Hypericum

>>>CS-66|Krüger, Andreas>>>Hypericum (Vers. 2) - Die Regenbogenbrücke (Inkarnation)

Trance zum archetypischen Themenkreis des Arzneimittels.

Zu den Seelenreisen im allgemeinen

Die Meditationen und Trancen, in denen Andreas Krüger seine Leser auf Reisen in die Länder der Seele mitnimmt, sind in großer Vielfalt auf homöopathischen Seminaren der letzten Jahre entstanden. Sie fanden nicht nur bei Homöopathen, sondern auch bei vielen Laien und Patienten Gefallen.

Reisen in die Seele ermöglichen eine Begegnung mit unseren tiefsten zentralen Archetypen und Teilpersönlichkeiten wie der inneren Mutter, dem inneren Vater, dem Kind, dem Helden, dem Zwerg, der Hohepriesterin oder dem Traumprinzen. Der Leser lernt dabei seine ganz individuellen Archetypen kennen. Bei dieser Begegnung kann er mit ihnen arbeiten, sie annehmen, heilen und zu einer wertvollen Lebensquelle werden lassen.

Aus: Krüger, Andreas: Hypericum (Vers. 2) - Die Regenbogenbrücke (Inkarnation) (CS-66)

>>>DH-216|Joshi, Bhawisha; Joshi, Shachindra>>>From deep oceans to wide skies. The seven levels. Homoeopathic remedies from sea animals and birds

Deutsche Beschreibung weiter unten

"The level is more important than the kingdom!" (Bhawisha Joshi)

For a long time the research interest of the internationally renowned lecturers Dr. Bhawisha Joshi and Dr. Shachindra Joshi has been the question of how different approaches of finding a remedy (Sankaran, Scholten, etc.) could be combined into a clear and coherent system.

In more than 20 years of work they've recognized a distinct, universal and simultaneously similar development pattern which can be applied to each substantial kingdom (animals, plants, minerals, nosodes etc.). This pattern forms a matrix of seven levels based on the rows (series) of the periodic table of elements (PSE). They correspond to the developmental stages of humans and to the Indian chakras, their associated glands and qualities.

The model follows a spiral course, which means the developmental cycle starts all over again on each higher level. Therefore, a person who needs a homeopathic mineral for some time might later in life require a remedy from another kingdom.

In their second Berlin seminar Joshi & Joshi demonstrate the efficiency of their model by examples from the kingdoms of invertebrate marine animals (molluscs, cephalopods, sponges etc.) and birds (especially songbirds). The lecturers provide both a thorough overview of the characteristics and themes of these groups and introductions to their individual representatives.

The seminar focuses mainly on animal remedies covering the second and fourth level. They include invertebrates (molluscs, sponges and cnidarians), among them virtually unknown remedies such as the sea anemone (Stichodactyla mertensii) or the round clam (Venus mercenaria). Being rather primitive, those low developed forms of life correspond to the 2nd level and are characterized by fragility, vulnerability and dependence.

The second part of the seminar comprises starling birds (passerines), especially songbirds (passeri) and tyranni, which have hardly been used in homeopathy yet. Songbirds usually live in groups and care for, feed and protect their chicks. They communicate a lot in their own melodies. A desire for understanding and belonging to a group as well as a need for identity are important issues of songbird remedies. They should be considered in differential diagnosis if phosphorus or sulfur are coming to our mind due to the patient's friendly openness, liveliness and enthusiasm. A strong desire for freedom and space and a fear of constriction and suffocation can also remind of phosphorus, optionally suggesting a bird remedy.

By seven interesting cases, including a live consultation, Joshi & Joshi demonstrate their practical treatment of patients, making their typical interview technique and analytical approach easily comprehensible. The spotlight lies most on the patient´s individual manner of expression, his implicit pattern and basic sensation and his recurrent themes. Not only do those aspects provide vital clues to the relevant level, but also to the kingdom of the appropriate remedy.

Based on the seven levels model Bhawisha and Shachindra Joshi provide a convincing classification scheme which is both easy to learn and to apply, promising an accurate and substantiated route to finding the simile. Even previously unknown remedies can turn out to be the best fitting medication.

A vivid journey through the kingdoms of the sea and the sky conveying the complex system of homeopathy to the periodic table in a comprehensible way.

Themes of the levels and corresponding chakras

  • Level 1: root chakra - conception and beginning
  • Level 2: sacral chakra - vulnerability, separation and independent existence
  • Level 3: solar plexus chakra - ego and identity
  • Level 4: heart chakra - sustenance, care and protection
  • Level 5: throat chakra - power, success and taking up new challenges
  • Level 6: third eye chakra - leadership and exercise of power
  • Level 7: crown chakra - disintegration, destruction, back to the beginning
Presented cases

1. Child with suspected dystrophy

2. Young woman with tinea and allergy

3. Man with pain and numbness

4. Asthma in a 14-year-old boy

5. Young man with rheumatism and enuresis (Live consultation)

6. Woman with rheumatoid arthritis

7. Woman with migraine

Discussed remedies

Arnica, Badiaga (freshwater sponge), Chamomilla, China, Coffea, Myna, Hypericum, Ignatia, Lac caninum, lanthanides, Luscinia megarhynchos (Nightingale), Medusa, Mentha, Nux vomica, Opium, Ornithogalum (Star of Bethlehem), Sepia, Stichodactyla mertensii (green sea anemone), Rhus tox., Turdus (choke), Venus mercenaria (clam)

... and many more

Die Tiefe des Meeres und die Weite des Himmels

"Die Ebene ist wichtiger als das Reich!" (Bhawisha Joshi)

Das Forschungsinteresse des international renommierten Homöopathenpaars Dr. Bhawisha und Dr. Shachindra Joshi gilt seit Jahren der Frage, wie die unterschiedlichen alten und neuen Methoden der Arzneifindung (u. a. Sankaran und Scholten) in einem schlüssigen und zugleich übersichtlichen System zusammengeführt werden können.

Im Laufe ihrer über 20-jährigen praktischen Arbeit erkannten die Joshis ein klares, universelles und zugleich ähnliches Entwicklungsmuster, das sich auf jedes arzneiliche Naturreich (Tiere, Pflanzen, Mineralien, Nosoden etc.) beziehen lässt.

Dieses Muster bildet, basierend auf den Reihen (Serien) des Periodensystems der Elemente (PSE), eine Matrix aus sieben Ebenen, die den Entwicklungsstufen von Menschen entsprechen und sich auch in der Chakrenlehre wiederfindet.

Das Modell folgt einem spiralförmigen Verlauf. So beginnt der Entwicklungskreislauf jeweils auf der folgenden Ebene wieder von vorne. Daher kann ein Mensch, der im Laufe seines Lebens längere Zeit ein homöopathisches Mineral brauchte, später eine Arznei aus einem anderen Reich benötigen.

In ihrem zweiten Berliner Seminar machen die ReferentInnen die praktische Nutzbarkeit dieser Perspektive am Beispiel wirbelloser Meerestiere sowie Singvögel deutlich. Dazu geben sie einen Überblick über die Charakteristika und Themen dieser Tierklassen und stellen einzelne Vertreter ausführlich vor.

Das arzneiliche Augenmerk dieses Seminars liegt zum einen auf ozeanischen Tierarzneien der zweiten bis vierten Ebene: wirbellose Weichtiere (Invertebrae: Mollusken, Cephalopoden, Schwämme, Cnidaria u. a.), darunter auch bislang unbekannte Arzneien wie die Riesen-Seeanemone (Stichodactyla mertensii) oder die Venusmuschel (Venus mercenaria). Als relativ primitive, gering entwickelte Lebensformen zeichnen sich die im Wasser lebenden Wirbellosen durch Zerbrechlichkeit, Wehrlosigkeit und Abhängigkeit aus.

Als zweiter Schwerpunkt werden die Sperlingsvögel (Passeriformes) diskutiert, insbesondere Singvögel (Passeri) und Schreivögel (Tyranni), die in der homöopathischen Landschaft bislang kaum vertreten sind. Meist leben sie in Gruppen, wo sie ihre Küken umsorgen, füttern und schützen. Sie kommunizieren viel miteinander, in ihren eigenen Melodien. Zu den zentralen Themen ihrer Arzneien gehören ein Bedürfnis nach Verständigung, nach Zugehörigkeit zu einer Gruppe und nach Identität.

Differenzialdiagnostisch sollte diese Vogelgruppe in Betracht gezogen werden, wenn ein Patient wegen seiner freundlichen Offenheit, Lebhaftigkeit und Enthusiasmus an Phosphor oder Sulfur erinnert. Auch ein starkes Bedürfnis nach Freiheit und Raum und eine Angst vor Beengung und Erstickung können wie Phosphor wirken und ein Vogelmittel als Alternative nahelegen.

Anhand sieben prägnanter Fälle, darunter eine eindrucksvolle Live-Anamnese, demonstrieren die Joshis ihren konkreten Umgang mit Patienten. Dabei werden sowohl ihre typische Fragetechnik als auch analytische Herangehensweise nachvollziehbar deutlich. Im Mittelpunkt der Anamnese steht die individuelle Ausdrucksweise des Patienten. Welches implizite Muster, welche grundlegende Empfindung, welcher rote Faden wird darin erkennbar? Die gewonnenen Eindrücke geben nicht nur entscheidende Hinweise auf die relevante Entwicklungsebene, sondern auch auf das Naturreich der passenden Arznei.

Das Fallanalysemodell der sieben Ebenen nach Bhawisha und Shachindra Joshi bietet sich als schlüssiges, leicht erlern- und anwendbares Klassifizierungsschema an. In der Praxis ermöglicht es eine treffsichere und in sich begründete Arzneimittelfindung. Dabei kann auch so manch "kleine", bislang kaum bekannte Arznei zum Mittel der Wahl werden.

Dieser abwechslungsreiche Streifzug durch die Arzneireiche der Meere und Lüfte überträgt das komplexe System der Homöopathie anschaulich auf die Ebenen des Periodensystems.

Überblick über die Ebenen

  • Ebene 1 (Wurzelchakra): Empfängnis und Anfang
  • Ebene 2 (Sakralchakra): Verletzlichkeit, Trennung und Verbindung
  • Ebene 3 (Solarplexuschakra): Wer bin ich und wer sind die Anderen?
  • Ebene 4 (Herzchakra): Rigidität, Versorgung und Schutz
  • Ebene 5 (Halschakra): Macht, Erfolg und Grenzüberschreitung
  • Ebene 6 (Stirnchakra): Grenzsetzung und Machtausübung
  • Ebene 7 (Kronenchakra): zurück zum Anfang
Vorgestellte Fälle

1. Kind mit V. a. Dystrophie

2. Junge Frau mit Tinea und Allergie

3. Mann mit Schmerzen und Taubheit

4. Junge (14) mit Asthma

5. Junger Mann mit Rheuma und Enuresis (Live-Anamnese)

6. Frau mit rheumatoider Arthritis

7. Frau mit Migräne

Ausführlich besprochene Arzneien

Arnica, Badiaga (Süßwasserschwamm), Chamomilla, China, Coffea, Hirtenmaina (Star), Hypericum, Ignatia, Lac caninum, Lanthanide, Luscinia megarhynchos (Nachtigall), Medusa, Mentha, Nux vomica, Opium, Ornithogalum (Star of Bethlehem), Sepia, Stichodactyla mertensii (Grüne Seeanemone), Rhus toxicodendron, Turdus (Drossel), Venus mercenaria (Venusmuschel) ...und viele weitere angesprochene Mittel!

Mit Seminarpräsentation (Ebenen und Chakren) im PDF-Format (65 Folien) - Including seminar presentation (levels and chakras) in PDF (65 slides)

Aus: Joshi, Bhawisha; Joshi, Shachindra: From deep oceans to wide skies. The seven levels. Homoeopathic remedies from sea animals and birds (DH-216)

>>>SO-130|Krüger, Andreas; Antoni, Michael; Rausch, Marion>>>Das Trauma der Geburt. Geburtsfolgen aus astrologischer und homöopathischer Sicht.

Andreas Krüger hat sich in den letzten Jahren viel mit den möglichen Folgen von geburtstraumatischen Erlebnissen beschäftigt und fand darin viel praktische Übereinstimmung mit der Forschung des Holländers Harry van der Zée.

An diesem Homöopathischen Sonntag werden die wichtigsten Mittel für Geburtstrauma-Behandlung vorgestellt und differenziert (Arnica, Stramonium, Hypericum, Barium Carb., Argentum Nitricum und das virtuelle Mittel "Phönix"). Besonders aufschlussreich für das Verständnis der Problematik ist dabei auch die astrologische Beleuchtung von Michael Antoni. Marion Rausch schließt den Sonntag durch eine Betrachtung der biblischen Geschichte des Propheten Jonas ab.

Aus: Krüger, Andreas; Antoni, Michael; Rausch, Marion: Das Trauma der Geburt. Geburtsfolgen aus astrologischer und homöopathischer Sicht. (SO-130)

>>>UN-56|Krüger, Andreas und SchülerInnen>>>Hypericum. Arzneimittelbild und Vorträge.

Die "kleinen" Arzneimittel werden im dritten Unterrichtsjahr der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin jeweils einen halben Unterrichtstag lang behandelt. Der Schwerpunkt der Vermittlung liegt hier auf Bewährter Anwendung und Differenzialdiagnose. Die Beiträge werden hauptsächlich von DozentenschülerInnen gehalten, die sich intensiv mit den einzelnen Aspekten des Mittels und seiner Themen auseinandergesetzt haben. Andreas Krüger ist hier in der Regel nicht selbst Vortragender, doch moderiert er die Beiträge oft und bringt immer wieder Ergänzungen ein.

Jedes Arzneimittel umfasst einen halben Unterrichtstag (1-2 CDs). Der Schwerpunkt liegt hier auf Bewährter Anwendung und Differentialdiagnose.

Aus: Krüger, Andreas und SchülerInnen: Hypericum. Arzneimittelbild und Vorträge. (UN-56)

>>>HT-421|Müller, Ulrike>>>Hypericum - Schmerzfrei

Hypericum, das Johanniskraut, tröstet und bringt Versöhnung. Es hilft bei der Verarbeitung traumatischer Erlebnisse wie Unfällen oder auch bei schweren Trennungen. Die Arznei unterstützt den Betroffenen bei der Frage: "Wohin mit den Erinnerungen?". So schlägt sie eine heilende Brücke, einen Regenbogen, zwischen unversöhnlich scheinenden Dualitäten, wie dem scheinbaren Gegensatz zwischen Rationalität und Intuition.

Zahnschmerzen waren für Ulrike Müller der persönliche Anlass, sich näher mit Hypericum, dem großen Nervenverletzungsmittel der Homöopathie, zu befassen. Daraus ist ein berührender Vortrag entstanden, bei dem die Referentin zunächst das grundlegende Basiswissen (mit den bewährten Indikationen) vermittelt. Doch über die bislang meist nur akute Anwendung hinaus bereichert sie unser Wissen um weitere interessante Facetten dieser wertvollen Seelentröster-Arznei.

Einige Stichworte aus dem Vortrag

- Vorspann: Eröffnung der Veranstaltung mit Begrüßung und Singen

- Das Wunderkraut / Unfälle / Hitlers Lichtbringer / gespaltenes Gefühl

- Hypericum Basiswissen: Bisherige Erfahrung und wissenschaftliche Zweifel, bewährte Indikationen

- Romantic science - Selbsterfahrung einer Wissenschaftlerin / Hysterische Symptomatik

- U-Bootsbunker - Tote beim Bau, Engel / Empathisches Wesen, Unfallfolgen, Schönheit im Schmerz, die Lösung

- Hypericum für Eltern - Schuldgefühle / Film "Lorenzos Öl" / Traum: Der gespaltene Hase

- Eine Künstlerin im Lichte von Hypericum und AIDS

Ulrike Müller (Foto: Holger Bachmann)

Wichtiger Hinweis zu diesem Titel

Dieser Vortrag bildet den Auftakt eines der beiden Veranstaltungstage der betr. "Berliner Homöopathietage". Es ist an der Samuel-Hahnemann-Schule üblich, die Homöopathietage mit einigen Begrüßungsworten und Gesängen einzustimmen. Um die Veranstaltung vollständig zu dokumentieren und somit Interessenten zu ermöglichen, die Veranstaltung als Ganzes zu genießen, finden sich Einleitung und Gesänge auch am Beginn dieses CD-Titels - vor dem eigentlichen Vortrag. Falls Sie die ca. 15-minütige Einleitung nicht hören möchten, können Sie sie einfach überspringen und direkt mit dem eigentlichen Vortrag beginnen. Das Vorhandensein der Einleitung ändert weder etwas an der Länge des Vortrags, noch an seinem Preis.

Aus: Müller, Ulrike: Hypericum - Schmerzfrei (HT-421)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Arnica

Hypericum|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Arzneimittelbild



>>>CS-66|Krüger, Andreas>>>Hypericum (Vers. 2) - Die Regenbogenbrücke (Inkarnation) Trance zum archetypischen Themenkreis des Arzneimittels. Zu den Seelenreisen im allgemeinen Die Meditationen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hypericum
>>>CS-66|Krüger, Andreas>>>Hypericum (Vers. 2) - Die Regenbogenbrücke (Inkarnation)

Trance zum archetypischen Themenkreis des Arzneimittels.

Zu den Seelenreisen im allgemeinen

Die Meditationen und Trancen, in denen Andreas Krüger seine Leser auf Reisen in die Länder der Seele mitnimmt, sind in großer Vielfalt auf homöopathischen Seminaren der letzten Jahre entstanden. Sie fanden nicht nur bei Homöopathen, sondern auch bei vielen Laien und Patienten Gefallen.

Reisen in die Seele ermöglichen eine Begegnung mit unseren tiefsten zentralen Archetypen und Teilpersönlichkeiten wie der inneren Mutter, dem inneren Vater, dem Kind, dem Helden, dem Zwerg, der Hohepriesterin oder dem Traumprinzen. Der Leser lernt dabei seine ganz individuellen Archetypen kennen. Bei dieser Begegnung kann er mit ihnen arbeiten, sie annehmen, heilen und zu einer wertvollen Lebensquelle werden lassen.

Aus: Krüger, Andreas: Hypericum (Vers. 2) - Die Regenbogenbrücke (Inkarnation) (CS-66)

>>>DH-216|Joshi, Bhawisha; Joshi, Shachindra>>>From deep oceans to wide skies. The seven levels. Homoeopathic remedies from sea animals and birds

Deutsche Beschreibung weiter unten

"The level is more important than the kingdom!" (Bhawisha Joshi)

For a long time the research interest of the internationally renowned lecturers Dr. Bhawisha Joshi and Dr. Shachindra Joshi has been the question of how different approaches of finding a remedy (Sankaran, Scholten, etc.) could be combined into a clear and coherent system.

In more than 20 years of work they've recognized a distinct, universal and simultaneously similar development pattern which can be applied to each substantial kingdom (animals, plants, minerals, nosodes etc.). This pattern forms a matrix of seven levels based on the rows (series) of the periodic table of elements (PSE). They correspond to the developmental stages of humans and to the Indian chakras, their associated glands and qualities.

The model follows a spiral course, which means the developmental cycle starts all over again on each higher level. Therefore, a person who needs a homeopathic mineral for some time might later in life require a remedy from another kingdom.

In their second Berlin seminar Joshi & Joshi demonstrate the efficiency of their model by examples from the kingdoms of invertebrate marine animals (molluscs, cephalopods, sponges etc.) and birds (especially songbirds). The lecturers provide both a thorough overview of the characteristics and themes of these groups and introductions to their individual representatives.

The seminar focuses mainly on animal remedies covering the second and fourth level. They include invertebrates (molluscs, sponges and cnidarians), among them virtually unknown remedies such as the sea anemone (Stichodactyla mertensii) or the round clam (Venus mercenaria). Being rather primitive, those low developed forms of life correspond to the 2nd level and are characterized by fragility, vulnerability and dependence.

The second part of the seminar comprises starling birds (passerines), especially songbirds (passeri) and tyranni, which have hardly been used in homeopathy yet. Songbirds usually live in groups and care for, feed and protect their chicks. They communicate a lot in their own melodies. A desire for understanding and belonging to a group as well as a need for identity are important issues of songbird remedies. They should be considered in differential diagnosis if phosphorus or sulfur are coming to our mind due to the patient's friendly openness, liveliness and enthusiasm. A strong desire for freedom and space and a fear of constriction and suffocation can also remind of phosphorus, optionally suggesting a bird remedy.

By seven interesting cases, including a live consultation, Joshi & Joshi demonstrate their practical treatment of patients, making their typical interview technique and analytical approach easily comprehensible. The spotlight lies most on the patient´s individual manner of expression, his implicit pattern and basic sensation and his recurrent themes. Not only do those aspects provide vital clues to the relevant level, but also to the kingdom of the appropriate remedy.

Based on the seven levels model Bhawisha and Shachindra Joshi provide a convincing classification scheme which is both easy to learn and to apply, promising an accurate and substantiated route to finding the simile. Even previously unknown remedies can turn out to be the best fitting medication.

A vivid journey through the kingdoms of the sea and the sky conveying the complex system of homeopathy to the periodic table in a comprehensible way.

Themes of the levels and corresponding chakras

  • Level 1: root chakra - conception and beginning
  • Level 2: sacral chakra - vulnerability, separation and independent existence
  • Level 3: solar plexus chakra - ego and identity
  • Level 4: heart chakra - sustenance, care and protection
  • Level 5: throat chakra - power, success and taking up new challenges
  • Level 6: third eye chakra - leadership and exercise of power
  • Level 7: crown chakra - disintegration, destruction, back to the beginning
Presented cases

1. Child with suspected dystrophy

2. Young woman with tinea and allergy

3. Man with pain and numbness

4. Asthma in a 14-year-old boy

5. Young man with rheumatism and enuresis (Live consultation)

6. Woman with rheumatoid arthritis

7. Woman with migraine

Discussed remedies

Arnica, Badiaga (freshwater sponge), Chamomilla, China, Coffea, Myna, Hypericum, Ignatia, Lac caninum, lanthanides, Luscinia megarhynchos (Nightingale), Medusa, Mentha, Nux vomica, Opium, Ornithogalum (Star of Bethlehem), Sepia, Stichodactyla mertensii (green sea anemone), Rhus tox., Turdus (choke), Venus mercenaria (clam)

... and many more

Die Tiefe des Meeres und die Weite des Himmels

"Die Ebene ist wichtiger als das Reich!" (Bhawisha Joshi)

Das Forschungsinteresse des international renommierten Homöopathenpaars Dr. Bhawisha und Dr. Shachindra Joshi gilt seit Jahren der Frage, wie die unterschiedlichen alten und neuen Methoden der Arzneifindung (u. a. Sankaran und Scholten) in einem schlüssigen und zugleich übersichtlichen System zusammengeführt werden können.

Im Laufe ihrer über 20-jährigen praktischen Arbeit erkannten die Joshis ein klares, universelles und zugleich ähnliches Entwicklungsmuster, das sich auf jedes arzneiliche Naturreich (Tiere, Pflanzen, Mineralien, Nosoden etc.) beziehen lässt.

Dieses Muster bildet, basierend auf den Reihen (Serien) des Periodensystems der Elemente (PSE), eine Matrix aus sieben Ebenen, die den Entwicklungsstufen von Menschen entsprechen und sich auch in der Chakrenlehre wiederfindet.

Das Modell folgt einem spiralförmigen Verlauf. So beginnt der Entwicklungskreislauf jeweils auf der folgenden Ebene wieder von vorne. Daher kann ein Mensch, der im Laufe seines Lebens längere Zeit ein homöopathisches Mineral brauchte, später eine Arznei aus einem anderen Reich benötigen.

In ihrem zweiten Berliner Seminar machen die ReferentInnen die praktische Nutzbarkeit dieser Perspektive am Beispiel wirbelloser Meerestiere sowie Singvögel deutlich. Dazu geben sie einen Überblick über die Charakteristika und Themen dieser Tierklassen und stellen einzelne Vertreter ausführlich vor.

Das arzneiliche Augenmerk dieses Seminars liegt zum einen auf ozeanischen Tierarzneien der zweiten bis vierten Ebene: wirbellose Weichtiere (Invertebrae: Mollusken, Cephalopoden, Schwämme, Cnidaria u. a.), darunter auch bislang unbekannte Arzneien wie die Riesen-Seeanemone (Stichodactyla mertensii) oder die Venusmuschel (Venus mercenaria). Als relativ primitive, gering entwickelte Lebensformen zeichnen sich die im Wasser lebenden Wirbellosen durch Zerbrechlichkeit, Wehrlosigkeit und Abhängigkeit aus.

Als zweiter Schwerpunkt werden die Sperlingsvögel (Passeriformes) diskutiert, insbesondere Singvögel (Passeri) und Schreivögel (Tyranni), die in der homöopathischen Landschaft bislang kaum vertreten sind. Meist leben sie in Gruppen, wo sie ihre Küken umsorgen, füttern und schützen. Sie kommunizieren viel miteinander, in ihren eigenen Melodien. Zu den zentralen Themen ihrer Arzneien gehören ein Bedürfnis nach Verständigung, nach Zugehörigkeit zu einer Gruppe und nach Identität.

Differenzialdiagnostisch sollte diese Vogelgruppe in Betracht gezogen werden, wenn ein Patient wegen seiner freundlichen Offenheit, Lebhaftigkeit und Enthusiasmus an Phosphor oder Sulfur erinnert. Auch ein starkes Bedürfnis nach Freiheit und Raum und eine Angst vor Beengung und Erstickung können wie Phosphor wirken und ein Vogelmittel als Alternative nahelegen.

Anhand sieben prägnanter Fälle, darunter eine eindrucksvolle Live-Anamnese, demonstrieren die Joshis ihren konkreten Umgang mit Patienten. Dabei werden sowohl ihre typische Fragetechnik als auch analytische Herangehensweise nachvollziehbar deutlich. Im Mittelpunkt der Anamnese steht die individuelle Ausdrucksweise des Patienten. Welches implizite Muster, welche grundlegende Empfindung, welcher rote Faden wird darin erkennbar? Die gewonnenen Eindrücke geben nicht nur entscheidende Hinweise auf die relevante Entwicklungsebene, sondern auch auf das Naturreich der passenden Arznei.

Das Fallanalysemodell der sieben Ebenen nach Bhawisha und Shachindra Joshi bietet sich als schlüssiges, leicht erlern- und anwendbares Klassifizierungsschema an. In der Praxis ermöglicht es eine treffsichere und in sich begründete Arzneimittelfindung. Dabei kann auch so manch "kleine", bislang kaum bekannte Arznei zum Mittel der Wahl werden.

Dieser abwechslungsreiche Streifzug durch die Arzneireiche der Meere und Lüfte überträgt das komplexe System der Homöopathie anschaulich auf die Ebenen des Periodensystems.

Überblick über die Ebenen

  • Ebene 1 (Wurzelchakra): Empfängnis und Anfang
  • Ebene 2 (Sakralchakra): Verletzlichkeit, Trennung und Verbindung
  • Ebene 3 (Solarplexuschakra): Wer bin ich und wer sind die Anderen?
  • Ebene 4 (Herzchakra): Rigidität, Versorgung und Schutz
  • Ebene 5 (Halschakra): Macht, Erfolg und Grenzüberschreitung
  • Ebene 6 (Stirnchakra): Grenzsetzung und Machtausübung
  • Ebene 7 (Kronenchakra): zurück zum Anfang
Vorgestellte Fälle

1. Kind mit V. a. Dystrophie

2. Junge Frau mit Tinea und Allergie

3. Mann mit Schmerzen und Taubheit

4. Junge (14) mit Asthma

5. Junger Mann mit Rheuma und Enuresis (Live-Anamnese)

6. Frau mit rheumatoider Arthritis

7. Frau mit Migräne

Ausführlich besprochene Arzneien

Arnica, Badiaga (Süßwasserschwamm), Chamomilla, China, Coffea, Hirtenmaina (Star), Hypericum, Ignatia, Lac caninum, Lanthanide, Luscinia megarhynchos (Nachtigall), Medusa, Mentha, Nux vomica, Opium, Ornithogalum (Star of Bethlehem), Sepia, Stichodactyla mertensii (Grüne Seeanemone), Rhus toxicodendron, Turdus (Drossel), Venus mercenaria (Venusmuschel) ...und viele weitere angesprochene Mittel!

Mit Seminarpräsentation (Ebenen und Chakren) im PDF-Format (65 Folien) - Including seminar presentation (levels and chakras) in PDF (65 slides)

Aus: Joshi, Bhawisha; Joshi, Shachindra: From deep oceans to wide skies. The seven levels. Homoeopathic remedies from sea animals and birds (DH-216)

>>>SO-130|Krüger, Andreas; Antoni, Michael; Rausch, Marion>>>Das Trauma der Geburt. Geburtsfolgen aus astrologischer und homöopathischer Sicht.

Andreas Krüger hat sich in den letzten Jahren viel mit den möglichen Folgen von geburtstraumatischen Erlebnissen beschäftigt und fand darin viel praktische Übereinstimmung mit der Forschung des Holländers Harry van der Zée.

An diesem Homöopathischen Sonntag werden die wichtigsten Mittel für Geburtstrauma-Behandlung vorgestellt und differenziert (Arnica, Stramonium, Hypericum, Barium Carb., Argentum Nitricum und das virtuelle Mittel "Phönix"). Besonders aufschlussreich für das Verständnis der Problematik ist dabei auch die astrologische Beleuchtung von Michael Antoni. Marion Rausch schließt den Sonntag durch eine Betrachtung der biblischen Geschichte des Propheten Jonas ab.

Aus: Krüger, Andreas; Antoni, Michael; Rausch, Marion: Das Trauma der Geburt. Geburtsfolgen aus astrologischer und homöopathischer Sicht. (SO-130)

>>>UN-56|Krüger, Andreas und SchülerInnen>>>Hypericum. Arzneimittelbild und Vorträge.

Die "kleinen" Arzneimittel werden im dritten Unterrichtsjahr der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin jeweils einen halben Unterrichtstag lang behandelt. Der Schwerpunkt der Vermittlung liegt hier auf Bewährter Anwendung und Differenzialdiagnose. Die Beiträge werden hauptsächlich von DozentenschülerInnen gehalten, die sich intensiv mit den einzelnen Aspekten des Mittels und seiner Themen auseinandergesetzt haben. Andreas Krüger ist hier in der Regel nicht selbst Vortragender, doch moderiert er die Beiträge oft und bringt immer wieder Ergänzungen ein.

Jedes Arzneimittel umfasst einen halben Unterrichtstag (1-2 CDs). Der Schwerpunkt liegt hier auf Bewährter Anwendung und Differentialdiagnose.

Aus: Krüger, Andreas und SchülerInnen: Hypericum. Arzneimittelbild und Vorträge. (UN-56)

>>>HT-421|Müller, Ulrike>>>Hypericum - Schmerzfrei

Hypericum, das Johanniskraut, tröstet und bringt Versöhnung. Es hilft bei der Verarbeitung traumatischer Erlebnisse wie Unfällen oder auch bei schweren Trennungen. Die Arznei unterstützt den Betroffenen bei der Frage: "Wohin mit den Erinnerungen?". So schlägt sie eine heilende Brücke, einen Regenbogen, zwischen unversöhnlich scheinenden Dualitäten, wie dem scheinbaren Gegensatz zwischen Rationalität und Intuition.

Zahnschmerzen waren für Ulrike Müller der persönliche Anlass, sich näher mit Hypericum, dem großen Nervenverletzungsmittel der Homöopathie, zu befassen. Daraus ist ein berührender Vortrag entstanden, bei dem die Referentin zunächst das grundlegende Basiswissen (mit den bewährten Indikationen) vermittelt. Doch über die bislang meist nur akute Anwendung hinaus bereichert sie unser Wissen um weitere interessante Facetten dieser wertvollen Seelentröster-Arznei.

Einige Stichworte aus dem Vortrag

- Vorspann: Eröffnung der Veranstaltung mit Begrüßung und Singen

- Das Wunderkraut / Unfälle / Hitlers Lichtbringer / gespaltenes Gefühl

- Hypericum Basiswissen: Bisherige Erfahrung und wissenschaftliche Zweifel, bewährte Indikationen

- Romantic science - Selbsterfahrung einer Wissenschaftlerin / Hysterische Symptomatik

- U-Bootsbunker - Tote beim Bau, Engel / Empathisches Wesen, Unfallfolgen, Schönheit im Schmerz, die Lösung

- Hypericum für Eltern - Schuldgefühle / Film "Lorenzos Öl" / Traum: Der gespaltene Hase

- Eine Künstlerin im Lichte von Hypericum und AIDS

Ulrike Müller (Foto: Holger Bachmann)

Wichtiger Hinweis zu diesem Titel

Dieser Vortrag bildet den Auftakt eines der beiden Veranstaltungstage der betr. "Berliner Homöopathietage". Es ist an der Samuel-Hahnemann-Schule üblich, die Homöopathietage mit einigen Begrüßungsworten und Gesängen einzustimmen. Um die Veranstaltung vollständig zu dokumentieren und somit Interessenten zu ermöglichen, die Veranstaltung als Ganzes zu genießen, finden sich Einleitung und Gesänge auch am Beginn dieses CD-Titels - vor dem eigentlichen Vortrag. Falls Sie die ca. 15-minütige Einleitung nicht hören möchten, können Sie sie einfach überspringen und direkt mit dem eigentlichen Vortrag beginnen. Das Vorhandensein der Einleitung ändert weder etwas an der Länge des Vortrags, noch an seinem Preis.

Aus: Müller, Ulrike: Hypericum - Schmerzfrei (HT-421)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Arnica

Hypericum|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Arzneimittelbild

Top-Titel
NEU
Pflanzenheilkunde für Alle - Schnupperpaket (5 Vorträge)
PF-PK1
Pflanzenheilkunde für Alle - Schnupperpaket (5 Vorträge)
ab 54,00 € *
PF-PK1
NEU
Pflanzenheilkunde für Alle - Paket II (5 Vorträge)
PF-PK2
Pflanzenheilkunde für Alle - Paket II (5 Vorträge)
ab 49,00 € *
PF-PK2
Herpes Zoster. Gürtelrose und andere virale Erkrankungen.
PF-105
Herpes Zoster. Gürtelrose und andere virale Erkrankungen.
ab 12,90 € *
PF-105
Das Geburtstrauma. Die Homöotherapie von Urängsten.
FG-203
Das Geburtstrauma. Die Homöotherapie von Urängsten.
39,00 € *
FG-203
The false-self and the false-image. Seminoble metals and other remedies
BA-2132-CD
The false-self and the false-image. Seminoble metals and other remedies
ab 83,00 € * 119,00 € (Regulärer Preis)
BA-2132-CD
TIPP!
NEU
Chiron in der Homöopathie. Wunderheiler und Heilerwunden
M-2191
Chiron in der Homöopathie. Wunderheiler und Heilerwunden
44,00 € * 54,00 € (Regulärer Preis)
M-2191
Hypericum
AK-911-CD
Hypericum
ab 7,60 € * 11,00 € (Regulärer Preis)
AK-911-CD
Kennenlernpaket: 9 Boller Vorträge
BO-PK1
Kennenlernpaket: 9 Boller Vorträge
124,00 € *
BO-PK1
Transgender. Über die homöopathisch-schamanische Begleitung von Trans*menschen und Two-Spirits
HF-2162-CD
Transgender. Über die homöopathisch-schamanische Begleitung von Trans*menschen und Two-Spirits
ab 19,00 € * 37,00 € (Regulärer Preis)
HF-2162-CD
Hypericum (Vers. 1) - Der Schüler des Prediger Johannes
CS-28
Hypericum (Vers. 1) - Der Schüler des Prediger Johannes
9,50 € *
CS-28
Hypericum (Vers. 2) - Die Regenbogenbrücke (Inkarnation)
CS-66
Hypericum (Vers. 2) - Die Regenbogenbrücke (Inkarnation)
8,60 € *
CS-66
From deep oceans to wide skies. The seven levels. Homoeopathic remedies from sea animals and birds
DH-216
From deep oceans to wide skies. The seven levels. Homoeopathic remedies from sea animals and birds
ab 97,00 € *
DH-216
Homöopathie KONKRET Live Kongress - Paket aller Festsaalvorträge (mit Bonus-DVD: Podiumsdiskussion)
HK-10
Homöopathie KONKRET Live Kongress - Paket aller Festsaalvorträge (mit Bonus-DVD: Podiumsdiskussion)
214,00 € *
HK-10
Die häufigsten Akutmittel aus 24 Jahren Homöopathie-Haus® (Chiemgau)
HK-106
Die häufigsten Akutmittel aus 24 Jahren Homöopathie-Haus® (Chiemgau)
18,50 € *
HK-106
42. Berliner Homöopathie-Tage - September 2010
HT-42
42. Berliner Homöopathie-Tage - September 2010
73,00 € *
HT-42
Hypericum - Schmerzfrei
HT-421
Hypericum - Schmerzfrei
9,50 € *
HT-421
Es sind 20 Titel in der aktuellen Kategorie / Auswahl vorhanden.
Filter schließen
 
 
 
 
von bis
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hypericum. Arzneimittelbild und Vorträge.
UN-56-CD
Hypericum. Arzneimittelbild und Vorträge.
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit 40% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Die "kleinen" Arzneimittel werden im dritten Unterrichtsjahr der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin jeweils einen halben Unterrichtstag lang behandelt. Der Schwerpunkt der Vermittlung liegt hier auf Bewährter Anwendung und...
ab 10,50 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
UN-56-CD
Hypericum - Schmerzfrei
HT-421
Hypericum - Schmerzfrei
Hypericum , das Johanniskraut, tröstet und bringt Versöhnung . Es hilft bei der Verarbeitung traumatischer Erlebnisse wie Unfällen oder auch bei schweren Trennungen. Die Arznei unterstützt den Betroffenen bei der Frage: "Wohin mit den Erinnerungen?". So schlägt sie eine heilende Brücke , einen Regenbogen , zwischen unversöhnlich scheinenden Dualitäten, wie dem scheinbaren...
9,50 € *
HT-421
Hypericum
AK-911-CD
Hypericum
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Zum supergünstigen CD-Ausverkaufspreis - für nur 7,60 € (statt bislang 11,- €)! Oder als MP3-Download für 9,80 € (unter Medium auswählbar)
ab 7,60 € * 11,00 € (Regulärer Preis)
AK-911-CD
Hypericum (Vers. 1) - Der Schüler des Prediger Johannes
CS-28
Hypericum (Vers. 1) - Der Schüler des Prediger Johannes
Meditation und Trance zum archetypischen Themenkreis des Arzneimittels. Die Trance finden Sie auch im Buch " Die Tafelrunde der Seele " (Andreas Krüger), das ebenfalls bei uns erschienen und erhältlich ist (ISBN 3-9804662-7-2). Als Download (keine CD)!
9,50 € *
CS-28
Hypericum (Vers. 2) - Die Regenbogenbrücke (Inkarnation)
CS-66
Hypericum (Vers. 2) - Die Regenbogenbrücke (Inkarnation)
Trance zum archetypischen Themenkreis des Arzneimittels. Zu den Seelenreisen im allgemeinen Die Meditationen und Trancen, in denen Andreas Krüger seine Leser auf Reisen in die Länder der Seele mitnimmt, sind in großer Vielfalt auf homöopathischen Seminaren der letzten Jahre entstanden. Sie fanden nicht nur bei Homöopathen, sondern auch bei vielen Laien und Patienten...
8,60 € *
CS-66
Hypericum (AMB, Trance, Erfahrungen)
SO-66
Hypericum (AMB, Trance, Erfahrungen)
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Hypericum - Das Johanniskraut oder "Geschichten von Regenbogen-Avataren, gefallenen Vätern und eingeklemmten Schniedelwutzen" Die Homöopathischen Sonntage sind eine seit vielen Jahren regelmäßig jeden Monat an der...
17,90 € * 26,00 € (Regulärer Preis)
SO-66
The false-self and the false-image. Seminoble metals and other remedies
BA-2132-CD
The false-self and the false-image. Seminoble metals and other remedies
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 30% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Englische Originalversion! English description please see below. Now easily available by download - from anywhere! Eine Maske sagt uns mehr als ein Gesicht. (O. Wilde) Winnicotts Begriff "falsches Selbst" (" false-self ") bezeichnet...
ab 83,00 € * 119,00 € (Regulärer Preis)
BA-2132-CD
Kennenlernpaket: 9 Boller Vorträge
BO-PK1
Kennenlernpaket: 9 Boller Vorträge
Die Reihe "Boller Homöopathiewoche" Das Anliegen der legendären Boller Homöopathiewochen war die Erkundung des Wesens der Arznei, insbesondere ihrer seelischen Heilkraft. Boll wurde zum Ausgangspunkt einer Homöopathie, die Heilung nicht allein als Beseitigung von Pathologie versteht, sondern als Wandlungs- und Erkenntnisweg. Mit diesem besonders günstigen Paket erhalten Sie...
124,00 € *
BO-PK1
From deep oceans to wide skies. The seven levels. Homoeopathic remedies from sea animals and birds
DH-216
From deep oceans to wide skies. The seven levels. Homoeopathic remedies from sea animals and birds
English (ohne deutsche Übersetzung)! "Die Ebene ist wichtiger als das Reich!" (Bhawisha Joshi) Im Laufe ihrer über 20-jährigen praktischen Arbeit erkannten die Joshis ein klares, universelles und zugleich ähnliches Entwicklungsmuster , das sich auf jedes arzneiliche Naturreich (Tiere, Pflanzen, Mineralien, Nosoden etc.) beziehen lässt. Dieses Muster bildet, basierend auf den...
ab 97,00 € *
DH-216
Das Geburtstrauma. Die Homöotherapie von Urängsten.
FG-203
Das Geburtstrauma. Die Homöotherapie von Urängsten.
Andreas Krüger hat sich seit 2004 sehr viel mit der Thematik und Problematik von geburtstraumatischen Erfahrungen beschäftigt. Er selbst war in einer komplizierten Geburt auf die Welt gekommen und hat in späteren therapeutischen Erlebnissen erkannt, dass diese Urerfahrung wesentlichen Einfluss auf sein Erleben der Welt genommen hat. Inzwischen hat er das Vorhandensein eines...
39,00 € *
FG-203
Transgender. Über die homöopathisch-schamanische Begleitung von Trans*menschen und Two-Spirits
HF-2162-CD
Transgender. Über die homöopathisch-schamanische Begleitung von Trans*menschen und Two-Spirits
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 40% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Menschen, die sich geschlechtlich im falschen Körper geboren fühlen, tun sich meist schon von klein auf schwer damit, zu ihrer eigentlichen Geschlechtsidentität zu finden, zu stehen und sie auszuleben, zumal sie bis in die heutige...
ab 19,00 € * 37,00 € (Regulärer Preis)
HF-2162-CD
Homöopathie KONKRET Live Kongress - Paket aller Festsaalvorträge (mit Bonus-DVD: Podiumsdiskussion)
HK-10
Homöopathie KONKRET Live Kongress - Paket aller Festsaalvorträge (mit Bonus-DVD: Podiumsdiskussion)
2015 fand in Ottobrunn (bei München) erstmals ein großer Kongress der Zeitschrift " Homöopathie KONKRET " statt, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, klassische Homöopathie mittels substanzieller Fachartikel hochkarätiger Homöopathie-Autoren zu fördern und zu verbreiten. Der Kongress präsentierte die regelmäßigen Autoren der Zeitschrift und weitere bekannte Dozenten der...
214,00 € *
HK-10
Die häufigsten Akutmittel aus 24 Jahren Homöopathie-Haus® (Chiemgau)
HK-106
Die häufigsten Akutmittel aus 24 Jahren Homöopathie-Haus® (Chiemgau)
Der Kongress - Homöopathie KONKRET Live! Beim 1. Homöopathie KONKRET Live! Kongress in Ottobrunn diskutierten hochkarätige Homöopathie-AutorInnen verschiedene theoretische Ansätze und praktische Möglichkeiten fundiert klassisch-homöopathischer Behandlung bei Akutkrankheiten und akuten Zuständen während chronischer Erkrankung. Der Vortrag von Josef-Karl Graspeuntner...
18,50 € *
HK-106
42. Berliner Homöopathie-Tage - September 2010
HT-42
42. Berliner Homöopathie-Tage - September 2010
Die 42. Berliner Homöopathietage im Paket Die 42. Berliner Homöopathie standen im Zeichen des Brücken schlagenden, versöhnlichen Regenbogens, der symbolischen Verheißung von Heilung durch Befreiung von Unterdrückungen, Annahme des Schicksals und Versöhnung. Überblick über die Vorträge Ulrike Müller führt in den Schmerz und in die versöhnliche Linderung der großen Traumarznei...
73,00 € *
HT-42
Das Trauma der Geburt. Geburtsfolgen aus astrologischer und homöopathischer Sicht.
SO-130-CD
Das Trauma der Geburt. Geburtsfolgen aus astrologischer und homöopathischer Sicht.
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 25% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Andreas Krüger hat sich in den letzten Jahren viel mit den möglichen Folgen von geburtstraumatischen Erlebnissen beschäftigt und fand darin viel praktische Übereinstimmung mit der Forschung des Holländers Harry van der Zée. An diesem...
ab 19,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-130-CD
NEU
Pflanzenheilkunde für Alle - Schnupperpaket (5 Vorträge)
PF-PK1
Pflanzenheilkunde für Alle - Schnupperpaket (5 Vorträge)
Die Kursreihe "Pflanzenheilkunde für alle" Cornelia Titzmann ist als ausgebildete und seit Jahrzehnten tätige Berliner Heilpraktikerin auch eine gefragte Dozentin für Phytotherapie . In ihrer eigenen Praxis arbeitet sie vornehmlich mit individuell ausgesuchten Teemischungen , die sie anhand des Beschwerdebildes zu einer gezielten Komposition verbindet. Mit ihrer jährlichen...
ab 54,00 € *
PF-PK1
Herpes Zoster. Gürtelrose und andere virale Erkrankungen.
PF-105
Herpes Zoster. Gürtelrose und andere virale Erkrankungen.
Thema dieses Vortrags sind virale Infektionen , insbesondere Herpes Zoster , die oft sehr leidvolle Gürtelrose . Sie kann bei Patienten auftreten, die als Kind einst Windpocken hatten (oder dagegen geimpft wurden), da es sich um denselben Erreger handelt (Varicella Zoster). Auslöser für sein späteres Erwachen sind Immunschwäche , Sonneneinstrahlung, bestimmte Medikamente,...
ab 12,90 € *
PF-105
NEU
Pflanzenheilkunde für Alle - Paket II (5 Vorträge)
PF-PK2
Pflanzenheilkunde für Alle - Paket II (5 Vorträge)
Die Kursreihe "Pflanzenheilkunde für alle" Cornelia Titzmann ist als ausgebildete und seit Jahrzehnten tätige Berliner Heilpraktikerin auch eine gefragte Dozentin für Phytotherapie . In ihrer eigenen Praxis arbeitet sie vornehmlich mit individuell ausgesuchten Teemischungen , die sie anhand des Beschwerdebildes zu einer gezielten Komposition verbindet. Mit ihrer jährlichen...
ab 49,00 € *
PF-PK2
NEU
Nervenentzündungen. Neuralgien von Gesicht und Oberkörper
PF-108
Nervenentzündungen. Neuralgien von Gesicht und Oberkörper
Neuralgien (Nervenschmerzen) sind medizinisch gefürchtet, da sie bisweilen lange anhalten und oft nur schlecht auf Schmerzmittel ansprechen. Unter ihren vielfältigen Ursachen finden sich Medikamente , Drogenmissbrauch (Alkohol) , Verletzungen und entzündliche Infektionen (Neuritis). Zu den bekanntesten Neuralgien gehören Trigeminusneuralgie , Ischialgie , Lumbalgie und...
ab 12,90 € *
PF-108
TIPP!
NEU
Chiron in der Homöopathie. Wunderheiler und Heilerwunden
M-2191
Chiron in der Homöopathie. Wunderheiler und Heilerwunden
"Freiheit ist, wenn alles möglich ist" (A. Krüger) Chiron , berühmtester Vertreter der Kentauren - legendäre Mischwesen (Chimären) aus Pferd und Mensch - war Sohn von Chronos (Saturn) und Philyra und Halbbruder von Zeus . In der griechischen Mythologie galt er als gerechtester Kentaur , opferte er doch seine Unsterblichkeit zur Rettung des Prometheus , der den Menschen das...
44,00 € * 54,00 € (Regulärer Preis)
M-2191

Farblegende

Kurze Einführung / Vortrag Homöopathie-Anfänger/Interessierte
Umfassende Darstellung / Seminar Unterricht für Schüler/Anfänger
Besondere Thematik Seelenreise (Trance)
Zuletzt angesehen