CD-Ausverkauf

CD-Ausverkauf

Lagerräumung unserer CD-Versionen

Als Audio-CD nur noch solange Vorrat reicht!

Jens Brambach - Denise Lang (†)

Rebellen. Rebellische Arzneien in der Homöopathie. Causticum, Mercur, Tuberculinum, Saccharum off. / raff.

CD-Ausverkauf!

Nur solange Vorrat noch reicht...
Als Download weiterhin erhältlich!
(Unter "Medium" auswählbar)

Rebellentum gilt den meisten als etwas höchst Ambivalentes. Rebellen wehren sich gegen Unterdrückung, kämpfen für bessere Lebensumstände, tun Verbotenes und brechen Tabus. Doch auch Terroristen gehören zu den Rebellen, bemerkt die Berliner Homöopathin Denise Lang zu Beginn ihres Vortrags bei diesem Homöopathischen Sonntag, der sich dem Rebellischen im Menschen widmet, insbesondere den rebellischen Kindern.

Jens Brambach bezieht sich in seinem Vortrag auf verschiedene historische Revolutionen und stellt fest, dass manche homöopathische Typen gehäuft in Erscheinung treten: Das für soziale Gerechtigkeit kämpfende Causticum liefert den Anstoß und den passenden Zeitpunkt der Rebellion. Der Merkurielle zerstört die alten Muster und macht die "Drecksarbeit". Der Tuberkuliniker kämpft für die Freiheit, doch zugleich für das Schöne und Leichte(re). Brambach vertieft sich in diese Arzneien, um eine Beziehung zu unserem alltäglichen Leben herzustellen - und zu Patienten, die diese Arzneien benötigen. Denn auch ohne Weltrevolution sind persönliche Aufstände im eigenen Leben bisweilen möglich und sinnvoll.

Denise Lang referiert über Saccharum officinarum (Rohrzucker) und Saccharum raffinatum (raffinierter Zucker aus Zuckerrübe). Ihr geht es um die Rebellion des Kinder- und Jugendalters. Zuckerarzneien gehören zu den wichtigsten ADHS-Mitteln bei Kindern, die aus der inneren Balance geraten sind und völlig unberechenbar von einem Extrem ins andere fallen.

Dieses Seminar als Download: 29,- €

Dieses Seminar als CD im Ausverkauf aktuell mit über 30% Rabatt nur 22,90 € (statt 33,- €)! (Unter "Medium" auswählbar)

Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter Details...
22,90 € * 33,00 € * (Regulärer Preis)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage

Medium:

Rebellentum gilt den meisten als etwas höchst Ambivalentes. Rebellen wehren sich gegen... mehr

Rebellentum gilt den meisten als etwas höchst Ambivalentes. Rebellen wehren sich gegen Unterdrückung, kämpfen für bessere Lebensumstände, tun Verbotenes und brechen Tabus. Doch auch Terroristen gehören zu den Rebellen, bemerkt die Berliner Homöopathin Denise Lang zu Beginn ihres Vortrags bei diesem Homöopathischen Sonntag, der sich dem Rebellischen im Menschen widmet, insbesondere den rebellischen Kindern.

In Alltag und Praxis haben wir es primär mit zwei Arten rebellischer Kinder zu tun: Den lauten, wilden Ungehorsamen, die im Klassenzimmer und zu Hause Chaos und Ärger anrichten. Daneben die leiseren, die sich gegen Ungerechtigkeiten in der Welt wehren und als Klassen- oder Schulsprecher engagiert für eine bessere Welt kämpfen - auch und gerade für andere.

Jens Brambach bezieht sich in seinem Vortrag auf verschied