Arzneigruppe des Monats: Mineralische Kristalle

Die Faszination glitzernder Härte

Alphabetische Übersicht aller Titel hier

Winterlich passend (wenn es nicht so warm wäre...) zum Strahlen und GLITZERN des weiß leuchtenden Schnee, der in seinen kristallin erstarrten Wasserstrukturen sowohl durch einzigartige/einmalige geometrische Schnellflockenformen (Mandalas ähnelnd) als auch durch KÄLTE beeindruckt, möchten wir als Beginn des homöopathisch-arzneilichen Jahres wieder das Fundament des Mineralienreichs festigen, und zwar mit der Würdigung einer besonderen Mineralien-Gruppe, den Kristallen. Welche homöopathischen Themen sind diesen chemisch durchaus sehr unterschiedlichen Strukturen gemeinsam? Und worin unterscheiden sie sich?

Unter den mineralischen Substanzen (= Elemente u. salzige Verbindungen des Periodensystems) fallen die KRISTALLINEN FORMEN nicht nur optisch (Glanz) ins Auge, sondern sie weisen auch verschiedene ausgeprägte Eigenschaften auf, insbesondere eine große Härte (bis hin zur Maximalhärte von 10 bei Adamas, dem Diamanten) einerseits, jedoch doch auch SPRÖDHEIT,  ZERBRECHLICHKEIT, VERLETZLICHKEIT andererseits, insbesondere bei grober (kinetischer) Gewalt. Hingegen sind sie gegenüber FEUER (Wärmeenergie) extrem widerstandsfähig und auch gegenüber WASSER (lösenden Flüssigkeiten, psychisch: emotionale Berührung) sind lediglich die kristallinen SALZE (Kochsalz, Glaubersalz) sehr empfindlich und in Gefahr, sich in ihre Bestandteile aufzulösen. Nicht-salzige Kristalle (z. B. Diamant) bleiben hingegen von Wasser völlig unbeeindruckt.

Ein Kristall ist ein Festkörper, dessen Bausteine – z. B. Atome, Ionen oder Moleküle – nicht zufällig, sondern regelmäßig in einer Kristallstruktur angeordnet sind. Bekannte kristalline Materialien sind Kochsalz, Zucker, Minerale (auch die Metalle) und Schnee. Aufgrund der regelmäßigen Anordnung der Atome bzw. Moleküle weisen Kristalle keine kontinuierlichen, wohl aber diskrete Symmetrien auf (Translations- und Fernordnung). Der Begriff Kristall stammt von dem griechischen Wort κρύσταλλος (krýstallos, zu κρύος krýos „Eiseskälte, Frost, Eis“). Es bedeutet zunächst, bei Homer, „Eis“ – später dann auch alles dem Eis Ähnliche, Helle und Durchsichtige. Insbesondere der Bergkristall, aber auch farbige Edelsteine und Glas werden so genannt (z. B. bei Strabon und Claudius Aelianus) [Wikipedia]. 

Manche Kristalle kommen auf Erden nur selten vor und sind nicht nur wegen ihrer festen Beständigkeit, sondern vor allem wegen ihrer ungewöhnlichen Schönheit, die das Licht auf besondere Weise bricht, gefragt und daher äußerst wertvoll, bis hin zu kriminellen und kriegerischen Folgen (Edelsteine wie DIAMANT, Rubin, Saphir, Smaragd, Turmaline u. a.). Viele dieser "edlen Steine" sind schon seit langem für ihre HEILKRÄFTE bekannt.

HAUPTTHEMEN VON KRISTALLEN

Die weit verbreiteten mineralischen Kristalle entstammen vornehmlich der Kohlenstoff- und Silicium-Serie, wo es um Eigenständigkeit, Identitätsbildung und das innere Verhältnis zu einem Gegenüber (Ich vs. Du / Ich & Du), auf der Suche nach VERVOLLSTÄNDIGUNG (der eigenen, vermeintlichen mangelhaften STRUKTUR, vgl. unten Überblick zu den Mineralien), jedoch mit der Gefahr von ABHÄNGIGKEIT (bzw. übertriebener UNABHÄNGIGKEIT) geht.

  • Festigkeit, HÄRTE, Dauerhaftigkeit, Unzerstörbarkeit vs. Unnachgiebigkeit, Sprödheit, Zerbrechlichkeit (Sil, Adam, Nat-m)
  • Entstehung unter immensem DRUCK und großer HITZE
  • TRANSPARENZ, Durchsichtigkeit, Offenheit, REINHEIT (perfekt: Glas, aus Silicium, Nähe zu Silicea)
  • KLARHEIT, GLANZ, Strahlen, Glitzern, Leuchten (Adam, Sil, Vitrium, Edelsteine) vs. ABSTUMPFUNG (Nat-m, Nat-s) 
  • REGELMÄßIGKEIT, hoher Ordnungsgrad (Bedürfnis Ordnung: Sil)
  • PERFEKTE Geometrische SYMMETRIE, Gleichmäßigkeit, HARMONIE (Bedürfnis Harmonie: Sil)
  • Homogenität, GLEICHFÖRMIGKEIT (Sil, Nat-m)
  • KÄLTE, Mangel an Lebenswärme und an emotionaler Wärme (Sil, Adam, Nat-m)
  • Attraktivität (Edelsteine) vs. Unattraktivität (Nat-m)
  • Wertvoll vs. wertlos

"Schatzkammer der Homöopathie"

Edelsteine und Kristalle verkörpern
Geist, Energie und heilige Geometrie
in materieller Form.
Kosmische Urkraft
wiedergeboren aus Mutter Erde.
(Ruth Sagerer)

Im kristallinen Monat Januar möchten wir Eure winterlichen Herzen mit Vorträgen über Arzneien erwärmen, die nach dem Ähnlichkeitsgesetz das Eis zum schmelzen bringen können, darunter die schon genannten Polychreste Natrium muriaticum und Silicea, aber auch viele weitere interessante Kristall-Arzneien, besonders erwähnenswert die bisherige Forschung zu Adamas und die höchst versierten Forschungs- und Praxiserfahrungen von Peter Tumminello zu den Edelsteinen!

ÜBERBLICK über das MINERALIENREICH

Bei MINERALIEN allgemein geht es um die (Qualität, Perfektion) der vorhandenen STRUKTUR in Bezug auf Lebensfähigkeit. Diese Thematik lässt sich im Periodensystem der Elemente abbilden: Während die Stadien die VOLLSTÄNDIGKEIT der Struktur anzeigen (mir fehlt was oder mir könnte etwas verloren gehen, was mir zur (Über)Lebensfähigkeit dient), stehen die Perioden (Serien) für die ART bzw. die LEBENSEBENE der Struktur.

Perioden
= Serien = Reihen = Art der Struktur (Existenz, Identität, Beziehung, Sicherheit, Selbstdarstellung, Herrschaft)

1. Reihe, Existenz (Ichwerdung)
2. Reihe, Identität + Beziehung zum Du

3. Reihe, an Sicherheit
4. Reihe, an Selbstdarstellung
5. Reihe, an Verantwortung + Macht
6. Reihe: Problem ist Vollständigkeit des ICH (was habe ich, was brauche ich, was verliere ich [22; 27]

Stadien in der Periode

= Vollständigkeit der jeweiligen Struktur 

VOLLSTÄNDIGKEIT VS UNVOLLSTÄNDIGKEIT

Mangel vs. Überfluss
Unzulänglichkeit vs. Perfektion

VERHALTEN

  • streben nach STABILITÄT (Auffüllen der Schalen, um komplett zu sein; Verbinden, Bindungen eingehen)
  • STRUKTUREN schaffen, erhalten, verlieren, zerfallen; ein großes Bedürfnis nach etwas, 
  • etwas FEHLT in der Person (eine Fähigkeit, MANGELERLEBNIS)
  • Aufbauen, Ausgleichen eines Mangels
  • erhalten, bewahren, ergänzen; vervollständigen; Anderen geben, was ihnen fehlt

Mineralische SCHLÜSSELWÖRTER

  • vollständig vs. unvollständig
  • stabil vs. instabil (zu wenig)
  • mächtig vs. ohnmächtig (DD Tier)
  • fähig vs. unfähig (strukturell)
  • erreichen, erhalten, ausbauen vs. verlieren
  • Akzeptanz, Wertschätzung, Stolz
  • Lob (DD Tiere)
  • Funktion vs. Dysfunktion
  • Vorhanden vs. Mangel 
  • genügend vs. ungenügend
  • unabhängig vs. abhängig
  • ausreichend vs. unzureichend
  • Geben vs. Nehmen
  • Vermögen vs. Unvermögen
  • organisiert, ordentlich
  • Harmonie, Symmetrie

Quellen: Scholten, Joshi&Joshi, Sankaran, Josef Kleber (naturmed.info), Gerardina van Gestel (system-sat.de)

Besonders empfehlenswert: 
Ruth Sagerers Zusammenstellung über homöopathische Edelsteine und Kristalle:  



Die Faszination glitzernder Härte Alphabetische Übersicht aller Titel hier Winterlich passend (wenn es nicht so warm wäre...) zum Strahlen und GLITZERN des weiß leuchtenden... mehr erfahren »
Fenster schließen
Arzneigruppe des Monats: Mineralische Kristalle

Die Faszination glitzernder Härte

Alphabetische Übersicht aller Titel hier

Winterlich passend (wenn es nicht so warm wäre...) zum Strahlen und GLITZERN des weiß leuchtenden Schnee, der in seinen kristallin erstarrten Wasserstrukturen sowohl durch einzigartige/einmalige geometrische Schnellflockenformen (Mandalas ähnelnd) als auch durch KÄLTE beeindruckt, möchten wir als Beginn des homöopathisch-arzneilichen Jahres wieder das Fundament des Mineralienreichs festigen, und zwar mit der Würdigung einer besonderen Mineralien-Gruppe, den Kristallen. Welche homöopathischen Themen sind diesen chemisch durchaus sehr unterschiedlichen Strukturen gemeinsam? Und worin unterscheiden sie sich?

Unter den mineralischen Substanzen (= Elemente u. salzige Verbindungen des Periodensystems) fallen die KRISTALLINEN FORMEN nicht nur optisch (Glanz) ins Auge, sondern sie weisen auch verschiedene ausgeprägte Eigenschaften auf, insbesondere eine große Härte (bis hin zur Maximalhärte von 10 bei Adamas, dem Diamanten) einerseits, jedoch doch auch SPRÖDHEIT,  ZERBRECHLICHKEIT, VERLETZLICHKEIT andererseits, insbesondere bei grober (kinetischer) Gewalt. Hingegen sind sie gegenüber FEUER (Wärmeenergie) extrem widerstandsfähig und auch gegenüber WASSER (lösenden Flüssigkeiten, psychisch: emotionale Berührung) sind lediglich die kristallinen SALZE (Kochsalz, Glaubersalz) sehr empfindlich und in Gefahr, sich in ihre Bestandteile aufzulösen. Nicht-salzige Kristalle (z. B. Diamant) bleiben hingegen von Wasser völlig unbeeindruckt.

Ein Kristall ist ein Festkörper, dessen Bausteine – z. B. Atome, Ionen oder Moleküle – nicht zufällig, sondern regelmäßig in einer Kristallstruktur angeordnet sind. Bekannte kristalline Materialien sind Kochsalz, Zucker, Minerale (auch die Metalle) und Schnee. Aufgrund der regelmäßigen Anordnung der Atome bzw. Moleküle weisen Kristalle keine kontinuierlichen, wohl aber diskrete Symmetrien auf (Translations- und Fernordnung). Der Begriff Kristall stammt von dem griechischen Wort κρύσταλλος (krýstallos, zu κρύος krýos „Eiseskälte, Frost, Eis“). Es bedeutet zunächst, bei Homer, „Eis“ – später dann auch alles dem Eis Ähnliche, Helle und Durchsichtige. Insbesondere der Bergkristall, aber auch farbige Edelsteine und Glas werden so genannt (z. B. bei Strabon und Claudius Aelianus) [Wikipedia]. 

Manche Kristalle kommen auf Erden nur selten vor und sind nicht nur wegen ihrer festen Beständigkeit, sondern vor allem wegen ihrer ungewöhnlichen Schönheit, die das Licht auf besondere Weise bricht, gefragt und daher äußerst wertvoll, bis hin zu kriminellen und kriegerischen Folgen (Edelsteine wie DIAMANT, Rubin, Saphir, Smaragd, Turmaline u. a.). Viele dieser "edlen Steine" sind schon seit langem für ihre HEILKRÄFTE bekannt.

HAUPTTHEMEN VON KRISTALLEN

Die weit verbreiteten mineralischen Kristalle entstammen vornehmlich der Kohlenstoff- und Silicium-Serie, wo es um Eigenständigkeit, Identitätsbildung und das innere Verhältnis zu einem Gegenüber (Ich vs. Du / Ich & Du), auf der Suche nach VERVOLLSTÄNDIGUNG (der eigenen, vermeintlichen mangelhaften STRUKTUR, vgl. unten Überblick zu den Mineralien), jedoch mit der Gefahr von ABHÄNGIGKEIT (bzw. übertriebener UNABHÄNGIGKEIT) geht.

  • Festigkeit, HÄRTE, Dauerhaftigkeit, Unzerstörbarkeit vs. Unnachgiebigkeit, Sprödheit, Zerbrechlichkeit (Sil, Adam, Nat-m)
  • Entstehung unter immensem DRUCK und großer HITZE
  • TRANSPARENZ, Durchsichtigkeit, Offenheit, REINHEIT (perfekt: Glas, aus Silicium, Nähe zu Silicea)
  • KLARHEIT, GLANZ, Strahlen, Glitzern, Leuchten (Adam, Sil, Vitrium, Edelsteine) vs. ABSTUMPFUNG (Nat-m, Nat-s) 
  • REGELMÄßIGKEIT, hoher Ordnungsgrad (Bedürfnis Ordnung: Sil)
  • PERFEKTE Geometrische SYMMETRIE, Gleichmäßigkeit, HARMONIE (Bedürfnis Harmonie: Sil)
  • Homogenität, GLEICHFÖRMIGKEIT (Sil, Nat-m)
  • KÄLTE, Mangel an Lebenswärme und an emotionaler Wärme (Sil, Adam, Nat-m)
  • Attraktivität (Edelsteine) vs. Unattraktivität (Nat-m)
  • Wertvoll vs. wertlos

"Schatzkammer der Homöopathie"

Edelsteine und Kristalle verkörpern
Geist, Energie und heilige Geometrie
in materieller Form.
Kosmische Urkraft
wiedergeboren aus Mutter Erde.
(Ruth Sagerer)

Im kristallinen Monat Januar möchten wir Eure winterlichen Herzen mit Vorträgen über Arzneien erwärmen, die nach dem Ähnlichkeitsgesetz das Eis zum schmelzen bringen können, darunter die schon genannten Polychreste Natrium muriaticum und Silicea, aber auch viele weitere interessante Kristall-Arzneien, besonders erwähnenswert die bisherige Forschung zu Adamas und die höchst versierten Forschungs- und Praxiserfahrungen von Peter Tumminello zu den Edelsteinen!

ÜBERBLICK über das MINERALIENREICH

Bei MINERALIEN allgemein geht es um die (Qualität, Perfektion) der vorhandenen STRUKTUR in Bezug auf Lebensfähigkeit. Diese Thematik lässt sich im Periodensystem der Elemente abbilden: Während die Stadien die VOLLSTÄNDIGKEIT der Struktur anzeigen (mir fehlt was oder mir könnte etwas verloren gehen, was mir zur (Über)Lebensfähigkeit dient), stehen die Perioden (Serien) für die ART bzw. die LEBENSEBENE der Struktur.

Perioden
= Serien = Reihen = Art der Struktur (Existenz, Identität, Beziehung, Sicherheit, Selbstdarstellung, Herrschaft)

1. Reihe, Existenz (Ichwerdung)
2. Reihe, Identität + Beziehung zum Du

3. Reihe, an Sicherheit
4. Reihe, an Selbstdarstellung
5. Reihe, an Verantwortung + Macht
6. Reihe: Problem ist Vollständigkeit des ICH (was habe ich, was brauche ich, was verliere ich [22; 27]

Stadien in der Periode

= Vollständigkeit der jeweiligen Struktur 

VOLLSTÄNDIGKEIT VS UNVOLLSTÄNDIGKEIT

Mangel vs. Überfluss
Unzulänglichkeit vs. Perfektion

VERHALTEN

  • streben nach STABILITÄT (Auffüllen der Schalen, um komplett zu sein; Verbinden, Bindungen eingehen)
  • STRUKTUREN schaffen, erhalten, verlieren, zerfallen; ein großes Bedürfnis nach etwas, 
  • etwas FEHLT in der Person (eine Fähigkeit, MANGELERLEBNIS)
  • Aufbauen, Ausgleichen eines Mangels
  • erhalten, bewahren, ergänzen; vervollständigen; Anderen geben, was ihnen fehlt

Mineralische SCHLÜSSELWÖRTER

  • vollständig vs. unvollständig
  • stabil vs. instabil (zu wenig)
  • mächtig vs. ohnmächtig (DD Tier)
  • fähig vs. unfähig (strukturell)
  • erreichen, erhalten, ausbauen vs. verlieren
  • Akzeptanz, Wertschätzung, Stolz
  • Lob (DD Tiere)
  • Funktion vs. Dysfunktion
  • Vorhanden vs. Mangel 
  • genügend vs. ungenügend
  • unabhängig vs. abhängig
  • ausreichend vs. unzureichend
  • Geben vs. Nehmen
  • Vermögen vs. Unvermögen
  • organisiert, ordentlich
  • Harmonie, Symmetrie

Quellen: Scholten, Joshi&Joshi, Sankaran, Josef Kleber (naturmed.info), Gerardina van Gestel (system-sat.de)

Besonders empfehlenswert: 
Ruth Sagerers Zusammenstellung über homöopathische Edelsteine und Kristalle:  

Es sind 71 Titel in der aktuellen Kategorie / Auswahl vorhanden.
Filter schließen
 
 
 
von bis
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Meeresarzneien. Natrium muriaticum, Calcium carbonicum, Sepia, Spongia, Corallium rubrum, Ambra, Aqua marina, Oleum jecoris, Asterias rubens u. a.
GB-2192
Meeresarzneien. Natrium muriaticum, Calcium carbonicum, Sepia, Spongia, Corallium rubrum, Ambra, Aqua marina, Oleum jecoris, Asterias rubens u. a.
Schillernde Krebse, leuchtende Fische, bunte Korallen - das Leben unter Wasser ist bunt und vielfältig. Wenn wir nicht gerade schnorcheln oder tauchen, bleibt uns diese Welt jedoch verborgen. So verwundert es auch nicht, dass homöopathische Arzneien aus dem Meer bislang relativ wenig erforscht sind. Nur drei Meeresmittel sind bislang umfassend geprüft und werden als...
49,00 € * 57,00 € (Regulärer Preis)
GB-2192
Graphites. Schichtwechsel. Vom Ursprung der Kreativität.
HT-6110
Graphites. Schichtwechsel. Vom Ursprung der Kreativität.
"Die Welt ist eine Komödie für den, der denkt und eine Tragödie für den, der fühlt" (Catherine Coulter) "Feinster, englischer Bleistift" ist die Ausgangssubstanz der Arznei Graphites - ein Material, mit dem bildende Künstler gerne arbeiten: Zeichnen, Ausradieren, Verbessern und nochmal von vorn. Doch wo im üblichen Arzneimittelbild steckt diese Kreativität ? Dort gilt...
6,90 € * 8,90 € (Regulärer Preis)
HT-6110
Salze. Über den Mut, den schmerzlichen Seiten des Lebens Aufmerksamkeit zu schenken.
SO-280
Salze. Über den Mut, den schmerzlichen Seiten des Lebens Aufmerksamkeit zu schenken.
"Ihr seid das Salz der Erde." (Matthäus 5,13) Salze sind molekulare Verbindungen aus positiv und negativ geladenen Ionen, die sich anziehen. Zwei (oder mehr) mineralische Elemente, im Periodensystem einander polar gegenüber, finden und binden sich, um fortan eng zusammenzuhalten . Als eigenständige Stoffe, die oft schon in Ursubstanz biologisch wirksam sind, bilden Salze den...
19,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-280
Natrium muriaticum. Das Salz des Lebens.
HT-609
Natrium muriaticum. Das Salz des Lebens.
" Weinen tut gut... ", sagt Berit Julie Friz , " ...dann kann das Salz sich lösen und abfließen ". Eine schöne Metapher für einen Heilungsverlauf unter Natrium muriaticum , dem Kochsalz. Für viele Homöopathen gehört Nat-mur allerdings zu den eher " unbeliebten Arzneien ", steht es doch für Verhärtung, Starre, Verkrustung, Depression - ein dunkles Loch mit Sog nach unten, das...
5,90 € * 7,90 € (Regulärer Preis)
HT-609
Folge von Technik. Homöopathische Begleitung in einer digitalen Welt. Silicea, Barium carb., Cuprum, Tarantula hisp., Staphisagria, Syphilinum, Gunpowder
SO-269-CD
Folge von Technik. Homöopathische Begleitung in einer digitalen Welt. Silicea, Barium carb., Cuprum, Tarantula hisp., Staphisagria, Syphilinum, Gunpowder
"Die Technik wird uns zwingen darüber nachzudenken, was es bedeutet Mensch zu sein." (Michael Antoni) Der alltägliche Umgang mit Technik wird uns immer selbstverständlicher: Spülmaschine, Staubsauger und Mikrowelle erleichtern schon lange die Hausarbeit. "Alexa" breitet sich aus, um die Hausgeräte "moderner" Menschen zu steuern. Rund um die Uhr sind wir per Smartphone...
ab 19,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-269-CD
Natrium muriaticum. Über die Heilung des Undanks oder der Fluch des Salzes
HT-572
Natrium muriaticum. Über die Heilung des Undanks oder der Fluch des Salzes
"Danken ist die höchste schöpferische Tätigkeit, die es gibt" (Vywamus) Sicher schon 1000 Mal hat Andreas Krüger über Natrium muriaticum gesprochen, wie er zu Beginn seines Vortrags sagt, und entdeckt doch immer wieder einen neuen Aspekt in diesem so vielschichtigen homöopathischen Mittel, den es zu beleuchten und zu verstehen gilt. In diesem Vortrag (57. Homöopathietage)...
8,00 € * 9,50 € (Regulärer Preis)
HT-572
Homöopathische Kostbarkeiten aus langer Praxis. Über die Freude, ein Homöopath zu sein
HF-2181
Homöopathische Kostbarkeiten aus langer Praxis. Über die Freude, ein Homöopath zu sein
"Über die sieghafte Gesundheit..." Dirk Arntzen , mit weit über 80 Jahren das derzeit älteste Urgestein der Berliner ärztlichen Homöopathie, hielt an der Samuel-Hahnemann-Schule einen kleinen Vortrag über seine fast 50-jährige homöopathische Arbeit. Die große Freude an der Homöopathie, die darin zum Ausdruck kommt, schenkt er der versammelten Runde in Form eines...
9,00 € * 11,00 € (Regulärer Preis)
HF-2181
Die Systematik nach Mangialavori. Am Beispiel der Calciums, Kaliums, Leguminosen, Spinnen und anderer Arzneien
AN-2131
Die Systematik nach Mangialavori. Am Beispiel der Calciums, Kaliums, Leguminosen, Spinnen und anderer Arzneien
"Nur der Patient kennt sein Simile" Die Vorherrschaft der naturwissenschaftlichen, ökonomischen Perspektive in der Medizin führt zu einer fraktionierten, rein organbezogenen Herangehensweise anstelle eines ganzheitlichen Verständnisses des Menschen, auf Kosten seiner Würde, wie insbesondere im skandalösen Umgang mit alten Menschen zu beobachten ist, die in Altenheimen...
ab 59,00 € * 67,00 € (Regulärer Preis)
AN-2131
Sieben Turmaline. Der Christusstein und die Farben des Regenbogens in der Homöopathie
FF-2161
Sieben Turmaline. Der Christusstein und die Farben des Regenbogens in der Homöopathie
"Der verschlossene Schrei" Anne Schadde - eine der bekanntesten und profiliertesten zeitgenössischen deutschen Homöopathinnen - folgt ihrer Überzeugung, dass das Vermächtnis Hahnemanns vor allem eines der Neugier ist. Getreu diesem Vermächtnis führte sie bereits in der Vergangenheit weithin beachtete Prüfungen durch, mit unterschiedlichsten Substanzen wie Ozon, Lithium...
ab 29,00 € * 35,00 € (Regulärer Preis)
FF-2161
Natrium sulfuricum. Treu wie ein Schwan
HT-511
Natrium sulfuricum. Treu wie ein Schwan
"Um sich trennen zu können, muss man sich erst mal völlig entleeren." Bei Natrium sulfuricum , dem homöopathischen Glaubersalz , stehen die Themen Leiden, Trennen, Lösen vs. Nichtlösen im Vordergrund. Das "Sal mirabile" (Wundersalz) kann sowohl beim "Loslassen" von Substanzen im Darm behilflich sein als auch bei einer Beziehungstrennung . Substanziell kommt es auch in...
7,50 € * 8,60 € (Regulärer Preis)
HT-511
Empfindlich gegen Kritik. Homöopathie für Kritiker und Kritisierte
SO-218
Empfindlich gegen Kritik. Homöopathie für Kritiker und Kritisierte
Kritik ist den meisten Menschen unangenehm und wird doch allgemein als wichtig erachtet. Ist es aber wirklich notwendig, andere zu beurteilen und zu bewerten ? Michael Antoni , Mary Sickmüller und Friedrich Koller untersuchen diese Fragen aus kulturgeschichtlicher , pädagogischer und homöopathischer Sicht. Nicht selten wird Kritik als Werkzeug benutzt, um anderen das eigene...
21,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-218
Empfindlich gegenüber Musik. Aurum, Graphites, Thuja, Natrium-mur., Viola, Carcinosinum u. a.
SO-215-CD
Empfindlich gegenüber Musik. Aurum, Graphites, Thuja, Natrium-mur., Viola, Carcinosinum u. a.
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit 40% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Musik ist die "Sprache des Gefühls" (Ludwig Feuerbach) und die "gemeinsame Sprache der Menschheit" (Longfellow). Für die meisten Menschen spielt sie eine wichtige Rolle im Leben. Unser individuell so unterschiedliches Verhältnis ihr...
ab 10,50 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
SO-215-CD
Steinheilkunde und andere Heilmittel bei Borreliose. 2. Europ. Borreliose-Symposium
TO-2136-CD
Steinheilkunde und andere Heilmittel bei Borreliose. 2. Europ. Borreliose-Symposium
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Der bekannte Steinheilkundige Werner Kühni war auch persönlich von Borreliose betroffen. In Kombination mit der homöopathischen Behandlung entwickelte er eine ganzheitliche Therapie der Borreliose. Sie führte nicht nur bei ihm selbst zur...
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
TO-2136-CD
Marsmeteorit. Kosmische Befruchtung und zornige Buddhas.
HT-475-CD
Marsmeteorit. Kosmische Befruchtung und zornige Buddhas.
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Jérôme Niggebrügge stellt das bislang weitgehend unbekannte Mittel Marsmeteorit (ähnlich: Ferrum sidereum) vor. Dabei bezieht er sich auf Ergebnisse der C4-Verreibung sowie eine eigene Prüfung . Der hohe Eisenanteil und die Herkunft...
ab 7,50 € * 8,60 € (Regulärer Preis)
HT-475-CD
Ein Zyklus über die Liebe I. Natrium muriaticum - Die unglückliche Liebe
SO-200
Ein Zyklus über die Liebe I. Natrium muriaticum - Die unglückliche Liebe
Zur Vortragsreihe: Viel erwarten wir von der Liebe: Glück , Erfüllung und Lust . Doch Sehnsucht und Wirklichkeit driften häufig auseinander. Aus Liebe wird Leid . In ihrer Trilogie "Ein Zyklus über die Liebe" widmen sich Andreas Krüger , Michael Antoni und weitere ReferentInnen der verhinderten Liebe , ihren Hintergründen und Folgen, aber auch ihrem innewohnenden Potenzial....
19,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-200
Graphites. Wo liegt meine kreative Schicht?
SO-202-CD
Graphites. Wo liegt meine kreative Schicht?
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Kohlenstoff ist die Basis des organischen Lebens. Graphit symbolisiert im sozialen Gefüge die Basis der Gesellschaft , das wirtschaftliche und soziale Fundament, verbildlicht durch die Arbeiter- und Bauernklasse . Sie sichert das...
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-202-CD
Mittel aus dem Meer - Aqua marina, Calcium carb., Sepia, Natrium mur., Perle
HT-461
Mittel aus dem Meer - Aqua marina, Calcium carb., Sepia, Natrium mur., Perle
Ulrike Müller taucht in ihrem Referat über verschiedene Meeresmittel ( Calcium carbonicum , Sepia , Natrium muriaticum , Perle und Aqua marina ) zum Urgrund des Seins hinab. Hier finden sich mögliche Verletzungen und Traumata , die auf mittelspezifisch unterschiedliche Weise die eigene Lebendigkeit blockieren können. Besonderer Hinweis zu diesem Titel siehe unten in der...
8,00 € * 9,80 € (Regulärer Preis)
HT-461
Unerfüllter Kinderwunsch - Homöopathie bei Infertilität und Sterilität
KS-2121
Unerfüllter Kinderwunsch - Homöopathie bei Infertilität und Sterilität
Es gibt viele mögliche Gründe für einen unerfüllten Kinderwunsch: Störungen der Follikelreife bzw. Spermatogenese, Hormonstörungen , Infektionskrankheiten und genetisch bedingte Faktoren . Oder den Druck , der entsteht, wenn sich die ersehnte Schwangerschaft nicht einstellt. Wenn dann auch iatrogene Eingriffe nicht zum gewünschten Erfolg führen, geraten die Betroffenen...
ab 64,00 € * 69,00 € (Regulärer Preis)
KS-2121
Silicea - Bergkristall: Mangel, Zweifel, Fremdeinfluss
DZ-212-08
Silicea - Bergkristall: Mangel, Zweifel, Fremdeinfluss
Dieses Seminar auf Video-DVD jetzt nur 15,- statt 21,- € bis 31. Januar 2021! Vortrag vom Deutschen Homöopathiekongress 2012 in Freiburg Auf Video-DVD erhältlich!
15,00 € * 21,00 € (Regulärer Preis)
DZ-212-08
Silicea - I will dance
HT-438-CD
Silicea - I will dance
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Nach einer stimmungsvollen musikalischen Einleitung (vorgetragen von Doreen Scheyer) erzählt Melanie Vogt in ihrem auf wunderbare Weise berührenden Vortrag von ihrem persönlichen Silicea-Befreiungsweg . Er führte über eine...
ab 7,90 € * 11,90 € (Regulärer Preis)
HT-438-CD
Natrium Muriaticum - Tsunamis
HT-423
Natrium Muriaticum - Tsunamis
Das Kochsalz findet sich zumeist im wässrigen Element, insbesondere im salzigen Meer. So können auch zurückgehaltene Emotionen wie Tsunamis über Natrium Muriaticum-Patienten hereinbrechen, wenn der Druck zu groß wird und sie von ihren Gefühlen schließlich überflutet werden. Die lange Konservierung hat damit zu tun, dass Natrium oft eine geradezu fixierte Negativerwartung...
7,50 € * 8,60 € (Regulärer Preis)
HT-423
Vitrum - Eine Inspiration in Glas
HT-414-CD
Vitrum - Eine Inspiration in Glas
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 40% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) So kommt es zu einem vergnüglichen und inspirierenden Essay über die Gefühle, Gedanken, Erlebnisse und auch Zweifel während der fünf Stufen des C5-Verreibungsprozesses sowie die thematischen Verbindungen zur Signatur von Glas:...
ab 6,90 € * 11,90 € (Regulärer Preis)
HT-414-CD
Körper und Seelenwelten von Calcarea fluorica
DZ-210-22
Körper und Seelenwelten von Calcarea fluorica
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Vom Flussspat existieren 2 Arzneimittelprüfungen. Die eine sehr unvollständige stammt von den Amerikanern Murch und Bell aus den Jahren 1864 und 1874 mit nur 4 Prüfern, die andere von Mezger mit 39 Probanden vom Jahr 1953. Calcium...
14,60 € * 21,00 € (Regulärer Preis)
DZ-210-22
Silicea - Schüchternheit, Struktur und Starre
SO-146
Silicea - Schüchternheit, Struktur und Starre
Schon die Ursubstanz dieser homöopathischen Arznei beeindruckt mit ungewöhnlicher Formenvielfalt: Silicea existiert als winzig feines Sandkorn , aber auch als Glas mit zerbrechlicher Transparenz , oder als ein Bergkristall , Symbol von Klarheit und Reinheit . So sind auch Silicea-Persönlichkeiten häufig dadurch geprägt, dass sie klare Strukturen lieben und pflegen. Doch wenn...
21,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-146
Natrium Muriaticum - Der Salzweg
HF-282
Natrium Muriaticum - Der Salzweg
"Es darf nicht leicht sein!" Ein Patient, der Natrium Muriaticum benötigt, wird diese Haltung immer auf irgendeine Art und Weise zum Ausdruck bringen. Was steckt eigentlich hinter diesem Satz? Dieser Mensch ist erstarrt in einem Kummer , von dem er sich nicht lösen kann oder will, und hat das Vertrauen darin verloren, dass es auch für ihn möglich ist, sein Leiden zu...
59,00 € * 69,00 € (Regulärer Preis)
HF-282
1 von 3

Farblegende

Kurze Einführung / Vortrag Homöopathie-Anfänger/Interessierte
Umfassende Darstellung / Seminar Unterricht für Schüler/Anfänger
Besondere Thematik Seelenreise (Trance)
Zuletzt angesehen