CD-Ausverkauf

CD-Ausverkauf

Lagerräumung unserer 1er-, 2er- & 3er-CDs

Vorträge und kurze Seminare mit Rabatten bis zu 50%!
Nur solange Vorrat reicht!

Michael Antoni - Marion Neitzel - Elaine Schlecht

Die Suche nach dem Glück II - Glück in der Liebe - Arzneien und Inspirationen

CD-Ausverkauf!
CD-Version jetzt mit 30% Rabatt!

(Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.)

Das (Un)Glück in der Liebe ist Schwerpunkt des zweiten Teils der Trilogie "Die Suche nach dem Glück". Ausgangspunkt des lebenslangen Wunsches nach Liebe ist zunächst die Beziehung zur Mutter, insbesondere die Schlaraffenland-Urerfahrung im Mutterleib. Voller Sehnen versuchen wir - zumeist vergeblich - diese Einheit in Liebesbeziehungen wiederzufinden. Doch wahre Liebe können wir erst erfahren, wenn wir mit der eigenen inneren Quelle in Kontakt sind, der Verbindung zur universellen (göttlichen) Liebe. Michael Antoni verwendet das Bild eines Toasters als Symbol für unser Selbst. In diesem Bild dient die Steckdose als Energiequelle. Sie ist stets vorhanden, egal ob der Toaster ein- oder ausgeschaltet ist. Die Metapher verdeutlicht den typisch menschlichen Energiefluss mit An- oder Abwesenheit von Widerständen und der eigenen Verantwortlichkeit für Glück, gerade auch in der Liebe.

Zum supergünstigen CD-Ausverkaufspreis - für nur 19,60 € (statt bislang 28,- €)!

Oder als MP3-Download für 24,- €

(unter Medium auswählbar)
Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter Details...
19,60 € * 28,00 € * (Regulärer Preis)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage (Inland)

Medium:

  • SO-193-CD
  • ❤ Lieferbar

  • 3 Std. 39 Min.
  • SO (Homöopathischer Sonntag Berlin)
  • Beziehung Glück Ignatia Liebe Medorrhinum Pulsatilla
Das (Un)Glück in der Liebe ist Schwerpunkt des zweiten Teils der Trilogie " Die Suche nach... mehr

Das (Un)Glück in der Liebe ist Schwerpunkt des zweiten Teils der Trilogie "Die Suche nach dem Glück". Ausgangspunkt des lebenslangen Wunsches nach Liebe ist zunächst die Beziehung zur Mutter, insbesondere die Schlaraffenland-Urerfahrung im Mutterleib. Voller Sehnen versuchen wir - zumeist vergeblich - diese Einheit in Liebesbeziehungen wiederzufinden. Doch wahre Liebe können wir erst erfahren, wenn wir mit der eigenen inneren Quelle in Kontakt sind, der Verbindung zur universellen (göttlichen) Liebe. Michael Antoni verwendet das Bild eines Toasters als Symbol für unser Selbst. In diesem Bild dient die Steckdose als Energiequelle. Sie ist stets vorhanden, egal ob der Toaster ein- oder ausgeschaltet ist. Die Metapher verdeutlicht den typisch menschlichen Energiefluss mit An- oder Abwesenheit von Widerständen und der eigenen Verantwortlichkeit für Glück, gerade auch in der Liebe.

Um verschiedene Formen und Aspekte von Liebesglück, Widerständen und Verhinderungsmustern zu beleuchten, stellen die ReferentInnen mehrere Arzneien vor, die das Thema auf verschiedene Weise zum Ausdruck bringen: In Marion Neitzels Vortrag lernt Pulsatilla ihre so hingebungsvolle Lieblichkeit in ein gesundes Maß zu bringen. Auch Ignatia kann die verschlungene Abhängigkeit von einem Partner und ihre vergebliche ewige Suche nach dem verlorenen Glück überwinden. Medorrhinums Wunsch nach Verschmelzung kommt in seiner Sexualität als höchstem Glückszustand zum Ausdruck. Elaine Schlecht bringt uns anhand von Falldarstellungen neuere Arzneimittelforschungen nahe: Vanille als Arznei bei Liebeskummer mit extrem verlassenem Gefühl. Zustände zwischen Aggression und Depression und ein Rückfall in kindliche Gewohnheiten deuten auf Vanille hin. Schokolade fühlt sich nicht zur Gemeinschaft zugehörig und begibt sich in virtuelle Scheinkontakte (Computersucht) oder suchtartige Beziehungen. Michael Antoni schließt die Arzneibetrachtung mit einem persönlich erlebten Coffea-Zustand ab. Statt im Kaffeerausch vom Paradies zu träumen und illusionäre Wunschbilder eines idealen Traumpartners zu projizieren, kann Coffea homöopathisch dienlich sein, um sich wieder auf die ureigenen Wünsche zu besinnen und das Leben auch ohne Traumprinz(essin) lebenswert zu gestalten.

Wie schon im ersten Teil (SO-192) wird wiederum das hilfreiche Bild des "Schöpferwirbels" aufgegriffen - als kreative Quelle, die dem höheren Selbst entspringt. Neben diesem Bild bietet die Nutzung von Widerständen als Wegweiser ein weiteres therapeutisches Werkzeug. Michael Antoni demonstriert seine Arbeit mit diesen Mitteln am Fallbeispiel einer verlassenen Frau, wo sich negative Erlebnisse ein unbewusster Ausdruck von Wunscherfüllung herausstellten. Die therapeutische Aufklärung ermöglichte eine ganz neue Perspektive.

Ein Vortragssonntag, der Mut macht, neue Wege zur Liebe anstelle von Leiden-schaften zu betreten.

Die beiden anderen Sonntage der Trilogie "Die Suche nach dem Glück" finden Sie hier:

SO-192 Glück im Leben

SO-194 Glück im Beruf

Alle drei Teile sind zu einem vergünstigten Paketpreis erhältlich: SO-19P

Zur Veranstaltung "Der Homöopathische Sonntag"

Die "Homöopathischen Sonntage" sind eine seit über 15 Jahren regelmäßig monatlich an Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin stattfindende Veranstaltung, in denen ein halber Tag (fünf Stunden) einem einzigen Arzneimittel, einem theoretischen oder praktischen Thema umfassend gewidmet ist. Sie gehören zu den kontinuierlichsten und zugleich fortschrittlichsten homöopathischen Vorlesungen, da das jeweilige Thema aus der aktuellen Sicht und Erkenntnis der homöopathischen Empirie und Forschung vermittelt wird.

Marion Neitzel, Michael Antoni und Elaine Schlecht

CD 1 (72:04) Michael Antoni: 1. Einheit, Trennung und Sehnsucht (09:59) 2. Handlung aus dem... mehr
CD 1 (72:04)
Michael Antoni:
1. Einheit, Trennung und Sehnsucht (09:59)
2. Handlung aus dem Mangel heraus (12:38)
3. Die Suche nach dem Fehlendem (11:32)
4. Die Liebe im Selbst / Polarität des Widerstandes (09:43)
5. Die Schöpfungskraft hinter dem Widerstand (09:03)
6. Gefühle als Wegweiser (07:03)
7. Die Beziehung als Gradmesser für Zufriedenheit (12:04)

CD 2 (74:43)
Marion Neitzel:
1. Weiblich, männlich und Ganzheit (06:52)
2. Pulsatilla: Der Fülle ein Gefäß geben (05:57)
3. Ignatia: Stabilität gewinnen (07:36)
4. Medorrhinum: Fülle im Maß (09:41)
Elaine Schlecht:
5. Geschichte der Vanille (07:52)
6. Differenzialdiagnosen / Träume (07:41)
7. Vanille in Beziehungen (04:28)
8. Geschichte der Schokolade (05:46)
9. Schokolade als Patient (08:42)
Michael Antoni:
10. Coffea / Jeder Reiz verschlimmert (10:04)

CD 3 (72:09)
Michael Antoni:
1. Coffea: Überempfindlichkeit (07:14)
2. Lösungen im Schöpferwirbel finden (08:21)
3. Der Partner als Spiegel (10:09)
4. Wege zum Wunsch: Kontrolle über Gefühle (12:25)
5. Negative Umstände sind Wünsche (10:35)
6. Auf negative Umstände reagieren (12:58)
Antoni, Michael; Neitzel, Marion; Schlecht, Elaine mehr

Michael Antoni - Autobiographisches

Seit meiner Jugend beschäftige ich mich intensiv mit der spirituellen Philosophie und ihren Themenkreisen; hier fasziniert mich vor allem die Astrologie (seit 1986). Die ersten spirituellen Wurzeln liegen in dem Gedankengut der damaligen €Münchner-Esoterik-Wiege€ von Thorwald Dethlefson, Nicolaus Klein und Ruediger Dahlke. Trotz der großen Faszination kam erst einmal ein Studium der Elektrotechnik mit Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) in der Energie-Technik. Neben dem Studium ließ ich mich von Nicolaus Klein (www.nicolausklein.de) zum Astrologen ausbilden (1994). Fortbildungen in Astrologie bei Peter Orban, Wolfgang Denzinger und anderen.

Um die Tätigkeit als Astrologe auf einen therapeutischen Boden zu stellen, kam 2000 eine dreijährige Ausbildung zum Heilpraktiker und Homöopathen an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin (www.samuelhahnemannschule.de) € Aus- und Fortbildungsstätte des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. unter der Leitung von Andreas Krüger. Als persönlicher Schüler von Andreas Krüger ging ich nochmals drei Jahre in die €Lehre€ und schloss eine Ausbildung zum Homöopathie-Lehrer, sowie zum Ikonographen der Seele (wunderorientierte Aufstellungs- und Ritual-Arbeit) ab (www.andreaskruegerberlin.de). Zusätzliche Ausbildung in Systemischer Struktur- und Familien-Aufstellung bei Ekkehard Dehmel (www.ekkehard-dehmel.de).

Seit 2003 arbeite ich zusammen mit meiner Frau Annett Antoni (Homöopathie, Lymphdrainage, Craniosakrale Therapie und Leibarbeit) in unserer eigenen Naturheilpraxis.

In der Praxis ist die Homöopathie meine Basis der Therapie. Um den Prozess der Wandlung und Erkenntnis zu begleiten, stehen verschiedene Möglichkeiten zu Verfügung: Aufstellungsarbeit (ob Ikonen, Horoskop-, Familien-, Struktur- oder Traum-Aufstellungen), psychotherapeutische Gespräche und Symbol- und Trance-Therapie. Die Astrologie ist dabei ein wichtiger Wegweiser und Kompass durch die Länder der Seele.

Als Lehrer für prozessorientierte Homöopathie unterrichte ich an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin. Dort bin ich auch als "Haus- und Hof-Astrologe" zuständig für die Erforschung der Zusammenhänge von Astrologie und Homöopathie und deren erfolgreichen Verbindung. Ich leite Ausbildungs-Seminare für den Verband in Astrologie, AstroMedizin und Krankheitsbilder-Deutung. Einmal im Monat gestalte ich mit Andreas Krüger zusammen den "Homöopathischen Sonntag".

Ich habe mehrere Artikel veröffentlicht zum Thema €Astrologie & Homöopathie€ in der homöopathischen Fachzeitschrift €Homöopathische Einblicke€. Mehrere Artikel zur Astrologie in verschiedenen spirituellen Zeitschriften. Reichhaltige Audio-CDs mit den Themenschwerpunkten Astrologie, Homöopathie und Krankheitsbilderdeutung (www.homsym.de). 2010 kam eine Ausbildung bei Dr. Richard Bartlett hinzu in Matrix Energetics® (www.matrixenergetics.com).

Weitere Infos: Webseite von Michael Antoni

3 CDs in kompakter Buchformatbox oder MP3-Download-Dateien

193. Homöopathischer Sonntag der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 8. Mai 2011

Alle drei Teile der Trilogie "Die Suche nach dem Glück" sind zu einem vergünstigten Paketpreis erhältlich:

SO-19P

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Suche nach dem Glück II - Glück in der Liebe - Arzneien und Inspirationen"
11.11.2011

Der Autor spricht über den Schöpferwirbel. Hier finden sich sehr interessante Ansätze. Die These ist, dass ein schlechtes

Der Autor spricht über den Schöpferwirbel. Hier finden sich sehr interessante Ansätze. Die These ist, dass ein schlechtes Gefühl mir zeigt, wie beim Topfschlagen, dass ich mich von meinem Schöpferwirbel enrtfernt habe. Ein gutes Gefühl zeigt mir, dass ich mit meinem Schöpferwirbekl in Kontakt bin. Dies ist ein interessanter Ansatz, aber m. E. nicht die einzige Möglichkeit Realitätsgestaltung zu betrachten. Es gibt noch tieferliegende Ebenen, die nicht berücksichtigt wurden. Die Idee des Schöpferwirbels (engl. Vortex) wurde vor einigen Jahren durch Esther und Jerry Hicks populär gemacht.

Sinnen-freudig erlebte ich einige der vorgestellten Mittel (Schokolade, Vanille etc.). Einen punkt Abzug, da der Autor sehr wenig über das Thema Beziehungen spricht. Es handelt sich eher um eine Fortsetzung von Teil I der CD-Serie, wo es um das Glück generell geht. Auch ist das Glück nicht so egoistisch, wie wir vielleicht denken. Glück hat eine ich-bezogene, aber auch eine altruistische Seite. Es ist das Glück, das wir geben, das uns selbst glücklich macht. Ich meine dies nicht als Ausdruck einer Symbiose. Ich glaube, das echtes Mitgefühl (nicht Mitleid) das erfüllendste Glück ist, das wir auf Erden erleben können. Von diesem Aspekt hätte ich mir gewünscht, dass er mehr herausgearbeitet worden wäre.

Ansonsten bin ich gespannt auf Teil III

Bewertung schreiben
Sie müssen registriert sein, um eine Bewertung schreiben zu können. Registrieren Sie sich hier...
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
AK-PI
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
ab 42,00 € *
AK-PI
Das Hellsehen - Die Bejahung der eigenen Potenziale
AK-2104
Das Hellsehen - Die Bejahung der eigenen Potenziale
9,90 € * 13,00 € (Regulärer Preis)
AK-2104
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
AK-2120
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
32,00 € *
AK-2120
Schweres Schicksal. Homöpathische und naturheilkundliche Hilfen bei schweren Krankheiten.
AK-221
Schweres Schicksal. Homöpathische und naturheilkundliche Hilfen bei schweren Krankheiten.
13,00 € *
AK-221
Die Suche nach dem Glück III - Glück im Beruf - Arzneien und Inspirationen
SO-194-CD
Die Suche nach dem Glück III - Glück im Beruf - Arzneien und Inspirationen
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-194-CD
Die Suche nach dem Glück I - Glück im Leben - Arzneien und Inspirationen
SO-192-CD
Die Suche nach dem Glück I - Glück im Leben - Arzneien und Inspirationen
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-192-CD
Aurum - Astrologische und homöopathische Betrachtung
AS-234
Aurum - Astrologische und homöopathische Betrachtung
13,00 € *
AS-234
Das dreimal beseligte Herz. Liebe und Homöopathie
219
Das dreimal beseligte Herz. Liebe und Homöopathie
19,00 € *
219
Die Suche nach dem Glück - Eine homöopathische Reise durch die Genussmittel
WI-291
Die Suche nach dem Glück - Eine homöopathische Reise durch die Genussmittel
ab 74,00 € * 99,00 € (Regulärer Preis)
WI-291
Das Kriegsenkel-Trauma - Homöopathische Heilung für die Nachkriegsgeneration
WI-211
Das Kriegsenkel-Trauma - Homöopathische Heilung für die Nachkriegsgeneration
ab 59,00 € * 67,00 € (Regulärer Preis)
WI-211
Die Lunge im Spiegel der Seele
SO-159
Die Lunge im Spiegel der Seele
21,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-159
Partnerschaften I - Begegnungsmuster, Hintergründe und homöopathische Mittel
SO-148-CD
Partnerschaften I - Begegnungsmuster, Hintergründe und homöopathische Mittel
ab 19,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-148-CD
Beschwerden im weiblichen Zyklus.
SO-118-CD
Beschwerden im weiblichen Zyklus.
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-118-CD
Beziehungslosigkeit. Warum verleugnen wir die Liebe? Vier-Schritte-Programm, ATA, Homöopathie & Krafttierreise
HF-2144
Beziehungslosigkeit. Warum verleugnen wir die Liebe? Vier-Schritte-Programm, ATA, Homöopathie & Krafttierreise
29,00 € *
HF-2144
Anorgasmie. Lac dama (Hirschmilch) und die Wahl des Richtigen
HF-2136
Anorgasmie. Lac dama (Hirschmilch) und die Wahl des Richtigen
ab 24,00 € *
HF-2136
Homöopathie und Mobilfunk. Die Resonanz der Lebenskraft mit technischen Frequenzen
FR-2810
Homöopathie und Mobilfunk. Die Resonanz der Lebenskraft mit technischen Frequenzen
13,00 € *
FR-2810
Die Verzweiflung der Nitricums - Die homöopathische Bedeutung der Stickstoffverbindungen
FR-1401
Die Verzweiflung der Nitricums - Die homöopathische Bedeutung der Stickstoffverbindungen
ab 9,90 € * 13,00 € (Regulärer Preis)
FR-1401
Sepia - Astrologische und homöopathische Betrachtung
AS-233
Sepia - Astrologische und homöopathische Betrachtung
13,00 € *
AS-233
Causticum - Astrologische und homöopathische Betrachtung
AS-231
Causticum - Astrologische und homöopathische Betrachtung
13,00 € *
AS-231
Wer bist Du? Natrium Mur., Ignatia, Staphisagria, Phos-Ac. (Der Deszendent)
AS-14
Wer bist Du? Natrium Mur., Ignatia, Staphisagria, Phos-Ac. (Der Deszendent)
19,00 € *
AS-14
Fische (Astrologie + Homöopathie) - Opium, Causticum, Ambra
AS-12
Fische (Astrologie + Homöopathie) - Opium, Causticum, Ambra
ab 19,00 € *
AS-12
Das Mysterium des Wassers. Über das Nehmen der Fülle.
AK-204
Das Mysterium des Wassers. Über das Nehmen der Fülle.
13,80 € * 19,80 € (Regulärer Preis)
AK-204
Die Suche nach dem Glück III - Glück im Beruf - Arzneien und Inspirationen
SO-194-CD
Die Suche nach dem Glück III - Glück im Beruf - Arzneien und Inspirationen
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-194-CD
Die Suche nach dem Glück I - Glück im Leben - Arzneien und Inspirationen
SO-192-CD
Die Suche nach dem Glück I - Glück im Leben - Arzneien und Inspirationen
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-192-CD
Medorrhinum. Leben in Extremen - zwischen Hedonismus und Unterdrückung
SO-278
Medorrhinum. Leben in Extremen - zwischen Hedonismus und Unterdrückung
24,00 € *
SO-278
Heimliche Liebe. Was will ich eigentlich? Staphisagria, Thuja, Naja, Natrium carb. u. a.
SO-238-CD
Heimliche Liebe. Was will ich eigentlich? Staphisagria, Thuja, Naja, Natrium carb. u. a.
ab 19,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-238-CD
Medorrhinum - Die Tripper-Nosode
LA-273
Medorrhinum - Die Tripper-Nosode
ab 19,80 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
LA-273
Sepia. Die Kriegerin zur Rettung der Wut
HT-494-CD
Sepia. Die Kriegerin zur Rettung der Wut
ab 7,60 € * 10,90 € (Regulärer Preis)
HT-494-CD
Medorrhinum - Schuldlos!
HT-431
Medorrhinum - Schuldlos!
9,50 € *
HT-431
Die süßen Kinder. Zucker und Schokolade
FR-2709-CD
Die süßen Kinder. Zucker und Schokolade
ab 10,90 € * 15,00 € (Regulärer Preis)
FR-2709-CD