CD-Ausverkauf

CD-Ausverkauf

Lagerräumung unserer 1er-, 2er- & 3er-CDs

Vorträge und kurze Seminare mit Rabatten bis zu 50%!
Nur solange Vorrat reicht!

Michael Antoni - Angelika Harbecke - Friedrich Koller - Andreas Krüger

Liebeskundliche Homöopathie III - Über die Scham. Hyos, Arsen, Bufo, Lilium tigr. u. a.

CD-Ausverkauf!
CD-Version jetzt mit über 40% Rabatt!

(Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.)

Die Reihe "Liebeskundliche Homöopathie"

Die neu gestartete Reihe Homöopathischer Sonntage unter dem Titel "Liebeskundliche Homöopathie" soll der Heilung der Liebesfähigkeit dienen, die aus ganz unterschiedlichen Gründen unterentwickelt sein kann - ein oftmals brach liegendes Potenzial unseres Lebens.

Die Themenreihe umfasst sowohl sexuelle Störungen im engeren Sinne als auch Unterdrückungen und Verleugnungen der Liebesfähigkeit im Allgemeinen, beispielsweise aufgrund unreflektierter gesellschaftlicher Moralvorstellungen, einschränkender Glaubenssätze und Verhaltensmuster sowie typischer Konflikte, beispielsweise im Umgang mit Scham.

Teil 3: Über die Scham

- Warum wir uns für eine lebendige (und unkonventionelle) Sexualität schämen

- Wilhelm Reichs Ausführungen über die freie, ungehemmte Sexualität

- Beispiele aus der Praxis

- Typische Hemmungen: Stimmlicher Ausdruck (Stöhnen, Schreien)

- Die Angst vor der Blamage durch "unpassendes" Verhalten

- Scham, sich so zu zeigen wie man ist

- Verleugnung des Bedürfnisses nach Zärtlichkeit

- Sexualleben von Arsenicum album: Unsicherheit, Ängste, alles (sich selbst) kontrollieren

- Hyoscyamus: fühlt sich wertlos, wie eine Hure

- Persönliche Erfahrungen mit Wildheit

- Lilium tigrinum: Zwiespalt zwischen Triebhaftigkeit und idealisierender Spiritualität

- Lac dama (Hirschkuhmilch): dem authentischen Partnerwahlsinn folgen

- Eigene Scham und Scham anderer: Selbstbewertung aus den Augen einer anderen Person

- Qualitäten von Scham in den astrologischen Tierkreiszeichen

- Bufo rana (Kröte) - Verleugnung des größten sexuellen Potenzials wegen gesellschaftlicher Normen

Ein schamloser Sonntag, der zum Überdenken der eigenen schamvollen Gehemmtheit anregt und dazu beiträgt, uns von falscher Scham und Selbstverleugnung zu befreien.

Zum supergünstigen CD-Ausverkaufspreis - für nur 16,70 € (statt bislang 28,- €)!

Oder als MP3-Download für 24,- €

(unter Medium auswählbar)
Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter Details...
16,70 € * 28,00 € * (Regulärer Preis)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage (Inland)

Medium:

Die Reihe "Liebeskundliche Homöopathie" Die Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin ist die... mehr

Die Reihe "Liebeskundliche Homöopathie"

Die Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin ist die einzige Heilpraktikerschule Deutschlands, wo den SchülerInnen "Liebeskunde" als reguläres Unterrichtsfach angeboten wird. Sinn und Zweck dieses Fachs, das von unserer beliebten Referentin Irmgard Schmitz unterrichtet wird, ist es, die künftigen TherapeutInnen in ihrer Liebesfähigkeit zu schulen - in der Liebe zu sich selbst und den Mitmenschen gegenüber, auch für die spätere Arbeit mit Patienten.

Liebe wird hier als wichtigste menschliche Antriebskraft verstanden und gelehrt - auch als Antagonist zur zweiten zentralen Antriebskraft, der Angst. Während die Angst uns nicht nur zur Umsicht und zur Vorsicht vor Verletzung mahnt, sondern oft genug auch hinderlich, unterdrückend und einschränkend wirkt, öffnet uns die Liebe für das Leben, für die mitmenschliche Begegnung, für Mitgefühl und Integration, letztendlich für die unbehinderte Freiheit des Menschseins. So soll "Liebeskunde" die eigene Liebesfähigkeit nicht nur in Bezug auf partnerschaftliche Liebe und freie Sexualität zur Entfaltung bringen, sondern die Liebe in einem ganz universellen Sinne, als wichtige Ressource und Heilkraft im lebendigen Dasein.

Die neu gestartete Reihe Homöopathischer Sonntage unter dem Titel "Liebeskundliche Homöopathie" soll der Heilung unserer Liebesfähigkeit dienen. Sie kann aus ganz unterschiedlichen Gründen unterentwickelt sein - ein oftmals brach liegendes Potenzial des Lebens. Die Themenreihe umfasst sowohl sexuelle Störungen im engeren Sinne als auch Unterdrückungen und Verleugnungen der Liebesfähigkeit im Allgemeinen, beispielsweise aufgrund unreflektierter gesellschaftlicher Moralvorstellungen, einschränkender Glaubenssätze und Verhaltensmuster sowie typischer Konflikte, beispielsweise im Umgang mit Scham. Je nach Thematik können verschiedene homöopathische Arzneien auf dem Heilungsweg behilflich sein. Ihre jeweiligen Probleme mit dem Liebesleben und mögliche Heilungsschritte werden hier differenzierend vorgestellt.

Teil 3: Die Scham

Im dritten Teil der Reihe "Liebeskundliche Homöopathie" stellen Andreas Krüger, Michael Antoni, Friedrich Koller und Angelika Harbecke das Thema Scham in den Mittelpunkt ihrer Vorträge und erkunden, warum Menschen sich für eine lebendige Sexualität heutzutage oftmals schämen. Krüger führt zunächst Wilhelm Reichs Gedanken über eine freie, ungehemmte Sexualität aus und ergänzt sie durch Beispiele aus seiner Praxis. Warum haben viele Menschen beispielsweise große Hemmungen, ihrer Lust stimmlich Ausdruck zu verleihen oder befürchten, sich durch "unpassendes" Verhalten zu blamieren?

Nach Krügers Erfahrung beruht die Gehemmtheit auf der Scham, sich so zu zeigen wie man ist. Die eigene Lust und das Bedürfnis nach Zärtlichkeit werden verleugnet. Es fehlt die innere Sicherheit, sich frei und ungehemmt hingeben zu dürfen, beispielsweise auch spezielle Neigungen (Fetische) auszuleben. Hier spricht er auch über die Erlösung seiner eigenen früheren Schamgefühle - hin zu einer größeren sexuellen Freiheit, Intensität und Vielfalt.

Friedrich Koller geht auf das Sexualleben von Arsenicum album ein, das eher von Langeweile als von Lust geprägt ist, denn Arsen muss aufgrund seiner Unsicherheiten und Ängste - bis hin zur vernichtenden Todesangst - ständig alles (und sich selbst) kontrollieren.

Hyoscyamus hingegen hält sich für wertlos und fühlt sich wie eine Hure. Angelika Harbecke teilt dazu ihre eigenen Erfahrungen in Bezug auf Wildheit und Geschlechtlichkeit. Als uraltes Heilmittel für Frauen kann Hyoscyamus zu einem scham-loseren Liebesleben beitragen.

Lilium tigrinum leidet unter einem ständigen Zwiespalt zwischen Triebhaftigkeit und idealisierender Spiritualität. Die noch recht unbekannte Arznei Lac dama (Hirschkuhmilch) hat Schwierigkeiten, ihrem authentischen Partnerwahlsinn zu folgen.

Michael Antoni weist darauf hin, dass wir uns meist durch die Augen einer anderen Person betrachten und bewerten, wenn wir uns schämen. Die vermeintlich eigene Scham ist im Grunde nicht selten die Scham anderer. Unterschiedliche Qualitäten von Scham verdeutlichen sich auch anhand der astrologischen Tierkreiszeichen. Beim Skorpion ist die Scham am größten - ein permanenter Kampf um Schuld und Sühne. Antoni stellt Ideen vor, wie wir mit den Bewertungen anderer Personen anders umgehen können. Damit ermutigt er zu einer eigenständigen Sexualität.

Im letzten Teil stellt Andreas Krüger Bufo rana, die Kröte, vor. Diese Arznei weist das größte sexuelle Potenzial auf, verleugnet es jedoch weitgehend. Bufo ist ein besonders kraftvolles Mittel, das unter den üblichen gesellschaftlichen Normen leidet und die eigene Sexualität damit unterdrückt.

Ein schamloser Sonntag, der zum Überdenken der eigenen schamvollen Gehemmtheit anregt und dazu beiträgt, uns von falscher Scham und Selbstverleugnung zu befreien.

CD 1 (66:27) 1. Andreas Krüger : Einleitende Worte (08:45) 2. Wilhelm Reich (09:58) 3. Widmung... mehr
CD 1 (66:27)
1. Andreas Krüger: Einleitende Worte (08:45)
2. Wilhelm Reich (09:58)
3. Widmung an meine Tochter (08:20)
4. Scham und die Verleugnung von Lust und Zärtlichkeit (08:57)
5. Warum ich nicht Präsident wurde / Verleugnung von Fetischen / Primärgefühl Scham (08:30)
6. Freiheit und Heilung / Meine Hauptschamgeschichte (09:31)
7. Erlösung meiner Scham / Was ich euch wünsche (06:20)
8. Facebook-Präsenz (06:04)

CD 2 (77:47)
1. Friedrich Koller: Arsenicum album - sexuelle Einengung durch Angst (08:20)
2. Schönstes Erlebnis in der Praxis / Arsenicum-Fall (01:44)
3. Hyoscyamus: Wahnidee und die Scham der Anderen / Anwendung, Symptome und das Wesen / Was mir peinlich war (08:27)
4. Fall: Zwanghaftes Verhalten (01:17)
5. Angelika Harbecke: Hyoscyamus - ein Gedicht / Wertlosigkeit und Scham (09:21)
6. Hirschkuhmilch: Verirrter Wahlsinn / Lilium tigrinum: Tigerin vs. Heilige / Wenn wir in die Angst kommen (09:42)
7. Schöpferimpuls und neue Wege (03:09)
8. Michael Antoni: Fremdbestimmung / Qualitäten der Tierkreiszeichen (09:05)
9. Die Scham des Krebses / Löwe und Ich-Bezogenheit / Die Scham bei der Waage (07:51)
10. Skorpion: der Idealvorstellung nicht gerecht werden / Steinbock: Betrachtung durch andere / Scham und das Ausmerzen des Lebendigen (08:53)
11. Wasserman: Scham über ausgefallene Ideen / Fische: Klassische Fremd-Beschämung / Aus der Praxis: Erfüllende Sexualität (09:51)

CD 3 (64:44)
1. Andreas Krüger: Astrologie in meinem Leben (10:39)
2. Meine astrologischen Freuden / Identisches Horoskop / Potenzialsichtigkeit (09:31)
3. Mein Freund, der Priester (09:36)
4. Bufo rana: Fülle und Lust / Neurosen / Was ich nicht sagen kann (09:17)
5. Wofür ich mich schäme / Anorgasmie und Natrium / Was ich geil finde (09:51)
6. Hinweis zu den Milchen (08:02)
7. Ja zu meiner orgastischen Fülle (07:44)
Krüger, Andreas; Antoni, Michael; Koller, Friedrich; Harbecke, Angelika mehr

Andreas Krüger

geboren 1954, ist seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin und Mitbegründer der Prozessorientierten Homöopathie. Seit 1982 arbeitet er in eigener Praxis als Heiler, Aufsteller und Seelenreisender. Er ist Autor mehrerer Bücher und vieler Fachartikel. Seine Fähigkeit tiefes Wissen auf humorvolle und einprägsame Weise zu vermitteln zeichnen ihn als Lehrer aus.

Weitere Infos: Webseite von Andreas Krüger

Michael Antoni - Autobiographisches

Seit meiner Jugend beschäftige ich mich intensiv mit der spirituellen Philosophie und ihren Themenkreisen; hier fasziniert mich vor allem die Astrologie (seit 1986). Die ersten spirituellen Wurzeln liegen in dem Gedankengut der damaligen €Münchner-Esoterik-Wiege€ von Thorwald Dethlefson, Nicolaus Klein und Ruediger Dahlke. Trotz der großen Faszination kam erst einmal ein Studium der Elektrotechnik mit Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) in der Energie-Technik. Neben dem Studium ließ ich mich von Nicolaus Klein (www.nicolausklein.de) zum Astrologen ausbilden (1994). Fortbildungen in Astrologie bei Peter Orban, Wolfgang Denzinger und anderen.

Ausführlichere Informationen:

"Webseite von Michael Antoni"

Friedrich Koller - Autobiographisches

Ich bin Heilpraktiker und Diplom-Biologe. Seit Mitte 2010 fahre ich mehrmals im Monat nach Westfalen, um in der Praxis meiner Mutter (Dr. med Maria Koller) zu lernen. Meine Mutter ist die sechste Generation meiner Familie, die in dieser Praxis arbeitet.

Ich gehöre zur siebten. In dieser Zeit habe ich sehr viele Patienten mit sehr vielen verschiedenen Krankheiten erlebt. Mittlerweile ist die Arbeit mit meiner Mutter immer mehr ein Miteinander als dass ich nur noch Schüler bin. Nun ist es Zeit für mich eine eigene Praxis in Berlin zu gründen.

Studiert habe ich an der Universität Osnabrück Biologie. Etwa in der Mitte meines Studiums wurde mir klar, dass bei einer rein wissenschaftlichen Weltsicht einfach zu wenig Welt übrig bleibt. Die Wissenschaft zerteilt die Dinge, um sie zu verstehen. Ich will aber lieber das Ganze sehen, auch wenn ich es nicht immer verstehen kann. So habe ich beschlossen, Heilpraktiker zu werden wie mein Großvater vor mir. Nachdem ich dann mein Studium abgeschlossen habe, habe ich mich direkt an der Samuel Hahnemann Heilpraktikerschule Berlin angemeldet. In meiner 3-jährigen Ausbildung auf dieser wundervollen Schule habe ich endlich das Wissen gefunden nach dem ich immer gesucht habe. Dieses Wissen und meine Erfahrung als Heiler möchte ich nun gerne mit Ihnen in meiner Praxis teilen.

Ausführlichere Informationen:

"Webseite von Friedrich Koller"

Angelika Harbecke

Ich bin 1969 in Zürich geboren. Heute lebe ich in Berlin & bin seit 2014 Heilpraktikerin für Psychotherapie.

In meiner Kindheit verbrachte ich viel Zeit mit Pony & Hund im Wald. Das tiefe Vertrauen aus diesen Tagen & die Kraft der Verbundenheit mit Natur & Tieren ist noch heute Wurzel meiner schamanischen Praxis. Ich studierte einige Semester Kulturwissenschaften (Interdisziplinäre Frauenforschung: Hexengeschichte im Abendland) & in meiner Seele erwachte ein Ruf: Schamanismus. In unserer Kultur fand ich erstmal

den Weg des Theaters: Ein Ort, wo wir noch zaubern können. So wurde ich Mitglied der Forschungsbühne Theater der Versammlung (Uni Bremen). Später arbeitete ich theaterpädagogisch im Mädchen- & Frauenkulturzentrum Double X (Berlin). Dann fand mich meine wahre Berufung: Mit großer Freude machte ich

eine Ausbildung in Naturheilkunde an der Samuel-Hahnemann-Schule. Hier lernte ich Methoden ganzheitlicher Psychotherapie in Theorie & Praxis. Es folgte eine Dozentenausbildung bei HP Andreas Krüger.

Der rote Faden meiner Arbeit ist seit jeher der Raum der Seele & die Herzensverbindung darin. Mein therapeutischer Focus: Schamanische Seelenreisen & Rituale, Systemische Seelen-Aufstellungen, Körper- Psychotherapie. Diese Heilmethoden verbinde ich mit prozeßorientiert kreativen Methoden: Intuitives Malen, Schreiben, Tanz & Gesang.

Weibliche Archetypen im Raum der Göttin, Krafttiere & inneres Kind sind ein zentrales Herzensthema.

Liebe ist die größte Kraft.

3 CDs in dekorativer Buchformatbox ODER als MP3-Download-Dateien

Coverbild: "You Have My Heart, Sweet Valentine Love" von Pink Sherbet Photography (Quelle: www.flickr.com)

220. Homöopathischer Sonntag der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 8. Dezember 2013

Zur Veranstaltung "Der Homöopathische Sonntag"

Die "Homöopathischen Sonntage" sind eine seit 1994 regelmäßig monatlich an Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin stattfindende Veranstaltung, in denen ein halber Tag (fünf Stunden) einem einzigen Arzneimittel, einem theoretischen oder praktischen Thema umfassend gewidmet ist. Sie gehören zu den kontinuierlichsten und zugleich fortschrittlichsten homöopathischen Vorlesungen, da das jeweilige Thema aus der aktuellen Sicht und Erkenntnis der homöopathischen Empirie und Forschung vermittelt wird.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Liebeskundliche Homöopathie III - Über die Scham. Hyos, Arsen, Bufo, Lilium tigr. u. a."
Bewertung schreiben
Sie müssen registriert sein, um eine Bewertung schreiben zu können. Registrieren Sie sich hier...
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
AK-PI
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
ab 42,00 € *
AK-PI
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
AK-2120
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
32,00 € *
AK-2120
I Had A Dream - Über den Umgang mit Träumen in der Prozessorientierten Homöopathie
AK-213-CD
I Had A Dream - Über den Umgang mit Träumen in der Prozessorientierten Homöopathie
ab 5,90 € * 10,00 € (Regulärer Preis)
AK-213-CD
Der Traumtänzer - Traumarbeit in der homöopathischen Praxis
AK-215-CD
Der Traumtänzer - Traumarbeit in der homöopathischen Praxis
ab 11,90 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
AK-215-CD
Liebeskundliche Homöopathie II - Zwangsmoral und emotionale Pestilenz. Ars, Con, Anac, Nat-m, Nit-ac u. a.
SO-216-CD
Liebeskundliche Homöopathie II - Zwangsmoral und emotionale Pestilenz. Ars, Con, Anac, Nat-m, Nit-ac u. a.
ab 16,70 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-216-CD
Wage schamlos zu sein. Die Heilung der verletzten Scham
WI-214
Wage schamlos zu sein. Die Heilung der verletzten Scham
ab 56,00 € * 59,00 € (Regulärer Preis)
WI-214
Liebeskundliche Homöopathie I - Über das Elend der Erektionsstörung. Lyc, Arg-n, Lach, Staph u. a.
SO-214-CD
Liebeskundliche Homöopathie I - Über das Elend der Erektionsstörung. Lyc, Arg-n, Lach, Staph u. a.
ab 16,70 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-214-CD
Schönheit. Die Kunst des Schönschauens, Schönredens und Schöngreifens
HF-2134-CD
Schönheit. Die Kunst des Schönschauens, Schönredens und Schöngreifens
ab 19,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
HF-2134-CD
Heimliche Liebe. Was will ich eigentlich? Staphisagria, Thuja, Naja, Natrium carb. u. a.
SO-238-CD
Heimliche Liebe. Was will ich eigentlich? Staphisagria, Thuja, Naja, Natrium carb. u. a.
ab 19,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-238-CD
Das Herz der Finsternis. Die Spinnen und das Netz der Mutter (Der große Wechsel III)
SO-224
Das Herz der Finsternis. Die Spinnen und das Netz der Mutter (Der große Wechsel III)
24,00 € *
SO-224
Die neue Lust. Bufo, Lac suis u. a. (Der große Wechsel II)
SO-223-CD
Die neue Lust. Bufo, Lac suis u. a. (Der große Wechsel II)
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-223-CD
Das Klimakterium. Lachesis und die Schlangen (Der große Wechsel I)
SO-222
Das Klimakterium. Lachesis und die Schlangen (Der große Wechsel I)
21,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-222
Empfindlich gegen Kritik. Homöopathie für Kritiker und Kritisierte
SO-218
Empfindlich gegen Kritik. Homöopathie für Kritiker und Kritisierte
24,00 € *
SO-218
Liebeskundliche Homöopathie I-III. Paket aus SO-214, SO-216, SO-220
SO-21P-CD
Liebeskundliche Homöopathie I-III. Paket aus SO-214, SO-216, SO-220
ab 60,00 € * 62,00 € (Regulärer Preis)
SO-21P-CD
Silicea - Schüchternheit, Struktur und Starre
SO-146
Silicea - Schüchternheit, Struktur und Starre
24,00 € *
SO-146
Graphit - Der Verlust der Linie
SO-110-CD
Graphit - Der Verlust der Linie
ab 19,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-110-CD
Partnerschaft - Wege zum Schöpfer-Sein
SL-210-CD
Partnerschaft - Wege zum Schöpfer-Sein
64,00 € * 71,00 € (Regulärer Preis)
SL-210-CD
Bufo Bufo - Die Kröte. Die Aufspürung schamanischer Heilkräfte.
LA-293
Bufo Bufo - Die Kröte. Die Aufspürung schamanischer Heilkräfte.
ab 24,00 € *
LA-293
Fruchtwasser - Aqua Amniota Humana
LA-2142
Fruchtwasser - Aqua Amniota Humana
ab 39,00 € *
LA-2142
Schneckenschleim. Die Spur der Schnecke
HT-512-CD
Schneckenschleim. Die Spur der Schnecke
ab 6,50 € * 10,90 € (Regulärer Preis)
HT-512-CD
Natrium sulfuricum. Treu wie ein Schwan
HT-511
Natrium sulfuricum. Treu wie ein Schwan
8,60 € *
HT-511
Seestern (Asterias rubens). Der tröstende Stern aus dem Meer
HT-501
Seestern (Asterias rubens). Der tröstende Stern aus dem Meer
ab 9,50 € *
HT-501
Muttermittel. Fruchtwasser und Folliculinum
HT-498
Muttermittel. Fruchtwasser und Folliculinum
8,60 € *
HT-498
Marsmeteorit. Kosmische Befruchtung und zornige Buddhas.
HT-475-CD
Marsmeteorit. Kosmische Befruchtung und zornige Buddhas.
ab 6,50 € * 10,90 € (Regulärer Preis)
HT-475-CD
Mittel aus dem Meer - Aqua marina, Calcium carb., Sepia, Natrium mur., Perle
HT-461
Mittel aus dem Meer - Aqua marina, Calcium carb., Sepia, Natrium mur., Perle
9,80 € *
HT-461
Lustfluss. Das Gleitmittel ins Unbekannte.
HT-375
Lustfluss. Das Gleitmittel ins Unbekannte.
9,50 € *
HT-375
Acidum Phosphoricum - Der verbrannte Engel
HT-286
Acidum Phosphoricum - Der verbrannte Engel
9,50 € *
HT-286
Potenzial & Homöopathie - Wie backe ich mir einen Mann?
HF-295
Potenzial & Homöopathie - Wie backe ich mir einen Mann?
24,00 € *
HF-295
Wege der Freude - zu einer erfüllten Sexualität
HF-220-CD
Wege der Freude - zu einer erfüllten Sexualität
ab 11,50 € * 16,50 € (Regulärer Preis)
HF-220-CD
Wenn man sich nicht trennen kann... Homöopathie und Schamanismus bei Trennung und Abschiedskummer
HF-2161
Wenn man sich nicht trennen kann... Homöopathie und Schamanismus bei Trennung und Abschiedskummer
21,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
HF-2161
Hexen Hurra V - Der heilige Rauch. Tabacum & Cannabis indica
HF-2143-CD
Hexen Hurra V - Der heilige Rauch. Tabacum & Cannabis indica
59,00 € * 67,00 € (Regulärer Preis)
HF-2143-CD
Anorgasmie. Lac dama (Hirschmilch) und die Wahl des Richtigen
HF-2136
Anorgasmie. Lac dama (Hirschmilch) und die Wahl des Richtigen
ab 24,00 € *
HF-2136
Wage zu wundern - Die Verleugnung von Schönheit
HF-2112-CD
Wage zu wundern - Die Verleugnung von Schönheit
ab 13,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
HF-2112-CD
Die Erhöhung der Schlange. Schamanismus und Homöopathie.
H-281
Die Erhöhung der Schlange. Schamanismus und Homöopathie.
64,00 € * 71,00 € (Regulärer Preis)
H-281
Sperma. Die Kraft der Väter
FR-3203
Sperma. Die Kraft der Väter
ab 8,00 € * 9,80 € (Regulärer Preis)
FR-3203
Testosteron (Testosteronum). Die unbezwingbare Wut
FR-3005
Testosteron (Testosteronum). Die unbezwingbare Wut
ab 8,00 € * 9,80 € (Regulärer Preis)
FR-3005
Burnout bei Frauen - Die Behandlung mit biochemischen Mitteln
BC-11-CD
Burnout bei Frauen - Die Behandlung mit biochemischen Mitteln
ab 8,00 € * 9,50 € (Regulärer Preis)
BC-11-CD
Die Liebes-Feuer-ATA - Liebe als schöpferischer Akt
AK-2113
Die Liebes-Feuer-ATA - Liebe als schöpferischer Akt
ab 10,50 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
AK-2113
Der schutzlose Schützer
AK-208
Der schutzlose Schützer
13,00 € *
AK-208
Liebeskundliche Homöopathie II - Zwangsmoral und emotionale Pestilenz. Ars, Con, Anac, Nat-m, Nit-ac u. a.
SO-216-CD
Liebeskundliche Homöopathie II - Zwangsmoral und emotionale Pestilenz. Ars, Con, Anac, Nat-m, Nit-ac u. a.
ab 16,70 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-216-CD
Liebeskundliche Homöopathie I - Über das Elend der Erektionsstörung. Lyc, Arg-n, Lach, Staph u. a.
SO-214-CD
Liebeskundliche Homöopathie I - Über das Elend der Erektionsstörung. Lyc, Arg-n, Lach, Staph u. a.
ab 16,70 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-214-CD
Liebeskundliche Homöopathie I-III. Paket aus SO-214, SO-216, SO-220
SO-21P-CD
Liebeskundliche Homöopathie I-III. Paket aus SO-214, SO-216, SO-220
ab 60,00 € * 62,00 € (Regulärer Preis)
SO-21P-CD
Wage schamlos zu sein. Die Heilung der verletzten Scham
WI-214
Wage schamlos zu sein. Die Heilung der verletzten Scham
ab 56,00 € * 59,00 € (Regulärer Preis)
WI-214
Grundformen der Angst III - Die hysterische Persönlichkeit - Ignatia u. a. Arzneien
SO-198
Grundformen der Angst III - Die hysterische Persönlichkeit - Ignatia u. a. Arzneien
21,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-198
Sexualität, Spiritualität und Moral. Das Kreuz mit dem Sex. (Multiple Sexualität & Homöopathie III)
SO-251-CD
Sexualität, Spiritualität und Moral. Das Kreuz mit dem Sex. (Multiple Sexualität & Homöopathie III)
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-251-CD
Die sexuelle Befreiung. Auf den Spuren der Libido. (Multiple Sexualität & Homöopathie I)
SO-246
Die sexuelle Befreiung. Auf den Spuren der Libido. (Multiple Sexualität & Homöopathie I)
21,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-246
Genusssucht. Belohnung, Befriedigung oder Abhängigkeit? Chocolate, Medorrhinum, Tub., Sulfur
SO-245
Genusssucht. Belohnung, Befriedigung oder Abhängigkeit? Chocolate, Medorrhinum, Tub., Sulfur
24,00 € *
SO-245
Grundformen der Angst II - Die depressive Persönlichkeit - Aurum u. a. Arzneien
SO-195
Grundformen der Angst II - Die depressive Persönlichkeit - Aurum u. a. Arzneien
21,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-195
Spinnen - Das Schicksal zersingen
SO-161
Spinnen - Das Schicksal zersingen
24,00 € *
SO-161