Referentengruppe des Monats: Arzneifamilien-Pioniere

Orientierungslinien einer modernen Materia Medica

Die bislang etwa 4000 bis 5000 homöopathisch verfügbaren arzneilichen Substanzen sind mittels der traditionellen Einzelmittelperspektive in ihrer riesigen Zahl kaum noch zu erfassen, zu begreifen, zu handhaben oder gar zu erlernen - selbst bei bester repertorialer Aufbereitung. Die großen Repertorien wachsen mit den zahlreichen Prüfsymptomen neuer Arzneien immer weiter an, so dass viele Rubriken kaum noch dem eigentlichen Ziel dienen können: der arzneilichen Differenzierung. Die heutige Unübersichtlichkeit von Repertorien und Materia Medica dürfte einer der Hauptgründe sein, warum die individuelle Arzneiwahl in der Praxis so oft in die Irre führt, also zu Fehlverschreibungen.

Der homöopathische Arzneischatz wird auch in Zukunft weiter anwachsen, denn noch warten unzählige Substanzen in der Natur darauf, vom Menschen ebenfalls arzneilich genutzt zu werden. Doch wer könnte ihre Zigtausend spezifischen Charakteristika, Leitsymptome, selbst ihre Essenzen, noch gleichzeitig im Auge behalten oder sich gar ihre Einzelsymptome merken? Sollen wir auf diese wertvollen Arzneien ganz verzichten, nur weil wir sie in ihrer Einzigartigkeit nicht mehr erfassen können? 

Um das große Potenzial all dieser Arzneien künftig sinnvoll und umfassend nutzen zu können, sind erweiterte und systematisch umsetzbare Ansätze, Techniken und Modelle erforderlich, die sinnvolle Ordnungen und schlüssige Unterscheidungskriterien erarbeiten. Solche Modelle sind bereits in Entwicklung, mit durchaus positiven Erfahrungen: Scholtens Periodensystem oder seine Pflanzentheorie, Sankarans Vital sensation System oder Mangialavoris Familien-Differenzierung lassen - inzwischen auch in ihrer klinischen Anwendung bei Tausenden Fällen bewährt - grundlegende Wesenszüge, Themen und Charakteristika der verschiedenen Substanzgruppen erkennen, die bei alleiniger Betrachtung von Einzelarzneien nicht deutlich werden und deren tiefere Bedeutung früher nicht erkannt werden konnte: "Das Ganze ist mehr als die Summe der Teile." 

Diesen Monat Februar möchten wir daher jenen Arzneifamilienforschern widmen, die an diesen noch jungen Forschungsansätzen arbeiten, sich also um Erkenntnisse der Verwandtschaftsmerkmale benachbarter Arzneien bemühen. Sie erforschen und lehren, wie sich die Einzelarznei im größeren Zusammenhang ihrer familiären Zugehörigkeit verstehen lässt: Was haben die Arneien einer Pflanzenfamilie (z. B. der Koniferen, Korbblütler oder Nachtschatten), einer Mineraliengruppe oder einer Tierfamilie miteinander gemein? Was sind ihre essenziellen Themen, die sie von einer anderen Familie unterscheidet? Und worin unterscheiden sie sich untereinander, beispielsweise die verschiedenen Milche? Diese Erkenntnisse ermöglichen dann auch in der Anamnese noch gezieltere Fragen.

Die Arzneifamilienforschung dürfte zu den wichtigsten Erkenntniswegen gehören, mit denen die Homöopathie weiter in die Zukunft gelangt, mit dem Ziel, die Treffsicherheit und individuelle Wirksamkeit ausgewählter Arzneien zu optimieren. Denn damit können auch Arzneien jenseits bereits gut bekannter Mittel eingesetzt werden, zugunsten einer noch passenderen Wahl, in größtmöglicher Ähnlichkeit zum Patienten.

Die bislang bei uns veröffentlichten Seminare und Vorträge dieser Arzneifamilienforschung-Avantgarde sind nun bei uns einen ganzen Monat lang zum besonders günstigen Preisen erhältlich!

 



Orientierungslinien einer modernen Materia Medica Die bislang etwa 4000 bis 5000 homöopathisch verfügbaren arzneilichen Substanzen sind mittels der traditionellen Einzelmittelperspektive in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Referentengruppe des Monats: Arzneifamilien-Pioniere

Orientierungslinien einer modernen Materia Medica

Die bislang etwa 4000 bis 5000 homöopathisch verfügbaren arzneilichen Substanzen sind mittels der traditionellen Einzelmittelperspektive in ihrer riesigen Zahl kaum noch zu erfassen, zu begreifen, zu handhaben oder gar zu erlernen - selbst bei bester repertorialer Aufbereitung. Die großen Repertorien wachsen mit den zahlreichen Prüfsymptomen neuer Arzneien immer weiter an, so dass viele Rubriken kaum noch dem eigentlichen Ziel dienen können: der arzneilichen Differenzierung. Die heutige Unübersichtlichkeit von Repertorien und Materia Medica dürfte einer der Hauptgründe sein, warum die individuelle Arzneiwahl in der Praxis so oft in die Irre führt, also zu Fehlverschreibungen.

Der homöopathische Arzneischatz wird auch in Zukunft weiter anwachsen, denn noch warten unzählige Substanzen in der Natur darauf, vom Menschen ebenfalls arzneilich genutzt zu werden. Doch wer könnte ihre Zigtausend spezifischen Charakteristika, Leitsymptome, selbst ihre Essenzen, noch gleichzeitig im Auge behalten oder sich gar ihre Einzelsymptome merken? Sollen wir auf diese wertvollen Arzneien ganz verzichten, nur weil wir sie in ihrer Einzigartigkeit nicht mehr erfassen können? 

Um das große Potenzial all dieser Arzneien künftig sinnvoll und umfassend nutzen zu können, sind erweiterte und systematisch umsetzbare Ansätze, Techniken und Modelle erforderlich, die sinnvolle Ordnungen und schlüssige Unterscheidungskriterien erarbeiten. Solche Modelle sind bereits in Entwicklung, mit durchaus positiven Erfahrungen: Scholtens Periodensystem oder seine Pflanzentheorie, Sankarans Vital sensation System oder Mangialavoris Familien-Differenzierung lassen - inzwischen auch in ihrer klinischen Anwendung bei Tausenden Fällen bewährt - grundlegende Wesenszüge, Themen und Charakteristika der verschiedenen Substanzgruppen erkennen, die bei alleiniger Betrachtung von Einzelarzneien nicht deutlich werden und deren tiefere Bedeutung früher nicht erkannt werden konnte: "Das Ganze ist mehr als die Summe der Teile." 

Diesen Monat Februar möchten wir daher jenen Arzneifamilienforschern widmen, die an diesen noch jungen Forschungsansätzen arbeiten, sich also um Erkenntnisse der Verwandtschaftsmerkmale benachbarter Arzneien bemühen. Sie erforschen und lehren, wie sich die Einzelarznei im größeren Zusammenhang ihrer familiären Zugehörigkeit verstehen lässt: Was haben die Arneien einer Pflanzenfamilie (z. B. der Koniferen, Korbblütler oder Nachtschatten), einer Mineraliengruppe oder einer Tierfamilie miteinander gemein? Was sind ihre essenziellen Themen, die sie von einer anderen Familie unterscheidet? Und worin unterscheiden sie sich untereinander, beispielsweise die verschiedenen Milche? Diese Erkenntnisse ermöglichen dann auch in der Anamnese noch gezieltere Fragen.

Die Arzneifamilienforschung dürfte zu den wichtigsten Erkenntniswegen gehören, mit denen die Homöopathie weiter in die Zukunft gelangt, mit dem Ziel, die Treffsicherheit und individuelle Wirksamkeit ausgewählter Arzneien zu optimieren. Denn damit können auch Arzneien jenseits bereits gut bekannter Mittel eingesetzt werden, zugunsten einer noch passenderen Wahl, in größtmöglicher Ähnlichkeit zum Patienten.

Die bislang bei uns veröffentlichten Seminare und Vorträge dieser Arzneifamilienforschung-Avantgarde sind nun bei uns einen ganzen Monat lang zum besonders günstigen Preisen erhältlich!

 

Es sind 89 Titel in der aktuellen Kategorie / Auswahl vorhanden.
Filter schließen
 
 
 
 
von bis
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Spinnenarzneien. Wie falle ich am besten auf? Tarantula, Mygale, Latrodectus, Theridion & Aranea
BA-2182-CD
Die Spinnenarzneien. Wie falle ich am besten auf? Tarantula, Mygale, Latrodectus, Theridion & Aranea
"Warum diese Eile?" Dr. Norbert Enders , durch seine zahlreichen Bücher und internationalen Tätigkeiten weithin bekannt, gehört zu den dienstältesten homöopathischen Ärzten unserer Zeit. Als leidenschaftlicher Menschenfreund und stetiger Beobachter des vorherrschenden Zeitgeists konstatiert er eine bemerkenswerte Zunahme der Verordnungen von Spinnenarzneien in seiner Praxis....
ab 53,00 € * 77,00 € (Regulärer Preis)
BA-2182-CD
Land- & Meeressäuger, Wasser- & Zugvögel. Ebene 5 - Auf der Suche nach neuen Horizonten
DH-218D-CD
Land- & Meeressäuger, Wasser- & Zugvögel. Ebene 5 - Auf der Suche nach neuen Horizonten
Deutsche Simultan-Übersetzung von Andra Dattler & Karen Fildebrandt Jeder Mensch weist ein einzigartiges Muster aus individuellen Stärken und Schwächen auf. Beeinträchtigungen (z. B. Unterdrückung) dieses Wesensmusters führen zu Störungen mit spezifischen Symptomen . Eine solche Störung kann nur dann von Substanzen (Arzneien) aus der Natur geheilt werden, wenn sie in der...
ab 78,00 € * 112,00 € (Regulärer Preis)
DH-218D-CD
Land & Sea Mammals, Water & Migratory Birds. Level 5 - Searching for new horizons
DH-218E-CD
Land & Sea Mammals, Water & Migratory Birds. Level 5 - Searching for new horizons
Every human being has a unique pattern of individual strengths and weaknesses . Impairments (e. g. suppression) of this pattern lead to disorders with specific symptoms. Such a disorder could only be cured by specific natural substances that provoke a most similar pattern . This basic homeopathic principle is the fundament of the case taking and analysis concept of Dres....
ab 78,00 € * 112,00 € (Regulärer Preis)
DH-218E-CD
Palliativfälle und Homöopathie. Behandlungsstrategien und Arzneien bei multimorbiden Erkrankungen
DZ-2152
Palliativfälle und Homöopathie. Behandlungsstrategien und Arzneien bei multimorbiden Erkrankungen
"Heilung hat etwas mit heiligen zu tun, mit Heil machen, mit Integrität herstellen, mit Ganzheit herstellen, Komplexität herstellen - das ist mehr als gute Triglyceride." Chronische, oftmals schwere Mehrfacherkrankungen ( Multimorbidität ) treten bei Patienten unserer Zeit, mit zunehmendem Alter , immer häufiger auf. Meist kann diesen Patienten keine völlige Genesung...
ab 39,00 € * 44,00 € (Regulärer Preis)
DZ-2152
Wunderbare Pflanzen - Übungsseminar. Ein praktischer Wegweiser zur homöopathischen Verschreibung
KS-2174
Wunderbare Pflanzen - Übungsseminar. Ein praktischer Wegweiser zur homöopathischen Verschreibung
Dieses Übungsseminar dient (nach dem ersten Berliner Seminar " Wunderbare Pflanzenwelt ") als vertiefende Fortführung, um den Zuhörern eine größere Sicherheit in der Handhabung der Scholten-Systematik zu vermitteln. Zugleich bietet es eine kompakte Einführung für Neueinsteiger, also einen Überblick über die Pflanzentheorie und ihre Neuerungen. Verschiedene weitere...
ab 59,00 € * 69,00 € (Regulärer Preis)
KS-2174
Reptilien und Raubvögel. Macht, Stärke und Vernichtung (Deutsche Version)
DH-217D
Reptilien und Raubvögel. Macht, Stärke und Vernichtung (Deutsche Version)
Deutsche Simultan-Übersetzung von Andra Dattler & Karen Fildebrandt "Die Patienten haben uns geholfen, indem sie uns die Augen für die Königreiche öffneten" (B. Joshi) Bhawisha und Shachindra Joshi, ursprünglich aus der Mumbai-Schule (Sankaran) stammend, sind als Pioniere der homöopathischen Naturreiche , insbesondere des Tierreichs , weltweit als Dozentenpaar gefragt. Im...
ab 59,00 € * 69,00 € (Regulärer Preis)
DH-217D
Reptiles and Birds of Prey. Power, Strength and Destruction (English version)
DH-217E
Reptiles and Birds of Prey. Power, Strength and Destruction (English version)
"The patients helped us to open our eyes for the kingdoms" (B. Joshi) Bhawisha and Shachindra Joshi, originating from the Mumbai School (Sankaran), are pioneers in the homoeopathic research of the natural kingdoms , especially the animal kingdom . Along with their long lasting practical work at their Indian clinic they gradually refined and specified the consultation...
ab 56,00 € * 81,00 € (Regulärer Preis)
DH-217E
Die Systematik nach Mangialavori. Am Beispiel der Calciums, Kaliums, Leguminosen, Spinnen und anderer Arzneien
AN-2131
Die Systematik nach Mangialavori. Am Beispiel der Calciums, Kaliums, Leguminosen, Spinnen und anderer Arzneien
"Nur der Patient kennt sein Simile" Die Vorherrschaft der naturwissenschaftlichen, ökonomischen Perspektive in der Medizin führt zu einer fraktionierten, rein organbezogenen Herangehensweise anstelle eines ganzheitlichen Verständnisses des Menschen, auf Kosten seiner Würde, wie insbesondere im skandalösen Umgang mit alten Menschen zu beobachten ist, die in Altenheimen...
ab 59,00 € * 67,00 € (Regulärer Preis)
AN-2131
Das Pflanzensystem nach Scholten. Serien, Phasen und Stadien. Übungsfälle II
BA-2171
Das Pflanzensystem nach Scholten. Serien, Phasen und Stadien. Übungsfälle II
"Das ist das Schöne an der Homöopathie, dass man plötzlich die Menschen versteht." Das Pflanzensystem nach Jan Scholten , das mit seiner Aufteilung nach Serien, Phasen und Stadien auf dem Periodensystem der Elemente aufbaut, erfreut sich zunehmender Bekanntheit und wachsender Beliebtheit, denn als natürliche Matrix spiegelt es die gesamte Evolution ebenso wie die Entwicklung...
ab 31,00 € * 35,00 € (Regulärer Preis)
BA-2171
Die Muttermittel. Amni liquor, Chorda umbilicalis, Folliculinum, Lac humanum, Oxytocin, Placenta, Vernix caseosa
BA-2172
Die Muttermittel. Amni liquor, Chorda umbilicalis, Folliculinum, Lac humanum, Oxytocin, Placenta, Vernix caseosa
Jüngere Erkenntnisse über die Entwicklung der individuellen Persönlichkeit besagen, dass unsere psychische Grundstruktur bereits mit 3 Jahren größtenteils angelegt ist. Die Pränatalphase ist davon die wichtigste und prägendste, wie der Schweizer homöopathische Arzt Dr. Heinz Wittwer auch aus eigener praktischer Erfahrung weiß. Viele Beispiele aus seiner Praxis belegen, dass...
ab 31,00 € * 35,00 € (Regulärer Preis)
BA-2172
Nachtschattengewächse - Unser schreckhafter Körper. Problem und Heilung der Solanaceen.
BO-5212
Nachtschattengewächse - Unser schreckhafter Körper. Problem und Heilung der Solanaceen.
Die Reihe "Boller Homöopathiewoche" Das Anliegen der legendären Boller Homöopathiewochen war die Erkundung des Wesens der Arznei, insbesondere ihrer seelischen Heilkraft. Boll wurde zum Ausgangspunkt einer Homöopathie, die Heilung nicht allein als Beseitigung von Pathologie versteht, sondern als Wandlungs- und Erkenntnisweg. Der Vortrag über die Nachtschattengewächse Welche...
7,00 € * 8,00 € (Regulärer Preis)
BO-5212
Allergische Diathese. Pollinose, Asthma, Atopien. Die ganzheitlich homöopathische Behandlung
KS-2141
Allergische Diathese. Pollinose, Asthma, Atopien. Die ganzheitlich homöopathische Behandlung
Für einen ganzheitlich denkenden Homöopathen drücken atopische Störungen ein gestörtes Gesamtsystem aus und sind keinesfalls lediglich als partielle, isolierte Erkrankungen zu behandeln. Die allergische Diathese bildet die Grundlage einer übersteigerten, bisweilen dramatischen Reaktion des Immunsystems gegenüber harmlosen Substanzen. Die Pollinose , manche Colitiden , das...
ab 59,00 € * 67,00 € (Regulärer Preis)
KS-2141
Elemente des Periodensystems. Nach Jan Scholten. Unter besonderer Berücksichtigung der Lanthanide
KS-2168
Elemente des Periodensystems. Nach Jan Scholten. Unter besonderer Berücksichtigung der Lanthanide
"Krankheit ist Verwirrung!" Scholtens Theorie über die Elemente des Periodensystems gehört zu den progressiven Neuerungen der Homöopathie unserer Zeit. Sie ermöglicht eine systematische Anwendung sämtlicher Mineralien und ihrer Salze - in Form einer Landkarte , mit der man sich auch auf bislang wenig erschlossenem arzneilichen Terrain gut orientieren und bekannte ebenso wie...
ab 58,00 € * 64,00 € (Regulärer Preis)
KS-2168
Wunderbare Pflanzenwelt. Einführung in Jan Scholtens Pflanzensystematik
KS-2164
Wunderbare Pflanzenwelt. Einführung in Jan Scholtens Pflanzensystematik
Nach dem schon revolutionären Mineraliensystem stellt Jan Scholtens jüngstes Modell eines Pflanzensystems erneut eine zukunftsweisende Bereicherung homöopathischer Arzneifindungsmöglichkeiten dar. Dieser Ansatz basiert ebenfalls auf dem Periodensystem der Elemente (PSE) sowie dem modernen botanischen Klassifizierungssystem (APG 3). Pflanzenarzneien lassen sich darin mit...
62,00 € * 69,00 € (Regulärer Preis)
KS-2164
Dis-Hormonie. Die homöopathische Regulation der hormonellen Balance
KS-2151
Dis-Hormonie. Die homöopathische Regulation der hormonellen Balance
Das in sich "ganzheitlich" gestaltete Endokrinum reguliert in seiner verflochtenen Struktur nicht allein Stoffwechsel, Wachstum, Entwicklung und Reproduktionsfähigkeit , sondern auch die Mobilisierung von Abwehrkräften . In einem ständigen Balanceakt sorgt der kybernetische Kreislauf des hormonellen Systems für die innere Homöostase . Störungen wirken sich daher auf den...
ab 53,00 € * 59,00 € (Regulärer Preis)
KS-2151
Sieben Turmaline. Der Christusstein und die Farben des Regenbogens in der Homöopathie
FF-2161
Sieben Turmaline. Der Christusstein und die Farben des Regenbogens in der Homöopathie
"Der verschlossene Schrei" Anne Schadde - eine der bekanntesten und profiliertesten zeitgenössischen deutschen Homöopathinnen - folgt ihrer Überzeugung, dass das Vermächtnis Hahnemanns vor allem eines der Neugier ist. Getreu diesem Vermächtnis führte sie bereits in der Vergangenheit weithin beachtete Prüfungen durch, mit unterschiedlichsten Substanzen wie Ozon, Lithium...
ab 31,00 € * 35,00 € (Regulärer Preis)
FF-2161
Das Pflanzensystem nach Jan Scholten. Serien, Phasen und Stadien. Neue Wege zur Bestimmung pflanzlicher Arzneien
BA-2161
Das Pflanzensystem nach Jan Scholten. Serien, Phasen und Stadien. Neue Wege zur Bestimmung pflanzlicher Arzneien
Mit seinem neuartigen, am Periodensystem orientierten fallanalytischen Ansatz stellt Jan Scholten ein zentrales Postulat der klassischen Homöopathie in Frage, dem zufolge die Anwendbarkeit von Arzneimitteln allein aus Arzneiprüfungen erschlossen werden könne. Schon seine Erkenntnisse über die direkte Ableitung mineralischer Arzneicharakteristiken aus dem Periodensystems der...
ab 59,00 € * 69,00 € (Regulärer Preis)
BA-2161
From deep oceans to wide skies. The seven levels. Homoeopathic remedies from sea animals and birds
DH-216
From deep oceans to wide skies. The seven levels. Homoeopathic remedies from sea animals and birds
English (ohne deutsche Übersetzung)! "Die Ebene ist wichtiger als das Reich!" (Bhawisha Joshi) Im Laufe ihrer über 20-jährigen praktischen Arbeit erkannten die Joshis ein klares, universelles und zugleich ähnliches Entwicklungsmuster , das sich auf jedes arzneiliche Naturreich (Tiere, Pflanzen, Mineralien, Nosoden etc.) beziehen lässt. Dieses Muster bildet, basierend auf den...
ab 87,00 € * 97,00 € (Regulärer Preis)
DH-216
Vom Bekannten zum Unbekannten. Lanthanide und andere Arzneien in den Stadien des Periodensystems
ME-2161
Vom Bekannten zum Unbekannten. Lanthanide und andere Arzneien in den Stadien des Periodensystems
Die renommierte homöopathische Ärztin Dr. Resie Moonen (Holland/Belgien) erforscht seit vielen Jahren das Periodensystem der Elemente als natürliche, auf die Homöopathie übertragbare Matrix. Mit Hilfe des PSE erkundet sie essenzielle gemeinsame Merkmale von Arzneigruppen , insbesondere zur Identifizierung bislang wenig bekannter Mittel . In ihrem Seminar anlässlich der...
47,00 € * 52,00 € (Regulärer Preis)
ME-2161
Stiller Kummer. Homöopathie mit Liliengewächsen und anderen Arzneifamilien
KS-2132
Stiller Kummer. Homöopathie mit Liliengewächsen und anderen Arzneifamilien
Obwohl Kummer und Leid zum menschlichen Dasein dazugehören, vermeiden die meisten Menschen eine konstruktive persönliche Auseinandersetzung mit ihren Ursachen und Folgen. Im Innern vieler Patienten, die nach außen stark und reif erscheinen, brodeln ungelöste Konflikte , die eine echte Akzeptanz und Überwindung des Kummervollen verhindern. Im Verständnis von Dr. Klaus Roman...
ab 59,00 € * 67,00 € (Regulärer Preis)
KS-2132
Edelgase, Imponderabilien & Säugetiere. Homöopathie im Periodensystem
DH-215D-CD
Edelgase, Imponderabilien & Säugetiere. Homöopathie im Periodensystem
Neu zum Reinhören! Kostenloser Download eines 30-min. Seminarausschnitts! Direkt hier mit nur einem Mausklick! Deutsch übersetzt von Andra Dattler und Karen Fildebrandt Das gesamte Universum folgt Rhythmen und Mustern : Auf diesem Grundgedanken basiert der homöopathische Forschungs- und Praxisansatz von Bhawisha und Shachindra Joshi . Das für die Mitgestaltung der...
ab 87,00 € * 125,00 € (Regulärer Preis)
DH-215D-CD
Noble Gases, Imponderables & Mammals. Homeopathy in the Periodic Table
DH-215E-CD
Noble Gases, Imponderables & Mammals. Homeopathy in the Periodic Table
New long audio sample! Free download of a 30-minutes seminar clip! Directly here by just one mouseclick! The whole universe follows certain rhythms and patterns : This fundamental premise is the base of Drs. Bhawisha & Shachindra Joshis' worldwide famous homeopathic research and practical approach. Both lecturers, who play an important role in the further development of the...
ab 93,00 € * 125,00 € (Regulärer Preis)
DH-215E-CD
Schilddrüsenerkrankungen und Hormonstörungen. Homöopathische Behandlung & vergleichende Materia medica.
AN-2141
Schilddrüsenerkrankungen und Hormonstörungen. Homöopathische Behandlung & vergleichende Materia medica.
Die Schilddrüse ist wegen ihrer hormonellen Regulationsfunktion von eminenter Bedeutung für den gesamten Organismus. Störungen in diesem Organ können auf vielfältige Weise in Erscheinung treten und wirken sich oftmals gravierend auf Körper, Geist und Psyche aus. Dr. Klaus R. Hör erörtert hier nicht allein die unmittelbare physiologische Wirkung der Schilddrüse, sondern...
ab 59,00 € * 67,00 € (Regulärer Preis)
AN-2141
Solanaceen. Die Nachtschattengewächse
EN-2014-CD
Solanaceen. Die Nachtschattengewächse
"Die Seele fühlt sich nur in jenem Lichte wohl, das dem Dunkel Einlass gewährt." (Dr. Norbert Enders) Im Spannungsfeld zwischen dem Dunklen und dem Lichten , zwischen Magie und Ratio , trifft menschliche Leidenschaft auf Vernunft . Nachtschattengewächse (Solanaceen) werden schon seit der Antike von Hexen, Alchemisten und Heilkünstlern verehrt und gefürchtet zugleich - als...
ab 96,00 € * 129,00 € (Regulärer Preis)
EN-2014-CD
Die Causticums. Das Leidtragende.
FR-3006-Y
Die Causticums. Das Leidtragende.
LEID - Für die meisten Menschen eine Qualität, die sie aus ihrem Leben möglichst fernhalten wollen. Doch warum sind wir so ungern Leid-Tragende? Was ist so schlimm daran, Leid zu tragen? Und was ist schweres Leid überhaupt? Was ist sein tieferer Sinn ? Und wie können wir mit Leid umgehen? Diesen schwierigen, zumeist als unangenehm empfundenen Themen spürt Jürgen Becker,...
0,00 € * 11,90 € (Regulärer Preis)
FR-3006-Y
1 von 4

Farblegende

Kurze Einführung / Vortrag Homöopathie-Anfänger/Interessierte
Umfassende Darstellung / Seminar Unterricht für Schüler/Anfänger
Besondere Thematik Seelenreise (Trance)
Zuletzt angesehen