Organon

>>>Das Organon im Blick - Hahnemanns Praxis - Mythos und Wirklichkeit

Wie hat Hahnemann wirklich gearbeitet? Wie hängt seine ausgeübte Praxis mit seinen theoretischen Schriften zusammen? Welche Arzneien hat er verwendet? Wann hat er sie wiederholt, wann gewechselt?

Diesen Fragen geht Dr. med. Matthias Wischner in diesem Seminar nach. Er stellt praktische Fälle Hahnemanns von der Köthener bis in die Pariser Zeit vor, so dass Hahnemanns therapeutischen Konzepte in den verschiedenen Phasen seines Wirkens deutlich werden. Dadurch gewinnen viele "Organon"-Paragraphen an Transparenz und wir lernen Hahnemanns Homöopathie so kennen, wie sie vermutlich wirklich von ihm ausgeübt wurde.

Parallel zu den vorgestellten Fällen werden die verschiedenen "Organon"-Auflagen miteinander verglichen und auch die "Chronischen Krankheiten" ergänzend herangezogen. So wird es möglich, die Entwicklungen und Veränderungen sowohl in Hahnemanns Werken als auch in seiner praktischen Arbeit nachzuvollziehen.

Im Seminarverlauf wird erkennbar, wie Hahnemann das Konzept der Psora aus seinen praktischen Erfahrungen heraus entwickelte und welchen Einfluss es auf seine Verordnungen genommen hat. Gleichzeitig werden auch häufig unbeachtete Stellen aus dem Organon mit Fallbeispielen illustriert, beispielsweise Hahnemanns schrittweise Beseitigung einzelner Symptome mit mehreren Mitteln. Weiterhin wird deutlich, dass die in der "Reinen Arzneimittellehre" und den "Chronischen Krankheiten" aufgeführten Symptome keineswegs nur aus Arzneimittelprüfungen stammen, wie oft behauptet wird.

Im Zuge seiner kritisch-sorgfältigen Arbeit an den historischen Quellen räumt Wischner mit einigen hartnäckigen Apotheosen auf, welche Hahnemann immer noch als Übervater und Vollender der Homöopathie zeigen, dessen Wege zu verlassen in manchen Kreisen geradezu als Häresie angesehen wird.

Wir lernen Hahnemann als einen suchenden und oft genug irrenden Menschen und Arzt kennen, der seine Patienten viel pragmatischer und auch fehlbarer behandelte, als viele Mythen und vorgebliche Paradigmen über ihn heute vorgeben. Doch erweist er sich in der praktischen Arbeit auch als großartiger Empiriker und Experimentator, dessen Pionierleistung in der Schaffung der Grundlagen einer neuen Heilmethode bestand, die er unablässig verbesserte und weiter entwickelte.

Aus: Wischner, Matthias: Das Organon im Blick - Hahnemanns Praxis - Mythos und Wirklichkeit (TO-2102)

>>>Das Organon in der Praxis Hahnemanns

Prof. Dr. Robert Jütte ist Leiter Leiter des Instituts für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung in Stuttgart und lehrt als Professor an der Universität Stuttgart. In seinem Vortrag vermittelt der Referent Ergebnisse aus seinen Forschungen zur Geschichte der Homöopathie in besonders lebendiger und anschaulicher Weise.

In diesem Vortrag geht es um die Bedeutung des Organons in der Praxis von Hahnemann, der sich am Umgang von Hahnemann mit seinen Patienten deutlich machten lässt und anhand der Krankenjournale wie auch der Briefwechsel belegen lässt. In Torgau, wo Hahnemanns Erfahrungen zur Reife kamen und im Organon zur wissenschaftlichen Essenz wurden, gestaltete sich auch die Arzt-Patienten-Beziehung neu.

Aus: Jütte, Robert: Das Organon in der Praxis Hahnemanns (TO-256)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

chronische Krankheit Geschichte Hahnemann Heilkunst Miasmen

Organon|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Methodik Theorie Krankheit Behandlung



>>>Das Organon im Blick - Hahnemanns Praxis - Mythos und Wirklichkeit Wie hat Hahnemann wirklich gearbeitet? Wie hängt seine ausgeübte Praxis mit seinen theoretischen Schriften zusammen?... mehr erfahren »
Fenster schließen
Organon
>>>Das Organon im Blick - Hahnemanns Praxis - Mythos und Wirklichkeit

Wie hat Hahnemann wirklich gearbeitet? Wie hängt seine ausgeübte Praxis mit seinen theoretischen Schriften zusammen? Welche Arzneien hat er verwendet? Wann hat er sie wiederholt, wann gewechselt?

Diesen Fragen geht Dr. med. Matthias Wischner in diesem Seminar nach. Er stellt praktische Fälle Hahnemanns von der Köthener bis in die Pariser Zeit vor, so dass Hahnemanns therapeutischen Konzepte in den verschiedenen Phasen seines Wirkens deutlich werden. Dadurch gewinnen viele "Organon"-Paragraphen an Transparenz und wir lernen Hahnemanns Homöopathie so kennen, wie sie vermutlich wirklich von ihm ausgeübt wurde.

Parallel zu den vorgestellten Fällen werden die verschiedenen "Organon"-Auflagen miteinander verglichen und auch die "Chronischen Krankheiten" ergänzend herangezogen. So wird es möglich, die Entwicklungen und Veränderungen sowohl in Hahnemanns Werken als auch in seiner praktischen Arbeit nachzuvollziehen.

Im Seminarverlauf wird erkennbar, wie Hahnemann das Konzept der Psora aus seinen praktischen Erfahrungen heraus entwickelte und welchen Einfluss es auf seine Verordnungen genommen hat. Gleichzeitig werden auch häufig unbeachtete Stellen aus dem Organon mit Fallbeispielen illustriert, beispielsweise Hahnemanns schrittweise Beseitigung einzelner Symptome mit mehreren Mitteln. Weiterhin wird deutlich, dass die in der "Reinen Arzneimittellehre" und den "Chronischen Krankheiten" aufgeführten Symptome keineswegs nur aus Arzneimittelprüfungen stammen, wie oft behauptet wird.

Im Zuge seiner kritisch-sorgfältigen Arbeit an den historischen Quellen räumt Wischner mit einigen hartnäckigen Apotheosen auf, welche Hahnemann immer noch als Übervater und Vollender der Homöopathie zeigen, dessen Wege zu verlassen in manchen Kreisen geradezu als Häresie angesehen wird.

Wir lernen Hahnemann als einen suchenden und oft genug irrenden Menschen und Arzt kennen, der seine Patienten viel pragmatischer und auch fehlbarer behandelte, als viele Mythen und vorgebliche Paradigmen über ihn heute vorgeben. Doch erweist er sich in der praktischen Arbeit auch als großartiger Empiriker und Experimentator, dessen Pionierleistung in der Schaffung der Grundlagen einer neuen Heilmethode bestand, die er unablässig verbesserte und weiter entwickelte.

Aus: Wischner, Matthias: Das Organon im Blick - Hahnemanns Praxis - Mythos und Wirklichkeit (TO-2102)

>>>Das Organon in der Praxis Hahnemanns

Prof. Dr. Robert Jütte ist Leiter Leiter des Instituts für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung in Stuttgart und lehrt als Professor an der Universität Stuttgart. In seinem Vortrag vermittelt der Referent Ergebnisse aus seinen Forschungen zur Geschichte der Homöopathie in besonders lebendiger und anschaulicher Weise.

In diesem Vortrag geht es um die Bedeutung des Organons in der Praxis von Hahnemann, der sich am Umgang von Hahnemann mit seinen Patienten deutlich machten lässt und anhand der Krankenjournale wie auch der Briefwechsel belegen lässt. In Torgau, wo Hahnemanns Erfahrungen zur Reife kamen und im Organon zur wissenschaftlichen Essenz wurden, gestaltete sich auch die Arzt-Patienten-Beziehung neu.

Aus: Jütte, Robert: Das Organon in der Praxis Hahnemanns (TO-256)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

chronische Krankheit Geschichte Hahnemann Heilkunst Miasmen

Organon|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Methodik Theorie Krankheit Behandlung

Top-Titel
Hahnemanns Arzneien im Wechsel. Die Krankheitsklassifikation nach Hahnemann
KS-2167
Hahnemanns Arzneien im Wechsel. Die Krankheitsklassifikation nach Hahnemann
ab 69,00 € *
KS-2167
Rheuma & Arthrosen. Die Heilung der miasmatischen Hintergründe
KS-2178
Rheuma & Arthrosen. Die Heilung der miasmatischen Hintergründe
ab 69,00 € *
KS-2178
Homöopathische Diagnostik - Fälle und Leitlinien für die praktische Differenzierung
TG-2101
Homöopathische Diagnostik - Fälle und Leitlinien für die praktische Differenzierung
129,00 € *
TG-2101
Grundlegende Begriffe der Homöopathie. Charakteristische und wesentliche Symptome
DD-2031
Grundlegende Begriffe der Homöopathie. Charakteristische und wesentliche Symptome
ab 42,00 € *
DD-2031
Internationales Symposium Berlin 2013 der Homöopathen ohne Grenzen e. V.
HO-13
Internationales Symposium Berlin 2013 der Homöopathen ohne Grenzen e. V.
92,00 € *
HO-13
Hahnemanns Organon - ein philosophisches Werk. Der Turmalin - eine neue Arznei mit Fällen. Int. Symposium HOG Berlin 2013
HO-1307
Hahnemanns Organon - ein philosophisches Werk. Der Turmalin - eine neue Arznei mit Fällen. Int. Symposium HOG Berlin 2013
18,50 € *
HO-1307
Organon MMX der Heilkunst Teil 1
JU-010
Organon MMX der Heilkunst Teil 1
10,90 € * 19,00 € (Regulärer Preis)
JU-010
Organon-Hörbuch der Heilkunst
JU-020
Organon-Hörbuch der Heilkunst
49,00 € *
JU-020
Homöopathie als Lebenshaltung. Von der Methode zum Prinzip
SO-217-CD
Homöopathie als Lebenshaltung. Von der Methode zum Prinzip
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-217-CD
Das Organon im Blick - Hahnemanns Praxis - Mythos und Wirklichkeit
TO-2102-CD
Das Organon im Blick - Hahnemanns Praxis - Mythos und Wirklichkeit
ab 37,00 € * 54,00 € (Regulärer Preis)
TO-2102-CD
Torgauer Jubiläumskongress 2005: "Hahnemanns Weg zum Organon"
TO-25-CD
Torgauer Jubiläumskongress 2005: "Hahnemanns Weg zum Organon"
ab 39,00 € * 53,00 € (Regulärer Preis)
TO-25-CD
Aspekte des Organon an Fallbeispielen
TO-252-CD
Aspekte des Organon an Fallbeispielen
ab 5,90 € * 11,90 € (Regulärer Preis)
TO-252-CD
Von der "Heilkunde der Erfahrung" zum "Organon der Heilkunst"
TO-253-CD
Von der "Heilkunde der Erfahrung" zum "Organon der Heilkunst"
ab 6,40 € * 12,90 € (Regulärer Preis)
TO-253-CD
Das Organon in der Praxis Hahnemanns
TO-256-CD
Das Organon in der Praxis Hahnemanns
ab 6,90 € * 11,90 € (Regulärer Preis)
TO-256-CD
Es sind 14 Titel in der aktuellen Kategorie / Auswahl vorhanden.
Filter schließen
 
 
 
 
von bis
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Organon im Blick - Hahnemanns Praxis - Mythos und Wirklichkeit
TO-2102-CD
Das Organon im Blick - Hahnemanns Praxis - Mythos und Wirklichkeit
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Wie hat Hahnemann wirklich gearbeitet? Wie hängt seine ausgeübte Praxis mit seinen theoretischen Schriften zusammen? Welche Arzneien hat er verwendet? Wann hat er sie wiederholt, wann gewechselt? Diesen Fragen geht Dr. med. Matthias...
ab 37,00 € * 54,00 € (Regulärer Preis)
TO-2102-CD
Hahnemanns Organon - ein philosophisches Werk. Der Turmalin - eine neue Arznei mit Fällen. Int. Symposium HOG Berlin 2013
HO-1307
Hahnemanns Organon - ein philosophisches Werk. Der Turmalin - eine neue Arznei mit Fällen. Int. Symposium HOG Berlin 2013
Trotz der dynamischen Weiterentwicklung der Homöopathie mit ihren verschiedenen Richtungen bleibt Hahnemanns Organon dennoch der wichtigste verbindende Bezugspunkt . Die intensive Beschäftigung mit diesem grundlegenden "Handwerkszeug" ermöglicht ein tiefes Verständnis für Gesundheit , Krankheit und Heilung , vor allem aber für den Patienten und seine passenden Heilmittel ....
18,50 € *
HO-1307
Das Organon in der Praxis Hahnemanns
TO-256-CD
Das Organon in der Praxis Hahnemanns
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 40% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Prof. Dr. Robert Jütte ist Leiter Leiter des Instituts für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung in Stuttgart und lehrt als Professor an der Universität Stuttgart. In seinem Vortrag vermittelt der Referent Ergebnisse aus...
ab 6,90 € * 11,90 € (Regulärer Preis)
TO-256-CD
Organon MMX der Heilkunst Teil 1
JU-010
Organon MMX der Heilkunst Teil 1
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 40% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) "ORGANON MMX der Heilkunst": Teil 1 ($$ 1-35) Im schwarzen Gelehrtenmantel rezitiert Andreas Jung aus der 6. Auflage des Grundlagenwerks der Homöopathie. Die Filmaufnahmen entstanden u. a. an den Wirkungsstätten Hahnemanns: So in...
10,90 € * 19,00 € (Regulärer Preis)
JU-010
Aspekte des Organon an Fallbeispielen
TO-252-CD
Aspekte des Organon an Fallbeispielen
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 50% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Hendrikje Arzt ist als Heilpraktikerin und Homöopathin seit vielen Jahren in Berlin und Brandenburg in eigener Praxis tätig. Im Rahmen des Mottos dieses Kongresses ("Hahnemanns Weg zum Organon") geht sie anhand von Fallbeispielen auf...
ab 5,90 € * 11,90 € (Regulärer Preis)
TO-252-CD
Organon-Hörbuch der Heilkunst
JU-020
Organon-Hörbuch der Heilkunst
"Das Organon-Hörbuch der Heilkunst" (6. Auflage) Das Grundlagenwerk der Homöopathie in 4 Teilen auf 8 CDs: Teil 1: Theorie, $$ 1-70 Teil 2: Krankheiten und Erforschung der Arzneien, $$ 71-145 Teil 3: Anwendung der Arzneien und Krankheitsformen I, $$ 146-209 Teil 4: Krankheitsformen II und Therapie, $$ 210-291 Auf CD erhältlich!
49,00 € *
JU-020
Torgauer Jubiläumskongress 2005: "Hahnemanns Weg zum Organon"
TO-25-CD
Torgauer Jubiläumskongress 2005: "Hahnemanns Weg zum Organon"
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 25% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Anlässlich des 250. Geburtstag von Dr. C.F. Samuel Hahnemanns wurde im schönen Städtchen Torgau das Hahnemann-Haus nach bereits ansehnlichen Restaurierungsarbeiten feierlich wieder eröffnet. Im Rahmen dieser Eröffnung veranstalteten...
ab 39,00 € * 53,00 € (Regulärer Preis)
TO-25-CD
Von der "Heilkunde der Erfahrung" zum "Organon der Heilkunst"
TO-253-CD
Von der "Heilkunde der Erfahrung" zum "Organon der Heilkunst"
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 50% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Carl Classen ist als Heilpraktiker und Homöopath in Karlsruhe in eigener Praxis tätig. Im Rahmen des Mottos dieses Kongresses ("Hahnemanns Weg zum Organon") erörtert er die geschichtliche Entwicklung des Organon vom ersten Vorläufer...
ab 6,40 € * 12,90 € (Regulärer Preis)
TO-253-CD
Grundlegende Begriffe der Homöopathie. Charakteristische und wesentliche Symptome
DD-2031
Grundlegende Begriffe der Homöopathie. Charakteristische und wesentliche Symptome
"Homöopathie ist die Wissenschaft der Wirkung von Arzneien." (S. Hahnemann) Ein häufiges Problem in der homöopathischen Praxis ist die unangemessene Bewertung von Symptomen. Fehler führen hier regelmäßig zur falschen Mittelwahl. Eckart von Seherr-Thohs klärt im vorliegenden Seminar über wichtige Unterscheidungsmerkmale von Symptomen auf: Wie erkennt man den " roten Faden "...
ab 42,00 € *
DD-2031
Internationales Symposium Berlin 2013 der Homöopathen ohne Grenzen e. V.
HO-13
Internationales Symposium Berlin 2013 der Homöopathen ohne Grenzen e. V.
Homöopathen ohne Grenzen Was mit einem ersten humanitären Projekt in Bosnien-Herzegowina begann, setzen die Homöopathen ohne Grenzen e. V. (HOG) inzwischen weltweit in zahlreichen Ländern fort. Schwerpunkte ihres Engagements sind humanitäre Projekte : sowohl die akute homöopathische Versorgung der örtlichen Bevölkerung nach Krisen als auch die lokale Homöopathie-Ausbildung...
92,00 € *
HO-13
Hahnemanns Arzneien im Wechsel. Die Krankheitsklassifikation nach Hahnemann
KS-2167
Hahnemanns Arzneien im Wechsel. Die Krankheitsklassifikation nach Hahnemann
"Die Homöopathie von Kent hat nichts mit der Homöopathie von Hahnemann zu tun!" (Ewald Stöteler) Was ist eigentlich das zu Behandelnde in der Homöopathie - der Patient (als Ganzes) oder seine Krankheit ? Das seit fast 200 Jahren dominierende Paradigma James Tyler Kents geht primär vom Patienten aus: "Treat the patient, not the disease" . Daraus ergab sich die Forderung nach...
ab 69,00 € *
KS-2167
Rheuma & Arthrosen. Die Heilung der miasmatischen Hintergründe
KS-2178
Rheuma & Arthrosen. Die Heilung der miasmatischen Hintergründe
"Rheuma, der stille Schmerz" Als chronische Erkrankungen haben rheumatische Beschwerden in den letzten Jahrzehnten stark zugenommen. Rheuma ist Sammelname für sehr unterschiedliche, meist entzündliche Erkrankungen des Bewegungsapparats, mit Schmerzen und Missbildungen der Gelenke, Muskeln, Sehnen und Knochen, unter diagnostischen Begriffen wie Gicht , Fibromyalgie , Morbus...
ab 69,00 € *
KS-2178
Homöopathie als Lebenshaltung. Von der Methode zum Prinzip
SO-217-CD
Homöopathie als Lebenshaltung. Von der Methode zum Prinzip
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) "Heilung ist eine Haltungsfrage!" Nicht jeder homöopathische Behandler nimmt auch eine homöopathische Haltung ein. Hahnemanns Organon ist in diesem Sinne nicht nur Anleitung zur homöopathischen Verschreibung , sondern auch Leitfaden...
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-217-CD
Homöopathische Diagnostik - Fälle und Leitlinien für die praktische Differenzierung
TG-2101
Homöopathische Diagnostik - Fälle und Leitlinien für die praktische Differenzierung
Fundament und Ausgangspunkt einer erfolgreichen medizinischen Therapie ist eine präzise Diagnostik . In der Schulmedizin besteht Diagnostik im wesentlichen darin, Befunde von Patienten definierten Krankheitsbegriffen zuzuordnen und daraus standardisierte Therapien abzuleiten. Was aber bedeutet Diagnostik in einer auf höchste Individualisierung angelegten Therapierichtung wie...
129,00 € *
TG-2101

Farblegende

Kurze Einführung / Vortrag Homöopathie-Anfänger/Interessierte
Umfassende Darstellung / Seminar Unterricht für Schüler/Anfänger
Besondere Thematik Seelenreise (Trance)
Zuletzt angesehen