Krankheit

"Wir Schulmediziner kennen nur den Körper, und übersehen das Leben!"

Was genau behandeln wir eigentlich als Heilkundige? Einzelne Symptome, eine Krankheit oder den Menschen? Da der Verstand nicht in der Lage ist, die letzte Ursache von Krankheiten zu erkennen, muss der Behandler sich an die wahrnehmbaren Symptome und die Dynamik ihrer Entwicklung halten.

Bis heute wird die Medizin von der mechanistischen Denkweise der klassischen Physik und Chemie beherrscht. Doch wird diese Denkweise ihrer Aufgabe gerecht? In der Philosophie wurden seit Kant alternative Sichtweisen entwickelt, die allmählich zu einem neuen Menschenbild führten, beeinflusst durch die revolutionären Einsichten der jüngeren Physik. Brücken entstehen zwischen den geistes- und naturwissenschaftlichen Disziplinen sowie der Metaphysik und Religion - ein Raum für Erkenntnisse jenseits der rein materiellen Ebene. Fragen wie "Warum / wozu bin ich krank?", also nach der Funktion von Krankheit (und Schicksalsereignissen) im Leben werden möglich. Diese Rehabilitation des teleologischen Prinzips in der Medizin findet in der ohnehin ganzheitlich ausgerichteten Homöopathie einen besonders fruchtbaren Boden.

Dr. Thomas Koch, seit vielen Jahren gefragter Homöopathiedozent, verknüpft in seinem Grundlagenvortrag die Medizin auf spannende Weise mit der geschichtlichen Entwicklung der Philosophie, denn:

"Um die Miasmenlehre zu erklären, benötigen wir die Philosophie."

Der homöopathische Heilweg ist seines Erachtens nicht ohne die Einbeziehung der Miasmen denkbar. Sie öffnen das Schloss zur Heilung auf der tiefsten Ebene, auch weil sie die wesentlichen Sinnfragen des Lebens berühren. Krankheit ist stets im Kontext des Lebens zu sehen und führt unausweichlich zur Frage nach der Sinnhaftigkeit des krankhaften Geschehens. Durch die Miasmen wird Krankheit als eine Art Ventilreaktion verständlich, bei der sich eine Disposition als Symptom manifestiert. Wir verstehen sie als Bewegung der Lebenskraft, die ein Abgleiten in noch bedrohlichere Zustände verhindern möchte. Die Krankheit selbst ist Ausdruck dieser Bewegung.

"Das Immaterielle ist das, was das Leben zum Leben bringt."

Zur Verdeutlichung und Umsetzung in die Praxis stellt Koch verschiedene Patientenfälle vor. Er setzt sie in klar nachvollziehbare Beziehungen zur Miasmatik, die er als Lehre von den Gesetzmäßigkeiten chronischer Krankheiten versteht - im Kontext der familiären, biografischen, soziokulturellen und politischen Situation des Menschen.

Ein zugleich philosophisch wie medizinisch aufschlussreicher Vortrag über die Sinnhaftigkeit von Krankheit.

Aus: Koch, T. W. Anton: Der homöopathische Heilweg - Über den Sinn von Krankheit (FF-2104)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Akutbehandlung Akute Krankheit Bakterien Boger Borreliose Carcinosinum chronische Krankheit Diagnostik Einseitige Krankheit Epidemie Fallanalyse Fieber Hahnemann Heilung Heilungshindernisse Krebs Krebstherapie Miasmatik miasmatische Behandlung Miasmen Miasmenmodelle Nosoden Onkologie Psora Sulphur Symptomatik Syphilinie Tuberculinum Tuberkulinie Tumor

Krankheit|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Methodik Theorie Krankheit Behandlung



"Wir Schulmediziner kennen nur den Körper, und übersehen das Leben!" Was genau behandeln wir eigentlich als Heilkundige? Einzelne Symptome, eine Krankheit oder den Menschen? Da der Verstand... mehr erfahren »
Fenster schließen
Krankheit

"Wir Schulmediziner kennen nur den Körper, und übersehen das Leben!"

Was genau behandeln wir eigentlich als Heilkundige? Einzelne Symptome, eine Krankheit oder den Menschen? Da der Verstand nicht in der Lage ist, die letzte Ursache von Krankheiten zu erkennen, muss der Behandler sich an die wahrnehmbaren Symptome und die Dynamik ihrer Entwicklung halten.

Bis heute wird die Medizin von der mechanistischen Denkweise der klassischen Physik und Chemie beherrscht. Doch wird diese Denkweise ihrer Aufgabe gerecht? In der Philosophie wurden seit Kant alternative Sichtweisen entwickelt, die allmählich zu einem neuen Menschenbild führten, beeinflusst durch die revolutionären Einsichten der jüngeren Physik. Brücken entstehen zwischen den geistes- und naturwissenschaftlichen Disziplinen sowie der Metaphysik und Religion - ein Raum für Erkenntnisse jenseits der rein materiellen Ebene. Fragen wie "Warum / wozu bin ich krank?", also nach der Funktion von Krankheit (und Schicksalsereignissen) im Leben werden möglich. Diese Rehabilitation des teleologischen Prinzips in der Medizin findet in der ohnehin ganzheitlich ausgerichteten Homöopathie einen besonders fruchtbaren Boden.

Dr. Thomas Koch, seit vielen Jahren gefragter Homöopathiedozent, verknüpft in seinem Grundlagenvortrag die Medizin auf spannende Weise mit der geschichtlichen Entwicklung der Philosophie, denn:

"Um die Miasmenlehre zu erklären, benötigen wir die Philosophie."

Der homöopathische Heilweg ist seines Erachtens nicht ohne die Einbeziehung der Miasmen denkbar. Sie öffnen das Schloss zur Heilung auf der tiefsten Ebene, auch weil sie die wesentlichen Sinnfragen des Lebens berühren. Krankheit ist stets im Kontext des Lebens zu sehen und führt unausweichlich zur Frage nach der Sinnhaftigkeit des krankhaften Geschehens. Durch die Miasmen wird Krankheit als eine Art Ventilreaktion verständlich, bei der sich eine Disposition als Symptom manifestiert. Wir verstehen sie als Bewegung der Lebenskraft, die ein Abgleiten in noch bedrohlichere Zustände verhindern möchte. Die Krankheit selbst ist Ausdruck dieser Bewegung.

"Das Immaterielle ist das, was das Leben zum Leben bringt."

Zur Verdeutlichung und Umsetzung in die Praxis stellt Koch verschiedene Patientenfälle vor. Er setzt sie in klar nachvollziehbare Beziehungen zur Miasmatik, die er als Lehre von den Gesetzmäßigkeiten chronischer Krankheiten versteht - im Kontext der familiären, biografischen, soziokulturellen und politischen Situation des Menschen.

Ein zugleich philosophisch wie medizinisch aufschlussreicher Vortrag über die Sinnhaftigkeit von Krankheit.

Aus: Koch, T. W. Anton: Der homöopathische Heilweg - Über den Sinn von Krankheit (FF-2104)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

Akutbehandlung Akute Krankheit Bakterien Boger Borreliose Carcinosinum chronische Krankheit Diagnostik Einseitige Krankheit Epidemie Fallanalyse Fieber Hahnemann Heilung Heilungshindernisse Krebs Krebstherapie Miasmatik miasmatische Behandlung Miasmen Miasmenmodelle Nosoden Onkologie Psora Sulphur Symptomatik Syphilinie Tuberculinum Tuberkulinie Tumor

Krankheit|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Methodik Theorie Krankheit Behandlung

Top-Titel
Die Sprache der Krankheit. Boger und die Semiotik
ME-217-CD
Die Sprache der Krankheit. Boger und die Semiotik
ab 49,00 € * 69,00 € (Regulärer Preis)
ME-217-CD
Wie finden wir den roten Faden? Homöopathie, Psyche und Trauma (Paket)
CH-218P
Wie finden wir den roten Faden? Homöopathie, Psyche und Trauma (Paket)
52,00 € *
CH-218P
Warum bin ich krank?
KH-204-04
Warum bin ich krank?
12,00 € *
KH-204-04
Die Sprache des Unbewussten. Paketpreis mit Seminar I (KS-230) und Seminar II (KS-231)
KS-23-P
Die Sprache des Unbewussten. Paketpreis mit Seminar I (KS-230) und Seminar II (KS-231)
105,00 € *
KS-23-P
Die Sprache des Unbewussten I - Die Botschaft der Körpersymptome
KS-230
Die Sprache des Unbewussten I - Die Botschaft der Körpersymptome
67,00 € *
KS-230
Miasmen und Kultur. Krankheit und Heilung aus homöopathischer und kulturhistorischer Sicht.
271
Miasmen und Kultur. Krankheit und Heilung aus homöopathischer und kulturhistorischer Sicht.
38,00 € *
271
Gesund in den Himmel. Der miasmatische Heilweg. Ein homöopathisches Lese- und Lehrbuch
288
Gesund in den Himmel. Der miasmatische Heilweg. Ein homöopathisches Lese- und Lehrbuch
34,00 € *
288
Wie Herr Lebenskraft gerettet wurde. Eine homöopathische Geschichte.
295
Wie Herr Lebenskraft gerettet wurde. Eine homöopathische Geschichte.
14,80 € *
295
Homöopathie und Psyche. Wie finden wir den roten Faden?
CH-2181
Homöopathie und Psyche. Wie finden wir den roten Faden?
29,00 € *
CH-2181
Ausblicke in eine Medizin der Freiheit - zu Hahnemanns 250. Geburtstag
AK-212
Ausblicke in eine Medizin der Freiheit - zu Hahnemanns 250. Geburtstag
13,00 € *
AK-212
Krankmachende und gesundmachende Beziehungen in der Familie (Festrede)
DZ-209-01
Krankmachende und gesundmachende Beziehungen in der Familie (Festrede)
15,70 € * 21,00 € (Regulärer Preis)
DZ-209-01
Der miasmatische Heilweg. Gesund in den Himmel. Heidi Brand im Gespräch mit Dr. Thomas W. A. Koch
FF-2160
Der miasmatische Heilweg. Gesund in den Himmel. Heidi Brand im Gespräch mit Dr. Thomas W. A. Koch
14,80 € *
FF-2160
Miasmatische Übertragung und Symptombildung. Das Verhältnis zwischen Miasma, Causa, Trauma und Familienhistorie
FF-2172
Miasmatische Übertragung und Symptombildung. Das Verhältnis zwischen Miasma, Causa, Trauma und Familienhistorie
24,00 € *
FF-2172
Urvertrauen. Krankheit und Heilung im Licht der Urprinzipien
FR-2513-CD
Urvertrauen. Krankheit und Heilung im Licht der Urprinzipien
ab 7,50 € * 15,00 € (Regulärer Preis)
FR-2513-CD
4. Hagenbacher Homöopathie-Kongress Mai 2004: Heilmethode der Zukunft
KH-204
4. Hagenbacher Homöopathie-Kongress Mai 2004: Heilmethode der Zukunft
78,00 € *
KH-204
Die Sprache des Unbewussten II - Die motivdeckende Verschreibung
KS-231
Die Sprache des Unbewussten II - Die motivdeckende Verschreibung
67,00 € *
KS-231
Es sind 16 Titel in der aktuellen Kategorie / Auswahl vorhanden.
Filter schließen
 
 
 
 
von bis
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Sprache der Krankheit. Boger und die Semiotik
ME-217-CD
Die Sprache der Krankheit. Boger und die Semiotik
"Jeder Kranke ist ein Tempel der Natur" (C. W. Hufeland) Zu Bogers Zeiten befand sich die Medizin in einem Spannungsfeld zwischen antiker Säftelehre, Vitalismus und der neu aufkommenden Zellularpathologie - eine Epoche euphorischen Aufbruchs, voller pharmakologischer und chirurgischer Verheißungen. Doch die traditionellen diagnostischen Methoden gerieten darüber zunehmend...
ab 49,00 € * 69,00 € (Regulärer Preis)
ME-217-CD
Miasmen und Kultur. Krankheit und Heilung aus homöopathischer und kulturhistorischer Sicht.
271
Miasmen und Kultur. Krankheit und Heilung aus homöopathischer und kulturhistorischer Sicht.
Das Buch in Stichpunkten Theorie Das Miasmenmodell - Was sind Miasmen und in welcher Beziehung stehen sie zueinander? Dynamik, Elemente, Erscheinungsformen und Heilungswege der Miasmen - Was sind die Wesenszüge von Syphilinie, Sykose, Psora, Tuberkulinie und Karzinogenie? Miasmen als kollektives Phänomen - Wie haben sie sich in unserer Kulturgeschichte entwickelt? Das Miasma...
38,00 € *
271
Urvertrauen. Krankheit und Heilung im Licht der Urprinzipien
FR-2513-CD
Urvertrauen. Krankheit und Heilung im Licht der Urprinzipien
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit 50% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Inhalt Dieser Vortrag behandelt den therapeutischen Umgang mit Menschen, die wenig Urvertrauen haben. Dabei geht es weniger um einzelne homöopathische Mittel, sondern um die Frage, was Urvertrauen überhaupt ist und wie es (wieder)gefunden...
ab 7,50 € * 15,00 € (Regulärer Preis)
FR-2513-CD
Warum bin ich krank?
KH-204-04
Warum bin ich krank?
Aus dem Infoblatt der Veranstalterin Das Thema Jeder Patient bringt sein Problem und die Lösung mit. Die Lösung ist sein Potential, das ich erkennen muß. Fallbeispiele illustrieren den Weg vom Problem zur Lösung. Die Referentin Dr. Rosina Sonnenschmidt, HP mit Schwerpunkt auf prozessorientierter Homöopathie, Krebstherapie und therapeutischer Kinesiologie. (Mediale Balance...
12,00 € *
KH-204-04
Krankmachende und gesundmachende Beziehungen in der Familie (Festrede)
DZ-209-01
Krankmachende und gesundmachende Beziehungen in der Familie (Festrede)
CD-Ausverkauf! CD-Version jetzt mit über 25% Rabatt! (Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.) Wie sehen die Kommunikationsmuster in schlechten Beziehungen aus? Wie werden Konflikte unlösbar, wie machen Beziehungen krank? Kritiksucht, Verachtung, Verteidigungshaltung und Mauern sind die 4 apokalyptischen Reiter jeder...
15,70 € * 21,00 € (Regulärer Preis)
DZ-209-01
Ausblicke in eine Medizin der Freiheit - zu Hahnemanns 250. Geburtstag
AK-212
Ausblicke in eine Medizin der Freiheit - zu Hahnemanns 250. Geburtstag
Als Download (keine CD)!
13,00 € *
AK-212
Der miasmatische Heilweg. Gesund in den Himmel. Heidi Brand im Gespräch mit Dr. Thomas W. A. Koch
FF-2160
Der miasmatische Heilweg. Gesund in den Himmel. Heidi Brand im Gespräch mit Dr. Thomas W. A. Koch
Ausschnitt aus dem Interview "Gesundheit sich entwickeln lassen!" Dr. Thomas Koch gehört zu den führenden homöopathisch-miasmatisch arbeitenden Ärzten Deutschlands und ist Autor des Bestsellers Gesund in den Himmel . Die ebenfalls homöopathisch tätige Ärztin und Autorin Heidi Brand befragt Koch im vorliegenden Interview nach seinem Verständnis von Krankheit, Gesundheit und...
14,80 € *
FF-2160
Miasmatische Übertragung und Symptombildung. Das Verhältnis zwischen Miasma, Causa, Trauma und Familienhistorie
FF-2172
Miasmatische Übertragung und Symptombildung. Das Verhältnis zwischen Miasma, Causa, Trauma und Familienhistorie
"Wenn die Hypothesen zum epigenetischen Transfer stimmen, so kommen unsere Großeltern aus der Hölle und unsere Eltern sind Kinder von Dämonen." Ausgehend vom Begriff der Lebenskraft ( Dynamis ) beschrieb Hahnemann bereits im 18. Jahrhundert (Krankheits-)Symptome als Reaktion des Organismus auf äußere Einflüsse/Bedrohungen. Er unterschied dabei genau zwischen Erst- und...
24,00 € *
FF-2172
4. Hagenbacher Homöopathie-Kongress Mai 2004: Heilmethode der Zukunft
KH-204
4. Hagenbacher Homöopathie-Kongress Mai 2004: Heilmethode der Zukunft
Komplette Aufzeichnung der einzelnen Vorträge des Kongresses. Auf CD erhältlich!
78,00 € *
KH-204
Die Sprache des Unbewussten. Paketpreis mit Seminar I (KS-230) und Seminar II (KS-231)
KS-23-P
Die Sprache des Unbewussten. Paketpreis mit Seminar I (KS-230) und Seminar II (KS-231)
Ursprünglich ausgehend von Dahlkes Grundannahme "Krankheit als Symbol" hat Dr. Philipp Zippermayr in den letzten Jahren einen eigenen methodischen Ansatz entwickelt, der innerhalb der Homöopathie ein klareres Verständnis der Bedeutung von Krankheit sucht. Demnach verweist die Botschaft einer Krankheit stets auf ungelöste seelische Konflikte und ist ein Zeichen von...
105,00 € *
KS-23-P
Die Sprache des Unbewussten I - Die Botschaft der Körpersymptome
KS-230
Die Sprache des Unbewussten I - Die Botschaft der Körpersymptome
Ursprünglich ausgehend von Dahlkes Grundannahme "Krankheit als Symbol" hat Dr. Philipp Zippermayr in den letzten Jahren einen eigenen methodischen Ansatz entwickelt, der innerhalb der Homöopathie ein klareres Verständnis der Bedeutung von Krankheit sucht. Demnach verweist die Botschaft einer Krankheit stets auf ungelöste seelische Konflikte und ist ein Zeichen von...
67,00 € *
KS-230
Die Sprache des Unbewussten II - Die motivdeckende Verschreibung
KS-231
Die Sprache des Unbewussten II - Die motivdeckende Verschreibung
Ursprünglich ausgehend von Dahlkes Grundannahme "Krankheit als Symbol" hat Dr. Philipp Zippermayr in den letzten Jahren einen eigenen methodischen Ansatz entwickelt, der innerhalb der Homöopathie ein klareres Verständnis der Bedeutung von Krankheit sucht. Demnach verweist die Botschaft einer Krankheit stets auf ungelöste seelische Konflikte und ist ein Zeichen von...
67,00 € *
KS-231
Gesund in den Himmel. Der miasmatische Heilweg. Ein homöopathisches Lese- und Lehrbuch
288
Gesund in den Himmel. Der miasmatische Heilweg. Ein homöopathisches Lese- und Lehrbuch
Vor 200 Jahren entdeckte Samuel Hahnemann, dass Krankheiten eine innere Bereitschaft zugrunde liegt, die er als Miasma bezeichnete. Konsequent entwickelte er eine spezielle homöopathische Therapie, die aus der Krankheitsspirale herausführt. Das leicht verständliche Lesebuch ist eine Ermutigung für Patienten, Krankheit als sinnvollen und notwendigen Ausdruck des Lebens...
34,00 € *
288
Wie Herr Lebenskraft gerettet wurde. Eine homöopathische Geschichte.
295
Wie Herr Lebenskraft gerettet wurde. Eine homöopathische Geschichte.
"Seit Karlis Geburt wohnt ein kleiner Mann in ihm. Der heißt Herr Lebenskraft. Herr Lebenskraft hat immer eine Lampe in seiner Hand und früher leuchtete sie in alle Ecken von Karlis Körper. Er wanderte von oben nach unten und vom Bauch bis zu den Händen, um Karli vor bösen Eindringlingen zu beschützen. Aber jetzt brennt seine Lampe nur noch ganz wenig. Er sitzt in einer Ecke...
14,80 € *
295
Wie finden wir den roten Faden? Homöopathie, Psyche und Trauma (Paket)
CH-218P
Wie finden wir den roten Faden? Homöopathie, Psyche und Trauma (Paket)
In §3 des Organon beschreibt Hahnemann in die drei notwendigen Schritte des Heilkünstlers, um kranken Menschen helfen zu können. Als Basiswerk der Homöopathie gibt uns das Organon genaue Regeln vor, doch bleiben wir gefordert, selbst zu denken (aude sapere!), um sie im Einzelfall angemessen umzusetzen. In der täglichen Praxis bedeutet das primär, das zu Heilende im Patienten...
52,00 € *
CH-218P
Homöopathie und Psyche. Wie finden wir den roten Faden?
CH-2181
Homöopathie und Psyche. Wie finden wir den roten Faden?
"Ihr sollt lernen zu sehen" Wie hängen die Beschwerden eines Patienten zusammen? Worin besteht ihre innere kohärente Verbindung ? Welcher individuelle Sinn ergibt sich daraus? Unsere primäre Aufgabe bei der Begegnung mit dem Patienten liegt darin, das "zu Heilende" zu erkennen. Als "roter Faden" wird es im Dreieck zwischen körperlichen Beschwerden , psychischen Eigenarten...
29,00 € *
CH-2181

Farblegende

Kurze Einführung / Vortrag Homöopathie-Anfänger/Interessierte
Umfassende Darstellung / Seminar Unterricht für Schüler/Anfänger
Besondere Thematik Seelenreise (Trance)
Zuletzt angesehen