Saskia Zersen

Geboren 1961 in Berlin, beschritt Saskia Zersen (vormals: Dörr) zunächst den Weg der Pädagogik (Ausbildung zur Erzieherin) und war dann längere Zeit im Ausland tätig, v.a. in Hongkong. In Berlin arbeitete sie vorwiegend mit "Problemkindern" und als Altenpflegerin. Dabei fehlte es ihr jedoch an intensiver persönlicher Betreuung und echter Auseinandersetzung mit den Problemen und Vorstellungen alter Menschen. Zeitgleich erster Kontakt zu ihrem späteren geistigen Lehrer Klaus Krämer (Heilpraktiker in Berlin-Reinickendorf, überregional bekannter Phytotherapielehrer), der sie über eine lange und intensive Zeitspanne sein Handwerk der Pflanzenheilkunde und Augendiagnose lehrte. Zusätzlich Ausbildung beim "Uslarer Kreis für Augendiagnose". Die Menschenlehre Steiners belebte auch stark ihr therapeutisches Werk. Hydrotherapie und traditionelle Ausleitungsverfahren gehörten ebenso von Anfang an in ihr Repertoire. Sie ist seit 1989 Heilpraktikerin und praktiziert in einer Gemeinschaftspraxis in Berlin-Mitte. Am Kinderkrankenhaus Mariendorfer Weg unterrichtete sie naturheilkundliche Pflege von Kindern und gab Laienkurse an Volkshochschulen und Nachbarschaftsgruppen. Seit Anfang 1994 lehrt sie Phytotherapie und Ausleitungsverfahren an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin. Seit 2000 ist Leiterin des Arbeitskreises Phytotherapie. Saskia Zersen ist verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter.

Geboren 1961 in Berlin, beschritt Saskia Zersen (vormals: Dörr) zunächst den Weg der Pädagogik (Ausbildung zur Erzieherin) und war dann längere Zeit im Ausland tätig, v.a. in Hongkong. In Berlin... mehr erfahren »
Fenster schließen
Saskia Zersen
Geboren 1961 in Berlin, beschritt Saskia Zersen (vormals: Dörr) zunächst den Weg der Pädagogik (Ausbildung zur Erzieherin) und war dann längere Zeit im Ausland tätig, v.a. in Hongkong. In Berlin arbeitete sie vorwiegend mit "Problemkindern" und als Altenpflegerin. Dabei fehlte es ihr jedoch an intensiver persönlicher Betreuung und echter Auseinandersetzung mit den Problemen und Vorstellungen alter Menschen. Zeitgleich erster Kontakt zu ihrem späteren geistigen Lehrer Klaus Krämer (Heilpraktiker in Berlin-Reinickendorf, überregional bekannter Phytotherapielehrer), der sie über eine lange und intensive Zeitspanne sein Handwerk der Pflanzenheilkunde und Augendiagnose lehrte. Zusätzlich Ausbildung beim "Uslarer Kreis für Augendiagnose". Die Menschenlehre Steiners belebte auch stark ihr therapeutisches Werk. Hydrotherapie und traditionelle Ausleitungsverfahren gehörten ebenso von Anfang an in ihr Repertoire. Sie ist seit 1989 Heilpraktikerin und praktiziert in einer Gemeinschaftspraxis in Berlin-Mitte. Am Kinderkrankenhaus Mariendorfer Weg unterrichtete sie naturheilkundliche Pflege von Kindern und gab Laienkurse an Volkshochschulen und Nachbarschaftsgruppen. Seit Anfang 1994 lehrt sie Phytotherapie und Ausleitungsverfahren an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin. Seit 2000 ist Leiterin des Arbeitskreises Phytotherapie. Saskia Zersen ist verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter.

Top-Titel
Potenzial & Homöopathie - Wie backe ich mir einen Mann?
HF-295
Potenzial & Homöopathie - Wie backe ich mir einen Mann?
ab 24,70 € * 33,00 € (Regulärer Preis)
HF-295
P für 24 Punkte
T.Rex - Wer darf mit auf die Arche
HT-224
T.Rex - Wer darf mit auf die Arche
ab 9,90 € * 11,90 € (Regulärer Preis)
HT-224
P für 9 Punkte
Bufo Bufo - Die Erdkröte. Geschichten von der Zeit
HT-306
Bufo Bufo - Die Erdkröte. Geschichten von der Zeit
11,90 € *
HT-306
P für 9 Punkte