Mutter

In ihrem dritten Berliner Seminar erkundet Jane T. Cicchetti die Arzneimittelgruppe der Halogene. Dazu begibt sie sich gemeinsam mit den Teilnehmern auf die Spuren der Medea, der Todesmutter, die aus Rache ihre eigenen Kinder tötet. Zunächst beschreibt sie den Medea-Mythos als Symbol für den Verrat am weiblichen Prinzip, für dessen Unterdrückung und die daraus resultierende Herrschaft des männlichen Prinzips.

Noch heute ist das männliche Prinzip vorherrschend, doch unser Zeitalter fördert und fordert allmählich Wandlung und Umbruch. Mit dem sich ändernden Verhältnis zwischen dem Männlichen und Weiblichen ändern sich auch ihre inneren Instanzen: Anima und Animus. Eine neue Art des Seins ist gefordert. Der Mythos warnt davor, eine Einheit zu erzwingen ohne sich der Unterschiede und Gegensätze im Klaren zu sein. Wahre Heilung bedarf eines bewussten Ausgleichs zwischen Logos und Eros!

"Träume sind Heilungsversuche, eine Art Landkarte der Psyche, und die Pforten zum Unbewussten."

Das Verständnis archetypischer Dimensionen von Krankheit und Arznei eröffnet Möglichkeiten zur Wiederherstellung dieses Gleichgewichts. In ihrem tief berührenden Seminar zeigt Jane T. Cicchetti, wie wir anhand von Träumen und Schattenaspekten die individuelle Verdrängung des Weiblichen im Mann sowie des Männlichen in der Frau erkennen können. Um mit dem individuellen und kollektiven Unbewussten in Kontakt zu kommen, ist es notwendig, die in Träumen auftauchenden Symbole verstehen zu lernen.

Mit verschiedenen Fällen aus ihrer Praxis veranschaulicht Cicchetti auf nachvollziehbare und prägnante Weise mögliche Folgen des Ungleichgewichts zwischen Eros und Logos: destruktive Beziehungen, Asperger, ADHS, Lichen sclerosus Vaginalis sowie Schilddrüsen-Knoten. Weitere angesprochene Krankheiten, die mit den Halogenen in Verbindung stehen, sind die alarmierende Zunahme autistischer Erkrankungen bei Kindern, zunehmende Erkrankungen wie Manie, Anorexie und Bulimie, sowie vermehrte psychisch bedingte Beschwerden wie Atemnot und Herzrasen. Gemeinsam zeichnen diese Krankheiten ein Brevier des verkrüppelten Eros.

Anhand der beiden roten Fäden des Seminars - dem Medea-Mythos auf der einen Seite und der Halogen-Arzneigruppe andererseits - entsteht ein umfassendes arzneiliches Bild dieser bislang wenig bekannten Familie, zu der höchst destruktive Substanzen gehören wie Brom, Jod, Chlor, Fluor etc. und deren Salze. Dabei kommen auch neuere Erkenntnisse wie Scholten u. a. zur Sprache.

Die beeindruckenden Analogien zwischen Aspekten von Mythos und Arznei schaffen nicht nur ein tieferes Verständnis für die Arznei, sondern eröffnen dem Hörer neue Tore zum kollektiven Unbewussten.

Dieses wiederum traumhafte Seminar der "Meisterin der Archetypen" Cicchetti zeichnet eine weitere Landkarte, um sich in den Ländern der Seele besser orientieren zu können.

plus Extra-CDR mit Seminarmaterial

Aus: Cicchetti, Jane T.: Die Todesmutter - Medea und die Halogene (CH-2121D)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Mutter|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Methodik Theorie Krankheit Behandlung



In ihrem dritten Berliner Seminar erkundet Jane T. Cicchetti die Arzneimittelgruppe der Halogene . Dazu begibt sie sich gemeinsam mit den Teilnehmern auf die Spuren der Medea , der Todesmutter,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mutter

In ihrem dritten Berliner Seminar erkundet Jane T. Cicchetti die Arzneimittelgruppe der Halogene. Dazu begibt sie sich gemeinsam mit den Teilnehmern auf die Spuren der Medea, der Todesmutter, die aus Rache ihre eigenen Kinder tötet. Zunächst beschreibt sie den Medea-Mythos als Symbol für den Verrat am weiblichen Prinzip, für dessen Unterdrückung und die daraus resultierende Herrschaft des männlichen Prinzips.

Noch heute ist das männliche Prinzip vorherrschend, doch unser Zeitalter fördert und fordert allmählich Wandlung und Umbruch. Mit dem sich ändernden Verhältnis zwischen dem Männlichen und Weiblichen ändern sich auch ihre inneren Instanzen: Anima und Animus. Eine neue Art des Seins ist gefordert. Der Mythos warnt davor, eine Einheit zu erzwingen ohne sich der Unterschiede und Gegensätze im Klaren zu sein. Wahre Heilung bedarf eines bewussten Ausgleichs zwischen Logos und Eros!

"Träume sind Heilungsversuche, eine Art Landkarte der Psyche, und die Pforten zum Unbewussten."

Das Verständnis archetypischer Dimensionen von Krankheit und Arznei eröffnet Möglichkeiten zur Wiederherstellung dieses Gleichgewichts. In ihrem tief berührenden Seminar zeigt Jane T. Cicchetti, wie wir anhand von Träumen und Schattenaspekten die individuelle Verdrängung des Weiblichen im Mann sowie des Männlichen in der Frau erkennen können. Um mit dem individuellen und kollektiven Unbewussten in Kontakt zu kommen, ist es notwendig, die in Träumen auftauchenden Symbole verstehen zu lernen.

Mit verschiedenen Fällen aus ihrer Praxis veranschaulicht Cicchetti auf nachvollziehbare und prägnante Weise mögliche Folgen des Ungleichgewichts zwischen Eros und Logos: destruktive Beziehungen, Asperger, ADHS, Lichen sclerosus Vaginalis sowie Schilddrüsen-Knoten. Weitere angesprochene Krankheiten, die mit den Halogenen in Verbindung stehen, sind die alarmierende Zunahme autistischer Erkrankungen bei Kindern, zunehmende Erkrankungen wie Manie, Anorexie und Bulimie, sowie vermehrte psychisch bedingte Beschwerden wie Atemnot und Herzrasen. Gemeinsam zeichnen diese Krankheiten ein Brevier des verkrüppelten Eros.

Anhand der beiden roten Fäden des Seminars - dem Medea-Mythos auf der einen Seite und der Halogen-Arzneigruppe andererseits - entsteht ein umfassendes arzneiliches Bild dieser bislang wenig bekannten Familie, zu der höchst destruktive Substanzen gehören wie Brom, Jod, Chlor, Fluor etc. und deren Salze. Dabei kommen auch neuere Erkenntnisse wie Scholten u. a. zur Sprache.

Die beeindruckenden Analogien zwischen Aspekten von Mythos und Arznei schaffen nicht nur ein tieferes Verständnis für die Arznei, sondern eröffnen dem Hörer neue Tore zum kollektiven Unbewussten.

Dieses wiederum traumhafte Seminar der "Meisterin der Archetypen" Cicchetti zeichnet eine weitere Landkarte, um sich in den Ländern der Seele besser orientieren zu können.

plus Extra-CDR mit Seminarmaterial

Aus: Cicchetti, Jane T.: Die Todesmutter - Medea und die Halogene (CH-2121D)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Mutter|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Methodik Theorie Krankheit Behandlung

Top-Titel
NEU
Oxytocin. Ent-binden - um verbunden zu sein
HT-592
Oxytocin. Ent-binden - um verbunden zu sein
7,90 € *
HT-592
Die Todesmutter - Medea und die Halogene
CH-2121D-CD
Die Todesmutter - Medea und die Halogene
ab 48,00 € * 69,00 € (Regulärer Preis)
CH-2121D-CD
NEU
59. Berliner Homöopathietage
HT-59
59. Berliner Homöopathietage
55,00 € * 74,00 € (Regulärer Preis)
HT-59
Pulsatilla. Weil Gott nicht überall sein konnte, schuf er die Mutter
SO-275
Pulsatilla. Weil Gott nicht überall sein konnte, schuf er die Mutter
ab 24,00 € *
SO-275
The Death Mother - Medea and the Halogens
CH-2121E-CD
The Death Mother - Medea and the Halogens
ab 34,00 € * 69,00 € (Regulärer Preis)
CH-2121E-CD
Gynäkologie und Geburtshilfe. Intensivkurs Homöopathie. Schwangerschaft - Geburt - Notfallversorgung - Wochenbett - Stillzeit
KS-282
Gynäkologie und Geburtshilfe. Intensivkurs Homöopathie. Schwangerschaft - Geburt - Notfallversorgung - Wochenbett - Stillzeit
ab 97,00 € * 139,00 € (Regulärer Preis)
KS-282
Im Kreis des Medizinrads. Osten - Süden - Westen - Norden
LA-31
Im Kreis des Medizinrads. Osten - Süden - Westen - Norden
ab 144,00 € *
LA-31
Milche. Der ungestillte Hunger - Sehnsucht nach Verbundenheit
SL-213
Milche. Der ungestillte Hunger - Sehnsucht nach Verbundenheit
ab 71,00 € *
SL-213
Woher komme ich? Lac humanum, Calcium carb., Capsicum, Tuberculinum (Das Imum Coeli)
AS-15-CD
Woher komme ich? Lac humanum, Calcium carb., Capsicum, Tuberculinum (Das Imum Coeli)
ab 13,90 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
AS-15-CD
Pulsatilla. Die Einheit der großen Mutter
EN-209
Pulsatilla. Die Einheit der großen Mutter
29,00 € *
EN-209
Muttersöhne und Vatertöchter - Die Behandlung von Beziehungsstörungen mit Homöopathie und Ritualarbeit
FG-2121
Muttersöhne und Vatertöchter - Die Behandlung von Beziehungsstörungen mit Homöopathie und Ritualarbeit
ab 59,00 € *
FG-2121
Die Weise Alte. Die Entdeckung der Hexe. Belladonna, Hyoscyamus, Stramonium, Lac Lupi
H-271
Die Weise Alte. Die Entdeckung der Hexe. Belladonna, Hyoscyamus, Stramonium, Lac Lupi
ab 67,00 € *
H-271
49. Berliner Homöopathietage
HT-49
49. Berliner Homöopathietage
69,00 € *
HT-49
Junge Familien. Mütterliche und väterliche Perspektiven aus homöopathischer Sicht
SO-262-CD
Junge Familien. Mütterliche und väterliche Perspektiven aus homöopathischer Sicht
ab 13,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-262-CD
Im Kreis des Medizinrads - Osten. Entdecke Deine kindliche Unschuld!
LA-311
Im Kreis des Medizinrads - Osten. Entdecke Deine kindliche Unschuld!
ab 39,00 € *
LA-311
58. Berliner Homöopathietage
HT-58
58. Berliner Homöopathietage
78,00 € *
HT-58
Es sind 17 Titel in der aktuellen Kategorie / Auswahl vorhanden.
Filter schließen
 
 
 
 
von bis
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Muttersöhne und Vatertöchter - Die Behandlung von Beziehungsstörungen mit Homöopathie und Ritualarbeit
FG-2121
Muttersöhne und Vatertöchter - Die Behandlung von Beziehungsstörungen mit Homöopathie und Ritualarbeit
Glücklich lieben zu können setzt innere Freiheit voraus. Eine Freiheit, die zunächst Untreue gegenüber den eigenen Eltern erfordert, um sich einem fremden Gegenüber offen zuwenden zu können. Denn häufig belasten alte Gefühlsverstrickungen mit dem gegengeschlechtlichen Elternteil die Beziehung mit dem Partner im Heute - Söhne bleiben ihren Müttern treu und Töchter ihren...
ab 59,00 € *
FG-2121
Pulsatilla. Die Einheit der großen Mutter
EN-209
Pulsatilla. Die Einheit der großen Mutter
Seminare der Enders-Gruppe sind weniger Informationsveranstaltungen als Einstimmungen auf das Wesen eines Mittels mittels Wahrnehmung und Erspüren. Für Dr. Norbert Enders ist dabei die Frage nach dem Genius der Arznei das Hauptanliegen - was ist das Zentrale, das Essenzielle in der Ähnlichkeitsbeziehung der Arznei zum Menschen? Bei diesem Seminar steht - dem Wesen von...
29,00 € *
EN-209
Die Todesmutter - Medea und die Halogene
CH-2121D-CD
Die Todesmutter - Medea und die Halogene
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Deutsch übersetzte Version ( Originale englische Version siehe CH-2121E ) Im Vordergrund des dritten Berliner Seminars von Jane T. Cicchetti stehen die Halogene . Die Charakteristika dieser höchst destruktiven Substanzen (darunter...
ab 48,00 € * 69,00 € (Regulärer Preis)
CH-2121D-CD
Woher komme ich? Lac humanum, Calcium carb., Capsicum, Tuberculinum (Das Imum Coeli)
AS-15-CD
Woher komme ich? Lac humanum, Calcium carb., Capsicum, Tuberculinum (Das Imum Coeli)
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 40% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Michael Antoni, Astrologe, Homöopath und Dozent an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin ist bereits durch seine 12 Homöopathischen Sonntage zu den Tierkreiszeichen ( AS-P ) bekannt und geschätzt für seine klare, einprägsame und...
ab 13,90 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
AS-15-CD
The Death Mother - Medea and the Halogens
CH-2121E-CD
The Death Mother - Medea and the Halogens
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 50% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Original English version ( Deutsch übersetzte Version siehe Bestnr. CH-2121D ) This is the first available CD seminar on Jane Cicchetti´s work on the mythology and homeopathic materia medica of the Halogens. Utilizing her knowledge...
ab 34,00 € * 69,00 € (Regulärer Preis)
CH-2121E-CD
Die Weise Alte. Die Entdeckung der Hexe. Belladonna, Hyoscyamus, Stramonium, Lac Lupi
H-271
Die Weise Alte. Die Entdeckung der Hexe. Belladonna, Hyoscyamus, Stramonium, Lac Lupi
Weiblichkeit wird in unserer leistungsorientierten Zeit häufig mit Schwäche, Gefühlsduselei und Irrationalität gleichgesetzt - und weibliche Urkräfte werden bei Frauen und Männern seit der Hexenverfolgung bis heute unterdrückt. Die weise Alte, die Hexe, die Urmutter, ist nicht nur ein kollektiver Archetyp, der die Weisheit der bei jedem Menschen vorhandenen Anima-Kraft...
ab 67,00 € *
H-271
49. Berliner Homöopathietage
HT-49
49. Berliner Homöopathietage
Persönliche Erfahrungen mit homöopathischen Arzneien vermitteln ein besonders tiefes Verständnis für die jeweilige Substanz und ihre Anwendungsmöglichkeiten bei Patienten. Die offenherzige und mutige Schilderung des eigenen Krankheits- und Heilungswegs ist ein typisches Merkmal der Vorträge bei den halbjährlich stattfindenden Berliner Homöopathietagen. Die 49. Berliner...
69,00 € *
HT-49
Gynäkologie und Geburtshilfe. Intensivkurs Homöopathie. Schwangerschaft - Geburt - Notfallversorgung - Wochenbett - Stillzeit
KS-282
Gynäkologie und Geburtshilfe. Intensivkurs Homöopathie. Schwangerschaft - Geburt - Notfallversorgung - Wochenbett - Stillzeit
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Schwangerschaft und Geburt gehören zu den faszinierendsten Vorgängen, die das Leben selbst zu bieten hat und nicht wenige Frauen bezeichnen diese Phase als die schönste und beglückendste ihres Lebens. Für eine Vielzahl werdender...
ab 97,00 € * 139,00 € (Regulärer Preis)
KS-282
Im Kreis des Medizinrads. Osten - Süden - Westen - Norden
LA-31
Im Kreis des Medizinrads. Osten - Süden - Westen - Norden
"Im Kreis ist alles gehalten, im Kreis ist alles geheilt." Zum Medizinrad-Zyklus Unsere beliebte Referentin Dr. Beate Latour ist aus ganzem Herzen Homöopathin und zugleich Schamanin . Seit ihrer Visionssuche 2014 erfährt sie täglich die Weisheit des " Medizinrads ", eines archaischen indianischen Symbols. Das freie Wissen der alten Schamanen und ein tiefes Vertrauen in die...
ab 144,00 € *
LA-31
Milche. Der ungestillte Hunger - Sehnsucht nach Verbundenheit
SL-213
Milche. Der ungestillte Hunger - Sehnsucht nach Verbundenheit
Warum sind in unserer Wohlstandsgesellschaft viele Menschen unglücklich oder gar depressiv ? Warum können wir Liebe nicht annehmen? Oftmals fehlt modernen Menschen die Primärerfahrung, bedingungslos angenommen , geliebt und gesehen worden zu sein. Es mangelt am Gefühl emotionaler Verbundenheit. So können sich Lebensängste , Unsicherheit , Isolationsgefühle oder Süchte...
ab 71,00 € *
SL-213
Junge Familien. Mütterliche und väterliche Perspektiven aus homöopathischer Sicht
SO-262-CD
Junge Familien. Mütterliche und väterliche Perspektiven aus homöopathischer Sicht
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 50% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) "Wir haben keine Chance auf ein glückliches Kind, solange wir als Eltern unglücklich sind!" Sara Riedel Wie kann heutzutage ein Leben in der Kleinfamilie aus Mutter, Vater und Kind(ern) funktionieren? Was bedeutet Familie für jeden...
ab 13,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-262-CD
Im Kreis des Medizinrads - Osten. Entdecke Deine kindliche Unschuld!
LA-311
Im Kreis des Medizinrads - Osten. Entdecke Deine kindliche Unschuld!
"Im Kreis ist alles gehalten, im Kreis ist alles geheilt." Zum Medizinrad-Zyklus Unsere beliebte Referentin Dr. Beate Latour ist aus ganzem Herzen Homöopathin und zugleich Schamanin . Seit ihrer Visionssuche 2014 erfährt sie täglich die Weisheit des "Medizinrads", eines archaischen indianischen Symbols. Im Kreis des "Medizinrads" dienen die vier Himmelsrichtungen als...
ab 39,00 € *
LA-311
58. Berliner Homöopathietage
HT-58
58. Berliner Homöopathietage
Persönliche Erfahrungen mit homöopathischen Arzneien vermitteln ein besonders tiefes Verständnis für die jeweilige Substanz und ihre Anwendungsmöglichkeiten bei Patienten. Die offenherzige und mutige Schilderung des eigenen Krankheits- und Heilungswegs ist ein typisches Merkmal der Vorträge bei den halbjährlich stattfindenden Berliner Homöopathietagen , die im September 2018...
78,00 € *
HT-58
Mygale lasiodora. Die Vogelspinne. Auseinandersetzung mit der (Über)Mutter
HT-584-CD
Mygale lasiodora. Die Vogelspinne. Auseinandersetzung mit der (Über)Mutter
Martina Große hat die homöopathische Wirkung der Vogelspinne Mygale lasiodora (zool. Avicularia avicularia) selbst erlebt. In ihrem Vortrag berichtet sie zunächst über die allgemeine Signatur von Spinnen, über ihre Bedeutung in der Mythologie und die charakteristischen Themen. Als Krafttier steht sie für Neuausrichtung und für die dazu nötige Kreativität und Geduld . Spinnen...
ab 6,90 € * 11,90 € (Regulärer Preis)
HT-584-CD
Pulsatilla. Weil Gott nicht überall sein konnte, schuf er die Mutter
SO-275
Pulsatilla. Weil Gott nicht überall sein konnte, schuf er die Mutter
"Verrotzt, verheult, verquollen"? Bei Pulsatilla haben viele Homöopath*innen ein fertiges Bild im Kopf: eine plethorisch füllige Frau, oft blond und blauäugig , die in der Küche steht, kocht und backt, sich um alles kümmert und dafür sorgt , dass alle sich wohlfühlen . Bisweilen erscheint sie etwas anstrengend oder gar nervig : schnell heulend, wenn etwas nicht klappt oder...
ab 24,00 € *
SO-275
NEU
59. Berliner Homöopathietage
HT-59
59. Berliner Homöopathietage
Persönliche Erfahrungen mit homöopathischen Arzneien vermitteln ein besonders tiefes Verständnis für die jeweilige Substanz und ihre Anwendungsmöglichkeiten bei Patienten. Die offenherzige und mutige Schilderung des eigenen Krankheits- und Heilungswegs ist ein typisches Merkmal der Vorträge bei den halbjährlich stattfindenden Berliner Homöopathietagen , die im Februar 2019...
55,00 € * 74,00 € (Regulärer Preis)
HT-59
NEU
Oxytocin. Ent-binden - um verbunden zu sein
HT-592
Oxytocin. Ent-binden - um verbunden zu sein
"Die Erlaubnis wahrzunehmen, wie sehr wir geliebt werden" Oxytocin ist ein Hormon, das bei der Entbindung ausgeschüttet wird und die Wehen einleitet. Doch auch nach der Geburt bleibt es als (Ent)Bindungshormon von zentraler Bedeutung, beispielsweise beim Stillen sowie bei zärtlichen Körperkontakten überhaupt. Es sorgt für eine enge, liebevolle Primärbindung zwischen Mutter...
7,90 € *
HT-592

Farblegende

Kurze Einführung / Vortrag Homöopathie-Anfänger/Interessierte
Umfassende Darstellung / Seminar Unterricht für Schüler/Anfänger
Besondere Thematik Seelenreise (Trance)
Zuletzt angesehen