Sonderaktion

CD-Ausverkauf (Lagerräumung)

Kleine Vorträge und große Seminare auf CD - nur solange Vorrat reicht!

Andreas Krüger

Testung und traumorientierte Homöopathie

CD-Ausverkauf!

Nur solange Vorrat noch reicht...
Als Download weiterhin erhältlich!
(Unter "Medium" auswählbar)

Die 36. Berliner Homöopathietage standen unter dem Leitthema "Mercurius und die Syphilis". Die Vorträge dieser Homöopathietage - auch zu anderen Themen - sind von diesem mercuriellen Geist geprägt.

Um seinen Patienten noch besser gerecht werden zu können, schickt Andreas Krüger sie vor der eigentlichen Behandlung oft zur kinesiologischen Testung, um zum einen herauszufinden, ob Homöopathie zur Zeit die angemessene Form der Behandlung ist, zum zweiten welches homöopathische Format (prozessorientiert, schattenorientiert, miasmatisch, traumorientiert) optimal für ihn ist.

Am Ergebnis des Tests orientiert der Referent dann seine Anamnese und seine Symptomwahrnehmung. Im vorliegenden Vortrag nennt Krüger einige Beispiele (Fälle) traumorientierter Behandlung und stellt dar, wie er in diesem Format Informationen erhebt, Träume auswertet und zur Mittelwahl gelangt. Die Mittel der Beispiele sind u.a. Lac Defloratum und HIV-Nosode.

Dieser Vortrag als Download 9,50 € !

Auch auf CD erhältlich - für nur 9,90 € im CD-Ausverkauf (statt 11,90 €)!

(unter Medium auswählbar)
Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter Details...
9,90 € * 11,90 € * (Regulärer Preis)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage

Medium:

  • HT-365-CD
  • 50 Min.
  • HT (Berliner Homöopathietage)
  • Testung Traumarbeit Träume
Die 36. Berliner Homöopathietage standen unter dem Leitthema "Mercurius und die Syphilis". Die... mehr

Die 36. Berliner Homöopathietage standen unter dem Leitthema "Mercurius und die Syphilis". Die Vorträge dieser Homöopathietage - auch zu anderen Themen - sind von diesem mercuriellen Geist geprägt.

Um seinen Patienten noch besser gerecht werden zu können, schickt Andreas Krüger sie vor der eigentlichen Behandlung oft zur kinesiologischen Testung, um zum einen herauszufinden, ob Homöopathie zur Zeit die angemessene Form der Behandlung ist, zum zweiten welches homöopathische Format (prozessorientiert, schattenorientiert, miasmatisch, traumorientiert) optimal für ihn ist.

Am Ergebnis des Tests orientiert der Referent dann seine Anamnese und seine Symptomwahrnehmung. Im vorliegenden Vortrag nennt Krüger einige Beispiele (Fälle) traumorientierter Behandlung und stellt dar, wie er in diesem Format Informationen erhebt, Träume auswertet und zur Mittelwahl gelangt. Die Mittel der Beispiele sind u.a. Lac Defloratum und HIV-Nosode.

Andreas Krüger während des Vortrags (Foto Holger Bachmann)

Krüger, Andreas mehr

 

Andreas Krüger

Andreas Krüger, geboren 1954, ist seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin und Mitbegründer der Prozessorientierten Homöopathie. Seit 1982 arbeitet er in eigener Praxis als Heiler, Aufsteller und Seelenreisender. Er ist Autor mehrerer Bücher und vieler Fachartikel. Seine Fähigkeit tiefes Wissen auf humorvolle und einprägsame Weise zu vermitteln zeichnen ihn als Lehrer aus.

Neben bundesweiten Vorträgen und Seminaren unterrichtet Andreas Krüger in Berlin Prozessorientierte Homöopathie, Trancetechniken, Leibtherapie, Meditation, homöopathisch-systemische Lösungs- und Strukturaufstellungsarbeit (Ikonen der Seele) und schamanistisches Reisen.

Biographischer Werdegang

  • Jahrgang 1954
  • Ausbildung zum Physiotherapeuten und langjährige Praxis im elterlichen Saunabetrieb, Klinik und Praxis.
  • Seit 1982 als Heilpraktiker in Berlin tätig.
  • 1982-1990 Dozent an der Heilpraktikerschule Schwarz
  • seit 1983 Dozent an der Samuel-Hahnemann-Schule des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker (FDH), Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.
  • Seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin
  • Entwicklung der Prozessorientierten Homöopathie (zusammen mit Hans-Jürgen Achtzehn).
  • 1985-1995 Schüler von Jürgen Becker und Dozent der Boller Homöopathiewoche
  • 1991 Gründer und 1. Vorsitzender der Arthur-Lutze-Gesellschaft zur Förderung der Homöopathie und Naturheilkunde in den neuen Bundesländern und in Berlin e.V.
  • 2003 Rhetorikpreis der Stiftung Deutscher Heilpraktiker.

Lehrer und wichtige Einflüsse
Die Arbeit von Andreas Krüger wurde beeinflusst vom Denken und von den Werken von Karlfried Graf Dürckheim (Initiatische Therapie), Assagioli (Psychosynthese), Peter Orban (Symbolon-Therapie), Zalman Schachter (Chassidische Mystik), Bert Hellinger (Systemische Familientherapie), Wilhelm Reich (Orgon-Therapie), Paul Uccusic (Schamanismus) und Prof. Mathias Varga von Kibed und Insa Sparrer (Systemische Aufstellungen und lösungsfokussierte Kurzzeittherapie). Zusammenarbeit auf dem Gebiet des geistigen Heilens - Medialität/Sensitivität - Runenarbeit mit Dr. Rosina Sonnenschmidt und Harald Knauss. Entwicklung der Ikonenaufstellung-Ritualarbeit und Seelsorge (Weg und Wunder).

Nähere Informationen über unseren Autor Andreas Krüger (Webseite): https://www.andreaskruegerberlin.de

36. Berliner Homöopathietage, Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 8. September 2007

Die Berliner Homöopathietage sind eine seit über 15 Jahren zweimal im Jahr stattfindende kostenlose Seminarveranstaltung der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin, auf der Arzneimittelbilder und Prüfungsberichte von alten, aber auch neuen und seltenen Arzneimitteln - stets verbunden mit der persönlichen Erfahrung des/r ReferentIn - im Vordergrund stehen. Diese Veranstaltung hat überregionalen Ruhm erworben und zieht Besucher aus dem ganzen deutschsprachigen Raum an.

Ausführliche Rezensionen zu den Berliner Homöopathietagen finden Sie, teilweise auch online, in den verschiedenen "Berliner Heilpraktikernachrichten"

Dieser Vortrag ist Teil der 36. Berliner Homöopathietage, einer zweitägigen Veranstaltung mit einer Vielzahl interessanter Vorträge. Das gesamte Seminar mit allen Vorträgen können Sie zum stark vergünstigten Paketpreis ebenfalls bei uns erhalten:

HT-35

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Testung und traumorientierte Homöopathie"
21.02.2018

Der Vortrag von Andreas Krüger gibt uns einen interessanten, anschaulichen Einblick in seine Vorgehensweise mit Testung

Der Vortrag von Andreas Krüger gibt uns einen interessanten, anschaulichen Einblick
in seine Vorgehensweise mit Testung und mit Träumen zu arbeiten.
Der Beispielfall zeigt uns, dass sogar getestet wird, welcher homöopathische Ansatz
der optimale ist. In besagtem Fall war es die besondere Beachtung von Träumen des Patienten. Seine Träume waren sehr deutlich mittelhinweisend. Die Wirkung der dann gegebenen Mittel war beachtlich. Die Symbolische Materia Medica bzw. das Repertorium sind bei dieser Art homöopathischer Therapie hilfreiche Werkzeuge.

Bewertung schreiben
Sie müssen registriert sein, um eine Bewertung schreiben zu können. Registrieren Sie sich hier...
Über die zunehmende Komplexität der homöopathischen Materia Medica (span.) / Der unbekannte Hahnemann - neue Quellenfunde zu seiner Biographie
WK-2502
Über die zunehmende Komplexität der homöopathischen Materia Medica (span.) / Der unbekannte Hahnemann - neue Quellenfunde zu seiner Biographie
10,90 € * 14,90 € (Regulärer Preis)
WK-2502
Objektive Kriterien in der Homöopathie (span.) / Thrombotisch-thrombozytopenische Purpura: Fallberichte aus der Intensivstation
WK-2505
Objektive Kriterien in der Homöopathie (span.) / Thrombotisch-thrombozytopenische Purpura: Fallberichte aus der Intensivstation
12,80 € * 14,90 € (Regulärer Preis)
WK-2505
The clinical course of patients (optic nerve inflammation, eye paralysis) (engl.) / Iconography of Hahnemann
WK-2506
The clinical course of patients (optic nerve inflammation, eye paralysis) (engl.) / Iconography of Hahnemann
12,80 € * 14,90 € (Regulärer Preis)
WK-2506
Zur Standortbestimmung der Miasmen-Theorie Hahnemanns im 21. Jahrhundert / Aurum and its salts: long-term follow-ups of chronic cases (engl.)
WK-2512
Zur Standortbestimmung der Miasmen-Theorie Hahnemanns im 21. Jahrhundert / Aurum and its salts: long-term follow-ups of chronic cases (engl.)
11,90 € * 14,90 € (Regulärer Preis)
WK-2512
Fluoricum Acid.  (AMB, Trance, Erfahrungen)
SO-32
Fluoricum Acid. (AMB, Trance, Erfahrungen)
15,90 € * 22,90 € (Regulärer Preis)
SO-32
Mercurius Träume. Der innere Raptor.
HT-367-CD
Mercurius Träume. Der innere Raptor.
ab 9,80 € *
HT-367-CD
P für 9 Punkte
Mercurius und die Syphilis. Den Dämon küssen.
HT-366
Mercurius und die Syphilis. Den Dämon küssen.
9,80 € *
HT-366
P für 9 Punkte
Ovarinum und Klimakterium. Hormao - Der schweißtreibende Tanz mit den Hormonen
HT-363
Ovarinum und Klimakterium. Hormao - Der schweißtreibende Tanz mit den Hormonen
8,60 € *
HT-363
P für 8 Punkte
Natrium Muriaticum - Von Veränderung, Gelassenheit und Liebe
HT-233
Natrium Muriaticum - Von Veränderung, Gelassenheit und Liebe
9,50 € *
HT-233
P für 9 Punkte
Wege der Freude - zu einer erfüllten Sexualität
HF-220
Wege der Freude - zu einer erfüllten Sexualität
13,00 € *
HF-220
P für 13 Punkte
Seelenreisenmedizin - Die Zeitlinienarbeit
HF-214
Seelenreisenmedizin - Die Zeitlinienarbeit
13,00 € *
HF-214
P für 13 Punkte
Initiation für Heiler (Meditation und Trance)
AK-955
Initiation für Heiler (Meditation und Trance)
9,80 € *
AK-955
P für 9 Punkte
Das Trauma der Geburt und seine lebenslangen Folgen. Die Behandlung von Lebensängsten mit Traumaorientierter Aufstellung (TOA)
AK-275
Das Trauma der Geburt und seine lebenslangen Folgen. Die Behandlung von Lebensängsten mit Traumaorientierter Aufstellung (TOA)
ab 13,00 € *
AK-275
P für 13 Punkte