicher sein kann... Vipera lässt sich, durchaus in guter Absicht, für fremde Zwecke missbrauchen...

Aus seiner Praxis steuert der Referent verschiedene Beispiele bei, die sowohl die Krankheit als auch mögliche Heilungsschritte veranschaulichen: Besonders beeindruckend ist dabei ein Fall von Gebärmuttermund-Dysplasie und Depression.

 

Gesamtlänge (43:19)
1. Einleitung / Verschwörungstheorien und unvorstellbarer Verrat (10:35)
2. Homöopathie und Politik / Ätiologie: Stasi und Verrat (06:50)
3. Vipera - Vom Lügen für das große Ganze (08:28)
4. Fallbeispiel Gebärmuttermund-Dysplasie (10:29)
5. DDR und Vipera Berus (06:55)



Andreas Krüger im Vortrag (Foto: Martin Bomhardt)

Andreas Krüger

geboren 1954, ist seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin und Mitbegründer der Prozessorientierten Homöopathie. Seit 1982 arbeitet er in eigener Praxis als Heiler, Aufstellerund Seelenreisender. Er ist Autor mehrerer Bücher und vieler Fachartikel. Seine Fähigkeit tiefes Wissen auf humorvolle und einprägsame Weise zu vermitteln zeichnen ihn als Lehrer aus.

Weitere Infos: Webseite von Andreas Krüger
sowie auf unserer Seite Buchautoren

1 Audio-CD in dekorativer Buchformatbox, oder als MP3-Download.


Bild auf der Covervorderseite:
Raven © Hartwig HKD (www.flickr.com, Lizenz: Lizenz: CC BY-ND 2.0)
Wir danken dem/der FotografIn herzlich für die Erlaubnis zur Nutzung dieses Bildes!
We thank the photographer very much for the permission to use this picture!

56. Berliner Homöopathietage, Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 16./17. September 2017


Dieser Vortrag ist Teil der 56. Berliner Homöopathietage, einer zweitägigen Veranstaltung mit einer Vielzahl interessanter Vorträge. Alle verfügbaren Vorträge können Sie zum stark vergünstigten Paketpreis ebenfalls bei uns erhalten:

HT-56


Kundenrezensionen:

Autor: Manfred S. am 06.02.2018
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Andreas Krügers Vortrag zu Vipera, der Kreuzotter, hat mir sehr gut gefallen. Die sehr anschaulich geschilderten Themen und Fallbeispiele kann man nicht mehr vergessen. Das Format, Kontext Berliner Homöopathietage, hat nicht übermäßig viele Details zu den beschriebenen Fällen erlaubt. Von der Essenz her waren sie aber sehr lehrreich.
Die erwähnte Zuordnung der in der Homöopathie gängigen Schlangenmittel zu ihren
Kontinenten ist für mich auch stimmig.
Prima, dass Andreas noch mal Jürgen Becker für seine Arbeit und Inspiration, gerade auch für Vipera, gewürdigt hat.
Ein wirklich hörenswerter Vortrag.

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Schlangen. Von der verzweifelten Ambivalenz zur Einfachheit. Boa, Lachesis, Vipera, Naja, Crotalus

Schlangen. Von der verzweifelten Ambivalenz zur Einfachheit. Boa, Lachesis, Vipera, Naja, Crotalus

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Die Schlangen behüten uns"

Schlangen werden im Allgemeinen als machtvoll, bezaubernd und abschreckend zugleich empfunden. In der Signatur der gespalten Zunge kommt diese starke Ambivalenz augenfällig zum Ausdruck. Bereits seit dem frühesten biblischen Mythos (Vertreibung Adams und Evas aus dem Paradies) werden Schlangen mit dem Bösen assoziiert. Doch werden ihnen ebenso große Heilkräfte zugeschrieben. Seit der legendären Lachesis-Prüfung von Constantin Hering haben sich die Schlangen auch einen unverzichtbaren Platz im homöopathischen Arzneimittelschatz erobert.

An diesem Homöopathischen Sonntag widmen sich Denise Lang, Ulrike Müller und Sara Riedel sowohl der inneren Konflikthaftigkeit verschiedener Schlangenarzneien als auch ihrer verwandelnden und schützenden Kraft.

Dieser einfühlsame Blick auf die Gemeinsamkeiten und Ambivalenzen verschiedener Schlangenarzneien schafft ein Verständnis für ihre tief heilende und beschützende Kraft.

Vorgestellte Schlangen

  • Boa constrictor
  • Lachesis
  • Vipera berus
  • Naja tripudians
  • Crotalus horridus

     

    24,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Lachesis. Betrachtungen einer mystischen Schlange.

Lachesis. Betrachtungen einer mystischen Schlange.

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Eine grandiose Darstellung der Lachesis und ihrer Schlangenthematik - eine der besten Seminaraufzeichnungen des "Schlangenbeschwörers" Norbert Enders, der hier aus seiner eigenen Konstitutionstiefe einen zentralen Anteil hervorzaubert und die Schlangenkraft aufsteigen lässt - ausgehend vom Charakter der Schlange hin zu den spannenden und faszinierenden Signaturbezügen zum Menschen. Fallbeispiele, häufig aus dem familiären Rahmen (Mutter-Sohn-Beziehung) lassen die praktische Umsetzung anschaulich werden.

 

24,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Lachesis. Die Buschmeister-Schlange

Lachesis. Die Buschmeister-Schlange

Weite, Breite & Tiefe - homöopathische Vielfalt!


Unsere Sommeraktion 2018 - Teil 3 - Spätsommerlicher Sternenhimmel

300 Fünf-Sterne Vorträge und Seminare


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 11,- € (statt 13,-) oder als CD nur 15,- € (statt 17,50) bis 31. August 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Darstellung des Arzneimittels Lachesis (Buschmeister-Schlange) in leicht verständlicher Form, mit besonderem Schwerpunkt auf Anwendungserfahrungen der Referentin. Die überblicksartigen und sich zugleich dem tieferen Wesen der Arznei widmende Betrachtungen sind für homöopathisch Interessierte nützlich und informativ. Sie können auch dem Homöopathie-Studenten und Anwender dienlich sein, um die richtige Arznei bei ihren Patienten leichter zu entdecken.

Das Verständnis des Mittels wird abgerundet durch eine Trance zum Wesen des Mittels.

 

11,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Timeline. Heilung im Fluss der Zeit

Timeline. Heilung im Fluss der Zeit

Auch auf CD erhältlich - für nur 28,- €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Die Zeitlinienarbeit (Timeline) kann als therapeutische Intervention auch in Verbindung mit Homöopathie unterstützend eingesetzt werden: Alte Fixierungen, frühe Traumata, wiederkehrende Problemmuster und Ängste (z. B. Zukunftsangst, Prüfungsangst, Angst vor Krankheit) lassen sich mit dieser Arbeit oftmals dauerhaft lösen.

Dr. Beate Latour vermittelt die Hintergründe der Methode und demonstriert das praktische Vorgehen. Anhand ihrer Praxiserfahrungen zeigt sie, wie man Patienten von negativen Programmierungen befreit, verborgene Potenziale erweckt und die positive Zukunftsvision einer glücklichen Lebenswirklichkeit erschafft.

Dabei führt der Therapeut den Patienten einerseits zu jenen einschneidenden Erfahrungen, die das Problem ausgelöst haben. Andererseits begeben sich beide in eine imaginäre Zukunft, in der die Potenziale des Patienten bereits verwirklicht sind. Aus den Erkenntnissen dieser Arbeit erschließen sich oftmals auch deutliche Hinweise auf die benötigte homöopathische Arznei.

Ein tiefgreifendes Instrument für die Praxis: Komplexe Probleme werden durchschaubar, innere Sabotageprogramme können identifiziert und die homöopathische Arzneiwahl erleichtert werden.

 

24,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Schlangenmittel in der Praxis. Naja Tripudians und andere Schlangen. Differenzialdiagnose und Fälle

Schlangenmittel in der Praxis. Naja Tripudians und andere Schlangen. Differenzialdiagnose und Fälle

Weite, Breite & Tiefe - homöopathische Vielfalt!


Unsere Sommeraktion 2018 - Teil 3 - Spätsommerlicher Sternenhimmel

300 Fünf-Sterne Vorträge und Seminare


Dieser Vortrag als MP3-Download jetzt nur 11,- € (statt 13,-) oder als CD nur 15,- € (statt 17,50) bis 31. August 2018!


Auch auf CD erhältlich!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

Der Leipziger Homöopathietag

Der Leipziger Homöopathietag fand nun bereits zum 9. Mal statt, mit lehrreichen Vorträgen versierter Praktiker. Wie immer hatte auch dieser Leipziger Homöopathietag ein spezielles praxisrelevantes und vielseitiges Thema zum Inhalt:

"Die Schlangenmittel in der Homöopathie"

 

11,00 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)
Calcium carbonicum. Engel und die Sicherheit der Kreiskultur

Calcium carbonicum. Engel und die Sicherheit der Kreiskultur

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 €!

(unter "Medium" weiter unten auswählbar)

"Im Kreis ist alles gehalten, im Kreis ist alles geheilt"

Mit viel Liebe stellt Andreas Krüger in seinem zweiten Vortrag dieser 56. Berliner Homöopathietage eine für ihn persönlich sehr fundamentale Arznei vor: "Ich verdanke Calcium carbonicum meine ersten, zu 100 Prozent angstfreien 14 Tage", berichtet er dankbar, und erzählt von Kindheitserinnerungen, vom ersten Tag im Kindergarten, als seine Mutter beim Einschlafen stets seine Hand halten musste (Bild der Auster), von zahlreichen Ängsten, aber auch von Träumen. Calcium träumt viel und sehr lebhaft: Beispielsweise von Engeln in Birkenstocklatschen (ganz anders als die Engel von Phosphor, Mercur oder Plutonium...).

 

9,50 EUR (inkl. MwSt zzgl. Versand)

Diesen Titel haben wir am Dienstag, 30. Januar 2018 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Willkommen zurück!

Ihre E-Mail-Adresse:
   Passwort:
Passwort vergessen?

Rezensionen 

Autoreninformation

Weitere Titel:
  • Krüger, Andreas
  • Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren Newsletter an/abmelden

    Parse Time: 0.460s