Missbrauch

>>>Gewalt und Missbrauch. Homöopathische und schamanische Traumatherapie

Bereits an der Umarmung eines Menschen spüre man, ob er mit Leib und Seele präsent sei, leitet Andreas Krüger sein Referat ein. Die Besetzung der Seele mit einer Art Dämon ist seiner Erfahrung nach weit verbreitet. Wie ein innerer Souffleur flüstert er ein: "Bloß nicht zu nah" oder "Lass dich nicht ein". Der betroffene Mensch leidet darunter sehr, denn die Blockierung schränkt sein persönliches Glück in Partnerschaft oder Beruf wirkungsvoll ein.

Mit der Präsentation mehrerer erfolgreich behandelter Fälle laden Krüger und Baatz dazu ein, verschiedene typische Gewalt-Arzneien unter diesem Blickwinkel zu betrachten. Krüger führt den Hörer zunächst in Seelenräume, die in tausenden Jahren Menschheitsgeschichte mit Gewalterlebnissen angefüllt wurden: die Schlachtfelder der verschiedenen Kulturen, die Folterkammern von Staaten und Religionen, bis zu Gewalt und Missbrauch heutzutage, auch im therapeutischen oder medizinischen Kontext (z. B.

unnötige Eingriffe).

Die vorgestellten Fälle, mit teilweise schrecklichen Gewalterlebnissen, verdeutlichen eindrücklich typische Verarbeitungsstrategien: Die zerrissene Seele des Mohn (Opium), die das Erlebte dissoziiert und als leere Hülle ohne Gefühl weiterlebt. Oder die entwürdigte Sepia, der sich niemand mehr nähern darf. Und das zarte und schöne Staphisagria, das seit seiner Schändung autoaggressiv wurde. Heidi Baatz berichtet von den unkontrollierbaren Ausbrüchen des Stramonium, dem verhärteten Diamant (Adamas) und dem sexuell tief gekränkten, entwerteten Hyoscyamus.

Abgerundet wird der Vortrag durch Krügers Skizzierung einer Entsetzungsaufstellung, die sich bei ihm als eines der verlässlichsten Formate zur Heilung verletzter Seelen erwiesen hat.

In der von Heidi Baatz geführten schamanischen Seelenreise kann der Zuhörer seinen eigenen Verletzungen begegnen und möglicherweise ein wenig Heilung erfahren.

Ein tief berührender, aufrüttelnder und gleichzeitig informativer Vortrag, der angesichts der Heftigkeit und Schwere des Themas Mut und Hoffnung auf Heilung vermittelt.

Aus: Krüger, Andreas; Baatz, Heidi: Gewalt und Missbrauch. Homöopathische und schamanische Traumatherapie (HF-2125)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Gewalt Trauma

Missbrauch|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Praxis Klinik Krankheit Behandlung

>>>Gewalt und Missbrauch. Homöopathische und schamanische Traumatherapie Bereits an der Umarmung eines Menschen spüre man, ob er mit Leib und Seele präsent sei, leitet Andreas Krüger sein Referat... mehr erfahren »
Fenster schließen
Missbrauch
>>>Gewalt und Missbrauch. Homöopathische und schamanische Traumatherapie

Bereits an der Umarmung eines Menschen spüre man, ob er mit Leib und Seele präsent sei, leitet Andreas Krüger sein Referat ein. Die Besetzung der Seele mit einer Art Dämon ist seiner Erfahrung nach weit verbreitet. Wie ein innerer Souffleur flüstert er ein: "Bloß nicht zu nah" oder "Lass dich nicht ein". Der betroffene Mensch leidet darunter sehr, denn die Blockierung schränkt sein persönliches Glück in Partnerschaft oder Beruf wirkungsvoll ein.

Mit der Präsentation mehrerer erfolgreich behandelter Fälle laden Krüger und Baatz dazu ein, verschiedene typische Gewalt-Arzneien unter diesem Blickwinkel zu betrachten. Krüger führt den Hörer zunächst in Seelenräume, die in tausenden Jahren Menschheitsgeschichte mit Gewalterlebnissen angefüllt wurden: die Schlachtfelder der verschiedenen Kulturen, die Folterkammern von Staaten und Religionen, bis zu Gewalt und Missbrauch heutzutage, auch im therapeutischen oder medizinischen Kontext (z. B.

unnötige Eingriffe).

Die vorgestellten Fälle, mit teilweise schrecklichen Gewalterlebnissen, verdeutlichen eindrücklich typische Verarbeitungsstrategien: Die zerrissene Seele des Mohn (Opium), die das Erlebte dissoziiert und als leere Hülle ohne Gefühl weiterlebt. Oder die entwürdigte Sepia, der sich niemand mehr nähern darf. Und das zarte und schöne Staphisagria, das seit seiner Schändung autoaggressiv wurde. Heidi Baatz berichtet von den unkontrollierbaren Ausbrüchen des Stramonium, dem verhärteten Diamant (Adamas) und dem sexuell tief gekränkten, entwerteten Hyoscyamus.

Abgerundet wird der Vortrag durch Krügers Skizzierung einer Entsetzungsaufstellung, die sich bei ihm als eines der verlässlichsten Formate zur Heilung verletzter Seelen erwiesen hat.

In der von Heidi Baatz geführten schamanischen Seelenreise kann der Zuhörer seinen eigenen Verletzungen begegnen und möglicherweise ein wenig Heilung erfahren.

Ein tief berührender, aufrüttelnder und gleichzeitig informativer Vortrag, der angesichts der Heftigkeit und Schwere des Themas Mut und Hoffnung auf Heilung vermittelt.

Aus: Krüger, Andreas; Baatz, Heidi: Gewalt und Missbrauch. Homöopathische und schamanische Traumatherapie (HF-2125)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Gewalt Trauma

Missbrauch|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Praxis Klinik Krankheit Behandlung

Top-Titel
Löwenmilch. Lac leontis - Gut gebrüllt, Löwin!
LA-2151
Löwenmilch. Lac leontis - Gut gebrüllt, Löwin!
ab 34,00 € *
LA-2151
P für 30 Punkte
Homöopathie bei psychischen Erkrankungen
301
Homöopathie bei psychischen Erkrankungen
48,00 € *
301
Lac suis - Die Schweinemilch. Raus aus dem Horror - rein ins Leben!
LA-2191
Lac suis - Die Schweinemilch. Raus aus dem Horror - rein ins Leben!
ab 32,00 € *
LA-2191
P für 27 Punkte
Der homöopathische Weg der Bäume - Paket IV (6 Bäume)
BM-PK4
Der homöopathische Weg der Bäume - Paket IV (6 Bäume)
ab 56,00 € *
BM-PK4
P für 49 Punkte
Opium - Die Rückkehr der Gefühle
HT-464
Opium - Die Rückkehr der Gefühle
14,90 € *
HT-464
P für 13 Punkte
Ein Zyklus über die Liebe I. Natrium muriaticum - Die unglückliche Liebe
SO-200
Ein Zyklus über die Liebe I. Natrium muriaticum - Die unglückliche Liebe
24,00 € * 29,00 € (Regulärer Preis)
SO-200
P für 24 Punkte
Arnica. Das Wunder der geheilten Liebe
HT-554
Arnica. Das Wunder der geheilten Liebe
11,90 € *
HT-554
P für 10 Punkte
Gewalt und Missbrauch. Homöopathische und schamanische Traumatherapie
HF-2125
Gewalt und Missbrauch. Homöopathische und schamanische Traumatherapie
ab 29,00 € *
HF-2125
P für 24 Punkte
Thuja. Tot sein steht dem Leben nicht
HT-514-CD
Thuja. Tot sein steht dem Leben nicht
ab 9,90 € *
HT-514-CD
P für 8 Punkte
Hexen Hurra VI - Die Milche. Lac leontis, Lac asinum & Lac suinum
HF-2152
Hexen Hurra VI - Die Milche. Lac leontis, Lac asinum & Lac suinum
76,00 € *
HF-2152
P für 67 Punkte
Magnolie. Magnolia soulangeana. Der homöopathische Weg der Bäume
BM-125
Magnolie. Magnolia soulangeana. Der homöopathische Weg der Bäume
ab 14,90 € *
BM-125
P für 10 Punkte
Trauma des Missbrauchs: Erste Schritte zur Heilung einer tiefen Verletzung
AV-141-08
Trauma des Missbrauchs: Erste Schritte zur Heilung einer tiefen Verletzung
18,00 € *
AV-141-08
Stramonium - Der Drache und sein Schatz
HT-462-CD
Stramonium - Der Drache und sein Schatz
ab 11,90 € *
HT-462-CD
P für 9 Punkte
Ein Zyklus über die Liebe - Paketpreis (SO-200, SO-206, SO-209)
SO-20P
Ein Zyklus über die Liebe - Paketpreis (SO-200, SO-206, SO-209)
69,00 € *
SO-20P
P für 62 Punkte
Sexuelle Verletzung - Therapeutische Hilfe und Homöopathie
SO-100-CD
Sexuelle Verletzung - Therapeutische Hilfe und Homöopathie
ab 29,00 € *
SO-100-CD