Sankaran

>>>Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Teil I

Über die Vortragsreihe:

Bei der traditionellen Fallanalyse können nur solche Symptome verwendet werden, die in der Materia medica verzeichnet bzw. dem Homöopathen bekannt sind. Die vollständige Beherrschung aller Symptome ist jedoch angesichts unseres stetig wachsenden Arzneischatzes heute kaum noch realisierbar. Sind neue, prägnantere Wege zur Erkenntnis der Krankheit und der Arznei erforderlich und möglich?

Rajan Sankaran und Jan Scholten erkannten übergeordnete Systematiken (Arzneireiche, Familien), die anhand der Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Substanzen eine treffendere Differenzierung ermöglichen. Anamnestisch orientiert sich Sankaran heute primär an der "Kernempfindung" (vital sensation) des Patienten - dem tiefsten Erlebensmuster, das seiner Störung entspricht (und sie aufrecht erhält).

Die dreiteilige Vortragsreihe von Klaus Löbisch, der sich seit langem mit Sankaran beschäftigt und dessen Methodik in der eigenen Praxis konsequent umsetzt, gibt hier anhand interessanter Fälle, bei denen auch kleine, seltene Arzneien heilend waren, eine umfassende Einführung in alle wichtigen Aspekte der Vital-Sensation-Methode.

Über diesen Vortrag:

Anamnestischer Ausgangspunkt auf dem Weg zum subjektiven Erleben des Patienten ist auch hier das Hauptsymptom. Die Befragung folgt dann sukzessive der Spur der Empfindungen: "Wie erleben sie das? Wie geht es Ihnen damit? Was bedeutet das für Sie?" Um mit dieser feinsinnigen Methode arbeiten zu können, ist ein Verständnis für die typischen Erlebensmuster und Empfindungsschwerpunkte einzelner Arzneien und ganzer Arzneireiche erforderlich - beispielsweise die klare Unterscheidbarkeit zwischen mineralischen, tierischen und pflanzlichen Arzneien.

Klaus Löbisch beschreibt in seinem Überblicksvortrag die Vorgehensweise anhand der Krankheits-Ebenen. Er gibt wertvolle Hinweise zur Anamnese und stellt zur Veranschaulichung kurze Fallbeispiele aus der Gruppe der Schmetterlinge sowie Culex musca (Stechmücke) vor. Sie zeigen, dass die Methode gut funktioniert, wenn man sie umfassend einstudiert.

Aus: Löbisch, Klaus: Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Teil I (FR-2804)

>>>Die Empfindungsmethode nach Sankaran. Tiefer als Gedanken und Gefühle

Wie findet man das ähnlichste Mittel angesichts einer stetig wachsenden Fülle homöopathischer Arzneien? Welcher Weg führt dabei am zuverlässigsten zum Ziel? Für die Berliner Homöopathin Wyka Feige erwies sich Sankarans neue Methodik als eine Offenbarung. Hier werden die Arzneien, nach einer speziellen Systematik, innerhalb ihrer natürlichen Reiche und Familien verständlich. Jedes Reich repräsentiert eine einzigartige Palette charakteristischer Empfindungen und unterscheidet sich darin von den anderen. Wenn es gelingt, die korrespondierenden innersten Empfindungen des Patienten (frei von Gedanken, Meinungen oder Interpretationen) zu erfassen, wird die Arzneifindung erheblich leichter und zugleich sicherer.

Was ist mit "Empfindung" gemeint? Eine echte Empfindung lokalisiert sich auf den tiefsten Ebenen des subjektiven Erlebens, dort wo der Patient verbal still wird, doch sein Leib umso beredter. Empfindungen äußern sich insbesondere durch unwillkürliche Bewegungen und Gesten, spontane Ausdrücke und bildhafte Metaphern - ein Prozess, der größtenteils unbewusst geschieht.

Ein interessanter Fall von unterdrückter Wut verdeutlicht diese Vorgehensweise in der Herausarbeitung der zentralsten Empfindung einer Patientin. Sie führte folgerichtig zu Baptisia tinctoria, einer noch weitgehend unbekannten Leguminose.

Wyka Feige führt auf überzeugende und kompakte Weise in die Vital Sensation-Methode ein und macht damit Lust, diese tiefe Anamnesetechnik in der Praxis auszuprobieren!

Aus: Feige, Wyka: Die Empfindungsmethode nach Sankaran. Tiefer als Gedanken und Gefühle (HT-513)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Empfindungsmethode Vital Sensation

Sankaran|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download|Methodik Theorie Krankheit Behandlung



>>>Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Teil I Über die Vortragsreihe: Bei der traditionellen Fallanalyse können nur solche Symptome verwendet werden, die in der Materia medica... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sankaran
>>>Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Teil I

Über die Vortragsreihe:

Bei der traditionellen Fallanalyse können nur solche Symptome verwendet werden, die in der Materia medica verzeichnet bzw. dem Homöopathen bekannt sind. Die vollständige Beherrschung aller Symptome ist jedoch angesichts unseres stetig wachsenden Arzneischatzes heute kaum noch realisierbar. Sind neue, prägnantere Wege zur Erkenntnis der Krankheit und der Arznei erforderlich und möglich?

Rajan Sankaran und Jan Scholten erkannten übergeordnete Systematiken (Arzneireiche, Familien), die anhand der Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Substanzen eine treffendere Differenzierung ermöglichen. Anamnestisch orientiert sich Sankaran heute primär an der "Kernempfindung" (vital sensation) des Patienten - dem tiefsten Erlebensmuster, das seiner Störung entspricht (und sie aufrecht erhält).

Die dreiteilige Vortragsreihe von Klaus Löbisch, der sich seit langem mit Sankaran beschäftigt und dessen Methodik in der eigenen Praxis konsequent umsetzt, gibt hier anhand interessanter Fälle, bei denen auch kleine, seltene Arzneien heilend waren, eine umfassende Einführung in alle wichtigen Aspekte der Vital-Sensation-Methode.

Über diesen Vortrag:

Anamnestischer Ausgangspunkt auf dem Weg zum subjektiven Erleben des Patienten ist auch hier das Hauptsymptom. Die Befragung folgt dann sukzessive der Spur der Empfindungen: "Wie erleben sie das? Wie geht es Ihnen damit? Was bedeutet das für Sie?" Um mit dieser feinsinnigen Methode arbeiten zu können, ist ein Verständnis für die typischen Erlebensmuster und Empfindungsschwerpunkte einzelner Arzneien und ganzer Arzneireiche erforderlich - beispielsweise die klare Unterscheidbarkeit zwischen mineralischen, tierischen und pflanzlichen Arzneien.

Klaus Löbisch beschreibt in seinem Überblicksvortrag die Vorgehensweise anhand der Krankheits-Ebenen. Er gibt wertvolle Hinweise zur Anamnese und stellt zur Veranschaulichung kurze Fallbeispiele aus der Gruppe der Schmetterlinge sowie Culex musca (Stechmücke) vor. Sie zeigen, dass die Methode gut funktioniert, wenn man sie umfassend einstudiert.

Aus: Löbisch, Klaus: Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Teil I (FR-2804)

>>>Die Empfindungsmethode nach Sankaran. Tiefer als Gedanken und Gefühle

Wie findet man das ähnlichste Mittel angesichts einer stetig wachsenden Fülle homöopathischer Arzneien? Welcher Weg führt dabei am zuverlässigsten zum Ziel? Für die Berliner Homöopathin Wyka Feige erwies sich Sankarans neue Methodik als eine Offenbarung. Hier werden die Arzneien, nach einer speziellen Systematik, innerhalb ihrer natürlichen Reiche und Familien verständlich. Jedes Reich repräsentiert eine einzigartige Palette charakteristischer Empfindungen und unterscheidet sich darin von den anderen. Wenn es gelingt, die korrespondierenden innersten Empfindungen des Patienten (frei von Gedanken, Meinungen oder Interpretationen) zu erfassen, wird die Arzneifindung erheblich leichter und zugleich sicherer.

Was ist mit "Empfindung" gemeint? Eine echte Empfindung lokalisiert sich auf den tiefsten Ebenen des subjektiven Erlebens, dort wo der Patient verbal still wird, doch sein Leib umso beredter. Empfindungen äußern sich insbesondere durch unwillkürliche Bewegungen und Gesten, spontane Ausdrücke und bildhafte Metaphern - ein Prozess, der größtenteils unbewusst geschieht.

Ein interessanter Fall von unterdrückter Wut verdeutlicht diese Vorgehensweise in der Herausarbeitung der zentralsten Empfindung einer Patientin. Sie führte folgerichtig zu Baptisia tinctoria, einer noch weitgehend unbekannten Leguminose.

Wyka Feige führt auf überzeugende und kompakte Weise in die Vital Sensation-Methode ein und macht damit Lust, diese tiefe Anamnesetechnik in der Praxis auszuprobieren!

Aus: Feige, Wyka: Die Empfindungsmethode nach Sankaran. Tiefer als Gedanken und Gefühle (HT-513)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Empfindungsmethode Vital Sensation

Sankaran|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download|Methodik Theorie Krankheit Behandlung

Top-Titel
Akute und chronische Atemwegsbeschwerden. Die homöopathische Behandlung an Fallbeispielen
BA-2201
Akute und chronische Atemwegsbeschwerden. Die homöopathische Behandlung an Fallbeispielen
ab 54,00 € *
BA-2201
Magnoliiden. Vom Leben abgeschnitten - Rückzug in die innere Welt. Aristolochia clematitis, Nux moschata & Camphora
SO-276
Magnoliiden. Vom Leben abgeschnitten - Rückzug in die innere Welt. Aristolochia clematitis, Nux moschata & Camphora
ab 19,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
SO-276
Die Dimensionentheorie. Mineralische Arzneien auf den Punkt gebracht!
FF-2182-CD
Die Dimensionentheorie. Mineralische Arzneien auf den Punkt gebracht!
ab 59,00 € *
FF-2182-CD
Die Imponderabilien. Der Versuch, das Unfassbare zu fassen
SO-277
Die Imponderabilien. Der Versuch, das Unfassbare zu fassen
24,00 € *
SO-277
Der Weg der Kinderseele III. Freude schöne Götterfunken... Die homöopathische Begleitung von Kindern
US-2191
Der Weg der Kinderseele III. Freude schöne Götterfunken... Die homöopathische Begleitung von Kindern
89,00 € *
US-2191
Anamnese in der Vital Sensation Methode. Die Kunst der Unwissenheit
FR-3201
Anamnese in der Vital Sensation Methode. Die Kunst der Unwissenheit
9,80 € *
FR-3201
Die Empfindungsmethode nach Sankaran. Tiefer als Gedanken und Gefühle
HT-513
Die Empfindungsmethode nach Sankaran. Tiefer als Gedanken und Gefühle
8,00 € * 9,50 € (Regulärer Preis)
HT-513
Obsessive Compulsive Disorders (Zwangsstörungen). Homeopathic treatment and remedy families
CH-2131
Obsessive Compulsive Disorders (Zwangsstörungen). Homeopathic treatment and remedy families
69,00 € * 78,00 € (Regulärer Preis)
CH-2131
Der Weg der Kinderseele. (Paket aus Seminaren CH-291 und CH-211)
CH-21
Der Weg der Kinderseele. (Paket aus Seminaren CH-291 und CH-211)
119,00 € *
CH-21
Die Synergy-Methode. Repertorisation, Materia medica, Vital Sensation & Genius
FR-3301
Die Synergy-Methode. Repertorisation, Materia medica, Vital Sensation & Genius
ab 11,90 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
FR-3301
Der Weg der Kinderseele II - Späte Kindheit und Jugend
CH-211
Der Weg der Kinderseele II - Späte Kindheit und Jugend
69,00 € *
CH-211
Weg der Kinderseele
CH-291
Der Weg der Kinderseele. Homöopathische Behandlung von Kindern nach der Sankaran - Methode
ab 59,00 € * 79,00 € (Regulärer Preis)
CH-291
Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Gesamtpaket
FR-28P
Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Gesamtpaket
39,00 € *
FR-28P
Anacardiaceae (Sumachgewächse). Mango, Anacardium, Rhus tox. & Co.
FR-3003
Anacardiaceae (Sumachgewächse). Mango, Anacardium, Rhus tox. & Co.
13,00 € *
FR-3003
Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Teil I
FR-2804-CD
Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Teil I
ab 12,90 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
FR-2804-CD
Miasmatic treatment and understanding. Theory and cases. (englisch)
ME-253-CD
Miasmatic treatment and understanding. Theory and cases. (englisch)
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
ME-253-CD
Es sind 20 Titel in der aktuellen Kategorie / Auswahl vorhanden.
Filter schließen
 
 
 
 
von bis
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Empfindungsmethode nach Sankaran. Tiefer als Gedanken und Gefühle
HT-513
Die Empfindungsmethode nach Sankaran. Tiefer als Gedanken und Gefühle
Wie findet man das ähnlichste Mittel angesichts einer stetig wachsenden Fülle homöopathischer Arzneien? Welcher Weg führt dabei am zuverlässigsten zum Ziel? Für die Berliner Homöopathin Wyka Feige erwies sich Sankarans neue Methodik als eine Offenbarung. Hier werden die Arzneien, nach einer speziellen Systematik , innerhalb ihrer natürlichen Reiche und Familien verständlich....
8,00 € * 9,50 € (Regulärer Preis)
HT-513
Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Gesamtpaket
FR-28P
Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Gesamtpaket
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 25% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Bei der traditionellen Fallanalyse können nur solche Symptome verwendet werden, die in der Materia medica verzeichnet bzw. dem Homöopathen bekannt sind. Die vollständige Beherrschung aller Symptome ist jedoch angesichts unseres...
39,00 € *
FR-28P
Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Teil I
FR-2804-CD
Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Teil I
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 25% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Über die Vortragsreihe: Bei der traditionellen Fallanalyse können nur solche Symptome verwendet werden, die in der Materia medica verzeichnet bzw. dem Homöopathen bekannt sind. Die vollständige Beherrschung aller Symptome ist jedoch...
ab 12,90 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
FR-2804-CD
Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Teil II
FR-2809
Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Teil II
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 25% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Über die Vortragsreihe: Bei der traditionellen Fallanalyse können nur solche Symptome verwendet werden, die in der Materia medica verzeichnet bzw. dem Homöopathen bekannt sind. Die vollständige Beherrschung aller Symptome ist jedoch...
13,00 € *
FR-2809
Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Teil III
FR-2903-CD
Vital Sensation. Sankarans Empfindungsmethode. Teil III
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Über die Vortragsreihe: Bei der traditionellen Fallanalyse können nur solche Symptome verwendet werden, die in der Materia medica verzeichnet bzw. dem Homöopathen bekannt sind. Die vollständige Beherrschung aller Symptome ist jedoch...
ab 10,50 € * 15,00 € (Regulärer Preis)
FR-2903-CD
Weg der Kinderseele
CH-291
Der Weg der Kinderseele. Homöopathische Behandlung von Kindern nach der Sankaran - Methode
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 25% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Die homöopathische Behandlung von Kindern nach der Sankaran-Methode, unter Berücksichtigung ihrer körperlichen und seelischen Entwicklung Anne Schadde und Jürgen Weiland sind dem Homöopathie-Forum seit vielen Jahren durch ihre...
ab 59,00 € * 79,00 € (Regulärer Preis)
CH-291