Coffea

Für viele Zeitgenossen bedeutet Kaffee Genuss, Entspannung und Wohlgefühl. Als fester Bestandteil des modernen Alltags ist er aus Küchen, Büros und "Cafés" kaum wegzudenken. Doch reicht sein Einfluss weit über die unmittelbaren Konsumenten hinaus.

Schon seit Jahrhunderten hat Kaffee das Leben in "zivilisierten" Gesellschaften durchdrungen - bis hin zum hastigen "To-Go". Neben Genuss und Leistungssteigerung bringt das schwarze Getränk einen gewissen, wenn auch oberflächlichen Glanz in den Alltag und lässt uns leistungsfähig, dynamisch und somit wichtig fühlen.

Irene Witzel erörtert in ihrem Vortrag sowohl die kranke als auch die gesunde Seite der Kaffee-Energie. Die Genussdroge kann vorübergehend positive Vorstellungen nähren und führt zu scheinbarer Leichtigkeit. Der Geist empfindet die Schwere des Körpers (und des Lebens) weniger drückend. Doch wenn das natürliche Gefühl von Erschwernis ständig unterdrückt wird, geht leicht auch Orientierung im Leben verloren. Ein interessanter Fall von Koffeintablettenkonsum macht dies deutlich.

Als passende homöopathische Arznei kann Coffea Menschen helfen, die dazu neigen, bei Schwierigkeiten schnell aufzugeben und das Mühselige hinzuwerfen. Es hilft, die eigenen Kräfte zu zentrieren und gesunde Disziplin, Rhythmus und Struktur zu entwickeln. Coffea lehrt, dass das Leben manchmal auch unbequem sein muss, damit wir in die eigene Bewegung kommen.

Dieser anregende Vortrag nähert sich den Potenzialen und Risiken der Volksdroge Kaffee auf sympathische Weise und hebt ihren spezifischen Nutzen in homöopathischer Arzneiform hervor.

Aus: Witzel, Irene: Coffea. Kaffee in unserer Gesellschaft aus homöopathischer Sicht (FR-3401)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Coffea|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download|Arzneimittelbild

Für viele Zeitgenossen bedeutet Kaffee Genuss, Entspannung und Wohlgefühl . Als fester Bestandteil des modernen Alltags ist er aus Küchen, Büros und "Cafés" kaum wegzudenken. Doch reicht sein... mehr erfahren »
Fenster schließen
Coffea

Für viele Zeitgenossen bedeutet Kaffee Genuss, Entspannung und Wohlgefühl. Als fester Bestandteil des modernen Alltags ist er aus Küchen, Büros und "Cafés" kaum wegzudenken. Doch reicht sein Einfluss weit über die unmittelbaren Konsumenten hinaus.

Schon seit Jahrhunderten hat Kaffee das Leben in "zivilisierten" Gesellschaften durchdrungen - bis hin zum hastigen "To-Go". Neben Genuss und Leistungssteigerung bringt das schwarze Getränk einen gewissen, wenn auch oberflächlichen Glanz in den Alltag und lässt uns leistungsfähig, dynamisch und somit wichtig fühlen.

Irene Witzel erörtert in ihrem Vortrag sowohl die kranke als auch die gesunde Seite der Kaffee-Energie. Die Genussdroge kann vorübergehend positive Vorstellungen nähren und führt zu scheinbarer Leichtigkeit. Der Geist empfindet die Schwere des Körpers (und des Lebens) weniger drückend. Doch wenn das natürliche Gefühl von Erschwernis ständig unterdrückt wird, geht leicht auch Orientierung im Leben verloren. Ein interessanter Fall von Koffeintablettenkonsum macht dies deutlich.

Als passende homöopathische Arznei kann Coffea Menschen helfen, die dazu neigen, bei Schwierigkeiten schnell aufzugeben und das Mühselige hinzuwerfen. Es hilft, die eigenen Kräfte zu zentrieren und gesunde Disziplin, Rhythmus und Struktur zu entwickeln. Coffea lehrt, dass das Leben manchmal auch unbequem sein muss, damit wir in die eigene Bewegung kommen.

Dieser anregende Vortrag nähert sich den Potenzialen und Risiken der Volksdroge Kaffee auf sympathische Weise und hebt ihren spezifischen Nutzen in homöopathischer Arzneiform hervor.

Aus: Witzel, Irene: Coffea. Kaffee in unserer Gesellschaft aus homöopathischer Sicht (FR-3401)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Coffea|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download|Arzneimittelbild

Top-Titel
Krebstherapie I. Hirntumore, Leukämie und Hautkrebs. Behandlung mit miasmatischer Homöopathie
KS-2192
Krebstherapie I. Hirntumore, Leukämie und Hautkrebs. Behandlung mit miasmatischer Homöopathie
ab 98,00 € *
KS-2192
P für 98 Punkte
Krebstherapie. Paket aus Teil I und II
KS-22P-CD
Krebstherapie. Paket aus Teil I und II
ab 176,00 € *
KS-22P-CD
P für 176 Punkte
Powerdrogen. Fälle mit homöopathischen Rauschmittel-Arzneien. Coca, Cacao, Coffea, Cocain, Cola nit., Damiana, Ephedra, Yohimbin u. a.
MZ-2181
Powerdrogen. Fälle mit homöopathischen Rauschmittel-Arzneien. Coca, Cacao, Coffea, Cocain, Cola nit., Damiana, Ephedra, Yohimbin u. a.
ab 29,00 € *
MZ-2181
P für 29 Punkte
Rauschdrogen. Homöopathische Bewusstwerdung und Behandlung
FR-3304
Rauschdrogen. Homöopathische Bewusstwerdung und Behandlung
ab 13,00 € *
FR-3304
P für 13 Punkte
Homöopathische Traumatherapie. Behandlung und wichtige Arzneien
HH-2171
Homöopathische Traumatherapie. Behandlung und wichtige Arzneien
39,00 € *
HH-2171
P für 39 Punkte
Coffea. Kaffee in unserer Gesellschaft aus homöopathischer Sicht
FR-3401-CD
Coffea. Kaffee in unserer Gesellschaft aus homöopathischer Sicht
ab 13,90 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
FR-3401-CD
P für 15 Punkte
Rauschdrogen in der Homöopathie. Opium, Lophophora Will., Coca, Chocolate, Coffea, Vanilla plan., Cannabis
SO-265-CD
Rauschdrogen in der Homöopathie. Opium, Lophophora Will., Coca, Chocolate, Coffea, Vanilla plan., Cannabis
ab 24,00 € *
SO-265-CD
P für 24 Punkte
Genussdrogen - Chocolate, Coffea, Cola
FR-1320
Genussdrogen - Chocolate, Coffea, Cola
13,00 € *
FR-1320
P für 13 Punkte
Das kleine Glück. Genussdrogen des Alltags. Alcoholus, Coffea, Tabacum, Saccharum.
EN-271
Das kleine Glück. Genussdrogen des Alltags. Alcoholus, Coffea, Tabacum, Saccharum.
29,00 € *
EN-271
P für 30 Punkte
Herzkrankheiten - Akute und chronische Pathologien homöopathisch behandeln
KS-2111
Herzkrankheiten - Akute und chronische Pathologien homöopathisch behandeln
ab 59,00 € *
KS-2111
P für 59 Punkte