Schamanismus

"Schamanismus ist eine ganz einfache, kindliche Medizin."

Dr. Beate Latour beschreibt die schamanische Drei-Welten-Auffassung als universelles Verständnis der frühen Menschheit vor etwa 70000 Jahren. Die damalige Sicht auf das Leben bestand in einer Aufteilung in die Ober-, Mittel- und Unterwelt. Zu jener Zeit befanden sich die Menschen, analog zur frühkindlichen Entwicklung, in einem Bewusstseinszustand, den man heute etwas abfällig den magischen nennt. Das Innen und Außen wurden noch als untrennbare Einheit erlebt. Schamanische Rituale entstanden aus dem Bedürfnis heraus, die mächtigen Kräfte der Natur besser zu beherrschen, zu integrieren und zu nutzen. So wurde der Schamane zum kraft- und machtvollen Mittler zwischen den Welten. Er konnte verloren gegangene Seelen und Seelenanteile in die mittlere Welt zurückholen und auf diese Weise Kranke heilen. Krafttiere standen ihm dabei als helfende Begleiter zur Seite.

"Das Heilsame in der schamanischen Medizin ist, demütig und kindlich gegenüber den höheren Kräften zu werden."

Aus homöopathisch-miasmatischer Perspektive beruhen Seelenteilverluste auf Traumatisierungen. Die verwundete Seele versucht sich zu retten, indem sie einen Teil ihrer selbst preisgibt. Da sie jedoch stets nach Ganzheit und Integrität strebt, kehren traumatisierte Aspekte in ähnlichen Situationen immer wieder zurück. Die syphilitische Reaktion wäre: "das Trauma nicht spüren / verneinen", sykotisch: "zwar spüren, aber beständig verdrängen / verharmlosen". Bei solchen Seelenverlusten können schamanische Techniken heilsam wirken. Krüger und Latour zeigen darüber hinaus, dass schamanische Arbeit sich hervorragend mit Homöopathie verbinden lässt: Ähnlich wie die Krafttiere des Schamanen verstehen sie auch homöopathische Arzneien als "Hilfsgeister", die dem Heiler zur Verfügung stehen.

In ihrem ersten Seminar werden die Teilnehmer mit einigen grundlegenden schamanischen Ritualen und Praktiken vertraut gemacht: Wie findet man sein Krafttier? Wie tritt man mit ihm in Verbindung und wann/wie kann es therapeutisch dienen? Was ist eine Invokation? Darüber hinaus stellen die ReferentInnen verschiedene Übungen zu Kreuzreisen, zur Seelenrückholung und zur Timelinearbeit vor. Dabei lernen wir auch eigene Schatten und Widerstände kennen, deren letztliche Überwindung ein weiteres Anliegen der Arbeit ist. Daher liegt der Schwerpunkt des Seminars weniger auf theoretischen Erörterungen als im eigenen Erleben.

Vermittelte Techniken:

  • Einleitungsritual
  • Krafttiersuche
  • Kreuzreise
  • Invokation
  • Seelenrückholung
  • Aspekte der Timeline
"Wunder geschehen, wenn der Klient daran glaubt, dass der Therapeut daran glaubt, dass er Wunder wirken kann." (Vyvamos)

Aus: Krüger, Andreas; Latour, Beate: Der schamanische Weg I - Reisen in andere Welten (TR-211)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

ESA ESRA Heillied Hexe Hexenmittel Krafttier Magie Mantren Ritual Seelenreisenmedizin Timeline Trance Trauma Übung Zeitlinienarbeit

Schamanismus|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Methodik Theorie Krankheit Behandlung



"Schamanismus ist eine ganz einfache, kindliche Medizin." Dr. Beate Latour beschreibt die schamanische Drei-Welten-Auffassung als universelles Verständnis der frühen Menschheit vor etwa 70000... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schamanismus

"Schamanismus ist eine ganz einfache, kindliche Medizin."

Dr. Beate Latour beschreibt die schamanische Drei-Welten-Auffassung als universelles Verständnis der frühen Menschheit vor etwa 70000 Jahren. Die damalige Sicht auf das Leben bestand in einer Aufteilung in die Ober-, Mittel- und Unterwelt. Zu jener Zeit befanden sich die Menschen, analog zur frühkindlichen Entwicklung, in einem Bewusstseinszustand, den man heute etwas abfällig den magischen nennt. Das Innen und Außen wurden noch als untrennbare Einheit erlebt. Schamanische Rituale entstanden aus dem Bedürfnis heraus, die mächtigen Kräfte der Natur besser zu beherrschen, zu integrieren und zu nutzen. So wurde der Schamane zum kraft- und machtvollen Mittler zwischen den Welten. Er konnte verloren gegangene Seelen und Seelenanteile in die mittlere Welt zurückholen und auf diese Weise Kranke heilen. Krafttiere standen ihm dabei als helfende Begleiter zur Seite.

"Das Heilsame in der schamanischen Medizin ist, demütig und kindlich gegenüber den höheren Kräften zu werden."

Aus homöopathisch-miasmatischer Perspektive beruhen Seelenteilverluste auf Traumatisierungen. Die verwundete Seele versucht sich zu retten, indem sie einen Teil ihrer selbst preisgibt. Da sie jedoch stets nach Ganzheit und Integrität strebt, kehren traumatisierte Aspekte in ähnlichen Situationen immer wieder zurück. Die syphilitische Reaktion wäre: "das Trauma nicht spüren / verneinen", sykotisch: "zwar spüren, aber beständig verdrängen / verharmlosen". Bei solchen Seelenverlusten können schamanische Techniken heilsam wirken. Krüger und Latour zeigen darüber hinaus, dass schamanische Arbeit sich hervorragend mit Homöopathie verbinden lässt: Ähnlich wie die Krafttiere des Schamanen verstehen sie auch homöopathische Arzneien als "Hilfsgeister", die dem Heiler zur Verfügung stehen.

In ihrem ersten Seminar werden die Teilnehmer mit einigen grundlegenden schamanischen Ritualen und Praktiken vertraut gemacht: Wie findet man sein Krafttier? Wie tritt man mit ihm in Verbindung und wann/wie kann es therapeutisch dienen? Was ist eine Invokation? Darüber hinaus stellen die ReferentInnen verschiedene Übungen zu Kreuzreisen, zur Seelenrückholung und zur Timelinearbeit vor. Dabei lernen wir auch eigene Schatten und Widerstände kennen, deren letztliche Überwindung ein weiteres Anliegen der Arbeit ist. Daher liegt der Schwerpunkt des Seminars weniger auf theoretischen Erörterungen als im eigenen Erleben.

Vermittelte Techniken:

  • Einleitungsritual
  • Krafttiersuche
  • Kreuzreise
  • Invokation
  • Seelenrückholung
  • Aspekte der Timeline
"Wunder geschehen, wenn der Klient daran glaubt, dass der Therapeut daran glaubt, dass er Wunder wirken kann." (Vyvamos)

Aus: Krüger, Andreas; Latour, Beate: Der schamanische Weg I - Reisen in andere Welten (TR-211)

Querverweise & weitere Hauptthemen der Titel

ESA ESRA Heillied Hexe Hexenmittel Krafttier Magie Mantren Ritual Seelenreisenmedizin Timeline Trance Trauma Übung Zeitlinienarbeit

Schamanismus|Vorträge & Seminare|CD MP3 Download DVD|Methodik Theorie Krankheit Behandlung

Top-Titel
Timeline. Heilung im Fluss der Zeit
LA-2120
Timeline. Heilung im Fluss der Zeit
ab 19,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
LA-2120
Seelenflüstern und Potenzialschau
HF-2191
Seelenflüstern und Potenzialschau
24,00 € *
HF-2191
Medizinwanderung. Ein rituelles Seelenhandwerkszeug zur Ergründung Deiner Wahrheit in der Begegnung mit der Natur
LA-2205
Medizinwanderung. Ein rituelles Seelenhandwerkszeug zur Ergründung Deiner Wahrheit in der Begegnung mit der Natur
ab 12,00 € * 15,00 € (Regulärer Preis)
LA-2205
Die Rabenkrähenfeder. Corvus corone corone - Ein magisches homöopathisches Arzneimittel
240
Die Rabenkrähenfeder. Corvus corone corone - Ein magisches homöopathisches Arzneimittel
19,00 € *
240
Ikonen der Seele - Arbeitsbuch
IDSA
Ikonen der Seele - Arbeitsbuch
9,90 € *
IDSA
Stellvertretendes Heilen. Homöopathie für am Heilen erkrankte Heiler
HF-2192
Stellvertretendes Heilen. Homöopathie für am Heilen erkrankte Heiler
24,00 € *
HF-2192
Der schamanische Weg - Paket mit vier Teilen
TR-21
Der schamanische Weg - Paket mit vier Teilen
134,00 € * 149,00 € (Regulärer Preis)
TR-21
Astacus fluviatilis. Der Flusskrebs. Magischer Sonntag
LA-2203
Astacus fluviatilis. Der Flusskrebs. Magischer Sonntag
ab 19,80 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
LA-2203
Ikonen der Seele - Schamanische, wunderorientierte Aufstellungen und Rituale - Band 2
IDS2
Ikonen der Seele - Schamanische, wunderorientierte Aufstellungen und Rituale - Band 2
22,80 € *
IDS2
Im Kreis des Medizinrads. Osten - Süden - Westen - Norden
LA-31
Im Kreis des Medizinrads. Osten - Süden - Westen - Norden
ab 129,00 € * 144,00 € (Regulärer Preis)
LA-31
Beziehungslosigkeit. Warum verleugnen wir die Liebe? Vier-Schritte-Programm, ATA, Homöopathie & Krafttierreise
HF-2144
Beziehungslosigkeit. Warum verleugnen wir die Liebe? Vier-Schritte-Programm, ATA, Homöopathie & Krafttierreise
ab 26,00 € * 29,00 € (Regulärer Preis)
HF-2144
Der schamanische Weg IV. Die Medizinwanderung - ein Dank an Mutter Natur
TR-214
Der schamanische Weg IV. Die Medizinwanderung - ein Dank an Mutter Natur
41,00 € * 45,00 € (Regulärer Preis)
TR-214
Im Kreis des Medizinrads - Osten. Entdecke Deine kindliche Unschuld!
LA-311
Im Kreis des Medizinrads - Osten. Entdecke Deine kindliche Unschuld!
ab 34,00 € * 39,00 € (Regulärer Preis)
LA-311
Bufo Bufo - Die Kröte. Die Aufspürung schamanischer Heilkräfte.
LA-293
Bufo Bufo - Die Kröte. Die Aufspürung schamanischer Heilkräfte.
ab 19,80 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
LA-293
Alexanderkreis VI - Schutzengel und Krafttier
AX-06
Alexanderkreis VI - Schutzengel und Krafttier
ab 11,00 € * 13,00 € (Regulärer Preis)
AX-06
Ayahuasca. Der Ruf der großen Mutter
HT-5510
Ayahuasca. Der Ruf der großen Mutter
ab 9,50 € *
HT-5510
Es sind 74 Titel in der aktuellen Kategorie / Auswahl vorhanden.
Filter schließen
 
 
 
 
von bis
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schamanische Medizin Teil 3 - Lösung früher unbewusster Traumata
KS-2101
Schamanische Medizin Teil 3 - Lösung früher unbewusster Traumata
Im dritten und letzten Teil der Seminartrilogie über Schamanische Medizin widmet sich Monnica Hackl der Auflösung früher unbewusster Traumata . Sie beschreibt mögliche Ursachen , die oft schon im Zeitraum zwischen der Zeugung und dem Geburtsprozess angelegt sind: Unerwünschte Schwangerschaften mit Gedanken an Abtreibung, aber auch ungewöhnlich schmerzhafte Geburtvorgänge...
37,00 € *
KS-2101
Schamanische Medizin - Seminarpaket (Teile 1 bis 3)
KS-29
Schamanische Medizin - Seminarpaket (Teile 1 bis 3)
Drei Welten bilden in den Vorstellungen vieler Religionen den Kosmos: Oben der Himmel , unten die Hölle - und unsere Lebenswelt in der Mitte. Dieses dreiteilige Weltbild geht auf eine gemeinsame Wurzel zurück: den Schamanismus , dem Wesen nach eine Art universeller Ur-Religion . Im traditionellen Schamanismus umfasst die Obere Welt den Bereich der Ahnen und spirituellen...
134,00 € *
KS-29
Schamanische Medizin Teil 1 - Einführung in die Urheilkunde
KS-293
Schamanische Medizin Teil 1 - Einführung in die Urheilkunde
Drei Welten bilden den Kosmos : Oben der Himmel , unten die Hölle - und unsere Lebenswelt in der Mitte. Dieses dreiteilige Weltbild ist, auf die eine oder andere Weise, in den meisten Religionen zu finden. Es geht auf eine gemeinsame Wurzel zurück: den Schamanismus , dem Wesen nach eine Art universeller Ur-Religion . Im traditionellen Schamanismus umfasst die Obere Welt den...
73,00 € *
KS-293