Stefan Wildfang

  • Samuel-Hahnemann-Preis 2012 für den besten Beitrag beim Homöopathie-Kongress in Freiburg

  • Arzt für Allgemeinmedizin, Homöopathie und Chirotherapie

  • Geboren 1961, verheiratet, 3 Kinder

  • Studium der Humanmedizin ab 1983 in Freiburg und Tübingen mit einjährigem Studienaufenthalt in Süd- und Mittelamerika (Gynäkologie / Geburtshilfe in Peru und Homöopathie in Mexico).

  • 1992 Promotion mit einer pädiatrisch-experimentellen Arbeit zur Zöliakie an der Universität Tübingen.

  • Homöopathische Ausbildung ab 1983 bei Gerhard Köhler, Britta Moehrke, P.S. Ortega / Mexico, Henny Heudens-Mast / Belgien und regelmäßige Seminarteilnahme bei zeitgenössischen Homöopathen.

  • Zusatzbezeichnungen für ,Homöopathie´ seit 1995 und für ,Chirotherapie´ seit 1996.

  • Seit 1996 niedergelassen als Arzt für Allgemeinmedizin in der klassisch-homöopathisch ausgerichteten Praxisgemeinschaft mit U. D. Fischer in Freiburg.

  • Seit 1996 Dozent, seit 2009 auch verantwortlicher Leiter des €Dozententeam Freiburg Homöopathie€ für die ärztliche Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung €Homöopathie€ in Freiburg.

  • Seit 2005 Lehrtätigkeit am Institut für Pharmazeutische und Medizinische Chemie der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Rahmen der Vorlesung "Alternative Heilmethoden"
  • Homöopathie-Diplom des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) seit 2004 und Diplom der Europäischen Union der Homöopathie (E.U.H.) seit 2009.



Samuel-Hahnemann-Preis 2012 für den besten Beitrag beim Homöopathie-Kongress in Freiburg Arzt für Allgemeinmedizin, Homöopathie und Chirotherapie Geboren 1961, verheiratet, 3 Kinder Studium... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stefan Wildfang

  • Samuel-Hahnemann-Preis 2012 für den besten Beitrag beim Homöopathie-Kongress in Freiburg

  • Arzt für Allgemeinmedizin, Homöopathie und Chirotherapie

  • Geboren 1961, verheiratet, 3 Kinder

  • Studium der Humanmedizin ab 1983 in Freiburg und Tübingen mit einjährigem Studienaufenthalt in Süd- und Mittelamerika (Gynäkologie / Geburtshilfe in Peru und Homöopathie in Mexico).

  • 1992 Promotion mit einer pädiatrisch-experimentellen Arbeit zur Zöliakie an der Universität Tübingen.

  • Homöopathische Ausbildung ab 1983 bei Gerhard Köhler, Britta Moehrke, P.S. Ortega / Mexico, Henny Heudens-Mast / Belgien und regelmäßige Seminarteilnahme bei zeitgenössischen Homöopathen.

  • Zusatzbezeichnungen für ,Homöopathie´ seit 1995 und für ,Chirotherapie´ seit 1996.

  • Seit 1996 niedergelassen als Arzt für Allgemeinmedizin in der klassisch-homöopathisch ausgerichteten Praxisgemeinschaft mit U. D. Fischer in Freiburg.

  • Seit 1996 Dozent, seit 2009 auch verantwortlicher Leiter des €Dozententeam Freiburg Homöopathie€ für die ärztliche Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung €Homöopathie€ in Freiburg.

  • Seit 2005 Lehrtätigkeit am Institut für Pharmazeutische und Medizinische Chemie der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Rahmen der Vorlesung "Alternative Heilmethoden"
  • Homöopathie-Diplom des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) seit 2004 und Diplom der Europäischen Union der Homöopathie (E.U.H.) seit 2009.

Top-Titel
Patientensymptome miasmatisch verstehen - Hilfe bei Fallanalyse und Verlaufsbeobachtung
DZ-212-27
Patientensymptome miasmatisch verstehen - Hilfe bei Fallanalyse und Verlaufsbeobachtung
21,00 € *
DZ-212-27
Es ist ein Titel in der aktuellen Kategorie / Auswahl vorhanden.
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Patientensymptome miasmatisch verstehen - Hilfe bei Fallanalyse und Verlaufsbeobachtung
DZ-212-27
Patientensymptome miasmatisch verstehen - Hilfe bei Fallanalyse und Verlaufsbeobachtung
Der Vortrag hat den Samuel-Hahnemann-Preis 2012 für den besten Kongressbeitrag erhalten. Bekanntlich gelang Hahnemann erst über das Verständnis der Miasmen eine erfolgreiche Behandlung der chronischen Krankheiten. Bis heute ist jedoch noch kein Konsens gelungen darüber, wie das Wissen über die Miasmen in praxisrelevante Kriterien für die Therapie umgesetzt werden könnte. Auf...
21,00 € *
DZ-212-27

Farblegende

Kurze Einführung / Vortrag Homöopathie-Anfänger/Interessierte
Umfassende Darstellung / Seminar Unterricht für Schüler/Anfänger
Besondere Thematik Seelenreise (Trance)
Zuletzt angesehen