Sonderaktion

CD-Ausverkauf (Lagerräumung)

Kleine Vorträge und große Seminare auf CD - nur solange Vorrat reicht!

Michael Antoni - Andreas Krüger - Roxana Tomic

Der Geist entscheidet (Paket aus Teil I, Teil II und Teil III)

CD-Ausverkauf!

Nur solange Vorrat noch reicht...
Als Download weiterhin erhältlich!
(Unter "Medium" auswählbar)

"Heilung ist Freiheit und Freiheit ist Heilung..."

Die Frage wie frei unser Geist und Wille wirklich sind, gehört zu den ältesten metaphysischen Problemen der Menschheit. Falls wir überhaupt frei entscheiden und gestalten können - woran orientieren wir uns? Für Kant war die Antwort klar: Alleinige Richtschnur des Handelns sollte die Rationalität, also der Intellekt sein - Emotionen haben demgegenüber zurückzustehen. Der kategorische Imperativ galt lange als verbindlicher Maßstab für "richtig" oder "falsch". Demgegenüber bezweifelt die Hirnforschung heute zunehmend, dass wir überhaupt "frei" entscheiden können: Beruht unsere vermeintliche Freiheit womöglich nur auf biochemischen Prozessen, auf die wir keinen (willentlichen) Einfluss haben? Andreas Krüger und Michael Antoni sind hingegen davon überzeugt, dass Menschen ihr Schicksal, ihre eigenen Entscheidungen und den persönlichen Lebensweg durchaus in erheblichem Umfang frei und eigenverantwortlich gestalten, also auch willentlich verändern können - gemäß dem Satz Buddhas:

"Der Geist entscheidet - was du denkst, das bist du!"

In der Homöopathie sehen sie auch eine Möglichkeit, blockierte Potenziale zu lösen, innere Grenzen zu erweitern und unheilvolle Selbstbegrenzungen zu überwinden. Drei "homöopathische Sonntage" fächern die Thematik aus der unterschiedlichen Perspektive von drei Arzneitypen auf, die auf ganz spezifische Weise Probleme mit der Willensbildung haben: Der verhinderte Kämpfer Ferrum Metallicum, der willensschwache Mitläufer Calcium Carbonicum und das seinen Sehnsüchten ausgelieferte Tuberculinum. Ausführlich besprechen die ReferentInnen unterschiedliche Aspekte der Willenskraft dieser Arzneien, erläutern ihre miasmatische Einordnung und schaffen ein tieferes Verständnis für ihre Schwierigkeiten, auch anhand astrologischer Erkenntnisse.

Eine sehr geistreiche und den Willen stärkende Reihe über individuelle Möglichkeiten und Unterschiede bei der Erschaffung eigener Wirklichkeit.

Genauere Informationen und Inhaltsverzeichnisse zu den drei Sonntagen der Reihe "Der Geist entscheidet" finden Sie hier:

SO-188 Der Geist entscheidet I - Ferrum Metallicum - Der geschwächte Kämpfer

SO-189 Der Geist entscheidet II - Calcium Carbonicum - Der schüchterne Träumer

SO-190 Der Geist entscheidet III - Tuberculinum - Der sehnsüchtige Flüchtige

Dieses Seminar als Download 62,- € !

Auch auf CD erhältlich - für nur 64,- € im CD-Ausverkauf (statt 69,- €)!

(unter Medium auswählbar)

Günstiger Paketpreis für alle 3 Teile!

Nur 62,- € / 64,- € (statt 72,- € / 74,70 € einzeln)

Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter Details...
64,00 € * 69,00 € * (Regulärer Preis)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage

Medium:

  • SO-18G-CD
  • SO (Homöopathischer Sonntag Berlin)
  • Geist Heilungsprozess Wille
"Heilung ist Freiheit und Freiheit ist Heilung..." Die Frage wie frei unser Geist und Wille... mehr

"Heilung ist Freiheit und Freiheit ist Heilung..."

Die Frage wie frei unser Geist und Wille wirklich sind, gehört zu den ältesten metaphysischen Problemen der Menschheit. Falls wir überhaupt frei entscheiden und gestalten können - woran orientieren wir uns? Für Kant war die Antwort klar: Alleinige Richtschnur des Handelns sollte die Rationalität, also der Intellekt sein - Emotionen haben demgegenüber zurückzustehen. Der kategorische Imperativ galt lange als verbindlicher Maßstab für "richtig" oder "falsch". Demgegenüber bezweifelt die Hirnforschung heute zunehmend, dass wir überhaupt "frei" entscheiden können: Beruht unsere vermeintliche Freiheit womöglich nur auf biochemischen Prozessen, auf die wir keinen (willentlichen) Einfluss haben? Andreas Krüger und Michael Antoni sind hingegen davon überzeugt, dass Menschen ihr Schicksal, ihre eigenen Entscheidungen und den persönlichen Lebensweg durchaus in erheblichem Umfang frei und eigenverantwortlich gestalten, also auch willentlich verändern können - gemäß dem Satz Buddhas:

"Der Geist entscheidet - was du denkst, das bist du!"

In der Homöopathie sehen sie auch eine Möglichkeit, blockierte Potenziale zu lösen, innere Grenzen zu erweitern und unheilvolle Selbstbegrenzungen zu überwinden. Drei "homöopathische Sonntage" fächern die Thematik aus der unterschiedlichen Perspektive von drei Arzneitypen auf, die auf ganz spezifische Weise Probleme mit der Willensbildung haben: Der verhinderte Kämpfer Ferrum Metallicum, der willensschwache Mitläufer Calcium Carbonicum und das seinen Sehnsüchten ausgelieferte Tuberculinum. Ausführlich besprechen die ReferentInnen unterschiedliche Aspekte der Willenskraft dieser Arzneien, erläutern ihre miasmatische Einordnung und schaffen ein tieferes Verständnis für ihre Schwierigkeiten, auch anhand astrologischer Erkenntnisse.

Eine sehr geistreiche und den Willen stärkende Reihe über individuelle Möglichkeiten und Unterschiede bei der Erschaffung eigener Wirklichkeit.

Genauere Informationen und Inhaltsverzeichnisse zu den drei Sonntagen der Reihe "Der Geist entscheidet" finden Sie hier:

SO-188 Der Geist entscheidet I - Ferrum Metallicum - Der geschwächte Kämpfer

SO-189 Der Geist entscheidet II - Calcium Carbonicum - Der schüchterne Träumer

SO-190 Der Geist entscheidet III - Tuberculinum - Der sehnsüchtige Flüchtige

Krüger, Andreas; Antoni, Michael; Schulz, Roxana mehr

Andreas Krüger

geboren 1954, ist seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin und Mitbegründer der Prozessorientierten Homöopathie. Seit 1982 arbeitet er in eigener Praxis als Heiler, Aufsteller und Seelenreisender. Er ist Autor mehrerer Bücher und vieler Fachartikel. Seine Fähigkeit tiefes Wissen auf humorvolle und einprägsame Weise zu vermitteln zeichnen ihn als Lehrer aus.

Weitere Infos: "Webseite von Andreas Krüger"

 

Michael Antoni - Autobiographisches

Seit meiner Jugend beschäftige ich mich intensiv mit der spirituellen Philosophie und ihren Themenkreisen; hier fasziniert mich vor allem die Astrologie (seit 1986). Die ersten spirituellen Wurzeln liegen in dem Gedankengut der damaligen €Münchner-Esoterik-Wiege€ von Thorwald Dethlefson, Nicolaus Klein und Ruediger Dahlke. Trotz der großen Faszination kam erst einmal ein Studium der Elektrotechnik mit Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) in der Energie-Technik. Neben dem Studium ließ ich mich von Nicolaus Klein (www.nicolausklein.de) zum Astrologen ausbilden (1994). Fortbildungen in Astrologie bei Peter Orban, Wolfgang Denzinger und anderen.

Um die Tätigkeit als Astrologe auf einen therapeutischen Boden zu stellen, kam 2000 eine dreijährige Ausbildung zum Heilpraktiker und Homöopathen an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin (www.samuelhahnemannschule.de) € Aus- und Fortbildungsstätte des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. unter der Leitung von Andreas Krüger. Als persönlicher Schüler von Andreas Krüger ging ich nochmals drei Jahre in die €Lehre€ und schloss eine Ausbildung zum Homöopathie-Lehrer, sowie zum Ikonographen der Seele (wunderorientierte Aufstellungs- und Ritual-Arbeit) ab (www.andreaskruegerberlin.de). Zusätzliche Ausbildung in Systemischer Struktur- und Familien-Aufstellung bei Ekkehard Dehmel (www.ekkehard-dehmel.de).

Seit 2003 arbeite ich zusammen mit meiner Frau Annett Antoni (Homöopathie, Lymphdrainage, Craniosakrale Therapie und Leibarbeit) in unserer eigenen Naturheilpraxis.

In der Praxis ist die Homöopathie meine Basis der Therapie. Um den Prozess der Wandlung und Erkenntnis zu begleiten, stehen verschiedene Möglichkeiten zu Verfügung: Aufstellungsarbeit (ob Ikonen, Horoskop-, Familien-, Struktur- oder Traum-Aufstellungen), psychotherapeutische Gespräche und Symbol- und Trance-Therapie. Die Astrologie ist dabei ein wichtiger Wegweiser und Kompass durch die Länder der Seele.

Als Lehrer für prozessorientierte Homöopathie unterrichte ich an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin. Dort bin ich auch als "Haus- und Hof-Astrologe" zuständig für die Erforschung der Zusammenhänge von Astrologie und Homöopathie und deren erfolgreichen Verbindung. Ich leite Ausbildungs-Seminare für den Verband in Astrologie, AstroMedizin und Krankheitsbilder-Deutung. Einmal im Monat gestalte ich mit Andreas Krüger zusammen den "Homöopathischen Sonntag".

Ich habe mehrere Artikel veröffentlicht zum Thema €Astrologie & Homöopathie€ in der homöopathischen Fachzeitschrift €Homöopathische Einblicke€. Mehrere Artikel zur Astrologie in verschiedenen spirituellen Zeitschriften. Reichhaltige Audio-CDs mit den Themenschwerpunkten Astrologie, Homöopathie und Krankheitsbilderdeutung (www.homsym.de). 2010 kam eine Ausbildung bei Dr. Richard Bartlett hinzu in Matrix Energetics® (www.matrixenergetics.com).

Andreas Krüger

geboren 1954, ist seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin und Mitbegründer der Prozessorientierten Homöopathie. Seit 1982 arbeitet er in eigener Praxis als Heiler, Aufsteller und Seelenreisender. Er ist Autor mehrerer Bücher und vieler Fachartikel. Seine Fähigkeit tiefes Wissen auf humorvolle und einprägsame Weise zu vermitteln zeichnen ihn als Lehrer aus.

Weitere Infos: "Webseite von Andreas Krüger"

 

Michael Antoni - Autobiographisches

Seit meiner Jugend beschäftige ich mich intensiv mit der spirituellen Philosophie und ihren Themenkreisen; hier fasziniert mich vor allem die Astrologie (seit 1986). Die ersten spirituellen Wurzeln liegen in dem Gedankengut der damaligen €Münchner-Esoterik-Wiege€ von Thorwald Dethlefson, Nicolaus Klein und Ruediger Dahlke. Trotz der großen Faszination kam erst einmal ein Studium der Elektrotechnik mit Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) in der Energie-Technik. Neben dem Studium ließ ich mich von Nicolaus Klein (www.nicolausklein.de) zum Astrologen ausbilden (1994). Fortbildungen in Astrologie bei Peter Orban, Wolfgang Denzinger und anderen.

Um die Tätigkeit als Astrologe auf einen therapeutischen Boden zu stellen, kam 2000 eine dreijährige Ausbildung zum Heilpraktiker und Homöopathen an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin (www.samuelhahnemannschule.de) € Aus- und Fortbildungsstätte des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. unter der Leitung von Andreas Krüger. Als persönlicher Schüler von Andreas Krüger ging ich nochmals drei Jahre in die €Lehre€ und schloss eine Ausbildung zum Homöopathie-Lehrer, sowie zum Ikonographen der Seele (wunderorientierte Aufstellungs- und Ritual-Arbeit) ab (www.andreaskruegerberlin.de). Zusätzliche Ausbildung in Systemischer Struktur- und Familien-Aufstellung bei Ekkehard Dehmel (www.ekkehard-dehmel.de).

Seit 2003 arbeite ich zusammen mit meiner Frau Annett Antoni (Homöopathie, Lymphdrainage, Craniosakrale Therapie und Leibarbeit) in unserer eigenen Naturheilpraxis.

In der Praxis ist die Homöopathie meine Basis der Therapie. Um den Prozess der Wandlung und Erkenntnis zu begleiten, stehen verschiedene Möglichkeiten zu Verfügung: Aufstellungsarbeit (ob Ikonen, Horoskop-, Familien-, Struktur- oder Traum-Aufstellungen), psychotherapeutische Gespräche und Symbol- und Trance-Therapie. Die Astrologie ist dabei ein wichtiger Wegweiser und Kompass durch die Länder der Seele.

Als Lehrer für prozessorientierte Homöopathie unterrichte ich an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin. Dort bin ich auch als "Haus- und Hof-Astrologe" zuständig für die Erforschung der Zusammenhänge von Astrologie und Homöopathie und deren erfolgreichen Verbindung. Ich leite Ausbildungs-Seminare für den Verband in Astrologie, AstroMedizin und Krankheitsbilder-Deutung. Einmal im Monat gestalte ich mit Andreas Krüger zusammen den "Homöopathischen Sonntag".

Ich habe mehrere Artikel veröffentlicht zum Thema €Astrologie & Homöopathie€ in der homöopathischen Fachzeitschrift €Homöopathische Einblicke€. Mehrere Artikel zur Astrologie in verschiedenen spirituellen Zeitschriften. Reichhaltige Audio-CDs mit den Themenschwerpunkten Astrologie, Homöopathie und Krankheitsbilderdeutung (www.homsym.de). 2010 kam eine Ausbildung bei Dr. Richard Bartlett hinzu in Matrix Energetics® (www.matrixenergetics.com).

Genauere Informationen und Inhaltsverzeichnisse zu den drei Sonntagen der Reihe "Der Geist entscheidet" finden Sie hier:

SO-188 Der Geist entscheidet I - Ferrum Metallicum - Der geschwächte Kämpfer

SO-189 Der Geist entscheidet II - Calcium Carbonicum - Der schüchterne Träumer

SO-190 Der Geist entscheidet III - Tuberculinum - Der sehnsüchtige Flüchtige

Samuel-Hahnemann-Schule Berlin (November 2010 - Januar 2011)

Selbstverständlich können Sie jeden Teil auch einzeln erhalten.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Geist entscheidet (Paket aus Teil I, Teil II und Teil III)"
Bewertung schreiben
Sie müssen registriert sein, um eine Bewertung schreiben zu können. Registrieren Sie sich hier...
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
AK-PI
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
ab 42,00 € *
AK-PI
P für 42 Punkte
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
AK-2120
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
32,00 € *
AK-2120
P für 29 Punkte
Widder (Astrologie + Homöopathie) - Ferrum, Sepia, Nux Vomica
AS-01
Widder (Astrologie + Homöopathie) - Ferrum, Sepia, Nux Vomica
19,00 € *
AS-01
P für 19 Punkte
Wie kommen klinische Erfahrungen ins Repertorium?
AV-142-01
Wie kommen klinische Erfahrungen ins Repertorium?
11,80 € *
AV-142-01
Hypochondrie - Lehrmeister Angst
SO-109-CD
Hypochondrie - Lehrmeister Angst
ab 24,00 € *
SO-109-CD
P für 24 Punkte
Das rechte Maß - Die Mitte zwischen den Extremen finden
SL-211
Das rechte Maß - Die Mitte zwischen den Extremen finden
59,00 € * 67,00 € (Regulärer Preis)
SL-211
P für 67 Punkte
Weibliche Organe - Konflikte und ihre homöopathische Lösung
MH-291
Weibliche Organe - Konflikte und ihre homöopathische Lösung
ab 84,00 € *
MH-291
P für 84 Punkte
Hexen Hurra II - Schamanismus und Homöopathie
HF-2113-CD
Hexen Hurra II - Schamanismus und Homöopathie
ab 64,00 € * 71,00 € (Regulärer Preis)
HF-2113-CD
P für 71 Punkte
Fluoricum acidum - Flusssäure. Zwischen Empfindlichkeit und Gewalt. Arzneimittelprüfung Bad Boll
BO-8831
Fluoricum acidum - Flusssäure. Zwischen Empfindlichkeit und Gewalt. Arzneimittelprüfung Bad Boll
ab 19,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
BO-8831
P für 24 Punkte
Arsenicum album. Bergtour zur Angst vorm Tod
BO-8810
Arsenicum album. Bergtour zur Angst vorm Tod
ab 19,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
BO-8810
P für 24 Punkte
Bedrohte Kindheit. Probleme und Bedürfnisse heutiger Kinder. Ein homöopathisches Lese- und Arbeitsbuch
189
Bedrohte Kindheit. Probleme und Bedürfnisse heutiger Kinder. Ein homöopathisches Lese- und Arbeitsbuch
34,00 € *
189
Das Kriegsenkel-Trauma - Homöopathische Heilung für die Nachkriegsgeneration
WI-211
Das Kriegsenkel-Trauma - Homöopathische Heilung für die Nachkriegsgeneration
ab 67,00 € *
WI-211
P für 67 Punkte
Bryonia. Arzneimittelbild und Vorträge.
UN-55
Bryonia. Arzneimittelbild und Vorträge.
13,00 € *
UN-55
P für 13 Punkte
Ferrum Metallicum (AMB, Trance, Erfahrungen)
SO-84
Ferrum Metallicum (AMB, Trance, Erfahrungen)
15,90 € * 22,90 € (Regulärer Preis)
SO-84