Heike Martens

Heike Martens war 13 Jahre lang Krankenschwester an verschiedenen onkologischen Unikliniken mit Schwerpunkt Onkologie/Hämatologie und Knochenmarkstransplantationen. Seit 1991 niedergelassen als Heilpraktikerin in eigener Praxis mit Ausrichtung auf komplementäre Krebstherapie, Psychoonkologie, Homöopathie und Ohrakupunktur. Neben ihrer Lehrtätigkeit war sie bis 2002 Vorstandsmitglied im Arbeitskreis komplementäre Onkologie deutscher Heilpraktiker AKODH und bis 2005 Vorstandsmitglied im Beratungszentrum für ganzheitliche Krebstherapie.

Weitere Infos: Webseite von Heike Martens

Heike Martens im Vortrag (Foto:Martin Bomhardt)

Heike Martens war 13 Jahre lang Krankenschwester an verschiedenen onkologischen Unikliniken mit Schwerpunkt Onkologie/Hämatologie und Knochenmarkstransplantationen. Seit 1991 niedergelassen als... mehr erfahren »
Fenster schließen
Heike Martens

Heike Martens war 13 Jahre lang Krankenschwester an verschiedenen onkologischen Unikliniken mit Schwerpunkt Onkologie/Hämatologie und Knochenmarkstransplantationen. Seit 1991 niedergelassen als Heilpraktikerin in eigener Praxis mit Ausrichtung auf komplementäre Krebstherapie, Psychoonkologie, Homöopathie und Ohrakupunktur. Neben ihrer Lehrtätigkeit war sie bis 2002 Vorstandsmitglied im Arbeitskreis komplementäre Onkologie deutscher Heilpraktiker AKODH und bis 2005 Vorstandsmitglied im Beratungszentrum für ganzheitliche Krebstherapie.

Weitere Infos: Webseite von Heike Martens

Heike Martens im Vortrag (Foto:Martin Bomhardt)

Top-Titel
Sterbebegleitung mit Homöopathie. Weil Sterben auch Leben ist.
HT-476
Sterbebegleitung mit Homöopathie. Weil Sterben auch Leben ist.
9,90 € *
HT-476
P für 8 Punkte
Krebs ist nicht gleich Krebs. Erfahrungen aus einer homöopathisch-onkologischen Naturheilpraxis.
HT-536-CD
Krebs ist nicht gleich Krebs. Erfahrungen aus einer homöopathisch-onkologischen Naturheilpraxis.
ab 9,70 € * 13,90 € (Regulärer Preis)
HT-536-CD
P für 10 Punkte
Krebserkrankungen - Die Behandlung in der Naturheilpraxis
HF-294
Krebserkrankungen - Die Behandlung in der Naturheilpraxis
54,00 € *
HF-294