Sonderaktion

CD-Ausverkauf (Lagerräumung)

Kleine Vorträge und große Seminare auf CD - nur solange Vorrat reicht!

Ulrike Müller

Phosphor - Schlaf gut und träum was Schönes

CD-Ausverkauf!

Nur solange Vorrat noch reicht...
Als Download weiterhin erhältlich!
(Unter "Medium" auswählbar)

"Ich heiße Ulrike und bin kein Engel" bekennt unsere beliebte Referentin Ulrike Müller zu Beginn ihres Vortrags. In dieser Aussage verbirgt sich zum einen das Phosphor-Drama des Beliebt-Sein-Wollens/Müssens. Zum anderen machen die fließenden Grenzen zwischen dem Ich und Du es schwierig für den Phosphoriker, eine eigene Identität zu entwickeln und zu ihr zu stehen - anstatt im Gegenüber aufzugehen und sich selbst dabei zu verleugnen.

Wichtiger Hinweis zu diesem Titel

siehe unten in der ausführlichen Beschreibung

Dieser Vortrag als Download 9,50 € !

Auch auf CD erhältlich - für nur 10,90 € im CD-Ausverkauf (statt 11,90 €)!

(unter Medium auswählbar)
Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter Details...
10,90 € * 11,90 € * (Regulärer Preis)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage

Medium:

  • HT-441-CD
  • 57 Min.
  • HT (Berliner Homöopathietage)
  • Phosphor
"Ich heiße Ulrike und bin kein Engel" bekennt unsere beliebte Referentin Ulrike Müller zu... mehr

"Ich heiße Ulrike und bin kein Engel" bekennt unsere beliebte Referentin Ulrike Müller zu Beginn ihres Vortrags. In dieser Aussage verbirgt sich zum einen das Phosphor-Drama des Beliebt-Sein-Wollens/Müssens. Zum anderen machen die fließenden Grenzen zwischen dem Ich und Du es schwierig für den Phosphoriker, eine eigene Identität zu entwickeln und zu ihr zu stehen - anstatt im Gegenüber aufzugehen und sich selbst dabei zu verleugnen.

Ulrike Müller erzählt - trotz der Schwere der Themen authentisch, leicht und humorvoll - von ihrer eigenen Biographie, von dramatischem Liebeskummer, von der schwierigen Selbstfindung und der Überwindung von Abhängigkeit, von typischen Ängsten vor Liebesverlust einerseits und dem Burnout der Verausgabung andererseits. Verschiedene aufschlussreiche Träume (z. B. von Krokodilen) erhellen einen Heilungsprozess, bei dem sie lernte, Grenzen zu setzen und sich selbst besser zu "erden".

Zwei Phosphor-Fälle aus ihrer eigenen Praxis (Engelserfahrung mit Ängsten / Abmagerung und Zahnverlust nach Trennung) runden diesen begeisternden Vortrag ab.

Ulrike Müller (Foto: Martin Bomhardt)

Wichtiger Hinweis zu diesem Titel

Dieser Vortrag bildet den Auftakt eines der beiden Veranstaltungstage der betr. "Berliner Homöopathietage". Es ist an der Samuel-Hahnemann-Schule üblich, die Homöopathietage mit einigen Begrüßungsworten und Gesängen einzustimmen. Um die Veranstaltung vollständig zu dokumentieren und somit Interessenten zu ermöglichen, die Veranstaltung als Ganzes zu genießen, finden sich Einleitung und Gesänge auch am Beginn dieses CD-Titels - vor dem eigentlichen Vortrag. Falls Sie die ca. 15-minütige Einleitung nicht hören möchten, können Sie sie einfach überspringen und direkt mit dem eigentlichen Vortrag beginnen. Das Vorhandensein der Einleitung ändert weder etwas an der Länge des Vortrags, noch an seinem Preis.

Gesamtlänge 56:40 1. Begrüßung und Programmüberblick (02:49) 2. Singen / Shalama Beita / Schatten... mehr
Gesamtlänge 56:40
1. Begrüßung und Programmüberblick (02:49)
2. Singen / Shalama Beita / Schatten und Licht (08:39)
3. Phosphor: Schlaf gut und träum was Schönes (06:02)
4. Beziehung / Identität / Virginia Woolf (07:32)
5. Lebhafte Träume / Müdigkeit / Trauer / Sucht (08:48)
6. Ängste: Vor Anderen, Altern und Krokodilen (08:01)
7. Mein Phosphorerlebnis / Beziehungsende / C50.000 (06:45)
8. Träume: König sein, Gewitter und mein Traum (07:59)
Müller, Ulrike mehr

 

Ulrike Müller

Ulrike Müller ist seit vielen Jahren an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin als Dozentin für Homöopathie, Supervisorin und (seit 2009) Leiterin des Ambulatoriums tätig. Darüber hinaus unterrichtet sie regelmäßig in den Homöopathie-Kursen des Jonathan-Heilkundezentrums in Leipzig.

Vor ihrer Homöopathieausbildung an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin studierte sie Pädagogik und Soziologie. Seit über 15 Jahren behandelt sie Menschen in ihrer homöopathischen Praxis in Berlin. Neben der Homöopathie arbeitet sie dort mit Pressel-Massage, Gestalttherapie und Leibarbeit. Sie ist Mutter einer Tochter.

Weitere Informationen: Webseite von Ulrike Müller

Ulrike Müller im Vortrag (Foto:Julia Windt)

Ulrike Müller

44. Berliner Homöopathie-Tage, Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 17. September 2011

Dieser Vortrag bildet den Auftakt eines der beiden Veranstaltungstage der betr. "Berliner Homöopathietage". Es ist an der Samuel-Hahnemann-Schule üblich, die Homöopathietage mit einigen Begrüßungsworten und Gesängen einzustimmen. Um die Veranstaltung vollständig zu dokumentieren und somit Interessenten zu ermöglichen, die Veranstaltung als Ganzes zu genießen, finden sich Einleitung und Gesänge auch am Beginn dieses CD-Titels - vor dem eigentlichen Vortrag. Falls Sie die ca. 15-minütige Einleitung nicht hören möchten, können Sie sie einfach überspringen und direkt mit dem eigentlichen Vortrag beginnen. Das Vorhandensein der Einleitung ändert weder etwas an der Länge des Vortrags, noch an seinem Preis.

Dieser Vortrag ist Teil der 44. Berliner Homöopathietage, einer zweitägigen Veranstaltung mit einer Vielzahl interessanter Vorträge. Das gesamte Seminar mit allen Vorträgen können Sie zum stark vergünstigten Paketpreis ebenfalls bei uns erhalten:

HT-44

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Phosphor - Schlaf gut und träum was Schönes"
21.03.2020

Phophorfeeling

Wir kennen alle das Himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt, wer aber Phosphor fühlen, riechen und schmecken will, sollte sich unbedingt diesen Vortrag anhören. :-). Wer dann noch ein bisschen empfindlich ist, sollte sich auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle gefasst machen.
So tragisch dieses Arzneimittel in seiner pathologischen Form ist, so viel Potential enthält es auch.
Ulrike Müller überzeugt wie gewohnt mit ihrer darstellerischen Kunst, mit persönlichen berührenden Erfahrungen und einer fundierten fachlichen Kompetenz.
Danke für den bleibenden phosphorischen Eindruck!

23.07.2017

Die Vorträge von Ulrike Müller sind immer sehr lebendig, sehr anschaulich, weshalb ich mir immer wieder gerne einen Vortrag

Die Vorträge von Ulrike Müller sind immer sehr lebendig, sehr anschaulich, weshalb ich mir immer wieder gerne einen Vortrag von ihr gönne. Ulrike Müller hat - wie sie sagt - selbst viel mit Phosphor zu tun und ihre Person als Traumsymbol gilt innerhalb der SHS Berlin bereits als Hinweis auf Phopshor :-) Nach Frau Müllers eigenen Erfahrungen und auch Erfahrungen mit Patienten findet nach Einnahme von Phosphor oft eine Begegnung mit alten Prozessen statt und man kann dabei erst einmal Kraft verlieren und eine Art Sog nach innen erleben. Interessant auch ihre eigene Erfahrung mit Kieferknochenschwund und gutem Erfolg mit Phosphor. Neben zahlreichen Ängsten hat Phosphor auch Angst vor dem Alter, die hier in ihrer Besonderheit näher beschrieben wird.

Insgesamt ein schöner Vortrag.

20.04.2014

Von knapp einer Stunde werden eingangs 11 Minuten gesungen.

Von knapp einer Stunde werden eingangs 11 Minuten gesungen. Das ist in so fern okay für mich - war ja auch der Eröffnungsvortrag. Was danach an arzneimittelspezifischen Informationen relativ unterhaltsam rüberkommt, ist mir aber zu wenig.

Bewertung schreiben
Sie müssen registriert sein, um eine Bewertung schreiben zu können. Registrieren Sie sich hier...
Die Causticums. Das Leidtragende.
FR-3006
Die Causticums. Das Leidtragende.
13,00 € *
FR-3006
Tabacum - Wenn der Suchtzwerg zu qualmen beginnt. Arzneimittelbild und Prüfung.
AR-253
Tabacum - Wenn der Suchtzwerg zu qualmen beginnt. Arzneimittelbild und Prüfung.
8,60 € *
AR-253
P für 8 Punkte
Hypericum (Vers. 1) - Der Schüler des Prediger Johannes
CS-28
Hypericum (Vers. 1) - Der Schüler des Prediger Johannes
ab 9,50 € *
CS-28
P für 9 Punkte
Agaricus - Das Mysterium der Erde
CS-33
Agaricus - Das Mysterium der Erde
9,50 € *
CS-33
P für 9 Punkte
Ignatia - Das Barbie-Syndrom
HT-451-CD
Ignatia - Das Barbie-Syndrom
ab 8,90 € * 11,90 € (Regulärer Preis)
HT-451-CD
P für 9 Punkte
Medorrhinum - Schuldlos!
HT-431
Medorrhinum - Schuldlos!
9,50 € *
HT-431
P für 9 Punkte
Staphisagria - Das Spielen mit den Gegensätzen
HT-449-CD
Staphisagria - Das Spielen mit den Gegensätzen
ab 8,90 € * 11,90 € (Regulärer Preis)
HT-449-CD
P für 9 Punkte
Pulsatilla - Mama, ich bin nie mehr böse
HT-446-CD
Pulsatilla - Mama, ich bin nie mehr böse
ab 11,90 € * 14,90 € (Regulärer Preis)
HT-446-CD
P für 13 Punkte
Arnica. Bring zu Fall, was dich zu Fall bringt
HT-482-CD
Arnica. Bring zu Fall, was dich zu Fall bringt
ab 8,40 € * 9,90 € (Regulärer Preis)
HT-482-CD
P für 8 Punkte
Phosphoricum acidum. Die Gefühlstaubheit nach dem Kummer
HT-481
Phosphoricum acidum. Die Gefühlstaubheit nach dem Kummer
9,50 € *
HT-481
P für 9 Punkte
Pulsatilla. Komm und hilf.
HT-471
Pulsatilla. Komm und hilf.
9,50 € *
HT-471
P für 9 Punkte
Rosa Damascena - Geschlossene Gesellschaft
HT-443-CD
Rosa Damascena - Geschlossene Gesellschaft
ab 8,40 € * 9,90 € (Regulärer Preis)
HT-443-CD