CD-Ausverkauf

CD-Ausverkauf

Lagerräumung unserer CDs

Als Audio-CD nur noch solange Vorrat reicht!

Andreas Krüger

Die große Krise. Homöopathisch-Seelenheilkundliches zu leeren Praxen und Existenzängsten.

CD-Ausverkauf!

Nur solange Vorrat noch reicht...
Als Download weiterhin erhältlich!
(Unter "Medium" auswählbar)

"Das Geld kommt durch die Tür"

Dieser schöne Glaubenssatz von Maria von Heyden steht bei vielen Selbständigen - in unseren Berufsgruppen besonders bei Praxisanfängern der Heilkunst - leider oft diametral zu ihrer täglichen Erfahrung, die man so umschreiben könnte: "Morgens kam keiner und nachmittags wurde es ein bisschen ruhiger". Solch bisweilen dauerhafter Misserfolg oder auch nur zeitweiliger ökonomischer Niedergang bringt natürlich massiv Existenzängste mit sich. Es ist aufschlussreich, hinter die scheinbare Erfolglosigkeit zu schauen: oft sind Existenzängste nicht nur Folge, sondern auch Ursache dieser Situation.

Andreas Krüger, der in seinem Berufsleben selbst schon "aureale Bedrohungen" erleben musste, zeigt in diesem Überblicksvortrag mögliche Gründe für Praxiserfolg oder -misserfolg auf und macht deutlich, wie zentral hier die Rolle von alten Mustern und Glaubenssätzen ist ("selbst geschaffene Realität"). Anhand von Fallbeispielen spricht er typische homöopathische Mittel zu dieser Thematik an und zeigt Möglichkeiten zur Lösung und Überwindung auf, auch durch oft sinnvolle zusätzliche Maßnahmen wie Zeitlinienarbeit oder Aufstellung. Die Problematik ist hier auf heilkundlich Tätige ausgerichtet, lässt sich aber genauso auf andere Berufsgruppen übertragen.

Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter Details...
18,40 € * 19,90 € * (Regulärer Preis)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage

Medium:

  • AK-272-CD
  • 1 Std. 47 Min.
  • AK (Andreas Krüger)
  • Existenzangst Krise Misserfolg
"Das Geld kommt durch die Tür" Dieser schöne Glaubenssatz von Maria von Heyden steht bei... mehr

"Das Geld kommt durch die Tür"

Dieser schöne Glaubenssatz von Maria von Heyden steht bei vielen Selbständigen - in unseren Berufsgruppen besonders bei Praxisanfängern der Heilkunst - leider oft diametral zu ihrer täglichen Erfahrung, die man so umschreiben könnte: "Morgens kam keiner und nachmittags wurde es ein bisschen ruhiger". Solch bisweilen dauerhafter Misserfolg oder auch nur zeitweiliger ökonomischer Niedergang bringt natürlich massiv Existenzängste mit sich. Es ist aufschlussreich, hinter die scheinbare Erfolglosigkeit zu schauen: oft sind Existenzängste nicht nur Folge, sondern auch Ursache dieser Situation.

Andreas Krüger, der in seinem Berufsleben selbst schon "aureale Bedrohungen" erleben musste, zeigt in diesem Überblicksvortrag mögliche Gründe für Praxiserfolg oder -misserfolg auf und macht deutlich, wie zentral hier die Rolle von alten Mustern und Glaubenssätzen ist ("selbst geschaffene Realität"). Anhand von Fallbeispielen spricht er typische homöopathische Mittel zu dieser Thematik an und zeigt Möglichkeiten zur Lösung und Überwindung auf, auch durch oft sinnvolle zusätzliche Maßnahmen wie Zeitlinienarbeit oder Aufstellung. Die Problematik ist hier auf heilkundlich Tätige ausgerichtet, lässt sich aber genauso auf andere Berufsgruppen übertragen.

CD 1 (54:02) 1. Begrüßung und Widmung (08:29) 2. Geschichte zum Thema (04:19) 3. Die Kraft des... mehr
CD 1 (54:02)
1. Begrüßung und Widmung (08:29)
2. Geschichte zum Thema (04:19)
3. Die Kraft des Elefanten (03:38)
4. Studie zum Praxiserfolg (11:52)
5. Die selbst geschaffene Realität (09:41)
6. Wichtige homöopathische Mittel (04:11)
7. Beispielfall: Mann 33 Jahre (11:50)

CD 2 (51:18)
1. Verschüttete Seelenanteile (10:47)
2. Fall aus der Praxis (08:44)
3. Vorgehensweise der Behandlung (20:48)
4. Nacharbeit und Testung (08:26)
5. Abschluss (02:31)
Krüger, Andreas mehr

 

Andreas Krüger

Andreas Krüger, geboren 1954, ist seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin und Mitbegründer der Prozessorientierten Homöopathie. Seit 1982 arbeitet er in eigener Praxis als Heiler, Aufsteller und Seelenreisender. Er ist Autor mehrerer Bücher und vieler Fachartikel. Seine Fähigkeit tiefes Wissen auf humorvolle und einprägsame Weise zu vermitteln zeichnen ihn als Lehrer aus.

Neben bundesweiten Vorträgen und Seminaren unterrichtet Andreas Krüger in Berlin Prozessorientierte Homöopathie, Trancetechniken, Leibtherapie, Meditation, homöopathisch-systemische Lösungs- und Strukturaufstellungsarbeit (Ikonen der Seele) und schamanistisches Reisen.

Biographischer Werdegang

  • Jahrgang 1954
  • Ausbildung zum Physiotherapeuten und langjährige Praxis im elterlichen Saunabetrieb, Klinik und Praxis.
  • Seit 1982 als Heilpraktiker in Berlin tätig.
  • 1982-1990 Dozent an der Heilpraktikerschule Schwarz
  • seit 1983 Dozent an der Samuel-Hahnemann-Schule des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker (FDH), Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.
  • Seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin
  • Entwicklung der Prozessorientierten Homöopathie (zusammen mit Hans-Jürgen Achtzehn).
  • 1985-1995 Schüler von Jürgen Becker und Dozent der Boller Homöopathiewoche
  • 1991 Gründer und 1. Vorsitzender der Arthur-Lutze-Gesellschaft zur Förderung der Homöopathie und Naturheilkunde in den neuen Bundesländern und in Berlin e.V.
  • 2003 Rhetorikpreis der Stiftung Deutscher Heilpraktiker.

Lehrer und wichtige Einflüsse
Die Arbeit von Andreas Krüger wurde beeinflusst vom Denken und von den Werken von Karlfried Graf Dürckheim (Initiatische Therapie), Assagioli (Psychosynthese), Peter Orban (Symbolon-Therapie), Zalman Schachter (Chassidische Mystik), Bert Hellinger (Systemische Familientherapie), Wilhelm Reich (Orgon-Therapie), Paul Uccusic (Schamanismus) und Prof. Mathias Varga von Kibed und Insa Sparrer (Systemische Aufstellungen und lösungsfokussierte Kurzzeittherapie). Zusammenarbeit auf dem Gebiet des geistigen Heilens - Medialität/Sensitivität - Runenarbeit mit Dr. Rosina Sonnenschmidt und Harald Knauss. Entwicklung der Ikonenaufstellung-Ritualarbeit und Seelsorge (Weg und Wunder).

Nähere Informationen über unseren Autor Andreas Krüger (Webseite): https://www.andreaskruegerberlin.de

2 CDs in kompakter Buchformatbox oder MP3-Download-Dateien

AK-272-01 Die große Krise. Homöopathisch-seelenheilkundliches zu leeren Praxen und Existenzängsten. I

AK-272-02 Die große Krise. Homöopathisch-seelenheilkundliches zu leeren Praxen und Existenzängsten. II

Bild auf der Covervorderseite:
klopf an 1/2 © Eva Kaliwoda / PIXELIO
Wir danken dem/der FotografIn herzlich für die Erlaubnis zur Nutzung dieses Bildes!
We thank the photographer very much for the permission to use this picture!

49. Berliner Heilpraktikertage, Samuel-Hahnemann-Schule Berlin

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die große Krise. Homöopathisch-Seelenheilkundliches zu leeren Praxen und Existenzängsten."
24.02.2019

Sehr zu empfehlen!

Ich kann mich den bisherigen Meinungen nur vollkommen anschließen: dieser Vortrag von Andreas Krüger ist in der Tat nicht nur auf Heilpraktiker zu beschränken! Das Problem, dass sich eine berufliche Selbständigkeit nicht gewinnbringend und zufriedenstellend gestaltet, sondern in eine Krise führt, gibt es auch in allen anderen Tätigkeitsbereichen. Spannend sind die Arzneimittel, die Andreas Krüger bei diesem Problem immer wieder begegnet sind. Ein Fallbeispiel rundet das Thema anschaulich ab. Ein wirklich guter und hilfreicher Vortrag. Eindeutig eine Empfehlung!

11.04.2016

In diesem Seminar geht es um die Möglichkeiten Erfolglosigkeit in Erfolg zu verwandeln.

In diesem Seminar geht es um die Möglichkeiten Erfolglosigkeit in Erfolg zu verwandeln. Besonders berührt haben mich die Ausführungen von Andreas Krüger zu den systemischen Zusammenhängen und die dargestellten Lösungen im Rahmen von Aufstellungen. Andreas Krüger gibt viele einprägsame Praxisbeispiele. Der Vortrag bezieht sich nicht nur auf den Erfolg in der naturheilkundlichen Praxis, sondern kann auf alle Bereiche übertragen werden Die für diese Thematik passenden homöopathischen Mittel sind eine gut gelungene Ergänzung. Mir hat der Vortrag sehr gefallen, da das Thema Erfolg sehr umfangreich und tiefgründig bearbeitet wird.

21.04.2014

Andreas Krüger erklärt in diesem Vortrag sehr eindrücklich dass Erfolg ein Vorbild braucht, an dem wir uns erbauen können.

Andreas Krüger erklärt in diesem Vortrag sehr eindrücklich dass Erfolg ein Vorbild braucht, an dem wir uns erbauen können.
Das Mantra OM, Kling, Kling, Kling, Kling,Kling, Kling, Kling, 100x tägl. würde sehr viel verändern.
Er erzählt von einer Studie, "Erfolglosigkeit bei gut ausgebildeten Heilpraktikern", die er gemacht hat. Diese Studie gilt auch für andere erfolglose Berufe.
Pünktlichkeit und hohe Anwesenheit ist eine Grundtugend für Erfolg. Unpünktlichkeit ist die perfideste Art der Nichtachtung.
Für den wirtschaftlichen Erfolg ist die Aufstellungsarbeit mit der Vaterlinie sehr wichtig, sagt Herr Krüger. Es kann sein, dass ich auf Erfolg verzichte, weil ich unbewusst mit Toten, Leidenden oder Ausgegrenzten verbunden bin.
Die Arbeit mit der Timeline, mit dem Zielbild, Seelenrückholung, Traumaarbeit, Krafttiersuche und Leibarbeit sind alles Wege in die volle Praxis.
Super Vortrag, 5 Sterne!

05.08.2012

Der Spruch „Am Morgen kam niemand in die Praxis, und nach Mittag wurde es dann ein wenig ruhiger“ ist Ausgangsbasis für

Der Spruch „Am Morgen kam niemand in die Praxis, und nach Mittag wurde es dann ein wenig ruhiger“ ist Ausgangsbasis für Herrn Krügers Erklärungen über die Bedeutung des Resonanzgesetzes, d.h. warum kommt niemand in die Praxis zu einem Therapeuten, der doch seine Prüfung bestanden hat und erwartungsvoll sein Wissen an den Mann und die Frau bringen möchte?

Das ausführlich dargestellte Fallbeispiel ist einleuchtend, die Mittel werden anschaulich-differenzierend beschrieben, beide CDs sind somit uneingeschränkt empfehlenswert.

(Ah ja: Wer danach keinen Ganesha-Anhänger am Schlüsselbund trägt, ist selbst dran schuld!)

Bewertung schreiben
Sie müssen registriert sein, um eine Bewertung schreiben zu können. Registrieren Sie sich hier...
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
AK-PI
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
ab 47,00 € *
AK-PI
P für 42 Punkte
Wie kommen klinische Erfahrungen ins Repertorium?
AV-142-01
Wie kommen klinische Erfahrungen ins Repertorium?
11,80 € *
AV-142-01
Aufstellungen - Ikonen der Seele - "Innere Freiheit" (CD)
AV-2102
Aufstellungen - Ikonen der Seele - "Innere Freiheit" (CD)
ab 8,90 € * 9,80 € (Regulärer Preis)
AV-2102
Aufstellungen - Ikonen der Seele - "Innere Freiheit" (DVD)
AV-2102-D
Aufstellungen - Ikonen der Seele - "Innere Freiheit" (DVD)
16,80 € * 19,90 € (Regulärer Preis)
AV-2102-D
Weg, Wunder und Wandlung. Interviews, Texte und Übungen zur prozessorientierten Homöopathie
127
Weg, Wunder und Wandlung. Interviews, Texte und Übungen zur prozessorientierten Homöopathie
19,00 € *
127
Biochemie und Anti-Aging
BC-13
Biochemie und Anti-Aging
11,90 € *
BC-13
P für 9 Punkte
Das Mysterium des Wassers. Über das Nehmen der Fülle.
AK-204-Y
Das Mysterium des Wassers. Über das Nehmen der Fülle.
0,00 € * 1,00 € (Regulärer Preis)
AK-204-Y
Wie der Phönix aus der Asche. Condor und die letzte Angst vor Deinem Potenzial.
SL-214
Wie der Phönix aus der Asche. Condor und die letzte Angst vor Deinem Potenzial.
ab 76,00 € *
SL-214
Miasmatische Krebstherapie. Prozessorientierte Behandlung mit Homöopathie und Naturheilkunde.
158
Miasmatische Krebstherapie. Prozessorientierte Behandlung mit Homöopathie und Naturheilkunde.
39,00 € *
158
Geld regiert die Welt. Finanzielle (Un)sicherheit und Homöopathie. Aurum, Bryonia, Calcium carbonicum, Fluoricum acidum u. a.
SO-235
Geld regiert die Welt. Finanzielle (Un)sicherheit und Homöopathie. Aurum, Bryonia, Calcium carbonicum, Fluoricum acidum u. a.
29,00 € *
SO-235
P für 24 Punkte
Positronium. Schöpferkraft
HT-503-Y
Positronium. Schöpferkraft
0,00 € * 12,00 € (Regulärer Preis)
HT-503-Y
Unglückliche Liebe und (Sehn)Sucht. Ignatia, Vanille, Lac Loxodonta
HT-359
Unglückliche Liebe und (Sehn)Sucht. Ignatia, Vanille, Lac Loxodonta
11,90 € *
HT-359
P für 9 Punkte
Das kleine Glück. Genussdrogen des Alltags. Alcoholus, Coffea, Tabacum, Saccharum.
EN-271
Das kleine Glück. Genussdrogen des Alltags. Alcoholus, Coffea, Tabacum, Saccharum.
34,00 € *
EN-271
P für 30 Punkte