Demenz

>>>Die vergessenen Vergesslichen - Prophylaxe und Therapie der senilen Demenz

Lange, gesund und glücklich leben? Im Alltag unserer Zeit sieht das leider häufig anders aus: Einsamkeit und Krankheit sind die Begleiter vieler alter Menschen. Ein besonders leidvolles Thema des Alterns ist die Demenz. Sie stellt eine immer größer werdende kulturelle, soziale und ökonomische Herausforderung dar. Wirksame Konzepte zur Behandlung der Demenz sind dringend nötig: Unglückliche Patienten, überforderte Angehörige, ratlose Therapeuten und überlastetes Pflegepersonal stehen oft hilflos vor dieser Krankheit.

Einen möglichen therapeutischen Ansatz stellt Andreas Krüger in seinem Seminar über die "vergessenen Vergesslichen" vor. Anhand typischer homöopathischer Arzneien zeigt er zentrale Schwerpunktthemen der Demenz auf: die Langsamkeit (Barium carbonicum), die Vergesslichkeit (Mercurius), die erotische Unterdrückung (Staphisagria).

"Freiheit verlangt Untreue, jegliche Treue, die aus Unfreiheit hervorgeht, macht krank."

Besonders wichtig ist ihm die frühe Prophylaxe durch ein erfülltes Gefühlsleben: Die Wiederentdeckung des sinnlich-erotischen Potenzials und eine frei gelebte Sexualität ("Küssen wirkt heilsam") sind nach seiner Erfahrung vorbeugende und therapeutische Kraftquellen. Ihre Unterdrückung erhöht hingegen die Risiken für Krankheiten wie Sklerose, Krebs und Demenz. Auch soziale Aspekte unserer heutigen Lebensweise wirken sich besonders auf die Befindlichkeiten im Alter aus.

Übermäßiger Konsum anstelle des Aufgehobenseins in lebendigen Gemeinschaften führt nicht in ein glückliches Alter, sondern in die Einsamkeit.

"So wie sie sterben, so waren die Leben."

Neben der Homöopathie haben sich in Krügers Praxis auch Aufstellungen und schamanische Heilarbeit als therapeutisch hilfreich für die Prophylaxe erwiesen und um demenzielle Entwicklungen aufzuhalten. Um seine Ausführungen zu untermauern, erzählt Andreas Krüger wie immer auch lebensnahe Geschichten aus seinem persönlichen Umfeld und berichtet von Fällen aus seiner Praxis.

Dieses Seminar ist ein Blick durch das Schlüsselloch - in die Welt der Vergesslichen, zu der nur selten jemand Zutritt hat.

Besprochene Arzneien: Barium carb., Mercurius, Staphisagria

Aus: Krüger, Andreas: Die vergessenen Vergesslichen - Prophylaxe und Therapie der senilen Demenz (MH-2021)

>>>Senile Demenz und Alzheimer I - Kindliche Alte

"Die ewigen Kinder

- oder die gute Absicht von seniler Demenz und Alzheimer

- oder lasst uns nicht kindische, sondern kindliche Alte werden."

Die beiden homöopathischen Sonntage zum Thema "Senile Demenz und Alzheimer" widmen sich den degenerativen Hirnerkrankungen, mit seinem sich allmählich entwickelnden Verlust der persönlichen Identität. Mit einer ergreifenden Schilderung von Erlebnissen aus seinem persönlichen Umfeld leitet Andreas Krüger in den hier vorliegenden ersten Teil ein. Anhand des wichtigen Demenz-Mittels Barium carbonicum beschreibt er verschiedenen Formen des Verlusts. Mit der passenden Arznei besteht Aussicht auf eine positive Beeinflussung der Erkrankung, zumindest im Anfangsstadium. Diese Zuversicht steckt das geistige Terrain ab, auf dem auch die nachfolgenden ReferentInnen aus unterschiedlichen Perspektiven Stellung zum Thema beziehen.

Falk Kuhfuhs beschreibt die Alzheimer-Pathologie anhand der physiologisch-anatomischen und morphologischen Veränderungen des Gehirns. Zugleich nimmt er eine miasmatische Zuordnung vor. Hinweise auf phänomenologisch verwandte Krankheiten leiten über zur Darstellung eines Falles aus der Praxis, mit dem er auf exemplarische Weise die miasmatische Herangehensweise demonstriert. Dabei stellt er die methodischen Vorteile der miasmatischen Betrachtungsweise gegenüber der rein klassischen heraus, die in solchen Fällen leicht in Gefahr gerät, den Überblick zu verlieren.

Ausgehend von Peter Gienows Rubrik "Alzheimer, senile Demenz", unternimmt Roxana Schulz eine differenzialdiagnostische Untersuchung von zwei Arzneien aus miasmatischer Perspektive: Calcium Carbonicum - "das ewige Kind" und Anacardium - "Existenzberechtigung durch Anerkennung". Jerome Niggebrügge führt den Sonntag mit einer astrologisch inspirierten Differenzialdiagnose zu Alumina, Plumbum und Bufo fort. Auf filigrane Weise bringt er dem Hörer den "dementen Zug" dieser Mittel nahe, indem er, neben charakteristischen Leitsymptomen, die unverwechselbare Dynamik der Arzneien im Krankheitsverlauf aufzeigt.

Auch Michael Antoni stellt das Thema Demenz aus astrologischer Sicht dar. Er beschreibt den Lebensweg eines Menschen als Aufstiegsweg, der im Krankheitsfall an entscheidender Stelle verhindert ist. Eiweiß, Grundbaustoff auch der genetischen Strukturen, ist das formgebende Prinzip, das dann nicht mehr adäquat integriert, sondern in Form der berüchtigten Plaques inadäquat in Hirnzellen eingebettet wird. Demenz versteht er als kompensatorischen Ausdruck eines zunehmenden Widerstands gegen das Leben - also auch hier: Krankheit als Lösungsversuch.

Zum Schluss ergreift Andreas Krüger noch einmal das Wort zu Barium Carbonicum. Er zeichnet ein Bild des glücklichen Imbezilen, dessen Glück teilweise auf mangelndem Widerstand gegen die Misslichkeiten des Lebens beruht. Barium ist in seiner unschuldigen Harmlosigkeit unfähig zur Verleugnung, denn: "Verleugnung erfordert Intelligenz"! Darum hat Barium Angst vor allem Fremden, vor allem im intellektuellen Gewand. Er zeichnet sich u. a. durch langsames Begreifen aus.

Alzheimer und andere Formen von Demenz-Erkrankungen begreift Andreas Krüger als Ausdruck eines sklerotischen Prinzips, für das er zusätzlich viele wertvolle diätetische und andere therapeutische Hinweise gibt. Eine umfassende Aufzählung von Barium Carbonicum-Symptomen und amüsant-plastische Berichte über mehrere Barium-Fälle runden diesen ersten Teil des Seminars ab.

Aus: Krüger, Andreas; Kuhfuhs, Falk; Schulz, Roxana; Niggebrügge, Jerome; Antoni, Michael: Senile Demenz und Alzheimer I - Kindliche Alte (SO-185)

>>>Alter und Demenz. Lycopodium, Ambra, Barium carb., Plumbum, Silicea (Der große Wechsel V)

"Wir werden alle alt - aber es muss kein Drama werden!" (Andreas Krüger)

Früher oder später sind alle Menschen vom Alterungsprozess betroffen. Unter den Alterskrankheiten nehmen insbesondere die demenziellen Erkrankungen wie Morbus Alzheimer rasant zu. Sie werden immer stärker zum individuellen und gesellschaftlichen Problem. Was hat es mit der Demenz auf sich? Wie können wir Betroffenen homöopathisch helfen?

Andreas Krüger schildert zunächst persönliche sowie therapeutische Erfahrungen und ermutigt dazu, dem Alterungsprozess aktiv zu begegnen. Wenn wir, in Furcht vor der Zukunft, stets nur auf alte Verletzungen zurückschauen, versperren wir uns den Blick auf die schönen und genussvollen Dinge des Alterns. In diesem Sinne kann Demenz auch als eine Einengung auf das Vergangene verstanden werden, als Abkehr vom Gegenwärtigen.

Anhand von Lycopodium und Barium carbonicum demonstriert Krüger wie wir alternde Menschen sinnvoll unterstützen können, begleitend zur homöopathischen Arznei. Dabei spielen aus seiner Erfahrung das Liebe-volle Verhältnis zur Libido (Sexualität) und zum eigenen Körper, also die Wahrnehmung der inneren und äußeren Schönheit, eine entscheidende Rolle.

Elaine Schlecht definiert Demenz zunächst aus medizinischer Perspektive und stellt verschiedene homöopathische Arzneien vor: das scheue Ambra grisea, die verwirrte Silicea und das geschwächte Plumbum.

Michael Antoni untersucht die Problematik der Demenz aus der astrologischen Sicht von Saturn und Neptun (Steinbock und Fische). Auch er motiviert dazu, auf das zu schauen, was im Leben noch passieren soll und nicht allein auf das, was bereits vergangen ist.

Die homöopathische Begleitung eines aktiven Wegs ins Alter, der nicht am Vergangenen hängenbleibt, sondern sich liebevoll in die Zukunft richtet.

Themen

  • Der Tod und das Sterben
  • Demenz und Alzheimer
  • Die eigene Schönheit wahrnehmen
  • Mit Freude alt werden
  • Gestalttherapie
  • Ginseng bei Verkalkung und Demenz
  • Sexualität im Alter
  • Scham und Wertschätzung
  • Schatten-ATA
Besprochene Arzneien
  • Ambra - verfrühtes Altern
  • Silicea - Gedächtnisschwäche und berauschende Verwirrung
  • Plumbum - Schwäche und Arteriosklerose
  • Lycopodium - Zwangszölibat und Verurteilung
  • Barium carbonicum - Wahnidee, ist hässlich

Aus: Krüger, Andreas; Antoni, Michael; Schlecht, Elaine: Alter und Demenz. Lycopodium, Ambra, Barium carb., Plumbum, Silicea (Der große Wechsel V) (SO-230)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Alter Alzheimer Barium carb. Geriatrie Morbus Alzheimer Palliation Senilität Staphisagria

Demenz|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Praxis Klinik Krankheit Behandlung



>>>Die vergessenen Vergesslichen - Prophylaxe und Therapie der senilen Demenz Lange, gesund und glücklich leben? Im Alltag unserer Zeit sieht das leider häufig anders aus: Einsamkeit und Krankheit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Demenz
>>>Die vergessenen Vergesslichen - Prophylaxe und Therapie der senilen Demenz

Lange, gesund und glücklich leben? Im Alltag unserer Zeit sieht das leider häufig anders aus: Einsamkeit und Krankheit sind die Begleiter vieler alter Menschen. Ein besonders leidvolles Thema des Alterns ist die Demenz. Sie stellt eine immer größer werdende kulturelle, soziale und ökonomische Herausforderung dar. Wirksame Konzepte zur Behandlung der Demenz sind dringend nötig: Unglückliche Patienten, überforderte Angehörige, ratlose Therapeuten und überlastetes Pflegepersonal stehen oft hilflos vor dieser Krankheit.

Einen möglichen therapeutischen Ansatz stellt Andreas Krüger in seinem Seminar über die "vergessenen Vergesslichen" vor. Anhand typischer homöopathischer Arzneien zeigt er zentrale Schwerpunktthemen der Demenz auf: die Langsamkeit (Barium carbonicum), die Vergesslichkeit (Mercurius), die erotische Unterdrückung (Staphisagria).

"Freiheit verlangt Untreue, jegliche Treue, die aus Unfreiheit hervorgeht, macht krank."

Besonders wichtig ist ihm die frühe Prophylaxe durch ein erfülltes Gefühlsleben: Die Wiederentdeckung des sinnlich-erotischen Potenzials und eine frei gelebte Sexualität ("Küssen wirkt heilsam") sind nach seiner Erfahrung vorbeugende und therapeutische Kraftquellen. Ihre Unterdrückung erhöht hingegen die Risiken für Krankheiten wie Sklerose, Krebs und Demenz. Auch soziale Aspekte unserer heutigen Lebensweise wirken sich besonders auf die Befindlichkeiten im Alter aus.

Übermäßiger Konsum anstelle des Aufgehobenseins in lebendigen Gemeinschaften führt nicht in ein glückliches Alter, sondern in die Einsamkeit.

"So wie sie sterben, so waren die Leben."

Neben der Homöopathie haben sich in Krügers Praxis auch Aufstellungen und schamanische Heilarbeit als therapeutisch hilfreich für die Prophylaxe erwiesen und um demenzielle Entwicklungen aufzuhalten. Um seine Ausführungen zu untermauern, erzählt Andreas Krüger wie immer auch lebensnahe Geschichten aus seinem persönlichen Umfeld und berichtet von Fällen aus seiner Praxis.

Dieses Seminar ist ein Blick durch das Schlüsselloch - in die Welt der Vergesslichen, zu der nur selten jemand Zutritt hat.

Besprochene Arzneien: Barium carb., Mercurius, Staphisagria

Aus: Krüger, Andreas: Die vergessenen Vergesslichen - Prophylaxe und Therapie der senilen Demenz (MH-2021)

>>>Senile Demenz und Alzheimer I - Kindliche Alte

"Die ewigen Kinder

- oder die gute Absicht von seniler Demenz und Alzheimer

- oder lasst uns nicht kindische, sondern kindliche Alte werden."

Die beiden homöopathischen Sonntage zum Thema "Senile Demenz und Alzheimer" widmen sich den degenerativen Hirnerkrankungen, mit seinem sich allmählich entwickelnden Verlust der persönlichen Identität. Mit einer ergreifenden Schilderung von Erlebnissen aus seinem persönlichen Umfeld leitet Andreas Krüger in den hier vorliegenden ersten Teil ein. Anhand des wichtigen Demenz-Mittels Barium carbonicum beschreibt er verschiedenen Formen des Verlusts. Mit der passenden Arznei besteht Aussicht auf eine positive Beeinflussung der Erkrankung, zumindest im Anfangsstadium. Diese Zuversicht steckt das geistige Terrain ab, auf dem auch die nachfolgenden ReferentInnen aus unterschiedlichen Perspektiven Stellung zum Thema beziehen.

Falk Kuhfuhs beschreibt die Alzheimer-Pathologie anhand der physiologisch-anatomischen und morphologischen Veränderungen des Gehirns. Zugleich nimmt er eine miasmatische Zuordnung vor. Hinweise auf phänomenologisch verwandte Krankheiten leiten über zur Darstellung eines Falles aus der Praxis, mit dem er auf exemplarische Weise die miasmatische Herangehensweise demonstriert. Dabei stellt er die methodischen Vorteile der miasmatischen Betrachtungsweise gegenüber der rein klassischen heraus, die in solchen Fällen leicht in Gefahr gerät, den Überblick zu verlieren.

Ausgehend von Peter Gienows Rubrik "Alzheimer, senile Demenz", unternimmt Roxana Schulz eine differenzialdiagnostische Untersuchung von zwei Arzneien aus miasmatischer Perspektive: Calcium Carbonicum - "das ewige Kind" und Anacardium - "Existenzberechtigung durch Anerkennung". Jerome Niggebrügge führt den Sonntag mit einer astrologisch inspirierten Differenzialdiagnose zu Alumina, Plumbum und Bufo fort. Auf filigrane Weise bringt er dem Hörer den "dementen Zug" dieser Mittel nahe, indem er, neben charakteristischen Leitsymptomen, die unverwechselbare Dynamik der Arzneien im Krankheitsverlauf aufzeigt.

Auch Michael Antoni stellt das Thema Demenz aus astrologischer Sicht dar. Er beschreibt den Lebensweg eines Menschen als Aufstiegsweg, der im Krankheitsfall an entscheidender Stelle verhindert ist. Eiweiß, Grundbaustoff auch der genetischen Strukturen, ist das formgebende Prinzip, das dann nicht mehr adäquat integriert, sondern in Form der berüchtigten Plaques inadäquat in Hirnzellen eingebettet wird. Demenz versteht er als kompensatorischen Ausdruck eines zunehmenden Widerstands gegen das Leben - also auch hier: Krankheit als Lösungsversuch.

Zum Schluss ergreift Andreas Krüger noch einmal das Wort zu Barium Carbonicum. Er zeichnet ein Bild des glücklichen Imbezilen, dessen Glück teilweise auf mangelndem Widerstand gegen die Misslichkeiten des Lebens beruht. Barium ist in seiner unschuldigen Harmlosigkeit unfähig zur Verleugnung, denn: "Verleugnung erfordert Intelligenz"! Darum hat Barium Angst vor allem Fremden, vor allem im intellektuellen Gewand. Er zeichnet sich u. a. durch langsames Begreifen aus.

Alzheimer und andere Formen von Demenz-Erkrankungen begreift Andreas Krüger als Ausdruck eines sklerotischen Prinzips, für das er zusätzlich viele wertvolle diätetische und andere therapeutische Hinweise gibt. Eine umfassende Aufzählung von Barium Carbonicum-Symptomen und amüsant-plastische Berichte über mehrere Barium-Fälle runden diesen ersten Teil des Seminars ab.

Aus: Krüger, Andreas; Kuhfuhs, Falk; Schulz, Roxana; Niggebrügge, Jerome; Antoni, Michael: Senile Demenz und Alzheimer I - Kindliche Alte (SO-185)

>>>Alter und Demenz. Lycopodium, Ambra, Barium carb., Plumbum, Silicea (Der große Wechsel V)

"Wir werden alle alt - aber es muss kein Drama werden!" (Andreas Krüger)

Früher oder später sind alle Menschen vom Alterungsprozess betroffen. Unter den Alterskrankheiten nehmen insbesondere die demenziellen Erkrankungen wie Morbus Alzheimer rasant zu. Sie werden immer stärker zum individuellen und gesellschaftlichen Problem. Was hat es mit der Demenz auf sich? Wie können wir Betroffenen homöopathisch helfen?

Andreas Krüger schildert zunächst persönliche sowie therapeutische Erfahrungen und ermutigt dazu, dem Alterungsprozess aktiv zu begegnen. Wenn wir, in Furcht vor der Zukunft, stets nur auf alte Verletzungen zurückschauen, versperren wir uns den Blick auf die schönen und genussvollen Dinge des Alterns. In diesem Sinne kann Demenz auch als eine Einengung auf das Vergangene verstanden werden, als Abkehr vom Gegenwärtigen.

Anhand von Lycopodium und Barium carbonicum demonstriert Krüger wie wir alternde Menschen sinnvoll unterstützen können, begleitend zur homöopathischen Arznei. Dabei spielen aus seiner Erfahrung das Liebe-volle Verhältnis zur Libido (Sexualität) und zum eigenen Körper, also die Wahrnehmung der inneren und äußeren Schönheit, eine entscheidende Rolle.

Elaine Schlecht definiert Demenz zunächst aus medizinischer Perspektive und stellt verschiedene homöopathische Arzneien vor: das scheue Ambra grisea, die verwirrte Silicea und das geschwächte Plumbum.

Michael Antoni untersucht die Problematik der Demenz aus der astrologischen Sicht von Saturn und Neptun (Steinbock und Fische). Auch er motiviert dazu, auf das zu schauen, was im Leben noch passieren soll und nicht allein auf das, was bereits vergangen ist.

Die homöopathische Begleitung eines aktiven Wegs ins Alter, der nicht am Vergangenen hängenbleibt, sondern sich liebevoll in die Zukunft richtet.

Themen

  • Der Tod und das Sterben
  • Demenz und Alzheimer
  • Die eigene Schönheit wahrnehmen
  • Mit Freude alt werden
  • Gestalttherapie
  • Ginseng bei Verkalkung und Demenz
  • Sexualität im Alter
  • Scham und Wertschätzung
  • Schatten-ATA
Besprochene Arzneien
  • Ambra - verfrühtes Altern
  • Silicea - Gedächtnisschwäche und berauschende Verwirrung
  • Plumbum - Schwäche und Arteriosklerose
  • Lycopodium - Zwangszölibat und Verurteilung
  • Barium carbonicum - Wahnidee, ist hässlich

Aus: Krüger, Andreas; Antoni, Michael; Schlecht, Elaine: Alter und Demenz. Lycopodium, Ambra, Barium carb., Plumbum, Silicea (Der große Wechsel V) (SO-230)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Alter Alzheimer Barium carb. Geriatrie Morbus Alzheimer Palliation Senilität Staphisagria

Demenz|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Praxis Klinik Krankheit Behandlung

Top-Titel
NEU
Geriatrie, Palliativmedizin und Sterbebegleitung. Homöopathische Behandlungsmöglichkeiten im praktischen Alltag.
KS-2191
Geriatrie, Palliativmedizin und Sterbebegleitung. Homöopathische Behandlungsmöglichkeiten im praktischen Alltag.
69,00 € * 79,00 € (Regulärer Preis)
KS-2191
NEU
Magnoliiden. Vom Leben abgeschnitten - Rückzug in die innere Welt. Aristolochia clematitis, Nux moschata & Camphora
SO-276
Magnoliiden. Vom Leben abgeschnitten - Rückzug in die innere Welt. Aristolochia clematitis, Nux moschata & Camphora
ab 19,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-276
Palliativfälle und Homöopathie. Behandlungsstrategien und Arzneien bei multimorbiden Erkrankungen
DZ-2152
Palliativfälle und Homöopathie. Behandlungsstrategien und Arzneien bei multimorbiden Erkrankungen
ab 44,00 € *
DZ-2152
Alter und Demenz. Lycopodium, Ambra, Barium carb., Plumbum, Silicea (Der große Wechsel V)
SO-230
Alter und Demenz. Lycopodium, Ambra, Barium carb., Plumbum, Silicea (Der große Wechsel V)
21,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-230
Akute palliative Behandlung in Alten- und Pflegeheimen. Möglichkeiten homöopathischer Begleitung
HK-124
Akute palliative Behandlung in Alten- und Pflegeheimen. Möglichkeiten homöopathischer Begleitung
29,00 € *
HK-124
Geriatrie. Möglichkeiten und Grenzen der homöopathischen Behandlung
KS-2113
Geriatrie. Möglichkeiten und Grenzen der homöopathischen Behandlung
ab 94,00 € * 104,00 € (Regulärer Preis)
KS-2113
Die vergessenen Vergesslichen - Prophylaxe und Therapie der senilen Demenz
MH-2021
Die vergessenen Vergesslichen - Prophylaxe und Therapie der senilen Demenz
52,00 € *
MH-2021
Demenz, Liebe und Sexualität - Die zärtliche Erinnerung - Homöopathie, Schamanismus, Hildegard-Medizin
AK-2121-CD
Demenz, Liebe und Sexualität - Die zärtliche Erinnerung - Homöopathie, Schamanismus, Hildegard-Medizin
ab 11,90 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
AK-2121-CD
Senilität. Alzheimer, Demenz, Konzentrationsstörungen. Hintergründe und naturheilkundliche Therapie.
AK-268-CD
Senilität. Alzheimer, Demenz, Konzentrationsstörungen. Hintergründe und naturheilkundliche Therapie.
ab 13,00 € *
AK-268-CD
Senile Demenz und Alzheimer I - Kindliche Alte
SO-185
Senile Demenz und Alzheimer I - Kindliche Alte
21,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-185
Senile Demenz und Alzheimer II - Das große Vergessen
SO-186-CD
Senile Demenz und Alzheimer II - Das große Vergessen
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-186-CD
Senile Demenz und Alzheimer (Paket aus Teil I und Teil II)
SO-18S-CD
Senile Demenz und Alzheimer (Paket aus Teil I und Teil II)
36,00 € * 39,00 € (Regulärer Preis)
SO-18S-CD
Angst vor dem Alter? Barium carb., Phosphor, Agaricus, Platin u. a. (Der große Wechsel IV)
SO-229-CD
Angst vor dem Alter? Barium carb., Phosphor, Agaricus, Platin u. a. (Der große Wechsel IV)
ab 13,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-229-CD
Es sind 13 Titel in der aktuellen Kategorie / Auswahl vorhanden.
Filter schließen
 
 
 
 
von bis
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Alter und Demenz. Lycopodium, Ambra, Barium carb., Plumbum, Silicea (Der große Wechsel V)
SO-230
Alter und Demenz. Lycopodium, Ambra, Barium carb., Plumbum, Silicea (Der große Wechsel V)
"Wir werden alle alt - aber es muss kein Drama werden!" (Andreas Krüger) Früher oder später sind alle Menschen vom Alterungsprozess betroffen. Unter den Alterskrankheiten nehmen insbesondere die demenziellen Erkrankungen wie Morbus Alzheimer rasant zu. Sie werden immer stärker zum individuellen und gesellschaftlichen Problem. Was hat es mit der Demenz auf sich? Wie können...
21,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-230
Senile Demenz und Alzheimer (Paket aus Teil I und Teil II)
SO-18S-CD
Senile Demenz und Alzheimer (Paket aus Teil I und Teil II)
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit 35% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Die beiden homöopathischen Sonntage zum Thema "Senile Demenz und Alzheimer" widmen sich den Prozessen bei degenerativen Hirnerkrankungen und dem sich allmählich entwickelnden Verlust der persönlichen Identität und beleuchten das...
36,00 € * 39,00 € (Regulärer Preis)
SO-18S-CD
Senile Demenz und Alzheimer I - Kindliche Alte
SO-185
Senile Demenz und Alzheimer I - Kindliche Alte
"Die ewigen Kinder - oder die gute Absicht von seniler Demenz und Alzheimer - oder lasst uns nicht kindische, sondern kindliche Alte werden." Dieses Seminar als MP3-Download jetzt nur 21,- € (statt 24,-) bis 31. Dez. 2019! Als Download (keine CD)!
21,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-185
Demenz, Liebe und Sexualität - Die zärtliche Erinnerung - Homöopathie, Schamanismus, Hildegard-Medizin
AK-2121-CD
Demenz, Liebe und Sexualität - Die zärtliche Erinnerung - Homöopathie, Schamanismus, Hildegard-Medizin
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Was vermag die Liebe? Zu ihren wunderlichen Phänomen gehören gelegentliche Spontanheilungen von Menschen. Mit einer neuen Partnerschaft und einer wieder erwachten Sexualität verschwinden plötzlich ihre Beschwerden. Das zeigt sich...
ab 11,90 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
AK-2121-CD
Senilität. Alzheimer, Demenz, Konzentrationsstörungen. Hintergründe und naturheilkundliche Therapie.
AK-268-CD
Senilität. Alzheimer, Demenz, Konzentrationsstörungen. Hintergründe und naturheilkundliche Therapie.
Die regelmäßig stattfindenden Informationsabende über Homöopathie und Naturheilkunde an der Samuel-Hahnemann-Schule bieten Interessenten einen Einblick in heilkundliche Ausbildungs- und Behandlungsmöglichkeiten, jeweils zu einem bestimmten Themenschwerpunkt (weitere Vorträge aus dieser Reihe finden Sie in unserer Edition AK ). Der Überblicksvortrag über "Senilität" widmet...
ab 13,00 € *
AK-268-CD
Senile Demenz und Alzheimer II - Das große Vergessen
SO-186-CD
Senile Demenz und Alzheimer II - Das große Vergessen
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Viele Demenz- oder Alzheimer-Patienten leben als Gefangene ihrer eigenen Welt. Intellektuelle Fähigkeiten lassen erkennbar nach und auch die Persönlichkeit selbst unterliegt Veränderungen . Betroffene und Angehörige versuchen sich mit den...
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-186-CD
Die vergessenen Vergesslichen - Prophylaxe und Therapie der senilen Demenz
MH-2021
Die vergessenen Vergesslichen - Prophylaxe und Therapie der senilen Demenz
Liebevoll nimmt sich Andreas Krüger in diesem Demenz-Seminar der "vergessenen Vergesslichen" an. Sie leben in ihrer eigenen Welt, zu der die Außenstehenden keinen Zugang mehr finden - Angehörige sind verunsichert und Therapeuten oft hilflos und überfordert. Krüger stellt ein breites Behandlungsspektrum vor: Anhand typischer homöopathischer Arzneien weist er auf zentrale...
52,00 € *
MH-2021
Palliativfälle und Homöopathie. Behandlungsstrategien und Arzneien bei multimorbiden Erkrankungen
DZ-2152
Palliativfälle und Homöopathie. Behandlungsstrategien und Arzneien bei multimorbiden Erkrankungen
"Heilung hat etwas mit heiligen zu tun, mit Heil machen, mit Integrität herstellen, mit Ganzheit herstellen, Komplexität herstellen - das ist mehr als gute Triglyceride." Chronische, oftmals schwere Mehrfacherkrankungen ( Multimorbidität ) treten bei Patienten unserer Zeit, mit zunehmendem Alter , immer häufiger auf. Meist kann diesen Patienten keine völlige Genesung...
ab 44,00 € *
DZ-2152
Akute palliative Behandlung in Alten- und Pflegeheimen. Möglichkeiten homöopathischer Begleitung
HK-124
Akute palliative Behandlung in Alten- und Pflegeheimen. Möglichkeiten homöopathischer Begleitung
"Alt, multimorbide, bettlägerig, dement und obendrein noch 15 Medikamente am Tag - was kann man denn da noch machen?" Die Zahl älterer Menschen wird in Deutschland von derzeit ca. 15 Mio. bis 2020 rasant auf ca. 20 Mio. ansteigen. Wir können daher davon ausgehen, dass der Anteil alter Patienten auch in homöopathischen Praxen deutlich zunehmen wird. Bei der...
29,00 € *
HK-124
Geriatrie. Möglichkeiten und Grenzen der homöopathischen Behandlung
KS-2113
Geriatrie. Möglichkeiten und Grenzen der homöopathischen Behandlung
In unserer stets älter werdenden Gesellschaft spielen die typischen Erkrankungen des Alters ( Demenz , Inkontinenz , psychosoziale Isolation ) eine immer größere Rolle. Homöopathie kann dazu beitragen, Altersleiden zu lindern und die Lebensqualität im Rahmen des Möglichen zu verbessern. Was ist bei einem alten Menschen das zu Heilende und was ist überhaupt möglich? Wenn...
ab 94,00 € * 104,00 € (Regulärer Preis)
KS-2113
Angst vor dem Alter? Barium carb., Phosphor, Agaricus, Platin u. a. (Der große Wechsel IV)
SO-229-CD
Angst vor dem Alter? Barium carb., Phosphor, Agaricus, Platin u. a. (Der große Wechsel IV)
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 50% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) "Nichts muss so bleiben, wie es ist, egal was ist!" (Michael Antoni) Jeder möchte alt werden, doch keiner möchte alt sein. Kinder sehen dem Älterwerden noch mit Freude entgegen, verspricht es doch einen Zuwachs an Körpergröße, Macht...
ab 13,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-229-CD
NEU
Geriatrie, Palliativmedizin und Sterbebegleitung. Homöopathische Behandlungsmöglichkeiten im praktischen Alltag.
KS-2191
Geriatrie, Palliativmedizin und Sterbebegleitung. Homöopathische Behandlungsmöglichkeiten im praktischen Alltag.
"Lebe, bis Du sattgeküsst und des Trinkens müde bist" (Gotthold Ephraim Lessing) Mit der der weltweit steigenden Lebenserwartung nehmen auch die altersbezogenen Beschwerden und Erkrankungen zu. Der Umgang mit Alter , Krankheit , Sterben und Tod wird damit zu einem immer wichtigeren Thema, auch wenn wir eher ungern an unsere eigene Vergänglichkeit denken. Insbesondere in...
69,00 € * 79,00 € (Regulärer Preis)
KS-2191
NEU
Magnoliiden. Vom Leben abgeschnitten - Rückzug in die innere Welt. Aristolochia clematitis, Nux moschata & Camphora
SO-276
Magnoliiden. Vom Leben abgeschnitten - Rückzug in die innere Welt. Aristolochia clematitis, Nux moschata & Camphora
Thema der Ordnung der Magnoliiden ist Verwirrung auf allen Ebenen - von vorübergehenden Zuständen bis hin zu schweren Erkrankungen: keine Worte haben oder finden, Sprachstörungen , Korsakow-Syndrom, Demenz, Morbus Alzheimer. Daraus resultiert ein Rückzug von der Welt, mit dem Gefühl, nicht mehr in diese verwirrende, fremde Welt zu passen. Im Mittelpunkt des ersten...
ab 19,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-276

Farblegende

Kurze Einführung / Vortrag Homöopathie-Anfänger/Interessierte
Umfassende Darstellung / Seminar Unterricht für Schüler/Anfänger
Besondere Thematik Seelenreise (Trance)
Zuletzt angesehen